(navigation image)
Home American Libraries | Canadian Libraries | Universal Library | Community Texts | Project Gutenberg | Children's Library | Biodiversity Heritage Library | Additional Collections
Search: Advanced Search
Anonymous User (login or join us)
Upload
See other formats

Full text of "America nach seiner ehemaligen und jetzigen Verfassung dargestellt nach den besten Geschichts- un"

% m t t i c a, 

mii) fcimx ehemaligen unt) jegigen SSerfajyuns 
itac^ Den heften 

©efcf)tc&t6 ' unt) D^cifebcfc^retbungem 



(Sin Scitcag 

©eograp^ie/ '^atnv^mb SS6lfer9ef(J)td^fe 
loon 3Öe(Jint)ien^ 

t>on 

^ranj Sacob Äuffd)er/ 

^rcötgei: 5u Stffcr^e Jameln, 




^ X X t t) u 

^ei 2(ugai'6etning tiefet SSante^ ^a6e id) mic^ an 
eben tie Orönnn^ gebimöcn, t)ic ic^ mir ^leid) beim 
2(nfan(je Der 2(rbeit t^or^efcftnebcn ^atte* Seite ifl 
tiec 3n^aU tiiefeö SanDeö fpejieder, al^ tec M 
rigeiu SDajg fonntc md) ntcbt ant)erö fetjti, t)a jene 
betDen großen t^nbec unD Golfer in 2(mecica, \)on 
t)enen, Dem '^IMane nac^, ^iec Die 9{eDe fepn foUte, 
Den reid)l)alti3ficn ©toff ju eineu ^)iflonfc^en Se- 
Ijanblung ^ec^eben, Der fef)i: leicfjt, tt)cnn man mü" 
te, noc^ einige 25anDe me^e an^fuöen fonnte* 

!Dieöne[(en, Deren ic^ mic^ bei Searbeitnng 
Diefeö SanDeö beDient l)abe, jtnDet man }«m 5l)eit 
fd)on in Der ^orccDe jum crflen 35anDe angeful^rt; 
!J)oc^ eben Die fpejiette ©efd)ic^te Der beiDen f)ier be- 
fc^riebencn SJolfer mad)te nod) befonDerö Die Secture 
«nD Senn^un^ foIgenDer^Qßerfe not^twenDig: 2(nt» 
De ©olieJ ©efd)ic^te Der Eroberung SSe^olfe- 
vung unD fonjligen Söefc^affen^eit ^on 9Ke;:ico oDer 
9?enfpamen, auö Dem ©panifc^en überf* 1748» — ' 
Nouvelle Relation concernaiit les Voyages de 

Thomas 



Thomas Gage dans la nouvelle Efpagne, 
avec la Defcription de la Ville et du Pais du 
Mexique etc. trad. de TAngl. par B, H. Oneil. 
a Paris. 1676. — Ynca Garcilaffo de la 
Vega Hißoire generelle du Peru, unö ej. Hi- 
ftoire des Yncas. — Franc» de Xerez 
cretiüc t)eö granj f^ijarro) ©cfc^id)tc bec £ro6e* 
tun^ V30U ^ccu* — ?Pi(xd} tiefen, fo wie aud^ nac^ 
9{obertfonö Hißory of America, finb beibe 
2lbtl)ei(un3en t)iefe6 Saubeö bearbeitet tuorbem — 
jpiec f)(ibm benn bie Sefec bie üerfproc^enegott« 
fe|ung \)on bec Sntbecf ung unb Srobecung ber jroei 
größten unb cultiütrtejlen Sieic^e in bec neuen 
S5ie(leicbt (efen ßiebi)aber bec ®efc^td)te, bie ^jöege« 
beu()eiten beö in allem 23etracf)t merfwücbtgen £oc» 
tej unb nic^t minbec inteceffanten ^ijacco, mit 
Q3ec9nu9en felbfl bann noc^ einmal gern im S^^f^^*^* 
mcn{)an9e, tt?enn jie i[)nen auc^ nid;t me[)c ganj neu 
fei)n foüten» Oinb jie i^nen nocl) neu, fo werben fie 
löomSlnfang biö ju Snbe — bafuc f^ef)e ic^ — an« 
jie^enb fuc |Ie fet}n, unb |Ie werben (Gelegenheit in 
®enge l)aben, ubec bie ©rof^e fowo^l, al6 ubec ba^ 
6:lenb bec "iSienfc^heit nac^jubenfen» @inb fle i^nen 
uid)t me^c neu; fo werben fie bennoc^ t)on neuem 
i>en 3(eij, ben tl)re Secture i^nen jum er(lenma(e ge- 
w4()cte, fic^ t>fcgegenw<iriigen, unb taufenb {el)r- 



58 r c e t) e* v 

reiche unt) nuf^Itc^e ®a^r^citen fürö Seben flc^ J)ar* 
auö ab|lra[)iren fonneiu — 3c& f?^^f^ ^c^t« Ijiemit 
befc^eibcn f)intec tk Ocenc jurucf; unbcfummect, 
ob bec laute Söeifatt ber 9Kenge mid) begleitet, ober 
nid)t, ttJcnn ic^ö nur einer gewiffen £(a|]*e ijon ße- 
fern rec^t gemad}! ^abe, unt) 9Ju| unb Scommcn für 
tie, t)ie t)abei im ©inne ^atte^ öarauö entfle[)t» 
SDenn um tiefe, t^eilö }u üergnü^eu/ tl)ei(^ }u be» 
lel)ren — t)urc^auö aber nid^t, meine eigene 5[Be« 
nigfeit gelten ju machen — war mein ganjeö 2{u» 
genmerf unb meine einzige Slbficbt» — 3^) ^^i^^ 
welc^ eine mi^dc^e ©ac^e eö um t)en 2(utor^ru^ttt 
ifl, unb wie balt), wenn wirö auc^ noc^ fo gut ge* 
mad^t }U l)abe\\ glauben, ^Sergeffen^eit — ot>n 
mf)\ gar noc^ obendrein Spott unb S5erad)tung «n» 
fcr ßooö tt)irt)^ (Sc^on fo manche literarifc^e 9{e\)o» 
lution f)abe ic^ üor mir tjoruberge^en, unt) fd)Oit 
manche ep^emerifd^e Unjlerblid)feit verfdjwinöen fe» 
I)en, t>a% ic^ fo^iemlic^ falt unt) gleichgültig bleiben 
fann, wenn id; felbft unter tier SKenge von ©c^rift- 
(lellern unbemerft bleiben, ot)er wo^l gar \)ergejfeit 
werDen follte* ©elbft für bie, bie auf öem gropen 
Ocean ber literarifc^en 2Belt oben fd^wimmen, — 
felbj^ für bieijl früher ober fpäter eine gcoge2Belleim 
Stnjuge, bie tie beflen (Schwimmer mit jic^ fortreißt, 
«nb fie in ben Stbgrunb bec Sergejfen^eit begrabt^ 

0:^ 



VI 



9? c r c b e. 



folfte Billig, tem ^iane beö ©anjen 
golfle, noc^ eine dritte 2lbt[)ei(un9 ouc^ ju biefem 
}treiten i8ant)e f;injuf ommeu , bie t?on t)cr je^igett 
öefc^affeuf)eit, Seüolfcrun^, ©ttten, SRaturpro» 
^ucten :c» l>er ^tec bcfc^cicbenen i^anbec unb Golfer, 
t)elc()ct» ®iefe wirb aud) einjlenö no($ ^anj gewi^ 
tiad)ge(iefert tt)crben, fobalb bie Sebrucfungen unb 
gSeforgntfl'e auf()6ren werben, bie mein 53atei1anb 
burcö bie 9(nn?cfenf)eit einer feinblic^en 9Kac^t je^t 
erbnlben unb tragen mu^» Äef)rt 9(ube tinb grieöc 
in «nfre 2Bo()niin9en unb in unfre .^ecjen jurucf ; 
fo wirb mir biefe 9Kuge Slntrieb genug fe^n, bie 
beit $u üoUenben, bie ju bem ^fane biefeö ÖBerfö 
gebort; aber früher tjlö bem mit taufenb unb tdglic^ 
mit neuem Seforgniflfen erfuöten ©cmüt^e, uic^t 
möglich» 

5Cffeipbe, im 8e<)tcm6et 

Set aSerfaffer* 



tec ehemaligen ©ittcu unt) ©c6raucf)e 
t>er gcogen ?86(fpr in öen SKeic^en 
;93tejfico unö ^eru» 



I. 



llrfprung Ut sOJcjrtcaner. — S)tc fteScn ©cfd)Ced>ter ber T^aMU 
lüter. — ^Banberungen öcrfelbe» unter i^ue^aico((U — 51aa 
mcn unö befonberc @cfd)id)te jeöeö cinaelnen ©efd;rec^tö. — 
^ie ?9^ericancr, Daö Je^tc unter öer Ceitun^ i^reö ®otteö35i$i« 
(ipuäli unö tl()reö getö^errn ?9ienö. — gntftanöcne Trennung 
unter Den sö^ericancrn, Durc^ tl^ren ®ott üeronfafit« — '^wntt 
%x<x\i\im\ Don öer (£ntj>e^un3, Eroberung unö öem ?ßac(>ötf;ume 
t)c6 ?DJcricantfd)en SKetct)'5. — jltage über eine Zauberin. — 
«öorfö^ öer 5J}?ejricaner, tn Suba fict? nieöersufajien. — SJer^ 
ciflungöiefeö ?3ürfa0eö öurd^öen ^efe(;t tbreö©otte0, — (£oa 
\>\[, öcr@obn öergauberin, öejjen ^einöfeligPeiten unö$tob, — 
ll^ngercdjtigfciten gegen öie (Sulbuacaner, unö öarauö entffon* 
bener Äricg. — Stnlage öer (Staöt 9)?erico. — itrennung öec 
«Ö?ericaner bei Erbauung öer (gta&f. — - Siramapirttt , erftec 
^tonig öer 5J)?ericaner. — @e(tfarncr Tribut an öie 2:epa» 
neefer. — SQ\^\i^x>\^\\ r atueiter §:bm^. — (lbi>Tia(popoca/ 
öer örttte* — Srmoröung öejjelben. — '^uo\><K{t, öer üiera 
U* — .^rieg öer 3}iertcaner mit öen S^epanecfcrn , unö (Sieg 
öercrftern» — 5?ricg mitöen (Jupoflcanern. — fernere ^triege 
öer gi}ie>icancr mit Hen anöern ©efd; (echtem öer 5)^cat>ar(aPcr* — 
g}?onteäuma l. öer 5te Ä6nig unö erfte iCaifer. ipelöenmu* 
tbige Siufopferung feines Q5ruöer6. — @ieg öer 5)iericaneir 
iiber öie ^\)0\Xtx unö anöerö 5Gt6lPer. — ^icocin /. öer fed;ffe 
sfltonard) in S)icrico. Stratjaca, öer fte beute. — - 5(U5of/ 
öer Qc^te. — ^Beröienfte öeffetben um öae SKeic^* — SSJJonte* 
5uma II. öer 9te sO?onard?. 

erUcfprun^ Der ^OJe^lcancc fo it)le öle ^nf|!€f 
^ung faj? aUec 255lfer/ in Mnöupc6DrlndIic|>cö l:^mU\ gei 
pat, unö öteö iff bei ölefec Nation um fo menlger ju 
t>e(tvunOern/ Oa feine ^c^reibefunf^r alfo auc^ feine 



4 



2:car)ltionen^ unO $n>ar fc^r fabeU)aftcn unö üerfTümmcI* 
ten Sraöitioncnjii crfa^vcn ifr* SnDcffen ^^abeu fic^ Den« 
iioc^ einige @cfc^icI)tßforfd)ct: Oic 5j?ü^e ßc^cben^ auö Oic^ 
fem Sötccwar von gabeln unt> unücHfornrnnen Ucbetlle* 
ferungcnf t)ie ^[B'a^t^eit ^^rauejufuc^fn^ un^ Darauf 
eine ^crct)lc()te Dtefcö in allem ^cfrac()t m^rfmurDlgen 
SSolfö Dar^ufleUcnr tvo jirar gewiß noc^ Diel Unmajre^ 
tinö gabel^afte^ mit unterlauf«! mug^ Die aber Dennoch 
aUtt 533o5rfcf)ctnUd;ff ft uac?) t)iel Söa^res enthalt. > 

3u ^Otc^lco a-^o^tite öor langen Selten cm 25olf ^ Die 
£)ftomicr^ ttJDtJon ancf) noc^) 5lbf6mmliu(je bei 2lnfunft 
Der Spanier t)or5anDcn ivaren/ Die felbf! ton Den ^e^U 
canifc^)cn ivonigen oDcr jvaifecn nic^t untere Sodj^atten 
gebracht tt?etDcn fonnen. €ie ben^o^nten cinfame/ tDujrc - 
Werter unD ©ebirge, ^cii fie ober in Der Damaligen 
5eH me^r (Eultuc^ alf^ ade übrigen SSolfer ^^tfen/ fo 
wurDen ftc ^auatlafer genannt» ©ie famen on^ 
Den norDllc^cu ©egenDcn Deö SanDe^^ au^ Dem ie§( foi 
genannten £anDe ilReumeii;ico« J^lec bemo^nten fie 
5ttjelSanDfc^)aften/ SljlonunD Seucul^acan/ ^at; 
ten Darin i&re ?Iöo5nungcn/ Dotter unD S>erfaf]'ung. 

£)icfe 2Rat)atlafcr waren in ffebcn ^efc^lec^tec ein^ 
getl^ellt/ imD jeDc5 Derfelben bemo^nt^einebefonDere ©e^ 
genD» 3&ren Urfprung (ccOten" pe unter fiebcn ^>65len 
t)or/ unD behaupteten f au^ Diefen ftcbcn Jpo^len ^^rtorf 
gefommcn ju fepn/ Da$ £anD 9}if^ico §u beoolfern» @ie 
f?anDen fo lange; h\i ju i&rer 5:rettnung; unter einem 
SSefe^lel&aberf Der Qucjalcoal ^leg; alö aber Die 
i^rennung erfolgte ; wanDte fi^ DUfer mit einem ^l^eilc 
feinet 23olfntt Die oflUc^ccn ^egenOen, unD ^Interlleg 
Den übrigen clneS^rop^esei^ung; Da§ nac^) SScrlauf Dielet 
3a5re feine 5^a(t}fommcnau6 Den jOiOcgenlanDeiurücffom* 
men^ wnD Wl^fko einne()men tvürDcn* — 2)iefe gelt 

i^rer 



5 



igter 5lus>anbctutt3 faßt nac^ öcr Sctec^ntttt^ ber ©e* 
fc6id)tfc()rei6cc t^ti^tfa^v um Da^ ^a^r (i^rilli — 
©te gleiten pc() auf i^rcm ^ccjc fcjr lange auf, unD 
imt nac^ Dem ^Befc^l if)cec Mottet r rnle fic torgabcu/ 
beinahe so ^a^t, t>a eß ijnen Dou^ fonf? ein ^ctct)teö Qct 
tüefen fepn »üröe^ in 30 3aOrcn an Ott unO 6(eüc 
fommen* B^ac& 80 Saucen !amen fic Oenn in Dicjeni; 
gen ^opOer^ Die i^ncn Don Den ©ottetn macen bc^ctc^)net 
ttJorDeu/ fegten fic^ Darin fe(!/ bcbaueten unD befdeten 
Daß (SrDceic^, 6oba[D ftc aber auf i^rcn ©freifercicn in 
anbte ©egcnDeu/ einen beffern ^^oDcn antrafen^ fo oer^ 
liegen fie ifte bierjerigen SKo^npldge/ unD liegen nur Die 
Sllten/^ Staufen unD Sucd)tfamen jurücf. 

(§0 jogen t>cnn Diefc (leben ©efc^lec^ter fdmmtHc^ 
ani* 5^aßer|^e nannte pc^ 6ucf)imilfi» ^ieö baucte 
an Dem fuMid)cn Ufer Des großen ^Oic^i'lcanifi^en @ee0 eine 
(SfaDt nacl) feinem ü^amen, (?i«ige Jelt Darauf erbaucte 
Daß jnjeite Diefer (^efc{)(ed)fer/ Die (£f;alcaö/ ebenfalls 
eine €taDt^ nannte pc nact) feinem ildamen/ unD t^eiltc 
mit Den ©uc^)imilfi feine ©renken, ^as^ Dritte 
nannte ftcb S^epanecfi; Dic^ bcbaucte Da^ tt)ejl(ic()c Ufer 
Dc^ iBttßf i)ermcf;rce fid) fe^r/ unD tt?arD ein mac^tißeö 
?3olf. 3tac^ Dicfcm fam Daß vierte/ Die (El^oluli/ unö 
baueten ^^ejeuÄ» Daß fünfte , Die XlatluiH; ein 
ttjilDe^/ barbarifc^eß ?ßolf auß Den ©ebirgen^ fanD Daö 
^onD rlngö um Den 6ee fc()on i?ott Den auDcrn ^efc()lc4j 
tern befegt ^ fid) alfo auf Die onDere ©eite Deß ^^ebir* 
Qt^f traf Da ein fe^r fruc^)tbare^ £anD an/ unD bauete 
ticle Slecfen ; i^re größte ©taDf nannten fie D.ua^u? 
nac^na^ 2)ie i^lafcala n er^ alß DaiJ fe<§}7e 
f(i)k(S)tf gicngcn gegen Ojlen über Daß ©eblrgc/ famen 
biß unter Daö 6ct)neegebir3e/ an Den berühmten sßulcan 
?3üpocafepcct' , fanDen l^ier ein fa)6neß Uno f fegten flc^ 
Da fefr/ unD erbaueten oerfctiieDene 2)5rfer unD 6tdDte; 
i^re ^auptf?aöt nannten fie Xlafcala. ©e* 

fc^lec^t 



6 



fcfttec^f berbanb fic^ mit bcn (Spaniettt/ unb n?ar öiefeit 
juc (Eroberung Don ?Oce;:lco be^ülpltct), toe^m^m (tc auc^ 
ton Dlefen gcwiffe 5ßorrect)tc erzieltem — 211^ Die ?Jaf* 
calanct Diefc £dnDer juetjl betraten^ trafen pc Oarin jwel 
mdc^tige Golfer an/ mit Deren einem/ Oa^ ein rau^e^f 
friP9erifc^)e6 SSoIf mar/ fte erü Mutige Erlege führen mu§^ 
ten* 5::)oct) n?urDe DalTelbe/ mit ^ulfe Oer €Mc^)lmcf 
f er; Die fict) gletcf) mit Den ^(afcalanern üerbanDen/ unO 
i^rc SSerfajTung unD ©efe^e annahmen/ enölic^ bef 
fiegt, — ^lefe fdmmtücfjen fec^ö @ef($Icc^)ter lebten un^ 
ter ftd) in gro§er (linigfeit/ ^cirat^eten fic^ «n(er einan^ 
ttVf unD tf;etltcn Das 2anD unter (idt). (Ein jeDe^ fuc^tc 
ftc^ eine 5Serfa|T«ng ju geben/ Die 0em£anDe/ Darin eö 
lebte/ angemeffen mar/ unö aüe murDen DaDurc^) immer 
cuUiotrter unD mächtiger* 

511^ nac^ Dem 5Iu^juge Diefer fec^^ ®efc^)Ied)ter/ unl> 
tiad) i^rer S^ieDerlafiung in fremDen ©egenDen/ of)nge^ 
fd&r 320 Sa^r üerpoflfen maren / fam enDlict) auc^ Daö 
fiebcnte DerfelbeU/ Die 9}ier icaner/ auö feiner *^o|>lc 
Ibetoor/ unD ^og gfetd) Den anDern Durct) Die CanDfc^aften 
Sljlan unD ^eculbuacan* ^ie^ mar ein flugeö/ (IttHbai 
reö ?3oIf/ unDt)erer;rte Den (55ott JÖigil/pujli^ ^ie« 
fer ^ott befahl ibncu/ it)r 5!}?utterlanD ju üerlaflfen/ unD 
gab ibnen Die ^Sergelgung/ fie ju /perren unD gurfien 
Uber aüe SanDc ju machen/ Die Die fec()ö @efc^)lecbter Dec 
!]Rat>affafcr eingenommen unD bebauet Ratten/ neb(l Dem 
§Brfi(j flOer Sveic^tjumer/ Die fie nur munfc^en unD t>eri 
langen murDen» 51uf Dieö 5öcrfprecfeen ^ogen fte au^/ 
iinD fur)rtenib»'en 5Ibgott mit fict)f meieren t)ier Der Dor* 
tiebmflen ^rle|?erin einem ton 33infen geflochtenen ^at 
ften trugen. 5Mefen ^])rie(Icrn offenbarte er in^ ©e^eim^ 
tüai i^nen auf Dem 5ß3ege begegnen murDc/ unD gab i^i 
wen ^llnleltung/ allen miorlgen (Ereigniffc« torjubeugem 
er gab ijnen ®efe§e/ orDnete unter i^nen £)pfer unD 

©et 



================ 7 

* (BeBrauc^ean^ unb Jtelt fie burc^ feine ?5tle(!<if fo fur^f 
Dag f?e o$ne feinen ^IBiQen feinen 6c^vitt t^un Ducften» 

IDiefer SlSgott SSi^idpujli mar alfo i^c Sßcgweb 
fer^ unt) fagte i^nen buec^ ben CO^unb feiner t>ier $de» 
per^ fto^in fic ftc() tt>ent>en/ unö wo pc m^en fottten^ 
unD fic folgten feinen 55efe5(en in aüen ©tucfem ^'cn 
men fie an einen Ottf Den i^r (^ott i^nen ^um D^u^ei 
plo§ beHimmec f fo baueten fic in Der 5Kltte Deö ^ager^ 
clneJ^ütter fe(^ten fein ?BilD auf eine 2Ict t)on Slltat/ unD 
befleOten Oa^ £anD ring^ untrer mit ^ai^ iinD anDern 
Ö5en?ac^fen. 33c9a6cn fic fid) weiter/ fo ließen fie Die 
^crangewac^fenen gröc^te, jum 53e|?en Der SlUert unD 
Äranfen f Die jurucfblieben f auf Den gclDern* 

35r gö^rer unD gelD^err f}k§ ^tpli, Der au^ 
- ton Den SOte^icanccn alß i^r jweieer ^onig/ nac^)(l Dem 
nu<|a(coaI angegeben wirD/ t^on Dem auc^ ader ^er> 
mut^ung nac^ Diee ©efc^lecfet feinen 9^amen erhalten ^aff 
unD Da^ gonje 2anD genannt worDen i(?» — tJ^ac^ üiei 
len 5}^ö&fe(lgfelten unD 33efc^)n>erli(^feiten erreictyten ftc 
cnDlicö Da^ fifc^)rcic<)c £anD 9}iect)oacan unD njoOten 
fic^ Da nieoerlaffen* 3&r ©ott trar par nit^t Damit 
frleDen/ Doc^ aber erhielten fie Durc|) t)ie(eß 35iffett enDUc^ 
Die (Scfaubniß/ einige Der 3&rig«n |ur ^Bearbeitung Deö 
$anDe^/ ^urucfjulaffen/ unD Diefe wurDen Don fOi^f (i^ 
puili unterric^)fet , tiefte fic^) am beffen nd^rcn fonm 
ten, ^tit aflen fingen befahl er DlefenSurucfblcibenDcn/ 
ftc^ in Dem fc^onen 6ee De^ l^anDe^r ^ajcuaro/ i\i 
baDem ^xitm fte aber Diefen 55efe^l toCtiogen^ gebot 
er Dem übrigen S^^ilc Des ^olH, Den SBaDenDen Die ^lei; 
Der ^n negmenr unD o^ncöerdufc^ ficft ju entfernen* 511^ 
Diefc auö Dem 3Baflfer wieDer ani Ufer traten f unD Den 
25er(ufl i^rer 5ilelDer inne »urDcu/ erfe^racfen ftCf befom 
tetßf Da fte aud) fallen/ Daß fic oon i&ren ^anoekuten 
^intergangen unD iurucfaelaffen waren» Sief bewirf te In 

i^neu 



8 



i^nen elttcfo{c()e Erbitterung ^cgen jen</ bü§ ftc fic^ bor^ 
nahmen ( nlc^tä mel^c mit tjtcrt trculofen SanDßfcutctt 
gemein Jabcn, 6lc tcranbcrtcn tonStunt) an iltac^t 
iinb ©prad)c, ermunterten fic^ ju \icttVf immermd^reuf 
Der gfiut)i'cf)aft gegen Diefelben/ pflan^fen fie audt) bei 
ren S^acftfommen fort; unt> nocfe. bei Der ülnfunft tet 
(Spanier in SÖ^e^lco, mt öicfer ^a§ Der ?0?cc^oacanet 
gegen Die ^^cykancvf Den pe au^ jener i^raDitlon l^erlei^ 
teUtif nfct)t erlofcl;en* 

(Eine jweite/ md)tmlnDer fabelhafte unD abcntl^euer'/ 
lid)t ^^raDitlon 5errfcf)te unter Den COif^lcanetn / Don Der 
SIrt Der Eroberung urtD 523efi§ttebmung i^reö £anDc6/ Der 
(vrbauung i^rer 6taDt, unD Der Einrl^tung i^K^t^ü 
fajTung. 

^cd^^acan unD 5i)iexlco — fo lautet Die du 
ja^lung — lagen me^r Denn 50 53teilen t)on einanDer» 
21l5 Die ^epkanct Die SJicc^oacaner (reubfcr Seife t>w 
laffen Ratten/ unD bi^ ttm auf Die tö^itte Diefe^ elöege^ 
flefommen tt)ar<n ; fanDman/ Dag ein 5[ßeib/ Die fic^ 
l)ie 6ct)tt>e(ler i^ree ©otteß nannte/ Durd) ir;re3aubereien 
Diel 6ct)aDen anrichtete f uttD Dabei Doc() öerfangte/ M 
eine Güttin mttl)xt ju voethtn. ^an trug Dem ©6|en 
tcn .t'anDcf tjor, unD Diefer gab Den Dlat^^ Dee Tta^tö 
in aller (gtlCie aufzubrechen / unD Die S^iuberin allein ^u^ 
t^cf^ulaffen* Die Un^olDin faje, Dag |te, tro$ i^rec 
^vunfr/ Dennoch I;in(frgangctt war, bauetefteauf Diefem 
?pia§Cf n>o man (le Derlaffen ^attCf einen gtecfen/ Den 
fie ?Üi a Ii na l CO nannte/ Dci^ii Eintt)or;ner öOc für 
Sauberer gehalten n)urDen» ^a nun Die 5)?e^icanerDurc^ 
1nncract)e 3wlfligfeiten/ unD jDurd) Die Dielen f ranfett 
wnD unoermogcnDcn ^Vrfonen, Die fie ^in unD tt)ieDer 
jurücflajTen mußten f fe&r gefc^)n)dcl;t njaren, fo n^onten 
Ipeficfe in Der ®egenD Don 2«la fo lange uieDerlalfen/ 
i)U if;re ^in^a^l ficfe ^inloaglic^) trieDec mmtl)xt haben 

ttjüroe. 



9 



würbe, 3&t 66§e bcgünftlste Die^ 55or5abm Daburc^^ 
Dag er i^ncn 53efe^l Öüb/ einen grogen glug ab^uodm^ 
men/ unö DaDurd^ Das 5ßa(fer Oe|Tel&ea über Die gfuceti 
' ergiegen ju macf)em 5^urd) DiefciJ 2iSöammen cntjlanD 
jugleic^) ein fcfeoner groger 6ee/ öer ungemein fifc^ceic^ 
tt)ar* 6ic fclbft loderten fic() rlngö um baö (SeMrge 
catepel, pftan^ten 53dame unö legten 'bhtfcv axu 5ßeU 
fie tag £anl) fe^r fruchtbar unö rei§ent> fanDcn^ unD Dc^ 
Idngern Jpcrumjle^ene mübe tvauWf fo befc^lofTen fic/ 
ftc^ ganj ^l« nieber^ulajTen f unD für immer t>a ju blei^ 
Jben» darüber aber erzürnte i^r ©Ott A Droste Den ^rle> 
(lern öcn ^ol)/ befahl auct) io^id<S)f Den Damm mieDer 
abzutragen unD Den ging roieDer in feine alten Ufer 
leiten, S)a^tt>ar i^re ©träfe md) nic^t alle. S^er er* 
turnte ©ott Dro^ete, oßc ^iBlDerfpenflisen, unD alle. Die 
Den (Erttnjurf ^u einer bef?d«Dicjen B^teDerlafliung juerjl am 
gegeben f;atten/ in Der nac^)ffen 2Rac{)t ju ücrDcrben. 
S^icfe £)ro5ung blieb nic^t unerfüllt. 3" 
Job fic^ ein ^tttiCQtidftci Durcfcg ganjc 2agcr, unD am 
ndc{)(!en COiorgen fanD man alle/ Die Den 6cDanlen jur 
!]RleDerla(Timg gedugert batteUf toDt liegen. Willem n?ac 
Die ^tuft geofnet unD Dae ^erj ^erauegerlfiTen, — 31n^ 
Diefer furcf)tbarcn Q3egebcn5elt jogen pe nun Den ©c^lugf 
Dag i§r ©olt auf Diefc 5Q3elfc tere^rt ferjn ttJolle/ unD 
t)on Der 3elt an opferte man Dem Sßigilipujli Da^ 
noc^) roarme unD ^utfenDe ^erj t)on ^enfc^ien^ Denen 
man lebenDig Die Q3ru(l auffc^)nitt. — ^ac() Dlefem rucf^ 
ten Die 3}ifxlcaner oj^nc 21uffc()ub welttr/ bl6 fic nac^ 
€apuUepecE/ ebenfalls einer angenehmen fruchtbaren 
^attDfc()aft/ Famen» 6le njar fel;r gebirgigt/ unD in Dem 
©ebirgen »o^nten Dcrfc^)ieDene friegerif4)e «Solfer. Um 
fid) t)or Den einfallen Derfelben in ©Ic^er&eU ju fe^en^ 
fa^cn fie fict) gcnot^igt/ fic^ wd^renD i^re^ Slufent^altö 
Dafelbft ju verfc^anjen. 2Mc ©eblrgebeivo^ner Ratten 
aber eine groge gcinOfctaff auf Die SÄe^icaner gcn?orfen/ 

unD 



lO 



(So^n Der tjor^in ermahnten J^iubcrin^ au^ 33ot^^df 9« 
gen Die 9)?<';:lcaner, fle Daju ermunterte f Dlefe gremDi ^ 
llnge in i&rem ©ebiete nic^t $u DulDen^ 9)?an 6atte i^m 
aucft ©e^or gegeben, unD Sopil/ Der an Dem SSerDew 
ben feiner geinDe fic^ fo rec^t tt>elDen geDac|)tc> ^attt 
f(c^ auf einen Jo^en 3?er<j in Dem @ee 2lcopitco nie^ 
bergelaffen ^ um »on Da autii Jeuge t?ott Der ^leDerlagc 
t>tx gremDlJngc $u fepn^ uuD »oOte Da fo lange bielbeUf 

fie cjanjlic^) amc^evotttt fepn würDen. 21uf @fbet§ 
t^reö ©ofteö aber überfielen Die gjce^ricaner Dem (Eopil; 
c^c er (ic^^ Derfa^^ riffen ijm Da0 ^erj unD bract)ten 

i^rem (?)otte. Sr befahl i^nen, eö in^ SöaflTer 
tDerfen, unD fogleicft ermuc^e Darauf Der35aum ^lunal/* 
auf Deffcn ©teile in Der golge 3}iejiico erbauet ttjarD* 
1I^a(^Dem nun Die 3)?e;icaner in Derfc^ieDencn morDeri^ 
fc^en 6efect)tcn mit Den (E^alcaö unD anDern sBolfern^ 
bie fte anfielen^ i)(ücflic^ gemefien n>aren/ unD fte alle bei 
ftegt Ratten / ^ogen fte nac() >^tlacu9arat)af rul^eten 
5icr auö/ unD machten »eitere Q3ldnc ^u i^rer S^ieOew 
laflong» 

2luf S3efe5l t^reö ©otte^ fertigten fie ©efanDte an 
tu gul^uacaner ab/ Die um einen (^tric|) £anDe^ 
einer ü^ieDerlaffung nac^fuc^en mu§ten* I)iefe aber rt>af 
ren ^eimlic^c g«nDe Der ^uftcatiex unD wiefen Die ©ei 
fanDten nac^ ^icaapan, in Der ^)ojfttung/ Dag fit 
unD i^re 9lation öon Den oielen Schlangen unD anDcrn 
giftigen 2;5iercn, balD aufgerieben n?erDen »urDen» 
©Ott aber riet^ i^nen^ Diefen 25orfct)lag anjune^meUf 
lehrte i^nen auc^. wie fie Den Ottexn i^r @ift bene^i 
men unD fie fogar jur @peife gebraudjen fonnten. SSic 
Die Sul^uacaner fa^en, Da§ i^)rcn ^einDen in Dem 2an< 
De^ Da^ fic öerDerben follte, fo »o^l gieng^ Daß fie e^ 
bebaueten^ unD Dag fogar Die giftigen liniere i^nen nic^t 
fc^aDeteu/ t^ertvanDelte ficg i^r ^eimlic^er gegen Die 



=== II 

s^epkantt m gtogtc ^Ic^fung f gleiten fte nun fuc thm 
irrDlfc{)c 5Bcfctt/ ofnetcn i^ntn i^tc ©taDf unD baten 
um i^rc gr<uiit>fct)afn @c^on waren blc 9}?e^-lcancr im 
SBegdjf, ^unönlg unö greunöfc^aft mit Dlefct ü^atlon 

fct)Uegen/ unö ftc^ auf i^ce 53ltte In if)rcm £anDc nle^ 
Octiulaffen/ ol^ Ux ^efe^l i^reö elgenfinnigcn ©otteö 
tajwifc^en fam^ unD aöe i^re ^lane mit etnemmale tzt^ 
titelte, 2)ie^ fei Der Ott nicßf — fd^tc er — wo er 
bleiben tjerlange; jie follten alfo weiter jie^eu/ üoc^ec 
über öle (Euf^uacaner befrieden» Um Den grieDeu; in 
Dem fic mit i^nen flanDen^ ju brechen ^ unD fte ju felnD> 
feiigen Singrijfen gegen fic^ ju reigcn^ mußten fte Die 
%odt}tev De^ Jvonigö t>on ^ulbuacan ftd^ jur Königin unO 
5ur Pflegerin Deö 55 1 ^ i l i p u j l i erbitten* ^em jv onige 
gefiel Der 51ntrag^ unD er übergab tbnen feine !loc^fer im 
fof?lic5f?en (5ct)mucfe« ^lUein auf ^efe^l De^ graufamen 
©otteö marD Die Unglücflicfce jämmerlich gemlß^anDelt/ 
iittD ibr enDlict) Die ^)aut abgezogen ^ mit ivelc^er^ fo wie 
mit i^rer jlleiDung^ pc^ ein 3>^«9^t«9 fct)mucffe^ Den pc 
neben Den ©oft festen f unD fo Dicfe ^aut unö jvleiDung 
Der f onigötoc^ter jur (Bbüin unö 5D^uiter i^ree @ot'/ 
teö einmei^eten, S^oc§ Damit mar Daö @pie( md) nic|)t 

€*nDe; fonöern fte mußten nun auc^) Den 93ater Der 
Unglück (icfeen einlaDen f feine, jum Dlangc einer ©otfin 
erhobene ^toc^ier, gleic^)falU anzubeten* X)ct enfjucfte 
55ater erfc()ien mit einem anfebnlict)en ©efolge unD fof!^ 
baren ©efct)en!enf unD nparD in Die fin(iere Capelle ge* 
fu^ct/ wo Der 3öngling, in feiner ^od)ter ^aut gcflclöet^ 
«eben Dem ©o^en fag* 211^ er Den 5BelfIrauct) auf Die 
^o5len warf, unD Durch Da^ ^ic^t Der glamme; Die Da* 
ton aufloDcrte, Den 35efrug gewafir wuU^e, Den man 
ibm gefplelt ^attC f (lurjte er Dor Sc^merj wu(benD ^im 
au^f fammelfe feine frieger unD griff mit i{)nen in feiner 
SSerjweifiung Die SO?e;*lcaner fo wütJ)enD an, Dag fte. Die 
ßch Dergleichen nicht DorgepeHt Ratten/ toUer^Serwirrung 



12 



fllc^ett mußtert* (Enbüd) aber fammelfen fie fic^ tt)leb«f 
unO (?cUtcn fict) In offnem geloc ii)xtn geinDcn entgegen^ 
griffen (le an unb trieben f?c fiegrctc^ juröcf / öecücgen 
übet gIcicl)mo^( Dü^ ganjc l^anD unb fe^rten matt unb 
cntfrdftet l^ren ^öetbcru unD ^inbcrn ^nvüdf bte ftc^ 
feßc Uber i^ren ©ogcn befc^tt)erten/ bag ec fie fo in^ Un^ 
glücf geliurjt ()abc» 

(SnDll(i)abccfambcnn öuc^ biejelt &eran/ m 23l§l< 
npu$li feine Bufage erfüllen^ unb feinen S)Je;:icancrti 
^le 5^cfd)merllct)fclten-bei^ emigen ^erumtrrcnö abnehmen 
t^oüte» @ie battcn ben Sefc^l üon xl)tm @6^en^ an 
bcn£)cti^rc etabtju erbauen^ in beffcn 93iittc bec^^una[^ 
Bouat/ unter welchem baö J^erj bcj5(£opilö llege^ au6 einem 
6te{n5ert)orgcn?ad)fen/ unb Der ringsum mit filber^ellcm 
SBafTec umgeben fei}, 3n ^'^^ nac^ften SRad&t träumte 
dnem alten ^rirfler, ba§ er^efefl ton bem(5ött bcfdmff 
ben ^^unalbaum ^u fudjcn^ ber oaxan ju fenncn fe^^ ba§ 
ein gro§er 2101er auf l^m (i^e. ^lec, folle bic ©tabt er* 
bauet roerbettr bie bereinfl über alle ^anbc i^errfc^en müti 
bc» — 5Jm anbern 5)i0rgfn erjd^lte ber alte ^rieflet 
feinem ^Solfe ben ^raum/ ba^ nun ücllec greuben fo< 
gleich befc^)lo§/ ben bejelct)nften Ort ju fuc!)cn» ©ic t^ec* 
l&eiucn fict) nac^) allen ©egcnben, unb erreichten baö fiU 
ber^eHc SBaffer bee (Seee. (SnDlict) erblicften (ic mitten 
im 6ee auf einer Heincn Jnfel bm li:unalbaum/ ber auö 
einem ^Stclncgcma<$fen mar,! auf welchem ber fc^5nc2(blec 
fa§f ber einen eben fo fc^oncn 2!>ogel In feinen ^llaucn 
|)lelt» 3^un faf;cn fie fiö) am Siele l^rcr iJj^ü^fcUgfclten/ 
fielen cntjücfc an bem Orte ber ?Serbei§ung nlebec unb 
beteten ben 5lCleran, unb blcfcr fehlen beifdüig feinen 
iiopfju neiget;. 5}ann flattefen fte bem SJlgilipujU 
il;ren Danf ob^ crnjd^lfen einen SlDlcr mit einem 25ogel 
in ben illauen ju i^rcm Sappen — tioorauö nac^)^ec ein 
©reif geworben ift — unb nannten bic glei<&;barauf ^iec 
ecbauete 6tabt Sebent itlan« 

©leic^ 



(Sfelc^ am forgenben Sage m($) ötcfer ectoünfc^te» 
€nfDecfun9 bautfcn ftc neben Dem ^i:unol6aüme tf;rcm 
(Soft ein^ tUxnt.^ckpcUc, unD öerma^rten i6n Darin fo 
lange, bl^fie i^m Dcnprdct)tt9en Stempel erbauen fonntettf 
Der noc() bei 5Infunft*ter 6panier Da^ erfle prac^)tt9f!e 
©cbauDc in Der 6taDt war* 5^a e^ i^nen an CO^aterialten 
jur-Qirbauung einer orDentUcfeen 6taDt fef)Ue, fo fien* 
genpe an, Diefelben gegen glfc^e, ©anfc unD anDerc 
5Ba(Tert)6geI, Die fie ouf Dem ©ecpengen/ eiujutaufcftctt* 
eie x\^UUn fii* bei Diefem 55au ganj nac^ Der Eingabe 
i&re^ ©ottcö/ Der i^nen Ufal)[f Daß jeDeö 25lertel Dec 
etaDt in befonDre ecragen abget^eilt ttJÜrDe, in Denen 
Diejenigen ©ott^eiun/ Die er onjeigtf/ mt\)tt mxt>tn 
feilten* 

^od^ fonnfc felbjt Die ^fug^eit De^ ©otfes nic^f Den 
^inDern/ Dap feine ©c^uglinge bei Diefcr ülbt^eilung Dec 
6(ra§en «neinig murDen* (Einige Der ^orne&mflen/ Die 
fic^ am meiflcn für beeinträchtiget hielten/ jogen DerDrle§* 
llc^ttjeg, unD giengcn mit i^rem Sln^angc langö Dem 
6ee ^in, um pcf) ih Dem angrenjenDen ^anDc tlata 
culto nieDerjulaffen* 3f;re UnjufrieDen&eit mit Den 
übrigen 9!3?e;:icanern f bemog fic/ Diefen afle moglic^cri 
bofen 6treic|)c ju fpielen, unD pe ouf afle erfmnlic^e 
SSeife ju beunrubigen* '^Uif unD Die SSegierDe/ ftcö 
an Den Unru^j^iftern xad}enf bemog Die 30ie;:tcaner^ 
einen Äbnig über M ^u mablen, Doc^) aber feinen au^ 
ijren 5)iittelnf Damit nic^t eine neueöjeiegen^eit jurUn? 
cinigfeit unter i§nen entheben mochte* ^Ra(i) reifliche? 
S5eratJ)fchlagung bcf(^)Ii>|Ten fie enDlic^, flc^ mit Dem Könige 
t)on (^ul^uacan au^jufo^nen, Dcffen S^a§ gegen Die ^epU 
caner Durc^ Die graufame 2lufopferung Der ^oc()ter feinet 
SSorfa^ren, noc?) nic^t ganj erlofc^en ttjar* Um Diefe 
23erf6^nung De(?ü fic^)erer 6tanDe ^u bringen , ermaf;!* 
ten fie Den 21camapi^'tli, einen Dorne^men gürflen/ 
Deffen iO?u(t« Dc^ DamaU^en Ä©nig^ p Sul^uacan ^o^f 



14 



ter mtf i^rem Könige, unD fc^lc!tcn ©cfanOfen 
t\e Dlcfe SSa^l Dem ^vonigc tunt) t^un^ unö um Den 
Sl c a m a p l ;c 1 1 i bitten mu§ten* 5^ec ^onlg^ Dem greunDi 
fd)aft unD 53unDnl§ mit einem folc^cn maäi^tx^cn SSolfe/ 
tt)le Die ^Jieji'lcancc je^t macen f fc^t tort^ell^^ft unö eti 
ttjunfc^t fehlen/ willigte freuMg In Dleö SBege^ren/ unb 
übergab l^nen feinen (£nfel jum Dvegenten* ^Ic ?0?e^b 
cauec Danften Dem Könige In einet SieD«; unD führten 
Den neuen Svegenten nebfl felncc ©ema^lln mit grofen @ei 
prange nac^ 9)?c;i'lco, tx>o er mit adgeracinem greuDengei 
fcf)relempfangenf unD feierlich) jum fonlge gefront marD# 
©eine Siegierung war glücJlic^^ Denn jie war auf ^el^i 
Öelt gegrünDet/ unD er cr^cb fein 23olf auf einen fc^c 
ßo^en ©Ipfel Pon Slnfc^eu/ 9)?ac5t unD (iuUux. ^tvn 
noc^ aber fonnten pe jlc^ Pon Der £)betl)errfc^aft Der 
^lepanetfer nlc^t It^madl^en, fonDcrn Dlefen blieben fie^ 
uebfll^rem iv6nlge, jlnebar» 3:)er Äonlg Der ^epanecfer^ 
Der Die tagllc^ june^menDc 9}?actt unD föerfelnerung Der 
s0je^lcaner^ mit @^eelfuc^)t anfag^ unD üble gofgenDai 
ton In Sufunft für {Id) befürchtete, t^at fein 93^6gllc6fle^f 
fie In b<(!dnDlger Unterivütfigfelt ju erhalten, unD fie^ 
fo Plel er nur fonnte, Immer me^r ju unterjochen. 3» 
Dem (SnDc legte er U;ncn/ att§er Dem gewohnten Tribut/ 
noch eine gan^ neue unD ^octft fouDerbare ^erpfUchtung 
auf, Die Darin beflanD, Da§ fte einen ganjen Mtt 2anf 
De0, mltÄorn unD anDerngelDfrüchtctt beflcat, Imfc^om 
(?en SSact)öthum unbefc^aDlgt über Da^ SBaffer ju l^m 
bringen fodtem gall (ie Dle^ nlcfet tfiun würDenf 
foUten fie nlct)t^ anDer^, al^ l^re gan^lic^e Vertilgung 
ju erwarten ^aben. — Ueber Dlefe unerhörte '^umm 
tbung entrüßeten ftch Die 9}?e^icaner um Defto me&r, je^ 
weniger fie glaubten, Dlefelbe mogllct) machen ^u f5nnen* 
35r ©o^e aber half Ihnen au^ aUer S3erlegenhelt, unD 
machte Daö UnmogllcöfcheinenDe möglich* 2luf SInweh 
fung Der ?)jU(?er mugten fie eine Dlcfetgefiochtene ©runD^ 



15 



läge t)on S5lnfcn f in Der ©roge elncö 3Icfer^ t)Ott beffim^ 
tcn Umfangc/ magert/ öicfclbc an j)o(5cttte Ralfen be> 
f eiligen f wnD ftc fo auf^ SBaflfcc (e^cn, ^acau^ cnti 
(Iano-t>enn eine 5lrt t>on glog, Daö fie mit gug 5)o5ec 
^föc bcDetfen^ unD miuaer^anD giuc^ten bej^ctten mug^ 
ten» 5iuf Diefe SQScife fonntcn fte ^uv 5e(?immten 3«i^ 
50iai^f Äucbi^ unD anöete §ruci()te jeöermannö 55ew 
tt)unt)erunö/ Dem Äonigc Der llepanecfer liefern» 2)iefcc 
ober tt?or öamit noc^ nicfcc jufricoen ; fonOern tole er fa^)^ 
^ag Oic g)?e>lcaner mit ^ulfe i^rcß ©ottcö aucft Daö Ua< 
mögliche möglich mocf)en fonnten» fo gieng er noc() mei^ 
ter/ unö legte i^i^irn untet SlnDro^ung i^re^ 9an§ltct)eti 
Untergänge^/ Oif ^erpflic^)tun9 auf/ Dag fie auf Diefem 
f(^mimmenl)en gelj>c^ bcütenoe ©anfe unO Dieiber ubcr# 
bringen fotttcn f Oie,ma§renö Der gabrt ibre 3«ngen au^i 
gebrütet batten« ^uc() Die^ mac|)ten jene Durc^ ^ülfe 
ibreö @otte^ moglic^^z unD Der ^onig^ Der Dieö aCIe^ fuc 
öbernaturlic^) gielt/ (onnte ficS) Ki4)t enthalten/ Da^ Ur# 
tbeil ju faUcn: Dag/ menn Die 9)Je;:lcaner fo fortfu^ren^ 
unter Der £eitung i^re^^otte^z t}or aßen anDern Golfern 
fi* 6«Doriut^un/ fie balD Herren über aüe £anDe merDen 
tDurDen» ^ennoc^ aber erlieg er i^nen Den i^ribut nic^t/ 
unD i^re Untermürfigfeit unter Den Sepanecfern Dauerte 
nod) beinahe 50 ^af^x* Um Diefe 3eit ftatb Der ^onlg 
Der ^e^icaner/ üicamapi;;tli, nact)Ocm er 40 ^a^t 
mitüvu^m unD (Bl&ä regiert ^atte^ ^r ^atte n>d^renD fei^ 
«er Regierung Die ©taDt i)3Je;ico Durct) Die jierrlic^ficii 
©ebauDc/ ^afferleitungen unD anDerc Einlagen Dcc 
fc6bn(Ien®taOt im ganzen £anDe unD fon(! weit unD breite 
erf;oben ; unD i^rc ^cmo^ner waren unter feinem @ceptcr/ 
reicö unD n?o^l{)abenD geworDen* (Er {)interUeg mehrere 
©o^ne; Dennoch) aber ^t^iatutc er Den SDtfjdcanern bei 
feinem ^oDe, eine freie ^a^i, empfahl i^nen feine 2lni 
gc()origen/ unD fiarb beweint unD betrauert t>i>n mm. 



i6 



^u^ SanfSatfdf gecjen Den ber(!oc6enen ^onig, tt^a^f^ 
ten darauf Die ?0?e;:icancc einen üon Deflfcn ^inferiaffencu 
eo^nen, mit 3^amen SSigiloöigH, fcgfcn i^m Die 
f5ni3Uc§e jvtonc auf ^ unD falbfen i^n mit eben Dem 4De(f^ 
momlt fie i^cen ©o^en ju falben pflegtcm ^aM mti 
Den/ tt?ie gewöhn lic^)/ ^eöen gehalten/ roodn man Den 
neuen ^tonlg ecfuc^te^ fein ^öolf auö Der £)ien(! batfeit 
Dec ^epanecfer befreien. Um anc^^ m möglich / De^ 
laplgen ^clbntör Den fie nun fi^on fo ülcle^a^ce gefea? 
gen Ratten/ lo^ mcrDeu/ fo matben (le Durc^ eine ©e^ 
fanDtfd)aft um 51 9auc|)lgal/ Dec i^oc^ter Deö fonig^ 
Dec ^epancdecf im ®cmaf;Hn für ifren Äonlg» 2)ie 
S^ütati n>arD genehmigt , aber Der -Sribut noc^ immer 
nic^t crlaffen* ^le Äcnl^ln gebar elfien <B^l)xtf unD ti 
warD eine neue ©efanDtfc^)aft an Ipren SSafer abgefertigt^ 
Die um einen 3^amen für Den ^3rlnjrftf unD um SJbfc^afi 
fung De0 Xtihutß erfuc^en mu§te* 5)er 5J(tc gab feinem 
^nfel Den ^amen (E^iinalpopoca/ Den ^^ribut aber 
erlleg er Der ü^atlon nlc()tA ob er l^n gleich Da^in milDerte, 
Dag fie In 3w^«"ff f ^tatt Deö bie^erlgen fc^wlmmenDen 
Mct^f jttjel ©dnf< unD ctlic^)e glf^e/ al^ 3<'i<*«» ^6^^^ 
Untermurftgfelt/ jdr;rllc6 abliefern foHten» ^abel blifS 
tß Denn/ unD belDe 236lfer fc()lenen nun In Dontommner 
€lnfract)t ju (eben/ Die aber nlc^t ton langer ^auer »ar* 
^ie junge ^v5'nlgln flarb wenige Sa^rc na* Dlefem 5Ser^ 
frage/ unD l|)'r ©ema^l folgte lf;r fur^e '^eit Darauf in^ 
€3rab/ nactDem er nur 13 Sa^re regiert/ unD fein Hilter 
nur ttft auf 30 Sa^re gekackt 5atte» 

Um DiegreunDfc^aftDes ivonlgöDer ^epanecFer nic^t 
$u Derllereu/ tt?dr;ltcn fie ^uiOrem nifuen ^onlgDen ^o^n 
De^ tjorlgeu/ ^^imalpopoca/ ob er gleich nur er(! 10 
Sa^r alt n>ar* Unter feiner Dveglerung fc^lcfteii fie elnf! 
eine ©cfanDtfct)aft nac& ^Iljcapujalco/ an Den ©rogj 
»atcr ll)reß ^6nlg0 / unD liegen i^n um Die S'rlaubni& erf 
fuc^en/ fuge^/ tdnlbare^ üucHivajTcr Don Sapultepecf/ 

Das 



17 



t>a^ nur eine ^t\U öon ^(pko la^f t>urcf, ^o^ren iit 
i^rc^eaDtju leiten/ meil fie Daö ube[fct)mecfe \De, mo* 
röf^icjf. ^Baffer i^rcö ^5cc6 nict)t ju tdnfen t>erm6:>Ttct?» 
2)er alte jloni^ tcrllattetc iOnen Dies q«n f ur.D eß n?uw 
Den sffiafTerleitungftt Dermittelff ^oljcrnct 3?6&renf über 
Den 6ee ^er angelegt. Äaum aber waren fte Damit jti 
etanDe/ ale Die 3fl6^ren/ Denen ee mabrrct)einUd) an Der 
gefiklgcn Unferflu^ung manfleUe/ jcrbrac^cn, unD fo 
aUe g}Jü^c oec^ebltci) n>ar. ©ic S9?e^lcaner t>ermuthetenf 
Dog ibnen Die Ifpatiedn Dlefen @tretc() gefpielt {)attenf 
tinD um eine Urfac^e j^um gtieoensbruc^) mit tbncn — 
Da fie fie o^ne^ln im ^perjen ^a^ten — ^aben, öer^ 
langten |ie/ Da§ fic t^)nen Steine/ ivalf unD 21rb'eif6[eute 
überlaffen foüten, um einen Dauerbaften/ Der gduini§ 
nlct)t ausgefegten ^anol jur ^afferlelfung bauen» 
^Ic ^e^icaner mußten toxlyt, Da§ Die i^cpanecfer Die^ 
51nfinrten nic^)t genebmigen mürocn/ befonDerö Da fte e^ 
ole eine ^rt t)on (Erfa^ für Den (ScbaDen^ mit einem ge^ 
n)t|Ten ^to^ ©erlangten^ mcil fie Die ^epanecfer für Die 
Urbeber jener '^etftbtuti^ Der ^Bafferrobren blelten. X)em 
Könige unD feinen Untcrtbancn mi^fipl Der Eintrag Der 
?Ke;lcaner gdn§Ucl)f unD Dicfe befamen eine abfc^ldgige 
Slntmort* 3a fogar Derbot Oer jvonlg feinen Itntertbanen 
Don nun an^ aüc ©cmctnfcfcaft mit Den 9}?ejc'canern» 
3e$t loDerte Der ^a§ beiDer TRaiioneu/ Der hiß jegt eine 
Settlang gefct)!unmiert ^attCf in {leUen glannuen mieDec 
auf/ unD fehlen Durc^ nlc^tö/ alß Durc^) Den Untergang 
Deö eine Z^t'ü^ geDdmpft tt>erDen ju fonnen. X)(t iionig 
Der ^^epanecfer/ Der Dieö porausfabe, münfctte porber^ 
e^c ee ju allgemeinen geinCfedqfeitenfame/ feinen (Enfcff 
Den jungen 3)^eji'icanifcöen f onig/ ^4J rrttcn. ^xe SSor^ 
nebmiien Der itepanetfer aber/ Die nur nacb ^rieg mlf 
Den 5)?e^lcanern Icc^)jten/ unD Denen Die Seit fct)on Piel 
ju lange tt>af)tUf e^e ^blm^lpopoca in 6i(^erbcit mar/ 
mac{)tcn einen ^omplelt/ überpclen De^ 2Rac^t^/ Da aUe^ 
' 3weUer ^anD. fc^llef/ 



18 



Wnff öen jun^ctt ^onig In feinem ^Jattaff unb ermow 
Dcten k^ttf o!)nc Da§ cg jcmanD gett^af^t »urOe, Olm an< 
Dem SOiOrgenf alß Me sjÄe^i'icanlfcOen Soeln/ i^cec ®e^ 
m^nhtit nad)f jum ifoni^c gtengcn^ fanDen fit i^n cr^ 
mordet im 'Znu* 6U atgmo^ntcn gleich) auf Die tepat 
weder / alö Ur^ebec Clefec It^ot^ unD um Mc Sreulofen 
inx ©träfe ju jie^en, oecbanOen fte fid) foglclc^ mit Den 
i£inn:o6nern ton Scjcuco unD ^ul^nacan, (^^c 
Die geincfcligfelten ober oußbrac^enf f<i}ütt man gleich 
nac^ Dem ^eicOcnbegangnig Deö ermorDeten ^onlg^, ju ei# 
tier neuen ?löa{)l^ unO Diefe pel einhellig auf 3ßcoa(t^ 
einen eon Den 66f;nen Dcö 5lcama pl^tl Der jmac 
»on einet (Sdaöittf außer Der (l^c geboten war^ aber 
Dutct) ^apferfelt^ ^(u9l;clt unD anDere groge (Sigenfc^af^ 
ten^ t)or allen 5lnDern Den SSorjug ^atte, 

S3etDe ^olfet rüfletcn ftc() inDeffen jum Jlriege/ tint) 
befonDete I;atten Die ^lepanedet foIct)e S^etanßaltungen 
getroffen / n?oDutc() fie Die 9)?e;clcancr ganjlict) ^u ternic^)^ 
ten hofften» 5Der neue j?6nig Der ?OJe^lcanet mat 5Bi(len^^ 
öen geinDen juDotiufpmmen, unD fic juerfl anjugteifem 
211^ aber feine jtrleget Die saJ)([ofe 9}Jenge Der geinDc fai 
5cn/ Det fi^ nlc^t gett)ac^)fen mxcnf »urDcn pc Derjagt, 
«nD erfuct)ten i(>ten ^onlg^ fte nlct)t in i^r gemlffe^ 23eri 
Serben ju fturjen^ fonDetn lieber ct(l Durc^) eine @efanDt# 
fc^aft SrieDen^Dorfcf)lage p t^um 6ctott mx manf 
befonDer^ t>on leiten Dee^Del^^ Da^u geneigt^ fc^ott 
öjarD ein ^ragfeffel für Den ©o$en tjerfectlgf^ aufmeli 
c^em cxf iütn 3^\<Si^n frieDUc|)er ^eftnnungen/ t?or Dem 
23olfcOcr^ gelnDen entgegen/ getragen merDen foßte/ 
ein junger/ fcfeoner 3iingllng/ illacacUel/ De^ 
S6nlg6 ?Sftter/ auö Dem ^)eere l)ex\)^ttxat f unD Daö 
ganjc Unterncbnun vereitelte» si^it C9?ut^ unD eDle» 
©toljc reDete er fein 23oIf an: //SSaö felD i^r 2Biaenö 
ju tl)un? 5So III euer COiut^/ m euer SSerfTanO/ Dag 
//i^r eö für ein ©lücf galtet/ euc^) Den ^epanecfern auf 
. // ©naDe 



19 



,,6ttatJcunb Ungnabc jii ergeben? — Unb tu foni(^! 
//crfinöc ein be\\nt5 ))jl\ttel, unfce (E^rc xu taten f M 
ffl>\tQ, mit ^cJ)tmpf uno 6ct)anDe unfern gctnifrt 
ff felbf? in th JpdnDe ju liefern» " - ÜIÜcs jauOjte Dem 
niut()igcn Krieger ju, aber juc §ortfe$un0 Ceg ivde^eö 
tt>ar Ocnnoc^ itrcs)}?acf)f (geringe, 9^üct) langer U^ber^ 
legung ttjarD enDlic^ befct)[o(Ten/ jroar ntdfit um grieDen 
ju bitten , aber bod) oeö feinblicften ilonigö ^efinnungen 
turc^ eine @efanDtfct)aft ju erforfc^en* (Sie muf?en^ 
Da§ Oerfelbc Den grieDen mefir ,* alß Den ^vrteg liebte/ 
(Denn Der öocige/ friegerifct)« j?6nig mar au6 ©ram über 
Die €rmorDun9 felnc0 (Enfele geftorbcn) unD um nun ju 
erfahren/ ob er auc^ jc^t geneigt fei), grieDen $u geben/ 
Da btc Uebermacl)t ouf feiner (Seite n?ar, foüten einige 
SlbgeorDnete Das fc^n^erc (8t(&,aftf feine ©eftnnungett 
lü ergrunDett/ überiie()jnen, jTiicmanD fanD (i^txi^n an/ 
Da eö mit augenfif.einlictjer 2fben6gefabr oerbunDen voaXf 
alfiebcnjfnecmutfciv^e macaeUel. SJiit^intanfe^ung 
feiner eigenen 6tc^eff)eit Drang er t)or/ bis an Die felnDf 
lld)en Soften, gmar l)atten Diefe "Den gcmeflrenjien 55c* 
fe^l/ aUe 50?f;ftcancr / Die ftct) i{)nen nd^ern mürDen, fo* 
gleid) nieDeriufloßen ; Dennocfc aber »ufle SlacaeKeC 
Durcfc feine Q3eceDfamfeit fie fo ju ern>eic^)en, Da§ fie, um 
elngeDcnf De6 33efel)lö/ i&nnid)tnuram2eben liefen/ fow 
Dern i^n fogar auf fein SQerlangen öor Den 5v6nig brac|)* 
fen* £)er ^6ntg ffu^te über Den unern?arteten '^Mid 
eines 5y^;cicaner0, Den feine (golDaten, tro$ Des (Irengeit 
S3cret)l6, Doribnfüf)rten; noct)me5r aber üb^r Die 6ct)6n* 
|eit unD Den eDlen 2lnf?anDDiefeß jungen ^ciirgere» 3)?it 
SSergnügen ^orte er aus feinem 9}?unDc Den ^intaq f Da§ 
tie s)}?e;i'icaner auf anffdnDige ^SeDingungen grieDcn fuc()^ 
ten/ unD fo febr er aucf) Diesmal geneigt mar. Den 
533ünfc^)cn feines 35olfs gemdg/ Die unrubigen 9)?fjtlcaner 
gannu Demut^igen; fo cerfprac^ er^cnnoct)/ ffd\ mit 
feinen Didt^en ju befprec^eu/ unD i^m Den folgenDen 5:ag 

S5 » ^nt^ 



20 =========== 

ülntmtt i^u (jeSen* Der ?5rlnj bat 6lö ba^iti um SicJ^m 
Jcit unö 6c()u§; Den i^m abec Der .^onlg nicj)t gemäßere» 
€c mugte tvlcDec ju Den ©einigen in^ ^agec gegen/ 
tt>cnn et fein £eben pc^)ccn njofltc. 3m ^latgc Deö 
nigö D« S:epanec!ec warD nun \\id)t ScieDen^ fonDern 
frleg befc&lofifen, unD Diefc Slntmort gölte i^lacaeUeC 
cim folgcnDen iJage ab* SSerimeifclnO traten Die ^€]:lf 
cancraufDiefe ^ad)ri*tt)or igren^onig, unD öerlangten 
Den Dvucf^ug» 5)er ^onig aber fprac^) ignen tt?ieDer SRutJ 
ein/ unD mac()(e fic^) angeifc^ig/ Den ©ieg über Diegein» 
De ^u erfampfem CffiürDc er ni(t)t 5ö3ort galten; fo foff; 
ten fte ign toDten / unD fein gleifc^ terjegre«/ »enn et 
aber fein SSerfprecgen ecfüOen tvtirDe/ fo foüfen fie fic^ 
tjerbinölic?) machen/ igm unD feinen ^ac{)fommen toöig 
unterf ganig ju fepu/ igre MnDereien ^u bearbeiten/ igrc 
^)auf«»^ 5" bauen/ igrc SÖ3affen unD ©cratgc im Kriege 
Ignen nac^jueragcn/ — tuxy ftc^) ali tbaig unterttJÜrfügc 
Untertganen ju bejelgen» S^ic D^atlon war mit Diefem 
55orfcfelage jufrieDen/ unD überlieg ftcg Den Seitungen ig^ 
tt^ Souig^. 25on Diefem tt?arD nun '^lacaellel ^um 
gelDgerrn ernannt* 5Daö S^m »arD in ^tt^ei t)it)iftonett 
georDnet/ moDon Die eine flcg in einen ^intergalt legen/ 
tic anDre aber Den geinD angreifen fpüte* ^et ^ian 
fllücf te* ^it ungUublicger S3utg unD entfeglicgem (Se^ 
fcgrei griffen Die 53?e;:lcaner igre geinDe an/ unD bagnten 
(\kf ogngeac^tet igre '^al)i mit groger war/ Dennoch) ei* 
nen ^eg Dur^ fie Wf ^^^^ 23erimeipung war Der @e* 
niu^/ Der fte begei(?erte. 3n Dem Slugenbltcfc bracg auc& 
öer^iintergalt geri>or/ »erfolgte Die glücgtigen biö in igrc 
6taDt unD ma4)te auf Dc^ f onigö S3efcgl atleö nleDer/ 
ftcg t)on ^lepanec^ern fegen lieg* £)amit begnügten 
ficg aber Die ^e)ckanct nocg nic^t, fonDern fic üerfolgtcn 
auc^ Die/ welcgc in Die ©ebirge unD 5Bü|Ien geflogen toaf 
ren* Einige Der glücgtigeu warfen igre SCBajfcn t>on ftcg/ 
baten um önaDe/ unD erboten ficg/ ^Die CWe^icaner für 



21 



\^tt ^men erfettnem SKan Heg fit btefe 3«f<Jd^ Be* 
fc|)»orett/ «tiD auf S5efe^l l)fß ^ontgö blieben fie am 
bcm S5elDe J&eere fejrten Je§t nac^) igrec @tat>f jurücf, 
21m foIgcnOcn Za^e mtt> Oer (EiD Der Untermurpafele ew 
Heuert/ unt) Die ©egertb um Sljfapujako get^ciU» ^en, 
erfJen X^ell erhielt Der ^Snlg, Den anDern Der gelD^err^ 
Da^Uebrige Diejenigen bitter unD ^tU^etf Die fic^) Durc^) 
5:apferfeit befonDerö ouögejelcfonet Ratten* (Einige am 
Derc SdnDereieu/ Die Dem S)2e>'icanifc^ctt Gebiet am nad^i 
(!en lagen/ tt)urDen Dem SSoUe gefc^enft/ um Dat>on Den 
©Ottern i^re @efc|en!e unD Opfer bringen* ^iefe 
§8ert^ei(ung Der eroberten £anDer wurDc in Der go(ge im 
SWe^ricanifc^en Üieict)e jletö beibehalten» 

tiefer ©leg öerfc^aflfte Den ?Ke;clcanertt aber andi) 
neue geinDe* 35'?e D?act;baren/ Die (Einmo^tter ^u a< 
cuba unD Supoacan toattn nelDifcf) auf Dic^ ©lücf 
D^er Staffen/ Da§ Den 5i)?e;icanetn bii^et geldc^)elt ^atUf 
UnD njÄnfc^^teu/ fte mlcDer geDemut^igf ju fcf)en, 3u 
Diefer5ibftc^t fachten fie DeniS^rgelgunD Die9lacf)begierDe' 
Der befiegten 3:epaneder anzufeuern/ unD t)erfpract)en i§'/ 
nen igren Q3el(TanD/ wenn ffc Da^ 5i)^f;:kanlfc^)e 3od^ mm 
Der t>on flcfe abfc^ülteln wollten, 3^un fuc^ten pe Durc^ 
aHer^anD tJ^ecfneieu/ Die fie befonDer^ an Den Sßeibern 
'Der 9}?e^kaner ausübten/ Diefe jum 3«>f» «n^ 5lnr 
^ttff ju reiben* 51llein Der ^onig Der SOJejiicancr/ Der 
ju einem neuen Kriege mit Drei t)erbünDeten ?BMfcr^ 
fc^aften jegt noct) nic^t ftatt genug fü&lte^ unterfagte 
feinen Untert^anen alle ^emdnfe^aft mit jenen 556lfern/ 
unD glaubte DaDur«^)/ aöen ttjeitern geinDfeligfeiten au^t 
jumelc^en, SIber er irrte fic^)* S)ie (£ u p e a c a n e r /^ Die 
Durcl)au^ Ärieg mit Den ?Oie^canern unD i^re Unfern 
Dröcfung woOfen/ fuc^ten alle Gelegenheiten h^rtjor^ jie 
Durc^ ^efc^impfungen jum 3orn ju reigem S)ie^ traten 
fie befoitDerö bei Gelegenheit elne^ feffentllc^eu gefiel, 

Dem 



22 



t>em fic mit »«(leUter greimofcfiaft t)ie^iepk<inet mit tim 
geUDen gartdn. 'Iiis ^ffen, 2:anj unD 6picl borbcl 
rcH/ bra(i)rcii fif ?Ißftbcrfleiocr herbei < bcmdcfttigtcn fic^ 
i)ec sjJJf>icanirc^)fri (Baiiff jmangcn fie mit g(?maffnetec 
S^at\t>, Oicfe i^ec anjujle&cn^ ivarfen i^ncn al6 ^el* 
bern 3o9^)^it^tj)fcit Dor, Dag fic fic^) mit il^ncn in fcin€» 
Mvieq ctnlaffcn iDoUrcn^ unD jacjten fie fo bcfc^impft^ In 
SBeibctfUiDiing, biß öor Dtc 2:f;occ t)on ^c;:lco» S^icfc 
53efc^)lmpfun3 fonntcn Die 3i)i?^*icanei: nlct)t üerfc|)mcrieRf 
unD Der jlrleg wöcD befc^ifoffen. I)ic (^tb\nttm^f mf 
mit ftc fochten/ Die größere SJ^enge Der ^tU^tVi Die« 
man i^nen »on Reiten Der geinDe entgegenflfüter t?ottf 
fommen auf r unD t>crfc()ajfte i^nen unter Der £eifun9 i^i 
m ütt>ei tapfern 5lnfü6rcr( De^ 3^coaltö unD ^(ai 
caedel^ einen fo gldnjenDen (Sieg über Die j^a&lreic^en 
Raufen i^rer geinDc, Da§ Diefe, ganj jer|?reut onD in 
UnorDnung gebracht/ in i&re 6taDt ^nrürfeilt«»» Die 
Dorne5mf?en Daöon flucfoteten fid) in einen !i:empel; aber; 
ili a c a e 1 1 e I, Der Den gfüc^tigen auc^) biö in i^te ?0?auertt 
iiacf)fe§fe^ Drang mit Den ^'apferffen feiner jvrieger biö 
ju Den Xfmpel Dor, flecfte in ^ranD/ unD jagte Die^; 
jenigen DaDurc^ ^tvauß. Die i&re 3"P"<^^ ^^^^^ ^^Mt 
Ratten, Dann pcreinigfe er fid) wieDer mit feinen 2anD^^ 
(euren f Die nocfe immer Den gluc^tigen nac^fe^ten^ Die 
nun feinen anDern Slu^weg jur D^ettung ißre^ ^ebenö fai^ 
^en^ alö Den/ fict) iu ergeben. 6le warfen l^rc 5[Baffen 
»on fic^, unD erHartcn ficft för £eibeigene Der dlflepkaneu 
©ro§miit()ig fc^enffen i(;nen DicfeDai^ £cben/ unp begnüg* 
ten fid) mit Der reichen S3ettte/ Die fic i^nen bei Diefer 
©elegen^cit abna&men* — 3n Diefer ©c^iacfef traten 
Die (£u(5uacaner Den sö^ejcicanern/ Denen fte ^ülfe 
gefomuten maren^ fc^r gute Diealle^ Denn o^nc Diefe 
tt>ÄrDe i^r fieine^ Jpeer gegen Da^ üiel (Idrfere Der gcinDer 
nict)t ^aben befielen fonnen* ÖIuiJ Danfbarfeit tt>urDcti 
pcauc^) g(eict) md) Der ©c^lac^t mit Der 2[)vfjLicanlfc^)en 
' 6tanDartc 



23 



©tantatte U{^enUf nno ba^ S3öttbnig mit i^ncn ttacD 
fefler 3efc|)(öjTcn» 

S02it 9(elc|)er Sapferfelt befieaeen Die ^cpkanet tu 
nl^e 3elf Darauf aui^) Die 6uc^>lmUfcrf Daei er(Ie 
^ unter Den (tcSen^efc^lec^tevn Der 9^at)atlaferr unD jwan^ 
gen fte; t)on l^retStaDt nac^ 3)ie;ico einen gcpjTa^ 
flerten ©teinnpeg anzulegen* €ben fo n?urDcn auc^ Die 
^Inttjo^ner tjon D,uetlat)aca nnD i^ejeuco unter 
5}ie^icanlf(*c Jperrfc^aft gebracht/ Doc^ fo/ Da§ Die 
tetxif Die fic^) gutroinig ergaben^ l^ren ^onig behielten/ 
Den Die ^e}:\cantt noc^) Dajii jum erflen (Eacifcn Des Unf 
M erhüben r eine SBürDe^ Die auf aUe feine ^act)foljjer 
forterbte* — 3^ac^ einer 9lucflicl)cn/ aber fricgerifc^eti 
Slegierung Don 12 Sauren / (!acbDcr 9}??;:lcanifc^)e jtonlg 

3 ^ c D a 1 1, unD Dem M «BoIN gemag foUfc 1 1 a) 
caellel Die Sve^ierung mieDcr übernehmen» tiefer 
f6er/ D,er eö für ru&mlic^)er f)ieU, Könige cininfegen/ 
aii felbjl j^'onig fcpn/ fc()lü9 ee au^^ unD brachte Dat 
gegen Den ^D^ontejuma (Den erflen Dlefeö iJ^amenO. 
feinen 23etter, in 25orfct)la3. SlUeß SSoIf blütgte Dtefen 
2)orfc^)(a9 unD Der ^anDlDat ttiarD unter Den gcnc^ch"^^^^ 
ö^tn practtöoüen Scremonleen auf Den l^^ron gefegt. Un; 
ter i^m en^ßanD ^uerf! Die ©cwohn^clf / Dag Der Shn'tQf 
oDer nun elgentlid) Der j?aifer/ QDenn fo fonntc er je^t 
Reißen/ Da bereite mehrere Könige feine 3Safaöen/ unö 

4 5Ba]^lfür(?en Da waren ^ unter Denen Die Äonlge bon 
itejeuco oDer Sefcuco unD Xacu^a Den 5[>örrang 
Ratten) g(clc^> na* Der ivronung einen Ärieg anfangen 
unD ©efangene jum Opfer einbringen mugfe» 9}?onte^ 
M»ma befciegfe alfo In Diefer 5Ibfic^t Die (ll)aitctf 
machte t>icle ©efangene^ fonn(e aber Die 3^ation fclbfl 
nict)t unter feine ^ercfc()aft bvlngen« (Er ^og noc^ gegen 
mehrere ^biUx anß; Doc^ beDlentt er ftc() JeOci^mal De^ 
elnftc^tJ^Doaen caellel jum SJat^geber» 



24 



* ^ec ivrieg mit ütn (E^alfern ma*te bcm tteucn Sab 
fet unc^'-niein t>tel ju fd)aff«'n, befonDcr^ Oa fein ci^nc« 
SBcuDcr in Die ^iefangcnfct^aft Dicfc6 ^oUß gcrot^en war. 
S)ie ^^a'fcc voü'udtttn ftct) mit Den ?[)?e;rlcancrn ju t?er* 
fo^nen, uiiD um ctee De|?o (jemifTer @tanDe brin* 
gen/ nahmen fic (tct) t>or, Den 3»"9ltn9 i|)»^em Soni^ 
gu macfcen* 6eirtp ^aterlanDßltebc, noc^ tnc^r aber D« 
^)Q§ (^ec^(Y^ Die geinoe feiner 5^atii>n/ trieb ibn/ Olcfe 
SöurDP md;reremafe aueiju^t fachen. '^H er enDltc^) Dem 
töieDer^olten ^ittea Oe0 53olfe{ tilcf)f me^r au^mcic^ert 
fonnte, üerlaniUe er, Da§ fie ibm auf Jo^en (Stangen ein 
©crüfTe mitten auf Dem ^atUe erbauen foüfcn/ auf 
n?e(ct)f6 er (?flqcn unD mit ^fmac{)Iic^feit flehen ftnne/ 
^tc (Efyalfer erfüdfen fein Verlangen/ unD glaubten, Dag 
er fict) nun jur Ueberna^mc Der ^vcgierung öerjle^cit 
füurDe* (Sie i^erfimmelfen fte^ affo/ ncbf? Den übrigen 
gefan-^^nen ^eji-icanern/ tt>le t^ncn btfo^lert ttjaro, auf 
^em^l3'fl$*', Der 3üngling aber beflicg Daß @erü(!, ünO 
teDetc feine gefangenen SanD^l'eult^^mit folgenDen ^Borten 
an: // ^^apfere g3^ejrlcaner! Dtcö^olf mld mic^) er^eberf 
ff unD SU feinem Könige mac^ep ; Die ©otter aber mcrDcit 
ffxnt jugpben, Da§ id) Durc^) Diefe (Erbebung mict) ©erleid 
/;ten lajT^ ein «Oerrdt^er meine? ^SaterlanDee juwerDen* 
//©ebt ac()t! jc^t miß icfc eucft lebren^ Da§ i^r lieber f?er^ 
//beu/ als eurem 35crterlanDe untreu luerDcn foUt»" 
5Dilt Dlcfen ^Borten fprang er üom ©eruüc ßerab unD im 
fcf)mi'tferfe ftc^. — tiefer ©orfaU erzeugte in Den ^eri 
Jen Der ^fialfer eine folct)e Erbitterung gegen Die 50ie;*lca« 
«er/ Da§ fte Die (befangenen auotfnblicflict) nieDcrmacftten^ 
tiuD Den j?rieg gegen fxe mit aßcr ^wtf) erneuerten. - 

3U)er oiefcr 5?rieg fiel fe^r ju i^rem ^acf)t5eir au^» 
S^er^aifer ^^ontejuma jog mit feiner ganjen ^a(f}t 
geqeu fte ju ^elDe, üertt?üf?ete ir)r ganje^ ditidi^f Drang 
butct) Die ©ebirge/ Die Das llanD begreu/jcn/ biö ani^ 
S^oromccr, naf)m fomo^l Jicr/ al^ am 6üOmcere i^nen 

fafl 



25- 



fa(! «ffe aiffetcte i^reö Unm weg; tinb ttmUctit t)ai 
^urc()t>ie5}iac§t Oe^ 5)ve^lcanifct)enÜleic^^ um cln@co§e^» 
g>ie« öUeö gcfc^a^ unter Der frdftigen CO^ttwlrfung öcö 
ilacaeUciö, mit ö.ejt'en^ülfe ecauc^ nact)5ec elnebef* 
few.?)oIlcel im^anOe einrichtete» €rt)ermc5rte feinen ^off 
fiaatf fö&tteprac^töoae^ebauOcauf, öerbeffertc Denöoti 
leeoienf?; terme^rie Die Sinja^l Der ^^eligionlgebrauc&e; 
unD emeiterte De^ SSiJilipujU 2:empe(/ bel^Deflfe« 
einmei^ung eine 9ro§e Spenge befangener geopfert »ur^ 
t)tf Die er in tjerfc^iieDenett gelDjugen genommen ^atte* 
(?arb nac^ einer 28ja!)rigen rglücllic|)Cft unD glorreichen 
D^egierung; unD Die ^a^I eine^ neuen Monarchen füel 
fti^t }um $tt)eilenma(e einfllmmig auf Den m a c a e ( ( e U 
Ijcr fie aber »icDerauefchfug^ untv ftatt fetner/ Den (Sojti 
t>er(?otbenen jl^aifere / ^icociey in 33orfct)lag 
brachte* £)ie %Men nod&Iten i^n ouc^f . o^ngeac^tef er 
noch fc&r jung war, jn i^rem £anDe0f;errtt» Qiacin feine 
Die$ententugenDen ffanDe» Denen feiner Sßorgdnger weit 
Ufxdb}] ertt?f}r ntuthloö unD ^a^^aft Unler feiner ^nfn^t 
jung gewannen Die soj^j^lcaner / Die ftch fonfl Durch Xa^ 
ij^fetfeit fo fef>t 5crt)o?get^an Ratten r feiten eine@chlachtr 
unD er tjerfoc, gemeiniglich behr t)on Den ©einigen r «(^ 
er Dem geinte abgenommen hatte* 3^ie6 erwecfte ^igi 
trauen unD ^a§ gegen- ihn in Den ^erjen feiner Unter? 
tränen/; unD,,iwan-,t)^rmuthet mit, S^fs^ht/ Da §.fie ihn Durch 
©Ift hinrichteten,- ttachDcm er faum 4 3ahr regiert hatte* 
; . SEaö atisr Der ^ctflorbene^alfer nicht tjermochte, 
taß führte fein ^ruDer ^lpar)ac(x au^, Der nach ihm 
ten I^Ton beilieg» $luch Diefen hatte 5:iacaellel (Der 
tinterDeffen ffhr alt unD fchwach gcmorDen war, Da§maii 
Ihn bei wichtigen 33erathfchlagungen allemal auf einem 
©eflfclherju (tagen mußte) noch mit wählen helfen, unD 
öiefe 2Bahl fiel fehr jum ^e|?en Deö ganzen Dieich^ au^* 
^r erweiterte Daö iKeidb biß an^ aüDmeerr eroberte eine 
- SRenge entfernter SanDfc^afte«/ hrachte Die tthgefaHenen 

Untere 



•26 



d^en ^iccci^ fic^ IcfgerljTen ^atttn, tcUht: jom ©ei 
forfamrunD mac^t^n X><n ^amftr ^er 5??r;icaoct bei ^<l| 
«nttfrnfefTpn !^arionfn furcf^fbar. €ein< -^f^iftnug r 
eine ^fc glucfiic^trfn trar^ Dauerte nur ii ^a^r/ owö 
feilt ^]5frlu}^ trar^ ca^fmein befr^uerf. .^urj tor fetnem 
nxir au(^ ^l«caelle( gefrcrben/ nnO Cte ^aticn 
^rte ff in iSntfrfeiT, er ;Dr -3frmebrun^ De« ^ieic^^ 

grtrirfr ^afr#r ^aDor* / Ddp fie tjm ein eSen fo rractt# 
toOf? ^eiitrubr^^air^ai^ tofrerönetef mie ef nur bei 

^35afyl eines neuen ^eLXftri , nat^^em 2ob< Def 
Si^ü P a c a/ fi^l iiuf D'n 3uJipf/ ettierr eben fo ta^fem 
soo f.uqen, al5 fan^ren onD menfi)enfrcunDltd)en .9<rt«/' 
Der oaeölucf Des ?iei*f »oflenW fetf giünöete. €eiii 
gelojugr Den ettorOer .^ronun^ onrernaf^m, trar gegen 
Die £1 u j rutatlaner gerichtet r Die Die faircrltc^eti 
S^eamten mdclye Den fcfulDi^en trlbut tco i^nen eliH 
forOerten, üb'TU^'en ^ tirrO f:dM)i: mi t al« gelnDe Der bff 
fe»tHc(>en ?iu(?e bertiefen. (r5 !c<te(e Den 1^05 ol un^ei 
«rtn t>iel (IPu^er frie^erlfde -r^Ü :u be^trlngettr 
uhD n?ieDec ;nai <?e^?Tfam 5a bringen, €nDUc6 aber 
ubern?anD Die ^l}if;icaaK4e Jopferf^itr unö Der .Gaffer 
!am^ mit großer *^eate aa .*?oubarf«fen nnb .^riegf^ei' 
fjogenen r nac^ ?5v'jrtco ^nracf unD lief n£^> fronen. 3(f 
5?alf<e -fuS^te er t)!rrcbiec»frTe 9' ü'i{ii»e. Kriege , nnD ertre^^ 
terte Die (Brcnjen De« iC?f;ic3mrd>en (>>ebiec5 auf mebr Denti 
ICO >!??eilen/ bi5 oacft ^uatimafa, (Sr mar fe^r frelgeblf 
gegen feine Unterf^anen/ onD t^eüte o»t Steife, Xlel^ 
dang unD anDre ot^wenDigfdt unt?r Die Geringem; 
©ciD, Silber/ ^eDern nnD 'IBiffen aber unter Die 33ow 
nefmerti aus. i?f<'cn:?r5 n^cbl pflegte er Die ^rolDateOf 
ncd) \ßa^altm^ i^rer berriefenen torfecfeit/ belehnen. 
Siele cite (Bebauet in Oer StaDt lie§er nieDecteisen, unö 

Dagegen 



2? 



ba^egett neue unb tt)elt prac^tDoffere auffuhren* €t5öfte 
in Der £anbfc|)aft Suooacan einen relc^)5altl9en Üuefl bc^ 
fc()6nf?en/ ttjo^Ifc^mec^enbffen SBafferö entbede, unb ec 
fparte feine ^0?ü&e unb ^lof!en/ burd) eine baucrjaftc 
SBafierleitung, bafifelbe nac^ 5Die;:ico füttern 60 
maci)tc ec ftc^ burdE) nü|lic^)e unb gemelnnü^lgc 2(n(?a(; 
ten bei feinen Untert&onen belieb^ burc^ feinen SDJut^ 
unb fdegerlfc^ien 6lnn bei ftemben ?B6lfecn gefur(i)tet/ 
burc^ feine Slug^eK unb Den5Ibel feinet ^)erjen^< geejrf^ 
unb fein Sob/ bec nac^ einer nur iijd^rigen Svegierung 
erfolgte/ terfe§te ba^ ganje tanb jft ^4c jjtefl^l# 
5euc^)elt(!e Xrauer* ' : : rv^ 

5ln feine 6feC[e ertt)dblten ble gurffen ben 50?onte# 
|uma bemjweiten/ unter midiem tai tKdd^ ^t}:ko 
ben ^6c^|?en ©ipfel feiner 59jadS)C unb ©rogc erteid)te/ 
ble aber In öcm i4ten bi^ i7ten Sa^re feiner Üleglerungf 
burc^ ble 21nfMnft ber Spanier 9dnjli($ jerruttet »arb^ 
bei n?e((^>er ©eiegenjelf ber unglucflictje sj}?onarc^ fe(b(! 
fein £fben terlor, unb fo per ganzen blü^enbcn ?Ber* 
fafifung M 5}?e;:icanlfcöen J^ilcft^ ein fc^recfllcfteö €nDc 
flcmact)t mürbe, ^r mar ber neunte unter ben ^epkaf 
nlfctycn CO?onarc{)en/ mennmanben 51 camapl^^tll jum 
er(!en Jionig'e annimmt* S^ec^net man aber Pom Quei 
jatcoal an, fomar ^ontejuma II., ber eilfte In 
ber SKeglerung^foIge* 

CSlne au6fu&rad)ere 55efc6rel6un3 feiner ?)erfon unb 
felöe^ <^&aractec6 , jinbet ficft In ber 2ten ^Ibt^eilung im 
6teit Äapltel, worauf fie mit permiefen mirOO 



28 



fc^)rcibun9 fcineö tempere. !Der ©d^c 3:tafod>. — ^Deffen 
\5?apeIIc unD iljrc <)5rad>t. — StnDcre icmpci; — - «Befd^rcu' 
lurrg der ^rieffcr üttö i^r« ©cfc^äftcv — @ctt)€i^>(e ^w^gs 
frauen, 5ü"9^in9e «"ö Änoben. — ^ciccUc^jß ^rocefjioncn 
l)em Sßigilipuän (£^ren. — 2)aö ^cft 2:i>]ccoatU — 2)aö 

' itrompcte. SKßligiofe (S'efcmomecn bei ncugcbortten Äin* 
bern. Dergleichen bei ^ed;eirat^un<3€n. — ©ebräuc^c 

tei (t^)ef(^citmnäen» — '!ße.id;cnceremonieen. 

• . . . . . ■ ^ . .1 

4 ♦ Tiü'".*Cf" ' t"'^ M 

Unter t>et la^Utldt^iti wnge tin Softem^ öle Don 
ben SÄe^rlcancrn ijctc^rt »utDcttf ^attt Oer @oh 
li^ujU t)or oHeit anDern tea^orran^; i^mtvaren im 
ganjcti S'iclcöc prächtige Tempel/ unb befonöcr^ ber allerg 
ptais^tl^ae in Der ^)auptflaöt 93if):tco fclbft/ (jenoeigef,. 
S^ie @ef?alt/ t>k pe i^ni/ o(d Dem ohtxften Der ©oüer^ 
befonDer^ aber a(6 i^rem Ärie^sgoftc gaben/ war abenf 
ir;euer(lc^) unD fc^recflic^* €r war gebifbet/ »ie eliv 
?9ienf<^/ unD fa§ auf einem X&rone/ Der auf einer blauen 
5lugcl rupte, Die Den ^Immel DorflcOte* 21uö jwei ©cii 
(m Der ^ugel giengen t)ier gefrummte ©tabe^ Dereti 
6pi§en 6c^(angenf6pfc öorfleüten, mld}e Die ^Jriefler 
auf i^re ©(^)ultertt legten^ wenn fie Den 6o§en felbf! tra^ 
gen unD Dem 25oIfe Dorjclgen müttu. 5Iuf Dem j?opfc 
latte Der @oge einen §e(m in @e(?a(t eineö 25oge(ö^ an 
Dem Die fcf)6nflen gcDern angebrachte Deffen ©c^nabel 
unD ^rone ton geDicgenem ©olDe gegoffen waren* ^a^ 
21ngcfic^)t Dc^ ©o§en war graufenöott unD fc^recf^aft/ 

unD 



29 



unb mtU öurc^ jwcl blaue ^anDeCf taöon eln^ Ä6ec 
Ole^tirn^ Öaö anöcrc ober u5cr &ic S^afe ^leng^ noc^ 
tjngeffdtetcc gemacht 6dnc ted^tc ^lanD lehnte (?c&/ 
flatt eines (BtaMf ouf eine gcfrummfe 6c()Iangc/ in ^tt 
Itnfen ^lelt ec ein SSunbel ?)fei(e, de fte alß ein ©efc^enf 
Deö ^immcl^ mt^xtettf wnD einen fleinen 6c^)i(ö^ Deffen 
erhabene @el(c mit fünf melgen ^ fceuimeli^ gelegten ge* 
i)ern beDecff war* Mc Mefe 3l«ff<»t5^n «nD (Sc^Iangeni 
lilDetf Ratten i^re rellglofen/ ge^eimnlgootlen ^eoeui 
tungen^ t)on Denen Die iprlef?ec fe^c tlel mecfnjiuDlse 
iautecungen nnD @efd)lci&ten geben öerflanDen. 

^ec prächtige uno 3efct)mad^t)olle Stempel Diefc^ @o<# 
(e^^ in Der ^auptf?aDt SDJe^lco/ perDient ^Ift einer nai 
5etn 53cfc^)relbung» — 9}?an UUat juerlt einen grogeit/ 
Pietecfigen fla^f «mmelc^)cn elneflelnetne COiauer giengf 
an Deren 5IugenfeUc eine iD^enge Pon 6c^)(ongenbilDeiri 
iinregelmaglg Durc^ einanDer gefc^)Iungen waren / Die atte 
i^re geheime ^eDeutung Ratten* 3n Diefer ^auer tvaxtn 
Pier "l^oxcf m(S) allen 4 ^ImmelegegenDen/ unD ubec 
ieDen Derfelben jlanDen 4 Q3iIDfdulen In menfc^llc()er @e^ 
flalt, Die aber Perfc^ieDene ©teflungen Ratten* 5D?an be^ 
frac^)(ete Dlefelben M SBefct)u§er Der It^orc, unD mai^te 
im ^)inelnge^en Plele SÖorbeugungen Por l^nen* €lnö 
Pon Dlefen %^mn njar Der ^auptelngang^ unD Dlc^t Da* 
Por (lanD eine 5lrt Plerecüger Capelle Pon S}^auerwerf/ 
Dreißig (Stufen ^o(i)f unD oben an aöen 4 Selten mit 
einer einfachen SCei^c glelc^groger 9Ja(llfaDen befegt ^ Die 
ade etwa einen (Schritt weit au^elnanDer (?anDen. ^lefe 
qJaülfaDen waren Durct) @tangen mit elnanDer oerbunDcn^ 
Die Permlttelfl Daju angebrac^)tcr 2oc^er; In Den obectt 
%^t\[ Der ^fdble elngelajTen waren, 5ln Dicfen (Stangen 
jwlfct)en Den ^JaOlfaDen/ jlafen ^)lrnfc()dDel Der 6eopfer; 
ten^ Deren^n^a^l immer gleich blieb/ inDem Die ^lenec 
Dc^ ^tempelö Die (BtcUt Derjenigen/ Die Durc^ Die ^dnge 
Der 3^\tt oDer Durc^ ^InD unD Setter herabfielen/ alle» 

seit 



30 



lt\t burc^ Qttbere crfe^en mu§ten» — Snner^alS het 
^Uuctf ottD Dict)f an Diefer^ bcfanDen pc^ Die ^o&nun> 
gcit Der Opferprlejlcc unD ^lempelDiener^ nebft einige» 
S5uDenf in Dem ganjcn innccn Umfange Oer Wiamtt Doc^ 
fo/ Da§ DaDurc^ Der gtogc ^lag felbf?^ Den Die 9)?auer 
cinfct)Io§, nict)t oetenget mucDe. S^iefer ^(a§ mar fo gei 
raumig / Da§an Den gro§e|Ien 7^c|!en^ menigflenö loooo 
S9?enfc{)en mit allcc Q3equfmlict)feit Darauf tanjcn fonnten» 
3n Dem 9)JitteIpunfte Deffelben er^ob fic^ ein (telnerne^ 
.^ebduDe öon einer fo anfc^nlicfcen S^hf)tf Da§ übe« 
(kUt, aucf) noc^ fo f;o^en ®ebduDe unD X^urmc^ ^cröor^ 
ragte* €^ gieng aOmäbiig immer fpi^iger unD glic^ 
einer ^^ilben tterfcitige n ^JpramiDe» Oln einer Dicfer (BeU 
tengieng eine treppe bie oben hinauf ^ Die auß 120 6tu> 
fen ^)e(lanD / fe^r Dauerhaft mar/ unD ftct) oben auf Deti 
tierecfigcn 3)la^e enDigte^ Der 40 5*u§ im Umfrciß ^iclt/ 
uno mit 3afpiß Don üerfc^ieDenen garben gepfla(?ert mar. 
(£inc ©aöerie ton fc^langenmeife geDre^eten ^feilern^ 
oben unD unten mit fc^matj^eu/ ac^atä^niic^en lEteinen 
eingelegt/ umfd)lo§ Diefen 3^aum, Oben an Der 5:reppc/ 
bei Dem (Eingänge in Die ÖJatlerie/ (fanDen auf beioen 
(Seiten jmei 53iarmorbilDer/ al^ 9)Jenfc^)cn geformt/ Die 
2 2eüct)ter Don funffocUer/ fc^oner Qlrbeit/ 4n Den S^änt 
Den l[)ielten. €tma 2 — 3, (5c^)ritt üon Der treppe faj 
man einen fünf §u§ l^o^en grünen 6tein/ Der oben, in 
gorm elne^ €ameelrücfenö/ in eine abgerunDetc @pigc 
fx(t) enDigte. 3luf Diefen murDenDie Unglü(f{icl)en gelegt/ 
Die man jum Opfer bejtimmt \)atUf Damit i^nen Die 
^cuf! aufgefc^nitten unD Daö ^erj ^erauegcrifT^n merDen 
fonnte» hinter Diefem ©teine/ weiter ^in/ Der llreppc 
gegenüber/ befanD ftct)Denn Die prächtige unD Dauerhafte 
(Capelle De^ (JJo^en/ DeflFen Q5ilD auf einem erhabenen/ 
unD mit 2>ör^dngen umgebenen Slltar ru^ete. 

£)er erflen (^apeöe jur Sinfeu/ fa^e man nod) eine 
anOere tot) eben Der (Sro^eunO Bauart/ ttorin Oer ^o^e 



31 



5U(oc^/ öcc Dem erflbefc^ricSenen fe^c a^tiUc^ mar/ 
fic& bcfanD* 5Me ?Qte;:lcanei; hielten auc^) bciDc Qyhtttt 
für Q3rüDer/ unb glaubten, t>a§fiefo gute gccunoe watttif 
^a§ fieOie obcrfle ©etraUlm jvciege mit cinanöer get&eiU 
l^attem @te fc^rleben belOen 9lelc^)c vf tdcfe, unD gleic^^ 
©runofageju, boten i^nen/ al6 glelctigffinnten 5)rüDertt/ 
auc() 9leidt)e Opfer an/ oere^rten fie aHejeit 9emetnfc()aft# 
Ilc^ / unD fc?iriebcn belDen Den guten Ausgang einer ©ac^e 
}u. ^urn/ i&ce '21nDact)t unD SSere^rung war jmlfc^ieri 
2>i§inpu5lt unD Xlaloc|) PoUig gleich) getf)eUt. 

5Me ivofibarfelten beiöer ^apeCfen maren ganj um 
fc^a^bar« ^fßänDe/ 5lltareunD ^Sor^dnge roarcn mit Den 
fd)6nffett geDern/ unD Den fo|lbar(!en (Eoelfleinen befcgt» 
©eringer voax Die 53rac^t Der übrigen 8 Tempel In Der 
(Bta^tf o5ngeac^)tet fic in Demfelben ©efc^macf erbauet 
njareu» SSSiß man überhaupt Die @a>mmc Der fleinern 
Tempel unD 5IIfare nehmen. Die in 93i^;ico fic^) bffant>enf 
fo erHrfcf te fie fict) beinahe auf ^meitaufeuD , rvo geringere/ 
on ©e(?a(t unDivtaft pcrfcfcieDene ©on^eiten örrebrt tt>üu 
Den» (Eö mar feine 6tra§e anzutreffen , Die ntct-f t^reti 
befonDern 6c^u$gott ^atte, feine glücflic!)e ot^er unglücf* 
ü(i)c Gegebenheit ^attc fic^ jugetragcu/ ju Deren 5iii0en; 
fen mct)t ein 51(tar erbauet mar/ auf melc2;en man ja bei 
fflmmten S^'i^^« Öpf^c bract)te^ 6ie überlegten nic^t/ 
Dag (te ficfe miDerfpract)en / menn pe Den Sß^^ilipu^li al^ 
Den mac^rigflen ®ott Dere^rteu/ Der aOee aOcin au^ricft^ 
ten fonne/ unD i^m Dennoch) eine5J?enge Unteräott^)fiten 
an Die 6eitc fegteu/ Die fic^ in feine ^Icbeiten unD (Bei 
fc^dfte t^eilten/ unD i^m alfo Die (i^te Der unumfc^rdnf^ 
ten 2lllein{)errfc^aft not()menDig rauben mu§ten» 

35rc £)pferprie(?er murDen jugleict) alö SSSa^rfagcc 
angefe^eu/ unD eö trug ftc^) nic^t leict)t etn beDenHictjec 
UmllanD ju/ Datin fte fic^nid)t juoor if)reß iKat^ß beoient/ 
oDer über Den ^u^gang Der 6ac^e Ratten belehren lanen* 



^ung clnc0 folc^)cn Opferpriefl^rg »ar ein lang«/ fcfemaci 
jcr S9?antcl, öer auf Dec (ErDe nac^)rct)Ieppte/ oben jui 
fammcngefaltet unD mit einer ^appe^ nact)5lrf Der (Eapw 
jlnercöcfe/ Perfc&cn war^ Die pc/ nac^) 33efinDen Der Umi 
(?dnDCf Dann unD mann über Den jvopf jogen. 3^rc 
^aare reichten i()nen big auf Die @c^ulfern unD f?arrfert 
t)on 50jcnf4)cnb(ut, S)cnn fie fd)mierten Dag ^lut Dec 
geopferten befangenen hinein / aud) färbten fie fic^ Da^ 
©e(ict)t Damit.- ^Ic ^aarc Durften fie nie ausfammen^ 
©efi*t unD ^anDe aber nur gen)i|Ten Selten tt?afc5)en* 

€lnem jeDen ©o^cn mar eine befonDere 5lnjabf ^riei 
fter gemlDmet/ Die in^gefamt einen obpt(?en ^]3rtffffr über 
(icfe Rattern 5)le fdmmtllc^)en Oberprtc(?er aber, flanDeit 
mleDer unter Dem oberffcn Opferprieilcr, Der Die^^auptf 
perfon l^)re6 ganjen OvDcn^ mv, 

sgijan 6atte in ^e^rtco auc^) eine 5ln;abl gemelbete« 
Jungfrauen, Dlejum ^tenfle Des ^aupttcmpelö benimmt 
marem 6ie murDen ^I6ct)ter Der ibuge genannt^ 
iinD i^re ^tfdt^aftCf fo wie Die ©efeße i^re^ OrDenö, bei 
flanDen In Dem, mooon im if^en ^anDc DifffS ^lö^rfö/ 
im 2teu ^vapltcl/ 6eite 12 unD 13 um|ldnclic()cr \(l gci 
^anDelt morDem 

gab auc6 junge ^ann^perfonen^ Die ftc^ untec 
Dem ©elubteDer ^cufd)^cit unD Slrmut^/ miejene ^un^f 
fraucn, Dem XempclDienfie mlDmetcn/ unD Diefe Ratten 
Die ^li^ffic^t über ivlelDung, Dvauc^fdflTer unD Den Immer 
glü^cnDen geuertopf Deö 35i§iUpujli. ©ie Rattert 
Dabei juglelc^) Die 5iuf(icfef über gan^ junge Änaben, Die 
Den ^lempel mit Blumen unD mol)Iriect)enDen trauter» 
betreuen unD Die Pfriemen Der ^riej?er (Tetö fc^arf eri 
Ralfen mu§ten, momlt fid) Dlcfe jur 3?acbtjcit Dae iSIut 
abzapften/ iugteicJ) a«c^ i^iun Dae Gaffer jum S^anDei 

mafcSeuf 



33 



»afc^ett/ t)0t5ie((ent 5)lefe Knaben ^atUn eine f (eiöung^ 
tu wk ein cjeocbeitet mar* (SobalD l&neii eine 
gvaucn£^pcrfon bcgegneee, fii)Iugen (le ötc klugen jur(ErOe; 
fic .qiengcn auö^ um 2inmofpn fammdn, bcmad)tctt 
tt)ccl)fflßmctfe Da^ ^cHigc gaicr/ jcr|!act)en i^re kippen 
mt> bcRflc^cn mit Dem *^lute if;rc 6c^Iafe unD =0[>ren^ 
mt> tt)ufc^en .ftcl) nac^) 35crlauf eincö ^al)ui im J)«nfeln 
itt einem *^aDc roicDei* ab» 

Sdftrltct) tt)urOe in^e;:icö ein feierlicher Umgang auf 
folgcnoc 21rt gehalten* ^ie gemeifieten ^ungfrauett 
flampften Die (Saamenforner einet gemiflfen 6/auDe^ mit 
geDorretem ^a\^f unO Dermifc^fen Die ^a^c mit .^jonig* 
Slus Diffem 5:eige mad)ten fie ein Q5ilOr Daei D^n ^i^it 
Upujli Dorfteüen foUte» Ueber O^afc unD 6tirn lief 
ein blauer ^tricl) hH an beiDe O^ren^ auf Dem jlopfc 
(!anD ein geDerbufc^, 3" 9^^^" Öv'm 53ilDc 

einen fleinen @(i)ilö/ in Die ^Red^U einen fc^)Iangenfor^ 
inigen ©tab» 3"^ beßimmten 3«if^ «oct) t)or Slufgang 
^er 6onnef t)erfammelten ftc^ Die 3ungfrauen in neucc 
.Sleioungf ^^attcn j^ranjc t)on geDorretem 3)?ai^ auf Dem 
^opfc unD um Dei»- S^ai^f Die bi^ über Die linfe ©c^uUec 
l&iengcn» 3bre @efi4)tcr waren mit vielerlei garben be? 
flüstjttif unD Die 5lrme bi^ an Den Ellenbogen mit bunte« 
geDern gejiert* 3" Dicfem ^Uif^uge trugen fic Den gel 
bacfenen ©o^en auf Den Schultern an einen Ott) Da Die 
3unglinge; Die in eben Dcmfclben , ?empel über i^neit 
iDO^jnetenf Den blauen tf)xf>n Dee 5lbgofte^ ehrerbietig 
aufnahmen unD ibn biß an Die unrer(!e6tufcDeö ^Tempel^ 
trugen f bei Deffen ülnbltc! Daß x)effammeltc ^olf ^ur (f rDe 
fiel unD ErDc auf feine Jjdupter |?rcuete« 5Bar Dieö ge? 
i(i)tJ)tnf fo liefen Die 3u"gHngefo gcf(*tt>inD M m6glic^ 
mit Dem 3>ilDe nac^ Dcm^ eine 6funDc t>on Der €töDt 
entfernten Q3ergc Sapultcpcd/ unD Oae! 23clf folgte 
^roceflflonömelfe. 2^ann rnarD Don einem $rlef?er eine 
lur^c (Ermahnung unD ein gefc^toinO^^ Öpfer gehalten» 
Sweim- Jöfluöt "'V'^' '^ ä)ara«f 



34 



t>arauf eilte aM in eben Der ^efc^minDigfeit nac^ bem 
ebenen gelDe 5ltlacuat)ac^a^ mo eine eben foIc^eS'CeöCf 
mit einem Opfec oerbunDen^ gehalten wutDe* Dann 
gicngcn ftc mit eben Den (Eeremonieen biß an Den glecfeit 
(Jod)oacan( unD t)on Da In öorlger ©efc^minDi^feit 
nac^ ^f>-tco jutucf» ^ben t)on Dlefer Q^efc^mtnDigfeitf * 
»omlt Die ?)coceflrion gehalten »urDC/ befam f!c Den ^ai 
men 3p^»*"ä SSiglllpuilK — 533ar Denn jenec ge^ 
bacfcnc ©bge biö an Den Stempel 9ebrac^)t mocDen/ fo 
tt)arD er mit Sellen, Die um Dle4 ^anD^aben Deö blauen 
<5fu5l0 gcfc^lungen waren; unter Dem @cl)all oon l^rom^ 
mein, pfeifen unD ^ufc?)el5ornern/ in eine erhabene 
^apcOe unter Dem ©emolbe aufgejogen, unD Dafelbft auf 
geflochtene ©c^ilfDetfen nieDcrgefegt» 2)tc3un9lingcf!reu? 
ten untetDeffen \oml)l in, al^ außerhalb Deö ^emptlß 
Die fd)on|ten 53lumen in ^D^enge au^* Sll^Dann mt^tiU 
ten Diefe nebj^ Den gungfrauen, fleinc 6tu(fen Deflelbeti 
%ti^eif worauf Der @6§e gemacht war, unD Denen ftc 
Die gorm fleiner ^noc^ en gegeben Ratten , unter Daö 53olff 
Die übrigen warfen pe auf Den S3oDen Der ^apelle^ ©lelc^) 
Darauf famen Die 3)rle|ler Deö ^empel^, mit Q3inDen um 
Un Mb( ^rdn^en auf Dem i?opfe unD ^lumenguirlan^ 
jDen um Den^al^, giengen langfam unD feierlich/ mit 
^emeffenen 6cl)ritt/ q3aar bei ^aar/ nac^ Dem Orte ju/ 
wo Die gebacfenen Gebeine lagen ^ unD weiteten fte mit 
tielen (^eremonleen ju Gebeinen Deö ^otte^» Sparen Die 
5prie|!er wieDer Jerabgcfliegen, fo giengen fec^ö DaDon 
|um 6tcinc Üua;:icalli, auf trelct)em Die ©efangeneri 
geopfert murDen unD fc()loffen i^n iniprc 9)?ittc elm Üluf 
Diefeß (Signal jogen 3«n9li«9^ »"^^ ^nn^ftarnnf Die auf 
belDen ©eiten gegen einanDer über gefranDen Ratten, iit 
bedimmter ÖrDnung einanDer entgegen unD formirten 
einen ^reietanj um Die ?)cie|!cr l)etf wobei f!e gewlfic 
feierliche ®efdnge fangen. Qlußen^ Por Dem Stempel, antf 
»orteten ijrc nachflen SSerwanDten «nD anbere SInwefenDe 

mit 



mit einem ©cijengefattgcf xtnt fn^tten einen anbent Sattj 
Dabei auf/ an Dem ^ulegt faft alle Sinmof^nec t>n ©taöt 
tinO Oer umliegenDen (^ieiiienl) "l^eil «a&men, Sffia^cenD 
Diefeö ge(!e0 oucfte ^iemano »eifer efmaö eflTen * M Die 
Svlnge^ Die ou^ eben Dem Wgcr morau^ Der ©o^c be# 
jlanD, gebacken »aren; utib ^RiemanD Durfte Dor 'Slad^i 
mittag^ trinfem ^enn Die^ aUe^ geenDigt mar^ t>cxf 
fügten (t(* Die <Prfcfrcr mieDcr in Die ^apeüe.f jogcn Dem 
©o$en Die ^lleiDUng au^^ unD btad^en i^n^ fammt Den 
gemeibeten ©cbeinen^ in unjd&lige@tucfe, unDoertbeilteit 
Diefe unter Die ^InmefenDen^ Die fie mit fic|)f barer 2ln^ 
Dacfet unD Dvü^rung annahmen unD üerjebrten. 3eDec 
bejablte für Diefc mt)f!criofe 5CBobItM feinen ^&eil Dec 
Sofien , Die auf Daö ge(l öermanDt waren* S^Ut^t Udt 
ein $rief!er eine (^rma^nungereDe an^ ^olff morin tt 
Iti^ttf mie Diejenigen f Die fic^ )e$t fo fefl mit Der 6otti 
^eit DerbunDen HtUxtf (eben foüten. ^(eoann gien^ 
JeDer nacl) ^aufe. 

<Sin sweiteö ^tl)t^ geff in 0}?e;;lco t»ar baß gejl 
2o;:coalt/ Da^ Dem @ott i^ejcatlipuca ^u (£bfett 
gefeiert/ unD wobei gletc^)faa0 ein befangener geopfert 
WurDe« 5^ie (£inrict)tung Diefeegejleömar folgenDe. ülm 
SibenD Des feierlichen la^ei, wenn Die;Opfer unD (lebete 
DoOenDet waren/ oerfammeltc (i(t) Daö 5ßolf im 1emx>tU 
Sin Frieder jog foDann Dem bogen Die alfe ^^leiDun^ 
au6/ unD legte t^m mit ^)ulfe nwbrerer Slmtsgenoffe«/ 
eine neue an/ pugtc i&n mit ^Delfleineu/ 33anDerrt utiD 
geDern aufß prdct)tigf!e, I)ann warD Der §öorbang tt>tp 
gebogen / Der Den bogen oerbarg/ unD ein 53i:lejler/ eben 
fogeflciDet/ wie Der böge, trat ^eroor/ Dre^ete ftct) üom 
?9?orgen nacft ^MbenD runD berum/ blieö üiermal gegen ole 
tier 5öinDe mit einer fleinerncn/ ffarf fct)alIenDen pfeife/ 
tinD fauefe eine ^ant) ooCi €rDc» 2)aö 5SoIf wieDcr^oKc 
Diefelbe Zeremonie/ unD Die/ fo eine @ünDe begangen 
i^atten/ füengen laut an iu beulen/ unD räucherten mit 



I 



36 ■ ' === 

CBct^töuc^/ um ^ttQehüUQ ju erfattgciu T>\t ^dc^et 
baten i&n um Ucbettt)tnDun3 Der geinöC/ Damit fit 
fancjenc mact)en^ unD Dicfc ^um Opfer Darbringen fonnten* 
'2ln einem Der lo la^tf Die Da^ %efi Dauerte / Ua^ttn 
einige fcfcnoarj bcma^lte ?5rie|?er Deö 9)?or9fnö fru^ einen 
Sragfeffel auf i^ren ©cfeultetnf Der runD l^erum mit fofli 
li(t)en tüd^etn bef^angen marr auf ttjelc^em etil fc^5n9e# 
fc^)mudtcr ^^ejcatlipuca fag^ Der an Der untern 6tufc 
h€t 5:reppc nieDergcfe^t tt)ur^e^ Die nact) Der oberflen 
^apeUe fubrte» (Sogleich traten Sungfrauen unD 3öng^ 
lingc mit 6tricfen Jer^u/ unD umringten Den i^ragfeffelf 
t>or welchen \it fofibare «Sor^dngc jogen^ unD mit grünen 
Steigen Den @tu^( bef!ccftem 3mei 5)ric|!cr ^oben fo# 
Dann Den ©o^en t»ieDer in Die S^h^Cf unD trugen i^n um 
Den Innern ^lag M ^^empel^ {)erum 3eDer t)on i^n tri^g 
ein »Kauct)fa§f unD fooft fie iKduc^ermerf Darauf (freuten/ 
(Irecften fie Die ^anD nacb Dem ©o^cn auö unD baten 
i^n; i^r (Sehet mdfy Dem Gimmel |u bringen» Spinttt^et 
tarn Da^ föolf f Da^ fic^ unterDeffen bi6 aufö S3lut mit 
^triden geigelte» SBar Diefe ^roceflfion geenDigt^ fo 
ttJurDe Der @o§e in^le Sapeße ^inaufgejogen^ unD t)or 
Mefelbe eine ^enge Oh fc^)6n|]en 33lumen gcjireuet* ^ar* 
ouf bract)te ^t^tv m(S) feinem SSermogen ein ^^efc^en^^ 
Daö in €Del(!elticn f aöei^rauc^, ^aH unD /polj bejlan^* 
Sjie 5Irmen f Die nl^tß Der9leic()eif aufbringen f onnten^ 
hta(i)Un 5öacf)teln/ Denen Der ^tieftet fogfeic^) Den Ät>pf 
abri§f unD )le fo blutenD t)or Den @5gen nieDermarf. 
©egen ?9Jittag begab fic^ '^e^tt nact) ^aufe» UnterDeffen 
ober fct)mü(f ten DieSungfrauen unDSünglinge Den©6§en 
oufs prdc^tigüe unD festen i&m ©peifen Por» 2)ami 
traten fie $aarti?eife jufammcn/ jeDe nagm ein (5tnd 
S3roD in Die Spant>f unO Die 3«n3Jitt3<J f">n|^ «^^^ 6pelfe» 
^tr @peifemei|!er gieng üoran unD ()atte einen »eigen 
SRocf über ein leDerneö (Eamifol o^ne grmeln^ angezogen. 
Sin feinen Oc^ultern Tiengen glögel an breiten Diiemen, 

ttnD 



57 



titiD dttc tnlt ^elH^t^ümertt gefutttc ÄörSl<?fTafc§e* (Ec 
fü^tte tiie 3un9fcauen un\> SüngUngc an Die Itepptf 
öie 0cm (Sig öcö (Bogen fu^tfey >üttD ]^iet-a§en fie unii 
tc¥ befonöern attbac|)t'tfl|lir/5€eremottleen toö .S$co^r t>ai 
in ^)dnDcn l^attcn» Äör^ Jernad) h>ttTDett fic öon i^m 
tüieDer jurücf geleitet r unO jlatf i^rcr Dccfügten fict) Olc 
S^lcner de^ Sem|)el^ bal&itt/ normen Die nieDetgcfc^te« 
6?)eifcn unO trugctt fic nac^ Den iffio^nungcii Der $nei 
fter/ Die 5 ^«3« t)or^et gefaflet Ratten» UnterDcffen fieate- 
fl* Daö SSolf mleo« ein/ um Dem €nDe Dee ge)?c^ miti 
beljumo^ncnf unD Der ©efangene/ Der ein ganzes '^af^t 

1) oc]^cr Dem @6§en n^ar tJorgeflcKt worDen^ trurOe nutt 
herbeigeführt Mei ^olf/ felbft Die ^rlejler, cmpfiettf 
gen l^tt ehrerbietig mt> beinahe mit einer gottllc{)en »Ber* 
e^rutfgf unD Der Oberprlefter/ Der Dem UnglucfUc^en Die 
5$ru(? üfnete unD i^a^ rauc^enDe \^crj '^txan^t'th öerrkfef 
tetc Dieö ©efdhdft mit Dielen ehrerbietigen <Jeremofnle.cn» 

2) ett warmen ^ampl De^ juc^enDen ^erjenö hlc^t er De» 
6onne entgegen/ unD unteröejTcn traten Die gmig^tuge^ 
unO ^nxtQftaumf Die Den ©copfecten umgaben ^ ^rinen 
5}?unDetoni an. Den fic mit Srommeln uftD W^lf^n btglei^ 
teten* ^it Sonnenuntergang fliegen Die Sungfrauen 
n^teper In Die Capelle unD fegten t)or Dem ®o§en etliche 
6chülTetn mit i)pni^broö unD grnc^ten nlcDer/ Die al6 
Soötenfopfe unD ©ebelnc gebtlDet tt>arert. S^anti famen 
Die SempelDlener unD trugen Die ©c^uffeln ju Den ^rlei 
(lern herunter* ^ktt DaDou/ Die ^uerjl in Die jvapeae; 
(liegen; erhielten eine 35elohuung* 

, . (£ltt Driftet religiofeö gefl in 5K'e;:lcö mar Da^ gef! m 
üuejatcoaK CO?an begleng cö folgenDerma§em ?Sicr^ig 
Sage Dorher n>arD ein tt)ohlge(?altcter 6c(ai)e gefauftf Dec^ 
uic^t Den^ering(?en forpecüchcn gehler hatte ^ unD tvusDe 
Die ganjc^elt über Dem 6o§en üorge(?elIet. 9)?anmufc& ih«. 
täglich zweimal In Dem geheiligten ^DJeere Der ©btter; fchlog 
Ihn Deö ^a<ht^ in einen eifernen vfafigt; unD '^^^ 

^ale^ 



3S 



S?dßhan\>itf t^öti SBIumcn K^e^octjUttf um» Damt uiib 
wonn führte man i^n ftngcnD öurc^ Ole@tal)t/ unD 2Beb 
bcr unO ilinöer braAtcn i^m {^D.onn @ef(^)cnfe» ^euit 
Xa^c t)or Dem S'efle funDiaten^ttniijcIte ^tiefler Oem6claf 
t)ett DenXoD attf ivoteifte ftct :^i^rbUtigüOci^m neigtem 
SBar et nacf) Mrfer 3cit nlc^)t mc^c fo aufgeräumt unb 
MiQf tt)ie t>or^cr, oDcr tonnte unO fang; er nicftt mejty 
fo roarD Dlcö olß cinebofe SSorbeDeutuö^ gemaltem 5?aum 
aber merften Hk.^tiefiev feine 3^ieDcrgffcl)tageti§eit^ M 
(ie i()m auc^y ein Decoct öon befaubcflOen unD beraufc^)cnit 
Öen iicautcrn ju trinfen gaben/ n)Oöucc^).er Denn natütf 
li<3^ in eine 51rtoon S^aferci geriet^, ^ar Die le^tc ^iU 
teTnact)t jur 3cit Oeö Q3oümonD0 angebroc^jen^ fo ivuröe 
er juerd Üatt mit ^Bei^rauc^) berdoc^ert^ Dann murDci^ 
\^\n $u (E^rcn t)crfct)icDene ^ieDer angcj?immt* 6oba(0- 
txii ^)erj ^erauögeriffen unD gegen Den ?9?onD gefältelt 
warf Hnte man Den ^eic^nam Die Xreppe hinunter, tt>o 
baö 53olf feiner fc&on i^arrtc^ um i^n unter pc^ ju öer* 
(feilen unD $u t)erief)ren» 

3n Diefem Jcmpel Deö Üuejalcoal tertvaltetea 
in jeDer 3Boc^e 4 5pcicj?cr Den @otfe6öien(l/ tt>elc^e^ un< 
ter i^nen immer abmec^)felte, bi^ e^ tt?ieDer an Die er* 
ften fam» 6ie l^atten eine fe^r groge Trommel, Deren 

Uber Die ganje @taDt gebort werDen fonnte* Siefe 
ti&rten fie aflc ÜlbenDe unD 3}iorgen/ unD gaben DaDurcfe 
cntweDer Da^ ©ignal jur Diu^e oDer jum Sluffle^cn« 
S^enn fobalD fie Deß 5lbenDß ertonte, lief aOe^, tt>a^ auger 
feinem Jpaufe n?ar/ ciligfl nac^ Diefem ^urucf f unD l^m 
ttn unD 2aDen murDen t)crfct}lD|Ten; Deg ^ovgen^ aber 
tief i&r Son Mc^ an feine 5lrbciteu unD ©efct)dfte» 

^'ben fo \)att€n fit auc^ eine geheiligte trompete/ 
tie in Dem Tempel De^ 2$i^iltpU|5li aufbema^rt murDe. 
E'lefe Durfte l?on ^icmanDcm/ ol^ t)ort Den Opferprie* 
f?eru gcblafcn »«Den, unO 5n?ar nur al^Danu; trenn 

fie 



===== 39 

ftStU^ anfuttbidert; mt> bcti ^nt^ ^tt StU^tt fo rec&,( 
entflammen mUt^n* . "S^t Son mac taw$ uno unange^ 
mWi unD paßte $u nic^t^ wenigem/ M t)a$u^ 9]^ut^ 
^lnjuPo§en; Dc^noc^ aber Hegen fic^ Die Ärlegec baöucc^ 
iw^thitxti ^tqpferfelt ermuntern/ meK fte im ©c^att Me* 
fe^ 3n(!cumentö Die @tlmme unO Den SwfMf ißre^Ärie^^; 
dotte^ fel5|! §$ren glaubten« : 

S^od^ fanden bei (glnwel^uncj neu^eborncr ^\^X>tXi 
fo wie bei C'&eöerblnDangen foIgenDc rcUgtofe (£eremo* 
nleen bei Den gRe^lcanern jlatt. 93alö na«* Der @ebutt 
trugen t)lc (Altern i^r 5vlnD ju einem ^lempeL S^ec 9« 
genttJartlge OpferprlejTer ^lelt foDann eine flelne 5lnreDe 
ütt Ole Altern/ Die ftc^ auf tle t>or^abenöc ^anblung hu 
jcg» 5Baren U Knaben au^ Den erjlen 6tanDen Deö 
Slelc^^f fo m.urDc l^nen t)on Dem £)pferprlc(?er In Die 
S^ec^te ein ©c^)ttjerDff In Die fiinfe aber ein ©c^ilD gegeben^ 
^.nD Dlefe flelnen ©erat&fc()aftcn lagen jeDerjeit Im 2:emi 
pel $u Diefem @ebrauc^)e bereite SCBaren aber Die 33dtec 
^anOmerfer/ fo murDc Dlefe Zeremonie mit f (einen ?S)^o* 
Deflen l^re^ XpanDwerf^^eugeö »erratet» Sien %h^ttt\\ 
hingegen/ fte moc^)tcn üornebmer oDer geringer Geburt 
fepuf n>arD allemal eine 6ptnDel In Die ^anD gegeben* 
5Bar Dlefe Zeremonie vorbei/ fo trug Der ^rie(ler Da^ 
StnD ium 5lltar/ wo er Ibm mit einem ^Äeflfer auö g^ueri 
ftein einige Sropfcn ^lut^ auö Den ©c^aamt^ellen ab* 
japfte/ unD ße gleich Darauf unter -^>crfagung gewlffer 
©cbete Im aBaflfcr baDete* 

5:)le ^^eoerblnDungen »urDen ebenfalls Durc^ eine 
gctt)iflfe gotte6Dlenf?lic^)c geremonie bc(?dtlget* 2ßar Daö 
5J3rau(paar über Die ^uncfe i^rer cbcllc{)en ?SerbinDung 
einig, fo begaben fle fict) beioe in Den Tempel ^ tt)o einer 
Der $rie(?er ibre 3^eigung ^u einanoer Durdb gett)ifl*e torf 
gefcöriebene gragen prüfte* ^ann fagte er Den 6*leier 
Der SSraut unD Den SRantel De^ S3rdutigam^ mit einer 

^anO/ 



40 

J^artb, uttb na^tttUlDe^ an cineht €nbe jufamm<tt/^tiA 
fic DaDurc^ an ihre \mnmc\)tiqt ^etein\^unQ cdnneVn* 
3n Ojffcm 3«f^anDe gtengcn fie nd<t) jpaufe unö Oer ?5rlcJ 
(Ter beglcirete fte. ©Iclcft beim (Eintritt ine^auö^ trätm 
fie juerd jum Jeucr^eerDf Der i^rer 5)?cinun9 nac^ Dejr 
23ermiitler aUct im Q^()eflanDe frc^i euiqntnUn S^W^Q^eu 
ten n?ar. Um Oiefcn giengen fic (irt^ctimol imfer 5tnfö5« 
rung Dee ^rleflcrö j)crum/ unlx iiac^ föolIenDwng ^Dicfec 
(Zeremonie festen fic fic^ am gfu.er .«ieOer^ up gcttielm 
fc^aftlict) Deffen SBdrmc ju cmppnDen* 5Datin mugte^i 
fte t)oc gcmi(Ten / toju bc(limmten gericf)tlic^)en ^erfotictt 
i^r 23frm6^^en angeben/ Oa^ |ie ftc^ beioerfeitö cinanA^r 
lubtadiien, meilim gaüe einer (£&efc^elDung Der .^apn 
terbunOen tvar^ feiner grau Dae ^l)tip-yii erjtattcn* , 

6oI4)c ^^efcfteibungen tt>aren bei ten ^Je^icaiterti 
fe^r gemein; unD erforOerten fe^r ttjenig UmffdnDe. ^loig 
i\t. Cinmifligung beiDer l^eiU war hinlänglich ^ uhbM^ 
^Tlage UM hm t)or feinen 3^ict)tcr, fonoern Die greuhDe 
^er SJer^eirat&cfen fc^(id)tctm oDer entfct>leDen Oie gattje 
\ ©ac^e augenblidlic^. S)ie grau behielt Die Zbditevi Der 

/ SOiann Die 66hne bei flcfe. ©obalD ober Die (gf;c ge* 
trennt war/ Durften ftd) Die (33efc^)ieDcnett bei 5eben0(!rafe 
titc^)t wieDer öerelnigcn* €ben fo ^axt mxt> aucft Der 
e5ebrud> fellj! beflraft, 

5Beil Die 5]0?f;:icaner einige ^Segriffe Don Der Un(?er6^ 
lid)feit Der @eele Ratten/ Die ftefi* freiließ fe^r materi^ff 
Dachten; fo war Darauf unter i^nen Der ©ebrauc^ cnt^ 
(lanDen/ i^re ^loDten mit ©olD unD 6ilber ju begraben, 
Diimif Die Seelen Die Sofien Der langen/ befc^)werllchen 
S^eifege^orig beffreiten fonnfen* 5[Baren e^ Dorne^me^er^ 
foncu/ fo mu§ten fogar einige t)on i^ren @c(aDen Das Me« 
laflfen/ Damit fie ir;ren Derftorbenen Herren auf Der Üieife 
inö eeelenlanD ^efeUfc^aft Uiflen, unD fie nad)^tt 
bcDienen mic^ten» 6ogar entfc(;lojTen fic^ manc^)e933eiber/ 

um 



4t 



m \>h (Seelen 15 ter terflorbcneit 50Janner nlc^t allelti 
tdfett jtt (äffen / freimiflig mit ijnen iletUn. &en 
^a5er tvaren öie ©raber Der Könige ton fo groiem Umi 
fange/ »eil man einen grogen l^tU t^rer ©c^d^e/ toc 
aöen Dingen aber i^rer lUbflen S5eDlcnten unD (Sclaüen/ 
mit i^nen begrub* :» Sie 5<»^l i^r^r-^eOlenten mußte öott 
fepn/ unb öa^er fc()lcffe man tiefe jur Begleitung 
- gurflen mit in tk mt>xc 5Ö3eU* 35efont>erö betraf ine^ 
©c^icffaMpre 6c^mclc|)Ur unO Lieblinge/ t\c Denn auf 
Öiefe ^HJelfe t>U genoffene £ebcn^glöcf treuer genug beiS^i 
lei^ muptem ^i^e ielc^en foIc^)er ^>etrctt »urOen mit g'roi 
Sem.^omp unD einem anfer^nllc^ett ©cfolge In einen ?em^ 
l>el getragen/ Dk^Jriefferglengen leinen ntltDiduc^erfaffertt 
entgegen unD fangen mit trauriger 6tifttme ^^oDten(le&er< 
Die mit'glofen begleitet »urDen» Den ©arg Joben flfe 
t)erfc^leDettemaIe t>on Der ^rDe auf; Da unferDcffcn Die 
llnglucfü($en/ Die ^u Beglcltjcrn De^ 55erf?orbenen be; 
fltmmt waren / 'i^r^ßfben befc^lic&m muften« 

















'V 



iDriffeö 



^»u . .■'} r,tii»i'^k ■ r ■ ■ . 

WthiS)t urD S)ot)eU bcr Wtexi^am^^tn Äatfcr. r-? ®e(>rau^e {»'ej 
■r^let 2öabl eines neuen ^aiferfi. — ^conun^öfefl. — Äaifct* 
^4i4)e6 SQ3appeiu — . lg^i,fcrlic^?er ^Aolloft« — ^ö/fc^reibung bei 
^ '©panif(^)en OuartierÖ. — ßufffd)l6iTcc bc6. si}?ontC5uma. 
'^c^altniiTe für wUhe ^t^terc. — Söo^nunjgen öer ©aufrer mt_5 
tpi>fyenrei§cr. — geugJ^äufer» — ©artenl'' ©pringtlJifti 
neu iinö ^Bafferjetrungen« — (Dallaft Oer StijaurigEciA— ' 
£uftl;äufec bee ©Jontejuma, au§er^alb Der @taö(. — Äaifer* 
Ii(jer ©(^?mucf unb ipofftaau — @cine S.eibtpqcl^c« — .^Jcr? 
mä^tun^en bcr 5)iejricanif(^)eu gDionarc^en. — " 2lubien59'e5 
i>raud)e^ — <^ta(i)t\Q^ tlafet be6 •^aiferß. ^oiTenrei§er 
unö ipofmufifer. — Äaiferlidje ©cfea^ammcr. — itribiit. ~ 
^anbeecollegiem — :2tirti f|)rocfjTe i^t^d^cipm. — ©c^et^ 
mer SKat^. — 

lÖa/ wie fc^ott etlnncrf ttjocbett, l)a^ 9icld) 50?^^icö clti 
^Ba^ktlö^ waxf fo tuutbe fc^c balö nac^ Dem i^oDe elncö 
^aifer^^u einet neuen ^a&( d^fct)(itten^ unD entmeOet 
unfcc t€tt ^anDeefürpctt (^qifen) oDer unter Dem 5lDcI 
unt) Ülitterotben C tauHU^ ) ein folcl)eö ©ubjeft au^ge^ 
fuc^t/ t)on Dem man eine t)ernänftide/ gerechte ^ aber 
Do* milDe SJegierung; unD S;apferfeit im ^tU^tf mit 
oUer SÖ3agrfcöelnIic^)fett erwarten fonnte* ^atte ein foU 
c()er ^eugema&lter Die jum il^eil garten 53roben unD 33e^ 
Dingungen glucfUc^ beflanDen unD erföttt^ unter Denen 
feine 5SagJ allein alß gunflig unD recf)fmagi3 auegefallen 
betrachtet murDe / fo njac ttf fobalD er Den Sgron be(!ie^ 
gen gatte^ ganj unumfc()rdnfter ^err, unD fo^nnte Die 
[)vegierung ganj nac^ feinem StBiüen cinric^)tenf ogne je 
bcfüri^ten $u Dürfen; Dag er über irgenD (ktmi ^ur 25er? 



I 



43 



A«<tt>etfun^ d^Jögett mxbm mhdjU. Slefe ttttumfc^tanlfef 
Q^mait kcv 5Ke;;lcanlf(*cn 3Äonarc^en »ac aßmalig ent^t ' 
liartjDm tinO immer ^^et gcflie^cn/ fic unter öeni^ 
legten ÄaiferrC9vonteju.ma ll f i^rcn 66c^(len ©ipfel 
erreicht ^atte* CO?lt t)icler f lug^eit J^atte er eö öa^ln ju, 
bringen ßctttngt^ Dag öie 5Sa^l i^n treffen mußte r Doct) . 
ntigbrau^te er ^ii iW uberfrag^he ©e»a(t fe^r oft juc 
fBeDröcfung feiltet Üntert&anenf unD beriSm ati^ S^afaKetr 
jlnöbären ^ajifem ^utc^ Diefeö ungemo^nte unD ungei 
rVcjte 3foc|) njurbett au(^> oiele Oer ?e§tern enötic^ ft> uni^ 
{(ufrteöeit mit fetner Sleglerung/ ba§ fie off Den 55erfucft 
^actjten^ pc^ ton i^m lo^jureigeu/ ivelc^eö i^nen aucW 
^enn fte ftd^ aae ju einem 3tt>^c^ t)ereiniger6&tten/ pa^tt 
f(|einlicfecrmelfe gefiingen fepn mörbe/ wenn tiü0 Dur# 
Die S)ajtt)ifc^enfunft Der ©panier Der Umjlurj De^ ^tpU 
canifc^)en Dveic^^ tti(6t iyef4(ettni9titt>orDen »dre* 

35citer ^a^^tß neiien .S^pnigö oDer ^?aifer^ 5^^^ 
fett SefonDer^ Mer Der mac^figlTen <Sajifen Deö 3^eic|)ö Die 
4)auptf!ihime/ ünD Diefe ttju§tcn gemeiniglich Q(Ie6 foclm 
julcitenr DagDieSBa^lnac^ i^rem SßunfcJ^e au^fc^lugunb 
fic i5re 21b(i4)t Dabei errei(^)ten» ^leic?) nac^ geenDigfcc 
5Ba5( fo^ ftct) Der neue ^anDe^gerr genot^igt^ ficft an Die 
©plge fettieö ^ccre^ ju (feilen f unD einige ©iege ^u er« 
fechten ^ oon Dem ^einDen De^ 9veict)ö einiget SanD ju 
erobern^ oDcr einige Slufru^rer jum ©ej^ocfam^u bringen/ 
unD Dann erjt marD er gefront unD fonnte Den ^l^rön bei 
fttXQcn. ^urc^ Dlefe tt>ict)tige iBerbittDlic^feif mar auc6 
Daö Üieic^ in fo (urjer 3üt i^n iolö) einer SKac^t uno 
6r6§e geflicgen» 

©obalD nun Die SSerDienffe Deö Sf^eugema^lfen Uo« 
Der 2lrt maren^ Dag man i&n Der Krönung njurDig ^ieit, 
fo ^ielt er feinen triump^d^inUcfcen ^injug in ?0?ef'ico» 
S^erganje QlDcl^ Die ©taatßbeDienfen, Die ^Hicffer, unD 
QMf äu Der ert?en SSolfsflafife gere^^net meroen 

fonntf/ 



44 ^— — =f 

M löi&Ulpu jrirttxö er t)oti feinenf ^^Sragfep ^erab*' 
flieg-, unD nac^) öoabracf)(cn Opfern utiö- an ge^kten 9t€if 
öert Die 9ieic^in|tgnien empfüeng imD Oic ^eiligen iSIeiMt 
attlegte» *) '^ 'i* - ... w-vi^-) 

5)a^ J^alfprllc^e Sf^ppm SeffapO: au» emcöi ©rdfr^ 
tfflpen. falber Sel.b ,^joen Dif ^anöreipflfte aber cU, 

^n lomen üxirliejr^^^ «Bogel i^atfe fel^r glüg?( jfiu^^. 
9^bjeitet,.unD bWt!:ilncn öliger itt fehim 5i(auenf 6^et 
iji'tDi;)ten/^c^UgV Diefe^ 6lqnbil^ foöte »f^Jr; 

jelgt »erDcnf tilc ain^) im ^tanoe fe^i;j^öiV(!atf(!e ©ew^^^ 
^u..^cricg?q, Die ?)a^indcf<^co iKcbitki/^ Demftt^igcn/ 
tttiD fic^) nie beftegehju Icipn* . ^ ^ v,', ',' 

©er ^aiferllc^c f^IIoff f6iin<e ti^ett Itt Oer gerne ge> 
fejeti »eröett/ uno fein blpgjer SlnbUff war fcfton Sßemei^ 
feö genug oon Dem,S€fc^macfeunöri)ew^fic^t§untefe^^ 
€rbauer. Sr beflanö in einem ©ebdube pon au§erorOcntf 
lieber. ©roge, unö 30 X^ore/ Oic alle an eben fo 
Piel befonöcre ©tragen |?ic§en* Ißefonper^ njar Die 5ßor# 
Derfcite üon anfcf;nUdS)er ^dnge / MtiO tjon.manc^erlei Birten; 
JeHgcf^j^liffenen fc^tvar^ein^ rotfien unö tt)ei§en Safpie in 
Der fc^onfJen OrDnung unö 2Sevmtfct)ung f aufgcfü^jrf» 
lieber Dem J&aupteingange n^ar ein gropee ©cfeilp mit ^ent 
fdii^c M @reif^; al^ Dem ^aiferli^en 533appem . 5Ba8 
man Durc^) Drei ebenfalls mit 3afpi^ .Derjierte 5Sor|ofe ge? 
gangen; fo fam man an Die berfc^icDcnen ©emac^cr De^ 
Äaifer^/ Die nict;t fomo^l wegen i^rcr ©roge/ aJö tiel^ 

meßr 

' '*) S)ie ttfl^ern Umftanbe dncö foldjen ^ronun^öfefteß , fo tvic 
öie SKcöcn, bie babei get;arrcn n?urbcn, finö. alle im iften 
«^onöe öiefcö Söcrfß im ^tcn Äapitct, ©eite 42 — 48, auö* 
fül;rlid) befd;ncben, öle 2öieDerJ;olung berfctb^n ift alfb fji^'r 
Mbrrflüffig. 



4S 



»urtJtg waren. 5)er gugboöfn war mit hatten t>on Dtu 
tfunl?lic^)f!en SIrbcU belegt, Die SßdnOe mit Dem feinftcn 
v^attuttf fünflüc^ mit ^aninc^en^aaren buccfttrirfef , ba 
fangen, unt> Der ©runD Diefer Tapeten beftanD au^ Den 
!6|?li*ften §eDern, Die in Den fc()onj!ett (Sc^attirungm 
tiDD garbettmiWungen mit einanDer bereinigt waren* 
Herfen Der Jimmer be(?anDen auö €eDerji/ (Eppreflfen 
iinD anDern wo^lriec^enDen ^)6(jcrn unD waren mit aütu 
JanD ^oubwerf unt erhabener 6c^)ni$orbelt au^gel^gt* 
€in fcbr merfwücöiger UmßanD Dabei war Diefer: Den 
59?e>*icanertt war Der ^«brauet) Der iJ^agd ganjlic^) unbe^ 
fannt/ unD Dennoch bemerfte man eine fo gcnanc 3"^ 
fammenfugung aUer einzelnen Q3retterf alö ob ftenur au^ 
einem ©tucfe be(?anDen f)htten. @ic mußten alfo Don 
Diefer 2Irt Sirbeitganj eigene jTenntnifi'e beft^cn, Die allen 
anDern SSolfern^ felbfl Den (Europäern/ unbefannt waren» 

^oc() ein anDerer ^aUail befanD pc^in ^eplcOf Den 
ober Der tapfer nict)t .felb(l bewohnte; Diefer war DOtt 
Dem ^ater Deö SJ^onfeguma, 5l^at)aco, erbauet^ 
iinD Dem ontc^uma M ein ^rbtßeil jugefaUen* dt 
gab Dem eigentlichen faiferüc^en ?)alla|? an @r6ge nic^f^ 
nact)f Ibatte tjoOlg Daö 51nfe^cn einer §ef!ung, jpoav mit 
(farfen g}iaucrn umgeben, unD in flcinen Entfernungen 
mit^?)ürmen Derfe^en, Die i^m jur (Stu^e unD -Sett^cU 
Digung Dienten* ?8frfct)icDcne Darin befünDlic^e ©die 
Waren mit (Kattun DonaOerbanD garben bef;angen, Denn 
t)er (Kattun Diente Den ^cpicaxtnn (latt Der ^einewanD 
unD war Don mancherlei ©üte* 5)ic 6füble waren üon 
^olj unD öuö^nem 6fücf gemacht, Die ^Betten mit 58ori 
l^dngcn in gorm Der 3eltc, bedangen; Die ©ecfen bejlani 
Den auö 53iatteti, Die tjon ?)almjweigen fünjilich Qtfitd)* 
ten waren, Die jiopffiffcn au^cbm folc^en flattern, unD 
konnten iufammenaeroUtwerDen» — Sic^ war Der 9)al^ 

^ lalc, 



lafff bet Dm (Spaniern bei i^cer^lnfunftln WkCyko, jum 
O-uacticc clngfrdumt »ucOc» ■) 

S)er Sicic^t^um unO öle ^)rac§(He6e bcö 5)?onfc# 
joma geigte fic^ aber nic^t bloe in Den 93a0df?en feinet 
S^veftöenj; fonDern aud) auger Derfelben tvorcn pracbfooHe 
©cbduDc^ mit Denen Die ^ufcfctlblTec €urovaifct)cc gur^ 
ftcn feinen QScrgleict) ou^bielten^ ^Ine Diefet ^c^lbjTerf 
Dcffcn ©aöerieen auf ^feilccn ton 3afpi6 rubeten, wac 
Oerjenige Ott/ roo alle Birten fcb^net 2>6ge^ fomobl tou 
^cn ibf«ö ©cfangce^. ote Dec6c^6nbeit ibrcr geOrrn merN 
H)iirDi9( untft^alten »urocn. 5)ieöeet)bgel fc^)manimeri 
ouf einem ©ee t>on 6aljroafi"er/ Die anDern sii?a|Tert>09e( 
Ibaften einen ^leict) t)oü fü§en ^JBaffer. hen fd)pn(!cn Dev* 
fflben wurDen ju gemiflTen Seiten Piele i^rct fibonften gei 
Dem au^gejogen^ weil Diefe in9}?e;:lco al^ ein 51rti!cl Deö 
<^anDel^ unD De^£u;cu^ gebraucht rourDenf unDeben Dan 
um mar eö bei fd)tt)erer ©träfe verboten ^ Diefe SSbgelf 
felbj! auc^ inoem3u(!anDeDer SSilDbeit/ f^Dten, 5^er# 
ienigef Der Die ©efcbicflicl)feit befag^ einige t)on ibne« 
lebenDig ju fangen f fonnte i^ncn Die geDern auerupfen^ 
Den 55ogel felbflaber^ mu§tc er mieDer frei laffen^ Damit 
t^i'ü^ nie ein 9}?angel an Diefen ^Sögeln entflcbe^ t^eil^ 
axi^f Damit Die berupften neue fbftlic^ie geDern fe^eti 
fonnten. €ben Durc^) Diefe Schonung ibree ^ebenö mar 
Die ^Injabl folcber auöne^menD fcbonen Siegel im ganjeii 
S)ie;:icanifc^)en ©cbiet auperorDcntlic^ grog^ unD felb(l i« 
Diefem $!u(!fc^lojfc De^ ivaifer^ murDe eine fo ungebeure 
5[)?engc Derfelben unterbauen/ Dag mebr als 300 ^cm 
fcftcu/ Die mit ibrer 5Bartung/ (Erjicbung unD ?3Pegebe< 
fannt waten f Die 5lnmeifung Ratten, für ibren Unfern 
balt unD ibre ^crmebrung forgen. 

3^lcbt mcif t)on Diefem ^uftfc^lojTe ^atte Der ^aifer 
noct) ein anDere^, nicf)tminDer prdcbtigeö unD geraumtge^f 

melc^e^ 



im'He SllJtbeilnng/ fünftes ^c^piUU 



47 



mld^t^ fo t>U\ 3!mm<r '^atu, t)a§ eVf m!f feinem ganjeft 
onfe^nHc^ett ^)of|!aat barin fyetbtt^tn tonnte. 5Me^ mt 
fein 3agDfcf)log^ mo aud) aOe jur 3<i9D erforberUc^ett 
®erät5fc^)aften öor^anöen waren wnO bk abgerichteten 
SKaubüogel unterhalten »uröem einige DetfelBen mti 
Oen In befonöernf fe^r fct)onen Äaftgen üernja^rt^ Die 
man fe^r relnllc^ ftlelt, unD Dtefe waren blo^ Oer (Seltene 
Jelt wegen unD nur JlerOe Da; andere fagen auf 6fan» 
gen^ uttD waren jur ÖCel^erbel^e abgerid)tet» I)le ^epU 
caner Hebten Diefe 5lrt SagD t)or allen anOern , unb Ole 
©to§t)6gel, Olefte Daju gebrauchten f waren t>on t)ortreff# 
nct)er3Irtf unD liegen fkh mit leichter SOiU&e^ eben fo wie 
Die 36lanDifc^en galfen, abrichten ^ auf i^ren Ülaub $11 
(togen, unD Der (Stimme Ipre^ ^errn folgen. 

3n einem anDcrn ^ofe Dlefeö 6c$loffe^ fa^ man atleti 
Jel Sitten Don wilDen 5:bleren/ Die entweDer Der ©eitern 
5eit wegen Dem J^alfer jum ©efc^enf gemacht/ oDer auf 
Der 3ögö gefangen warem SlöerelgenDeil^iere^ £owen^ 
2:tgfr/ 55arenf unD anDere^ Dem ^Immelßjltiche eigene 
tjümllche 2lrten/ bcfanDen fic^ l^ier in (?arfen ^oliernett 
SSe^dltnlffen/ Die in fc^onlTer £)cDnung unter einem be^ 
Deckten ©angc angebracht waren. 

3tt einem glögel M ©ebauDeöf Daö Die Q^ejaftnlfle 
Der wtlDen l$:blere umfchlog, war auch eine weltlduftlge 
5Eobnung für ^oflfenrelgerf ©auf (er unD ^ufTlgmachet/ 
Die jum 55ergnugen Deö ^aiferö Dienten. Unter Dlefe wur# 
Den fogar gebrechliche unD ungeftaltete ^erfoncn^ aH 
3tt>erge^ 55ucfliche unD anDere i?rüppel, mit begriffen» 
3eDe Gattung Diefer Unglucflichen f Die Dem ^alfer jum 
?8ergnögen Da waren ^ wohnte befonDerö^ hatte Ibre eigi 
nen 5lufffher unD £ehrmeif!er, Die ftc Itt aÜerhanD fomh 
fchen SBenDungen unD (BteUungen Deö £dbeö unterrichten 
ten, auch waren einige Offlcianten angefleHt^ welche Dlei 
jenigen/ Dlepch boriuglich JertJort^ateu/ belohnen mug* 

teut 



48 



feUen taju/ ^a§ ^deerf bie i^re ^inDer gern unterbrio^ 
flcn moOten^ fic a.üf irgcnO eine folc^>e 5öcife t)ec(!ümmel* 
ien «nö ju i?rüppeln mac^)tcn/ n?eil pe 9Ctt)i§ watetif 
i)a§ fie aleDann ^eUleoCn^ in Olefem 5lufentf)a(re Oer ^ 
kcc^lic^^en/ i^ren Unterhalt finOen fonntett* 
. ^51u§et Wffen gjaadflen unö .Suflfc^l^lTertt <?e^6veeu 
tem v^aiffc noc^ mfd)ieDcne anoece große ©ebdube^ idj^ci 
innen SBaffcn AÖec 51tt t^cilö öerfectlaet , f^cU^ aufbe; 
iva^rt »ucDen» S^ic ^itbeifen in Oec etiten 5lct biefec @e4 
bdube/ maren Denen in unfern (£ucopdifct)en gabrifenum 
gemein d^nllc^* ^enn man fa^ barinnen t3erf4)iet>cnc 
Söe.r^f^eflcn ( Die nac^ Dem ^eDürfni§ Der Darin angffteß* 
ten wirbeltet eingerichtet ttjaren» 3« ^i"^»? 5S3erfflatt 
ttJurDcn Die Stiele ju Den ^feilen gemact)t, in Der anOern 
WarDen gei>erffelne gefc^üflfen/ Die ?3feiifpi^cn Dien^ 
tenf in Der Dritten tt>urDen ^Sogen^ in Der Dierteri Sc^iU 
tct gemacht ü. U to. — lieber ade Diefc 5lrbeifer mareti 
«getrljTe üluffe^er f Die Den 5Sert^ Der ^Serfcctigten beur^ 
t^eilen unD nac^'ll^rer 5Irt Die Slec^nung Darüber führen 
vxii§itn. — ^a^ anDere ©ebduDe ^atte Den SnD^tvecf/ 
^J5i« terfertigfen 5Saffen öufjubema^ren^ Damit man pe 
jur Seit eine^ Äriegeö gkicf) bekommen unD unter Die ^'riei 
-^^ert^dlen fonnte^ war olfoim eigentlichen 25er|!anDc 
jcin ^en^f}an^, 2)ie für Den 5laifer felbft beftimmten 9Baf^ 
ptXf l;iengcn in fchonf^er £)rDnung an Den 5ßdnDen Der 
;|oct)ficn '^'mmtx* 2in Der einen ©eite fajc man SSogen^ 
:^fcil,c unD ^voct)er f Die inögcfammt mit ©olD unD fo(l* 
baren Steinen tjerjlert waren« 5in Der anDeiJn Seite ^ien* 
gen Sc^tverbter unD j^culen ton angcrorDentlich h^^rtem 
S^ol^tf Die 6ch«eiDe Der ecftcrn. beflanD au^fepr gefc^drf^ 
.4en geuerjleinen / Die mit öielcr ^unft an Dem J^oljc htf 
fejligct ivaren. S^ie ©cfdge an Den Sc()werDtern^ waren 
eben fO( wie Die Stocher/ mit auggelegter Olrbeit gegiert, 
5luf efner anDcrn Seite befanOen ftc^ Sanken unD SBurf^ 

fpiege/ 



49 



fpleff«/ tjerfc^icbenc 5lrfen ton Q3ru(!fc6ifb€tt uttb ^ani 
jcrn t)on gefc^Iagenen @olDV vielerlei ?Bdmfec oiie Dop# 
pcifcn (Kattun mit '^aumtDoüc au6ge(!opft/ n>elcl)c fa^c 
gefcfttcft trarettf Daß ^inorlngfit Oer fctnOlict)en 53fcUc 
tcrftinbern, mehrere Qlcten üon ^cf)UDern/ unD ?ine 
IbefonOere '3lrt cunDcc 6c^)ilDet ^ Die aus fcflem £eDcc gc^ 
ntact)t/ unD fo 9ro§ n?aren< Da| fie Den gar^ctt 2cib hei 
bccften; Dtefefonnteu; big man f?e gebrauchen moDte/ auf 
Der Itnfen 6ct)ultet jufammeugerollt werDem — CDiU 
Dlefen unD t>iclen onDf rn 21sten t>on Dtu^lungen unD 5öafi 
feu/ ttjar Daö 3<?"i)!)^nß ^'^^^ 3}?onte^uma angefüUtf 
fo Da§ Die ©panier/ Die Diefen ^unlrflcig, unD Diefe biö 
aufs f)5c()|lc getriebene fSoßfcmmenbett inDiantfc()er SBaf^ 
fen^ bei Den ?Öir;:icanprn nict)t oermuf^eten, bei Dem ^ni 
blicf Don Dem allen in paß größte ^rflaunen geriet|)cn» 

Sille Diefe ^aUücf ^onD^dufer unD 3agDfc()l6|Tec 
beöÄaifere tt?aren mit Den fc(}on(!en Warfen Dcrfeben/ Die 
immer febr gut unterbauen muroen* 9^ur tt>ar eg 6(^aDCf 
ba§ Der ©efcbmacf Dee sD^ontejuma Die oerfe^rte Dvic§; 
tung ^atttt Da§ er^ mit gdnjlicftem ^lußfa^lug Deö ^ög* 
' liefen/ bloß Daß @(*6ne liebte, Da er Doc^) beiDeß fo lelc^)C 
mit einanDer bdtte in 53erbinDung fegen fonnen» ©ei« 
©lunDfag in Diefer Jptnft*t mar: §ür(!en Dürfen nut 
45te ülufmerffamfeit auf Daß ©cfcbtte richten , Daß ^ü§5 
liefe« mü§te ^crfonen geringem ©fanDes ubeclaflfen bleU 
Un, t)iefem ©cunDfage jufoige fabe man in feinen 
©drfen feinen einzigen frudbtbaren 53aum ober fonf? ein 
^ücfeengemdcbß » fouDcrn lauter miloe^ uufruclnbare @ei 
(irduc^)e unD ?^lumen t)on bejiaubcrnDer 9}?aniiicbfa(tigfel( 
fott)ob( in garben im @erud)e^ Daß cinjige ^ü^ltcfte^ 
Daß er in feinen ©dcten jog, moran aber feine (Eitelfeit 
Den größten ülntbeif batte; maren Die Dielen fcbbnen unD 
5eilfamen Qlrjeneifrduter^ Die in Diefem £anDc fo übcci 
püfltg mac^fen« Diefe (ie§ er auf befonDern Beeten un^ 
terbalten unD PereDelUf erlaubte ec Den ^er3ten/ 
gtveiter Qjanö. ö , Die 



50 ==== 

Die 5u l^vtn dlrjeneien hienüd^tn Stäuttt auß feinen ®aw 
tcn ju nt^mtUf unD crfunMgfe fic^ jedesmal forgfditig 
nad) Den Sft^ttfungen Derfdbcm 5^ic<)t £icbe unö gütf 
forge für Die ©cfunD^eit feiner Untecff;anen trieb i^n tat 
lüf fonDetn blo^ Die QSegierDc nac^ DemD^u^me/ Der(Ein# 
jijie §u fein^ Der fo(c()e f)ei(famen 93flanjen bauen t>tti 
(ie^e/ «nD fte auö 5anDe0oaterIict)er dMDt juc (Sr^altun^ 
oDer ^CifDerfeerflcUung Der ©efunDpcit feiner Untert^ancti 
Den 91er^ten in Die JpdnDe gdbe» 

3n aücn Diefen ®arten^ fo mie in aUcn ^aUaiittif 
Mönoenfic^) olefe (Springbrunnen ton fc^onen trinfbareit 
sffiaflfer» n)elct)e^ auö Den benac()barten ISergen Durc^) Der* 
fc|)ieDene ©afferleitungen bis an eine 6c^leufe geleitet 
mxtif ton Da e^ Durct) beDecfte Sichren in Die @taDt 
tarn, 5iu(^) 5tcc waren Derfc^ieDene ^Brunnen jum ®e* 
brauch Der (Sinn;)o^ner angelegt/ unD Dermoge einer gei 
triffeu 5lbgabe warD e^ ge(!attcf, Dag Die drmern ^ini 
mf>ntt Dieö fu§e SBajfer in Diejenigen 6tra§en Der @taDf/ 
m feine Brunnen maren^ jum 53erfanf bringen Durften» 
^it ^equemlic^feit mit Diefen Brunnen ^ fo mie Dle^ute 
Des Darin befinDll(i)en ^Safferß/ ^affe pc^ unter Der Die* 
gierung De^ ?9? o n t e j u m a DaDurc^ fe^r tetmeßrt , Dag 
et Die große SBaflferleitung, Durc^ meldte Da^ fc^)onc 5ßaf* 
fer^ Daö man auf Dem Q5crge ^apulfepecf entDecfte^ nai^ 
l!D?e;:ico fam^ anlegen lieg» ©iefer ^erg liegt et»a eine 
^c\k Don Der ©taDt entfernt^ unD Der jtaifer gab fid^ 
felbl? Die ?Oi«^e, Dlefe Leitung f nebf? Dem grogen (?elnew 
nen ^afrcrbef)dlterf tt>orin pc& Dleö SSaffct fammelt/ 
entwerfen» ^r lieg Die S^h^c Der Quelle unD Den gall 
Des ©tromö nad) Der ^ajferwaage abmejfenf DannmarD 
auf feinen 5Sefe^)l eine {)o5c jleinerne ^j^auer errichtet/ 
mit^wei ofnen (Bd^ieuftn, Die mit feffer l^t^tttxtt um 
Durct)öiinglicf) u^D roalferfeff gemacf)t maren» Daö 2ßaffer 
(lef »ec^felöTOcifc Durc^) eine Dicfer @d)leufen/ »d^renD 
Dem Die anDece gereiniact wurDe; unO ^onte^uma 

emar^ 



51 



ertraf S öurc^ hUUr feinen Unfcrt^aticn mirfHc^ 66c?)(l 
nü^llc^e/ ^n(?a[t einen folc^en Sui^m^ Oag Die ^3}Jo;cicancc 
auö Danfborffit gegen i()n unD feinen S5ater; Der auc& 
fc^on folc^e 5Ba|Terlcltungen angelegt ^aftCr Olc =iu!?ett 
bclDec 3vegenten in 6tcin genaue«/ neben öiefm v5ct)leui 
fen ai;ftlc|)teten» 

Unter aOen ^aHaffen beö 5Konfejuma mar aber 
Derjenige o^nffreltlg wegen feiner 6onöeibaifdt am mel^ 
Oen merfmürDig^ Den Die 5Jtc^icaner Den ^allaf! Der 
Sraurigfclt nannten^ ipler^ln ftegab fic^ Der ^aifer^ 
wenn i^m einer feiner SSerwanDten Ducc^ Den iJoD ent^ 
«iffen warD/ ouc^) n)oI)l bei ojfentIic{)en/ aOgemelnen Um 
glucf^fallen unD enMlct) ^uc ll^rjeugung feiner !lraurig# 
feit, menn Der üble ülw^gang eineö frlcgcrifc?)en oDer fon^ 
fügen Unternehmend ju befücc()ten |?anO, — 6cf)on Die 
fBauart unö innere (Einrichtung Dlefc^ ©cbauD^e trargan| 
jui&rcm (SnDjmccf geeignet unD l)atte Diel ^^übfitfccfenDed* 
S)ie Jauern/ Dad t)ac{) unD alle ^er;;iecungen waren 
fc^marj unD Don triliem ^Unfebeiu £)ie §cnfter6fnyngett 
waren Hein unD no t) Daju mit einem Dichten ©itterwerf 
»erfe^en, Doß Die £icl)t|lralen nur fpacfam «nD bloß in 
Der ^llbfict)t einjulaffen fctien, Damit Die I)unfelbeit Darin 
De(!o beffer entDecft unD fc^)auerll(^er gemacht ma'Dett 
jnoct)te» 3n Diefem wirflic^) fürchterlt<t)ett ©ebauDe, Oa^ 
mt1)v Daß ülnfe^n eines (irtminalgcfdngnijTcß^ alß eine^ 
faifetlic()en ^aUU \)atu, hielt fleh Der j?aifer getx>5f)n> 
lieh fo lange auf^ biß er (ich genug betrübt ju ^abtn 
glaubte« 

(Hugerhalb Der ©taDt hafte Der iialfer noch Derfchiei 
Dene fleinere £ufthaufcr, Die indgefammt mit 6pringi 
brunnen Derfehen waren/ auß Denen Die ^:?dDer unö 
Seiche; bei Denen Der jvaifer fleh zuweilen mit gifchen 
crlul^igte/ ihr ^ßaflfer erhielten» 2)iefe Xpaufer lagen aüc 
nahe an ^alDetU/ morinnen er feine 3agDen anaefttc, 

2) 2 t^oDon 



52 



ft?ot?on er ein ^rogcr Üch^ahtt war» Md^t U\d)t &Uu 
traf i^n ouct> jcmanD in Der @efc()icflic^feit/ Otogen wnö 
53fcilc. mit Erfolg ju 9cbrau£^)en. 55efonOer$ war et ein 
^Icb^aber t)on Dec fogenannten ^UpperjagD» ^ei foI($ cn 
(Gelegenheiten lie§ er (ic^ gemo^nlic^ t>on feinem ganzen 
^ofjtaate nac^ einen feiner 3:()tergdrten/ oDer nac^) einem 
©c&ege begleiten ( wo runö ^erum ein breiter ©raben 
tott ?Ö3a(fer Den dornen unD öligem auf Den benachbarten 
©eblrgen Den 3w9^n3 terwe&rte» 

I)er @ct)mu(l De^ ^aifer^ beflanD in einem feinen 
baummodenen SDJantel/ Der auf Den ©c^ultern fefl gei 
matS^tmvf Den gr6§ten ^^t\l Deö £ci6eö beDecfte «nD 
bl6 auf Die (SrDe reichte* ^er Hantel felbjl »ar mit ge^ 
Mlagenen ©olDplatten/ perlen unD foflUc^en ©telnen 
reicj) garnirt, ml<Jl^tß aütß aber mejr Daju Diente/ i^n 
fc^wer iu mac?)en/ aii jleren. ©eine frone be(?anD/ 
ttle fc^on oben angeführt if?^ auö einer 2itt tJongolDenen^ 
reicl)befe§ten ^ü^c, 2ln Den gugen trug er golDene %n6i 
folen , Deren 9liemen f Die mit Heinen ^olDplatten befe§t 
waren / unter Den gecfen über Dem gu§ jugebunDen mti 
Den^ fo Da§ Dlefe gu§befleiDung Den ^omifc^en 6anDa* 
llen nlc^t und^nlic^) fa^e* Sn^gemein iUß er fic^ bei 
feierlichen Gelegenheiten auf einem feinen gulDenen @efiJ 
fei Don feinen Sieblingen tragen* tiefer prächtige ©tu^C 
ipar auf allen @eiten mit Den feltenflen unD foflbarffen 
geDern beDerft^ Die fo funpch unD gefcfemacfboH georD* 
tiet waren ^ Dag Die ^rac^t Deö ^Iragefefliel^ unter ihnen 
|^ert)orfchimmern fonnte* 2luf belDen 6elten De^ ©eflfel^ 
glengen gemeiniglich Dler Der Dornehmflen Herren / Die 
einen f o|!baren Jg)imme( auf eben fo Plel 6tangen ruhenD/ 
iber ihm trugen, £)iefer J^immel war blo^ auö farbigen^ 
meif! grünen geDern gewirfet/ unD fah in einer deinen 
Entfernung wie eine/ mitfUbcrnenS^lumen gejierte^ £)ecfe 
auöt 55or Dem ©eflfel glengen jwel vornehme SKltterf 
DU man ^arfchdde nennen konnte / mU gülOenen @tä^ 



53 



Utif tu |te bann unb n>ann in hit J^o^e ^uSen^ um bie 
^e^tntoatt De^^aifer^ OaOurc^ on^uDeuten unD ba^^olf 
lut ^^rfurc^t Daüor ermuntern/ n>e(c|)e0 benn auc^ 
fogfeic^ bei Otefem S^^cfe^n mit Dem^efic^jte ftc() juc €tDe 
tt)arff unt> nic^)t m^tCf feinen 33li(f jum Äaifcrju ew 
liebem fBurbe Die^ t>Dn einem unterlalTen^ fo fa^e e^ Die 
50?e;:tcanlfc^c ^ofetlfette M ein 9ro§eö 23erbrec^)en an/ 
uno Der Sret>(er/ Der bie^ ©efeg übeme(en i)atee/ Mm 
eine ^arte ©träfe* 

^ n t e $ u m a SefonDer^ l^ielt auf Diefe au§et(ic^ert 
(E^rfurc^i^ermeifungen ungemein tiel, uuD fein Üvegem 
fenflolj 6atte au§er jen^n §ergebract)ten Seremonieen noc^ 
anbre erfonnen^ »oDurc^ er Die fcIaDifc^)e Untecnjurjüg* 
feit feiner Untertl^anen noc() ju Detme^ren glaubte / Denn 
fc^)melc5elte feiner diUlUit, ftc^), glei* einem ©otte^ 
gleic^)fam angebetet ju fe&em kt fa^ ^)erab(aflrung unO 
$eutfellgfeit einc^ Üiegenten gegen feine Unfcrtbanen M 
einen gro§en ^t^kx an^ Dem man ni($t forgfam genug 
ju t)emciDcn fuc^en muffe* — ®(eic^) bei Dem eintritt 
feiner Dieglerung »ermc^rte er ju Dem €nDe Die ülnja^lr 
SfBurDe unD DaöSInfeben feiner JpofbeDienten/ unD ju De# 
neu/ Die jundc^l! um i^n n^aren^ na^m er feine anDern^ 
M Die eine ^o^e ©eburt aufjuweifen Ratten* (Seine 
^dt^e waren jmar Dtcfer ?8erdnDerung feßr entgegen unD 
fu4)ten e^ i^ Deutlich ju machen/ Da§ Daö 5Solf Durc^ 
Diefc Derac^)tlic^e ^ecabfegung jurUnjufrieDen^eitmit i^m 
groje Urfac^e ^dben »örDe; Dem ungeachtet abei fe^te 
sKontejuma Diefen (gntwucf feiner Sitelfeit DurdE)^ 
unD entfernte Damit/ »ie naturüc^/ Die J^erjen feineij 
^o[f^ Don ßch immer mel^r unD me^r* 

^atte eine Doppelte £eibtt>ache* ©ie eine war fo 
ja^freicf)/ Da§ fte aOe ^ofe Deö ^Jattaf!^ einnahm; Die 
anDere aber bcflanD bloö au^ Jecuitie^z unD trar etffun^ 
tet Sjjontejuma':^ Slegierung errichtet* '^k Sln^a^i 

Der 



54 



ter if^iexn n?av ttm 206 f unt> je^er ^injeltie baböit 
Pairmff auö cltifm bffaimfcn unb befonberö berühmten 
©ffct^Ucf^fc ab. ^Icfc 9icn9cntd9lic()in t>tn^aUa(tf unb 
t^eiltco ftcl) in jwcl .f;)aufenf Daöon t)cc eine Me ^ecfon 
öff ^laife.'^ ffibf? im ^aQaflc ben?acf)tc/ Der andere aber 
i^n an öUen Öttm beglettcfe, DIefer S^ienfl »cct)fe(fe 
jTets unter oOfn ^rcnitleö Deß ganzen ^ti(jt)ßf unb »cnn 
l)ic E)?eil)t an Oic fanw Die au§cr Der (BtaDtf in Den ent^ 
fccnte(?en ^]}rot)in5pn meinten,» fo fanDen fit ftc^ Dennoch 
ein/ D^'m jiaifec t^re ^lenflc Icijlcn* €ic Ratten i^cc 
^o(?cn im 33or5tmmfr, tt)0' ftc auc^ tjon Den ©erlebte« 
G§cn^ Die ton Der faifedict)eij Zafd M übrig geblieben 
ftjc9ij(»fraj;en muröen. ^ißtuellen' erlaubte ijnen 3)2 om 
tejuma, ^utSui tngjtmmcr ju treten. SDae t^at et aber 
iticfet/ um U)neri eine bcfo^iDere @naDe ju erzeigen; fon# 
Dem nur fepcn^ ob jie auc^ mirfllc^) Da mareu/ o&nc 
einem anOern on iliret «Stelle gefct)icft ju ^aben. CD? n^ 
tejuma behauptetem Dag er aue mü^l berec^)netee 53oli> 
t\t Diefe SHbn?act)e errict)fet ^abe, inDem er DaDurc^ Den 
5lDelt^eil6 im6f()crfam üben/ tbeili^ aber auc^Dle %a^\^i 
flen unD öef^icftcften unter Demfelbcn Deflo leichter fennen 
lernen/ uuD Dit'fe foDann in Die für fie pafenDen 2lera< 
ter unD ©efttydfte ^ in fcg^n fonne; obgleich) au6 auDern 
UmftdnDcn kict)t ab,^unrf)men i(!, Dag fein 6tolj bei Dlei 
fer €inrl':t)tun9 Die ^rlfbffDer n?ar* 

2)ie 3)ie^'lcanifc^ett ^aifer Derma^lten fid) fe^r oft 
mit Den X6ci)tern i^ccr Dorne^mflen Dieic^eDafaaen/ unD 
SOiontejuma l;atte in>cl rec^tmagige (^^ema^linnen öon 
folcter ^erfuuft. ^eiöe füf^rten Des ^itel ^alferin, 
jeDe Jatte ibre bcfonDern SimmerA j^öe gencg glelc^)eülufj 
merffamfcit unD gleic?)« 23ot$uge mit Der anDern* 5Me 
Slnja^i feiner 53cifcf;Idferinnen aber n?ar ungeheuer grog. 
€iuige fpanifcfe 6ct)tift(?cller Ctvenn fie anDerö nic^t 
übertreiben) geben fie biei über 3000 an, Die aße im 
ferneren ^atlolle tvi>^mn mugten» 6obalD ein grauen? 

iimmer 



55 



gimmer Im Kelche t)on etitfc^lcöcnec 6c^)&n5cit uttb 5Im 

wachen unb ru§te nic^t c^er^ btö er |ic/ mit @uee oDcü 
©ewalf/ in feinem J£>arem §afte» S)lc Sluffe^er unD Dl^ 
rectöcen feiner SSergnugungen waren auc^ fletö In t^at 
tlQUitf folc^c6c&on^eUen attent^alben auszuwittern ^ Da 
fie Die erfidrte £elDenfc^oft l^reS 9)?onarc^>en für Da^ 
fcfeone @efc^Iec^)t fannten; unD wenn fie einige antrafen/ 
tlc oller 2Ba5rfc&elnUcl)felt nac^ Dem ^^unfc^c DeS ^aU 
fer^ entfprec^en würDen/ fo forDecten fie DtefeI6cn »on 
l^ren (Eltern oDer SMnge^&rlgen M einen ^^ribut elm 3m 
t)efientt>urDe SJJontejuma aller Der üvelge^ Die l^m fo 
telc^llc^) ju Gebote (?anDen/ gemeiniglich balDüberDrügtg/ 
linD nur Die beftdnDlgc Slbwec^felung mu§tc feinen (^w 
fc^m^cf Daran er^altem ©e^r oft entließ er feine blii 
^erlgen greunDlnnen unD erfegte l^re ©teöe mit neuen» 
^le €ntla(fenen fuc^)te er jeDoc^ — »le Da^ auch Die 
©Itte tieler ^uropdlfc^er ©rogcn Ifl — ouf eine chrcni 
toUe 5lrt unter Die ^aube ju bringen/ DaS löm Denn frei* 
lieh niemals fe^lfchlug / InDem feine Kreaturen / Die ftch 
in Dem richte fetner @unfi unD ©naDc fonneten/ eß für 
ein ©lucJ achteten/ mit l^rem ©ebleter auß einer 
©chuflfcl ju efifen unD Die übriggebliebenen ^roc^en/ Die 
ton feinem ^lifche l^nen jugemorfen ttJurDeu/ n>it mah^ 
- rem Sßohlbehagen ^u terje^rem ©o lange Dlefe guten 
weiblichen ©efchopfe (ich in feinem ^arem aufhielten/ 
tturcen fie (Ireng beobachtet/ unD Durften für feinen aw 
Dem/ als Ihren ©ebleter/ leben. 2)le Slufftcht über pe 
war terfchleDenen SDJatronen anvertrauet/ Die mit 5lrguS^ 
äugen über jeDe Ihrer Bewegungen wachten/ Damit fei« 
tinjeltlger^dfcherfichgelüfrcn laflfen mochte/ eher/ alö Der 
^alfer biS jum ^fel überfattlgt war, ton Dlefer lleblU 

chen 6pelfe ju foflen* 

5ißcnn Der j?aifer 5luDlenj gab/ welches fehr feiten 
gefchah/ fo fchlcftc er (ich mit tlelem 3)omp Daau an» 

aie 



56 



S^le (Otogen M ^KeW f öe nen Der SutrKe in feltt SaSli 
nett erlaubt tt>ar, fo tvU feine fileblingc unD etliche 3^a< 
f^e, waren Dabei ^uqegcn, Imaletcfcen einige ©e^eim* 
fd)reibec, de mit tf^ren ^iecoglop^^fcfeen ^^araftecn^ Öic 
I6nen |?att öer ^uc^f!abenfcftrift Dienten/ Die ^Serat^fcftlai 
flungcn unD (^ntrd)lif§ungen fo^leic^ aufjeicfeneten» 5^ew 
Jenige, Decjuc iMuDienj gelaffen wurDe^ mußte barfug 
eintreten/ unD macijte Drei soecbeugunqenf o^tte jeDoc^ 
^ie klugen jum 2;^rone ju ergeben» 35ei Der erjlen Dlefec 
fSerbeugungen rcDete er Den Äaifer gnaDlger ^err! 
on; bei Der jweitcn nannte er i^n: mein gnaDljec 
Jperr! unD bei Der Dritten: grogmdc^tigjlcc 
^) e r r ! — ^er 25otf rag mugte in Den fubmi|Te(?en Sluöj 
btücfen ah^th^i fepn, unD nac^ (gnDigung Deffclben 
n>urDen Die Verbeugungen tt)ieDer^o(t/ man na^m %inen 
Slbfc^teD/ unD gieng^ o^ne Die 2Iugen auftufc{)lagen/ 
unD o^ne ftc^ um^ufel^ren; rucfling^biei ^ur^^i^r ^inau^* 
6obafD Da^ geringf?e SSerfe^en Dabei loorgieng^ fö »areti 
l>ie öor^anDenen (^eremonieenmetfler gefc^)dftig/ Den ge^i 
lenOen jurec^t|umeifen unD feinen geßler auf Der 6tetlc 
iw terbeffernf unD SKontejuma felbfl ^ieit fe^r fireng 
auf Die genaue 5>fobac^tung Diefer jum S^eil t)on l^m 
felbft erfunDenen feltfamen ©ebrauc^e» Isabel &6rtc er 
aber Den S3ortrag fe^r aufmerffam an unD beonfmortete 
i^n mit großer €rn(l^aftlgfeit in Son unD ©eberDen« 
Senn jemanD in feiner ÜCeDe \Ut »urDe i fo fu(^)fe 
SJ? n t e j u m a i^m ju Jjulfc f ommen unD i^n jurecl)ti 
juweifen; ttJoHte e^ aber Dennoch) nic^t ge&en^ fo oermie^ 
er i^n an einen feiner gegenmdrtJgen Slatje/ Damit tt 
fein Slnliegen mit De(!ome^r ^reuf?ig!eit vorbringen 
m6c^)te, ©er 53ittenDc marD Dann gemeiniglich au* 
iweite^er abgefertigt, weil Der faifer in Diefer %\xt^U 
famfeit ein f«$meic§el5aftc^ Opfer feiner (Sitelfeit ju pni 
ten 

5)le 



57 



®ebrättc6e Bei t)et (alfetlic^ert Safel waten fofe 
^enöe: ®ett)65"^^<^ fP^^f^^ Äaifet adeln ^ «nö gcfc&aj 
ee öffentlich/ fo mt mit nic^t ör6§erem SHufmanDe/ 
n>)e Da^ erf!e/ t>erfnüpft« Ueber^aupt mt Oie faiferUc^e 
Safel täglich) ft^v reichlich befegf* !Wan fa^c mc^r Oenit 
200 @c6uffeln/ Pon petfc^i^Dcnen / nact) feinem ©efc^ymacE 
juberelteten @pelfen Darauf/ worunter einige wirflic^ fi> 
tüo^ffcfimec^enöanderlcfetef waren/ l)a§ fte fogar Den ©pa; 
niern gefielen/ nno in Spanien felbfl Durc^ Die 3«fucf^ 
fe^renDen eingeführt wurDem — €5efic^) sg^ontejuma 
|u ^lifc^c fegte/ befaj er öor^er alle @erlc^)te mit prüfen^ 
Dem 0311^/ unD wenn er feine ^ugen <in i^rer Tännich« 
faltlgfelt geweiDet ^atu, fuc^tc er Diejenigen Darunter 
ouö/ Die ijm gefielem £)ie übrigen <5c^)üffe(n wurDen 
unter feine ^eibwac^e/ Die im SSorjtmmcr war/ mt^tütf 
iinD Diefe SSerfcJwenDung / Die täglich (latt fanD/ war 
noch Der gerlngjle 5lufwanD bei feiner XaftU inDem aße 
grogen unD flelnen ^ewo^ner feinet ^aUa^t^f unD auch 
Die/ welche bei befonDern ^eranlaffungen jum hälfet ge^ 
rufen wurDen / auf feine Sofien fpeifetem — Die 
fei felb(? war gro§/ aber nieDclg; unD Der @i§ M Äaii 
fer^ befianD in einem kleinen 6effel / Der nach Dem iOer^ 
haltnig Der 2:lfchb6he eingerichtet war* 2)ie i^afeltuc&er 
waren üon fehr feinem/ weigen Sattun / Die ©eroicften 
beltanDen au^ Demfelbcn 3^"9c^ waren aber mehr lang 
ülö breit« Der 6pelfefaal war Durch eine ©aöerie ge^ 
thellt/ welche Die Sufchauer jwar nicht hlnDerte^ Den 
S'aifer $u feh«»/ Doch aber Ibn bor allem 3"Drang ficherte» 
Snnerhalb Der ©aöerie/ nahe bei Der Jafel/ (lanDcnoler 
bl^ fünf Der alte(?en Üvathe/ Die Der il^alfer feiner Dor^üg^ 
liehen @naDe Werth hielt/ unD einer Der Dornehmflen 
JpofbeDlenten nahm Die 6c^)u(feln an Der ©aöerle in (£m^ 
pfang* Diefe wurDen Durch 20 gefct)macfooll unD reich 
geflelöete grauenjlmmer h^ifbelgetrageu/ Die auch Dem 
^aifermit ehrerbietigem 2ln(lanD Da^ ©etrdnfe relc|)ten. 

Die 



58 



5^te ©c^affeltt felSfl mttn auö ungemein feinet SBonecbe 
öemoct)tr wurDen ahetf fo tbte auc^) öle ilafcUucfeer unö 
^etDietten^ nur einmal gebraucht/ unD foDann untee 
t)ic 33cDlenten auß^ctl)t\{U 2)le ^trinfgefdie mit l^rett 
S^ecfcln maren ton geDlegenem ©olöC/ Doc^) tcanf Oer 
Äaifer fe^r oft auc^ ou^ (Eocoö^ unD COiuf^elfc^aalen/ 
tle ungemein teict) mit ?)crjen «nö f6(!llc()en ©telncn hr, 
fe^t »oren. ftanDen t)erfd)lel)ene Birten t)on ©etrdni 
fen ju feinem ©ebrauc^e bereit^ un& ec forOerte t>on bei 
nen^ Die et trinken wollte. Einige njaren »o5Iriec^)enb/ 
Cln^^•rc be(!anDen au^ 5em 6afte gcmiffer meMilnif(Jbee 
trauter/ anDerc auö einer anbef« 3^btuitün^^ ®ei 
»obnlic^ tronf er eine 31rt fe^r mf)tl)Ciften unO (farfen 
5O?at^bier0^ jeDoc^ fc&r md§ig. S^ad^ oufge^obenet 2a< 
fei tranf er gemeiniglich) eine md) ^onDeefUte jubeieltete 
(J^ocolaOe t)on blo§em £acaOf Die eben fo n?icDicunfrige^ 
fo lange gefcfelagen unO geröhrt murDe^ bl^ Die ©ct)aa(e 
ntit lauter 6c^aum angefüQet rcatf unD rauchte Da$u tii 
Xitn mit Ülmbra ijermifc^ren 'lohad. ^ie^ »urDe t)Ott 
ten 9)Je;:lcanern für ein 3lrjneimlftel gehalten ^ auc^ 
glaubten fte Durc^ Die 2)ampfe elneö folc^ien 2:obacfö Die 
Entfernung bofer/ unD Die Sinnd^erung guter ©ei|Ter ju 
l>en)erf(le(ligen» 

3eDen S}?ittag/ tvd^renb bcr^TOa^Iiclf, erfc^ienenbrcl 
biö Her ^oiTenreiger/ Die i^r ©lud Darinnen fuc^ten^ Den 
^alfer unD alle ^nwefenDen mit luftigen Öc^manfen 
unterhalten unD jum ^ac^en ju reiben« 60 ldppif($ 
unD abgef($macft Diefe &em^n^c\t auc§ fc^ieuf unD fo 
elenb Der 2ßi§ unD Die @pd§c oft maren^ Die Diefe ge^ 
Dungenen ^ojTenrelger torbcac^ten ; fo lief Dennoch mani 
c^e bittere OBa^r^eit/ unD mancher trejfenDc @pott über 
bie^ uttb jeneöf Den alfer betrejfenDe^ mitunter^ Daö 
ftc^) fein anDerer in ©efprdc^cn ju dugern unterflanDen 
Jaben würbe* 3enen beuten aber |tanD e^ frel^ aöe^ 

fagen, 



59 



fa^tttf fo föfptlfc^ Immer fein woc^ee/ mnn ti mt 
2a^tn erregte. 

©letc^ «act geen^l^ter SRa^Ijeif Begab ftc& bec SaU 
fev auf eine 6tunDe $ut Ülu^e/ Dann aber traten t)erfc^ie^ 
tmt ^u[\Ut ein, Die auf ^ol^ernen gloten unD ©eei 
niufc^)e(rt eine ?Kuftf machten/ in Der itt>ar eine gemiffe 
Harmonie nic^t terfennen mar/ Die aber Dennoch nu9 
für 3nDianlfc^c >05ren relgenD fein fonnte* ©abei t»ur* 
ten auc^ gemlffe £leDer gefungen/ Deren 2^Wt me^reni 
t^ellö Die S&aten Der 3}?e;:lcattifc^ett S'6ni9e, oDer Die 
erfoc^tenen 6lege De^ Sjjontejuma jum 6egen(!an^ 
l^atte* ©lefe n>urDen aucft in Den ^cmpün abgefungeti 
itnD Die j^inDer lernten fte auen^enDlg f Damit Die glan^eni 
tcn Saaten Der ^Otonarc^cn au* Den fpatejfen SRac^fomi 
nten nic^t unbeCannt bleiben mochten« 

Sic (glnfunfte unD (Sd)a§e De^ Äaifer^ tt^aren fo 
anfel^ndc^/ Dag ftenlc^t blo^ hinreichten/ aOe Slu^gaben 
jur ^tad}t M ^)ofc^ ||u bellreiten/ fonDern Da§ auc^ 

jrnel h\i Drei Sltmeen Im gelDe Dat>on untcr{)alten 
n^erDen fonnteu/ Die entweDer Die ©renjen befc^u^eu/ 
oDer Die Dvcbcflcn In iJiefpect erhalten mußten/ unD Den^ 
tioc() blieb eine anfe^nllc^e (Summe in Dem 6cfca^e M 
Mftti übrig* ^iefc ^infünfte famen aue Den ©olD^ 
tinD 6llbcrbergwcrfen/ auß Der 35etpact)tun9 unD 53e^ 
nugung Der ©al^queOen/ unD auä anDern ton ^iter^ 
Jergebtac^ten 3aflüflfen in Den ©c^ag* ^Ic ^auptlntra^ 
Den aber glengcn Ducc^) Die anfef;nlid)en (Steuern ein^ Die 
§0? n t e 5 u m a um ein @co§e^ erboset ^attu 3^ac() fci^ 
ner ?35etorbnung mugte jeDer 21(f ermann Den Dritten l^etl 
t>om Ertrag feiner gelDer/ jeDer ^anDmerfer eben fouiel - 
t>on Dem ?3rel6 feiner wirbelt entd^teu/ unDDie SIermern 
mußten Daejenlge/ n>a^ jene gaben/ unentgeltlict) nac^ 
^ofe bringen/ unD uberDle^ Dem J£)ofe Durc^ unbezahlte 
2)len(!e nü§cn« 

^ 5)er 



6o 



Z>et tttfiSttt bev lUDlicgeti Bef!anb batitt^ bd§ ffe bet; 
^erfon Uti ^a\\tt^ jur ^clbmac^e bienett^ ober fic^ 
^rlegcejcltcn mit einet 6e|llmmten ^n^a^l Stieget bei* 
bec 51rtnee elnfinben mu§(en» 5lu§ecbem brachten f!e 5ff 
(rröunbc(?lmrate^ aber freln>lÖl9e@efc^)enfe/ blc bergab 
fer {mar al^ folc^e annahm/ l^nen aber {uglelc^ babei 
in i>eviltf)€n gab^ bag er blefelben ali einen ll&m fc^uf? 
blgen Tribut betrachte» 2Iuc^ würben ijm/ tt>le bereit^ 
er^a^Iet \ftf ble fc^)6n(?en granenilmmer be^ Svelc^ö a(^ 
ein Xrlbut überlaffen» 

^In unbwleber Im ganzen ^elc^e njaren öerfc^lebene 
Srtbundle nxi<i)tett t^eiH ble Slb^aben eingeben 

unb elnfcnben^ t^tiU Jpanbeleftrelflgfelten ^ SclmlnaU 
faöe unD anbere gcfegwlbrlge ^anblungen unterfuc^eit 
iino rtct)ten mu§fen^ Da feine gefc^rlebenen ^efege ba 
n>aren/ fo richtete man flc^ bM nac^ ben hergebrachten 
©fWo^nJeKcn, 2)le öcricfete öerfu^ren In i^ren 95er&5# 
ren bloö fummatircj)^ Äldger unb SBeflagte erfc^lenen/ 
jeber mit feinen ^«mclfen unb Beugen^ unb ber gatt ward 
auf ber 6telle entfc^lebem Die J^aupttjerbrec^en f ble 
man crlmlned he^an\)titef maren tobfc^ldde^ ^vduber 
teleu/ Ehebruch ^ unb S^ernac^laffigung ber fc^ulblgett 
Ehrerbietung gegen M ^alfcrö ^erfon unb gegen ble 
Sicllglon unb l&re Diener* Slnber: geiler würben leicht 
terjlehen» 

- Dem geheimen tHat^t Im ^ aUafle beö Äalferö burftett 
bloö ble erflen €ajlfen beö 9icl($ö beiwohnen/ benn 
blefen Stürben gelangten b(o6^)rlnjen bom ©eblute^ ober 
ton alten für(!ll(^)cn @ef4Ie*ferm 3n befonber^ wl*^ 
tlgen 9ieic()eargelegenhelten mußten ble gajlfen ton Iti 
jeucö unb ^lacuba, al^^ ble erften gör(!en M Dielch^, ge^ 
genwdrtlg fein* Die oler er|?cn ?9?lfgUeber be^ geheimen 
Siathö Ratten l^re SBo^nung unb 2afel im falferüchen 

^al'. 



^aUii, Damit fie (leti gegenwärtig fcirt^ «ttö Dem i?ali 
fec foglelct) mit Intern Dlat& bclfte^en fonnten* 



SSierfeö Äapifel* 

ÄriegötJcrfaiTung öer gSKcnconer. — ©äffen unb gct&jejc^jen/ 
gelDmufif. — ©djladjtorbnung« — grfunbene ^itterorbcii. — • 
ifoiferlicbe ©tanbarte,- -- ^iinDerjudjt unb (gc^utcn bei bcit 
sjSJicricanctn» — ."iprufung Deö Steele. S6c^terfd;u(en. — 
galcnDer unD ^abrcßredjnung.' — €inf^ei(ung Der ^af^r^un« 
Derte, unD befonörc ©eiüo^n^cifen beim €nt»e eines (gacua 
lume. — 2lrt 3u fd?reiben. — «ÖJeyicanifc^e Q3üd)er, — 
$J}ja!)lercicn. — Slrjeneifunft, — Jpanblung unö ©etverbc. — 
©efanbtfc^jQftcn. ~ ^aufiinff. — gcftun^iöbau. — ^(^)ifx 
fa^rf. — @c^)ncliraufer. — Äfei&ung der sjDiiejricaner. — Tt^^? 
rungsmittel unö ©etränfe. — ^agö, sOJufiC unö ^^ans- •— 
OcffentUc^e ^eluftiguugen. — ^allfpieU 

©If s9?e):icancr fannfen feine grogere (Sfücffeligfelt/ ali 
tu €^re uno Dep 9iu^>m Der llapferfeit im Ädege» £)ie 
$anöe6|)errn gleiten Mefe ^lugenD für Die gt6§te ^tuge 
ijrec ^rcnc, Me Unfert^anen betrachteten fie af^ eine 
\l)tev Station angeerbfe 53oÜfommen^elt* S^urc^) fie fonni 
(enftc^ ^erfonen geringen 6tanDe^6lö jum^lDel er^eben^ 
tinD l^atten OaDurdft Jpoffnung, Den &6cf)flen 5[BurDcit 
ttß fKtidb^ gelangen. 6onac() munterte einer Den 
anDern auf / ^^apfcrfelt ju bemetfen/ unD Daöurc^ 23ori 
jÄge t)OC anOern ftct> ju erttjcrben» 3<^Der gefunDe unO 
flarfe Untert^an toav öerpfltcft tet, gctt>lfl'e3eit al^ Äriegeu 
}u Dienen, ^al;er fonnten Die 59?e;:icaner o^nc olelc ^Vi^t 
eine 5^^^mee inö gclD fleOenf ^umal, Da Die ^a^ifen Die 
SScrblnDlic^jfeit auf frc^ Ratten , eine beftimmte 5lnja^l 
l^rer Untert^anen als Kontingent |u liefern unD an^üi 
fü^reut ^onte^uma ^atte menlgffen^ Dreißig folc^ee 



62 



ttiac^tlijett (lailUn ju 55erfaaen^ Datjon ein jeber im (Staube 
tt>at/ looooo iDiann^ fobalD terlangt truröe^ In^ 
gclö i^u Mm. 5)lcfc ^a;ifm fü^rfen ihre ^rlfgcr «ntec 
bcm Obercommanoo elne6®eneralt>lömaijt()öfr<5 a«, bttn 
frc ju ge^orc^e'n oerbur.beit traren^ xt>üi er ot^ ^P^rfoti 
bes j^aiferg fclbjif — tt>cnn er ntd^t ciegentrarfia mar — 
teprajentirtc. £)od^ maren bie ^aifcr nur feiten öbn?e^ 
fenb^ inbcm fie für i^re €5^^ naci;ti;ellt3 Helten/ fic^ 
M Oer 3lfmcc nic^t fe^en la^en, unb ba5 Jpauptcom; 
manbo einem anbern an l^re (Stelle ju übertrafen* 

2)ie 0ett>65nU*^« ?ffiajfen ber ^ee;:icancr n>aren 53o5 
gen unb Pfeile, '^k Seinen ber 55oijcn maren cntn^ej 
bertjon ffatfen ^l^lerfe^nen gemac^jt/ ober au^ ^irfc^^ 
paaren geflochten» Die 93feilc .waren in Ermangelung 
oeö €lfenö mit fpt^lgen ^noct)ett ober glfc^)grdten ge^ ^ 
fc^dcft; bajur)Stten (le einen 2Burfrple§, Un fit auch oft 
ft)ie eine £anje gebrauchtem Einige Ratten breite ©chmerbi 
Utf bie fie mit beiben ^dnben führten/ fte njaren abec 
tonJ^oIjunbaufbeiben ©eiten mitgeuetfleinengcfcharff» 
Die ©tdrfflen führten auch n>ohl fchmere ©freltfolben^ 
an beren blcfen (£nbe etftgte ^iefelf?eine. befefligt n?aren» 
€nbllch Jatten fic auch ©chleuberer^ bie auf anfe^nlichc 
(Entfernungen fe^r gefchicft mit Steinen ju treffen mug? 
tem — 35re Defenftö i SaSajfeUf bie jcboch bM bic 
€ajlfen unb Slnführer tragen burfteu/ bcftanben auö 
baummollenen 5a>dmfern unb auö ^Mjerncn ober (Schübe 
frotenen ©chilbernf bie mit bem erfleUf bellen ^HaUf 
ba^ fie in i^rer Gewalt ^atun, bcfchl-gen ttjareu/ fcibf! 
bas @olb vertrat oft biefe 6tcae» Einige ^To^orfen foch^ 
(en ganj nacfenb r haften ftch aber ©eficht unb £eib mit 
tocrfchiebencn garben bejlricheUf woburch fie fleh nicht 
bloß ju fchmüdett/ fonbern auch ih'^en geinben furchtbar 
rcr ju machen glaubten* 3"^3^»^^*" ^^"^ 
Slrmee in mehrere Raufen getheilt^ uno jeber führte eine 
eigene 6tanbarte, Eine hatte einen SiOler^ bie anbere 

einen 



63 



einen Sreiff bic Dritte einen £6ttjen m f. — t)ie 
Dielflen Me^n Ratten eine au^ langen geOern g^ntöc^te 
i^rone owf/ well fic DaOurc^ grogct fc^)ienett^ «nö ein 
fucc^tbarcre^ 5infe^en befamem — Um Die ^tUatv ^nt 
Sapfetfcit ju'ermuntern; Ratten fie t^ecfc^ieOene muftfa« 
\\fd)C 3nf?rumentef Die mß 9lo{;rf[6ten < geftummten 
SJJecrfc^nccfen unD ^^commcln bef?anDen* pk legteirt 
waren t)on au63ci)6()Uen 35aumffdmnien gcmac^)t^ tnö fo 
Dunn gearbeitet, Dag fie fogut, wie unfre mefadeneit 
Srommeln/ Den6ct)a(l terDoppelten. 

5QBar bie ülrmec im Kriege in Die gehörige Sdt)la(^ti 
orDnung ge(!eflf / fo machte fte mit ungeheurem ^iefcferel 
Den 5lngrif* 3^^^f^ gri)fen fte Den gclnD mit 5öurffpiegeit 
am Sßaren Diefe cermorfen^ fo fuc^fcn fte mit Dem 
geinDc ^anDgemein ju »cröenf um ©c6n?erDf unD ^olbe 
gebrauchen ju fonnen» 51m 6fter(?cn aber (lurjten fie wie 
SÄafente auf Den geinD Mf unD fuc^)fen mc^r ©efangene 
ju mact)cn ale ju toDteUf inDem Derjenige für Den Sapferf 
pn gehalten wurDe/ Der Die mei(?en ©efangenen §um 
£)pfer mitbrachte» 

S!)?onte^itma ermangelte auch «ic^t^ Diejenigen/ 
Die ftch bei folc^en ©clegenbeiten hertortl^aten/ au^jeic^i 
ttenD belohnen» (Sr war felbfl ein fo groger 25crehrer 
Der ^apferfeitf Dag er aüeö heröorfuchte^ Diefc Srieg^^ 
tugcnD bei feiner 2lrmec immer mcbr ju erbeben unD 
ouöjubreiten» ^eömcgen Htte et gewijfe ^brenbejeu^ 
gungcn crfunDeUf Die ficb fe^r gut mit DiitterorDen ©er^ 
gleichen fajTcn, Denn Die er Damit befchcnffe, mugtert 
befonDere ^leiDer unD Orocn^j^etchen tragen» (So gab 
eö ÜlDler> öliger* ^owenrtttcr u. Dergl. unD jeDer »on i^^ 
wen trug Daö Reichen fctneö OrOen^ in Den ^llDe etne^ 
Diefer Xbiere an einem -^anDe um Den S^aiß oDer auf 
Den 9)?antel gemablt» ^tefe Flitter hatten einen tl)tii 
i^rer^aare mit einem rotten (eoernen Dviemen sufammen^ 

sebum 



64 



öcbun^ettf unö augeebem groge Q5dttöec boit eSen t>tt 
gacbe/ öie »on Dem gcOetfioncn auf i^rcm ^)aupfe üb« 
t)lc ©c^uffeni langer oDec fürjer ^etab^lcngenf je nat^^ 
t)cm Dcc Sfvittec tief oDer wentc^ ?8frDienf?c ftc() ertrorbeit 
5attc, Die man Durc^ Die ^nja^l/ fo mlc Dur* Die Üdngc 
tcc ^dnDec unterfct)ieD* ^me\)t traten Der Zapfexteit 
ein fofc^ec ^iftec t>crric5(ete, DefTo me^r t^crme^rten ftc^ 
Die 3elct)en Derfelbcn unter üklen ^ecemonUenf fo Da§ 
ein jeDcc befTdnDtg Daß 55ergnÜ3en genleien tonnte f feine 
eitfifcit Dnrc^Dlefen 3un?ac^s( feiner 2ßcrDlen(?c befrleDigt 
SU fc^en* 

'^k falfetlic()c 6tanDatfe n^urDe nur bei Den »Ic^* 
tl9(!ett SSorfdUen Inö SclD geführt unD bloö Don Dem er(!eri 
^efe^Ie&abcr getragen. 6ie roar üon Dem feln|?en ©olDc^ 
n>lc ein S^eg gewlrfctf üad auf einer langen ©fange unD 
toat rlng^um^er mit \)UUn gcDern t?on allerlei garbeii 
gefc^mucff. 35re fterog(ppr;lf<^en giguren l&atfen pjw 
flreltlg In Den ^3lugen Der 5Jie;cicaner eine ge&elme 53eDeu^ 
tung f Die nlc^t eitlen befannt rt>av* UnD öon jefer mt 
man überzeugt gewefen, Da§, wenn Die 5lcmee Dlefe 
6tanDarte bei (ict) fö&re r fienlc^f anDer^ al^fiegen fonne/ 
Da§ aber l^t Eöerluf! Die unDermclDllc^)e iKleDerlage jur 
golge^abc* (EinSSorurt^ellf Deffen j'vennfnl§ Dem ^oxi 
tc j eln(l Dem furl^n fo not^lgen unD etttfc^elDenDen6le9 
bei Otumba Derfc^)afte* *) 

€lnö Der t)or5Ügüc^)(len (Stucfe Der sO?eji*lcanifc^ett 
Einrichtungen / njor Die ^r^le^ung Der S^S^nö öer 
glel§f mit Dem fteDle Einlagen Derfelben bllDen unD 
jw DereDeln fuc^tem 6le Ratten nlc^t nur öffentliche 
6chulen unD ^MlDungeaaflaltenf morln Den 5?lnDern ge^ 
rlnger Seute aUeef ma^ (ic njlflTennofMg Ratten, htU 
gebracht murDe^ fonDern auch eine 5lrt Schulen^ 

nporln 

Me 2te %Uh 7(«ö ^?ap. 



worin t>U Jugenb htt €DcI(!en M UnM ton het faxtet 
(len j?inD6clt an biö jti Den ^(\^ten, m fte im 6tanDe 
war, fict) einem bef?immten @efct)df(e ju wlbmen, Unteri 
^ Hc^t etf)icle» UnD Dtcfe 6(i)ule war orbentllcft in 3 t?ew 
fc^tcDenc flalTcn elnget^elU, Der Unrerrlcfet felbj? abec 
bcjog M t>lo6 auf ratlitdcifcfec jlcnntnlffe unD grrngfcb 
fen« 3^ Der erften ixlaffe befamen Dlefc j^naben auö ^of 
Jern 6tdnDen Die 5venntni§ oon Der '^eDeutung Der (il)a^ 
tattevt unD Q^ilDer^ Deren ite ftct) In Ermangelung Deü 
6c^)reibffun|! beDienten. 3br ®fDdc^)fnig murDe oucc^ 
t>a^ 9)?emoriren Der &iftorlfct)fn ^ieDetr Die Die X&aten 
i^rer SSorelter»/ oDer £ob Der Q5htUt ent^leUen, QtuhU 
3n Der anDern klaffe wurDe fc^jon mehr auf Die 25ereD* 
lung Des Jpcrjcnö Durcft Ucbung menfcfclicfoer unD gefeHU 
gec l^ugenDcn/ 55» Der ?5ffc^elDen^eitf S^hflidb^hitf De^ 
2itij!anDee im 'betragen unD in Der^leiDung u» U «>♦ loö? 
gearbeitet« Die£«&rerDiefer jllafi'emu§ten Demnach) fclbfl 
fe&r mufletf;aftc 3}?enfct)en fein, Da fic Die angd^enDett 
Jünglinge ju einem e^emplarifcfcen ^ebenemanDel anfu6« 
ten^ unD fic f!anDen als folct)^ bei Dem 53oIfe in großec 
Sichtung. ^)atten eß Die Sünglingc auct) in Diefem Z^eiic 
practifct)crÄenntnl(Te5U einer geitJiflfen gcrtigfeit gebracht/ 
fo traten fic in Die Dritte ^la^e, in tt)elct)er fie fict) gcr^ 
tigfciteu in aüen Seibeßübungen ermarben^ Die für einen 
tapfern ^trieger unentbebrlid) waren. (5le übten i^re 
Ärdfte Durct) ^tragen fct)werer Waffen, oDer Durc^ f}Jingett 
unD gauiKdmpfe. (Sie (leUten 5öettldufe an, lernten 
Die Staffen gebrauc()en • Dae ^c^WcrDt unD Die 6treit? 
folbe führen, Den (Spieg werfen < Den tj^ogen mit ©tarfc 
uttD ©efc^)icnic^feit fpannen unD abDtucfcn. ^ic^)t min? 
tet wurDen pe in Ertragung Deö /pungerö unD Dur|!e7 
fo wie Der jldlteunD ^)i^c , geübt, unD febtten nur Dann 
crfl In i^rc tdtcrUc^cn .^dufer jurüd, wenn fie nad) Dem 
SeugnijTe Der £e()rer ju jlrlegeö ? Dleligiorißi ooer (^ioll? 
angelegen&eitcn Die not[)igen jlenntni(fe uuD ©efc^icfUcf)* 
3n?eiter ^M, (i leiten 



66 



feiten fic6 erworben 5a«cn* Unterliefen 3 gackern 5atte 
Ut 5lOe( Die ^a^lf inDem fie alle alß gleich tt)ic^)fi9 an^ 
gefe^enmucDenf öoc^ aber behielt unter öüen Daß Ärlegöi 
fact) Den53oriugf mell fie glaubten/ Durc^ Diefee ij)r ©löcf 
\ am meiflen machen ^u rönnen« 

5Benn Die auö Der 6ct)u(e entlaffenen 3"tt9lin3« öft 
S;ecuit(eö unD anDter €Deln Deö DJeic^)^ B^eigung jum 
StU^fU^ Ratten ^ fo gieng Die 3eit i§rer ?3rufun9 nun 
«fr ffc^t diu 3&re55dter fct)tcften fie Toglcii* jur 5lrmeef 
Domir fie bei3<*iten fid) an Die 3?efc6tt)erlicf)Mten De^ Dien^ 
f!f6 gctt5bnen^ unD Die groben fennen lernen mochten/ 
^ene?t fu (ic^ unterwerfen muften^ e^e fie eigentliche Äriei 
ger m^rDcn fonntem *) Buerfl erf^ie Iten fie feine anoere 
^O^rric^tung al0 Die Der ^amene^r (£aflrrager) uhD 
ntiiöten ol8 folc^e aüer^anD ^riegefgfratf)fchaften auf 
ibrcn @4)ultern tragen ^ Damit fte Diefen Q^efc^n^erlic^i 
feiten ftc^ gf^orig abwarfen m6ct)tett. 5!)erjenige nntcc 
Diefen Wrlingen^ Der beim 21nblicf*De^ geinDee entwei 
Der Die garbe DeranDerte/ oDer fonjl Daö gering(!e WietU 
mal Der Baggaftigfeit blicfen lie§/ murDe nici)t unter Die 
3a^l Der Ärieger aufgenommen» ©ie nahmen pct) Da^et 
tpo^l in ^Icht/ nic^t mut^loe ju fcfteinen, unD JeDer fuc^te 
ft4) DaDurch 6ert)or$utt)unf Da§ er fict) blinDlinge in Die 
9r6§tc ^efabr magte^ »eil er glaubte / Dag eine gemiffe 
^Sermegen^eit allein igm Die(I*^re/ ju DenXapfern gerec^^ 
«et au tt>erDenf erwerben f6nne» 

waren auä) noc^) anDerc ^c^ulen In ^tpkt^t in ^ 
t)enen grauenjimmer Dom ©tanDe erjogen unD unterrlc^* 
tef wurDen, alfo orDentlic^e 26c^)terf0ulen« £)ie £el)rei 
rinnen beftanDen au^ CKatroneu/ Die fi4 auf B^^tteben^ 

Dem 

*^ ?Oon tJicfen mati(^)er(ei f<bn)cren ^Proben ber angebenden 
Ärieger unö (Btaatmhnnet tft fcbcn im iften Sßanö« ©«ife 

, 39 — 4* aw«fü^vU* aeb«nö«it t9f>xm* 



um T)\tniie t)H tmißtl^ g^miDmet gaffem '^{e Söffet 
tt>urDen in Der latufien ^int>^eH in Diefe @c^u(cn get^art 
tinD Der Rettung Der 5)?atroncn überlaffen^ t>k(ie fo lange 
fejr enge üerwa^rten unD Brenge hielten/ biß fit mit 
ne^miiiung i^rer (Eltern ^ oDer auf €rlaub«i§ Deö j^aifer^ 
an eine ^ciratf^ Denfen Durften* Der (Schule felbff 
ttJurDen fie in aüer^anD »eiblic^ett Slrbeiten unD ©efc^df^ 
ten aufd forgfaltiafte unterrichtet» 

3n »Tlnfe^ung M ^aknbetß Ratten Die SO?e;:icanec 
eine befcnDere €inric4)twng. @ic x^erferttgten fie nadt) Dec 
f(i)einbaren55en>eöiun9 Der^onne^ welche Den Unterfc^ieO 
Der ^lageöi unD 3^!)Eeßi5eiten ?)erDorbrin9t, 3&t ^oni 
tienjafir b?|!anD jroar/ »ie Daö ^Hropdifc^)e, auö 365 ^ta^ 
gen; Doc^ abert^^eilten fie r tiid)t wie witf in t2f foni 
Dem in 18 Monate, unj) jeDen ^onat in 20 Sage^ tteU 
(i)ee eine Don-360 Sogen ausmachte» Die 5 übrige 
bleibenDen murDen eingcfct)altet( oDer am^nDe Deö 3a5? 
te^ mit angelangt/ Damit Da^ (5onneiijagr doO trurDe« 
3n Dtefen 5 klagen — t)on Denen fie glaubten/ Da§ i^re 
25orfa^ren (ic außDrücflic^ leer unD auö Der 9iec()rung 
gelajfcn f;attert - überlie§cn fle fic() Dem ^OiüfiTiggang« 
itnD fmn[tct)en Vergnügungen/ unD i^re einzige 6orge 
gtcng t>a\)in, fte angenc()m jujubringen» £)ie ^llrbeitö* 
leute öetfc^loATcn i^re 5ßerfltaft/ Die ^anDlungebuDeit 
»urDen nict)t geöffnet / bei Den ^rrictten n>arD fein D^ec^tei 
6anDel betrieben / fogar in Den Ampeln wurDc fein Öpfet 
gebract)t, (Sie befud)ten einanoer, unD machten (tct) aii 
ler^anD ^Vergnügungen/ Damit fle (icf)/ i^rer ^Jietnung 
nach/ imDoraufif megen pe^€ienD6Deö fommenDen3<i6t^^ 
fct>aDloö Raiten mochten/ Daß mit Dem erßen Sage Deö 
§rüt)lingß feinen Ülnfang na()m. 3^)^^ ^^ocfeen bedam 
Den auß 13 Sagen / unter Derfc^ieDenett 9^amen/ Die (ie 
in i^ren SalenDern Durct) bejllmmte giguren abbilDcten. 

3&re 3^J()t&«nDerte bctranDen nicht/ toie Die unfrU 
gen^ au^ 100 / fonDern nur au^ 52 ^a^ten/ Die Durc^ 

a befom 



68 



bcfonöerc/ baju verfertigte Safein öti^ebeufet ivurbeiu 
5^iefe 6aculartofeln tpurDen aU 6ffentllct)e 2)cnfmdlec 
forgfalrtg anfbma^vt, Denn 4n i&nen »arD juglcic^ jeoe^ 
n)lct)ti9e ^retgniß aufgezeichnet; unD man fann Diefe^tu 
ftalt mit gug unt> S)iecl)t unter Die guten €intict)tun9e« 
Deö j}veict)ö jd&Icn; Dog fie DaDurc^ Die merfmücDlgen 2:^0* 
tcn if;rec 23oreltern auf Die SRac^fommen (jcac^ten» I)oc& 
Jatte Di^fc (Sacularrec^nung noc^) einen befonDcrn aber^ 
gläubigen ^emegungsgrunD» 6ie Ratten fom^if ali 
Die Peruaner ^ angenommen ^ Da§ Die ^elt in ©ffa^t 
fdme; untcr^ugc^cuf n?cnn Die (Sonne am legten ^lage 
elne^ folc^en ^al)x^mt^ttH f ibren Sauf euDlgte« ttat 
alfo Der legte Sag Deö 52f!en ^alm^ eitt/ fo bereitete fic^ 
aa<!6 auf Diefc fcbcecflic^e datöflrop^e i>ou 6le fcf)icften 
fic^ jum Soöe aHf o^nc franf ju fein» ©le jetbrac^en 
alle ^efd§e unD ^au^gerdt^e^ Die ignen nun Doc^ mtU 
Ut nicbtö me^r nügen fonnten» 6le Iofc^)ten aücö geuer 
ou8^ liefen Die gan^e "Sladi^t n^ie unftnnig ^erum^ unD 
S^lemanD wagte eö r fi(X) nieDerjuIegen» ©obalö Die 0}?ori 
öcnodmmerung eintvatf peng i^r gcfunfener SD?ut^ »le^ 
Der an, ftc^ ju beleben / unD üüe^ wanDte ftc^ mit fe§w 
fucbteDoUcm ^Ud nact) Dem Slufgang Der ©onne. Srat 
tenn Diefe roieDer ^eröor^ fo »urDe (te mit allgemeinem 
Subel, mit Dem ©c^all aller erftnnltc^)en 3n|Irumente/ 
mit SieDern unD ©efdngen begtu§t; unD eine allgemeine 
greuDe t)erDrdngte Die bisherige Stauer» 5^ann munfc^fc 
einer Dem anDern @lu(f / Da§ Die gortDauer Der 533elt auf 
ein ganje^ ©dculum ^inau^^ »leDer berpc^ert worDen 
tpar; Mei lief jum Sempel unD ilattetc Dem ©Ottern 
feinen ^anf ab; unD jeDer napm au^ Den ^dnDen Der 
5prie|!er ein neucö geuer; Daö t»or Dem Slltare Durc|) Da^ 
Slieiben jmeler trocfener 6tudc ^0(3 ; trar ange^unDct 
tt?otDen» 5^ann fc^aftc (ic^ 3fDer tjon allen/ tt>aö gu fei^ 
nem Unterhalt oDer ju feiner ^equemlicl;felt not^ig mar; 
einen neuen >Sorrat^ an^ unD Diefer Sag muroe Durc^ 

iffent* 



Jff<jtttlic^< gceubett^Sc^eugungen gefeUrf* 5Iuf allen 
9)id§en in @tdDten unO auf Dem 2anDe^ fa^e man nicfet^ 
afö ^anje unb (^ptefc/ Die au^ greuOe übet t>en glucflU 
<5en Einfang eineö neuen Sa^rl^unDcrt^, angcÜeOt t»urD«n» 

5Da t)ie 6c§reibefun(l unfec öen SOJc^rlcanern t^oüig 
tinbefannt war^ fo beMenten pe fic^)^ fiatt ibrer^ ge^ 
wlffer Q^ilDer* UnöOa^^ m'aö Den giguren an ^eutltc^f 
leit abgieng, fucßten fle Ourc^ gemijfc S^acaftete/ Oie fic 
' taju fegten / tetflanöUc^) ju machen/ ©le^war cö, tt?a^ 
i^nen Jenen Langel erfegte» ©ie bedienten fic^^ neben 
^en^BUoern^ W fie mit intern ?)lnfel entwarfen^ oew 
fc|)ieOener "^a^Un unD anöerec 3etc^)ett^ X>\tt nac& 50iaa^> 
gäbe Der Orönung^ in tt?e(cf)er ßc (!anOen, auc^ ibre 
mannict)fa(tigen ^eDeutongen ^atitaf mmi fie fe^r gc* 
fc^icfl i^re öeDaufen au^OtudPen unD eine ganje EKcDe 
fc^riftli^ i)ar(leaen fo«nten* 9)iif Diefer bilOlic^)en r;iero^ 
9l9Pbifcf)en 6(^)cift waren gan|e 5Bäc^er angefüllt/ in 
i)enen B^ac^ric^ten ton wichtigen «SorfdUen ^ur Seit i^rec 
SSorfaJrenf Die S^^tbüc^er i^rer Dvegenten ii« DergK auf< 
9ejeicJ)net maren. 

S^icfe 9}i^;:tcanifc8en 33üc^)er fonnten Die ©paniec 
nic^t anOer^/ alö mit Der größten 53ctt>unDerüng betrac^)f 
ten* 6ie be(!anDen autj langen Streifen Kattun / oDec 
gegerbten unD geglätteten ^^biecbduten / mit ©ummi oDe» 
girnig überwogen* 55eiDc SIrten maren lufammengefalteff 
fo Dag JcDc gälte ein ^[Mf Diefe ^{htut tnfgefammf 
ober ein ^uct> au^macl)ten» 2luf allen leiten n>aren {xt 
mit Dieffn ^ilöern unD (Ibaroftern bemajlt; nnD eö ifl 
fe^r^u beDaurenf Da§ Diefe fo n)id)tigen UrfunDen t)on 
Der ©efc^ic^te^ Den ©ct)icffalen unD Der €prac^)e Dcc 
S)?e>^lcanifc^en ü^ation^ fomieton l^ren Üteligionögebrdu^ 
ct)en/ ©taat^öetfafifungunD Befeggebung/ Durc^ Den nn? 
'y\ t)crnünftigen jKeligion^eifer Der (gröberer DIcfee Dvcic()^/ 
fadadnjUc^ verloren gegangen^ unD DaDurc^ Dei*52cltein 
©c^ag angenehmer wnD nöglic^er Äenntniffe entzogen x\V 



70 



Mi tiefer 3Irf ju fc^)ceib?n flaut tle ^MUxel ftt 
genauer SJecbinbung^ »ooon jegt auc^ Oae 5iBJct)ti9(?c 
Sefagt meröcn foü. — I)lc ^a^ler beoienten ^ct) 16* 
rctt 6ct)tlDcrclc« jucrfl Der fc^oncn bunten gcöern/ tie 
tenen im ^anöe befinDltc^cn buntfarbigen SSogeln ^u gc? 
n^lffen 3<^l^^n fo bebutfam auege^ogen murOen^ ta§ Da; 
^urc^ t^r £eben In feine ©efa^r tarn, £)er ©runO tiefer 
©ema^lDe bcflanö auö fo feinem unt fo fauber bereitetem 
baummoUenen tag man eö nur Durcf)^ ©efö^f^ 

iilc^tDurct)l)en 51nbli(f t)on Oer 6ciöeuntecf4)eiDen fonnte* 
Sluf Diefem ©runoe muröen Me geDern fo funffllc^) ber* 
bunöen unö £tct)t unt Schatten fo funfllicfe unt) treffcnö 
»ert^eilt, Da§ man Dermittcljt Oiefer SSerblnDnng/ o^nc 
feine 3«fi"c^t 5» tem ?)infe( ^u nehmen, Die fc^)on(lett^ 
leb^aftejlen unD gefc^macföonflen ©emd&lDe, fomo§( 
S^Iumenftucfe, alö 2anDf4)aftenf verfertigen fonnte* — 
S)oc^ oerjlanDen Die ?9?fjficanifct)cn ^Jla^et auc^ Die 
fc^icflicftfeit^ mit Dem ?)infel ju arbeiten» 6o njuröen 
^en Spaniern/ M ftc Dae Dieicf) betraten / nebfl Den 31b> 
georDneteUf aucJ) einige ^^la^ler entgegen 9efct)i(ft^ Die 
t)on ademr waö fie S^cue^ fa^en^ foglclc^) Die tre(fenD|?en 
IBllDer jel(§neten* S^uiu beDlenten fte ftc^ ebenfattö Dc^ 
^attun^^ unD Da^/ toa^ i^nen mit Dem ^infel au^^m 
Brüden unmöglich mar^ erläuterten fte Durc^ l^re gen)6^m 
Heften S^araftere» ^uf eben Die 21rt pflegten fte aflc 
tpicftflgen 55orfaKc Im Dielcfec mit befonDerer $:reue Dar; 
^ufledem ^enn Da Dlcfe ©emd^lDe juDerlafflge X)enf; 
waler unD UrfunOen Der @efct)id)te fein fodteurunD e^ 
ijnen fe^r Daran gelegen war, t&ren B^acftfommcn SBa^ri 
Jelten aufzubehalten; fo waren Diefe ©ema^lDe mit mog? 
llc^ßer Jreue gcjeicftnet unt jeugten Don Der magren fBti 
fcftoffenßeit Der DaDurcft DorgebllDeten SE^egeben^eit» 

^ineanDere ^Biffenfc^aft/ in Der Die ^Ifficamt eö 
)u einer nict)t geringen gertlgfelt gebracht Ratten/ mt 

Die 



71 



n e i f u n !!♦ 2Me SBunOar^te terjTairOcn au^ Dem ®run* 
t)e/ ^eiletiOe trauter n>af;(en unb Genügen/ Da§ 
tilcOt leicht 3emanö on einer SSeclegun^ derben Durfte» 
6ie Ratten Die^enntni§ t>on Den (Si9enfc^)aften Der ^fiani 
^en^ 2öurjc(tt unD Ärauter fo t)oQfommen Jnne^ unO gei 
braucftfen fte mit folc^er @eW(flic^)feit/ Dag fic Dic^'uro« 
pdifc^en ^[ßunDdrjte Der Damaligen 3^iff befc^dmtem &t 
tvugten Die ^Julfemlftel oüemal nac^) Den UmßdnDen unD 
nac^) aßen Damit torge^enDen SJeranDerungen accomo^ 
fciren/ unD wanDten fit Daber in Den meiften gdUcn fo 
flfücf liefe an, Da§ (te Den Patienten in fe^r fuqer gcit 
juffiner ©enefung t)er^alfen* SOJontejuma felbtl mar 
ein bcfonDrer ^iebbaber aOer meDicinifcfeen ^rduter.« imö 
Jatte ~ wie fcfeon oben crjdblt iü — in aOen feine» 
^uflgdrfen gan^e ^flanjuncjen Daoon angelegt ^ aus Denen 
Die SIerjte alles nehmen fonnten, tt^as fie bedurften ^ fo 
Da§ es ibnen nie an ^nenelen föt Äranfe ff^Ite* 

^'unffe unD ^anDmerfe^ ^anOel unD 5Kan^el marett 
im ^c>-i€anifct)en ebenfalls fe^r blubcnD» 3m ganj^en 
Svcicfee, unD in allen Da^u (je&orenDen lanDfcfeaften/ mar 
Der ^anDel^c^eil? tbdtig^ unD aöc brachten if;re üßaaren 
Ttacfe Der J^auptfTaöt jum ^^erfauf , mo Denn $u gemiffen 
Seiten große ^Bijeffen unD 3)idtftc gebalten murDen» 3^r 
wetfler ?lBjaren«mfag bfftano im 1an(dDl)anMf unD 061 
gletd) aucfe @olD bei ibnen übccpüflftg onjutrejfcn mar/ 
fo (matten Docfe befonDers Die ffiovnebmern uno 5[}?di$ticjertt 
eine fola^-e ^egierDc DarnavO^ Da§ fte, foolel fie fonnten^ 
DaDon an ficfe ^u bringen fucfeten unD forgfdltig auf^^uben» 
3^ur feiten marO eö jur ^Serarbj'itung Der ©ffd§e/ au§er 
am faiferllct)en ^of unD in Den ^^empeln, gebraucht. 2llö 
Die Spanier Die 3)?«'yicanifcl)<n ©renken betraten, fofonn^ 
ten fte jmar für aUer^anD (Europdifcbe Sleinlgfdten eine 
gro(ie ^üienge(i)ülD erhalten/ je nd^er (ie aber Der S^a\x\>U 
(?aDt fanden/ Deflo feltener mar e^ bei Dem gemeinen CO^a ari 



72 ===== 

anjutreffert/ ©er ^aifer hingegen t^at feine ®cfea§e öuf/ 
tinD lieferte i^nen foeiel t>on Diefem ^ttaüf Oa§ (ie ^i<S) 
iDo^l Damit Ratten beqnüqen fonnen, wenn nur Diefe ©e* 
nugfamfeif t\)vc ^lugenD gcmefen tt>dre* - ^it ©olöari 
beiter öerlionOen i^r ^anDroerf au^ Dem ©runDe^ unD 
orbeiteten mit@ffc{)icfilct)fcit unD föcfc&macf. 3&re mclftc 
€lr{)eif beflanD ouß OSogeln^ X^icren unD Der3lcic^)en/ 
tt)elct)e Die üDrtte5mf?en ?0ie;:lcauer juc SSerilerung 
3lmmer 9cbrauct)ten^ unD roobei mc^r glci§ unD 5lrbelt/ 
M innerer sjßerff^f ff att fanD. ©cfd§e Derfertlgten fie 
nur Dann / mnn fic bejlftlt roaren ^ ober an Dlefen mu§tc 
man Denn auc() i\)t tict)ti3e^ j^unflgcfü^ unD i^ren gfelg 
bcmunDern. S^a^er war Denn auc?) jur S^it Der S)?e|Tc 
lild)tö rei^enDer/ al^ Die Q3uDen Der ©olDfc^mieDe/ unD 
Der nn^e^tute 23orrat^ Dtefer ©cfdge im $aUa(! Dee SDJ o n r 
tejuma übertraf atte SSorfleÖung» — (£ben fo tt>urDe 
ouc^ mit Der feinffen 2lrbeit au^ Q5aumnjofle/ npoüon fle 
Den fc()6n|len( feiDenartigfien (Eattun ju terfettigcn ©er; 
jlanDen/ ein njict)ti9cr ^anDel getrieben» 2)ie tjerfc^ie^ 
Denen 5)?ar;lerarbciten unD anDere f<{)6ne/ fünfllic^ ge* 
ttjebtc ileppic^e/ waren ebenfafis ein mdt)t\Qtt ^anDel^* 
artlfel/ auc^ feine S^opferorbcit/ Die fomojl jur ü^o:^^ 
Dürft aH jum Sujiu^ Diente ^ fo^e man auf Den ^Oteffen 
tjnt) Warften ^em 5>lnblicfe unO Oer Qluewajil Oer Ädufer; 
au^gef^edf* 

5ö>enn eine andere / Dem Äalfer jmar nic^t unmltfeb 
hat unterworfene, aber Doc^> jinjbarc £anDfct)aft im fÜtU 
d)e, mit Den ?9?fjcicanern / oöer mit irgenD einer anberrt 
benac^)barten ^Ration, ein ^anDlungögefc^dft/ ober fonjl 
eine ^ingclegenj^cit in Üiic^)ti9felt briifgen woDte; fo ge^ 
fcfea^e Dirö Durct) ©cfanDte, Deren fennjeic^en \f)xct 
SBurDe in einem furjen^ baumwoQenen 5}iantcl bejTanD; 
Der ringöum mit fnotigen grangcn befegt wau 3» 
Dlec^)ten hielten fie einen breiten ^fdl/ Oeffen geDern in 

Die 



73 



tlf S^hf^t '^de^tt mxtn i in ntt Slnfm eine ^tfof e 5iRtt# 
fc^)e(fc^)aale jlatt cincö ©c^UDcö» «Hu^ t>ec garbe Der am 
5)fcilc 6efinDlic^)engel)ern konnte man foglelc^) Die Slbfic^t 
il^rcr ©cnöung crfennett* 533aren Mcfc rof^^ fo fflnbigi 
ten ffe j^tleg att/ Me meigen hingegen waten Äennjelc^en 
l)eö grleDcn^* 5jic ©efanöten »utlien auf Dem sanjeti 
SBege^ Den fte gelten mn§ten/ fobalD man Die 5?ennjel^ 

* <|)en i^rer SBiütDe erblicfte^ mit Dleler (Ehrerbietung 6e* 
lanDelt^ fie Durften flc^ aber in Den ^anDern^ Durc^ 
tt)el($e fic sogen f nlct)t öon Der ^eerflrage entfernett^ 
t»enn fie nlc?)t Da^ Olec^t Der Unöer(e(jbarfelt t)erliereit 
tDodteUf Da^ bei Den 3)?e;!icanertt fottjo^l^ alö bei attett 
anDern 53olfern fo ^eilig gehalten »urDe* 6oba(D fic 
Den Ott i&rcr Q5efllmmung erreichten/ führte man pc fo^ 
^leic^in Die ^o^nung; Die für pe bereitet mar* 21m 
folgenOen ^^age Derfammelten ficft Die Ülafh^glieDer, unD 
fegten ft* nac^) SSer^altnig i^rcf^ Sllter^ in Reifen auf 
nieDrige 6eiTel/ Die auö einem befonDern /pol^e unD au^ 
einem (Stud gemacht maren, unD 3)opaleö Jiegen» 
©obalD Die ^efanDten in Der 23erfammhmg erfc^icnen/ 
erl^oben fict) Die Slat^sglieDer t>ott if;ren 6igen unD em^ 
pfiengen fie mit Dorgefc?)riebenenipof(lc{)felt^bett?elfungen» 
©efanDtcn gleiten Dann i^rc ?)feile in Die ^o^e^ 
tinD fc6{ugen l^re S[)?antel um Den jfopf, jum Selche« 
i^rer üic()tung t)or Der SScrfammlung» SBenn fie nun 
eine ücine ^]3erbeugung gemacht/ unD mit langfamen 
(Schriften mitten in Dem 6aal getreten maren^ fo fnleeten 
(te nieDer unD erwarteten mit nicDergefc^lagenen Singen 
Ibie ^tlaubni§ $u reDen» ©obalD i^nen Der 5ieltef!e in 

. Der Sßerfammlung Diefe crt^ellt ^(xXttf fegten pe pct) auf 
Die ^eine uno einer Don i&nen t^at feinen 25oitrag. 
©Iclcö na(* SnDtgung Deffelben gleng Die S5erat^fc^(a^ 
fiung tor fict)/ unD eine, DenUmffdnDen angemeffene Sinti 
»ort/ bcfct)IogDie SluDienj. ^ann begaben pc^ Die @ei 
fanDten n?leDer in x^tt Slßo^nung/ unD fejrteu/ wann 

ti 



74 



\itten UMu t mit thm t>et ©IcJetJeU «lieber ttac|i 
J^oufc lüxM. 

!lBa^ bJe SBaufutifl Der Sjjr^cicaner betrifft/ fo leuc^* 
tetcte ifet ©enic unb ©ffc^enf ou^ Der 5lrt/ mlc (tc in 
©tdöten, befonOae ober In Oer S^auxttftM, i^rc ©ebau^ 
bf ju Dernicf)ten pjTegten / fe&r Deutlich {)ert)or, T>it rei 
benoften 53ett)eifc öaton gaben Ole prächtigen JJoUafte Der 
$ unD i^rer JE)ofbeDienten/ Die bereit^ befc^riebeti 
ft^o, 3" Denjenigen ?slecfen unD Oerfern hingegen ^ Die 
ton Der ^aupnlaDt fo jiemltc^ entfernt lagen ^ war wet 
tilger gl^ii upD ^nnfi MAhav, ^)ic ^ewobner faüetetl 
BIo5 Q^aume unD machten oaraue ^aatfaOfn« Barett 
bi^fe tief genug in Die ^rDe gerarnrnft, fo Ourd)floct)tett 
fit Diefelben mit 3tt>cig«f^ unD 9)almblatfern^ 2luf gleiche 
SGBciff Derfertigten fte Daß £)ac^. <5o fonnte« ftc Denn 
freiließ in ffbr furjer S^itJpdufer bauen/ an Denen^ of)ni 
geachtet Der (^efc^minDigfeit/ in noelc^er fte Da flanDen^ 
ein guter (^efc^mad nic^t §u Derfennen mar« 

36re ©taDfe t>erftanDen fie mit Dicfen 3J?auern \n 
Befefllgen/ unD ()in unD mieDer ^IBact)tt()urme anj^ulegen» 
3n Jenen waren an mebretn ©teOcn nac^ oCten 6eitenf 
^Xfnungen gelaffertf woDurc^^ fic iöre ?}fclle gegen Den 
%tinf> abDrucfcn fonnten« 6tanD aber ein giccfen oDet 
ein anDrec ofncr Ott in ©efabr^ angegriffen ^u merOen^ 
fo tt)u(?en Die €in»o6ner i^n in eben Der ©efcftwlnDigi 
feit ju befefttgen/ mit Der (ie i^re ^dufer ju bauen pflege ^ 
ten, ©ie umgaben Da^ 3Dorf mit einer Umpfdblung auiJ 
Dicfen 5^aumfldmmen / in Denen ebenfalle Oeffnungen 
jum ?ybDrucfen Der33feile getaffen marem ipatten fiejeit 
genug f ftc^ in ge()6rigcn ?3erf^eiDigung0fTanD fe^en/ 
fo errichteten fte um Die erfle ÜKauer auc^ noch «>obl eine 
anDre^ unD Iie§en jn)ifc()en beioen einen fchmalen ^ang» 
SBeil if)re S)6rfer gtmeiniglict) runD angelegt ttaren^ fo 
Jiatten auch bic gejlungßroeifc Diefelbc ©eflalt» 2ln Dem 

(£in? 



?5 



^In^amt öutc^) bic ^aCflfaben hefanbm (Ic^ eltt paat 
Ine ^olsecnc Spüren ^ in »clt^c Die 6c5)l(troac^c» ge^ 

i;er ^ect^elbii^und ^inrelc^enD^ ba fle fein ^anonenfeues 
}tt Uf&vö^tcn Ratten* 

52)ie ©c^ijffajtt Ut ^tpkantt mv ton meniger 95w 
Deutung; Denn niemals n^agten fte ftc^ in Die ofne 6ee* 
35te ga^r^euge »oren Oager auc^ ton feinec Sc^eblicft^ 
feit^ fonbern beflanben nuc aui Den bei Den übtiden 
Slmedfantfc^ctt 53olfetfd)aften üblichen Sanoti? unD ^iro^ 
quen/ mit Denen fte i^re gluffe unD Den @ee beful^ren^ 
»ur Do§ fie mit me^r @efc|)macE unD Äunff/ wie bei De» 
übrigen ^KDen/ erbauet wacen« 

SBeil Die SÄe;:lcaner Dot Slnfnnft Der 6paniec Don 
feinen ?)ferDen »ugten^ unD fic^ folglich Detfelben iur 
fctneden SOJitt^ellung einer g^ac^ric^t nic^t beDicnenfonni 
Uxif fo Ratten fie Diefem Langel Durc^ gett)ifl*e Eilboten 
oDer ^gc^neßlaufer/ abgebolfen» ^cfonDer^ bielt SRon* 
te^uma eine groge '21n|abi Derfelben^ Die Durchs gan^e 
Sleict) auf allen ©tragen tertbeilt n^aren* 3" Diefem @e^ 
fc^affe murDen blo^ folcl)c ^crfonen genommen/ Die um 
, gemein leic()t ju gugc maren/ unD Diefe murDen t)on 
genD auf im kaufen geübt* Um fte in Diefer Utbungßjeit 
5u De|!o grogern gortfct)ritten in i^rer ^unfl ^u ermun^ 
tern^ »urDen auö Dem bfeniüc^en @c^)age gewiflfe greife 
(ur Denjenigen au^gcfe§ty Die inMbrcm £aufe am crjlen 
jum 3kie gelangten* 3" Diefem S^U »urDe gemetnig^ 
l\(S) ein Xempel in ^e;:ico ernannt/ auf Dcflfcn obecßcr 
etuffe Dae ©o^enbilD (lanD/ Daö in Dem Sempel terebrf 
n)urDe* derjenige nun/ Der ^uerfl an Den gug Diefeä 
53ilDe6 gelangte, trog Den ^reie DaDom 5)iefe Käufer 
tt>aren/ n>ie unfrc ?3ol!pferDe/ t>on Station ju ©tation 
t>orau5gefct)icft/ unD fobolD Der erj?c ton Dem entferntem 
f!en ^of!en auf Oer näc^flen ©tation anfam / t^eilte er 

feine 



== 

feine ^ad)t\d)t bafclbfl bffinDlic^m Saufet tttlf / uttb 
blieb an feinem ^U^e, biö er wieder juröcff am» 2)iefet 
lief foalcic^ nac^ o^m nac^ften hoffen ^ Da^in et gemiefeti 1 
toaXf Der jum Dritten/ unD fo Weiter/ blö Die ^J^acferic^t | 
on Den gehörigen Ort gelangte» X)iefe gu§pof! gitng 
fel;r gcfc^notnoe^ Denn e6 tt>urDe nic^t Dergerlngffc 
juq Dabei gejlatfef/ fonDern fo lange noc^ Otf)m in Den 
^ajifern njar, Durften fite in i^rem ^aufc nic()f an^alten/t 
biß fie Da^in famen, m ein anDrer aüf fit »artete* 

60 wie Die ^em^ntt Deö ?D?e;:lcattif(^)en ©ebiet^ 
ficb Durct) i^re bürgcrUct)cn (Einrichtungen/ Durd) i^re 3vef 
ligtoij uao ^hten u, f. t>or allen anDern ndbern oDet 
cncferntcrn '^öifcrn Don 2lmcrica/ fo t>0rfl)eil()aft au^» 
jfici)neten, fo thattii fie Dte0 aü<S) in befonOern DlngeUf 
^55, in ÄleiDung/ S^aljrungsmittelu unD(Erg6§lic()feiten^ 

3n 5lnff^ung Der 5vletDung fonDerten fie ftct) t)on Det 
©ewof^n^eit Der übrigen um fie l;er nJo^ncnDen Soiferfc^af^ 
ten fe^r merflic^ DaDurc^) ab; Dag fie/ fclbf! Die 5lermf!eii 
tinD ©eringflen; nt(f)t nacJewD giengcu/ fonDern Durcftj! 
gängig mit baummoß^ncn ^^üct)ern befleißet waren* 5iuf 
^em 5?opfe trugen fie eine 03iU^e ton rotten geDerUf 
tt)orauö ein anDerer geDerbufc^ l&ert>orragte* S^aju ^ati 
ten pe einen Jpalefragcn öon geDern um / Der fo breif 
toaXf Da§ er ©c^ulteru/ SBruftunD Diücfen beDecfte, Um 
tie 5lrme trugen fte ülrmringc unD um Die Ruften eine 
breite/ »eige ^inDe/ Daoon ein S^Pf^J jmifc^^en Den Q5ei^ 
nen ^crab^ieng. Unter Dem Me Ratten fie ebenfalls 
^nitbanDer Don geDerm S^ie ^Bornel^mern trugen fogac ^ 
golDene oDer filberne 6o5len/ Die mit pracljtig gej^idten 
oDer befct)lagenen Stiemen fe(?gebunDen »urDcn* 

^ie gemelnjle ^a^cung Der sj)?eji'kaner toat Da^ 
5)}iaißbroD* '^aß ^orn warD jmifc^en jmei Steinen ju 
COie^l gcma(^t/ Dae ^c^l ju eincr^ ^^eig gefnetet^ unD 

f«> 



==== , Z7 

. »fo In einer Pfanne auf ^c^len gal&r gehadm. ttHe ti 
'Me ^e):kanev abtt ^nhtttitcun f trar e^ citfunDet/ üec^ 
^toull(t)ec unD »o^ffcftmccfenOer/ nac^ oec S'^^^^^i* 
tungemet^oöe önöerer Simedcanlfc^ec 55o(fer» 

I)ic (Setranfc Der tt)Oi^(5a6f nOern 9)vejcicaner t>er eri 
flern uuö mtfflecn i?loflfe/ roaicn t)cn öerfc^ieOener 2irt* 
€ine Daton tvurbe aue S}?aiö zubereitet uno 5otte eine 6e> 
rauf(^enDe.€i0enfc^)aft/ tt)ic btc ^^ica« (^m anOercö bei 
Oanö ou^ Decocten t)crfct)iebencr^ ti)d[i tDoWriccfcenoerf 
t5cll6 mo^lfcf^mecfcnDer J^rautec^ öic aber oDc Der 
funDbeit jutraglic^ »arem 2)ec aCtergetto^ ilict)|tf Zrant 
toat (E^ocolaoc au6 bloßem ^acao. 5luct) maren (te in^* 
gefammt 9ro§e ^teb^abcr Des ^S^obacfrauc^en^f oocfe oew 
mifc^yten fte ibn gctbo^nlict) mit etwas 51mbra» in Oec 
sD^cinung^ Da§ er dsDann Der ©efnnD^eit noc§ »eit jui 
fragllc^^er n?urDe* 

^In^ {f)xeK ^fcbling^Dergnönungen mar Die SagDf 
tinD auc^ 5)Jontejuma trar ein ^ro^et gr^nnD Daooor 
^ie ^epkantt maren auct) njirf'ict» fe^r gefctjicfte^ befon; 
Dere fc^r DreifJe 3a3er/ Die (tc^) fein ^eöetifen Darauf 
mad^tent mit dornen unD ^ligernr D*e fie jagten, fi>f; int 
gttjcifdmpfe einjulaflfen^ iinD in Dem tna\hn gdüen ha 
^ielt i&re ©efct)icfltct)felt, 6tdcfe unD iSen>aiiDtj)ctt^ De» 
^teg» n t c i u m a felbjl mad)te fid) oft ein SSergnül 
gen Daraus, auf \ol(t)C gefd^rltc^en %l)Uxe ju fct)iegett; 
IDocft (lieg er nur feiten t)on feinem ^racjf^flfelf unD nuc 
Dann/ njenn er eine bequeme Oitjbo^c öor (idt) fa^e* 
UcberDicö war er (retö mit einer ^enge oon Sdgecn um 
geben / Die mit ?3fcilcn «nO 3öurffpie6(»n fciae ?)?rfon bei 
fct)ul}ten» €*s mangelte Dem ^aifer jn>ar nicfct an ?0?ut& 
tinD ^tdrfe; aber er hielt e^ Der ^IBurDe feines 6tanDe^ 

tu« 

*} ©0 n>te fic in Dem ifcn ^anöe/ im 7ten Äap. ©eite 
«71 folg. befc^rielJ^en ift^ 



für tmottjldnMgf fi(* mut^nDtOlg In Men^gefa^r ju bti 
geben; mcil fein« S^ejjauptung nac(); ein ?0?c;tcanifcf)ec 
g)?onarc^ fein Men nie anOera/ ol6 im Ärlegc^ jut^ew 
t^dDifiiung^ feinet UnMf wogen möfife» 

^ben fo Xük tu ^Qqt> f liebten bie ?Oie;:lcaner auc^ 
?Q?uflc; unO obgleich) Diefc t)uc4)aaö nl<^t nadf 
ropäifcfcem ^^efct)macf, tieJme'^r für muftcolifc^e X)5r<« 
l^6ct)f? wiörigwar/ fo genügte fic Oennoct) jenen gutem 
SD^e^rlcanern / unb mac^)(c i^nen eben bas SSergnugenf 
wie unö bie fc^)6n(?e ©infonle öon ©promej; sö?oi 
jart »ttb anoetn hctu^mten ^tonfunjlletn» — 5^ie 
sg^eylcanifc^e 5)?ufK war, n?ie bie unfrigc; t^eil^ 3"!^^"* 
mentaU tf;eilö SSocalmuflc; bie 3n(!rumente beflanben^ 
tt>ic oben f4)on gefagt iftf auö ^ol^ernen gloten unD 
CRufc^clfc^aalen / boc^ würbe baö @plcl ber 3n(!rw 
menfe immer mit ©efang begleitet , ber fogar beim 
tan^ nic()t wegfiel* 3u biefer 2lrt üon Selufligung^ 
fo wie ju @c^)aufpie(en unb sDJummereien f ^MUn fic ci^ 
hen folcften ^ang, bag |le fafl jeben 51benb ein? üoit 
biefen Crgo^lic^feiten anflcHfen« 5^ie8 gefc()a5 balb i» 
bem Siebier ber 5lbelic^)en f balb in ber ©egeno be« 
23ÄrgerHc^en* 0ft würben fit auc^ hM auö' ©efdaigfcit 
gegen ben Äalfer t>eran(?aUet; benn biefer fa^e berglei* 
<ten 93elu(?igungen beö SSolfe fe^r gern, unb ^atte fte 
fogar berorbnet, ojngeac^tet er felbft mei(!ent^ei(ö fejr 
^rnff^aft war* 

S)cr beüebtefle unter ben Jansen ber 9}?e;tcaner war 
ber5:ani 3)Jltote^, @e?)r füglict) fonnte berfelbe mit 
unfern ?9?aöferaben berglic^en mttttt* ^iebei war ein 
ungeheurer 'iniauf bon SÄenfc^en^ baüon einige fegr 
gepitgt/ anbere aber unter Den fonberbarflen ^art>en ber^ 
fleibet/ erfc^icnen. 51be/ unb 9>olf war o^n« S^angorbi 
nung mit einanber bermifc^t* ©ogar bie ^aifer würben 
nic^t fcUen babei angetroffen unb t>efanben flc^ berfieioet 

unter 



79 



tineer Un SatijenOciu Sic Wtufic t>aM mo*fen jjmet 
ipaufen bon auß9el;o6Ucm ^olje/ Die fotvo&l tn ©roge alö 
iion öetfc^leben tparcn* 5luf Dem lan^thi^e |?cüten fic 
fi^ paameife ein^ tinD tt>enn fie einigemal ^in unt) ^ec^ 
j^egangenf unD, t)etf(f;ieDent Sprünge gemacht maren/ 
formirten oße Sanier einen freie, unD fprangcn aüc (je# 
mfinfct)aftüc^), gleicher 3^i^ DleJp^jje, of)ne au6Dcm 
Sact fommen» ©obalD Der erlTe ilreiö ermüoet mar^ 
trat er jurüd , unb <in anorer an feine 6teQe, oe?' aber 
nun »ieoer ganj anDre Sprunge unö IJouren Aac^fe* 
Sulegt liefen aUe^ldnjer unter grofem ^efcf)reif Doc^ aber 
f!et6 nact; t>em ^act/ unter einanDer^ bi^ Die mannic^fal^ 
tigen beraufcl)enDen ©etranfe, Oie fic fe§c reic^lic^ 
ft4) genommen Ratten f fte jum fernem ^an$ unfähig 
macf)ten/ unD pie ()au$e £uf! fic^ mit unordentlichem/ irrei 
guldcetTöerdufch befc^lof* 

5D?ancfimali)erfammefte.ftc^ oüc^ t)ai 55o(f on hfffnU 
Iicf)en Ocrtern / an Den Stufen Der Tempel, m 
terfc&ieDcne Spiele angeheilt wurDfn* ^Jiun fd)og öa 
nact) Oer (Scheibe/ unö legte nocfe anör? groben fp^er 
erworbenen @ffct)icfUct)feit ab. ^an ^ielt ^ßcttldufe^ 
3n?ctfampfc, unD aflcs unter gettJtffen ^^^^•Dingungen/ 
tt)obei Der vSieger auf 6ffentllc^)e j^oflcn Den ?3rei0 erbtelf* 
5luc^ fal; man SeiUdnjer, Die obnc Stange ibre f ünffe 
machten; im0leicl)en ^Ißoltigiret unD (^qmübriflen/ Die 
auf ctc <B(S)vtUtvti anDerer fprangen unD fiiS) Darauf mej^ 
reremal {)crumD'rebten/ u» ü ^* 

€inö Der gen?6bnllcfe(Ien ^e;:lcanlfc^en (ijpiele njar 
tai Q3allft)ieU ^le^u beDiente man ftcfe eineö ^aü^f 
Der au6 elajltfc^em @ummi geformt/ unD alfo megen feil 
ner geDerftaft ungemein paffenD für feinen ^nDjnjec^ 
»ar, 3» Diefem Spiele oerfammeite fi(S) eine g^»vtf]c 
tHn^afit Spieler/ unO ade bemüi)eten flc^/ i^n entmeoer 

be|?dn^ 



80 



bcftattbig itt t)et ?uft $u ec^alten ^ ober nac^ einem Ut 
jlimmfen J»i pp^n^n* £)crjcm3C/ t)cm Dlcö legfetc 
gludtc^ Jatfe Daö 6plcl gewonnen. 5^oc^ WurDe Diefec 
(Sieg Oen ©plelenDen mit Dielen geierlic^feifen ungemein 
erfc^werf, unD biefe ^oct^e »urDe für fo tcXdtiü^ ongefe^ * 
5cn/ bagftc^) fogar einige 53tiejler mit Oem ©Ott De^ 
iBallfpielö in ben ^anDen/ Dabei elnftnDen mugtcn^ 
um afleö blinDc (Slöcf ternic^ten f unO blo^ Dem 23ew 
l>ien(IOollel!en Den 6ieg su oetfc^ajfen* 

tergiengen menig ^age/ m nic^t^ jumöl itt 
bec \§aupt(?aDt ^cpkOf 33etgnagungen Otcfcr 51ct angei 
jleüt ttjuröen^ unD ^^ontejuma fachte Ducd) folc^e 
3er(?reuungen Da^ 25oIf ^ Daö manchmal über ^et>rucfun# 
gen mumtc/ bei gutet 2ati^c erhalten; eine ?)olitic/ 
Die ec mU fo manchen ^uropaifc^en £pi;annen gemeiit 
fatte» 



II. 



3m\tt{ sgan». 



I 



Sönffe^ Kapitel. 



tjrfprung M 5)tamcnö ^cru. — ®efcf)id)tc öec crftcn ©rünbung 
bc6 SHeid)ö l>urc^ ?D?anco dapac unö JQ^anca ipuaco. — ®c* 
fe$c öicfee erften ^nca, — SKctigton Deffclben« — SHegtcrimg 
öcö än>cttcn 5)nco, (5ind)i SKocca. — !Der öritte 5?nca ßocft 
S^upanfi ur.D feine ^Kegierung. — 50Jat)ta €apac, ole Der 
»ierfe (So(?n t)er@onne. — ^npeiferung Oeö jHeicbö unter &cm 
fünften S)nca , ^opacJJupanft. — JDer fec^ßte !^nca jHoca* — 
^Begebenheiten unter öem fiebenten g)nca, S)al;uarf}U(Jcac. — 
SJerrueifung feineö ungeratOenen ©o^n« — 25orgcbn4)er 
Xxaum öeffelben. — Erfüllung öiefeö Xvaimi. — gruc^t 
Dc6 alt^n ^nca auö (Xufco. — @tcg beö Sgirccocbo über öi^ 
S^ebcUen. — Sntfe^ung feine« ^aterö. — ^vacod)a atö öec 
od[)te pnca, — ©ein i?^ol;n unö ^lad>fo(ger '^adncut^c — 
g)uponfi, Q(ß jefjnter/ unö ^upac ^upanfi q16 eiifterSXegent.— 
ipuapna dopac Der jnjolfte, — (Eroberung bee großen jTontg» 
reidjßOuitü, — 2:l;eilung öeö^leidjß unter i>uafcar unö 5(ta* 
^ualpa. — Sotg^n öiefer S^b^ilung. — Ärieg 5ivifd>en bei» 
ben "iSrüöcrn. — @ieg öeö Slta^ualpa» — ©efongenne^« 
mung öeö i)uafcar unD fein $tpö» — 

SKel«* bcr S)nca i(l unter Dem Spanten <peru 6e* 
fannt gcmocDen* @o ttxKtb nictt öon ocn €mgeborncri 
genannt/ fonDern Durc^) ein 9i)?t§t)er|!attDnig Der Spanier 
ijl Diefer ^ame entüanDen» 2)ie (gingebornen nannten 
nic^t anDer^ f M oa^ 9leic^ Der ^nca/ unD Ue; 
ßen einer jeDen 2anDfct)aft Darin Den 3^amen, Den fte ur^ 
fprunglic^) ^ötte» £)ie ?9?i§i)eutung Der (Spanier gieng 
folgenDermaßcn iUt ^(^ Oer unglückliche ^alboa Diei 

S 3 Jenige« 



«4 



jenigen UnUt entbecfcn im Q5e0tlff (?an^f t>U fic^ 
»on <pinama an biß ane SuDmecc crf^cecften^ unö §tt 
l>fm ^nöe einige 6cf)iffe t)erfct)ieDcnen 3«i^^« au^Iaui 
fen lie§( fe^gelre eln6 Dicfer @cttjfc an Der 6ööfei(e 
mut, unb etblicfte einen 3n£>taner/ teran OersSJjÄnDung 
eines gluff^ö mit füfc^en befc^dftlqt tt>ar, Einige Dom 
(»ct)i!ff8t)olf flicken an^ £ant>/ unD n^ollten |tc^) feinet be* 
mächtigen. ZU ^tflurjung; »orin i^n Oer unöemui 
t^ete 'Ilubiicf ölefec unbcfannfen gremben fegte, machte 
i^n mf)KMf unt) ex ttaxt) ojnc tiele ^lü^e auf Da^ 
©cfjiff gebracht, ^ie Spanier fuc^^en i^n Durc<) £icbfo# 
fungervju bcvu&igen, unD etfanbigtcn fic^) öurc^) Selchen 
bei i^m/ wie Da^ 2anD ^ie§<f, in Dem fie i^n gefe^en 0ati 
ten. S^cc 3n0ianer/ Der Die Seichen nicfet icc^^tccicfle^en/ 
abet Ooc^ merfcn mochte, Da§ (le i^n um etmaö fcagten, 
ontnjottete/ — tt)a5i:fc()cinlicö in öec SO?einung/ Da& fli 
i{)Ti um feinen ^amcn gefragt Ratten: — 33epu ^e(u/ 
iinö Daraus ifi Denn Durc^ Die Damalige Unmiflfen^eit De« 
(Spanier Der TRame ^eru entj!anDen/ Den Diefeö n^eitlduf* 
lige 3ieic^ noct) je§t fü|)rf* 

«aiö Die 6panicr im ^a^xe 1524 Die^ gto§e unD 
f^onc 5Heic^ juetfl entDedten/ regierten Darin Die pnca^ 
oDer (gb^ne Der 6onne, S)er er^e 6tifter Diefer erblii 
t^)en 2^cglerung6terfa(fungf njar nac^ De: (Srja^Iung De» 
Peruaner (oenn fo muffen wir fic Doc^ nun einmal ncni 
tien) eingemijfer 3)?anco'/£apaC/ Der; inSScrblnDun^ 
mitfeinec actwefler/ 5J?a n ca ^ ^u oco, oDer Ojello, 
Dlcjuglcic^ feine ©emalin »ar, unter Die Damals n>ilD 
lebenDen/ unD an feine @efegc gewohnten/ Urbcwo^ner 
fratf (te untfict) ^er öcrfammelte/ mit $lBei^Jeit unDdin^ 
pct)t ibnen eine orDentUc^e SSerfaffung gab, unDftc au^ 
tem ro&en ©tanDe Der D^afur ju einem gewiffen ©raDf 
Der Äultur er^ob» — I)ie 2 ©tifter Diefer neuen $8er^ 
faffung unterttjlefen i&re SSolfer in Der jiun(l, Den Siefen 
|u bauen f unD Da^ bi$l;er tvufle gelegene SanD Dnrc^ 

Sßaffer/ 



85 



^af(ttf öaö (!e Hxibtt Uitettnf uthat |u machen* t)ie 
<xnf ölcfc 2Belfc ftuc^fbac gemachten gelber t^cUtcn ftc 
fo^ann unter bie 3nt)ianer au^^ unD Derpflii^teten fit $u 
Immer fortgefe^ter Kultur öerfcISen* 2luc^ gebot i^nea 
SÄanco/ pc^ 6efleiöen unb gab ißnen felhfl Dae 
teil SU ijrer QJeOedung* 5Me Königin unterrichtete t>ie 
53>elber in Der Äunfl/ 53JoUe {u fptnnen unt) geuge Dar^ 
ou^ ju »ekn; fur| — f!e mürben ble erflen fie^rer Oie# 
ferro^en^ unöerborbenen jtlnber Oer ^atur. £)ic 3m 
Planer/ jubenen 5D?anco unb ffinc ©ct^mejTcr Urnen, 
Würben ton ber 5lnmut^ l^rer hieben fo gerührt , bag 
fie IJnen 5aufen»elfe auf ben^ßcrg ^uanacauri folg* 
fettf m Der Sonig — ber (ic^ alg 6o^tt ber 6onnc 
JInca nannte — ben ©runb jur 6tabt (^uf co legen 
Ile§^ ble in ber golge ble Jpauptflabt beö ganzen Dvetc^ö 
»urbe, £)le neuen Untcrt^aneu/ entjücff über blc ruhige 
fiebeneart/ bkeri^ncn t)erfc^)a(ffe/ verbreiteten ftct) nac§ 
oHen 6eiten^ um anbcre SSoIfer t)on ijrem ©lucfc be* 
nac^ric^tigen unb fte ^ur ^^eUna^/me baran ein^ulobem 
^Uß gab ©elegenfcit jur (Erbauung mehrerer fleiner 
^tatitCf unb bie ^ettfcfeaft biefer neuen Kolonie ertrei» 
tertefic^)/ je me^r öon ben benachbarten ^Rationen i^rc 
(Bitten annahmen» 2)er 5)nca t^eiUe Dann batj $}lelch in 
mehrere 2)if!dcfe unb fegte über jeben betfelben einen 
(Euraca^ »clc^ee nacf) bem Sprachgebrauch ber übrigen 
SImericanifchen SÖblfer, fo t)lel aU (Sojtfe bebfutete» 

5^ie ©efei^e/ welche ber pnca im 3Jamen ber c^onnc 
einfu{)rte; waren gan| auö ber Ü^atur hergenommen^ 
unb für feine Unterthanen außerfl |me(fma§ig» ^a^ 
SSornehmfle barunf er mar f bagbie^(!enfchcnelnj 
anber lieben fotlcuf unb ba§ 3ebcr/ ber mit 
feinen 3^ ach baren in Siuhe unb triebe n ja 
leben münfche; fich fe(b|t gerecht unb friebi 
liebenb gegen fie betragen muffe» 5)er liebere 
treter biefer @vunbgefe$e wurDc nach SSer^ältniß feinet 

Ucber; 



86 



Uebectretuttd f mUtt ^er6rec()ev aSer / ^5rber^ 
^\tUt (E&cbrecfcec mit Dem ^oDc beftrafr 

Die ^füglon, Die Der S)nca lehrte ^ Jatfc feinen 
anDecn ©egenfTanD/ M Die ^ö'^re^rung De^ gro§en»o5(j 
t^aflgen 6e|?lrn0, Der ©onne, al6 Der UrqueUe aöet 
©üter Der 3^atur- €r Heg l^t einen Stempel mWtxit 
tinD üerorDnerc, Dog Die 53tiefter Deffelben ffefö auö Dem 
6efcfe(ed)t Der 5}nca genomipen irucDem 21n Der 6eltc 
M Zm^üi legte er geheiligte 5Boj)nun9fn für 3ung» 
frauen an^ Die aus Der gamtUe Der ^nca maren» Sc 
opferte ^t^lere, ©efrelDe^ Ob(I unD ©ctcdnfe/ — ^t)M 
fc^enopfer t)erabfct)eutecr* ^ac^) feiner «BerorDnung ttjur^ 
^en Die Sungfrauen fc^on im 8ten 3a&re In l^re 5B^6^ 
itungen eingefc()lo(renf unD Dle^ fo l^rer ?3flic^t unetnge^ 
X>txü, Da0 @efe§ Der^eufc^l)eif öerle^te, marD ol;ne@naDe 
jum SoDe oerDammt/ unD eben Dlefeö ©efeg üerurr^eUtc 
(lucJ) Den ?8erfu5rer unD fein« gan$c gamllle jum geuer» 
6le (lanDen unter Der 5luffic^t alterer Jungfrauen/ Die 
pe Im SMenfl Dee Stempels unterrichteten. Einige Dapon 
iparen befllmmt/ l^r ganje^ £eben ^InDurcf) Der (Sonne 
ju Dienen^ anDere/ Die ©emalinnen Des 3)nca ^u fepa* 
S^ttc^Der (ginrlc^Kung De^ ©tiftere konnte ein ^nca einige 
^arau^ rufen laiTen, unD Dlefc lehrten Dann nlc^t mleDer 
in l&re 2Bo&nungen iuröcf; fonDern blieben im SMenfl 
ttt Königin , oöer »urDen l^ren Aftern »teDer gegeben^ 
boc^ Durften (ie (!c^) In feine onDre t^t\\<i)t 55erblnDung 
clnlaffen. 2)le ^efc()dftlgung Dlefer Jungfrauen in 
ttxi l^eiligen 5Bo^nungen/ »ar Die, 3<^"9« weben ^ Die 
ber ^nca an feine ^ofbeDlentcn, oDer an Erleger ^ Die 
flc^ Durch Sapferfelf auegejelctnet r;attcn; auet^ellte* 

311^ 5[}?anco * Sapac in einer langen Slegierung 
Don 40 Jahren Den 5CBo5lf!anD unD glor feinet Dielc^^ 
befe(?igt f;atte, uoD nun füllte, Dag fein (EnDe ^ttfuxii 
nage/ pcrfammeltc er feine iflnDer/ Die ©rogcnDeö ^>ofß/ 

unD 



87 



tittb tu ^txmai m f!c^f ttn^ reöete fte mit foldenben 
Korten an: /^^ie ^a^tt meinet Sebent nehmen ahf 
//bie ©onne^ mein ^atttt ruft mic^ jum 6enufTe eine^ 
ff belferen gebend* ermahne euc^ Dajer noc^molö im 
ff^amtn öer ©onnc/ jur S5eobac^)tun9 meinet ©efege^ 
/^nnb gebiete euc^/ feine SlbanOerung Darin machen* 
^ac^bem er unö i>UM SInDcrc ^ur (eisten S3ele5rung 
^er 6eini9en Qtfa^tf mt> f!e ^üem noc^mal^ ermuni 
fert ^atttf mi et fein ganieö feben ^inDuccö ibnen ju 
lehren bemö^t gewefeii töar^ (larb er^ tDn aö feinen 
Untert^anen bemeint/ hk i^n nic^t blo^ alö i^ren ?öater 
tint) ©efeggeber^ fonöern alö eine ©ott^cit betrachteten/ 
ter ju iJ^ren (te Opfer anheilten ^ tie auch noch öen 
Seiten Der Spanier einen n^ic^tigen S^eii Der ^eruani^ 
fchen Sieligion^übungen aufmachten« 

S^ach feinem SoDe beftleg fein älfe(!er 6o5n/ @itt< 
<hi 9locca/ Den ^^^rom ^urch feine einDringenDe 
^ereDfamfeit bejmang er/ ohne Die 5Q3affen ^u gebraui 
ö^ettf Die @emuther feiner noch uncultit>irten Machbaren« 
S^eue 556lfer unterwarfen (ich / t>on ihm bereDet/ feiner 
^crrfchaft/ unD fo marD fein SCeich/ blof Durch Me öori 
thetlhafte SÄpinung/ Die man öon feinen SugenDen hatte/ 
ungemein erweitert* 2)en ©efegen feinee jöafer^ infolge/ 
heurathete er feine eigne Schwerer/ neben welcher er aber 
eine sgRenge iebeweiber ^atu, Die ihm eine zahlreiche 
tßac^fommcnfchaft gobem 6 in cht ^occa that/ wie 
fein ^autt aüt^f waf jur 35efe(!lgung Deö ©lücfß feiner 
Unfcrthancn unentbehrlich war/ unD ftarb nach einer 
Drcigigjdhrigen/ hochff ruhigen unD glücklichen Dvegief 
rung» 2llö rechtmäßigen ^Ihronerben 5inferli<i6 et Den 
mit feiner @chwe(?er erscugfen 6ohn / Soifi SJupanfi* 

S^egierung Diefe^ §}nca war eine Dlcihe ruhm^ 
WürDiger ^hateu/ nur war er mehr/ alö feine Vorgarn 
gct/ ^um Jvriege geneigt« -£)och befaß er ^eieheit genug/ 

»U9 



88 



I 



tluv de^ett folc^e ^hlUt Die .Waffen ^thtan^tttf h\t 
fic6 DuccJ) offenbare 5BiDecfp|jllc^)fclt gegen t^n tergUttf 
gen/ unö mit ©ellnolgfeit nlc^t ju gemlnnen flanbem 
£)urc^ Olefe mit oielem ©lud geführten jttiege «rwelterte 
er Ole ©renjeti fcineö Dvcic^)6 um ein ÖJco§e^/ . jj'etlangfe 
jeboc^ t)on Den beftegten 256lfern nic^)t6 Weiter f aU Da§ 
fie i^n für einen rec^)tmd§igen 51bfommling Der 6onnc 
ünfe^en, unD Die Üveligion, fo tt>ie Die Sitten; Die 
OD^anco^^apac gepreDiget ^afte^ annehmen foßten* 
3n?eima( Durc^ccljle er fein gonjcö 5anDf ^ottc atlenti 
falben / »o klagen ausbrachen ^ mit eignen O&reu/ un? 
terfu(^)fe felb(!5lüe^ mit unpart^eiifct)er Strenge, unD^ob 
DaDurch n\(t^t nur Den innern 2ÖD^l|!anD Deß 3^cic^^ im* 
mer me^r, fonDern befefltgte auc^ Da^ Slnfe^en Der g)nca 
o(ö 5lbf6mmlinge Der n)oj)ltbatigt:n ©onne. Die, fo tt?le 
tiefe, mit t^ren $Slic^en alle^ Durc^Drangen, unD überall 
©eegcn unD (Bidd Derbreitetcn* 2luct) feinen ^xbptm 
Jen, 9)?apta ^apac, fc^idte er smeimal au^, Daö 
SanD $u Dur4reifen/ unD gab ibm ieDeemal finge unD 
öefc()i(fte ^eute mit, Die i^m ju ^infammlung Der not^ig* 
Pen £anDe6fenntni§ , fo wie jur ^lu^ma^t Der beflcn 
Wtttlf ein »eifer Regent ju werDen, be^ülflic^ fcpn 
mußten* — ^ei Ülnnd^erung feinet lloDeö tcrfammeftc 
er feine ^InDer unD Die Suraca^ um ftc^/ empfahl i&ncii 
(?renge ^eobact)tung Dct @efe§e Der ©onne, unD f!arb, 
gefegnetunD ben^cint t)on aOcn Untert^anen, für Deren 
SaSoJlftanD er fo tbdtig gearbeitet Jafte. 

SeinSo^n 9}iat)ta (Eapac frafganjin Die gugi 
tapfen feinet 55afer^, nur Da§ er noc^ me^r, aii jener, 
darauf au^gieng< fein Dveic^ Durc^ Eroberungen ju tcri 
großem, Da^ il^m Denn auc^ ungemein glücfte* Er eroberte 
tu groge £anDfcJ)aff ^atunpacaffa, befiegte Die 
€o(Ia^, Die bei Ccbjeiten feinet ?Oater^ fid) nic^t unter 
hai 6cepter Der g)nca Ratten beugen motten, ganjUc^, 
unD gab i^nen bfffere Dveliglon^fenntniffe unt> mllDere 

eittem 



89 



^\tUn, Saö S(tU^i0d, Da6 i^n fttU U^UMtiCf mt 
Urfac^e/ Oa§ anOeve Golfer/ gesen Die feine ^6ftc|teit 
gac ttic^t gerichtet waren/ ßc^ frelrolUlg feinem (Sceptet 
ttnferwarfen/ tinb flc^ d^ucfüc^ fc^agten/ Untert^anen 
clneö fo mdc^)ti0en unD weifen Siebenten fep«* — 
S)ie 3eit /einer Diegierung (a§f fic^ nic^f mit ©emißjeit 
beflimmen/ fo t)ie( i|? inöejfen gewig/ bog er eben fo t)ie(e 
So^rc/ wie feine «Sorganger/ ben S&ron Der §)nca bei 
KeiDete« ^r f!arb/ wie jene/ mit ^^re unO Üvu^m uberi 
^anft/ «nb t>on feinen Untertganen geliebt» 

6ein 6o5n unö S^ronerbe ^apac i pnpanti 
fujr in t>en grobemngen fort/ Oie fein 23ater angefangen 
^atttf bejwaug t)ie wilbcflen unb entlegentf^en 236lfer^ 
fc^aften/ brachte t>etfc|)ieöene ^uraca^ / Die fic?) Der^err^ 
fc^aft öer ^nca Ratten cntjie^en woHen/ wieoec jum @ei 
Jorfam/ unb eroberte in ülöem 5 gfoge/ unb eine Spenge 
kleinerer 2anbfc^)aftem gu feiner 3^1^ erjlrerftcn ficf) ble 
©renken Oe^ Sielc^^ auf 180 9}?el(en ton ^ufco mdt) ©ui 
bett/ biö an Die £anOfct)affen ^tatpra «nb ^l^aflf 
gegen ?ffie(!en bi^ an6 6uDmccr/ wo fte auf ber einen 
(Seite ber 6fabt mel^r ali 60, an ber anbern aber gegen 
50 9)?eilen betrugen» ©egen ;OI?en t)on (^ufco reict)tett 
fie W an ben glug ^aucartampa/ o^ngefa^r 13 
CD?ei(en/ unb gegen 6übof!en $atte er ade^/ bi^ nac^ 
ßoUarapa/ 40 SDJeilen ton Sufco eingenommen» — 
SMefe ^'roberungen fc^ienen i^m wlcl)tig unb grog genug 
in fcpn, al0 fie noc^ burcft neueju teme^ren» SSielmefic 
gieng feine Sorge mebr babiu; bicfe Sanbcr ju et^al« 
ten/ unb für bic iwecfmagige Üiegietung bcrfelben 
wlrfen» (£r mac|)te ju biefer 5lbfic^t bie nugüc^ften 5ln^ 
palten jum immerjune^menben glor feinet ^onbe^^ be# 
fonöerl jur SSerfcl&onerung ber ^aupt|!abt (iufcp» ' 
erweiterte unb oerfcfconerte ben ^lempel ber 6onne unD 
bie SBo&nungen ber Sonnenjungfrauen/ erric|)tete tcri 
f(^iebene fct)&ne @ebdube nlct)t nur in ber Steftoen^/ fott^ 

bern 



90 



tern ouc^) Iti öen ^edbtett r>n ^mlnittif Hefl grofe , 
«JBaflferl/ituncjfn jur Q^cmaflTerung ^er gelDfr anleae»/ ! 
unD jüt ?^c(}uem(lc^)feit Oer ^cifcnDett SStücfen über tytti 
fd)ifOcrie glüiTe bauen ^ tetbcfferfc hk 2aitOf!ragen «nb 
SBege ouö einer ?)rot»inj in ble anöere ^ unb xcai bergleli 
c^en mehr mar^ l^nt^, ett^at aUeif mi feinen Unten 
tränen nu^Ucft/ Ijim felbfl aber jur SSerme^rung feinet 
n>a(jren ^ubmö bejölflicl) fetjn fonnfe* — €r ffarb enD^ 
lief) mitten in Den gelten Der tün^t i in »eicje er fein^ 
Sifi* in Den legten Jabren fetnee £ebenö gefegt ^atte, 
tinD {)inferlic§ feinem ©obnc §)nca Üioca Da^ SaoO 
in Der ölücfllc^jlett SScrfaffung unD in Den blÄf)enD(len 

g)nca ^oca ttjarfaum jnrSleglerung gelangt ^ aW 
erauo) nlle^^Inffalten 511 neuen Eroberungen machte ^ Denn 
fein 8inn mar n?tlD unD fricgerifi^» ^a6 0(ucf begleitete 
i^n^ wie feine ^Oorgdttgcr^ fo Da§ er elfte SanDfc^afteit 
erobert*»/ unD Die mdcf)tigftcn Sßolfer fic^ unterwarf. ^\t^i 
tttt ^a^u brachte et in Dlefen friegcrlfct)en S5efct)dftl^ - 
jungen außer Den ©renken feinet 2anDe^ ju^ unD febrte 
nur Dann erfl mieDer nac^ ^ofco jurücf , a\ß alle feine 
Eroberung^pldne au^gefübrt waren. 3^nr einige ^al)tt 
inDe§ ru^ete fein fciegerif(|)er ©eifJ. ^alD erwachte er 
wieDet/ unD neue ^5)ldne jur 55ergr6gerung feiner ^U(t)t 
tütd) Die 533a|fenf »urDen entworfen unD auegeföbrf» 
^elbfl jog er InDefifen nic^f au^, fonDern fcticfte feinen 
©o^tt «nD Erbprinzen g)a ^uar^na cac an Der @pi§e 
ton 15000 s9?ann in Die entfernteren / noc^ unbewegten 
©egenDeu/ unD Diefer junge ^)rinjr eben fo flug ale tat 
pfttf erweiterte Die ©renken Dc^ ^Rüd)^ um 50 ^Ö^ellen 
nad) allen ^Immel^gcgenDen. EnDlict) fehlen e^ Dem 
5)nca genug. €r ftcng an^ einjnfe^en, Da§ e^ beffer 
für i^n fei, Da^ berette Eroberte ju erhalten f al^ nm 
Eroberungen ju macl)cn. Er legte alfo Die JBaflfen ganj* 
Udl) nleDer unD wiDmete Die legten 3a^re feinet £ebenö 

einer 



■ 91 

-fltter ru^ldett Slealeruttö/ fllftcte 5ffenfHc|)e (Sc^ulctt/ t>m 
fc^onrtte tie 6taDt Ourc^ ptac^tt>oQe ©ebauDer un^ gab 
tle tt>eife(fett ©efege* S^acfe einer SRegterung^ Olc, t»U 
tttan fogf, 50 Sahire gebauert 5^»ben foClv f!arb et/ unD 
feine Untert^anen gaben l^m elnfllmmlg Daö 3<5W9»15; 
Dag er In feinem 6tücfe t)on Den SugenOen {einer ^or» 
fahren abgcmlc^en fei» 

©ein ©o^n unD ^^ac^fofger Im Svelc^e/ 2}a5uar# 
Juacac/ lieble me^r Den grleöen alö Den Ärleg, unt> 
gab f?c^ wenig 50?ö5c/ um Die Eroberung neuer ^änDer* 
©eine ^)auptab|lct)t gleng Dajln^ fein ^Reidi) In Siu^e }u 
tx^alUHf unD leDen ^rleg fo fe^r al^ möglich r ju Der^ 
melDen» ©c^)on fein S^ame erinnerte l^n an Da^ Unglucf / 
Da^ er in ertragen befllmmt wäre/ unD Dle^ wodte er 
Durc^ ^lege^ Die in feinen ^ugen unnot^lg unD uber^ 
flöffig waren/ nlc^t herbeirufen oDer berc()leunlgen**> 
Um Inbeffen Den SSorwurf t>on ftc^) abzulehnen/ Dag er 
tinter aßen bisherigen g)nca'^ Der ^injige fei/ Der nlct)t^ 
jur S5crgr5§erung M Dvelc^)^ beitrüge; fo lle§ er unter 
Der Qiuf&hrung feinet sBruDer^z pnca 9}lar)ta/ ein 
S^tet Don 20000 3}iann auerucfeu/ woDurc^) Denn obermal^ 
einige neue ^anDflrlc^e erobert/ unD fo Die ©renjen Deö 
5)ecuanlf($en Melc^ö anfehnllch erweitert wurDem ^r 
fe(b|! wohnte au^ %ut(t)t Dem 3ng^ nlc^t mit bei/ Doc^ 
War er auf anbre 5ltt für Da^ 35e(!e feiner Unterthanert 
Ihatlg» ^le gurcht üor feinem Unglücke/ Da^ Ihm fct)on 
in früher 3ng<'nD Dorhec DeifünDlgt war, fehlen fid) hi^td) 
foIgenDe ?]^egebenheit UiiaÜQcn. , ©ein d(tc|]*^r ©ohUf 
Der nach Dem DCeich^gefegen ein(! fein 3^ac^foig<r werDen 

foate/ 

*) ©er Spörne ^ affuatl)nacac be^eu^ef einen, Der ^Iiit 
mint llnD weil t)ie6 t)er <|3rin5 in feinem 4fen ^a^re get^an 
^aben folUe; fo befam er Dicfen ^j'jamen. S)aö ganse iKcid) 
f)\tit Die« für eine bofc SJorbcöeuUmg , «nb »erfpwc^ ft^ 
nietet öiel @uteö öon feiner SKegierung. 



follfc/ jeldfc Wött Itt früher Su^enD U^t btutli^ tlntn 
grogen ^ang ju ©raufamfciten» S^lefcr ^ang fecrme^rte 
pcf) bei june^menoen Saßteti iitiö waxt> ^ut ©etvo^n^eUf 
fo oag Die Untm^ancnfcfcon öot Dem ©eöanfcn jitterfetif 
i&n auf Dem ^l^ronc feiner SSatec ju fc^cn« 2)le ^rmaji 
nungen^ fclbjl ote Drohungen felneö ^ßatet^f Den Die 
^ufünftlgc 9^e(jlerun9 felnee au^ Der 5irt gcfc^fagencn 
©o&nö mc^)t wenig bcutirublgfCf maren ol^ne aOe 2Blw 
lungf Der 53rins marD mit jeDem Xa^t Immer boe^aft^f* 
£)er Spncöf Der oUeö tjetfuc^t f)atte, maö t>dterllct)e (Sütc 
tinD (Strenge t>crmoc^)tef nun fein anDere« ^ojitul/ 
ijttf womöglich nocf) ju bejfern; ale ganjUcbe ^ntfew 
ttiing Dom J^ofe* gern Don Der ^^icfiDenjf In einer angei 
nehmen/ fruchtbaren ©egcnD tvarD er Daju berDammtf 
mit anDern ^»trten Die ^cerDen Der 6onne |u j)öten, 3» 
tiefer 23efc()aftlgung f)attt et tma 3 3a^re jugebrac^V 
al^er^ feinem S3orgeben mcbt eine fe^r merfmürDige 
^rfc^elnung ^attCf Die er au feinem iSater/ trc$ De^ 
lÖefe^lö/ nlc^)t »leDer t)or i^m jtt erfi^jelnenf mitt^ellte» 
tf ^in^ann — fo erjd^Ite er ~ erfctilen mir Im Traume» 
//6elne ©eßalt tvar e^rtvörDlg^ fein $arf (ang^ fei« 
//ÄlelD reichte i^m b\i auf Die gerfen, hinter ftc() \)tt jog 
ffix ein ^^ictf Das ich noc^ nie gefe^en 6abe» 3^^) ^^"r 
//fprac^ er/ ein ©o^n Der 6onne, I;d§e 5Blracoct)a/ 
//unD fomme auf 55efe&l Der 6onne/ Dir »Ic&tlge Dinge 
// ju entDWem 25tele ^roülnjen De^ fütW flnD Im 53e* 
/,grlf/ einen 5lufj!anD ju erregen, Deinen SSater Dom 
„^^^rottju (!o§en, unDDle@taDt€ufco ju jerfloren; ©e^e 
//5ln Deinem 55ater/ meinem ^ruDer, unD fage l^m 
/,ln meinem B^amcn, Dag er fic^ jur* @egctttt?ej)r ru(?e» 
//3cl) »III Dir unD i^m belffe^cn, unD euren 53emü^un* 
ffQtn einen glürfltct)en Slu^gang Dcrfc^)a|f<m — (Er 
fpracft^ unD Derfcfen?anD/ unD ich ma^te mlc|) foglelc^ 
„auf^ Dir, Dem^cfe^le jufolge, Die S^ac^rlc^t ju über* 
//bringen» " — S^iefe (^rjdj^lung Derme^ctc Den \Xnto\U 

Un 



93 



(en M §?nca gc^ett feinen (Sol^n; er ettiatte fit ffir Mc~ 
erftnDung elneö muffigen ^?opf6/ oDer für Die SBirfun^ 
einer jetrutteten ?3&antafie/ «nO jagte l^n in fein 
luröcft 

T)ve\ 50}ötta( na* Dlefer ^rfc^elnung ^e^ ^tinjen 
S5iracoc&a^ CDenn fo mtt> er feit öer 3eit genannt j 
fein crfler/ elgcntUcfeer 3^amei(l nie befanntgemorOen^ 
ent|!anö Oa^ @erucf)t, al^ ob einige ^rotirjen/ Die 40 
SDZeilen Don Sufco nacj) ^oiDen lagen / fic^ emp5ret 
tem 5Meö ^^xi^t ftctbreitefc fid^ immer weiter, Docft 
o5nc Da§ Der Ut^e^cr Dabon Scfannt »arö^ Slnfdnglic^ 
t>erad)tete eö Der §)nca / unb fa^ e^ eine jum Scitoer* 
treib erfonnene gabel an f »oDutcfe man Die ?Jrop^ejei^ 
l^ung Deö ^öiracoc^a n)a6rfct)cinU<:^ machen »oate* 
Sll6 er aber Die ju^erlaffige D^ac^ric^t et^kltf Da§ wenige 
(len0 6 mac()tige ?S6lferfcl)afren fic^ gegen i&n t)erbun> 
^en/ unD fc^on U)xe geinDfeligfeitcn mit (SrmorDung ci^ 
niger ©tattbalter unD anDrrr fonigüc^er Q3eDienten atv 
gefangen Ratten f and) Da§ Dicfc €mpocer bereite im 2In^ 
juge gegen ^ufco begriffen tt)dten; fo gerietj.cr in Die 
größte SSerfegcn^eit, unD in Die mut|)Iofe|!e Unentfc()lofi^ 
fen^eit. ^aiU f\<K) Die SW6gIic^)feit einer (Empörung 
tiie torgeffeflt, Da ein folc^ieö'^eifplcl in Den Üiegicrungöf 
jähren feiner ?8or»efer nod) nie erjoct morDen war» 
2)iefe @lct)er^cit / wnD Der S^a§ gegen feinen 6o]&n unD 
i)effen tt>arnenDe6timme; Ratten i^n ab^t^dUettf Dem cr^ 
(?en ^eruc^t glauben bet^umeffen «nD Die nbt^igen @ef 
genanftalfen ju machen* 3cgt war er nun nW im 
©tanDe/ fj* mit ^ac|)Dru(f p öertbeiDigen unD Die iRcf 
Uüm ju Demut^igcn, S)er 6taDt fehlte e^ an ^inldng* 
lieber 523efa$ung/ unD feine geit mar me^r übrig ^ feine 
Ärieger ^u tjerfammelu/ Denn Die geinDe waren fct)o« 
«abe. 3n Diefer ^ot& ergriff er DaeJ fterfe^rtejle aßcr 
^iltUlf Daö er nur ßdtte wabifn fonnem €r oerlieg 
mit einigen feiner Betreuen Die ©taDt/ unö gieng^ um 



94 



ton ^ufco on Der 6üDfclt^ ^)ler ^ielt er fid^ txrboti 
gen unD moOte Den ^lu^gang Der felnoUc^en Unterne§j 
mungcn abnjatt^n» 5I)utc^ feine gluckt njarD Die €faDt 
DoOcuDö üon afiec ^)ulfe entbl6§t/ Denn aUc Q3efe^l65abec 
»aren Dem35eifplele i^reg Q3cbteter^ gefolot; unD Ratten/ 
n)lc er, Die gluct)t ergciffcn. Der grogfe ^l^etl Der (tm 
Weener, Die nun Den gemlflTcn DCuin Oer <5tabt unter Dlei 
fen UmflanDen tor klugen fa^en, 'Ratten ein @lelc^)e^ gei 
t^auf unD fid) in flclnen Raufen im ganDc um^er jew 
fireuf» (Einige DaDon trafen auf i^ter giuc^f Den ^rtni 
^en 25iracod)a an, gaben i^m 9^acl)ric^t Don Der Qlni 
na&ecung Der Diebeöen unD Don Der unjeittgcn gluckt fcl# 
neö ^ata^. Wt (Sntröflung leerte Der ^cin^ Die i»of* 
fct)aft, um aber feine 3«^iU« Derliercn, Die (5ta{>t (EufcOf 
m rooglict), noc^) ju retten, fammeltc er In aCfer €ile 
Die giüct)iigen, unD oereinlgtc fic^ mit Den auf Dem SBege 
tx>o|)neiiDen ^unDe^jjenofifen fcinee SSolf^« 3^ nd^er er 
Der 6taDt Um, De|ii> me^t traf er auf g(öc^)tange* X)lefc 
jog er otlc an ftc()f unD rütfte mit i^nen in Sufco eln^ 
erflartefic^ für DenQ5efct)ü§er unD ?Bert^ciDiger Deö Dveic^^ 
unD Dee (5onnentempe(^, unD er^ob DaDurc^ Den gefun^ 
fencn 9}?ut5 Der <£ln«>o^ner. ?9?lt feinem fleinen ^)eece/ 
Da^ au6 u\(i)t me&r aU 4000 9)?ann jufammengerafftee 
glöc^tllngc bef!anD, ma(t)tt er flc^ auf, unO jog Dem 
Immer ndi;er antüdenDcn gelnDc entgegen» O&njlreltlg 
töörDe er Der Uebetmac^t Der ÜlebeOen &aben welchen 
muffen, menn i^m nic^t Die üuecf)uaö, Die in Der 
^ac^barfcbaft Don €ufco wohnten, eine anfe^nlic^e 33er^ 
parfung jugefü^rt ^tten. ^ilt Dlefer, fo mie mit no(f) 
einigen Don anDern ©eiten l^etfommenDen Ärlegern, ttf 
»artete er ftanDbaft Die 5lrmee DerS^cbeüen, Diefic()nac5a 
Sagen auf Den^or)en jelgte* ^5 tarn foglelc^ju einer 5l§i> 
gen unD blutigen 6c^)lac^)tf in n)elct)ec Die Dvcoeßen ganji 
lic^gefc^lagenunD um grieDenju bitten genot^igt »urDen* 

fOira; 



95 



Oer 55>cDin9ung einer gan^Uc^n Unrermetfuif^^imt^r oie 
J^errfcbJft Der 6onnc, unD fertigte 3 Käufer atirj^etfc^te* 
Dcne Ottt a\>r Die ^ac^tic^t oon feinem ecfo^i^eneit 
6ie9e ju t)er{>reiten* S)er nfttmxt) an Oen 6onnenftm; 
j)eC gefanöfji u^Wi^ierer 53efct)a$ftin beö 3)ncttM/ Oic ccjlen 
S'iegungeti berS)anfbarfeit für if)re9elPtrKte Jpülfe^ bc* 
lenken»*) Der anDere mußte Die entflogenen ^riefler unD 
©onnenjungfrauen ^ur Dvüctfe^c in oic 6taDt cioIrtDet?» 
£)en Dritten f4)icftc er an feinem SSater ahf Der au<jt; Diel 
fem ^ad^ricfct Don Dem <Siege bringen^ jugleic^ aber auc^ 
bitten mugte, nlc^)t c^er nac^) ^ufco 3urücfaufommenf 
bis er feftj! ibn Daju einlaDen tt>urDe* 2il5 er in Der 
©taot Die ^ti^t mieDer bergejleat^ unD Die reDcnD(?ett 
©crnelfe feiner ^Kenfc^licfclcitunD^Iugbelt gegeben ^afte; 
fo gieng er nun auc^ §u feinem ^^Sater^ Der ficfe noc^) im* 
mer in 5)}?apta aufbieU* 6ein 35ater empfieng ibn mit 
einer ^itne, in »elc^er ©c^aom^ gurcbt unD greuDe gel 
mW maren* 3n einer langen UnterreDung mit i^mf 
mocbteeeiibm 23iracDCf)a Deutlich) ^ Dag e^ beffcr für 
i^n getban fepn »urDe^ wenn er Die D^egierung gdnjlic^ 
ttle'>crlegen f unD |te ibm Äberlaffen »oUte» Der 35at<r^ 
Der Den gro§en 5in6ang De^ 6obneö fürchtete/ unD ^u im 
«etlichen gn^iflig^elten feine ©elegenpeit geben tt>oate — 

Den« 

>3tu« t>icfcr ©ewübnbeit wirb cd beuflicbv b«§ ^ic 5)nca'ö 
Die (?onnc neben bem^ ba§ fie fie qIö @oü^ei( öere(?rten/ 
oucb 5M9ff»4> fwr menfcblicbcö SBefen tttifaben. I)entt 
fie tranfen bei 6ffent(td)en ^eluftigungen ibre @efunbbcif/ 
fcbenften t^c felbft in groien ®cfa§cn äu trtnfen ein, Die.ftc 
entrt)CDec auf öen ^piaß , wo fie waren , cDer in i^ren Ztms 
pcl binftelletenj unö wenn »on Diefen ©etränfen efn>aö oer^ 
Dunitere/ fo (jiclten fie Dafür, öa§ Die ©onne Dies getrunteu 
bätte» (go n>ar e6 aud) mif Den ^peifen, Die fie il?r anbo^ 
ten, UnD roeun ftd) eine glücflicbe »Begebenbcit ereignete, fo 
wurDc t^r Dicß Durcb Säufer erofnet, Die Dann iwgUicb Den 
^anC Dafür poriauftg abftatten mußten* 



9« 



tcnit crmecftebU ^ntfc^roffcttjclf feinet e"o5ne« , flc^f 
Im gaa öüf- Sßclgerung, Dee ^ittini auc^ mit ©ewaltju 
tcmdc^i^^^cn — gab ^ot^menbigfelt nac^/ unD tew 
fpca^^ ^ufco nl(i)t wleDet ju fc^cn* etött DcfTen mxb 
SU jia^ta'cin pracOfiger q)afla(! erbauet unö föt Den 3)nca 
eln3crid)tct/ 5ßa^ fein @ct)lcffal »vleet gemefen 
tt)clö man nlcfet/ Dmaton bicfem S^ltpunffe mirD feinem 
in Der ©ffc^ic^tc 0« ^eruanifc^en 2?nca nlc^t me^r gel 

^0 5Alte nun S i t a c o a tai S^efi bet Üleglernnj 
in j&anben/ unb führte auf eine 5lrf ^ ble ,man oon 
tem ehemaligen ro^ea/ unb ungcfifteten Sun^ti^ige nlcje 
etmartct 6d(te. €c führte t)etfc^)lebene glucfiiiie Kriege/ 
brachte nocl)me5cfrembe235lfet: unter iperUanlfd^en (5cep> 
ter^ fct)lcf(c (£olonlf?ett in einige ber befiegten £dnber/ um 
auc^ Da beffere ^venntniflTe unb ©Uten ju verbreiten / uti 
fc^onerte ble Üleftbenj mit Den pracfttt)o[Ie(?en ©ebduben^ 
unb gab 6efegC; bcren fic^) ble Qößelß&elt felbft nlc^t 
fct)dmen Urfac^e gehabt j^dtfe* Äurj/ er tt>ar einer be« 
tonfommenjTen gucffen/ ble je In (Eufco regiert &aben» 
6elnc jjleglcrung bauerte na($ ber S3erft(l)erung ber 95erua# 
nlfc^en ^Irabltlonen unb 2)enfmdler/ 50 S^^f/ unb er 
crreic^)fc ein fe^r ^o^eei Hilter» 6eln unb feiner ®emaü» 
£eld)name maren nac() ^eruanlfc^er ^rt einbalfamlrtf 
noc^ ju ben gelten ber ©panier ju fe^en^ unb ^war fo 
unberfe^rt unb PoQ^ommen/ ba§ l^nen toelter nic^t^ M 
Oa^ geben fehlte» 

©er2)nca 53ac|)acutecf^ dlfeüer ©öJttbe^SSlra^ 
^oc^)a/ trat nac^) feines SSater^ ^obe Die Regierung bei 
weitlduftigen Siclc?)6 33eru an» ^ac^ einem 3eltraum 
ton 3 3a5ren, njorln er^ o^ne feine Dveftbenj ^u terlaflfettf 
mit (Einrichtung ber etaaf^angelegen^elten ftcö befd^afi 
tigti/ trat er eine Dvclfe an, um ble ju feinem ^K(\(^e ge< 
§5renben SanOfc^aften perfSnllc^ su befuc^em 2luf biefer 

Keife 



==== 97 

^elfe htad^te er 3 t)onc ^agre ju^ e^e er lieber nac^ 
^ufco ^uruife^rfe» £)urc^ mebrere 9lucFltct)c gelD^üge/ 
tlc er al^Danu/ md) Dem ^cifpicl feince 31{)nr;frrn um 
terna^m^ ermeiterec er fetn Olcic^) tt>leOer um ein @rp§e?^^ 
£)oc^ iclcftnete pc() feine ^fvegierung nicfct fonjo^f ourct) Die 
»lelen Eroberungen/ Die er machte ^ al0 mtime^t Durc^ 
Die Seilfamen unD nu!^licf)cn51n(!a[ten auö^ Die Durc^ i^ti 
entRauDen. €r ertreiferfe Die 6taDt ^ufco unD jog meg^ 
rere Einwohner Da^in, gab Die mctfcrfcn ©efe§e, Die 
fogarDonDen Spaniern bemunDert n^urDen^ tjcrme^rte 
tinD Derbcfferte Die t)on Den §)nca ^Joca cjcfüffetett 
©c^)ulen, fc^ranfte aU^n unnot&igen 21ufmanD in Der 
SIciDertrac^tein^ öert^eilte Die ju Dem ^ieic^e gc&oriqcti 
SanDereien nac^) Den rict)ti9f?enS5er^d(tnlflicn, unDfc^drfte 
Die ©efege gegen Die Kapital ^ QScrbre(t)er, ttjorunter er/ 
außer Den Üiaubern/ ^orocrn unD €f)ebrect)ern, aucft 
©otteßlaffeter f treulöfe Untert^anen / S^crfü^rer Der 
©onnenjungfrauen^ SicbeüenunD ^doeraf!en rec()npfe, — ^ 
£)urc() DieöaCleg unDüiele^ 5InDcre mact)te er fic^ aflen fei^ 
nen Unfert^arten du§cr(l tere^rungenjurDtg/ unD o^n^ 
3eac^)tet er, md^ Einigen, 60 3a^re regiert ^aben fotl, 
(!arb er Dennoch für feine Untert^anen, Die ijn mie einen 
«Safer liebten, noc^ Diel fru^. @ie l&aften aucl) eine 
folc^e SSere^rung gegen if)n, Da§ fte i^n nac() feinem 
i^oDe unter Die gabl Der ©otfer festen, unD ein ganjeö 
3a^r Die ^trauer über feinen ^^oD üeranflaltefen* 

511Ö jcbnter g)nca folgte i^m fein 6obn g)upanff/ 
Der nic^t minDer alö feinSSater, Die gropejlun|! oerjTauD/ 
Durc^) iugcnD unD n^abre Diegentenmciebeit ftc() bd feinen 
Untert^)anen beliebt unD geachtet ju machen, X)aM befag 
er eben Die 35egiecDe, t?on Der fad aße feine 3SorfaI;ren 
brannten, Daö iKtldf felbf! Durct) Eroberungen immec 
tergrogern, unD g)upanfl blieb Damit hinter feinett 
Sl^n^erren ni(%t jurücf» 6eine Eroberungen erfirerffen 
fid^um ein Slnfe^nlic^c^ tpeiter gen ©uDen, unD gegen 
^weiter ^Mt). © Oflm 



98 



£)fttn t)on gufco an t>en anU^nMjtn gfug ^matu$ 
S)?apu* *) Sßenigcr glucflic^abec war er in feinen Unter* 
ne()mun9cn auf Dai fione unögroie D^eic^) (J^iü* ^i^^i 
2 3ö^)re bereitete er fic^ Mefer großen (^^peDltlon tor^ 
machte auct) »Irflic^ alle ^öolferfc^aften/ Die iw\fd)ett 
$eru unt) Den erftern ^^alern t>on ^^Ul lagen/ feinet 
S)?ac^t unterttärftg ; aber an Den €intt)ol^nern De^ tam 
beö felbft fanD er einen fo faltblütigen^ tapfern «nD un# 
erwarteten ^iDerfTanD/ Da§ er nad) einer Dreltaglgett 
blutigen 6c^lac^t/ o^ne feinen ^nDgwccf erreicht |u ^af 
Un, »leDer juröcffe^ren mu§te» 2)iefer miglungenc 
^lan fegte feiner SrobcrungebeglerDe ©renjeu/ unD ha 
(ebte in Den weit eDlern 2Sorfa§ f an Der ^Beglücfuncj 
feiner Untert^anen bl^ anö (SnDe feinet ßebenö ju arbeii 
ten^ unD an feine weitem Eroberungen ju Denfen« 3«* 
^em war fein 3^elc^ nun fc^on fo anrcf;nllc^ erweitert^ 
Dol Die ^dnge Deffelben über looo teilen betrugt ^tatt 
aller weltern SBemü^ungen/ e^ ju t?ergr6§ern , befe(?lgte 
er Die ©renjplager legte aöent^albcn SJiagajlne an^ re* 
gnUtte unter Den bejwungenen Golfern Die ©erect)tlgfelt^# 
|)flege, uno ^errfct)te mit folcfeer SO?d§igungr (worin il^m 
feine 2Rac^)folger ebenfalls gleich) famen) Da§ jene 236lfec 
t>a^ fanfte 3oc^ Der «peruanlfc^en ^errfc^aft no0 ju Den 
galten Der Spanier mit 23crgnügcn trugem Er (?at;S 
unter Diefen rubmwurDigen ^bcmu^un^en, fein £anD $u 
beglücken/ unD ^Intetlleg feinen ©o^n^ ^upac g)m 
ipantif alö ^ac^folger feiner toOfommen würDlg* 

©eine erjle 5ßemuf;ung war/ nact) Den 33elfpiefen 
feiner SSorelterrt/ Die SJere^rung Der ©onne fo weit al^ 

m5g(lc^ 

*) :Diefer sru§ enfflebt auß fünf anfcbnlic^jen ©tromeu, bie 
fid) mit einanöer ,. ücrctnigen. €r ift einer l>er grofe 
@tr6me in Der 5öc(t, unö mv\> üon öen ©paniern SKto öc 
(a ^>(ata C ©itberftrpm ) öon Den ^nDiancrn aber ^ava- 
l)nar} genannt» 



99 



möglich ^n HthuUcnf öle barbarlfc^en Mtan^t^n tcri 
Stangen/ unO Die (Kultur Der (Sitten beforOctm X5a 
tjtt nic^f eigentlicher ^robecungögeift jenen SSolfem 
triebe Die in 2Bul?en tinD Gebirgen eine ro^e^ mt^t 
t)lej)ifche, alö menfcfeHc^)e Lebensart trieben, Da fernec 
ade be^ttjungenen ^Solfern Don i^reft (Siegern md)t gc^ 
txndtf fonDcrn bei ibren cigent^ümli(^en gretbeiten ge; 
fc^ü^t TOurDcn, »enn fte nur Den milDern ©iften i§rec 
UebcrwinDer (ich anfc^miegten : fo witften biefe (Erfa^i 
rangen bei oiclen jener 235lfer mejr/ al^ Die ©ftpalf Oec 
SBaffen ^ unD fte unterwarfen ftch freiwillig unD gern ci^ 
ftem ?3olfC( M (te nic()f bel^errfchJnf fonDern beglücfeit 
wollte« — greilich fann man auc^ Diefen §)nca/ fo we^ 
vAQf wie feine ?5orcltern^ ton aller Q3egierOc^ fein Unt> 
ju erweitern A freifprecften ; Doch ttJurDe Diefelbe Durch Die 
rühmlichen ^wecfe^ Die Damit üerbunDen waren/ in ei« 
tjorfrejflichee Üicht gefleat/ wenn anDerö eine rubmilchc 
Slbpcht irgcnD eine jweiDeutige J^anDlung entfchulDigcn 
oDer öereDeln fann« SDcmfeinun^ wie ihm wette/ ge^ 
nug, fein^Jlan gieng^ nachDem er eine 9)Jenge fleinerec 
SSMferfchaften feinem 6ccpter unterworfen hatte/ auf 
nichts geringere^/ alö auf Die Eroberung De6 grogen unD 
mächtigen bleiche üuito/ Dejfen ^ruchtbarfeit unD in# 
nerer sa^ohlllanD ihn anlockte» 0n ftoljer f onig herrfchte 
in Diefem bleiche/ Der aüe S>crbinDungen unD 5Borfchlage 
ju einem 55unDni(fe mit Dem ^)eruanifchen g)nca au^* 
fchlug, unD ihn prahlerifch jum Ülngrijf feiner ©taatert 
aufforoerte. 3^och einmal crfuchte jwar Der ^nca Die 
©Ute / unD bot ihm grieDen unD grcunDfchaft an, wenn 
er Die weifen ©efe^e Der (Bonne annehmen/ unD fein 
SCeich i^tcv milDen §?egierung unterwerfen wottte. 
aber eine eben fo ßolje unD wegwerfenDe 5lntwort eri 
folgte/ fo rudte Der ^nca mit einem ^eere t>on 40000 
8}iann in Da^ Oleich ^ unD machte mit Eroberung DejfeU* 
ben Den Anfang* Die innern Einrichtungen feinet 

© 2 eigenen 



lOO 



eigenen Stelc^ö aber feine perfSnllc^e ^e^tnmxt ttfotbm 
Utif fo fe(;cte er mleDcc noct) ^ufco lütud/ unD übertrug 
ba$ j^ommanDo Oer ^rmee feinem 26jd&rigen/ flugett 
m\t> f opfern ^rinjen, ^uapna (iapac, unb Oiefec 
n>u§te folcfce 2Jnflalten treffen/ Da§ et in einet 3^*^ 
Don 3 3^6^**^ 5?6ni9reic|) üuito unter ^eru« 

nifc^e ^ertfct)afl bta(t)te, S)aju trug Der ^oö M Ä5l 
nige t>on Quito AßcrDin^^ nic^t n>enig bei/ unD faum 
tt»Qc Dtcfcr erfolgt^ ale ftct) Die SSorne^mern Deö SanOeö 
Dem^rinjen fretmiüig ju gößen Warfen; unD i^m alö 
il^rrm ^5icger bulölgten» — ©ö war Denn Dtfö groie 
^'onig>^cic^ üuito erobert/ unD $u einet ?Jrot)inj Dee 5)e^ 
ruaniWen Dieict)^ gemac^)t* 

311^ ^uapna €apac nac§ Dem iloDe feinet S5ai 
tcröDle neu eroberten SanDer befuc^te/ «nD feine ^in* 
ric^)tun9en Darinnen mactjen wollte/ lernte et Die Socktet 
Deö terjTorbenen Jtonigö Don üulto fennen/ unD eti 
tt>al;lte fie; neben feinen Drei rec^tmagigen ©ema^linnen 
— Daton jttjcl feine ©c|)tt>e(?ern waren — ^u feiner Diet* 
ten/ unD Dlefe fc^cnfte i^m einen ©ol^U/ Den et Sltai 
bailba oDet Ültal^ualpa nannte/ nac^Dem i^ Dot^ 
Jer feine ©ema^lln unD (Sct)»e(!er, SiaDa Oella/ 
bereite Den ^uafcar geboren ^^^tte» — ^et g)nca 
liebte Dle^^ocf)tfr Dee ^ontg^ Don üuito me^t/ alö feine 
übrigen ©emablinneu/ unD Dlefe gto§ere l'iebe trug et 
avKt) auf Den @obn Derfclben über* !)^ac^)t5eil fel^ 

neg alfern @o5neö/ ^uafcat/ wünfc^te etDa^et/ Den 
@efc§cn Der Untbellbarfelt Uß ^eruanlfc^)en S^elc^^ ju> 
wlDer, Den ^ta^nalpa auf Den fonlgU(^en 2:^ronDOtt 
Quito ju fe^eu/ unD Dem Jpuafcat Daö eigentliche/ 
urfpröngllcfec ^Jelcf) feiner föorfa^reu/ ju überlaflTen» 
^xcfin ?[ßunfct) trug er clnfl Dem ^)uafcat Dot/ unD 
»ermo4)tc ibn Durch liebreiche^ 3"r^öen/ in Dlefe Z^ti» 
lung Des Vielehe $u willigen/ Die Denn auch tiach Dem 
i^oDc Dee ^nca erfolgte» u a f c a t blieb Der Spronerbe 

t^on 



lOI 



£luito» — Einige ^a^u ^itiDurc^ lebten belDc Q3cÄDec 
in guter (Sintcac^t unD jeOer begnügte f\(t) mit bemf waö 
i^m nac^ Der 23eror0nung i^ree t)erf!otbenen 23atcr^ ^ui 
gefatten mtf o^nc auf »eitere (Eroberungen ju Denfen» 
S)oc^) jmel Könige In einem SHeic^)e pflegen nic^t lange 
befielen; unD fo gieng e^ aucfe ^ier* S)em §)nca S^naU 
tat tarn plogllc^ Me Dveue über feine unüberlegte (StnmiU 
ligung jur 5lbtrefung be^ 3^elct^ Quito an feinen »^cuDer* 
€r^lelte^ für unrecht ^ langer geffattcn/ t>a§ ein fo 
njic^tige^ 2fleic§ ton Dem feinigen abgcfonöevt bleiben 
foUfe/ inDem i^m juglelc^ OaOurc^ Oer 5Ö3eg neuen 
Eroberungen gefperrt ^ feinem sSruDer aber geofnct n?ace« 
^a$u gefeilte fic^ Denn balD auc^ Die gurc^t/ Da§ ee Dem 
f}lta^val\>a ^euf oDer morgen einfallen fonnte, ibn. 
t)om llt)rone j^u (?o§en^ Die aUcrDinge nic^)t ungegrünDet 
roatf Da er Den unruhigen/ unterne&menOen @ei|t feinet 
S5ruDetß fannte* ^uafcar l^ielt alfo für rat^fam^ 
^en er(!en (Schritt ju tjuu/ unD i^m Durc^) einen 5lbgeorDi 
weten fagen ju lajfen: ^rDa§ i^m befannt fepn »üroe/ 
//Daßnac^) Der 53erorDnung Deö erflen g)nca/ SKanco 
ff^apaCf Das Äonigreict) HuitOf unD alle anDern ^roi 
//üinjeuf Die er befd§e/ jur frone öon ^ufco Qt^htttn* 
//6eine getjane !Ser5icf)tlei|?ung fei Damals me^r ein ge^ 
/,jn>ungener (Beborfam gegen feinen ^Bater^ alö fein frei# 
ff ttitllger €ntf(^)lu§ gewefen* Uno Da eine folc|)e t^tU 
//lung Deö 3^eic^^ unter 2 Ä5nige jum 3Racf)tbcil De^ 
//(5)anjen not^wenDig auefaHen müife/ fo ^dtte fein 95a; 
;/tcr freiliefe nie Der^leicfeen 25?ran|!altungen machen fol^ 
ffUn* 5Ö3ell e^ aber nun einmal gefcfee^cn ware^ fo 
//motte er jwar feine ^lenDerung Darin t)orner;men/ Doc§ 
//aber müffe ftc^ 5lta^ualpa folgenDc 2 55eDingungcn 
// gefallen laffcu/ menu etmUtCf Da§ eo bei Der tjon i^i 
// rem gemeinfcftaftlicfeen 23a(er getroffenen Einrichtung 
// bleiben fotle» !Dle erffe Dlefer SeDlngungen fei Die/ 

• //Oaß 



I02 



i/bag et t>ntd)an^ nic^t Darauf ani^t^en foHef ta^ SU 
f/iiigrcicf) üuito öurc^ (Eroberungen ju Dcrgrogern, in* 
//Dem alle in 3t)^unft noc^ ju eroSernDcn ^dnber Dem 
tfditiö^e Q3cru ju9e{)6rtcn; unD jttjcitenö rnüfife er i^n für 
feinen Ober^errn erfennen unO i&m Die ^lulDigung 
/fleiffem" 

SItaJualpa ttjar Damals no* nic^t ffarf genu^/ 
^en ^rleg gegen feinen SßruDer 6ffentlict mit ^ac^Drucf 
führen; er na^m a(fo feine SSerfiellung/ em^ 

t>|icng Die ©efanDtfc^aft mit aller €5rerbietung, unD al^ 
er nac^) 35erlauf t)on sXagen aöcg tvo^l überlegt 5« l^abcti 
Dorgab/ ert^eilte er Den@efanötenmit anfcfecinenDer 5luf# 
tlc^tigfeit Die Olntwort: „€r6abeDfn s][)?anco €apac 
tfilct^ alö Den einzigen ^errn ton ^eru erfannt^ unl> 
//e^re feine ©efegc al^ Sßorfcftriften Der ©oft^eit felbfT* 
i/^en?8erorDnungen Diefee i^ree gemeinfcfeaftllc^en ^l^ni 
// l^errn jufolge / fei er bereit/ um Daö ^ticfy Der g)nca 
f/unget5ellt julaflfen, fein ^^nigrelc^ D.uito roicDer mit 
f/Der j?ronc ^em t)ereinigen/ unD al^ bloßer ^riüaf^ 
//mann an Dem ^)ofc fetneö 35ruDer^ ju leben« SBolIe 
1/ i^n aber fein ^ruDer au^ blo§er ©naDe in Dem 53e(ii|c 
//feinet Dieic^^ beflatlgeu/ fo wurDe er jeDer 3«it/ wo 
//eö »erlangt n?urDe, in ^ufco erfct)elnen/ unD feinem 
//S5ruDer alö alleinigen 2)nca t)on ^eru Den J£>ulDigung^# 
//ciD leidem" 

^uafcar freuete (tc^ fe^r über feinet 3$ruDer^ du 
flacung/ unD »iUlgtc in Meö mit greuDen, 2ita# 
Jualpa al^ unbcDeutenDe Ü^ebenbeDingungen ton i^m 
»erlangte» 5lbcr eben Diefe gecingfc^>cinenDe S3eDingun; 
gen waren Die gaöe/ Die Slta^ualpa feinem ^ruDec 
legte/ nooDurcl) er ^ü<i} unD £ebcn terlieren foUte* 

^ta^naipa r;atte (tcj)^ öom ^)'uafcar au^gebei 
fett/ Da§ Die 5lblegung Deö ^)ulDigung^eiDeö in ^ufco 
an Dem ©cDac^tnigtage ipreö terflorbenen ^atcsöf 

^uapna 



103 



^>«at)na (iapaCf mit oder nur moöHcftett ^3racl)t öoc 
fi0 gelten moc^tc^ 5:)ec ^onig öon öuito moc()te Oa^ec 
^ttc(6 fein gatije^ Dveic^ befannt, Oag aöe Im 53icn(le 
•ffejenbett 5D?anner ft* bereit galten fodfeitf an einem ge* 
»Iffen Itage nac() (Eufco \n reifen ^ tt)o fte Dem 8elcf)enbe^ 
Sangnlg De^ ^uapna^apac nac^ Der hergebrachten 
^emo^n^elt belmo^nen / unD juglclc^) Dem großen 3)nca 
u a f c a r Me ^ulMgung (elften foütem — Snöge^elm 
«ber befahl er allen Srle96oberf?en in feinem ^e|lrfe/ Die 
(!relfbar(!en ^xU^ct in aller 6rllle bewafnettf toell et 
fte notbi^er einem Steffen f ale jur ^elmo^nnng elne0 
^elc^cnbegangnliTe^f 5abe/ 3n Staufen ju fünf bl^ fec^)^ 
JunDert fodten fie ibren 3ug antreten / fid) aber fo ter^ 
fleiöen^ Da§ fte feinen i^degcrn 9llci)en^ unD jeDer ^)aufc 
fönte t)on Dem anDern auf eine Entfernung ton 6 ©tum 
ten folgen* €nD(tch b^fa^l er/ Da§ Die 5lnfubrer Dec 
crflen Raufen ^ wenn fie noc^) 12 ^agerelfen Don ^ufco 
entfernt tcattttf ^a\t macf)en/ Die blntern ^)aufett aber 
i^ren ?[Rarfcf) DerDopt>eln foöten, Damit fte In Dlefcr (£nti 
fernung jufammentrdfen, 5Iuf DUfc 5Öflfe llf§ 21 ta^ 
5ualpa eine 5lrmee Don 30000 ^D^ann Der auöerlcfenflen 
Krieger unter Der 5lnföbrung jn?eler erfabrner gclDberrn^ 
De6 ^alcuc?)lma unD ^ul^quij au$tücfen< Die um 
fein SSor^aben wußten» 

^udfcar abnDete noc^ ni^ii Don Dem Ungemltfer^ 
tai gegen ibn im Sinjuge roar; er oerlieg ftcl) .auf Dai 
Söort feineö IStuDecöf unD auf Die 2;reuc feiner Utiter^ 
tbanen: er befabl fogar allen ©tattbaltecu/ DurcO Deten 
gebiet Der3ug fontmen mu§te^ De^ Sltajualpa Seute- 
mit allen D^otbtrenbigfeiten ju tjcrforgen» 

5)le Golfer Dtm Üutto legten gegen 400 gellen in 
Der Dorgefc^riebenen Ordnung surüi/ bl^ fte etma 100 
SDicilen meit oon (Eufco anlangten* g^öfffen befanDen 
fic^ oerfc^leDene alteimO erfahrne 3)nea'ö unter Den (^tatu 

l^ab 



104 



^aUertt/ ttt ben ?Jrot)injen/ hntd) welche ffe jögett ^ beneit 
tit ciro^e 21n^aM Dlef^c ^hitet rnDÜc^ terDacfoti^ festen» 
9^ac^ i^rec ?Oieinung trdrcn &6cf)f?«n^ loooo gKann ^)ln* 
jeli^j-nD qrtrcfen, Dem ^elc^cngcprdnge unb Dcc §ulOb 
gunq bdiiumo^nfn, mcnn nur Die Jpauptpetfonen^ al^ 
Slta^ualpa^ DieSuroca^, ©oubcrneur^ unD DicÄcleg^f 
obfrftcn gegentrdcttg mdrcn. 5iuc() kannten fteOen 21ta# 
Jualpa t)on jc^cr alß einen unruhigen jtopff Dem 
nun fidt) nict)t Diel ©utcö öerfcjen 5^^be. — ^lefe 
§)iica'6 gaben alfo Dem ^ u a f c a r oon Der 55efc()offcn5cit 
biefes 3"3^ö ungefdumt SRact>rict)t unD ermahnten i^n^ 
auf feinet /?ut fein« ^uaf.cat fanD Die Q^eDenfUc^)* 
leiten Der ^taUl)a{ttt attecDingB gegrünDet^ unD f<t)idU 
Käufer übet Saufet in aße ^^roolnjen ^ um fo ölel 5lrtegö* 
tolfer alß moglict); ^»ftimmen|ui|ie^en. Silleln Die bi^< 
Jerige DerDac^tlofe 6icf)er&eir De^ ^uafcat^, Die Den 
Sltagualpa o^ne jpinDerni§ unD SSiDetjranD fo mit 
Jaffe üorDringen la^en, machte Dem (e$(etn fo Dielen 
SOiut^/ Dag et fid)f nebjT feinen Kriegern jegt öffentlich 
olegeinD erfidrfe» .^uafcar rücfte felbf! an Der @pi|c 
feinee ^ufammengcraften ^eec^, Daö nur au^ loooo 
50?attn befranDf ^erauö, unD ermattete Die au^ feinen- 
3)rot>in5en fommenDe 53et|!dtfung. 

2)ie 256(fer De0 Äonig^ üon üuito fuc|)tett Der? ^ u a 
car in Der tZlbfii^t auf/ i^n unterjüglic^ anzugreifen^ 
tinD es cjlücfte ir;nen* cntfpann fict) fogleic^) ein ^i^U 
Qti treffen / Daö Drei ^an^tv Sage Dauerte unD Don bei^ 
l)en 6ftfenDieIQ3fut fof!ete. I)ie Krieger Deö ^>uafcar 
foc^)ten mit folcfeet 3But5 unD (Erbitterung / Dag (te Die 
S56lferbeö 2ltaf)ulpa in Die gfuc()f fctjlugen^ l^n fo# 
gar felbf? auf einer ?5rucfe De^ Sluffeö ^umibamba 
gefangen befameu/ unD i^n in Den ^aüafl gleict)eö iJ^amenö 
cinfpecrten. SÖ3dr)renD aber Die 6ieger pcft Der greuDe 
über Diefee übecliegeu/ unD aderganD £uf!barfeiten 
anileUten/ fanD Der nur fc^icc^t beti^ac^te jvonig Don 

üuit» 



105 



üulto ®ele(jen5elf/ aui feinem Werfet jtt etttttlfc^enr 
tinO feinem S^em jurucfiu^e^rem €r fammettefobanti 
ton neuem eine anfe^nllc^e Slrmee; xMte jum jtt)«;Uen# 
waleln^ gelDunb eö tarn obetmal^ju einem ^l&loen 2cefr 
fen^ ln»e(c^)em belDe l^eWe mlf Der 9r6§ten ^rblttttrun^ 
fochten» €nt)Uc^ aber lenftc (ic^ Der 6ie9 ouf Me Seite 
^e^ ^ta^iialpaf unD ^)uafcar^ mit einem UcSer; 
uH t)on taufenö 93?önn, fuc^te fein S^tU In Der gluic^t» 
£)le ©leget; Die noc^ nlc^t^ gewonnen jujaben glaub ten^ 
<5e nl(^t Der 3)nca In IJrer ©emalt fei/ fegten Den glüc^^ 
tigen nact)/ Rieben fie fa(l ade nleoer/ unD bekamen Den 
Unglu(fücf)ett In l^re ^anDe* • ' 

Segffa^c fi(^ nun ^ta^nalpa ali S^mn feinet 
!BcuDer^j»nD Deffen Dlelc^^ / unD «m Dle^ nun ganj fein 
5U f5nnen/ ^lelt e^ Der ©raufame für n^t^lg^ afle ©e^ 
treuen feinet unglücklichen 33ruDer^/ fo »Ic ade 3)Jlt gllef 
Der Dergamtlle Deffelben^ ju t>ernlc^)ten* ^r »ar e^i; ftc^ 
hemilf Da§ er nach Den ©runögcfegcn Des DJclct)^ mc^f 
als g)nca über ^eru ^errfc^en fonnte^ well feine ^^uttec 
nicht au^ Dem ©efc^lechte Detfclben/ fonDern eine. Slu^^ 
lanDecln war» Um nun ju ter^lnDern^ Da§ nicht elnff 
ein rechtmd&tger 6ohtt Der @onnc/ Ihm Dae Dtecht jJber 
$eru juheirfcheu/ flreltlg machen mochte ^ fa§te er jene» 
morDerlfchen (£utfchlu§/ unD führte Ihn auch ^w^* ©cl^ 
tien 33ruöer hielt er noch eine 3«ltlang In Der fd)lmpfltch? 
den ©efangenfchaft/ bl^ er Ipn enDllch auch Unxi(i)ten 
Heg. 

©0 (lanDen Die ©achen In ^3eru/ M Die ©panier 
eben angekommen waren ^ unD Durch Die unerhortcflen 
©rauet Der Jgierrfchaft Der pnca ein fchrecfUche^ (SnDc 
machten* 



io6 



©ed^jteö ^apxttl 

l)en. — 3^^^ ©pra*c, unD ariDerc @et)rau(^>e. — ^crans 
te ru'rtg in allen , X)urd) t>te pnca , unl) ^o^c gjjeinung bcc 
.'t4oncrt>on tfjrcn JKegenfen. — ©efe^c bei bcr S^egierungör 
fp f(^c.. ~ T^erorDnungen bei Der Erbfolge t)cr (Juräcoö. — 
<p rad)t Der fpnigltcfcen i^aUaffc. — ©arten , notiirlictjc unJ). 
fii nfthcbe. ^ ^Säücr» — @r6§ere unö, kleinere @äle. 
S(tmi'^ii(i)C i)auöbeDienten. — ipuffüc^c. — ^aQtQtvc(i)t\Q» 
Ui u^ ■— £inncl)tun3 unl) Sibflc^t Der allgemeinen 3ö^ben« — ' 

ehip.' fif ourc^ SOJanco ^lapac unD feine !I^ac^fofg(pr gcr 
btl^rt trutCcn^ mar au§i^rft ttj:lO unö Dif^ifcf)* ^)lc @w 
fKtrffren unter l^nen »o^nten iit denDen Ruften ^ Die 
5ic u nD Da $etf!reut f!anDen/ t)a§ man Pe weDet glecfeti 
itocJ) Dörfer nennen fonnte* 51nDere Ratten i^ren 5Iuf# 
cttt^^ilt in ^o^len^ melcfce Die^^atur in Die gclfen gegrai 
hen i)atttf unD n?o Diefc nic^t waren ^ begnügten fie (tc& 
auci} mit Dem ©c^iigef Dett- Die ©cbirgc i^nen gaben; 
einige wohnten fogar in 53ertlcfungen Der ^rDe unD in 
l^o^len 33aumen* Der SSermegenfte unter i^nen mar i^r 
^efe^le&aber^ unD magete fid) Die £)berf>errfc^aft an» 
.t)atte er ftc^ einmal bis jur 2BurDe eineö Obcr^auptö em^ 
l>orgefc^)mungen, fo be^crrfc^te er Die Uebrigen mit Dec- 
grogfett Xr)rannei unD ©raufamfeit^ unD beDiente fic^ 
i^rer olö ^'ncc^fe, Der 523eiber unD 5:bc^ter aber nacf) feil' 
«em ©efaflem 6ie befriegten einanDer mit fofc^er Un? 
nienfct)lic^f€itf Dag fte in einigen ©egenDen ibrr®efan# 
genen fc^unDen^ unD au^i^rer^aut trommeln mac^ten^ 
tpomit fie i^rc geinDe ju fc^recfen fuct)fen» ^^te ganjc 
£ebenßjeit bract)ten pcmit nid^t^f aU mit unaufbbrlict)ett 
!Ü^orDen unD Dvaubeccien $u. ^an\> ftc^ aber einmai ein 



107 



^tfe^H^ahet unfet i^neit/ öet feine Uitterf^attett ^llmpU 
lief) ^ütf eine 2lct toon ©etec^tlgfele Janö^abte^ unö fic 
mit ^ac^Drud gegen l&re gelnDe 5ef#§te, fo »urOe ec 
ttadi) feinem SoOe unter Die gal^l Oer ©otter tecfe^t — 
SBleOer anöerc Olefec SBolfec Ratten weDer Söegclffe t>o» 
^er D^eglecung t>urc() ein gemelnfc^aftUc^eä Ohcx^anißtf. 
j!oc^ t)on Der 5lvt, flc^) felbfl Our* vernünftige ©efege 
tegleren/ fonöern bract)tcn l^c Mm In einer tle^ifcfeen 
^umm^elt traten ft($ {mar nlc^t^ ^elOe^ aber auc^ 
ni(t}t^ 5u ^lebe, ttjcll l^re grobe Unmllfe^p^elf (le an beU 
^en l^lnOerfe. 3" ^ffen unD Xrlnfen mqren fie mt^t 
tent^ell^ einander gielct)» ©le fdetcnfaf! garnlc^itf oDet 
toc^ jum tt)enlgf?en nur fe^r feiten In Oen.tpdrmern (Sc* 
senöen^ Oleblefru^tbarflen n?aren; Denn Die ^rDebrac^f 
te^^ne aüe Kultur fc^on genug j^ert^or/ ftc^ nac() l^rer 
Slrt 5u nd^ren ; fi? fanDen einen Ueberflug an f rduterUf, 
ttllDcn %xüd)ten unD ^ffiur^cln/ wnD Ole^ war l^nen.. 
genug» — 3n einigen ©egenDen waren Die (Einwohner, 
fo begierig nact) 3Kenf4)enf[elfc^/ Dag ße nl4)t einmal 
erwarten fonnt^n^ blö Derjenige^ Der toDtlld^ t^ermuupet; 
tcat, feinen ©elf! aufgegeben l^atter fonDcrn fte tranfen 
ou($ Daö 5blut, Daö aui^ Der QßunDe pog/-. mit Der grogij 
ten ^eglerDe» 3^rc gefangenen grauen^perfonen gci; 
brauchten fie flatt Der SBeiber/ unD ernd^rten DleSlnDct/' 
t>le fie mit U;nen jeugteu/ bi^ ln6 iste oDer i4te ^a^x; 
itacfe^er fc^(ac^)teten unD Der^el^rten (tc Dlcfelbem Unö 
fonnten Die s0?üfter nl^iftt mefr gebd^ren^ fo Ratten (tc 
^a(felbc @d)lcffaL I)en befangenen, Die ^le t)on anDern 
eben fo wKDen fßolfern machten/ gaben fte 533elber au^ 
i^ren WtUlxif unD Derje^rten foDann Die j^lnDer^ Die; 
öu^ folc()en >23erblnDungen ent(?anDen waren» 6le un^ 
ter^lelten auf Dicfe SBelfe eine be(!dnDlge ^Jflansfc&ule 
ton jungen Knaben f Dlefie^ nacfe jurudgelegtem i2ten 
Sa^re, o&neaüe ^ucEpc^ten auf 25erwanDtfc^)aft, fc^)(ac6^ 
ten unD effen fonnten« @Qgarl^re beflm SreunDe fct)oni 

ten 



Un de tt\d)U ©etiit tt>enn einet öät^ott gefforBett mtf 
fo Derfuminelfett fie (icf)^ unö üerje^rtcn ibn entmcOet ro^ 
ober v|fbra^cn^ \t ttact)öem er fett ober mager mar* ^at# 
tcn (tc fptn gieiföf) oerje^rt, fo fammelten (le Die ©ebeinc 
unD begruben fie in einet gelfenfiuft oDer in einen ^oMe« 
!&aum. — ^oc^ iDiefc SßeglerOc noc^) 0}?ettf(*cnf[eifcjf 
tt>acln b 'n nlebrlg^rn; unO l^ei§ern ©egenoen Oeö 2an# 
^es großer ^ al6 in Den ^h^nnm^ fdUcrm 3Iuct) »orerf- 
ftc in Den legtern fc^on me()r gcjmungen^ 5D?ai6 unD attf 
^re gröc^fc au bauen f Da Der unfrucfefborerc jßooen i^* 
nen njentvj wilömac^fenOe grücfete unD trauter lieferte* 
S5ort3a9D unO gtfojerei machten fte tvcnig ©ebraud). Da 
eöi()ncn Daju an Dcrnot^igf!en ©cfc^icfitc^feiiunD Ueber^ 
|}f!uni)69abe fe^ffe* 

3bre ^etetfang toat ganj Dem rojen ^aturfTanbc 
öngemejTpn/ worin ftc ftdt} befanDen» 25ie!c bcDecftcit 
i&re ^Blo§f gar n\d}tf anDere hingegen trugen weiter nict)t^^ 
0U einen ©ürtel üon ^ufammengeDre^fen ^anf um Dett 
$eib/ unD Daö war nocft Daju eine '^itv^e*. 3« 
Dem aber/ wo ffc weDerDom ©pinnen^ noc^ t)om iSiebe«: 
etwa^ wußten f beDecften CDJanncr iinD 5Beiber i^re ^I6§c 
mit 3^tiQen oDer S5aumrlnDc. Z)k 9}?dDc^en trugen el^ 
»en ©ürtel Don jufammengeDre^cten ^afl/ Der aud^ nac^ 
SIrt einer (Sc^ürjc Den untern ^l^ell Des £etbe^ beDecfte^ 
unD Da^ '^tid)en at^abf Dag fie noc^ unoer^eirat^et toaf 
ren* — 5)ie in einem faltern (Jlima wohnten ^ glcngen 
ttmi me^rbcDecft unD flelDetenfic?) t^ell^ in ^£&ier^dute/ 
t^eUö in I)ecfen/ Die au^ wtlDem Jpanf oDer @c^)ilf ge^ 
Pochten waren* S^iefe '^«fettf Die fo jiemlic^ Die gorm 
t)Ott Manuln ^^^tten^ befejligfen fie mit einer 64)nuc 
um Den ^als unD gürteten fie Dann um Den 9eib ^ufammcn^ 
fo Da§ fie auf Diefc 2ßeife üor ^?dltc unD rauher Sßitterung 
fo jiemlic^ gefiebert waren. 

3eDe ^anDl^(*aft, jeDc9^atiott/ ja faj! jeDer einjelne 
glecfen ^atte eine eigne, fie Don i^cen SRac^baren unter» 



======= 109 

fc^elöenbe SJJunbar^ ^nt hUf fo ctttetlcl ©pracfic reDct 
len^ 6icUeufi4 für 5lnt)ectt)anDfe^ greunDcobcr ^ButiDöi 
gcnoflTenf Die anDcritf Die pc?) Dwrc^ l^re SOJunDartuni 
tetfc^)leDenf wurDen fuc gelnDc gehaltet!/ mit Denen Die 
anDetn Im bePdnDlgen Stiege lebten/ unD Die ©cfonge^ 
nen belDerlcl ®efc^(ec^)t^ tjer^e^rtem — (Eö 90b anc^ 
SOidnnerunD SBelbec unter l^nen^ Die ftc^ mit (Blftmifdt^cf 
rel abgaben ( tt>oju fic fic^ getrlflier giftiger ^ngreDicnjen 
a\x^ Dem ^Jflanjenrelc^c beDlenten^ Die auf Dae ©e^ltn 
tor^ögllc^ mlrften f unD eine Qlrt i)on ^a^nftnn l^er∨ 
brachten* SSlele ton l^nen legten (id) auf Zauberei unD 
fuc^ten ftc^ Durc^ Die DermetntU4)en ^Irfungen Derfelbett 
bei l^rcn ^anDeleuten ln gurc^t $u fe^en. 

©0 waren Die ©Itten Der Peruaner t)or Den '^ttten 
Der pnca befc()a|fenf biß Die 5Infunft De^ ^anco (Jai 
pac unD feiner 6c^n}e(!er eine fo öort^ellpaftc SSetanOe* 
tung Darin Jecoorbrac^tet (©♦ Daö 5te Sap.) 

S5on Dlefen §)nca'ö befamen Die nun cuftblrtern 3«! 
Dianer eine uberaug ^o^e 9}Jelnung* 6le gleiten fte nic^t 
nur, nactiDer 5Iuffaae De^ 3}?anco (Eapac, für toitU 
llc^e 66j)nc unD ülbgefanDte Der 6onnc *) fonDern be^ 

i^aup; 

*J ®ie S^bct, feie sO^attco ^apac ben ?öift>e>t auffjcftefc, 
tDoJJurd) er ficb feaö Stnfefjen einer b^Oern SlbPunft geben 
iuoUte unö bei fecn (cicbtglaubtgcn ^"^^^^"^i^n <^«<i? tutrflic^ 
gab / raar biefe ; ^Die ©onne fab Den Verfall ber gv^enfdKn/ 
unb 0)Jitleib bcn?og fie/ ^wci i(;rer 5tinber, einen 3ol?n unö 
eine Hocbter, üom Gimmel ^erab,5ufd;icFen/ bie bie Srfennfs 
m§ unb 53ere(;rung berfelben grünben unb üerbreifen, @e* 
fe^e unb ?5orfc^jriftcn geben füllten/ iDie fie vernünftige s9?eu» 
f(^en n>erben/ in ^päufern mDl^neu/ Ofabtc anlegen , bie,5eU 
ber bearbeiten unb 5ßie(?bcerbcn unterba'ten, mit einem ^or« 
te, orbentlid) cuTtioirte g)icnfd)en ii>erfcen foUten. 2i(ö bic 
©onnc ibren beiben jtinbern biefen linterriebt ert^eiU hatte, 
fe0te fie biefelben ouf ber 3"f^f Siticaca auf bie Srbe, 
unb fagte ibnen, fie foUten fic^ bi»nvenben / rvo e0 i^nen ge* 

Itele. 



tio 



Jotiptefen auc^/ bog fte ni« im ©tanbe toavtn, $u irreti 
unD geiler mac^)cm ^Icfc grogc, 9Dttlid[)c Q3cre5i 
rung, Die (ic i^ncn in ^>inftc6 1 i^rc0 ^immlifc^cn Urfprung^, 
Iciffctcn, wor Die Urfad;c, marum pe i^nen fo augcroci 
Öcntllc^c S3omc()te einräumten* @o Durfte ein 
§?nca einen SSater nur um feine Soc^tec jur 93eifc^)lafcriii 
anfprec()en/ fomarD fle i^m n\ö)t nur ni*f öerfagf, fon# 
bern Der SSafer, Dle^oc^ter unD Dieganje gamilie, ^ieit 
fi(S) Durc^) Diefen Eintrag auf^ 65c^(!e geehrt» 3n 9infe# 
jung i^rer ^infunftc famen fie nie in Die 9erin9f?c ^tti 
tegen^eit, Denn fte moc()tcn fein/ wo fic moCten / fo (!an^ 
ben i^nen Die 9lcic()f5ömer Der (Sonne unD i^rcr 55orfa5# 
xttif iu S^ienffe / unD Die 55efe^lß5öber aüer £)erter wa* 
tcn DetSunDen/ i^nen aUei au6|ufiefern/ roa^ fte ter^ 
langten / fo Dag fie nie in Die SSerlegen^cit famen< au^ 
Jg)abfuc^)t/ irgenD eine Ungerec|)tigfdt ju begeben/ weil 
Die Gelegenheit Daju i^nen gdnjUc^ mangelte» (Einett 
2)nca ju erzürnen/ oDer ju beleiDigen^ war Da^ grogre^ 
flraftt)ürDigire 2>er5rec^en/ unD Die Uebetjeugung Daöo« 
tvarfogrog^ unD fo fefl gewurzelt/ Dag fa(! fein einjig 

33ci^ 

fiele. SÖoUtcn f e aber an einen JÖtt für immer nie^era 
Jaffcu/ fo f Otiten fte mit i^rer golöencn tüut^c, feie i^ncti 
Die ©onne gab, auf t)ie €röc fcb^agen. 5öürbe öie S'Jutbe 
i)ann »on fctbft in bie €rbe ftnPen/ fo foUten fte ötefen Ott 
ju ibrer ^licberlaffung enväbfen. — ^lad) bicfer erbaltenen 
2(nn)eifung, waren fte nun bcibe/ sDJanco Sapac unb fei* 
tte ©cbweftcr/ gegen Tiorben üon Jtiticaca gegangen/ battcn 
fleißig bie Äraft ber 9\utbe Dfrfuc{>f, aber nirgenbß b^be fie 
t>ie €rbe berührt. €nblid> nacb langem ipcrumirren Yvaxeti 
fie aucb in bicfe ©cgenbcn gefommen, unb bei einem aber.^ 
maligen 53erfucb mit beri)Uttf;c, fei fte in bie €rbc gcfabren 
unb V)or ibrem^ticfe üerfd;n)unben. ©arauö battenfte bcnn 
bcn @cbUt§ gemacbt, bafj fte bicr bleiben, unb nacb bem 
Sffiillcn ber ©onne eine ^taXst anlegen foUten. — !Die Sötl^ 
Den ffaunten unb glaubten , Tiegen ftd> belehren unb würben 
nad) unb nad; ein großee/'gefittetcö unb bewunberungöunir- 
bigeö Wolt 



^clfplcrcor^attbenidf Daß hrgenb cfti ^etmnet bUfe^ 
SScrgc^cnö we^en tt)dre bcftraft njorDen» — 4« 
§)nca »are beflcaft morOen, ifl toUcnD^^ ganj umt^hrff 
mt> Deshalb gUobeen aucft Die (Spanier, Do^ uoct) einem 
DocbanDcnen @eff§e Die 3nca'ß öon aller etiafo T^ibf! 
liei Ocn uncr^ortejlcn Un9erec^)H(|feiten , frei 9cfpri>ct)eri 
tt)iitDen* 5iaeltt Diefe SJ^eitiung iÜ ganj irrig. t)enn 
felbjl Die 3nca'ö behaupteten einf?immig, Da§ Die <^efe$e 
fÄr SeDermann/ alfo owc<) für fie. Da feien f unD »enit 
ein §)nca M fo tt?eit öergeffen fonnte, Dagegen ^cini 
Dein f fo mu(T^ er Der foniglic^eti 2BürDe für unfähig er# 
flart, «nD weit bdrter^ tt)ic jeDer anDere Uebert«eterf 
betraft werDenf meil er ficb auö einem §)nca in eine« 
Sluca oDer »3?6fen?lc(>t ©erwanOelt l^dtte. 9^iema(^ abec 
ereignete ftc^ oer35ocfaü, Do6 ein §)nca Die gefe^md^ige 
©träfe ()dtte leiDen mü|Ten^ tinD Daran war Denn freiüc^ 
tit Ueberjfugung Don Der (Erbabenbeif ibre^ llrfprunge^ 
f-c^lulD* 5I)iefe gebot ibnen, auc^ oofifommner, alö alle 
SlnDre $u fcr)n/ unD jeDen Untcrtban an JugenD ju ubcr# 
treffen f Damit bei 3eDem Die ^obe 3)?einung/ Duß Diefe 
^^ugenoeni&nen angeboren n>dren, beltdrft »eroen mochte* 
6i€ felbfl waren oon i^rer angebornen 25oct reffüct)feit fo 
fe§r uber^eugf , Da§ ftc bei SSerricbtung einer guten unD 
»irflic^ cDlen JpanDlung fagen pflegten : ee fei nic^)t 
5u terwunDern/ Denn ftc fei oon einem g)nca gefcbe&en» 
SBar ^xwQt^tn eine Unanfidnoigfeit Durd) irgenD eineit 
auß ibren 9)?itteln oerübt/ fo fagten ffe offnitüd) : Da§ 
Der ^i:^dter fein |)nca/ fonDern notb^enDig ein 5[^af!arD 
fe^n muffe, 2)aför wuroe Denn aucD ^Ita^ualpa^ 
toegen Der an feinem 55ruDer ^^uafcat t>erübten 
tanneif allgemein gebalten* 

€ö ma; ein @efe^ oorbanDen^ Dag/ im gaCf öoti 
Den recbtmdßigen Gemahlinnen De^ regierenDen ^ncdf 
feine ^inDer oor^anDen mdren; aHemal Der 21eltefle oon 
Denen/ Die in geraDer 2lnte m SRanco gapac ab^ 

flamme 



112 



flammte«/ unb in bereit 2lt)ecn hai reine 55lut Ut Spnca 
Po§f t)a^ Üieic^) erben foüe* 3n (Ermangelung elneö foli 
c^)ett 2ieUef!en aber fonnten auc^ Die anOern ÄinOer Daju 
gelangen f wenn fte nur feine ^BajlarOe »arem S33ar gar, 
fein rcc^)tmd§i3er ^^ronerbc öorpanDenf fo gebührte Die 
25ronfo(ge Oem ndc^(!en, rec^)tmd§ig erzeugten Sinter* 
tx>anMen* ganDen fic() aber t)erfc^)ieDene ^inDer auö 
ber redj)ten €'§e/ fo uer^cirat&eten ftc^ alle Die/ üi>n fonig* 
lieber ©eburt/ in Den vierten ©raO/ mit i^ren Sintern 
»anötinnen/ nur mit Der (5c^me|!cr nicf)f/ Oenn Dieö 
war allein ein 23orred)t ber Könige» I)lefe (Erbfolge 
wuröe (let^ fe^r forgfdltig beobachtet , unb Dauerte untec 
aUen 12 ^eruanifc^)en ^vonlgen fo lange; biö Die @pa* 
ttier ftc^ De^ Sleic^^ bemächtigten* 

33el Den ^uracaß/ Die in Den terfc^ieDenen £anDi 
fc^aften Deö Sveich^ eine «Ö^enge SSafaüen unter fict) ^ati 
teUf h^rrfc^te in Ülnfe^ungDe^ (Erbrechte einige 5SerfdS)iei 
ben^eit* 3« einigen £anDfc6affcn gebührte Die (Erbfolge 
Dem ^cUeflen» 3" anDern hingegen wdf)lten Die Untere 
tränen unter, allen ^inDern De^ ^uraca Denjenigen $u 
l^ren^errUf Denfic am mci(?en Uebttn; fier ^errfct)te 
olfo me^r eine 5©a&I, ol^ Erbrecht* SBieDer in anDem 
SBe^irfen folgte jwar Der dlteße 6o5n Dem 25ater; wenn 
er aber (larb/ fo fam feinanDerer Q3ruDer an feine (Stelle^ 
Dann Der Drii'te u. f* w» ©tarben aber öde ^rüDer^ fo 
gleng Die (Erbfolge wieDer jurucf auf Den (So(;n Dee 5leU 
lefleu/ De^ anDern unD Deö Dritten ^ruDer^» — Durch 
Dlefe/ Den Suraca^ gan^ eigne 2irt t)on Erbfolge; ^aben 
fich oerfchieDeine 6panifche ©chriftflefler Derleitcn laffen^ 

5« 

♦) (Daß »vac auc^ ^er ®runt>, wavim Steabwolp« «He ^lits 
gUeDec Der f6nlgUd?en gamiliC/ bciDerfei @efcl>[ecbtö/ f)in: 
richten lie§, ^Denn er beforgte/ Das, Da er ein ^aftarDn?ar/ 
ihm M SHeich entrifien, unD einem rechtmäßigen S)ncö ges 
geben rverDen möchte» 



113 



fapWf td^f Dcrmogc eincß, öacc^ (jans ^etu ange^ 
nommcncn ©cfcgeö, ntit;t nut; in ^Infe^utta Oec ^o^ifen^ 
fonDecu auc() fovjac 0^0 ivonigö felb(!( Ole ^rüDer Die 
ivcone erbten/ unt) tcmnac^ft i^te ^InDer nacl) Der £)rö^ 
nung Deö ülUcx^, 2)lefe^ ©efeg galt aber , tt>ic gefagf^ 
nuc bei Den (Euracat^z felne^megeö bei Den ^nca'ßf auc^ 
ru&rtc öon Dlefen nic^f einmal ^eVf fonDern eö gaU 
fc^)on tot De» Dvegierung Der g)nca» UnD alß (?c Die öe« 
fc^)icöenen ÜanDfc^aften aümdltg eroberten ^ fo fcfeöfftcn 
pe Dtcfe einmal eingeführten ©cfege nld)t nur nlc^t ab, 
fonDern liegen eß bei Der einmal hergebrachten OrDnung, 
ttcnn Dlefenur nlc^f^ enthielt, voai l^rer ^crrf^^aft nac^^ 
t^etllg tt?erDen fonnte. @ie billigten fogar Die ^mo^n^ 
5clt/ Den ^ugenDljaftcn adeln $um ^errn mahlen, 
o^ne auf Erbfolge fe f;?n» ©elbff Der §)nca Papua r« 
^uacac woüfe fu^ Dief^e ©efcgeö Der (Euracaß beDlenen, 
um feinen Damals an^^eaxUUn 6ohn 33lracoc^a/ 
t)on feiner ^ac^folgcaus^ufc^Uegen, welc^e^ jcDoct)lnDec 
golge ganj anDetö fam, (6» 5tf^ ^ap.) 

2)lc ^and|?e Der 2)nca tt)aren tjon gro§cr ?3rac6f/ 
unD ungemeinem Umfange. 6le waren anö gehauenen 
Steinen fo fünHIlc^ erbauet^ Da§ man feine gugeDoran 
ial)f fonDern Da^ ©anje fc()lcn auö einem 6tücfc gemacht 
jtt fepn. t)er fal^ oDcr 5}tortel, Deffen fie ftc^ jum 
SJ?auren beDlenten^ bcjlanD in einer rotten ^t^onerDc/ 
Die fie §alpa nannten/ unD Dltfc mar üon folc^er oor« 
trefflichen ^efc^iaffenpeif / Da§ f!e/ nur du§er|! Dunn auf* 
getragen/ Dem SOiaucrmcrfe eine foldE)e gel^lgfelt unD 
2)auergab^ Die aller au§ern ©emalf trotte* 53el elnff 
gen foaigllc^en ^addj^en aber/ uuD bei einigen Tempeln 
hatte man fi<^ flatf jener (5rDe einer gemiffen (Eompofttion 
t)Ott gcfc^moIjenen^olD, ^llberunD ^5(ei beoienf/ umDai 
mit Die gugcn außjufudcn/ unD Dem 6cbduOe fclcfi me§« 
prac^tboaes ^Infe^en ,;u geben. 5:)le Sönnentempel Infon^ 
Derzeit, fo n>ie auch Der elsenülcheronigllche^JaKal?/ mi 

2r*>eieer ^an^ ^ ren 



114 



xtn InttctiMg mit gcfc^fagencn ©olbbUc^en <kUߧ(tafeUf 
unö mit t)ccfct)lcDcncn 53ilDecn ton 5)icnWcn^ SGogclHf 
gifc^cn^ 6c^)lan9en unö anDcrn mllDen 2:6icren auegci 
jiert X)le grogetn S^3"«c« jtanDcn in ^iefc^cnr Die in 
Occ 9)^auer angebracht maren^ «Bon eben Diefem ^utaü 
waren fogar trauter onD ^^fianjcn f Die auf SD?auermerf 
ju n?ac§fen pflegen / au§er(l natürlich) gearbeitet^ unö 
ffanDen auf Der 5ö^auer/ an tt>clct)cr Die '^aumeifter ^iti 
unD ttJieDer Schmetterlinge/ gleDcrmoufc/ große unö 
fleine 6ct)(angen in mancherlei 9ilct)tungen unD Sßer^ 
fct)lingungen; auger|l gefcftmacfDoU unö fanfllich angc^ 
bracht ^atttn. — ^ex Zf}Xf>n Deö regiercnDen ^nca^ 
Den man Slana nannte^ n?ar cbenfade öon majfiüeri 
6o(De/ itüdt ohne Armlehnen/ aber mit einem gebogen 
ncn Diucfen/ um Deffo bequemer Darauf fi$en ju Vomun, 
unö (?anD auf einer ^rt Don nieDriger laUif Die gleich« 
faO^ Don ©olDe mar. gaujen ^adaft befanD ficö 

fein @efa§/ oDer feine ©crdthfchaft/ Die nicht Don eben 
Dem ^ÜictaHe/ oDer ttjenigflenö Don 6ilber gemefen toate, 
fic mochte nun für Die Xafel oDer Die jvuchc benimmt fetjn» 
5)iefe ©erathfch^ften unO @efd§e befanöen fich in afleri 
fbniglichcn ,$aGdffen in unö auger Der @taDt^ moDurch 
man Der 9}vühc überhoben war, fie aueJ einem ^aUafi in 
Den anDern ju tranfportiren, wenn es Dem jlonige gefiel, 
balö Dtefeu/ balö jenen ^aßaf! ju bemohnen» 5l(Ie Diefe 
^aUdl^e, auch Diejenigen nicht aufgenommen^ Die matt 
an Den fogenannten S5nlg0tt?egcn; Die in anDerc ^roolni 
^en fn^ttcnf erbauet hatte / waren bis jum Ueberflu§mit 
SiCiem Derfehcn, n>a0 juc Bequemlichkeit unö jum 53er# 
gnu^cn teeSvegenten gehörte, wenn erfich cntmeDer aufö 
£anD begeben, oDer feine ^roolnjen bereifen wollte» 3» 
Den ^leiDerfammern war eine evflaunenDe 5i}Jenge Dort 
finiglicher ivlelDung Dorrdthlg; Denn ein S)nca legte ein 
^Iciö nur ein cinitgesmal an/ Da^ abgelegte fchenfte er 
dnemfein« 2>erwanDten% Beden, Die über Die 



115 



^tttQtiltUt 9cSrel(et wuröett/ SefTanöcn au^ einer 5lrt 
3cu9c^f t)aö t)onn)i(Den gemacht/ unD fo 

fein unt) fc^)6n mvf Dag e^ ton Den 6paniern nict)t ge? 
nug htmnmt mxUn fonnte» SSon et3crttllc^)en fbeiU 
Decfen tt)u§ten ntdjt^^ oDer 9ebraud)tcn fte njcntcjflen^ 
nWf m\i ftc Oiefen ©cbrauct) fuc eine, ^erj^affc» 
5D?annern unanf^dnDige^ S33cic^li($feit ^ickem 51nf?atf 
ricr Slapcten waren ade Limmer Oer ^PaUaÜe mit ®olD# 
oDer @il5erblcc{) auögefc^lagen/ unö mit fc^6nen ^cUef^, 
nienfc^)lic5er unD t5ietifct)cr 5RilOer gearbeitet» — €bcn 
fo war in «öcn Otefen ^^aUaflen ein groger Ueberffug an 
(gpclfen unö ©etrdnfenf ©erlebte für Die §)nca'ö, Die 
an Der foniglic^)en ^^afel a§en, unD 6peifen für ade 
Jpauö^ unD ^ofbeDienten^ Die in groger 5ynja'§l Da waj 
rem 2^ie 6tunDe Der ^afel war nac^ unfrer @tunDcm 
recf)rtung ?9?orgenö ton 8 --9 U^r; gegen ülbenD wurDe 
nur eine Heine ^a^lj^jit eingenommen* ^ei Der tafei 
felbf? warD nicftt getrunfen^ fonDern ttac^)5cr, fo auc^ bei 
Der SJbenDtafel^ unD jwar biö jum ^Inbruc^e Der 3^a($t 
©leic^ Darauf bcQah man pc^ jur ^u§c/ (!anD aber am 
SÄorgen mit Den erflen (Straelen Der 6onne auf/ unD 
aUtß gieng fogieic^) an feine ©efc^afte. 

3n aOen f5niglict)en ^Jadaffen befanDen ficf) Die fc^5ni 
ffcn ©arten r mit Den angene^mf^en ^avtf^ken unD 
Spaziergängen* ©ie fc^onfleh 53dumc ader 2Icf^ Die 
nur im £anDe $u pnDen waren/ fo wie Die wo5(riec<)enD? 
f?en trauter/ wurDen l^lneingepflanif* — 5)2it Diefeit 
naturlic^)en ©arten aber war Die 33cac^tlicbe Der ^nca'ß 
nicfet jufrieDen, fonDern ftc Ratten auc^ anDre, an Dei 
nen bloö Die^unff, mit Qluefc^Iug Der iJ^afur, Slnt^eK 
Satte* 3n Dtefen waren Die «Bdume, mit ibrcn ^lüt^en 
unD grumten f fp wie ode ^fTanjen ^ ja ganjc SKaiefeU 
Der^ ton ©o(D unD Silber gearbeitet, unD fo natürlich 
Darge^cdt, Dag Der 3uf(^)auer beim erffen tHnblicfc Diefer 
Sun(?»erfe nic^t wugte, ob er in einem natörlic^jen oDec 

^ 2 tütifti 



ii6 i.. t 

fänflUc^cn ©arten tvor. ^etf(Ji)UUne %xtet\ Don ^^fe^ 
tcUf 255gcln^ Ungcjlcfec u. DcrgL — QÜee^ war t)oii 
©olD oöer (Sllbec oufg frf jf€nl>(!e gearbeitet m\t> an De» 
ge^oiic^cn Ort angebracht/ woöucc^) Die $dufct)un9 nocj 
terme^tt n)urOe» — 3eDcr ^aUaft ^atte aucf) fein bei 
fonDcre^ ^ab mit groSen golDcnen wnD filbetncn 53aDei 
tüaunenf Deren ficf) 5}nca'^ beDienten; Daö Kaffee 
tt)iirl)c t>t:rc5) golDcnc ^obren {ilneingeleltet» 2lu§erl)em 
tuaren auct) Diejenigen ^lage^ natürlich n^arme üueli 
len ftc^) befanDe«/ auf gleiche pracf)tt)otle 5kt jum ^SaDeti 
für Die §)tica'^ cingerlcf)tet, 5}?an &atfe Dci^ ©olDee unD 
^ilbere In ?)eru fo ölei/ Da§ ee Dort eben fo ^dufüg, M 
bei mi tai Slfcn^ angetroffen macö/ fo Da§ man aOc^^ 
n>a^ nur Darauf ftc^ n^oQte verfertigen (äffen f Darauf 
ma£t)tc» ^^e^rcre ^o(offalifc^c 6tatöen öon @olD ffanf 
ttxi in Den foniglicften 5öcriimmern/ unD Der gefammte 
5Sorrat^/ Der außer Den ©crdt^en unD jlunffmerfenf an 
©olD uno «Silber^ nur in (Eufco aUcin anzutreffen tt^ar^ 
3leng in^ Unerme§lic^)e, Sparen Die Spanier nlcfet fo 
unoernünftig ^abfüc^flg gewefen^ fo würDen fie eine 
uoc^ n?fit gtogcrc ^?engc ton beiDen Q)^ctanen mit SDiOi 
nier fic^ ^ahtn terfcbaffen fonnen» (SobalD abei Die 
^^cruaner Die uncrfdttiic()e ©olDgler Derfelben erff inne 
»urDen^ wußten fic aUeö fo gefc^icft tor i^ren Slugen $u 
toerbergeu/ Da§ feine ^?act)forfchungen unD Unterfuc^un; 
gen im StanDe njaren^ Den (S^paniern Die unerme§U(^eti 
(Sc^d^e ju entDed cri/ wornac^ fie fo lec^i^ten» 

3« foniglicften ^aüdflen befanDen Dicfe 
gropcte unD Heinere 6dle^ ton Denen einige loo Schritt/ 
unö Drüber/ lang/ unD 50 — 60 @ct)ritt breit marem 
2)iefe Dienten aurf) flau 6ffentlic()er $(d§e jum Zangen 
«nD anöern §eicrli4)feiten/ tt>cnn etn>a ein einfa(Ie|iDe^ 
^egenmettec (le noif^igto/ frocfene Oerfer ^u fuc^ien* (Eif 
ner oon Diefen 6dlcn in Dem ^^aÖa(?e ju ^affana toat 
fo groß/ Daß er ganj bequem sooo^erfoncn faffen fonnte* 

2)er 



117 



©er gu§6obett eincö folc^en ©aatö Uiiant> ouö einjel» 
lufammengcfegfctt ©tüden^ unD ait bciDcn (Selten tvaccn 
tUint Sahmtttt angelegt^ t>\t ^ßoriimmern ölentcti/ 
tinD Die SScrbinöung mit Dem ^)aupt3ebduöc auömac6* 
lern — @obnIt> ein redUcenOcr J)nca gcjlotben war, fo 
tt>att> fein ©c()laftlmmer/ nebj! aUcn t>a^\n geb^venDcti 
^o(!barfeitert t)ermauere, unb ^^temanö Durfte einen foU 
c^en für Tellig gehaltenen Ort Je »le&er betreten* 5Me 
golDenen ^trlnfgefage, Mc ^Baffen; Deren er fici) beDlenf/ 
bic ÄietDung^ Die er julegt ange^aSt l^atte; fo mle Die 
ivlelnoDien onD ©eratje, Die jii feinem perf6nlic|)fn @e^ 
trauere bejllmmt 9cn>efcn waren, aUeö Dle^ warD neben 
»Der unter Den SWen feiner elnbaffamlrten Sei(4)e clnge^ 
graben, well man glaubte, Da0 er Dlefcr^lngc in Dem 
lanDc feiner 23orfahren, noc|) Immer beDurfe» 5)le übrli 
gen ^o|?barfelten Deö 53aaa(!ö, al^ ^aDewannen, gol^ 
Dene ^dume DergL blieben für feinen 3^act)folger in 
SSerwa^vung* 

S5el Der Jpof^altung elneö reglerenDen §)nca waren 
eine SiSenge öon SßeDlenten ange(Ieüt/ Die aber ntc^t für 
immer Dlefelben blieben, fonDern ton 3c^t 3»?^ Durc^ 
neue abgelofl '.ourDen* 3tt>fi Drei anfeönllc^e 6tdDte 
De^ Sielc^ö Ratten, (Tatt elne^ anDerwelttgen ^i\>at^, 
Me SScrpfllcttung auf (ic^, für Die grile^ung unD 
Dung folc^er junger Seufe forgen/ Die Dlefe mancherlei 
Jpofcfeargen ju ijcrwaTtcn, ^efc^lcfllc^feU Jatten* 5:)le 
©taDte mugten für Die 2reue unD Den §lel§ Der 3ung^ 
Ilnge ßaften, Die fle an Den S^of fc^lcfteu/ unD Die tjell^ 
nionatll(^, t^ell^ wöchentlich, tjell^auch mit jeDtm Sage, 
öbwechfclten» !3erwaltete einer Dlefer ^ofbeblenten fein 
5Imt nicht In gehöriger £)rDnung, Heg er fleh D^achldfflg» 
feit oDer wo^l gar Untreue iu6chu(Den fommen, fo wur; 
tm alle Einwohner Der 6taDf , Die Ibn geliefert hatte, 
mehr ODer weniger hart befiraft, }< nachDem Da^ SSerfehen 
ton größerer oDer geringerer S3eDeutung war* ^ar 

aber 



118 ===== 

ahn eilt 25ecBrec()en gegen Me ^erfoit M 5Kcttarc|ett^ 
fo TOuröc md) ben ^anDe^gefegen öle ganje (Staöt jew 
flDtt. eine ©träfe ^ Die man nie ju üben ©elegen^t 
Qt{)abt^aU — ^Ic ©tdDte, welche Die l6niglic^en^of# 
beöientcn liefern mußten/ waren Die ndc^)|ten an (Eufcoi 
unD jum meitcflen 6 9}?eiten Daüon entfernt/ unD »are» 
Die crßen/ Die Diirc^ Den 50JancD ^apac betMfett. 
tDurDen» — Der regierenDc g)nca 5(fentlic& nie ani 
tttßf ai^ auf einem golDnen ^Iragfeffel erfc^)ien; fo »ar 
rcn jwei ()enac{)bacfe ^anDfcfeaften au6gefucf)t/ Dic/ (latt 
Deö ^Iributö, Die ?öerpfiic^)tung auf fi* Ratten t Die ^täi 
ger Dicfes ©tu[;Ie ju lieferm 5^amitDlefe ©dnftenttdgec 
ißr 3lmt gehörig vermalten fonntcn/ fo tt)urDen ton Den 
(Sinmo^nern Der beiDen SanDfc^aften/ 3un9li"9e t)Ott 
25 3^&fen/ Don geraDem unD fc^)onen 5ßuc&fe/ gefunDet 
tinD (iarfer £cibcßconf!itution/ au^gefuc^t/ Die fic^) tag^ 
lic^) im gcfc^itften unD regelmäßigen $:ragen Des ©effel^ 
üben mußten* <§atfc einer Dat>on bei Diefen Hebungen 
Da^Unglucf/ ju |lrauc{)eln oDer ju fallen/ fo warD tt 
Don Dem Uebung^meifler fogleid^ be|lraft unD an Den 
53ranger gtfleHt, 

2)tc fottiglic^c j?uc6c foflete ungemein Diel51ufttjanD/ 
^enn alle ©pcifen unD Lebensmittel für Die ganje gami^ 
lie Des Svcgenten murDen Daraus geliefert; für Den S)nca 
felbH beforgten Die ^cbSnjciber Die ©peifen. — (Iben 
fo betrdc^)tlicf) mx Der 5lufmanD in Den ©efrdnfen/ Die 
in Dem ^aüaftt Derbrauc^)t murDen* ^enn/ o^ne un# 
)&5flic^ iu fepn/ fonnte man nic^)t um^iu/ einem 3eDen/ 
^er ju Dem ^nca gieng/ ju trinfen ju reichen/ fo mit 
fiber[>aupt bei Den ^Jeruanern feine JgianDlung Dorgei 
ttommen murDc/ o^ne Dabei ^u trinfen» 

Unter Den enttjeic^)en Der Jpogeit eineS ^eruanif($en 
SSttigS »ar Die 3agDgerect)tigfeit feinS Der geringf?en» 
attcin ^otte DaS 3lec^t/ iu gewiffen Selten DeS ^a^tt^ 

eine 



119 



eine ötlgemelne gagb oöec ^^acUf anjuRelfett ^ mb 
tüt(i) Daö ganje i)ielc^ »ac bei fc^wcrcc ©träfe Derbo# 
ten/ 5Q3i(D faücn^ au^öenommen Ülebgunct/ Glauben 
unD anö<!te^ ^tbemilbpxtt fut l>lc ^i:afe(n t>ex (5taUf^aU 
tcr unö ^uroca^; boct) Durfte felbf! Die^ nie o§ne bcfow 
tere (£rlaubiH§ 9€fc^)e5«ii. Mc übrigen 5lrten t>ott ^ap 
tcnttjarenDcn^inwo^nern unterfaßt/ felbjiDann/ mnn 
auf Dem ©runD «nö 35oDen eineö SanDeigcnt^umer^ 
tt)ar» *) — 533enn Der §)ttca in IrgenD einer £anDfcf>aff/ 
Die i^m beliebte, eine allgemeine Ja^D ßatte anfagcu 
laffen; fo »urDen gegen 20 bie 30000 (?intt)o^ner aufi? 
geboten f einen 5M|!rict elnjufc?)lie§cttf Der manc^)ma( 
10 — 15 sDicilen im Umf reife ^atfe* SO?lt einem gra§lli 
eben ©efc^rei/ unb ttiDem ffc fic^ in einem immer engern 
Sxtk jufammenjogen, trieben fte Da^ 533ifD biö auf Den 
|ur 3agöbef!lmmten ?3Iag ^ufammcu/ unD fc^loffcne^ jui 
U^tf InDem fie 5)?ann an 50?ann (lanDen^ fo Dlc{)f ein/ 
Da§ fein 6tu(f Daüon entn>ifct)en fonnte^ njaö in Dem 
ganzen, gro§cn Dieöler fic^ aufgehalten ^atte* 5^a waren 
Denn Slaubt^iere/ unD anDereß / egbaree 533ilD auf einem 
?)un!t oerelnlgf / Dcflfen ©tucfja^l ftc^ oft über 40000 bti 
lief. 5^antt giengen Die Jäger/ Die in 2 Raufen immer 
Dlc^t bor Den Treibern f)cx gebogen waren/ mit l^ren Äeu# 
Icn auf Die Ülaubt^icre loö/ unD fcftlugen fie toDf» Öa^ 
onDere SBllD ergriffen |Ie lebenDlg unD füprten eö mit |ic^ 
fort» 5jaö alte Dat^on wurDe getoDtct/ unö Daö ganj 

Junge/ 

•) (^cbeinfö bo^ fajlt, aU ob einige €uropaifcbe "^ut^en eine 
af;nlicbc ^ßerorbnung üon ben ^eruanifcbcn i^enigen cnf* 
Uhnt l)atuu, 2)^nn bcFminfUcb Darf in einigen SanOern. bei 
Strafe beö gcftungöbaues fein Q5ouer ein ©tücf SBilD erler 
gen/. \t>cnn wd) ^ceröen bat)on feine ©acifen tjerie^ren unb 
feinen ^öben umn)üb(en. ^bd;)tm bie Qjeruanifcben Äonige 
mit ibren ö^igemaogfcn 3ögbgered;(igfeiren ben Suropäifd)cn 
gü?fiten fein^Jo bPfeö 53eifpie( ge^^ben b<^benl — 2)o<b5 — 
pia rou I ! i 



I20 



junge / beffctt S^am ober ^ÖJoße man noc^ n\(f}t Brauche» 
tomxttf He§ man tvicDer laufen. 2)ie ^5cfe/ Oictüc^)ttg 
fc^iencn/ Die gagb auf eine anöece Jeit nod) ju öerme^i 
ren^ njuröen ebcnfaOein grcif)eU gefegt/ fo an(S) t>ie wU^ 
ten Siegen ttn Q3lcunna/ Me man ober »orger et(l a6^ 
fct>orr e^e man fic »leöer laufen lieg. 5^a6 übrige 
tt>urDc tnßgffamm( toDtgefcfelagenunö unter Dic5lnn>efenr 
Den t>evt^elU. — 23on att Dlefem $Ö3iIt>e gleiten Die 
ger ein otbentllc^)eö 9vegi|!cr, fccrmittelfl Der £luipo^» 
(5i(! notirten Damit aUe^ toDtgefc^lagene^ fo n>ie ade^/ 
man tuieDcr in gceigeit gefeilt ^atUf unD wugtert 
Dal;er aufe genauere, tt>ie t>iti fc^aDlic^)e oDer nö§lic^)e 
Spiere in i§rem Svebiere auf Die künftige 3agö no(^ Da 
fein mugten* — '^ie feinfJe SÖ3olle Don Den*9Sicunna 
erhielt ade Der j?onlg^ Die gröbere »urDc unter Da^ 23olf 
Dertbciff. SQJlt Diefcr feinen S>icunnatt>olIe machte Denn 
Der ^onig wleDer ©efc^enfe an Die jungen §)nca unD an 
Die ^uraca^/ Denen allein / Derm6gc eine^ gcn?l(fen SSor* 
^ugrec^tl erlaubt war^ ^leiDer DaDon ^u tragen« ^a^ 
gleifc^ Der erlegten SSicunna tt>urDc gemelnfc^aftlic^ ge# 
tl)€iit unD auc^ Die €uracaß befamen i^ttn "l^tll DaDom — 
€ine folc^e allgemeine 3agD tt?urDc in jeDer ^anDfc^aft 
ton t)ier $u Dicr Sagren gegalten/ Damit tgcilö Die Sgicrc 
geit gatten/ Od) toleDer ju Dermegren^ tgellö aber auc^< 
tamitDie wilDcn Siegen »ieDer neue Sffiolle fegen fonnten» 
Sßeil aber Diefe 3agD aUc 3agr gegalten werDen mugte^ 
fo tt)ar jeDe £anDfcftaft in tier 3^9^öi(^ticte eingefgeilff 
tinD in jeDem Derfelben n?urDe ein ^a^t nmß anbete gei 
jagD/ fo Dag im erften ^a^u Der S)i|lrict Dorgenommcn 
»arDf Der Die torigen 3 3<»5^c Derfcgont geblieben mti 
iinD fo gieng ei aWe einem jum anDern^ bi^ Die 

4 3agre um waren / unD man micDer bei Dem erften Sie* 
Dicre anfüeng. — 23on Dicfer 3«gt>einricgtung jogen Die 
§)nca'^ tcrfc^ieDene SSortgcile* 2)enn/ ogne Daö §8er# 
gnügeu in 2lnfct)lag ju bringen/ Diit^ folcge 3w 

Den 



121 



ttn fle Dat)on auc^ Den SRugeu / ton Den »Uöcn ^l^iccctt 
eben Dcn58ort§eU^ »te ton öen ja^mcn/ ju jic^en» 
Unterfönlgc unD BtaU^aUn Der g)nca'^ beobachteten; 
jeöec in feiner ^anbfc^aft^ eben Mefe £)cbnun9/ unö 
tvamx ffetö perfonltc^) zugegen, tr;ci(ö um fic^ Decgnu* 
QtWf 5öuptfdct)Ü<^ abec Ourc^ ißce ©egenmott eine orDent^ 
Iic^)c l^^eilung befocDern» gubem Ratten fa(? äße ^eru^ 
dnifc^en 35olferfc|)aften/ ou^senommcn Die (Eoda^^ we^ 
«ige ^)ecrt>enüonsa^men ^\tl)f unD Die geringere 23oIf^* 
flaffe befam fajl gar fein §leifd& effen/ au§er »aö Die 
€uraca6 Darunter t)crt^ellen IleSen. SMefcn 9)?angel eil 
nlgcrmagen ab^u^elfen/ »urDen aUc 3o^r In Den Daju 
jbe(!lmmten ^lf?tictcn einer jeDen ^anDfc^aft^ Dlefe Sag* 
t)cn angeftedt/ unD Die armem Untert^anen befameti 
^ann fo blel %k\fd), Dag fie^ bei gehöriger (Sint^eilungf 
We ubrlgejelt De^ Sajreö Daoon ejfen fonnten. 



(gicbenfeö Kapitel 

sßcrböltcn Der pnca'd gegen feinbücbe Sänbec unb crobcrfe ^ro* 
üinaen» — gintr^eitung Ucö SKeicbö. — San&eögcfege. — 
fjujittäbeamfc unb \\)vc ^flicfcten. — (Strenge bec Sjcrorbnun* 
jen 3um gemeinen 5Sef<en. — ©enaue Slufftcbt ouf Die ^oiu 
cei. — ©efeße in S)\i\^\(S)t auf Den Säcferbaw. — Selber öec 
S(rmen. — gelber ber ©onne unb t^re 55efteUung. — Q5e« 
tDajierung ber gelber unb ^Dünger üerfc^iebener 2trt* — ©träfe 
für faule unb noc^laffige Strbeiter. 

regierenDen 3)nca'ö unternahmen nie einen StUgf 
Den (te nlc^t tor^er i^ren geluDen jt^ei oDer Dreimal ^ats 
ten anfunDlgen laflen/ unD ein 3)nca ^atte nic^t fobalD 

ein 



dtt £anb tln^tnmmtxif alß er öuc^ tai botncjmffe ®ogctt^ 
bllD Deffclbcn nact> Sufco fc^tcftc, unt) fo lange in eb 
nem Tempel oerma^irfe/ biö Die (Ea^ifen unt) if)re Unten 
tf)anen üon ijrem @6^enötcn(Te ab^daflfcn^ unl> Die !8erj 
c^rung Der Sonne angenommen {)ötfen. 3^»^f^^rt tt)uw 
ten inöcffen öic Q^bi^en m(t;tf Damit r\\d)t Die (ginroo^net 
turc^ Diefe ?öeracl)tung if)rec ^anbeecjotf^eitcn fc^n>ierlg 
gemact)t tt)etDen m5c()tcn; fonDern ftc blieben fo lange in 
tufco in ^ßermaörung/ bisi jene Die gf&oci(|c 5venntni§ 
ton Dem (SonnenDlcnj^e erlangt ^ unD fo ojne 3tt>an3 
fcfbff auf Die ^Hbfc^affung i^ttt biß^erigen 3rrt^umer 55ef 
tac^t genommen Ratten. Der tornf^mjle (Jajife rinec 
folcf)en neu eroberten £anDfct)aft mnrOe mit feiner ganjen 
gamtHe nac^ Der JpaupfüaOt geholt, Damit er Dutct) Den 
Umgang mit gefittetcrn ^erfonen^ DieCb'efege^ Oebtauc^e^ 
(Sprache unD Dveügion De^ £anDfi^ genau fennen lernen 
nt6c^)te» 5D?an begegnete i^m mit Der gehörigen; feinet 
SßürDe öngemeffenen (E^rcrbicffing/ unD tt>entt man i^n 
«nD Die Seinigeti in aOen (Stucfcn fiir hinlänglich h(Uf)tt 
Jielt/ fo marD er micDec in feine torige (gteüe eingefegt/ 
iinD Den Untert^anen ^e^orfam gegen i^n jur ipflic^t ge^ 
ttiac^f* S^amlt auch Die jiegenDen unD bepegten Krieger 
nach geenDigtem ge^Djuge flchmit einanDer Derfo^nen unD 
einträchtig leben mochten ; fo mucDen große §c(Ie ange? 
fleOt^ an Denen auf öffentliche i?o(lengegc(fenf getrunfert 
onD getan jt/ unD allec^anD fdegerifche 6piele Deranflali 
fettt>urDen; auch bcfamcn Die UeberwunDenen ©efchenfc 
üttöolD/ 6ilber, fleiDung^ gcDerböfchen unD anDerri 
?Ju§^ mit Dem fle ftch an fe|(üchen ^^agen ju fchmöcfen 
pflegten* 5luf Diefe 5lrt gemannen Die g)nca'ö Die ^^er^ 
Jen i^rer neuen Untert^anett/ unD erreichten/ o^neötreni 
Qtf hM Durch ^icbe. Die ^ibfjcht/ (ich öon Der ^reue^ 
Dem ^*ifer unD @e!)orfam Derfciben/ Derficherf halten, 
Sie 35eflegtett; fo ungeftttet unD ro^ fie üorher auch fein 
mochten^ (ernten e^ auf Diefe^eife fehvbalD einfe^en^ 



ta§ 15re iBefteguttö fein Unglüd für fie, unb bag ba4 
3oc^ t)er ^cruanif*en ^ecrfc^oft, fein (d(llgc^, fonDcm 
ein fanftc^/ leicht ju (ragenoeö 3<>'^) f^i/ «n^^*^ welchem 
fte fic^ befct/ aH unter ifrer bi^^edgen SJerfaffang 6e* 
fanOem 3« befannter fte auc^ Damit »urDen f Deflo menb 
ser füel eöi&nen^in^ fic^ mleDec lo^^ureigen; ein 5luf^ 
ftonö/ oUx eine (rmporung irgcnD einer £anöfc^aft gc* 
gen Die ^eruanlfd^en Könige ^ n>ar Da^er eine ^oc^ß fef^ 
ten^ unD un9en)6^nlicl)e (grfc^einung* — 5Die ?3oütlff 
oDer beflfer Die 5ßeiöl)elf Der ?3eruanifcOen S)nca, formte 
ouc^> j?et0 Dafür/ Da§ Dergleichen UnorDnungen nic^tStatt 
ftnDen fonnten. 60 betätigten fte 55* aUc alten ®ei 
fe§e iinD ^SerorDnungen Deö 2anDe^/ (in fofern fte nem# 
li^ nict)tö mit Der ©faatßDerfajTung unD Siellglon De^ 
SanDe^ 5a3tDerfprec|)enDeö entbleiten ) terpflanjten i?lelc 
Der bißb«rtgen Sin»o5ner in anDere^ Der ^)attpt(!aDt 
nd^er liegenDe unD bereite cuItlDirte £anDfc^aften ^ unD 
an jener @teOe murDen (Einwobner au^ ^ufco unD anDern 
(gtdDteUf ton Deren ^Ireuc man tjerftci)ert tt?ar/ btnge^ 
fc^icftf uttDDicfe mugfcn Die be|Tern ©iffen/ ivenntniffc 
tinD @en)obttbeiten/ fo n?ic aucf) Die aQgemeine £anDeöi 
fpracfee/ Dort elnfubren/ unD in Den @ang bringen» 
gcrner »urDen Die (Erben unD angeborigen Der ^orne^i 
tnern nach (Eufco gebracht / am ^ofe^ oDer Doch wenig* 
jlen^ unter Slufftcht De^ ^)ofeö erjogen unD gcbllDet, unD 
blieben fo lange/ biß fte Durch Den SoD l^rer SInPermanD* 
Utif S5eft$er Der ibnen jugefaüenen ©uter murDem ^llt 
Äenntnift'en bereichert/ mit befi*ecn ©itfen Derfe^en/ fai 
men fte Dann in i^r 2anD jurucf/ unD nunfonnteeö nicht 
fegrleu/ Dag f!e Die^ aHe^z me^r cDer weniger ouch auf 
IJre Unfcrtbanen unD ^anDßleute ubertrugen/ unD fte ju# 
gleich jur -treue unD ^um ©e^orfam gegen einen 9\egente« 
ermahnten/ Dem fte j^elbf? fo groge/ Dor^in nicht gekannte 
5ö^ohltbafen unD SSortbelle DerDanfen mugfen» 5)arauö 
entflanD ein anDerer^ t)le(lelcht tPirfUch^ mitbeabftchtigterf 



124 



tino Die ^i<3t)ev\)tit feinet £anDc^» 25icfe guiiglirtcic aui 
öcit crj?en ©tdnOcn Dienten gleic^fam ju ©cifcln für Die 
ffiüf)e Der ^couinjr au^ n^elcfecc fie voautif unD mit ^ec^t 
(lanD e^ emattcn^ Da§ eine folc^e 2anDrd)aft^ Die Die 
«Dellien/ ^offnung^tJoUfflen SüUjjUnvje am ^>ofe i^ce^ 
(Bieget^ mufjte/ nie Den (^eDanfen $u einet i>iebeUioti 
faffen unD äu^fü^ren merDe^ weil eö fond ju bcfücct)ten 
panD^ Dag jene alö Die crften Opfec i[)rc6 rebeÜitenDert 
^olM fallen Dücften» ^llUee ölfs btm^f mieman kid^t 
henUn tanrtt Die Rauptet Deö ^olU, Die 9v»5)e ju um 
Icr^alren/ «nD ft(^ nie g^aen Den g)nca auf^ulel^nen« 
SanDen flcb abec Dennoch einige^ Die DaDurc^ nict)t ge^ 
rü^rf »ucDen ; fo warfen fjc e^ Dodt) ttjenlgflenö nl<|)t; 
flc^ offfiuli*:^ SiebeÜcn ja jfi^en^ wenn fie bcDac^tcn/ 
l>a§ i^re 66&ne am ^)ofe füc i^re Sreuc sßücgen fepti 
mußten* ^iitd) Diefc unD Dergleichen t)orficttige(E*inri(^f 
tungen, fo wie Durc^etne focgfaltise ©erec^iti.^feitspfleger 
wu§ten Die i^r gtogcßf weitläuftlgee 3vel(^ (!et^ 

In folc^jer Üiu^e ju erhalten; Da§ fte fafl xnd^t Der gering? 
f!en SSerWirrung öbju&elfcn^ oDer einen SluffTanD 
dampfen, notöig Ratten. 3» 5>^cf<'nt allen trug Denn 
ouc^ Die firenge ^JJann^iHC^t im ^i'tiege nlcl)t wenig btL 
SRic fegten fie ein ^eicl), Da^ fie mit Gewalt Der ^a^en 
eroberten/ Der 5)limDerung au^/ unD fein Erleger Durfte 
ftct) bei 2ebctt^l?cafc uractjle§en/ JpanD an Die ©utcr irr 
öenD eine^ ^5^tr^f(S)€U ^u legen* (Ergaben ficfe aber Die 
^anDfc^afteni Denen fte Den ^cieg angefunDigt ^atten^ 
freiwillig/ fo wurDen fogar Die ga^igflen i^rer ^ewo5# 
«erfogleic^ ju ^of^tti €&ren(Iellen bcfocDerf/ al^ wen« 
fie ton jelper Die getrenffcn Untert^anen Der g)nca'^ gei 
ti^efen waren* SlJaju Wöt Der Tribut / Den Die beflegteri 
gürftett Dem S}nea geben mußten/ fo fel)r md§ig/ Da§ 
»Ott Diefer ©eitc t)ernunftigerweife nic^yt Die gering|?e 
UniofrieDen^t flatt finDen/ oDer ^u einer Siebeaiott 

©clei 



125 

©elfgeti^elf acSeti lonnfe* mt blefec ^rogmutj aUt 
begnügten ftd) Die fiHa'^ nlct)t; fonDertt fte t^elKenauc^ 
£eben0mUtelf ^fildOung unö cn^re TvoeötrenbigfeUcrt 
unter soorne^mcjc unD geringere m^altn\§ma§\d anß, 
StuTif fie betrugen ftcfe ö«c^ gegen Die UebcrmnnDenen 
fOf Do&man fte mit Dlcc^t olö n^a^rc Skatet ijre ^blUtr 
«nD nlc^t blo^ al6 i§rc Ä5nige/ betrauten fonnte» ^ai 
|cr fam C6 Denn au^/ Dag Die 23o(fer i^nen Den ^litel 
(£ot>ac ^itu. (D, 6* ^pafbgoff) beilegten^ »eil fic 
Durc^ t^re fdtsnen i^tigenDcn unD i|te »Icflicft großen 
€igenf(^)aften / in Den beinahe 600 Sauren ^ »orin pe rc; 
gierten f magren QBo|)ljtanD h*?d act)te^ 2Soiferglu(f 
t)erbreitcn/ fic^ angelegen fe^n Hegern 

X)ie pnca'ö t^eilten i^r 9leic^ in 4 Sfeil«/ Die fte 
na(* Den 4 ^immelßgcgenöen nannten < njobon fle Die 
J^auptflaDt (£«fco al6 Den 3)iittflpunftbetract)teten» 3Rac^> 
tiefer allgemeinen £anDe6 ♦ ^int^eilung roat aud) Die 
etaDt €ufco felbf! einget^cilt, 5:)er Stifter Derfelben^ 
SJJanco €apac/ Jafte befohlen/ Daß Diele Don De« 
5S3ilDenr Die er unter feine Jpcrrfcfcaft gebrac{)t5at(e, nac^f 
Der Sage l&rer ^anDer, au6 Denen fte abflammten^ itt 
Sufco njo^nen foOtcn» £)te alfo Dom 5)iorgen fameuf 
erhielten i^re 2Bo^upla§e In Der @taDt auc§ gegen 50Jor# 
Qcttf Die Dom 5lber(0 aucft gegen SlbenD u. f» tv» S3e|: 
Dieftr €{nnct)tung M erflen ©tlfter^ blieb es Denn auc§ 
in Der golge/ unD fobalö ein neue^ Ut\t) erobert njarDf 
fo bduetcn ftct) Diejenigen/ Die Daju au^erfe^en n>aren#, 
in (Eufco $u n?o^nen/ an Derjenigen 6eite an/ noo i^re 
£anDfc{)aftlag» 60 madtjicn aucfe Die ^uracaö. 5^iefe 
liegen ftc^> 5)iiflaft<5 aufbauen/ ttjorin |ic fic^ aufhielten/ 
ivenn fte bei ^ofe crfc^einen mußten Cmelc^eö aUe^a^Vf 
oDer auc^ alle 2 3abr einmal gefc^a^/ je nac()Dem fte 
unD i^rc £anDfc()aften na{)er oDer entfernter Don Dec 
^auptf!aDt waren) Diefe lagen aöemal auf Der 6eite 
nact) i^rer SanDfc^aft ^in, unO tvaren in Dem bei il^nett 

gebrauc^i 



126 



gebtauc^Uc^ett 6tt)l ctBauet; fo Daß jitan fxd) fc^on bei 
Dem 5lnblt(f Diefec ©ebduöc unD i&cec 55ftt)o^nec, eine 
lebcnOlgc SSorflcflung t>on Den öecfc^ieöenen SSolfetfct) af* 
ten; Denen fic ju^c^orten, machen ^ unD öon Dem ^(eb 
n^n auf^ ©coge fc^lUgea fonnte* 

' 3eDec Dlefec 4 !i:5eüc Dcß Unt>ei latie Dreierlei 
Siat^^tjerfammlungen, Daüon Die eine Dem ^riecje. Die 
onDere Der 3"PMPf^^3c öle DtUfc Der ^ren^orDnung 
gett>lDmet mx. 3eDe ^^at^^tjerfammlung 5at(e l^re un^ 
iergcorDnefen ^eotcnfettf Die om Diange t)erfc^)ieDen wai 
rcn^ unD tjerfc^ieDcne ©cfc^aftc Ratten ^ ton Deren ülu^^ 
rtcl)fun9 fie gemiffen Seiten l^rem Diat^e Rapport abi 
flcitten mu§tcm UeberDie^ voat tn jeDem Diefer 4 2anDel# 
Dlfrricte ein Untetfonig> Der in Dem Siat^c feinet t^tWß 
ten ^orfi$ ^atte« 5Mcfc Untcrf^nige l)m{(i}tett in i^ren 
^anDfctjaften ganj unumfc^ranft/ unD wenn fte in Der 
Ölat^ijberfammluncj t)on Dem Suf^^nDe i^ter ^anDe^angc^ 
regcn^elfen gehörig maren unterric^)tef njorDcn/ fo mugi 
ten fte fogleic^) Dem regierenDen 2)nca/ unter Dem fit un< 
mittelbar flanDen^ 3^ad)rlc^t Daüon ert^eilen« ülöc Dlefc 
Unterfonlge mußten felb(! cjcborne 5)nca'^ fepn^ unD tjon 
öüen grlcDenö^ unD Äricg^angelegengelfen Die not^igcn 
^enntnlffc befi^en* ^lefe machten Denn mieDer unter 
f!c^) Den 5of;cn <Btaatßtatf^ auö/ emppengcn Die5Befef;(e 
auß Deö g)nca 9}^unDe unD mac^)ten pc l^ren UntcrbeDlen* 
fen befannt^ Die junacf)|I um fic maren f unD Don Dlefen 
gelangten (te, blö auf Den unterfTen ^eDienten, immer 
weiter herunter. 

Die 2anDc^gefc§c^ Diejuerf! öon 5[IIanco dapac 
entworfen f Durc^ Die folgenDen 5)nca'ö aber fe^r ©er* 
me^rt worDen wacen^ (?anDen bei Den fammtllcfeen Unten 
tränen In Der grb§ten Olc^tung^ Denn man ^ielt ijren 
Urfprung für gottlicl), UnD in Der l^atf wenn Die 53cr# 
nunftmoligfeU dneö ©efege^ einen ^emelö t>on feinem 

^b^ern 



127 



^hUtn Urfptunge abgeben Unuf fo T^iCittm Die ^eniamt 
aOerDingß nic{)t Uju^cfct/ tt?ettn fie be[;öuptctcn( Dag nu« 
Die ©otti^eit fies gcgcl^en Jöben f^nne* ' 3n0em fte alfö 
if;re fonlge fu* 865ne Der (gönne ale i^ier {)6ct(?e^i 
^ott^cit/ hielten/ btttadjUtm fie Die Öfff(^e Derfeli 
ibcnju^Ieic^ al^ ttwae 3Dttlic^)e^/ 4jnD fa^fcn^ Da§ Die 
läonnc Dieß Dem ^nca eingegeben 6abe» S^i^vMu nun 
3emanDDiefen^ijfe§«fi jutvlDer^ fo murDc etalß ein 25ew 
achtet Dec ©ott^eit attgefe^cn/ unD alß ein folct)ec mit 
unerbittlicher 6trengc bcfrraff, 2Inf Der einen 6eite 
festen es jtt>ar, Dag Dtcgco§c (Strenge Dlefer ©efegf^ nacö 
»eichen Dergeringfle geiler mit Dem^oDc beffcaft murDc; 
fuc ©raufamfeit unD 33arbarei genommen meroen fonne; 
ouf Der anDern hingegen/ njenn man Den ^ugen in 21n* 
fc^Iag brachte, Der Darauf Dem Staate erttJuc^e/ fo fonnfe 
man nlcfct leugnen/ Dag fclbfl Diefe Strenge/ Snßol^lt^at 
für Die Untcrtbanen tpar, ^^cnn ^enfcj^enf Die ii)v 2t* 

~ ben liebten / lernten DaDurCh , aue gur^^t eö ju verlieren/ 
Sln^^eitf unD 5l6fcteu t)or Dem iaflcvf Da fie tt>üiten, 
Da§ fie o^ne Die^ Der 6ttafe Dc6 ©efegeö nic()t entgel;ert 
fonnfen; unD mau traf in Dem ganzen tpeitlauftigen 
tSieid^tf CDcffen Umfang fict) auf 130Q 5)?€'tl€n ctflrtcfte) 
faum einen einzigen an/ Der ein folc^eg (Icafmüroige^ 
SSerbrcc^en begangen ^dtte. 

3btc ©efege t>erurt^ei(fen 3^iemanDen in ®elD(!cafef 
oDer $u €onfi6cation Der (S&tttf uitD Dae au^ Dem fe^c 
einleuc^tenDen ©runDe, Da§ DaDurc?)/ Dag man fic^ an 
Daß 3Bermbgen De^ 25ccbrecl)ere ^ielt^ Da^ Ufiet fclbjl 

. nic^t auß Dem Sieic^)e Derbannet/ fonDern Dem SRiflTct^di 
Ut gcei^eit geladen werDe^ künftig noct) me^r Unf)eil am 
juric^ten/ wenn er nur23errabgen genug ^atte, Die @tra^ 
fe erlegen. — 2Benn ein (Euracaö einen 5luf|IanD eri 
regte/ oDer fonff eine (Irafbare/ toDeömücDige ^anDlung 
begieng/ fo mugte er freiließ Die ©träfe erDüloen/ Die 
Dae Q)efe6 Dictirte/ ailein fein©o&n unD 3?ac|)folger 



128. ' ^ ■ 

loc nlc^f im ©ctlngflen öaSeL (Er ttjurbc Diefme^t i« 
fclttc0 23ateci ©üröen be(?a(lgt/ i^m abcc juglclc^ Da^ 
5Serbcec?)en Dcffelben oufö nac^trödüc^flc öorge^alfcn/. 
Damit cc fi(S) fclbfl btflo mc^r tat)oc Wfen moc?)fc» Q?>e> 
Öleng Der Sutaca aber ein folc^cß 23erbtcct)en, morau|^ 
tiic^t Dec lloö , fonöcrti nurDlc (EntfegungjTanb, fotrarD 
feine 533ucDc, fo tt>le fein 5lDeIf auf eln^ feiner flnöcr^ 
tDec einen feiner ^rüDec tcclegtf unO Oem ?Solfe befofi 
lettf t)on nun an Oiefem $u gejorc^en» 

£)em Üli^fer (!anl) e^ nlc^t frei; bem ^efege ämi 
^injujut^un oDer daDon nmß ab^une^menr tt?rnn et 
nlct)C felbfi Dafür Oic iloOeg(lrafe befur(t;tcn »odte. i)cnn 
hM Die rcglerenDen §)nca'6 waren ^eff^geber^ unD Der/ 
fo ettvaß cl3enmdc^)ti9 an Den ©efegen anOerte^ »urDe 
für einen 5)?aje(?af6fc^anDer ^ef)alun* Diic^)>erfontett 
nlc^t ©efc^gebcr/ fonDern ?)5oll(?recfer Der @efe§c fein* 
£)a5er war Denn auc^) fein Dilc^fer Im 6fanDe/ Die 6tra* 
fen milDcrnf Die auf Diefc oDer jene 55ctbrec^en gefege 
Waren; fonDern er mußte punftlic^ Dabei flehen bleiben^ 
tca^ Daö ©efe§ Dorfc^tleb» SlppeOation Don einem Sltc^* 
ter an einen anDern fanD eben Darum aucf) nie ffaft/ weil 
ffeaUe; obne Slu^no^me/ nac() einerlei üvegel fic^) rlt^^ 
teUtif unD nie anDerö fprec^^en Durften f alö Die ©efcgc 
DcrorDneten» S)iefer UmftanD Dcr^inDerte auc^ aflc um 
not^lgen SSeitlauftlgfeltcn in Den 9vec?)t^5anDeIn* Mc 
^efege waren fo beflimmt unD Deutlich) ^ Da§ feine 58er^ 
Drehung oDcr 5:)eutung Derfelbcn ®un(!en Deö einen 
oDer De^ anDern möglich war* 2:rat ja einmal ein gaCi 
eittf für Den nod) fein bcfrimmtcä 6<fc§ ©or^anDen war^ 
fo wurDe er fogleic^ nac^ ^)ofe berichtet ^ unD Der pnca/ 
nie aber ein anDercr üiic^ter^ erfegte foDann Den SD?angcl 
Deö fe§lenDen 6efege^ Durcö feinen 5lu^fpruc^* 3eDer 
<Proce§ über irgcnD eine ©treltfac^c mugtc iu 5 Magert 
<ntfc()leDen fepti; unD Der Dvic()tcr/ in Den 6taDten/ wie 

auf 



========= 

auf bem Zantic f fäütc foöanii/ mnn hie ^attfiekn Jidi 
«nterDcflfen nic()t w^liiben 'fyattettf fein Utt&eil/ Da0 
putdi) feine ^ppeüvitioti/ noc^ foni? Dorc{) eine Svec^t^c^li 
cane ungültig 9cma{^)tf oDcr nur aufgehalten weroeti 
fönnte. — (£n<f?anD eine 3tt>t(!t9felt gwlfc^en 2 ^anbi 
fc()aftcn in ^Infeftung Der ©renken unö Oer Darauf beru^ 
^enöen ^crec^ttgfelten ; fo fonnte freilid) in fo furjer 
3eit fein €*nDuct{)eiI gefallet werDen; tnbcm not^wenDig 
ecjl eine ^efic^tigung angeflellet werDen muite» 3" 
fer roaeö Denn t)on Dem regierenDen g)nca foglelcfe ein bei 
fonDecer ^idjtet ani Der gamilte Der g)nca'ö abgeorDnet, 
€r gieng an Den jireitigen 53log^ untecfucfttc in 6egeni 
toatt gemiflfer £)e^}utirten t)on bcioen ^anDfc^afien Die 
©renje aufö genaueftcV oerglid) Die erhaltenen 3la($rl4i 
ten forgfdltig mit eirtanDcr, unD fdütc foDann auf Der 
©teile ein Urtbeil im JJ^amen Dee Stegcnten^ Daö eben 
Den ü^ac^Drud hatte/ als ob eß Diefer felbfl gefproc^cn 
5dtte; o&ne Dag oee^alb Die ^artbeien unn6tblgc Unht 
fim an ^idten unD Dergleichen gebabt h^^tten. ilonnte 
aber ja Der jum 3iic^ter befleOte §)nca Den ^anDel nic^t 
fc^licfcten/ fo (Mattete er Dem 5i6nigf ^eü(i)t DaDon ab, 
tirtD Diefer lieg^ nac^ reiflieber Uebetlegung Der (Bad)t 
t)on aßen Seiten ^ einen ^efe^l belannt machen ^ Der 
iiatt cine5 ©efe^ee Diente* £ie§ ficO Die ©acbc o^nc Ü^ac0# 
t()eil auffc^)ieben/ fo blieb |ie fo lange.unentfcbieDc«/ biö 
Der SXegent einmal felbjl eine D^cife in Die ^anDfchoftcn 
t^atf Die im ^roceg begriffen marem 

^ei fo brfrwanDten Umjldnbcn fonnte ein jeDer Uni 
tert^an an Dem Otttf n>o er tt)of;nte, fein ^Ked)t nac^ 
ten @efe^enf Durcl) Den l^uefpruch De6 Untertic()ter^/ 
ttmxten, Ereignete flct) aber tcgenD eine ^baf/ Die i^rer 
oußerorDentlitt Übeln Q3efc6a|fenbeit balbec md)t gut Don 
Dem Untcrricfcter betraft meroen fonntev fo muröe ft> an 
Den 9llct)ter Der ^onDfc^aft berichtet/ Der foglei* fei« 
SvotUn «öanö^ 3 Urt^eil 



133 =====- 

Ucf^etf fäMeV äScr ön einen tR\d)teXf aUfer Deif 

£anC)fc^aff^ ö^cng mon nie* 2)lefc OrDnung fam befoni 
Oec^ Oen armem Unfertl^anen fe^cgut $u ^tattcrtf öte mit 
einem reichen ©egner ju t^un Rattern Ogne Mefe Ott>$ 
ttung waren jene nlc^t Im 6tanDe ^mefcn^ mit Me# 
fem ausju^alten/ fonOecn Ratten x^tf tledelc^t ojfenbate^^ 
9ved)t t)etlaflren muffen^ roell ^ec iKelc^>ece t)le io|!en Der 
SIppeflatlon an einen aucnoartlgen Svlc^ter beja^len fonn^ 
te f unl) fie nlc&t. 

S:)amlf aber fdnct t>tt Sllc^ter bon ^em oSerffen onf 
blö jum öerlngften herunter/ jic^ je clnfaHen laffen 
woc^fe f ItgcnO eine Un9etec^)tl9felt unter" Dem ©Cheine 
M 9vc($fö unb t)em@c^uge Der (3)efe§c/ ju begeben / fo 
war jeöer Derfelben ijerbunOen^ aOe ^onat feinem l^m 
gefegten ü)berric^)ter genaue S?ect)enfc^aft ton Den in Dle^ 
fer 3cit gefaßten Urt^ellen öbjulegen, unö Dlefe Ober^ 
rlc^ter ftatuten Daöon mieöer unpart^ellfc^cn ^erlc^t an 
Die ^UglleDer Dcö (^taatitat^iß ab. ^iefe S3ftic^t^er; 
Gattung eine^ Dvlc^terö an Den anDern, l^ötte Den 3Ru§en/ 
Dog man bei ^ofe nlc^f nur genaue ^v'enntnlflfe öon De» 
gd&lgfelten unD Der 3leDllc^felt oDer UnreDUc^)felt Der Un^ 
terrlc^ter^ erhielt < fonDern Da§ auc() Diefe einen mad^tU 
gctt eintrieb ^(ten^ i^rer ^fiic^t im ganzen Umfange @ei 
nuge ju leifleUf wenn fte nic^t nac^yDrucflic^) beflraft mu 
^en »oaten. (Sine folc^e ^ericf)t^cr|!attung gefc^ap nlcjt 
munDlli^/ fonDern .fc()rlf(üc^, D* l). nac& ^eruanlfc^et 
2Irt tevmltteljl gewlffer bleifarbiger ^anDer mit knoten 
tinD Schleifen aUer Slrt/ worauf Die Empfänger Da^^ roa^ 
fie wllfen fönten, fic^ mit (elfter ^lüfjtf fo gut wie »ir^ 
Durc^ ^uc()|!abenfc^riftf entjijfern fonnten* (Sin jeDer 
23orgcfe^tcr, Der eß t>erfaumte^ Die geiler feiner Untere 
gebenen htt\(i)tenf «nD Diefelben njo^t gar bcfc^onigte 
oDer entWuloigtef »urDe nac^ 3)va§gabe Der groger« 
ooer geringem ^id^tigtelt Der 6AC^e/ harter oDer gei 

UnDev 



Mab« Ufttaft 6ögor ateDann fan^ ble 53e(!rofun3 
^tatt, ttjcnn fr nuc einen ^ag mit Öer Slnflagc^ o^ne 
I 5^nre3c^fnDen ©cunD^ ocrjogcn Tratte* 533ei( nun ein 
i Sltfffe^er unter Dem anDern flanD^ Der auf il)n ein mac^^ 
fomes iJluge ?)attc/ unt> ^enau auf fein ^er^aKen metttCf 
fo trieb i^n oiefeö an , ftetö ditcbt in f^un/ UnO f«?inem 
Slmte mit mogüc^iflec Sreuc t)orju|!e^en* ^iefe gute 
lijcl irar aud) bie Ucfac|)e( Dag fic& fein ^ct(ter^ feiti 
$an6(?rei(t;er unD söiüffigganger im ganzen Sanoe befand]? 
fonDetn Da§ jcDer^ tt>eU er cor ber Slnflage feineö 5Iuf* 
fe^ers (man Bnnfe einen fo(c^)en gifcal nennen) ni*^)t 
fic&er noar^ ffefe auf feiner S^nt jlairbf unO allce unter* 
Ue§r woourc^ bie C^efe^c im geringffen gcfranft roeröen 
konnten» Uno eben jur nac^Drucfücften (gr^aUung ble* 
fer ernten Ccbnungy 'waren bie Strafen fo \)avtf ba§ 
fall jebee 18erbrec^en> .jebcr 55er|log gegen bie @efe§ef 
mit bem ^eben gfbügt mürbe» Unb wenn aucb ber beleih 
bigte ^&eil feine f läge erf)ob/ fo ti^at bie^ ber gifcal t>m 
mocje feineö 51mt6^Urt& ber @ct)ulbige trarO fofort ent; 
Weber mit ^loöcßfTrafe^ 'oDer mit ©eijTclungf oöer mit 
SJerbannung^ ober fonfl mit einer burc^) bie Q)efe§e bef 
flimmten ©träfe belegt, 2)er @o^n einer gamilie toaxb 
ttacö 25ec()dltn.ig feineö ^Serge^en^s ge^ucl)tigt/ o^ne Daß 
il^tt feine jugenDlict)c jUnbefonnenbeit fcfeu^te/ ber 23atec 
tt>arb mit au§er(?er Strenge gctabclt/ bap er ber übleit 
©en)obnf;cit feineö ©o&neö nict)t bei 3^^^«« borgebeugt; 
önö ibn fru() genug |ur ^tugenb angehalten ^atte^ unO 
^er gifcal mar oerbunben^ fott>cf)l ben So^n alö be» 
SSater anj^ufl^gen, ber §ef)ler be6 einen ober oe^ anbern 
moct)te fepn, t)oh welcher 2lrt er wollte» 2)urct) biefe 
|efe^ma§ige €inrict)tttng »urDen bie 23ater in ber €rjiei 
Jun^ i^rer ^inDer forgfam unb oer^inberten alle ^l)or* 
Reiten unb Unarten Dcrfelbcn auf^ eifrigfle^ nnb Die .^in^ 
ber, Die ofine^in fe^r gelehrig wart» ^. lernten fci^^ weife 
önb tugenb^aft fepn» ;. . . : j ^ ^» ^ 

y.i ■ 3 3 SBenn 



132 



SKenit auf blc fdeatUltütt^ Der Selber antam, fi 
Ratten Die ©efegc auc^ ^Uün Daö S^ot^ige torgefc^rtebenf 
»a^ aüe 3«5»? ^ufö genauef^c beobachtet ttjuröe» 3uer|i 
mtUn Die gelDer Der SSitttuen unD SEaifen ünD Der# 
jenigen ^crfonen/ Die auö Slltcr oDer ^vant^tit ni4( 
felbll ^)ano anzulegen öermogenD waren , 5earbeltef5f 
Slüe Dlefe £eute ge^6rten ^ur Älaffc Der 2irmen/ furwelc^e 
ÄnDre arbeiten mußten ^ unD in jeDer ©taDf ^ unD »enti 
pe grog tt?arf in jeDem SSlertel Derfelben^ tt>arett gewiffe 
^perfonen Daju bejlentf Die Da^in fe^en mugten, Da§ Diü 
gelDcr Der Slrmcn bcf^eUt »urDen* S^lefe £eute, tvelc^^ 
£actamat)u gießen/ fliegen^ wenn eö geit mar, auf 
gemiflfe. Da ja beflimnitc il^ürme, ftießen in eine Sromi 
petc; unD riefen Dem SSoUe^ Daö ftcft auf Dlefeö Belege« 
terfammelte f mit lauter ©timme gu : ?DJ o r g c n n? e 
Den Die 5Iec!er Der 2irmen bearbeitet; Diei 
an Denen Die Üvei^c i(?; »crDen fic^) alfo an- 
gehörigem Orte clnjufinDen ^aben, i^r« 
Slrbcit Derric^tem feiner Don Denen^ Die fän 
Daö 3a5r Die S^efleOung jener gciDer auf (tc^ Ratten, Durfte 
€ö auf Diefen ^u^ruf wagenr jurucfjubleiben, o^ne allein 
Uebertrefer Der 0efe§c angefegen gu werDen* UeberDicÄ 
tt>ar ein 3^Der DetbunDen, feine ^cbensmittei/ Die e« 
n>d^renD Der Arbeit beDurfte/ mitzubringen, o^ne Dag 
i^m Dlefe »leDer erf^attet tvurDcn, weil Die ^Jerfonert^ 
für Die er arbeitete, tiel ju Diel mit ijrem eignen Um 
ter^altc befc^äftigt waren , aiß Da§ fte für anDre ^atte« - 
forgen fonnen* J^atten auc^ ^rme tinD UnDermogenDtf 
feinen ^UH unD anDer ©etrelDc jur 5luöfaat, fo wurDff 
ijnen Dergleichen auö Den öffentlichen SJorrat^ß^dufer» 
gereichet» SMe Slecfer Der f rieger, Die (Ich in einem §elD#, 
5uge befanDen, wurDen, wie jene Der^rmen unD^aifeuii 
bejtedt, Denn Ihre SKelbcr betrachtete man, fo lange Di(i 
Scanner imilriege abwefenD waren, al^5ßlttwem 53lief 
ben fie Im Kriege ^ fo wurDcn i^xt ^\mx auf öffentliche 

i?of!ert 



133 



' ^offm forgfaffiö et^ogeit^ nn^t »cnn fteerwac^fettmaren/ 
aucft üet^eitat^tu — 5Ö5aren jie mit ten gclöcrn Dcc 
Slrmen fecüg/ fo najm ein 3cl>« Mnt eigenen öor^ Dan» 
erff Sefocgfcn fic Die Siechet De^ €ucaca» QRan war lit 
Der pun!tli($en Beobachtung Diefcr OcDnung fo ffteng/ 
Dagcinf! ein ©ouüerneur/ Der Die ^elDer elncö (Euraca/ 
ö^r feinS5ermanDter n>ar/ e^er^ alö Die einer SBitfmef 
Jattc befleUen (äffen/ an einem/ auf Deö (Inxaca SIcfec 
aufgerichteten ©algeu/ aufgel^angf wurDe» — 3^ach Den 
©efegen Der ^nca mußten Die gclDer l^rer Untert^anen 
i>or Denen Der ©onnc unD De« Irrigen/ bearbeitet wm 
ttttf Denn pe fchloffen mit Dlecf)t/ Da§ Die ÄonlgcDoit 
ibren Untertganen Dann am befien beDlent wurDeu/ menn 
pe ihre eigenen 2lngelegenhelten erj? beenDlget hatten; 
Dk SIecf er De^ Sonlgö unD Der 6onnc n>aren alfo Die 
legten/ Die vorgenommen »urDen* S)le5Be(!clIung Dlefec 
gelDer gefc^ah mit vieler greuDe unD unter vielen getcr^ 
lichfelten* Slde ülrbelter |ogen Ih^^e bellen ^(elDer an/ 
Die (ie mlf golDenen oDer ftlbernen platten befegt hatten/ 
unD Den Äopf fchmücften fie mit einer SOJengc Der f5ff; 
llchl^en geDern* Bei Der SIcbelt felbfl fangen fic Soblle^ 
Derauf Die 6onne unD Den S)nca/ uno vermanDelten 
DaDurch Die SIrbelt In ein feflüche^ SScrgnugen* — 3« 
Den Sltngmauern Der @taDt ^ufco/ an Dem guße eine^ 
Jpügelö/ lag ein magig großem ©tud 2anDe^/ Da^ SoI* 
campata hle§/ unD Dem 6onnentempe( gehörte* Sleö. 
Durfte nur von -^erfonen auö Der fontgllchen gamUle 

' bearbeitet merDeu/ unD tvell Dtefe fleh au^ Dlefcm 
rechte eine befonDere ^h^e machten/ fo ttjanDtcn fte alle 
Gräfte an / Ihre 51rbelt mit ader bracht gu verrichtcm 
5Me ä)nca'^ legten Ihre foflllchf!en ^^leioerr Ihre reichten 
3umelen an, unD bei Der Sltbelf felbf? fangen fie ^teDer 
5um£obe Der 6oiine* 5D?an traf 3^lemanDen/ alö Die 
gepugtejlen Stetten nn\> X)amen bei Dlefer Slrbelt an, unD 
Öatt De^ ?5fluge0 heOlenten pe pch elne^ fch<i^fc»/ 



134 



fpi§tcn <5tM ^olj'eö, mtt Dem fic fo tief« gurc^ett mac^# 
ten^ al5 mit einem fo unt>oDfommnen ^Berf^euge m69llc^ 
ftar« 2)te 5ö3clber Ralfen Den SJidnncrn bei Der wirbelt/ 
inOem fi? Da« Uufcaut ausriffen, Die 9)?dnnec aber fu^w 
ten Den ^Pug unD f^reuten Den ©aamen elm 

^er S^önget für Da^ SanD beffanD gc&gtent^elf^ itr 
59icnfc^enfoi^, Den man forgfdltig fammeltCf unD^att 
^er 6onnc ju v^taub ttocfnetc; an Dec ^Jeereöfu|?c $ln^ 
gegen beinahe 200 3}ieilen In Der^dngc/ bcDlenten flc^' 
t>i€ dinwo^nec felneö anDetn ^iilt^, alö Deffen/ Der^ 
fie \>on gewiffen Q^ogcln erhielten/ Die 5)Jeerfperlinge ge^ 
irannt »uroem ©iefe lütt 356ge( f)ä[t pc^ an Den 5vü|?cnf 
in ünbef(l)reibltct)ei' ?5)?enge <iuf , unD Die ^nca'ß ^atUnS 
bei 2cben0(lrafe verboten / Dicfe sßogel toDten^ tt^p 
f e in Der S3rutseit ju f?6ren/ Damit e6 Der Dortigen ©ef' 
5enD nie an Dünger fehlen mochte, 3}iit 9ro§er Sorg*' 
falt trarD Diefcr gefammelf ^ unD in gewiflfe Raufen gcf 
Bract)t» 3n Diefc Raufen tbelUen pc^ Denn Die terfc^lcf 
^enen ^anDfct)aftcn jenc^ t)i|tcict6f nac^ 55er&dltnigl^re^ 
Umfanget. 5ßo aucf) Diefee S9?lttel ^ Die gelDer i{u Dum 
^txif U^Hef beDiente man fic^ Der SarDeUenfopfe* 5lit 
^er jiüfle De^ ^eettQ blieben Diefc gifct)e in unge^eu? 
m 5i)ienge bei Der (Ebbe am Ufer jurucf/ unD Dienten 
jtlc^t nur Den 5Sett>o()nern jur 6pelfe^ fonDern auc() i^re 
,S*6pfe jum i:)ünger, 3a ©egenDen^ morin megen ^anf 
^el an §Iüffen< Die gelDer nic()t gehörig bett>d|TerC merDe« 
lonnten/ erl;ieU ein jeDer Untcrt^an fo t)iel SBaffer^ ali 
<r gebrauchtem feine 2lecfer bfgie§en» 3u Diefer ^e* 
lödfferung waren gewijfe StunDen feflgefegt^ (befonDcr^ 
In ttocf nen 3a^rcn) unD menn 3«»tianD Die^ unterlieg^ 
fo tt)urDc er DaDurc^ befiraft, Da§ man ijm mit einem 
Steine öffentlich einige 6t6ge auf Die ect)u(tetn gab/ 
oDer er tvutDe ttjo^l gar mit ^öelDenrut^en auf 5lrmeit 
tinD ^)üften gegeißelt, uuD für einen gaulen ge&aU 

ten» 



i .-, • • ... .>-1wir 

\ . ... ... ... ■ -- - . - 

^(euren unb Slbgobeu bcr Peruaner, on i^'reV £an^cö5cfrii'/— 
"2:nt)Ht an 3ö äffen / iltelbung unb Stiefeln firr bie ftncgcrx — 
2(nberc fonberbaw Strtcn bicfeß ^tributö. greirtyilfigc (Ssi 
f4)cnfe ber ?5afaUen unb duracad; mi ben 2)ttca. -r- . 35efoH> > 
bfte Slrten foLc^ci: ©efc^enfe. — ©efcße beß itnNtd unb2ir(| 
i^n einauförbern. 5D?ei>rcrIei Slrfen ber-3Jorratr;öf;aufcr juc 
Stufbcrüfliyrung ber ^feuern. — Slufbewo^rung beö ?Dolrrafr;^ 
«nb bellen Slnwcnbnng. — '^bt^eUuuc^ "ber beerten u'h^ 'an* 

mt' ♦ " . • -jt-u^;::/. . fr,i (feit 

6fetirett unb ÜIS^aBen bet ^etuanifc^en Untm^« 
«en alt i^reti ^anbee^erritf bcflanbctt me ^ent^eil^ in gel 
»iffenSlrbelten, ble pc für tBnübcrtta^meii» @o bearbe{> 
tetcn pe ^» bic gerbet ber (Sonne uttb beö §)nca^ Ta«Ä 
nteltctt tt(i^ux Seit baö betreibe unb brachten eö in 
jbie fonl^lic^en 2Socrdt5)05d«fcC/ baton in icber 6tab^ 
iejnö n>at* S^)ie gcwo^nüc^en, allgemeinen ÄoVn^aufec 
tiannfeman ?5icua^ becen 5Ö3anbe t)on blogec il^erbc 
mit (5tJ>ppeltt ö^mifcgf, aufgeführt würben.; ble tbnip 
liefen aber aaren im regelmäßigen ?Sicrec! unb to^itllmili 
lieber tthamu 3nn>enblg tcaun öerfc^iebene Spuret) fcf)ee^ 
rungeit/ ble feine anbern Ceffnungen/ atö an ben ?Bor* 
berglebeln f^atun f moburd) fie angcfüflf unb ausgeleert 
tpurben. blefc Sf^orrat^^^aufcr würbe ber (Ertrag 
,J)on ben @onnen^ unb beö g)nca gelbem^ jeboc^ in t>cti 
f«^)iebenett 2lb(heirungenf aufbehalten/ unb wenn ble 
gelber befaet werben foUten/ fo watb baö ©aatfor« 

auö 



«u^ feine» öerfc^lebenen gdctxtn ^rau^gewommem ©l< 
?3e»:üanerf Die Daran orMten mugte«, »urDett foi 
tDo^l auf Sofien Der ©onne, o(g Dee g)nca/ unfec^alten» 
£)le €rnDtc ober tjcrricftteren Die 21rbeiter M ^nca aU 
lein unD waren Dafür ton allen anDerweltigen 2;ribut bei 
ftefFe» — 5Beirin Dcr?)rDt)in5 S o IIa, wegen Deß fdltecn 
€limaf wenlöi 3D?ai0 geernDtet werDen fonnte, fo baueten 
bie (Einwohner ffate Deffen eine 5D?enj^e Jöon Üuinoa *3 
oud) oiele Q5auififiräc^te, »oüon Die <Päpatt)ö Die 
torne^mllen waren. SQSell Die le^tern aber i^rergeuc^)^ 
tigfcit wegen Der gdulniß fel&r unterworfen waren, fo 
legte man (ie/ fobalD man fie eingeernDtet ^atttf ouf 
&tof^, un^ fleHte fie Derfc^icDene g^dc^te Dem Üleif anßf 
tet in bi^fer £anDfct)aft Da^ 9anje3atr t>urc|> fallt; «ad)i 
i^er wurDen f?e mit (gtroö be&crff, unt) ein Sßeit l^reö 
©aft^ au^geDrudt; Dann m ujten fte langfam in Der 
©onne trocfnen* 5luf Diefe 2öcifje jubereitet; letinten 
- fie ftc^) lange l^alten, man öerdnDerte ober alßDonn i^ren 
SRomen unD nannte fie S^annu* 5^ieK fo auf Dm 
foni.qllct)en gelDern, oDer auf Der Tonnen SIder gewac^)! 
fcn waren, t^at man, gleict) Dem 9)?aiö unD onDern 
4)Ärfenfruc6ten , in befonDere f^niglicftc SSorrot^ßlldiifee. 

Singer Dlefett ^)anbDlen|!en, Die Die ?)eruancc igrem 
i^Jnigc in ^e(!ellung feiner gelDcr unD 93efor9un9 feinet 



*) Owi^ott \ft etne,-t)cm taitetn betJ füblidjcn Sfmes 

tUa ctn^cimifdjc ^flanjc , öic mit Dem $Kciö einige Ste^n* 
(ic^feit bat/ man bauet fie. aber/ ipie ^ii<^n)ei6en» 2tn »te? 
lea Orten in ?peru trinPt man fie, wie ^tajfee subcreitef, 
un& nennt öieö @etranf (latapiiiU* 

> •*) ^öpaivö ftnt) ^rücbte, l)ie auf einem fcblanPen 53autne 
wacbfcn, öen mon ?ÖJ e Ionen bau m nennt. (Die Srucbt 
ift fcbr n)ol;JfcbnH'cfenö unö foftig, fann aber and) getrorf* 
net aufbewahrt unö ^ann alö Q3rob gegcffen weröcn. ( 
iftcr 5San&, @eite 415.) 




H7 



md) mbntiUn f ^(eiOiing^ßöcfe^ Söoff^n nn\> ©fiefefti 
fÄc l^ic Ädeger fawo^lv für SIrme/ Otc nic^t arbelfett 
formten f liefern* S3cl (Entrichtung biefer 2lrf ©tenerti 
»arö eben Die genouc £)rl)ni»Rg/ wie in andern 5:)in3enf 
beobac^)t^f* — SJieS^leiDungf Die im ganzen SKelcfye öew 
fertiget n?urDe/ beflanD au^ Der SBoOe^ Die Der S)nca 
tvott feinen 4^w jugc^orenDen f zahlreichen ^cerDen* aüöi 
t^eilen lieg» Üluf Dem platten ^attDe> öDer on Der @eei 
t&iitr tDo Da^ heife'^^Uma Das fragen »oUtjner SkU 
Dung^flude befc^hjerlich machte / wurDen Dicfe auö ^aumi 
»oßeterfmigtf Die man ebenfattö auö Den 5>omane» 
tti @onn€ unD De^ £onig^ erhielt/ o^ne ^ag t>\e Unten 
tränen efn?a^ me^r^ al^ Die 51rbeitf Da^u traten, ^ui 
Irt^fer 9öo8e »urDe Dreierlei 2lrt t)on ^leiDung t)erfertigt; 
Die erjtc lieg Olöafca^ unD mar Die grob^le^ alfo blol 
für^ ©ering^ unD Slrme benimmt, S)ic anDere nannte 
man (^ampi* ^)iefe be(?anD auö feiner f auf mannigj 
faltige 5lrt gefärbter unD fauber gearbeiteter 5öSoöe, Die 
blo^ jum ©ebrauct) Der ^Sornchmernf Dererflen 5SeDien# 
tenDeö^nca^ Der Jpauptleute^ unD Der(£uraca^/ Diente«, 
5)ie Dritte 5lrt Don ÄleiDung/ Die ^omi^ö ^icg/ murDc 
aui! Der fein|!en ^olle gemac^tf Die nur ^u finDen m^r; 
tinD Darin (leiDeten fleh alle ^rin^en unD ade loniglichett 
SBeDienten in ^riegö« unD grieDem^^eiten» 2^ie feiufTc« 
Scugc »urDen in Den ^rot>insen t)erfertlgt^ Deren ^in# 
tDohner Die mei(?e @cfcl)icflic()feit in Diefer 2lrt 2lrbeit ^aU 
Uttf fo tt)te Die gr6b(?en nur Da bereitet tvurDeu/ iro 
man Den 5lrbeitern nicht Die gertigfeit ' jutrautc» ©ie 
SBeibcr fpannen Die 5a3one, worauf Dai 3<W9 SlDafca gc^ 
macht wurDe/ Die 5)idnner hingegen Diejenige, Die man 
ju Den feittcrn geugen gebrauchte» £)iejenigc ^e^aup^ 
tung i(l aber mphl eine gabel, wenn einige ©cfchichf* 
fchreibec fagen, Dag Die g)nca'ö felbft Die feinjlc Sß3ofleiu 
i^ren ÄUiDungeflucfen gefponnen Wim* ®a|^rfchein; 

lieh 



138 



ll<^ Ht Jt$ tiefer mm^^^Men S5ejöupfttttd^bet UmflÄtiÄ 
^it SSeranlüflfung gegeben, tag bie jungen g)nca'^f Itt 
^tt Seitl^rer^Jtufung,' woDutcö (i€ Die ^iDl^elt unt> ^BBuw 

i&rfr 5lbfunft Betplefen*) aucf) ijetbunben tt^aren^ 
i^re 6ticfeln mt> mehrere andere Siefen ton ^(eloung^ 
flucfen unD ©erdt^fc^öften, felbj! ju wtferfigen ; welc^e^ 
ober öann f n»enn (ie atteö glucflld) uberilanten '^attetif 
iinö ju tt>itfllc^)en g).nca'^ aufgenommen noaten/ ganjUc^ 
aufborte* — Sluc^ Ole 5ö3a|fen «outöen in.tenjenig^ri 
fPcotjlnjen t^erfettigf^ n>o Die melfl«n ^D^aterlalien Da^tt 
fic^ bffanDcn* 60 lieferten einige &anDfc{)affen b(o^ DU 
5ßogen unD Pfeile, onDere Die £anjen/ ,5Btitffplege unt> 
iStceitox^e; wleDet onDeie Die 6c^)l.ewDern/ iinD enDH^^ 
cndt) anDcre Die 6ct\ilöer; Denn mcitcc .Ratten fie. feine 
SSaffcn^ ^üt^ -r Jet^e: ©olfetfc^^aft »Ar blor geJaUeui 
|)a^ jenige ju liefern, tt?a^ l^r £anD f)eri)crrbract)te , 4inD 

war ein aagemetnc6 @efe$ im ganzen iKelc^e ?5eru/ Da§ 
fein Untcttliaq auß feinem £anDe ge^ea Durfte, um Den 
Stib^t/ Den er jujicfecn ^atte, anjufc|)ajfen* @o bef 
famen Die ä)nca'^ Lebensmittel, SßoOe, SBaffen unD 6tlci 
fein für Die Krieger; Dicfc Lieferungen abtr ivaren fo öeri 
Igelit, Da§ yibt £anDfc()aft nur einerlei §ergab, unD 
|»ar aUemal Dasjenige, naß i^c ju liefern am Icicfetcften 
iPurDe» 2)lefc 5lbgaben waren föt Die Untert^anen fel^ 
ite^wcgeö DrucfenD, unD Diefc erfannten Die ©ellnDlgfelt 
unD S^ittlgfeit Detfelben flefg fo leb^oft, Da§ pe nie mlf 
Strenge ju l^rer ^fiiö^t angehalten noerDen Durften, fom 
tetn mit greuDen i^irem jlonige treu unD eifrig Dienten*.— 
Unter Diefen 3lbgaben waren auc^ einige, Diein^ H(^txi 
Ilc^e fielen, unD für Den (Btaat üon feinem 2Ru|e» ju 
fein fc{)lenen , Doc^ aber glelcftwol^l l^re guten Urfacjen 
Jattem 2)al)ln geborte unter anDern Die SSecblnDlicfcWt 
einiger ©ouoetneurs In Den auswärtigen 6taDten, iu 

gewif* 

•) Ifen ?San^; ©. 34—39», 



139 



öcmlffen Otiten t\n\^t f^bxnct Doli g(65e «nb Saufe Do» 
t>cc gccliiöcrn SScifefloffc cln^ufocDernf unö nac^ öcu 
SleftOetti ju fc^)icfcm S)a^ ^auptabfe^eit ber g)nca'^ 6el 
l)lefcm fonDerbarett ^xihnt ^Icng wo^l tor aUen Si^tngert 
ta^ln, Die SKclnlicft^eit bei Dem gemeinen 25olfe beföw 
tetWf unD in Diefec ^)infic()t verliert Denn freiließ Diefec 
^dbuf öiclc^ t)on feinem ld($erlic()en Slnfe^en» — gfcl 
t>on aüem ^Irlbut n>aten Me ^clnjcn^ t)lc '^prleffei: «nD 
£empe(t>lencr/ Die €uracaö/ gclD^errn unD Jpauptleufe^ 
l)le ©outjerneurö^ ^Ic^tec unD ade f6nl3llc^)en5Bcl)lcntettf 
fo lange fie t^re 5lemter beflelDeten; ferne« alle Jlriegetf 
tle Im wirflic^en £)len|? (lanbcn^ fo tt>U anc^ alle jungen^ 
Seutc unter 25 Sauren , »eil fie bi^ öa^ln im 3Menft iS# 
m 53ater maren unb fic^ t)oc Mefergelt nic^t üergeirat^eti 
durften/ ja fogor waren fie im erften 3^f;re i^res (S^e^ 
^lanDe^ 5at>ott befreiet, SMejenigen Mannet f tit Daö 
50U ^a^t jurucf gelegt Ratten < traren fowo^l/ al^ Die 
S)JdDc^en, m^^^^t^ete grauen unt) ^ölttfcven, ton allec 
Slrf 5ibgabett frei< »eil Ole Voö^ttt i^ren 50?ötferny Mc 
SBelber i^iren Scannern arbeiten ^^Ifen. SBllnüe, .frup* 
X>ti, ^amu\t>etc unD ^ranfe Ourfteny fo lange i^r ge^ 
l)rec()licl)er 3u(!anl) wahrte/ nict)t^ erlegen; Saube unt> 
©tummc aber waren nic^f Dabon befreiet^ fobalD f!e noc& 
l^re ^;>dnDe jur 5lrbeit gebraijcl)en fonnten, 

©0 bel^ant) alfo Der gemo^nll(i)e 2:rlbut in 25erricr)^ 
tungen unD 5lrbetten Der ^dnDe. ^aö ©olD/ @Ubec 
«nö anDre5vo(?barfeitcn, mot>on Die fnca'ß fogroge@c^d§e 
befa§en( wurDei^nen nlc()t al^ ein ^lrl6ut gegeben. 2)lc 
^Peruaner maren nic^t üerbunDeu/ Dergleict)en jum €e^ 
fc^)enfe5u bringen; unD Die Könige verlangten e^ auc^> 
nlc^t. 5^enn ®olD unD 6ilber fonnte il;nen fo wenig 
im Erlege al^ in grieDen nugen^ weil pe mit Diefen ?D?e» 
(allen feinen 5lauf unD 55erfauf trieben/ auc^) i^rcn f rlei 
gern Daffelbe nlc^f ju i^rem (EolDc gaben, ^^an actitete 
fie blog i&rer Bdl^hn^ntf i^re^ ©lanje^ falber ^ um Die 



140 == 

^aUaHt ©onnenfempcl unb Die SBo^nuitgert Ut ^nn^i 
Uanen hamit terfc^onerm ©efe^t olfo/ ein 33eruanet 
Brac^)tc feinem 3)nca @elD/ @U6cr unb anbre Äo(!6ar^ 
feiten; fo gefc^a^e bieö hh§ auß bec ©ettojn^eitf nie 
mit leeret ^anb Dor i^rem £)6erl&aupfe erfc^)einenf 
unb t)iefe ©ewo^n^eit war auc^ fdS)Ott bann befrlebigff 
tinb bec g)nca eben fo jafdcbenf wenn flaft Jene« ^o|?^ 
barfeiten aud^ nur ein orb t>oU gruc^te gebracht mürbe. — 
Die €uracaö pflegten bei feierlichen Gelegensten f ent^ 
n)eber an bem i^bc^üen 6onnenfefle S£at)mif ober nacQ 
einem crfoc^tcnen (Siege ^ ober beiber ©eburteine^Äroni 
erben / bem ^nca i^re Aufwartung ^u machen/ unb bei 
foldgen 6e(egen|^citen brachten fle igm baä oorrotl^ige 
©olb unb 6ilberf Daß fic unterbeffen§u fammeln beflilTen 
gewefen waren; aber in feiner anbern Slbfic^t brachten 
fie ei, aU weil fle Wu§fettf ba§ eö jur 3ierbe ber bffent^ 
liefen ©ebdube^ ober ^oc^flenö ^ur 25erfertigung notb# 
wenbiger ©erdtKc^affen unb ©efdge, mbrauc^t wurbei^ 
feine^wegeö aber um baburc^ ble Sieic^tgumer be^ Slegeni 
ten ju üerme^ren/ ba in biefen^ für Europäer fo relgeni 
bcn ^ttaUm feinfolc^er innerer ^Bert^ (ag^ ber ben 55e^ 
(i§er biefer Dinge ^u einem Svcic^en ^dtte machen fonnen* 
21u§erbem bra(^>ten fle auc^ olleröanb felteneö ^olj ju 
halfen unb ©duleu/ unb berfcfeaffen bie gefc|)l(ftef?en 
Wnffler/ alö ©olbfc^miebc^ SOjabler^ 9}?aurer unb 3i«t^ 
merleute* fj^lc^t feiten bejtanben bie ©efc^enfe; woburc^ 
fte fic^ bei bem ^nca angenel^m ^u machen fuctten^ in 
wUbeUf aber ^abm gemachten ilgieren^ al^ tigern f ^di 
tetif Bwen^ Aff^n^ ^apagaien unb 6traugen« 6ogar 
brachten pe fc^bne ©c^)langen aller ^Ict^ woDon bie grbg* 
ten^ 2lmaru genannt/ oft me^r al^ 30 gug lang voai 
un* 5)vit einem QBortc^ aUtß, wa^ im ganzen Ülcic()c 
S3ewunberung^wurbige^ urib^4)one^ angetroffen werben 
fonntef würbe eben fo gut/ al^ @olb unb 6ilber/ bem 
Äbnige jum Q5t{d)tnt gemacht/ unb ba^ nid^t in ber 2lbi 

m, 



=== 141 

fid)tf feine (Sinfönffcunö ©c^age^utermfjrcn/ fonöerri 
ilf>ß ^c^tung unO Ergebenheit i^m 5u bemeifem 

21eu§erj! mdgig tt)ar bajec ter Sribuff Den Me ^eru^ 
anifc^en Untevt^anen i^ren ^anDe^^etrn entrichteten^ unD 
fonntc für jene auf feine 2Beifc fdfligi oDer öröcfenD tperi 
tcn, Eine n)iOfu5r(ic^e Er^o^ung Oeffelben^ ton ©eii 
ten Der 5)nca/ war ebenfaHi^ nic^t befürchten f m\i 
tie ©efe§c Daruber fo du§erf! iitcriQc beobachtet wurbenf 
Dag eß meDer in De^ ^ic^ter^z noch i" Oe0 ©ouöerneur^f 
ja fe(b(l De^ S)nca ©ewalt flanO/ eine SlenOerung Darin 
}u machen« 

Die üirtf n)ie Diefer l^ribut t>t>n Den Untert^anen 
«ingeforDert unD berechnet »urDe^ war folgenDe* 3« 
einer beflimmten geit terfammelten fich Die Svichter^ (itm 
pfändet unD Dvechnung^fu^rer in Der JpaupcfiaDt jeDee 
^proöin^/ unD machten Die ÜCepartition Diefer €teuec 
auf alle Einwohner f in ©egenmart De^ (Euraca unD 
De^ @out>erneurö« (Sie gebrauchten Dabei feine onDerti 
^egifler/ al^ gdoen unD jvnoten unD f leine ©teine^ mit 
Denen fle aber eben fo gut; wie Die Europdifchen Diech^ 
nungöfuhrer mit ihren fchriftlichen iKechnungen^ ju ©tan^ 
De fommen fonnteUf Denn Die ©outerneurö unD aUe 
fonigliche ^eDienten t>er(!anDen Diefe iXechnungöart» 5^ie 
knoten bcjcichncten Die QSerrichtungen elneö jeDen Untew 
than^; feine Üleifen unD anDere ©efchdfte^ Die er auf 
S3efeh( De^ ^ofeö h^tte übernehmen mülfen» 2)ann 
warD Den Ülichternf Empfdngern tinD ©ouoerneurö eine 
toöig DetaiUirte ^efchrcibung t)on allem gemacht/ tüa$ 
alö SSorrath in Den öffentlichen CO^agajinen DorhanDen 
warf worunter nicht blo§ Lebensmittel/ fonDern auch 
^tleioung/ ©tiefein/ Staffen/ ©olD/ ©ilber, Eoclflclnc 
u. DergL für Den i^onig mit begriffen wurDen» Qluf Diefe 
Slrt legte man üon allem/ waö fich in Den SSorrath^hdu^ 
fern jeoer ©taDt befcmD/ O^echnnng ab/ unD Da^ @efe§ 

befahl/ 



14« == 

Ufaf){f töf t>tt (Staff^aKec einer jeben £anl)fc6af( ein 
S3etjelc^)nlg bon bem öoc&anDencn 23orrat^ ^aben mugte^ 
t>amit fein betrug, tt)eDcr t)on Seiten Der (leuecbarcn 
Untertl)anenr noct) Der Empfänger ^ (!a(t fthDen moc^ite. 

3m ganjen 3^clc^e befanOen ficfe Dreierlei Birten SSor^ 
rot^ß^auferf njorin Die Steuern unD Die Ertrage Dec 
€rnDten aufbewahrt trurDen^ unD in jeOer StaDt/ fic 
mochte groß oDer flein feiu; maren jn?el Detfclben an^ui 
treffen. 3» eine DoDon fc^üttetc man Den 25orrat5 
ouf/ Der im Satt einer ^ungersnotb Difncn foUte^ in 
basanDerc aberDaö^ Wae" Don Den (Einfünffen Der Sonne 
unD De^^nca/ gehoben murDe* Uebrigene traf man auf 
Den J9ecr|lra§er,f ton Drei i\i Drei S)?eilen/ anDrc ^:j3ro? 
tiant^aufcr an^ n^orauö in Der golge tJon Den ©panicrrt 
SBirtbß&aufer gemacht finD. ^ac^ ^ufco ttJurDe |ur Un? 
ter^altung Deö ^ofeö Die ganje (ErnOte ton 50 S)?ei(en 
im Umgreife) Don DengclDern Der Sonne wnD Der §)rtca'^ 
gebrac^)t. ^ic (SrnDte Der anDern^ auger Diefem ^^S^ejlrt 
liegenDen gelDer, wurDe In anDre foniglic^e 55orra(5ß&do^ 
fer f t>on Diefen aber wieDer in Die auf Den ^?eer(!ra§en 
fic&enDen ^proDiant^dufer gefct)ftttct. /picr Dermabrte 
man Den überflüflTigen SSorrat^^ an Spcife, Sßaffenr 
Stiefeln unD ^leiDungeflucfen für Die Krieger, ^lefe 
s)i)?aga$ine n>aren fo reic^)üc{) mit aßert Dingen f Die juc 
Unterhaltung eineö 5?riegc5 Dienten/ Derfe^en/ Da§ alle* 
mal ein anfehnlict)er SSorrat^ übrig blieb/ fo flar! auch 
Me ülrmce war/ Die inö gelD gcfehitJtmurDe* ^J^ie marD 
Den Kriegern Don Den §}nca'6 gefTattet, auf Unfoflen Der 
Bürger in Den StdDten ju liegen / unD Dae au^ Der fehc 
wahren unD Don allen europdifc^en gürHen n>ohl ju bc^ 
herjigenDen Urfact)e: Da§ eine' jeDe StaDt be* 
reit^ ihren 5:ribut befahlen muffe/ Daf 
Jcr gegen alle Siegeln Dur 5>iUigfeit fei/ fic 
mit (Einquartierungen noct) mehr ju bc^ 
f ch nj c r c n» n?ar fogar ein au^Drücf li<5e^ (Sefe^ t>or* 

hanDen; 



ttmß t>on ten -^ium^nttn f fo mni^ auc^) fcptt 
itioct)tef june^eny unD »eil t>ie @faD(c ade^, wa^ 
jum Unterhalte Der im geloe (?ef;enDen j^rieger not^icj 
warf lieferten; fö ^orte man nie/ oDer ooc?^ menigjlen^ 
felpr feiten / ton einer Da^er ru^renDen 2>ern)lrruii^, - 
ffficflfen Ote (Einkünfte unD 6cl)agc t>eö f onigö Sei lange 
an^attenDen/ augerorDenti(($en gelöjügen jur Untermal* 
tmid'l>« Slrme^ nict)t jureict)en/ fomurOen Die ^infunfte 
Der @onne mit ipülfe genommen/ Deren SSermalter Die 
5)nca'^ »arcn» 53lleb aber üon Dem 5iuftt)anDC/ Deit 
Die Unterhaltung Der ^of< unD ilriegebeDienten erfor^ 
Dette/ noc^ et waö übrig/ fo ttjarD Dieö gleich in cineö 
jener Drei SJorrat^s^aufer gebracht/ Die bereite ermd&nt 
finD/ Damit eö im gall Der iKot^ unter Die Untert!)anc» 
au^get^eilf »erDen fonnte. 

SlBa^renD Der 3eit Die ^ric(Ier i^r SImt in Den Semi 
ipeln Derric^)teten — »orinnen fie gemo&nlic^ mit einan^ 
^er abtvec^)felten — »urDen (le auf Sofien Der 6onne 
unterhalten; waren ftc ober auger '^ittifttttf fo mu§te« 
fiepet)/ fo gut mie jeDer anDere/ ton Den i^nen ange; 
»lefencn Qlecfern/ auf eigne jio(!en ernähren* 

S^amit auc^ Den 3)nca'ö/ ton Den jablreic^en S^em 
tttif Die fie unterhielten/ Dlec^nung abgelegt merDett 
fonnte/ fo tfieilten fie Diefe ^cerDen nac^ S5efc^affenheit 
Der garbe De^ 23iehe^ ein* ^t^e 2lrt Daöon fyattc ihre 
befonDern 3^amen/ überhaupt aber »urDen pe 9)Jur^ 
muru/ D» ^. gejeic^nete 2:hiere/ genannt* — SBentl 
ein 2amm Don einer anDern garbe fiel / alö Die Jpecroe 
^attCf mobei eö gehörte/ fo »urDe ee fogleic^ ju Derjeni^ 
>Qcn Spetx^e QttH^ f Die auf gleicl)e 51rt geieict)nft njar^ 
«OD fo fonnte mon/ mit ^ülfe Der knoten unD gaDeu/ 
Die mit Den ^peerDen ton einerlei garbe maren / ein ric^)^ 
tigeö 3\egi|?er Daruber mxtn^ (£in gleic^e^ 0efc6ah mit 

Den 



^en £a(lt5lewtt^ mit tictt «Sögeln/ ed^lan^tn mb am 
ibecn S;6icrcn/ tt>elcl)c Olc Suraca^ Dem pnca oft jum 
^efc^enfc brachten. Mc f^attm nic^t nur i^re 6efonDern/ 
i»ecfma§^cn ^ge^altniflfe/ fonöern übet fie »ucOe ei» 
genaue^ 25et5cic|)nl§ geführt ^ Da0 petö mit ötofec ©orgi 
falt in £)tDnun3 gehalten wurOe» 



gupanD tjcc @c(c^rfam!cit in «JJeru. — Stmoutaö ober SBelts 
jücifc. — 5^rc ifcnntniffe in Der ©ittenlefjre. 3n Der 
^l)t?ft^ ~ 5" Slftronomic. — 2lffrpnomifd;c «Seobac^s 
mngen«, ■— Sintf^eilung Dcö ^abrß» ^ ^inri^eiamg Der sjjjos 

' nate. — 3br ^er^aUen bei (gönnen s unö 0}JonDfiinffernifa 
fen» — 5lr5neirt>tfTenfd)aft unD ifjrc SintDenöung bei oerfcbie^ 
tcnen ^^ranfb^iten, — ^vcnntniflc in Der ®eometrt unD @eos 
grflpb»^» — ^^wfic wn^> muftcalifcbe ^njlrumente. — ^cbau« 
|pielDid)tcr unD ©cboufpieler. — , SKecbenPunff unb Slecbnung 
turcb Die ijuipoö. — ^nbalt Diefer SKecbnungen, — =Quipo= 
camapuö ünD ibre 35efcbaffi3""9en. — 

Q3on eigentlicher ©elel^rfamfeit Ratten mebec bic 5)e> 
tuaner; noc^) i^rc Svegentcn einige foliDe ^Begriffe* ©le 
fannten Den ©ebrauc^ Der 55uc^ftabenfchrlft nic^t, folg? 
llc^i fonnten il;tc ^venntniflfe ftc^ nlcfet fonDerÜcf) weit Den 
Reigern 3"De(Ten glaubt man Dennoch, Da§ e^ untec Den 
g}nca'^ Dann unD tt?ann gelehrte 5eutc gegeben ^abe — 
»enlgflen^wocDen fie Dafür gehalten — Die man 5lmau^ 
tat nannte» 2)lefe befc^afttgten fic^^ »Ic unfre p^ilw 
fop^lfc^en S^enfer^ mit tlefpnntgen ©rubcln^ unD abt 
f?cacten 3^>c^tif moDurc^) fie aber; wie immer ^ mebr Un; 
DrutUcl)felt unp ^cm^irrung/ al^ eine not^menDlge unD 

nuglicge 



145^ 



(em fie obec auö ^yla(\g^ei Der 6c^)reib?fun|? mcl;f3 

aufjcict)nett fonntcn^ fo fomcn i^re ^efrfa^e ni($f owf 
^le ilßoc^weU/ fonDcrn Tiengen mit i^rem ^oDe »teOct 
tjerloren. 5111« 5Bi(Tenf*aftcn al^ ©egenfidnOe bt^ menfc^^ 
ni^)en 3^a(^D€nfen6 unD gorfc^ene, worcn i^ncn cntwei 
^cr ganjUcO unbehnntf oDcr {)oc^fIen^ Rotten fie baüoti 
nur aagcmeinc^ fct)n?anfent>c unö unjuldn(ilic^)c ^ci 
griffe* — 3n Der ©ittenle^re fc^)icnen fie inocffert nlc^t 
unerfahren fet)«/ njenigj^cnö bemcifen Dteö i^re @ei 
brduc^)e/ ©efcge, 2ebenöart Oergl^ unD Oleö maren 
^enn (o ju fagen f ibrc 33uc^crf morinnen fic Die 5Biffen; 
fc^aft felbfl Der ^acfeitelt überlieferten» — 5Son Dec 
2Raturlel;rc befa§en pe wenig f enntniflfe^ auc^ bemühten 
pe fic() nie fonberlicfe/ in Die ©ebeimniflfe Der ^atur unD 
i^rer ©efei^e ju Dringen^ tt)cil fie feinen ©runD üör fic^ 
fa^en / Der fie Daju l^afte beftimmcn fonnen. @ie tüu§f 
ttWf Dag Dae gcuer I;eigr Das €*irfalt/ Die €rDc trocfcti 
fei/ nlc^f/ ttsell fieDie^ Durc^ ^ocftDenfcn über Die 3^at«c 
tiniD Durct) ^eobact)tun9en bfrauögebrad)t l)auenf fon^ 
Dem weil i6r ftnnllct)e0 ©efübl i^nen Die^ fagte/ unD 
Damit begnügten fie ficD» ^ic gel)<'imcn f raffe oerfc^ie* 
tener ^IrjeneUrduter fannten fie ebenfalls nict)f Durc^ 
tRac()forfcl)ungen unD groben/ fonDern Dureft ^ufdgigc 
Erfahrungen. 2ll0 eigcntlici)Cf «ngefunirelte 3^aturmcn^ 
fcften ^>ieltcn fie fiel) bloöan Die^atur unD if;re finnlicften 
€lnDröcfef unD befümmerfen pcft wenig um tieffiunlge 
^acftforfcftungen Darüber» — 23on Der 51(!ronomie ^aU 
len fie einige fenntnig^ inDcm 6onne/ 9}jonD unD 
©ferne ihre 6lnne rübrfcn^ unD fic jur 55cwunDerung 
Ibinriffem t)lc @onnc; Die ficft balD ju näbern^ balo 
ju entfernen fehlen , Die ?öerfc()ieDenl)elt Der Sageelangef 
Die öerfcftleDenert (Stetlungen unD 25eranDcrungen De^ 
S)2onDe0/ Die mancftevlei ^^eWcgungcn Der gldn^enDen 
fßenu^/ M M h«n«fi<Jn aller 6tern« — Die^ alles mi 
^weiter Söanö. Ä änJagU 



146 



antagfc fte^ einige 35eobact)tungett otijuflettmf Mc ffc^ 
freiließ) nlc^f fonDfflic^) tt>elt txiivcdten* 6ic 6ett)unDew 
ten jtDar Mefe ^ofen; erhabenen 233lrfungett Oer ^atütf 
ol^ne jfDoc^) tiefer in Die elgendlc^e Urfac^e Derfelben ein* 
|ut)rin9enf maren Da^er auc^ nic^t im 6tanDe^ n>eDe( 
ton Oen SBcranDerungen Oeö ^onöe^^ nodf) t)on Oer 9CI 
fct)TOinOern oOer langfamern ^emegung onOrer ?3Ianeteti 
5Rec^)enfc^)aft ju geben, 2)ie ©onnc nannten fie 3»^W 
öen?9?onO (Eullla; Ole SSenuö S^afca/ unOOa^@ie^ 
bengefilrn (SopUar* 

©0 «nformltc^aberauc^ ijrc begriffe über Oie@term 
fttnOe immer fepn moc()ten/ fo bemetften (te Oennoc?> 
^UidCjm^if Oa§ Oic@onne ijren ?auf in einer be(!lmmi 
ten 3cit enOigef unO OaOurc^ einen n>icf)tigenf nic^t 
fibcrfc^enOen Seltabfc^nltt mac^ie^ Ocn wir ein S^^r/ f!e 
öber Sonata nannten* ^er gemeine ^D^ann jd^lte Ole 
Sa^re nac^ Oen (Ernöten^ In^gefammt aber fannten fit 
tu ©onnenmenöen öeö gcü&lingö unO ^erb(?eö auf foU 
genOe/ ganj bcfonOere 533eife* €6 befanOen ftc^ €ufco 
16 Stürme/ ton Oenen 8 gegen OUtttf unO eben fo t>ie( 
gegen 9Be(?en (?anOem I)le beloen mitteilten maren Hell 
ner^ M Oie anOern^ unO nur 3 6tocftt>etf 6o($, S!)le 
2{)ütmc aüe ffanDen 10 — 20 @c^ritf oon einanöer^ unO 
tUf fo an Oen ©clfen flanOen^ waren ton betrac^tlic^)ec 
jpi^e* SDer Diaum itt)lfc()en Oen fleinern S:purmenf 
Öurc^) ttelc^en Ole @onne bei i^rem 5luf 5 unö Untergange 
fehlen ^ war nun Oer ^^unft Oer ©onnenmenöem fdtl 
ten 35eobact)tungett/ Oie ton Seit ju gelt angcfteUt ttur; 
ten/ fledte ftc^ Oer 3)nca an einen bequemen Ottf m 
er aufmcrffam betrachtete/ mlc Ole 6onne ^mifc^en bell 
Oen flelnen gegen Ofim unO teilen liegenOen ^^Jürmeri 
ouf ♦ unO untergleng* £)le gefct)lcfte|Ien ^Jeruaner mac^i 
ten auf ibce5QBeife d&nlic^)c »Beobachtungen/ unö beftlmmi 
ten auf Olefe 2lrt Oie 6onnenmenOen* SSoüfommnere 
^^cnnielc^e» «l^ Oi^fc/ Jatten nic^tf auc^ banOen (!c 

Oiefeli 



. 147 

fclefe(6«tt ttl*t iitt ^m\^e Xa^^e M ?9?onöfö f trodn f!e 
fi0 ereigneten/ t>enn jie rcctnercn Die ^onafe nlc^t itac^ 
Sa^en, fonoern nac§ Dem^aufe Deö 50?onoegi. 3t)c 3a^c 
bellanD ^wac aoc{)< nrte Das unfriae^ au^ 12 5[)jonQten^ 
fic Ratten aber ni(^)t (jclenif , Dies 5)2onDfnju5r nac^ Dem 
(Sonnenjabre eiRjurict)ten ; melc^ee alfo ii Sage me^c 
in fict) fa§te. sa^oUten fte Daßer öic 5$ere(^nung Dec 
©onncnmenDc ftnOen^ fo fonntcn fte Den ?9?onat nlc^t 
beHimmen/ »orm ftc fepn mugfe^ — Denn in otefet 
Jpinfict)t fanD unter ölefen UmflanDcn nie eine Uebereini 
fltmmung (Btatt, fonDcm fi? fa^)en (tc^ gen6e^l9t/ i^rc 
3uPuc^)t $u Oer fc^einb^aren Q^ewegung Der 6onne ne^^ 
men. 21uf Dlefe 3Bcife trennten fte ein ^a^r oon Dem 
anDern — ©onnen? unD 9)?DnDenja6r unD ricf)teteti 
ftc^ bei 55e(Ieüung Dergeloer leDigiict)nac^) Den er(!erm 
(Sie fannten aucf) Die ^ag* uno .3^ac^)tg(eid)e/ unD (!elli 
ten ibrentroegwt gro§e §eierlicl)feitfn an. 2Benn tm 
sü?ar){ Da^ 'iMfcquinoctium eingetreten mar^ fo ernDteten Die 
^inmo^ner (Eufco unD in Der 9?ac6barfct)aff i^rcn 
SiJJaiö unter aOerbanD geftlic^feiten» 3m Qeptmhet 
ober/ als 5ur 3fit Des jmciten SlequinoctiumS/ feierten 
fle eins ibrer Dornef)m(?en gffle/ unter Dem 3^amen (iif 
tna Svapmil ^ag 2«equtnoctium ju bemcrfen/ Rotten 
fte/ mitten auf Dem 93Ia^e cor Dem (^onnentempel, fo(?i 
baa- uno funßlic^ gearbeifet? t^duien aüfgeric^)tet. 35^^ 
^Jrielter öert'ammelten |1c^/ fobniO Die '^ütbev Zagt unD 
!5^act)fc<Ificf)e ftct) nd^crtc, tdglic^bei Diefen '^dule^i/ unD 
beobachteten ibren ©(Ratten, s^cr^Jfa^, n)orauf Diefe 
flanoeu/ ffeflte einen jvretß t>or/ in Dejfen SKittcIpunft 
eine £inie Don Oilen biß ?ß3ef?en gebogen mar* 2)urc|> 
eine lange Q[*rfabrung Ratten oie ^n€|?er gelernt/ an 
welchem qjunftc fie (?eben mu§fen/ ibre i5cobac{)tuttgen 
machen ju fonneu/ unO aus Dem 6c6atten/ Den Die 
6dulc auf Die ^inie marf, matten fie 6c^)lüffe auf Die 
^nnd^eruna Dc^ lUequinoctium^. 5IBenn feU Dem ^uf^ 

^ 2 dange 



148 ^ - — ' — ^ 

(Kattflic t>tt (Sonne f>\i in i^rem ^J^lebergangc/ beic ®c6at^ 
tctt um Mc ©dulf / unD nlrgcnO^ gegen Wittag gleng^ 
fo gleiten (1e Mefen^lag für Den 5IequlnocriaUag. 2)anii 
ieflccf fen fle Die ©dulen mit Blumen unB »o^lrlcc^enöen 
StCLUtniif festen Oen ©onnent^ron Datauf/ unö be^aup^ 
tetetif l>a§ pe (ic^ an Diefem 2:ogc Darauf. nleDei^affe« 
2ln eben Diefcm^age tbaten pe^duftge ©cbefe jur6ontte^ 
bract)ten ibc öle rei<t)f!en ©cfcftenfe ton ©olD/ ©Uber/ 
(SOelfleinen unD anDern Äofibarfeltem 

^ie s9?onate Ratten \^xe befonDern ^amen^ im M$ 
gemeinen 5if§en pe ünilla^ für Die einzelnen Xage 
aber waren feine Benennungen* 5Me ©onnen t unD 
söJonDpnilerniffen betrachteten Pe jtt)ar mit €rpaunen 
'itnO ^ermunDerung f fonnten aber ibre Urfac^e nic^t bei 
greifen* Q3el einer ©onnenpnpcrnig waren in Der 
gr6§ien Unru^C/ unD befu retteten/ Da§ Die ©onne auf 
pc erjürnt mdre^ »eil pe geiler begangen ^aben mußten/ 
i»ot)or jene i^r 5lngepct)t teeberge f wnD Darauf fc^)(ofi'cn 
pc Denn aUe möglichen üblen SSorbeDeutungen* (ihm fo 
mit Der ^onDpnperni§* ©obalD Der ^ont> tjerpnpert 
erfcf)ien/ fo befürc()fe(en pe/ er fei franf unD werDe obni 
fel^lbar perben^ auf pe ^crabfaUen unD pe fammt Dec 
€rDc ierfct)mettern» *) Um Die^ Unheil ab^uwenDen, bei 

Dienten 

*) ^tf)r\l\ä)t obcrgtaubigc «Dteinungen über bic Q5efc^affcn^ei( 
öer gKonbfinfferntffe fanDcn fic^, uiiD finöcn ftd) noc^ je$t 
Ui allen aiiDern Stmcricanifcbcn njtlöcn fßolfern. Einige 
glauben, t)a§ ein gru§ei: 2)racbe üor Dem söjonö (?ebe/ unD 
i^n au üerfcblingjn öro^e, anDerc, öa§ öer ^abor)e ober 
bofe ®cift felbft, &iefen ^ßorfa^ Ijabe, iDa^er mo^^en fic 
mit ^^effeln unb ^;rommeln ein fc^recflid^eö ©etofe, um tbn 
iu ücrjogen, unö m unö ^ung, bciDcrtei ®ef4)lcdbfer, ton* 
jcn Die ganje 5Jiac^)t mit Fla9lic^^em, fürd)terlic^en ©efcbret/ 
unD mit Den ipanDen über Dem i^opfe, b^rut"/ un& f)bv€n 
m<i}t ebec Damit auf/ bid Der SÖJwiD in feinem üollen £icl[?re 
tDieber fcbeint« 



149 



tUnten f!e f!c^ i>erfc^ie^encr fe^r fonbevSavee ^ aUt^lam 
biger^Httei« @te machten mit ^vommeln unb klappern 
ein entfe§lic^)cö ©et&fe/ fc^rieen unD beulten r tvaö fie 
lonnten^ unD fc^lßgen tie Jpttnbe^ Damit auc^ Diefe itt 
l^t ©e^eul liucc^ i^c 6c()rciett einjlimmen; iino fo &crt 
SOJonD mo moglicl) au^ feiner toOtcnd^nUc^en £)^nmac^t 
n)iet>er crwecfcn mSc^ten* 3^ac^)t>em Oie 25erftn|Icrun() 
Stöger cDer fleiner mtf nac^Dem hielten fte and) Die 
Sranf^eit De^ COionDe^ für gefährlicher oDcr geringer; 
njenn er aber fein £ictt ttjieDer fe^en lie§f fo fagten (ie< 
werDe mit i^m befler^ ^ac^acamacf Der Die 2ScU 
erhalte; ^abei^n geseilt unD i^m auöDtutfUc^ untecfagf^ 
|tt flerben/ Damit Die SBeU nic^t ju ©runDe ge^e. ^e* 
fom er nun ganj fein Doöe^ £ic^)t »leDer^ fo freuten ftc 
fic^ laut über feine ©fnefnng^ unD Danften i^m/ Da§ et 
tii^t ^erabgefaßen war* 5^en Dicgenbogen hielten pc 
t^eilö wegen feiner 6c()onheit/ t§eii^ Darum f »eil er 
lnx(b Die 6onnc erzeugt wurDe/ fegr in €&ten/ unö 
te^^atb Ratten i^n auc^ Die ^nca'^ igrem (^innbilDe 
tma^U — ?Oon Den Äomefcn glaubten fie^ Da§ fie 
ten^^oD i^rer Ä6nige eDer Die 3er(!kung gewiffer Unt 
ttt unD 235lfer DorbeDeuteten* €*ben DU0 glaubten fie ^ 
ton i^ren ^träumen unD fc^loffen eö auö i^rcn £)pfcrn» 
S5on Dem ©terne Der 55enwö bt^anpttun fie, Da§ Die 
(Sonne, aH Königin Der ©terne/ i^m befohlen pabe; 
U)r bef!anDig ju folgen/ unD fie nie ju Derlaffeu/ Dafter 
er Denn awc^) fic^ nie weit ton Der ©onne entferne» 

35te Äenntniß Don Der Slrjenel/ unD Die 5lrt/ 
tlenten ^u beganoeln/ war nic^t befonDer^z unD fliftete 
feinen fonDedlc^en Saugen» ^)cftigc 5lu0leerungen unD 
SlDeclaffe waren Die/pauptmiftel/ Deren fie fic^) bcDicnten» 
i^^nc Dor{)er ju unterfuc^en/ ob ein 2loerla§ Dem Sran^ 
fen gut oDer gefährlich fepn fonne, waren pe foglcic^ 
Damit bei Der ^auD/ an Dem örte/ wo ©chmer^ em^ 

pfnm 



pfunDcn mthtf eine 5lDcc ju 6fnen/ tittD Sei Äopffc^ttter*- 
jen vtcf(*a^e Ole^ doc D^r (Stirn , jmfcöen Ocrt 21ugew 
braunen* Dae 3n|?rumcnf, Oaßfte bei Diefer Operation 
gebrauct)ten/ be(?anD in einem jugefpi^ten ^iefelffeinf; 
^en fte ^mfdtjtn einem gefpaltenen ^tod flemmten* 
Äenntniffc öon Der innern 6tructur Deö mcnfc^lic^eit 
Äorpere hatun fte nic^t; (le beDienten fic^) alfo aller 5!w 
^neimitfe( blo^ auf gut ©lücf, 60 oft Pe (jlaubten^ Dag 
fict) gemlflTc Unreinigfeiten bei i^nen gcbduft Ratten f m^i 
mm fte auefeerenoe ?)}?utc^ unD Diefe bcflanDen in einec 
SBurjjel, Die Den Diüben nic^t undbnlict) »ar. ^lefe 
trccfneten fie, jetjtie§en fie 53ulDer unD nahmen fte 
mit ^öaflier ein» i)ann legten fte ftc^ an Die ©onnc unD 
erwarteten Die SBirfung Daoon, t)iefe ereignete ftc^ 
Denn auc^ nac^ einigen 6tunoen/ aber mit einer folc^^cri 
€rfc{)ürtfrung r Dag fie fic^ nic^t aufrecht galten fonnten/ 
Denn cß erfolgten ülußleerungen nac^) oben unD unten mit 
gleict)er ^eftigfcit. Diefe ^eroifc^en mttd, fo wie Die 
SlDcrldlfe gebraud)ten fte auf 5lncatl)en Der ^rfa^renfleit 
unter ibneUf befonDere gemiflfer 5)?atronen^ Die fid^ Da# 
mit abgaben. 6te folgten anct) Dem iKatbe gemiffec 
Ä'rdutermanner/ ml<t)e Die (leilenDen Gräfte wfc^leDc^ 
iier*!!3}!<injen fannten unD Diefe ^enntnig anDernmitt^eiU 
tcn. Diefe n?aren auct) i&re einzigen Slerjte, unD muri 
Den blo6 bei ^ranf^eiten Der Ä^nige unD Der (Euraca^/ 
confulirt* 3n Der geringem SJolfeflaffe &alf einer Dem 
onDern fo gut er fonnte, Durc^ Diejenigen Littel f Deren 
©ebrauc^) Der 6o^n t)om 25ater fennen gelernt ^atte» 
SBenn faugenDe ^^inDer etfranften^ fo mugten fie enti 
tüeDer Urin trinfen^ oDer man wufc() fte tt>enig|?enö alle 
SÖJorgen Damit/ unD noicfelte fte Damit elm — 25ott 
Der Q3efüblung Des ^)ulfeö ttjugten fte nW^f unö Die 
ganje 5?ctfnfnl|;, Die fie t)on einem gieber Ratten / gröm 
Dete ftc^ bloe auf Die gro§e ^i^e De^ iTorpcr^» SgjorDen 
fte ecn(t!)aft franf/ fo beobachteten fte bloö eine gute 

Diat, 



151 

£)iaf/ t>ai UeBrl^c öSerliegen fit t>tn SBlrfuttgeti Ut 
(ur^ o&nc ettra^ in ge^rauc^ett» 5>en gtebcrftofl nanm 
ten f?e ^^ue($U/ unb Die ^i@e Dvuppa; iinD Died 
wor Mf einzige Äranf^elt^ moöor fte ftcf) am mdficri 
fücc^)mcn» 35re ?3Bunt)arste bedienten fi* gcwlffec ^Jfla^ 
ffec t)on ^arif unö Dem @aft gemiffec 53flanjcn/ mornit 
(le oft fc^r glücflic^e (Euceit t)erric^)teten» Sben fo 
Brauc^)ten f!e Den 6aft Der Sabocfßpflanje, unD Den ©afe 
ton 5E)^al0 in Dielen gaden^ fomo^l in au§etUc^en ali 
innerlichen Suren / unD nic^t feiten mit Dem be|!en (Sri 
foia» 

35on Der Geometrie Saften Die Peruaner einige o6ew 
flSc^lic^c Söegrijfe, »eil pe Diefe ^BilTenfc^aft bei Sluemep 
fun0 unD ^int^eilung i^rer £anDereien/ nic^t ganj enti 
beeren fonnten* @innreicf)e ^lu^rec^nungen aber nac^) eil 
nem gemiffen SRaaeflab, waren i§nen ganjUc^yunbefannf; 
iinD bei ^lu^meffungen unDCgint^eilungen Der SdnDereien 
beDienten fte ftcb blo^ Der Dlic^tmaage/ Der knoten unD 
einiger Äiefelf!eine* 523eiter DerfTleg fi(* i^re ®ef*icfli*i 
feit n\d)t — ^ben fo unöoöfommcn waren ibre geoi 
gtapbifc^en Ä'ennf ni flfe / Die fic^) nid^t weiter a(^ auf ^loi 
pograpbi^ er(!rc(ften/ aber Darin e;:ceairten (le Denn auc^ 
toirfiicb; Denn in t21bbilDung ibrer 6tdote unD im €nti 
werfen neuer Einlagen unD ^^artbieeu; öerDlenten fie aüt 
S$ewunDerung» 60 war (£♦ Die @taöt Sufco^ ncbfl 
einem ^IJeile ibree ©ebict^ unD Den ^)aupt^eeiftra§cn^ 
Die Dabin führten , in eine 3eic^)nun3 9ebrad)t^ unD noc^ 
bei jMnfunft Der ©panier DorbanDen, t)aö ganje ?Q3crf 
beflanD am €rDe, ©teinen unD Heinen ©tocfen* Mc 
^Id^e, ©tragen^ unD Die Durcb Die ©taDt fö^renDen 
glü(Te, waren mit Der grbgtcn ©enauigfeit nactjgcbiloef, 
eben fo aucb Die uml^crliegenDen £dnDerelen^ Q^erge^ 
^ügel/ Ebenen unD glülfe* mm war fo naturlicb unD 
treffenD Dacge(?eat, Da§ Der gefcl)icftef?e 3eic^ner in (Sui 
ropae^ auf Dem ?Japier nlc^t bejfer^dtte ma{)(en tinncn. 



152 



wlglTcnf gaiij; unOarmonifc^) unö clcnb; fic tt>u§fen t)0» 
tiict)t6^ al6 t)on eitrigen jurammenlautenbftt i^inett* 6ie 
Ratten 3nflrumcntc/ Die in ©ejlaU einec Orgel auö 4 
oOec 5 ungleichen Sio^rpfclfen bejlanöen^ tlc Im Xonc 
terfc^ifOen waren. 3it>el folc^et 3n|lrumentc würben 
gemelni^licl) ^ufammengeblafenf woDurc^ benn eine 5lrf 
t)on Harmonie entflanb. ^le aßmällgc SIb(?ufung bec 
S:6ne t>ermittcljl Oer 5onIel(er unö Oer ganzen unö 
ben Ihne, war Den ©plelern ölefer 3n|!rumente gSnj< 
lieh unbefannf, auch Ware nlcf)t möglich gewefen^ Mefe 
UnterfchleDc auf einem fo unöonfommnctt 3n(?rumenfe 
bemcrflich ju machen* Singer Dlcfem ^atUn fle auch %lhf 
fett üon 4 biß 5 Ihnen I worauf (ic 5}?eIobl€ett fplelten^ 
tinö Domit Me £ieDer begleiteten < Die ton onDern Daju 
^efungen würben* 23ornebme 3)erfonen mußten ouf blei 
fen 3n)lrumenten fplelen lernen/ Damit (ic Den Sbn\$f 
wenn er^ tjerlangte^ mit Ihrem Spiele amöflren fonni 
ten* ju jdrfiichen (^mpfinDungen unD gefangen 

wurDe Die glote gebraucht/ jene anDern 3n(^fwwenteabec 
|w ^riege^f unD ^elDenlleOern* 

€6 gab auch Dichter unter Ihren 2lmaut^ö ober $5l< 
lofophen^ unD Diefe üetferflgte« theatralifche <BtM'f Die 
on befonbcrn gcfltagen t)or Dem ^6nlge unD Dem ge< 
fammten ^offlaat gegeben würben* 5)le ©chaufpleler^ 
untec welche Die SfioUen perthellt wurDeu/ waren ent^ 
IweDer Die 5lmauta0 felbft, oDer anDre junge £eute au^ 
^en erflen 6tanDcn/ unö Die Oo^nc Der Suraca^* 5^le 
^chaufplele Ratten gemeiniglich irgenö eine Jpelbent^at 
i^rer ^nca'^f ober fonj? eine groSe ^anblungr jum @e< 
genflanOe; bei ben ^ujlfplelen Jln^egen war Dtt^^Hlt 
cu^ Dem gemeinen £eben hergenommen; fic h^^nbelten 
ton Der SSlrthfchaft/ t>om Umgang mit 50?enfchen unö 
cnbern in^ gewöhnliche £eben cinfchfagenDen Dingen* 
(5oba(D einer Der fplelenDen ^erfonen ahttatf filmte er 



• 153 

ftc^/ ttÄC^ SeWaffeti^cit fernem tRumtßf mUt t>U 3»^ 
i(S)amt an feinen Ort* 3Rlc6tö ^n^hü^eß i>t>et Ohfchmß 
Jetrfc^tein i^ren ©tiefen/ fonOecn alle SSorfleöungen; 
fo tt>ie olle Sluebröde/ maren ter flrengllen ©ittfamfeU 
«ngemejfen* ©erjettige t)on ben ©cg^wfP^^^^^^f 
feine Stolle am gefc^iidtef^en gefplelf ^atUf Sefam foöann 
nac^ fOerl^dltnig feiner gejelgten ^lalente Im Seclamlreii 

tittD Der ®e6erl)enfpcai$e/ ein anfejnllcbeö ©efc^ienf* 

€ben Jene SImautaö terfertlafcn au($ anöere ©eOlc^tf/ 
in fördern nnb Idnsevn 6tropfen/ nac^ einem 6ef!lmm# 
ten @t?lbenmaa§c «nö in tHümmf worin ffe t^ellö t)le 
Jlebe^ t^ell^ mcrfmiirbige J^anblnnaen igrer Äonlge «nb 
anbrer berühmten g)nca'^/ befangen* i)iefe lieber wur^ 
t>cn bann ben Älnbern jum ^Iwsttenblglernen gegeben^ 
tjnb auf blefe -ißelfe t>ai Slnbenfen an ble Sugenb l^rcc 
föorfa^ren lebenbl^ erhalten «nb auf ble 9^a4tt>elt foi?t# 
geppan^t* 

23on ber ©emojn^elt ber Peruaner; l^re S'lecönutt* 
gen t>ermlttel(l be- :l?notetibanber (üulpo'O fü&ren; 
i|l fct)on l^in unb n^ieber gerebet n^orben* I)te nd^tlt 
SBefcfercibun^ blefcr feßr finnreicßen/ unö freUicb Iaf?l0 
fc{)elncnben ^ec^enmet^obe/ Ififofgenbe* SBenn (te etwa^ 
aumd}ttenf ober^ nac^ nnferer ^rt reben^ ein DiegU 
(?er überbleö unb jeneö verfertigen moKten^ fo nahmen 
fie gaben bon berfe^)lebenen garben^ »oüon eine jebe 
garbe IJre befonbere SBebeutung ^atte* ©lefe ^anbec 
würben ^u brel ble t>ler gaben in ber ©Icfe elnc^ magb 
gen Q3lnbfab*en^ iufammengebre^t^ unb In ber£ange bon 
ctwaf €tlen an einen anbern 53lnbfanben befe(?lgt/ an 
Welchem (lefobann wie grangen^ J^^f^nter^lengen* ©Ic 
-S5ebeutung cincö jeben blefer gaben lag In feiner garbe< 
«nb fo ht\^tüUU ber gelbe gaben, @olb, bfr weigc 611^ 
ber, ber rotbe ^rleg^manner, u» f* SSBoHten pc eU 

bejelc^nen, waö burc^) bie garben nic^t au^gebrudt 
werben fonnte, fo legten pe jebe ©ac^e befcnber^z {tem 

gen 



Qtn t)on bem €r5eMic6ffcti an unb glen^en fo |u bem ®« 
dngfrn ^erab. SBor j. €♦ öon ben SelOfrüc^)(en bie Siebe/ 
fo legten (te Die tjornfftttj/ten juerl?^ unb bonn ble gerlw 
gern r al5 Q3o&nen , ^KtH t f* — SBoflten (te ein 
9?cgt|?er über 533affen mact)enf fo famen ble ebelflen bcw 
felbcn, alöJanjcnr ^^feUe unb S5o9en juerj!/ bann ble 
(gfrclta^-te^ ^eul^-n unb 6cf)Ieubcrn* ©eilte ein 25eti 
^ei-i-ntö ßon ben ^inrnoßnern einer £anbf($aft gcmac^if 
tt)erDcn , fo fücngen jie bei Den ©tdDten an/ unb öon ble* 
fen gi ngen pe Den übrigen S5ett)o^nctn/ ttobel fiefoU 
genDetmagcn öerfo^cer. OTt Dem erflen gaDen bejelc|^* 
neten ft«' Die Slltrn t)on 60 Spören unD Darüber/ mit Dem 
cnbern ble öonso/ mit Dem Dritten Die t)on 40/ unb ^ 
fliegen fo aÜ^cir mit 10 3a&ren bi^ auf ble jtlnbcc Jetab» 
SDie knoten/ Die In citfe gdDen gefc^ür^t mürben / be* 
leicbneten eine beftimmte B^^l/ bet oberffe ^ ^» ftleg 
loooo^ fo »at ber ^meite Dö£? 3ei*en für 1000 / Dee 
brltte Daö für loo/ unD fo n>eiter^)erab, — 5in einigen 
blefer jufammengeDrebefen gaben ^un^tn nocb anDre 
Heinere t)on eben Der gavbe/ welche Die ^lusna^men oDec 
SScrdnberungen htXitwUUn, 60 ^«Igfen Dlefe flelnea 
gaben an Den üuipo'^ Der »erOeirat^eten 5D;dnner unb 
grauen/ Die berwltttveten ^erfonen Dlefeö 3<Jbreö an* 
^enn Da blefe üuipo'^ Die ga^rbüd^er Der Station Dor* 
(lettteu/ fo tiouvDen fte auc^ mit jebem 3abre oerdnbert 
oDer mit neuen Dertaufc()t/ ie nac^Dem fic^ bie Utnl^anbe 
gednbert Ratten/ vorauf fle ftct) bejoaen* 

Unter ben ^Peruanern Befanben ftc^ gemlffe ^Jerfonen^ 
ble blefe 0ulpö'^ Derwafren unb elgentlicb f^uDiren mug^ 
Uni unb blefe nannte man D^ulpocamapu/ (i^lec^^ 
itungeberoa^rerO gu blefem 5lmfe würben bie unbei 
fc$olten(?en/ rebllc^)(len 5)idnner auegefuc^t/ unb l{>re 
2lnja6lrli^)tctefict) nac^ ber grbgern ober geringem SSolf^i 
nten$e jcber ©rabt ober iproblnj» ©0 fleln eine.6taDt 

fein 



155 



feltt mochte f fö mxtn öo^ ttjeniglieti^ t)l<r fot^et sSRati* 
mt t>a t unD il^rc 3a^( flieg nac& Dec ©ro§c X>ti Oxi^ auf 
20, 30 unö mehrere* X)b ftc nun gletcl) inögefammt ru» 
einerlei Sveglflec führte« f urtD Daju, tt)ie fct)ien/ nu» 
ein S^ec^nungebewa^rer ^in^änglic^ gewefen Ware; fo 
Ratten Die 5)nca'^ tennoc^ terorDnet/ Da§ mehrere öeri 
felben tor^anOen fein foflten; um oCleti 3tt«ngen torjut 
beugen/ unD jeOen betrug $u üer^inDerttf Oer unter Diei 
fen Um(?dnDenf Oa einer f?et6 Oer ^uffe^er Oe^ anOern 
n)ar/ nic^t gut ^X(xXt ftnOen fonnte. 

Surc^ Olefe Qulpo'^ rechneten fie cSiti öu^/ Dm 
SriSutv Den Der 5)nca jd^rlic^ empfing , Die ^inja^l Der 
gebliebenen @olDatctt/ Die Olnja^l Der ©ebornen, SSer^ 
Jeiraf^eten unD ©eflotbenen, mit einem SÖSorfe, ade 
SDinge^ Die Durc(> "ia^n ou^geDrücft tt>crDen fonnten; 
fogar Die 2ln|a^I Der @c^)Iat^ten unD @c^)armu^c(, Die 
geliefert f Die ®efanDtfc^)aftcnr Die abgegangen waren« 
5I)en 3n5aU foli$er ©efanotfcfeaften aber/ ibre SßerganD* 
lungenunD anDre Dergleic()en {>i(!orifc?)e SSorfaHe, fonnten 
fie nic^t Durc^ Diefe f noten bejetc^ncn* S)iefem 9}iange( 
objubelfen/ batten fte tt>leDer anDere S^ic^en, womit (te 
Die merfwütDtgÜen SSorfaUe^ ©efanDtfc^aft^angelegen* 
IpeitenunDDergieic^en/ au^Dcücften« Die Üuipocamapu^ 
waren tjecbunDenf Den wcfcntlic^)en Sn^^It ^>i«^f €reigi 
niffe fict) tief ins @eDdc^tni§ ju prägen / unD i^n Durc^ 
ttiünDlicbe Uebeilieferungen auf Die ÄinDer fortjuppanjen» 
£)abci fomen ijnen Denn Die 5lmaatc8 }u ^ülfe, unD 
brac^)t^rt Dergleichen SSotfade entweDer in eine fur$e ^iflc? 
rifc^e €rjdblung, oDerDic^)teten einige 55erfe, worin (te 
furilic^)Die ©efcbic|)tc, oDer wa^ eö fein mochte, befangen^ 
unD foDann auewenDig lernen liegen* Damit auc^) Diefe 
25crfenie bei Denen, Die (le [)atten lernen muffen/ inSSer* 
geffenbeit gerat^en mochten, fo wurDen fie bei feierlicben 
Gelegenheiten/ bei Der Krönung eine^ neuen pnca/ uuD 

anDern 



onDerii fe(!(l*ett aSocfaUeitf ^ffentlfc^ aSgefuiigett* — 
©efc^t nun (Enracaä, oDer anbre (SDlc beö 23oIf^^ 
Verlangten Die ®ef£tlc^)te i^rer SSorfa^cen ju »ijTeß, fo 
Stengen fie einem folc^en üuipocamapu/ öec l^neit 
tann t>ermhtel|l Der ^notenbdnöer^ unt) tCQ tiefe nic^t 
|lnrctd)ten( Dutcfc 2[^ecfC( Die ficft auf jene SödnOec bejo^ 
gen , eine juöetldfTige ÜRac^ric^t t)on aClett merfmöcDigeri 
S3ec>ebfn()cifen aue feinem ©cDdc^tniffe, geben fonnte» 
Um Die^ Dej^o fidittet unö auefü^rlictec l()un ju fonnen/ 
tt>aren Die üutpocamapu'ö öerbunDen^ o^ne Unterlag itt 
leiten j?nofenbdnDetn ju f?uDiren, pc^ Dabei ade Damit 
|ufammen^dngenDen Gegebenheiten im (?$ei(?e t>erge^ 
öenmdrttjjen^ unD fo in i^rem ©eDdcfetniffe auftubetvag^ 
ren* 2ln ^u§s Daju fehlte e^ i^nen nid)t S^enn pe 
traten üon aüen ^^cbetteUf Die pe Ratten poren fonnett/ 
Ibefreleff pe jablfen feinen ^^ribut tinD leipefen feine ^ieni 
^tf Damit pe Depo me^r geit gewinnen m6c()ten, pcj) in 
l^m 5Biff€nfcf)aft petö immer \mf)t öerDoÜfommnen* 
£)aDurc() nun wurDen pe in ®tanD gefe^t^ pon aUtn 
®efe§en/ ^em^n^elttn unt) ©ebrduc^)en grünDlict) 
ifeDen unD ju urt^cilen» 2)enn Durcf) Die %atbt De^ ga^ 
, l)en^f twcd) Die Slnjagl Der jvnotcn f* n>. begriffen 
fle/ tt>a^ Diefe0 oDer jeneö ®efe$ »erbot/ unD Die 6trafe^ 
Die eifern Uebertretec gcbüf)rte. (Eben fo !cic^t fonnten 
pe mljfenf »aö an gett?ijTen geptagen Der 6onne fuc 
X)pfer gebracht tuerDen mußten ^ tt)el(t)e 2inorDnungen jum 
S3epen Der 5Bitftren unD 5CBatfen gegeben waren* B^ic^t^ 
fonnte fonac^ ijrer ^ennfni§ entgegen; unD pe fonnten 
auf aöe SInfragen über Diefe unD jene Slngeiegengeit De^ 
^anDe^f fogleic^ fe^r ri(^)tig antworten/ Denn jeDer gai 
Dett unD jeDer Änoten brachte i^nen fogleic^) Die 6ac^e 
oDerQ$egebenhettine®eDdc^tni§/ worauf er pc^) be^og» — 
S^iefc Sunp ^uUen Die Peruaner Demnach fejr ^cKig/ 
«nD Da i^nen Die Q5uc^pabenfc()rife fehlte/ fo fanDen pc 
in i^t einen hinlänglichen i^rfag Dafür/ unD wanDten 

eben 



157 



tUn öarum Den gtogfen glelg Daran ^ blefe SBijfenfc^aft 
|u erhalten/ unD immer n^eiter lu ejccolirem 



3e^nfe$ Kapitel. 

Äünfüe unb $anön)crfe. — Unoollfommnc« ^^attbwerFöseug iö^ 
rer <J)rofeiitytiif(en. — @(^)ifTfat?rt unb Sifdjcrci» — ^auö< 
tt)irt^tcl?afu — €f?ßn wnb Xrinfcn. — - ©aftereien unt> feier* 
Itc^e ^trihf fc|?e. Lebensart unb Q5efd)afti9un9 bcr 2Betber, — 
©ebrau4)e bei ibrcn ^efuc^en. •— 2(rt, ftc^ Die ipaare au 
färben, — (Sc^minPc. — ©trenge ÄinDeratic^^ 

jRliittfle unD ^)attDtt)erfe aller SIrt waren bei Den 93erua# 
nern in grofem glor ; unO ttJurDen fe^r mit getrieben^ 
D^ngeacfttet Die ^ünj^Ier nur fejr fc^lecöte SSecf^f uge ^ati 
tcn^ mit Denen pc arbeifetem I)en (Bebrau* De^ €ifen^ 
lannten fte gar nictt^ obngeac^tet t)ie( (Etfenflfin in Den 
©ebirgen mtf Den fte Ratten benugen fbnnem @ie t>er^ 
flanoen aber Die fünf? nic^t, Dae €ifen Darauf Durc^^ 
6c^mcljert ju gcnolnnem 35^ einjigeö SOiefaQ, worauf 
fleibre SBcrf^eugc mad^tctif mar Daö Tupfer unD ?0?eflfing* 
£)ie 6ct)mieDe beDienten (ic^ Dicfer ^etaücf $u i^rert 
J^ammern^ ?Umbofen unö Dergleichen/ aber Jammer 
mit ©tielen Ratten fle nicfet» SSIelme^r beftanO ein foU 
c^er nur ou^ einem t>im(f igen 6tucf Tupfer ^ Da^ faum 
mit Der ^anD umfc^loffen werben fonnte; mit blefem t)ew 
«lc^)teten fie Die fidrfcrn (Schlage* ^ann Ratten fie auc^ 
mitte(ma§ige unD Heine ^ur Verarbeitung fleinerer @e# 
«at^Waften* 35Iafebalge Ratten (ic gleicftfanö ni(*t, fon* 
ttxn, »enn fie ein «ÖJetaU fctjmeljcn oDer glubenD machen 
»ollfen/ fo beDienten fie ficD Daju gen)i)]*ec fupferner 
S3la^rb^^ren; Die an Der einen ©eite enger juliefen^ M 
an Der anDeru/ Damit Die 8Hft/ Die fie Dwrö^ Die »eitelle . 



158 



ßeffnuttö 5hiclnSnefcn^ turc^ öte engere Ceffnung be(!ö 
nie^c concentrirt mxhe. SBoUten fie eine ^auptf($melje 
M sö?etafl^ tocne^mcn/ fo famen meutere £eute jc^it 
biß jixjolf itage jafammen/ flenten fi* ume geuer ^nnmf 
tinD iinter&lelccn öaffelbe burd) Die 33Ia^rü^rett In elnec 
bcfldnolgcn ©lut5. -* SÖon Sangen^ Da? glu^^nDe i)}^e* 
tatt auö Dem geuer nehmen/ »u|!en fit gleld^fall^ 
ntct)!^^ fonrxrn nc bcDienten fxd} Daju elneö fupfccneit 
6tabeöf mit n>cld)pm fie e^ qü6 Dem geuer auf einen in 
ttt 9^af)e befmDllc^en ^anfen feuchter QirDe warfen^ unO 
eö Darauf fö lange txmU\)ttmf bis tait g^nug mar/ 
anfaffen fonnen, — (glgcntltcte (Sc^mleDeefifett 
Ratten fie nii^tf fonDern aflc^ @c|)mel5en unD@c^mlcüett 
terric^tcten fte bei einem gcuer in freier £uff» O^n^tf 
ac^)tct aber l^rc 21n(^alten unD ^anDwcrf^jeuge fegr un^ 
ijoläfommen waren ^ fo oerfertigten fie Damit Dennod) Die 
ibe»unDerung^n)ürDl9l?en2Irbelten» — I)le3tmmerleutc 
waren mit noc^) wenigerem ^anDwerfejeuge ^erfe^en^ 
S^enn ^tatt Der großen ^OJenge mannlc^faltlgcr ^exat^i 
fcftaften^ welche Den €uropalfc^en 3twmerleuten ^et 
böte flehen/ Ratten Die ^Jeruanlfcften JpanDfioecfer Dlefer 
Slrt weiter nlc^tö / ali eine 51rt fupferner ^obcl unD SBelle^ 
@agen unD ^el§el waren ignen unbekannt, ^tatt Dec 
^a^clf Daö glmmerwerf befcf^lgen^ hefteten (te eö mlf 
Dcrfc^)ieDenen ^dnDern ton 6c()ilf jufammen« — ^el 
Den djvaurern beftanD Daö ganje ^anDmerf^jcug^ ©telnc 
ju behauen/ in gemlffen f(^marjen, fe()r Ratten 5?lcfeli 
flelnen/ ^i^uana genannt/ womit fie Die 9)?auerf?elnc 
me^reben fc^lugen^ ale be^aueten. 33on g}?afcOlnen jur 
Siuf^ebung fc^werer ©telnc wu§tcn fit nlcfetö f Das aUeö 
terrlc^)tetett fie Duri* öle jlfdfte ijrer ^dnDe^ unD Den* 
tiocö führten fic ©ebduöe auf/ Deren ©tcuftur Die ^^pa* 
Hierin (Srflaunen fe$te, Denen eö/ fo wie Der ^nc^wcltf 
Dleee liefet^ unbegreiflich torfam,/ wifDusc^) menfc^lic^e 
Ä'rafte attcln/ o^ne ^ülfe anörer SRafc^inen/ Derglci* ^ 

c^ett 



159 



c^en SBetfe ber Sciufunf? $u 6fanbe geBrocfit ivccörrt 
fonnfcn* — Statt Oer ^aOel unO De^3tt>ir«^ bebtentcti 
fic ftc^ gemiffct langer Dornen ; Die im 2anOc rt)ucf*fenf . 
Xi\t gaöen be(?anOett t^ell^ au^ 9e{)6ri9 ^ubereltef.cn 
^aumbaff/ t^ellö au^ tt)i(Dem ^anf/ Der im Ueberfmg 
tvuc^^» 2Iuö eben Dlefen 5Dortien mac()ff« (le aiK^ j?fl;m^ 
me. — ©plegel brauchten Die 3)?annöperfonen garniert, 
t)ie(me5r hielten fie eö für Wtmpfli*/ ft* im «Spiegel 
befeuern 2)ie SlJamen au6 Den ^6|)ern 6tdnDen ^at# 
len Dergleid)cn tom polirten 6ilber, SBeiber au^ öett 
geringem (^tdnDen I)ingrgen beOienfen ftc^ b(o^ fupfm 
ner oDer mefi'ing^'ner (Spiegel* 

Die 6ct)ifffarf^ Der 53eruatter mar eben fefnec 
groiea 3>oafommen6eit geOie^em 5luf Den oielcn glüfcn^ 
Die Daö ^anD Durc^fcftuetDeti , fuhren mit grogen unD 
fleinen gl6§en/ Don ^iroguen uiiD ^anor^ mußten fie 
tiicfttß» 5ur Erbauung Dlefer gingen beDicntni fie fic^ 
eines gemtjTcn ^^\\tii , Da^ in Der Dlcfe einer md§^en 
SlnDemuct^/ unD fo leicht mie geigenöofj mar. Die 
grogern $dume fonnten fte Da^u nic^t benugen^ meif Da^ 
^oli oerfelben fo ^art/ mic (Eifen; unD fe^r fcf)n>cr 
verarbeiten iff ^ auc^ »egen feiner fpcstfüfcten (2i^)mere 
im 5öajfer unterftnfr. 2ln Diefeß §Io§ banoen nc ein 
6eil oon ^anf geore&t^ unD Der Die^ führte, fc()mamm 
toran^ unD jog eö fammt Der £aDung ^Inter fic^ ^tx. 
SBar Dies für einen allein nic^)t t&unlic^)^ fo fc^mammen 
ouc?) mo^l einige anDerc ^IntcrOreln^ unD f?t?gen eö fort* 
Da/ mo fte mit Diefen glogen nic^t gut fortfommenfonn? 
feUf beDienfen fie fic^) Der S3aljen oDer 2ßa|TecbaClon^/ 
Die im i(ien ^anDc, 6eite 255 m f. genauer befcl)ricbc» 
finD. — 3&rc gifc^erei t?etrlcl)i€ten fie in fleinen ^ari 
feUf Die fte mit einem Dluoer regierten ^ Da^ an beio'eit 
Seiten breit n>ar< mit Dem fte alfor jur 9iec^)tett unO 
$infen o^ne 3}?u5e leicht fertig mcrDen fonnten» Die 
srogern Sifc^e fiengen fte mit (upferneti Spigeu/ Die 

n>ie 



toU ein tPfeU ^eftaltttf unr> an einem @eire htftß^i mi 
tm. Statte Der glfcftcr feinen gifc^ getroffen/ fo lie§f 
er Daö ©elllo^, Deffcn ^nDe er heflM^ in Der J?anD 
Jiclt* t)er gifd) J03 Dann mit groger Sc^nenigfett Daö 
6ell hinter fic^ ^er^ 6lö er Die ^raft terlor; Dann jog 
i^m Der glW-r aümaltg an fein ga^rjeug» flcir.ertt 
glfc^ie pengen (le mit ^^^en unD ^ngcln^ mel*e^ 2e$tere 
aber eben nic^t fonDcclic^ ton Statten sicng/ »eil (te 
Blo^ iHn^eltt ton i?upfcr aber nlc^t Don ^Ifen Ratten* 

3tt Der Jpau^wlrt^fc^aft Der q3crwanerf maren foö 
gcnDc UmffdnDe Die merfnjurDigffen» ^it>c ©emein^eit 
einer 6taDt n>ar öerbunDen^ Daö ^auß neu Derebcllct)tc5 
Sperfonen Dom «DilttelftanDe elniuric()tenf unD Die ndcO^ 
fien SSecwanDten mu§ten Daö ^aufiSgerat^e unD aUt^f 
jur 523lrt^fcOaft Unentber;rac^)e/ liefern. t)le ^inmoj^ 
ner einer 2anDfc^)aft oDer 6taDt Durften fic^ nlc()t au§er 
Den ©renjen i^m ©ebletö Der^elraf^eu/ fonbern mu§i 
ten in l^rer £anDfc()aft oDer 6taDt( oDer gamtlle blel^ 
Un^ SBa^rfc^elnllc^ n?ar Dlefe Einrichtung Deß^alb QCi 
mac^tf Dag Die mancherlei SSoIferfc^aften für fic^ jeD« 
iibgefonDert bleiben m^c^tem ülCle Einwohner einer 
©taiDt/ ia fogar einer 53rot)lnj/ waren Dabcr 53ermanDtef 
jogen auch In feine anpre (Btar>t oDer ^anDfc^aft/ um 
flet^ bei Den ^^tl^tn ju bleiben^ 

3n Ifrem ^^tn un^ Srlnfen maren ffe fe^r maglg^ 
unD nur feiten fielen UnorDnungen Darinnen öor» Q5el 
ihren getv^hnllchen SDJahljciten genojfen fte fall nichtß ali 
SvauUXf Die auf Dem geloe ttjuchfcn^ unD aöe möglichen 
Kräuter »aren ihnen lieb/ wenn (ie nur nicht giftig tr>ai 
ttn. £)ie/ fo eine natürliche Q3lttcrfeit hatten/ fochten 
ficjmei bU Dreimal in DerfchlcDenen 5Ka(fern/ trocfneten 
fte foDann an Der 6onne unD hoben fic fo jum Gebrauch 
auf. Blicht feiten agcn pe, befonDers Die £anDleute, ihte 
trauter ohne aöe 3ttbereltung/ ganj roh» booten (ic 

pch 



i6i 



ftc^ ahn ttmß !5efonDere^ ju @u(e t^unr fo fochten f!e 
tiefflbcn mit einem 6tücf t)on Dem glcifc^e^ Oaö i^nen 
nacS) einer gehaltenen aUgemetn^n 3agD oon' Den S)nca'^ 
ot)ec €uraca0/ itpeil geworöen trar« 25on Den ®e^ 
»örjen^ womit pc i()cc SpeifenWmadfjaft ma4)(en/ imi 
gleid&en üon Den übrigen ©emdcfefen unO gvuc&ten^ i>\c 
^en Peruanern §uc (Speifc Dienten/ mirD unten in t>tt 
Dritten Slbt^eilung um|!dnDIic^)er ge^anDelt merDen* — 
3§r ©etcanf beftanD in einem Dccoct ton Derfc^icDenen 
Krautern f Die in trüben SBafferf mit etmae 6al| ueci 
miWtf »weitet murDcm ^ieUcfac^)e, warum (ic ge? 
raDc trübet SBaffer Daju nahmen/ war Die/ n?etlfie glaube 
ten^ Da§ fic^ Dieö ®etrdnf Dann Deflo langer fialte, 9}?ati 
nannte Daffelbe Tlca; war gefunD unD ^icmüc^ naßt^ 
f}aftf aber nicfet beraufc^enD. 5lu0 ^ai^ n>u§ten fie in* 
Dcffen anc^ein beraufc()enDe0 ©ctrdnf t)erfcc{igen/ Da^ 
Dem ^^ranfeweiu ni(t)t und^nlic^ war/ unD bei U)xen 
©a(?ereien unD !^rinffe(|cn ^erum gegeben wurDe* 

t)iefc ©allereien unD ^trinffeftc, Die^ öcr s0?a§ig* 
feit Der ^Jeruaner o^ngeac^tcf / juweilen , befonDcrö un# 
ter Den ^Bornegmcrn/ angefifcOt wurDen^ f)atten folgenDe 
folenne (^inri($tung» 5Benn Der ^lagelnei^.folc^en geM 
Da war/ Dem Der Sapac §)nca Die 5lufforDerung an 
Die (lütaca^f gelDoberflen unD anDrc Dorne&me Unter* 
tränen in Der ü^d^c unD gerne ^aiu gelangen laflfenf 
unD Die eingelaDenen ©dße gegenwdrfig waren/ fe§te 
pc^ jener auf feinen golDenen ^l^ron unter freien ^imi 
mel, oDer in einem Der gro§cn 6d(e feinet '^aüailcif 
unD lieg Den g)nca0/ feinen »llnDerwanDten fagen^ Dag 
fit in feinem ücamen Den Derfammclten €Deln Der ^a* 
tion einö jutrinfen mocfeten^ *) 2)cr SPnca/ Der bei Die* 

fcc 

*) triefe ®en?Dbnr;ett M ^ufrinfend war unter allen ?)}€rua^ 
nern, ^oben oocr meDviijen (gtanöeö, gemein, '^c^cv, ber 
t>em an&crn ^utvinUn rvolUe/ batte 2 @efa§e t>m gletcber 



l62 



fer 5Iuffort)etun9 bo^ 5Bort f&^vttf fa^fe tann ju öm^ 
Den cf auffocDcrte: Der dapoc §?ttca IdSf Olc^ jum ^rlni 
(en n^t^igen/ unD ic^ merDc Dir in feinem !]Ramen ju^ 
trlnfcn. — ^ec (lucaca, oDer gelooberflef oöcr 
tt)ör; ««5«^ D<irauf Daß ®efc^)irt mit (Ehrerbietung an^ 
erfeoS feine klugen jur ©onnc^ unD Danfte i^r mitDlefem 
Sölicfe 9leict)fam für Die ©naDe, Die i^m je^t Durc^ einen 
I5)rer 66()nc »leDerfu^r» @o6aiD er getrunfen ^atte^ 
gab er Da^ @efc^)irr Dem 5)nca jurud^ ojne ein 2öorf 
ju fagenf «nD o^ne etwa^ weitere^ t^un/ alö einige 
pfiffe mit Der JpanD in Die £uft werfen/ nm feine S5er^ 
ejrung |u bejeugcm 5:)er reglerenDe g)nca lle§ auc^ nie 
aUen (luraca^^ oDer ^orne^men^ fonDern nur einigen^ 
Die er befonDer^ e^ren mUtt, in feinem ü^amen |utrlni 
fen^ onDern »urDc n\6^t im SRamen De^ ^apac 

gjnca; fonDern Don Dem 2?nca^ Der Daö S33ort ß^tUf 

^r6§c, ®efia(( uttb 50letaU, en^vebcr üon @otb unb ©iU 
t)cr, ober, bei geringen Seufen, oon §013, in Den ^änbcn» 
2)iefc ©cfä§e mußten einanöer Darum gleich fcijn, Damit 
fie eö einonber im Strinfen g(ei4> t^)utt, unb feine iSetrügea 
reicn babei Notfällen inocbten. 2)erjenige nun / ber einen 
anbcru ^wm Xcinfen aufforbevte/ f}ult in jeber ipanb ein 
fotcbcö @cfcbirr. War bie ^erfon, ber er aufranf, tjon ge* 
ringcrn ©tanbc, als er felbpt, fp reifste er i^c baö ^>in^ 
jt)aö er in ber (infen ^panb ^)ic((j war fte aber oon »orneb^ 
niern ©(anbe , ober oucb feined @(eicl>en , fo reichte er ibc 
baö in ber red)(en ipanbmtt mebr ober weniger deremonieen^ 
nocbbcm eß bie Umftanbe erforberten. ©obolb er getrunfeit 
l)attc , feste er ficb wieber an feinen Ort. 2)ie erfie Sluff or^ 
berung bei fulcbcn SrinPgelagcn , gefcbab oon oben l)evab, 
ücn bcm ^ornebmften an bi6 ju bem ©cringften ^eruntejr, 
benn eö war ein ^eicben ber (tf}ti, bie ber SJornebmere bem 
©ertngern erwieö/ wenn er ibm autranP. S)aber tränt nie 
ber Se^tere bem ^rftcrn suerft au, fonbern erwartete bieö 
»on ibm. 5)iefer ©ewobnbeif gema§ liefen aucb bie S)nca'6 
bei fol(ben ©elegenbeitcn ibren Untertbanen sutrinfen , «nb 
babei genau bie SKangorbnung beobacbten. 



===== i63 

jugctrunfem (Einige 3e\t nac^^^r/ lucnn bie et(!e ©e« 
funD^^it cci:€moraeenma§l9 gefcunfen tt>ac^ fo forDcrtcit 
benn tiie ge(Do6er(?en/ ^utaca^ unD €D(c öQer 5B6ifcw 
fc^)aften/ einige Den §v>ca fcfbf?, anOece aber feine nad^t 
f!en ?8evn?anDfenf jiim ^rinfen auf* ^emopnlic^ctt 
Komplimente Dabei bef?anDen Darin ^ Da§ fte fidt) Dem 
€apac 3)ttca näherten/ o^ne ein ?IBor( fptec^en/ fon# 
Dem bloß einen ^u§ in Die ^uft warfen* ^er ^apac 
S^nca empfieng foDann Den 5lufforDec^c mit befonDerer 
grcunDlid^fcit unD ergriff Daß @efct)irr^ Da^ er i^m 
reichte* 5ä$cil er aber^ Den SBo^lÜanD beobachtend 
nic^t allein auötrinfen Durfte/ fo §ielt crß nur an Den 
?ÖJunDr "ttb tranf tlel oDer meni^f je nac^Dem er Dem^ 
Der t)or ibmfTanD/ feine ©naDe bezeugen moHte* @o^ 
balD Daö 9efc^)e5en war/ .gab er Da^ ©ffcf)ttr Den ubrii 
gen pnca^/ Die eö in feinem 9^amen außtrinfen, unb 
aIßDann Dem (Eigent^umer wicDer geben mugfen* — 
2)iefe ©cfd§e/ worauf Der (Eapac g)nca getrunfen/ Die 
er mit JpdnDen unD Rippen berüftt 5a(te/ wurDen t>m 
Untxif Die fte befaßen/ für fo l^elHg gehalten. Dag fte 
nie wieDcr Darauf tranfen ^ fonDern fte an einen f<S)idi 
Uc^jen Ott in i^ten Jpaufern ^infe^teu/ unD ali ein ^eU 
ligeß SlnDenfen an Den ©onnenfo^n/ *abg6ttifch t>ere6ri 

tem (SobalD Daö fclcrlict)c ©efunD^eitöjutrlnfert 

Der fficl^t na<t) ^erum gegangen unD (EnDe gebracht 
n>ar/ auc^ jeDer fidi) mieDer an feinen ?)la| begeben 
5attc/ fo erfct)ien foDann eine Slnja^l ^dnjer/ Die i^vt 
Sdnjc nac^) Dem ^acte elneö ^ieDe^z Daö fie fangen / am 
flctlten* Oft waren Diefe ^lanjer/ um Da^ «Bergnögett 
ju cr&o^cUf t)crmummt/ unD führten Die SBappen unO 
Kennjeic^en Der außldnDifc^en Nationen; Die fie Durc^ 
i^re Farben unD ^lelDungen t?or|?ef(!g macS^en fuct)ten» 
SBafirenD Diefer 5)?asferaDe ^ot^en Die 3nf<*auer/ befon* 
Derß Die jungen 3}nca'ß/ €ücacaö unDgelDoberflen^ nic^t 
aufd 5u mnUxif uno brachten unter einanDer aüedet 

S 2 ^rli^Qt? 



i64 ===== 

53rit)af3efuttl)5cUenf 53cfcf)a|fcnßeU t>n Umflanbe^ 
ju» SMeegeft/ Daö^ wie oben gefagt ift, 2»iat)mi ge? 
nannt tvurDe / Dauerte neun^age/ morin ein befldnOu 
geö Sffio^ll^ben geführt unö nur auf ^Öergnugungen 25e* 
Dact)t genommen ttJurDe« ^^ac^) 5lb(auf t>te neunten Zai 
ge^ !ef;rten Die ^uraca^ tt>leDer in i^rc l'dnDer jurücf» 
SBenn in Der 3«it Dlefeä gejle^ Der jionig etwa einen 
gelDjug t)ornc^men mu§te/ oDerfonf^ fcln9vcic() becelfetCf 
fo »urDe DajTelbc Demo5ngeact)iet öonDem J)tica^ feinem 
55lcef5nlge iu (£ufco, Don Dem Oberpric)!ec unD Den 
anDern Jlnca'ö aus fonlglic^em ©ebiate/ ge^aiten. ^etp 
^6nlg felbf! aber beglcng e^ an Dem Orte, wo er geraDe 
war^ nur freUlct) nic^t mit Der 53rac^tf wie in feiner 
SKefiDenj. — löon Dlefem gejTe,. Das Der @onne $u 
e^ren gehalten wurDe^ wlrp unten an feinem OxU ums 
pdnDllc^cr gereDet werDen» — 

(SoSalD eine grau tcrjelratjef war^ fam fie Dlewe^ 
nlgl^c 3«»t ö«ö Dem ^aufe, worin fic i^ce Jeit mit ©pini 
nen unD 52cben Dcß wollenen ooer baumwollenen '^tu^t^ 
}u ÄlelDunqel^ucfcn, für Den ©ebrauct) i^re^ 5)?anne^ 
unD l^rer^lnDer; jubrac^te. 5Mcfe ^llciDungßilücfe be^ 
ffanDen nlcfetf wie Die €uropaifc^)en ^ au6 mehreren 
fammengcnd^ten 6tücfcn; fonDern^ fo wie Die Qlrbelt 
<iufgcSogen wurDe^ fo gab man i^r gleich Die gehörige 
£dnge unD breite/ fo Dag ntc^tö Daüon ab^ufcf^nelDett 
wnD wenig t>atan ju ndjcn war. 6c^nelDer^ ©c^ullec 
tinD 6trumpfweber Ratten fie alfo nlc^)t^ Dena Die 5ß3eb 
ber öerfcrtlgten Die jvielDung für Die gan^c gamUie/ 
Die 9}?dnner hingegen beforgten Daö gu§werf» 33eiDc 
ober; fowoF)! 5)}idnner al^ 5öelber^ bearbeiteten gemein* 
fc^öftllct) Das gelör unD unterfd()lcDen ftc^ DaDurc^ fe{;c 
wefentllc^ t>on aücn übrigen f in Der 9^d^e unD gerne 
wo^nenDen ?Bolferfcl)aften f wo Die ?9?dnner eö füt 
fc^lmpflicf) gleiten/ Den SSelbern in Der gelDarbeit &ülff 

acte 



— i65 

H*c Stallt) lu lelUcn/ unt) (?a(t Dcffen Hebet? ^)aufe ftc^ 
mit 6plnnen uriD Sieben befc^afti^ten» 

2)le ^Jcruanlfc^cn 5Bel6ec Hegen fic& Oa^ (Spinnen 
fo angelegen fcon / t)ag (te auc^,. wenn fie au^glengen/ 
einen 33efuc^) a6^uj!atfenf i^re OIrbeit mit ftct) nahmen/ 
fo tt>\t unfece feinem (Europäerinnen etwa i^r ©triefe 
oDer TRa&ieua al^ elne^ auc^ in ©cfeüfc^aften ^ tt>o fie 
me^c oDec weniger Sangemeile befürchten/ unentbe^ri 
H*e ^Befcfcdftigung bei fic^) fübrem 3« <*wf 
giergangen/ oöec auf Dem 5öegc nac^) Dem ^>aufe/ Da^ 
pe befuct)tcn, (ag Die 51rbcit nic^)t (?iae^ 3^uc Damen 
öuß f&ni9Hc()em ©eblüte (Die fogenannten ^aUaö) 
Hegen f wenn fit einen Q3efuc^) machten ^ ijrc ©plnDel 
Durch grauenjimmer bi^ an Den be(Hmmten Ort/ ^nUt 
ftct) her tragen/ unD Dann fpannen 5]3efuc()enDe unD ^Bei 
fachte eifrig um Die ^SJctte* ^in eigentliche^ (SpinnraD 4 
Ratten pe nicht f fonöern nur eine 6pinDelf Die nicht/ 
wie Die €uropaifche/ auf einem eifcrnen ©tiefen r fonf 
Dem auf einen üon 6chilf gemad^fen ©tdbchen (ich Dre; 
hete. Den ^)anf oDcr Die ^Boße hefteten fie mit einem 
breiten SßanDe an einen (Stab, unD nahmen ihn fo in' 
Den rechten 51rm* 3n Der Hnfcn ^)anD hielten fie Die 
(SpinDel/ unD Die er(len Singer beiOer ^anDe brauchten 
pe Da^u/ Den J?anf oDer Die sffioUe in feine gdDen ju jief 
hen unD über Die (SpinDei Drehen/ ohne Dabei einen 
ginger nag ju machem 

5Benn eine grau au^ Den mittleren ÖtdnDen Deö. 
Slelchö eine ^aUa^t oDer Die (SemahUn elneö' Suraca^ 
befuchte, fo nahm fie feine SIrbcit mit fich* ©Icich nach 
Den erpen (gmpfangefompUmenten aber/ bat fte Die ^al< 
las oDer wer er war, um ^efchdftigung. Dann gab 
ihr jene/ jum glichen ihrer ©ewogenheif/ etwaö t>on ihrer 
eignen/ oDer ihrer l^ochter Slrbeit* — Dicfe unter Den 
?^eruanern übliche Qiewohnhcit/ bei ^bpattung eineö 

S5efuch^/ 



i66 



SScfuc^^/ filtUH mitiubdiigen / ober fid) t)Ott htt 'Warner 
t>H man htfntkte f Dergleichen amiubitten f fanö fogar 
l>el Den 6paniern in ^Jeru S3eifall uub ^^oc^a^mung* 

5[BeiIMe ^3eruancr/ inebefonöere Die Sßelber, att§w 
orbenfllc^ t>Ul auf langet/ ral)enfc^)tüar5e^ jpaar l^leUeii/ 
fo bedienten fte f!c^ fcl^enhti WittcU f um i^rem ^aaif 
tiefe garbe^ Me e^ ülcUeic^f öon Der 15^atur nic^t er^aU 
teilhatte / ^u gebem ©ic fochten in einem i^eflfel cer^ 
fcfeteoene Kräuter unD unter Dlefett eine SBur^elf Ole pe 
€ct)ud)au nannten/ unb wenn aOeö gehörig Durc^ge* 
focftt war, hielten fte entmeDer l^r Jpaar in Den ^?efl^e^ 
fcM hinein/ oDer mufc^en eö mit Der Un^ti fo ^eig eö 
t)er j^opf nur Perfragen fonnte» SO?U Dlefer Operation 
fuhren fie einige 6funDen fort/ Dann ^atfe i^r ^)aar Die 
fec^'tparje unD Den ©lanj rnle SlabenfeDern* 

< , SMe Steigung/ eine frlfc()e ©eftc^f^farbe ^aben^ 
ipar OUC& unter Den Peruanerinnen fo gro§/ Dop fä^ 
toenn Die 3^atur in Dlefem ©tucfe fie nict)t gehörig beDac^t 
Jattc/ il&re 3"P«*f ^"«i^ nahmen/ um DaDurc^ Dem 
Dütütlicfeett 9}jange( abju^clfcn* 3n i^ren ^ergmerfen 
ipurDe ein rot^e^ ^ulper gewonnen/ Daä mit imferm 
Slnn<)ber Diel Blelc^eö l)atte, 5Meö tpar igre Scftminfe/ 
tle fic aber nlc{)t/ wie (Suropaifc^)e 5:)amen/ auf Die 
Söangen fc^imlerten/ fonDern bloö einen (Strich f ton 
ten ^ugenwlnfeln an, hi^ an Die .6c^lafe Damit mac^f 
ten, S)lcfe ©cf)on^elt^llnie machten fie mit einem ©tocfe/ 
tinD etm ton Der Q^relte eine^ ^tro^^alm^» 5luc^ bei 
tlenten fie ftc^/ um eine feine S^ant j« laben f einer ge* 
tPlflTen @albe/ Die fo tpelg, tt>ic 3}aidS) mar/ Die fte/ wie 
dn ^Jfl^fler/ aufö ganje^eflc^t legten, unD nac& ?8crlauf 
etlicher l^age wieDcr abnahmen. 

^InDer^uc^f Der Peruaner war ungemein jlrcnge, 
unD Durc^auö Don aüer SJerjdrtcIung entfernt» '^M e^ 
iludte fid) Pom regierenDen S)nca bl^ auf Den drmile«^ 



167 



Jantmann ^ttunttt, — @obalD ein Äinb geSoten mar/ 
ttJutDe cö mit faltcm ^Balfer: gemafc^c» unb batauf in 
SBlnbeln gcwtcfelt/ ba^ falte 35ab aber ieöcn s)3;oc9cn 
n>iebet^oU* 9S3cQten Butter il^ren ilinbern eine au§eror^ 
bentlic^e £iebf ofung ermeifen/ fo nahmen fte^ajTer in ben 
^unOiinb befprügten bamit bett ganzen ^eib bee^inbe^z 
bett5S$irbc( be^^aupt^ aufgenommen» ©le liegen faf! 3 
Monate vorbeigehen/ el^e fit i^nen bie Sirme ein riefelten/ 
tDeil fte glaubten/ ba§ babur($ bie ^inber nur fc^mact)e 
©lieber bekamen» ^le mel|!e 3elt lagen bie Älnber In 
ben biegen/ bie in einer ülrt t)on Q3anf beflanben/ unb 
ouf einem gußgefleOe ruhten/ auf bem fiCf nic^t mie 
anfre biegen/ Don einer @elte $ur anbern/ fonberu/. 
wie eine @c()aufel/ l^lnauf unb b^n^cber gebogen mti 
tcti. 2)af SBette/ vorauf bie Jllnber lagcfi/ voat eine 
%t bon groben ^ege/ womit bie 5Blege auf beiben 6el^ 
ten umwidelt würbe / bamit bae Sino nict)t ^erau^foOen 
fonnte» ©le ^ntUt na^m baö ^inb nie/ felbfl bann 
iilc^t/ wenn fte ef (llflen wollte/ in bie 5lrme/ um e^ 
nicbt {u »erwobnen» 5ßBenn (ie eö aber ja für gut fanb/ 
ci einmal auö ber SBlege herauszunehmen/ fo machte pc 
t;in Soc6 in bie ^rbe unb fleOte eß hiß an ben halben 
Selb hinein/ legte aßerhanb Jappenmerf um haifeibc 
l)etnm unb gab ihm allerlei ^tt fpleleu/ niemals aber 
Warb ein ^Inb tagelang auf ben ^rmen getragen / . unb 
wenn eß ber (grbprinj bef g)nca war» 533oate bii^utter 
ih«m Älnbe bie 35ru(l reichen / fo bucfte fie fleh auf baf^ 
felbc hernieber/ unb blef gef^ah M Xa^eß nicl)t mehr 
alf brelmal/ SÄorgenbf / s)}attagö unb SIbenbö ; augec 
ber Seit nie/ baö ^flnb mochte fchrelen, fo t>iel ws>üi 
Uf hiß cß enblich aflmalig an biefe Ocbnung gcn?of)nt 
war. — £)lefc ©ewohnhelt beobachteten alle SBeibec im 
ganzen ditic^c anfß forgfdltig|!e/ weil ber aUgemeine 
©laube war/ bag bie ^inber burch t>aß ju öftere etiUen 
bleich/ unb bei junehn^^^nben 3ahren unerfattUch wür^ 

ben* — 



i6s 



tctt» ©0 t)orttc]&m eine J)amc auc^ fet)n mochte f fo 
vertraute fie if)c jtiiiD Doc^nlc einet 2imme an/ fonDetn 
f?iöte <ö felbflf wenn fie onöetö nid^t t)urct ^vtanf^ett 
i)atan se&lnöert murDe* 3« S^njc^i 3^^^ ^^il* 
Icnß enthielt fic ftc^ t>ott i^cem ^axintf um nac^ i^rec 
SJiclnung Me 5)?itct) nic^t ju öeiiöecben unl> ö4e ^inbec 
tilc^t ungefüllt) ju machen» S3ei ()tnldndlic^)ertÖJilc^) Dee 
Sy^utter^ fcefam taß ÄlnD eoc ber €nttt>6j>nun9 uid^ti axa 
^ec0 ju effcn unD ju trlnfcu/ Denn öaö ©egent^cU gleiten 
fie für Die ^efunb^elt t>ec ^inöer aü§ec|l fc^)aDli(^)* 6o* 
halt) Daß ^Inö fic^) aufrecht er{)altcn tonnte f mußte eö 
ouf Den ^nleen oic 9)^u^^ctbcu(l fafifen^ fo gut eö fonntc; 
wollte e^ Die AnOre ißrufl, fo »urDe fie ijm t>orge&alten^ 
unD e^ mu§te Darnad) faffen^ o()ne in Die Sirme genom^ 
men ju werDen« — SBenn eine grau entbunDen war; 
fo brauchte fie n^eDetr für ftc^^ noc^ für Da^ ^inD dne 
onDre €rfrlfc^)ung/ aH Da^ SBafcfecn mit SSaffer. 3Rac^* 
J^er gieng fte an i^re ^Irt^fc^aft^ aii ob mit l^r nicl)t 
Die geringffe 95eranDerung vorgefallen tt>dre* — 2)a 
J)le 53eruanlfc^)en 533eiber ungemein leicht gebaren / fo 
toat e^ in Der Siegel nlc^t gebräuchlich) ^ Dag eine grau 
ter anDern bei Der ©eburt ju Jpulfe fam^ fo Dornejm 
Äuc^ Die ©ebarerln mt* J^ebammen »aren alfo^ n\<i}t 
Da/ unD nur feiten murDe J^älfe bei anDern grauen ge^ 



109 



Sicltgion ber Peruaner üor bcn Reiten bcr pnca'ö. — 5^re 
©oü^eifen, i^pfer unö ©ebraiic^e. — 3^^^^ S^^n. — ®ro§c 
SKctt9ionöDert)cjTeruu3 &ur4) SJjanco (Japac — ©eine ßc^jrcn. 
©onncnöienft unD Sjere^jrung Der ©ott^jeit Q3ac^)(jcam<jc. — 
(glaube an llnfierblic^feit öer ©eele, Stuferfte^ung utit> froftige 
SBergeltung in ber £)bec s unD Unterwelt. — ©onnenfemÄ 
pd 5U ^ufco; unö große ypoct)ad)tun9 cor Mefcr ©taöf. 
Capellen &eö 2:cmpel6> — ^vad)t unt> 2l{ctd)tf)um öarin» — 
@otte6Dienft(id)e ©efe^e. — £)pfec für t)ic ©onne. — Opf^r» 
priefter. — 5lünftli(^)cr ©arten bctbem Stempel. — ^cr^ma 
(er $S;empet auf Xitmca unö Xrabltiuncn baüon, — 

©ic ^leügtott bcr 53ecuanec fantt man^ fo mie i^^^e Burf 
dccllc^e SSerfafTuns/ in 2 Qlftcc oöec ^erioDcn clnt5>eilen/ 
In t)lc Dvellgion t)OC Den Jeitcn Der g)nca^ unD in Die 
feit Dem Dleglerung^antdtt Diefec Regenten. 5^ie ^eü^ 
<)lott Der er(!en ^ecioDe mar, mie man (eic|)t Denfen fann^ 
au§er(! ro5 unD ogne aße £)rDnun9/ fowie e:^ Die (BHUa 
Der 23olfcr fdbfl waren* £)iefc fuc^ten pcfe i^re ©ofegel* 
fen oft in Den aC[erabfc^euüc()f?en unD ungereimteflen t)ini 
Qtxtf uttD i^rc ^In^a^l »ar ungeheuer* 3eDe SanDfc^aft/ 
jeDe^SSolfr ieDe gamilie, jeDe @taDt^ €tragef jajeDe^ 
einzelne ^au^i ^attc feine befonDem ®Mter/ Die Don Den 
©ott^eitcn Der Uebrigen unferfc^jieDen waren» Einige 
beteten Kräuter ^ S5Iumen, QBurjeln, ^o^e 53dume, \§o&^ 
len, 53er9c, 9ro§c ©telne unD fleine ^iefelüeine ton 
mancherlei garbe, aH ©ott^eiten an^ nnD b^fonDer^ 
wieDerfu^r Nefe €^re Dem (SmaragD* — SinDere be^ 
TOiefen Den dornen , i^igern unD 33aren, unD jwar wegen 
i^rer ©raufamfeit/ göttliche (^^re/ warfen p^j) Dor i^nen- 

nieDer/ 



170 



nUUt , tt)crttt fie i^nen begegneten / unb liegen ffc^ HeSet: 
»Ott Dtefen ^tUkn jcrrci^en , c^c fie t)ic gluct)t ctgvtffenf 
oDec ftc() öect&ctöigct Ratten» Sßic&cr anDece gleiten 2If^ 
fcn^ §üct)fe unD JpunDe^ imt) noc^ anDece^ ^^Molec unb 
Siel^ec für ©ott^elfen* Einige 23oIfevfct)aften beteten 
fogar ©c^langen^ j?r6ten unö €tDe;en oh. ?9^if einem 
!IBorte — tß voat nichts! fo 5^§Itc^cß oDec fcfcdDllc^ee am 
|[Utreffcn/ Dae nicftt t>on (Einigen jum ^cgcnflanbe Oer 
floftlic^en S^erel^cung gcmac^it morDen »dcc. 

S)o(ö gab eö auc^) in jener diteficn/ finflern qjerloöe 
dnlge aSoffcr unter Den Peruanern/ öle bVx ber ffia^l 
Ü^rer ©ott^clten ein gemllTee^ ^aa^ eon Uiebcrlegung gcj 
brauchten f inDem fic nur feiere t)ln9e anbeteten/ Die 
if nen Doc^ nocfe einige 5Sortbeüe gemeierten. @o mochten 
einige öle gluflfc unO 55ac^e/ anDerc Die ^r&C/ tt>ieOcr 
Ändere Die £uft/ oDer öaö Seuer, ober fon(t etmaö ^5(^1! 
!5^u^Iict)e^ unb Unentbe^rl^eö/ ju ®ottr;elten* 5:)ie256U 
fer an ben ©eefuflen n^a^lten baö 50?eer jum ©egenftanb 
ijrer SJere^rung/ unb Sielten bic gifc^e^ bie fie pengen 
linb a§en/ für wo^UJatlgc Dotter» 

,2)ie Öpfetf bie bie melf!en biefer roßen SSMfer i^reit 
dngebilbeten ©ott^eiten htad}Uxtf tt>aren ben fe^rereaf^ 
ten S5egrljfen/ bie fIc t)on i^ren ©ottern Ratten/ t)OÜ* 
i^ommen angemeffen^ unb jegraufamer fie fic^ biefelben 
backten/ bef!o blutiger waren öle Opfer/ burc^ bie fie 
um l^rc ©nabe buhlten. 2lu§er ben gemo^nlic^en £)pferri, 
t)on grücf)tett unb ^^^iereu/ opferten fie auc^) 9)?enfc^)eti 
©5ne 9iU(fftc^)t auf 3ilter ober ©efc^lcc^t/ unb befonber^ 
traf ble^ 2oo^ igre ^?rieg^gefangenem Söaren aber folr 
c^cnlc^f öor^attben/ fo mu§ten i^re eignen ^Inöer ijrc. 
(Stelle erfegen» ^fyte SIrt ju opfern/ ^atte mlei mit öer 
ber50?e;:lcaner gemein; fie öffneten öem Unglöc!llcf)en bie 
fbtnftf rlffen ^erj unö£unge ^crau^/ unö bejlric^)en mit 
bem noc^. rauc^enben ^lute ba^ fc(;rccfüc^e S3Ub öeä 

©ogcn, 



171 



fo unUt{ü(i)tm i^tc ^a^tfa^tt mit aüet ©cnauidfclt 
^et^ unb^unge, unD prophezeiten @uteö oDer ^ofe^ t>au 
au^. ^ann n^atD SeiDe^ $u €grcn be^ ^ogett t>cthtamtf 
ttt 2eic^)nam aber mitunglaubllc^ecSSegiecDe tecjc^ct* — 
^efcnOec^ gierig betviefen fic^ Darin Oie (Einmo^ner bee 
$anDfc()aft 'lintiß. 2Benn biefe einen QJefangenen mac^* 
ten ^ fo serfiucften fte i^n augenbUcflic^ unb t^eiiten bie 
©tucFe unter i^re ^^eunbe anß. ^o(i gefd^a^ bie^ mt 
mit befangenen öon geringem 6tanbe» Ö3efamctt fte 
ober einen tUnfu^rer ber gcinbe in i^re ®en?alf ^ fo mt 
ein folcfter noc^ weit übler baran* 2)ann t)crfamme(t^«. 
ft(b Banner f !S^eibeir unb f inber^ banben ign nadenb 
an einen ^Jfa^l/ unb fc^nitten i^m mit fc^arfen ©teine» 
sroge etuifen gleifc^ bom £eibe» Meß beflri* (id) mit 
Ibem 5erüor(?romenben ^iute t>ei Unglücflic{;cn unb »er* 
fcbfang babei bie abgeloflen ©fucfen feinet Sleifc^)e^ in 
grogen53i(Tenf fo bag jener ftc§ bei lebenbigem £elbe auf^ 
je^^ren fc[>en mugte. Statte er enblicf) feinen ©eijt aufgei 
geben, fo ^octen pe auf, fein gleifc^) freffen, J)ielten 
taö Uebrlge in grogen €5rett, fegten e^ ein, unb agcn 
nur bei feierlichen Gelegenheiten baüom SRacfete ber Un> 
^lucfUc^e bei feiner S^^^ff^^fc^wns geringfle @e^ 

^erbe, feinen ©c^merj au^jubrucfen, ober entfuhr i&ttv 
nur ber leifefle (Scufter; fo würben nac^ feinem 2;obe 
^ine Gebeine verflogen unb mit ^erac^tung in^ Kaffee 
gcft)orfen» ^telt er aber (lanb^aft auö, fo würben feine 
Gebeine an ber 6ottne getrocfnet, an einem hohea^ev^, 
öber ^aum aufgefangen, unb göttlich t>erehrf* ) ^ 

51nbere ^Solferfc^aften be^ £anbe^ benjiefen jmat 
tpeniger Graufamfeit bei ifren Opfern, bennoc^ aber 
mugte |?et^ Q5lut böbel bergoffen »erben, follte eö auc^ 
nur au^ 5Iemeu unb Höffen gemefen fein* 5Bar bic 
gcicrlic§!eitrecbt grog, fo würben bie ^afenlbc^er burdjf 
flocken, oberS&lutswifc^en ben^lugenbrauncn abgeiopft* 



172 



5^cn €5c|Tan^ hnnten jene botrSatlfcßen 55&Ifct t)Ot 
i^ree religiofen unO pftUct).en dultut faf! gar nii^e^ unö 
fie fofjjten in 53efrleDt(juMg De^ @efc^led)tgtciebe^ b(oö 
bem^ Wae Ole @lnnllct)fclt unD Die rb^)e g^atuc i^nen gc^ 
Bot, ' Einige liefen jufammcn, mlc Da6 QSie^* unD fei; 
ner l^attc ein eigene« »Ißfib. SlnDrc hingegen nahmen 
ed^miievf Soc^ter, la fogac S)?üttec SBcibecn. 53ei 
einigen war eö n?eiblic()e Xugenl)? rcct)t auöfc^njHfenbr- 
jti leben/ unö foId)e Stirnen murDen>66er gea(l)tet/ al^ 
i^ie/ Denen eine efmaß 56()frc ©iitfamfieii natürlich tt>otr» 
£)oc^) gab eö auct) einige 23Dlfec, bei Denen Dae ©egcnf 
t^eil ©tatt fanOr tt>o junge grauen^immer febc fotgfaltig 
tjor 51uöfc^n>eifuiigcn bewahrt , iinD nur Dann erfl bf[tnU 
fic^ fe()en laffen Durften / Wenn fte i&rcm Bräutigam 
^gefü^rt wurDeiu 

-J'- ©0 to'fyf fo o^ne aße €inf6rmigfeit t>erfc^ieDen maren 
blc SÄeligionebegrtffe unD ^cremonieen/ Dor Der (Erfc^ei^ 
nung jeneß in aOem ^etrac()t merfmurDigen Dleformatorö 
Der ©itten unD 9}?einwngen» 3}?it i^m gieng ein ^mar 
ungemo^nfeö/ olyer ()6<t)jl tt>oJ)lt^atige6 liefet für jene 
irrenDcn unD au^ Urtbi(Tenl)cit graufamcn unD laf^er^af; 
ten ^aturmenfc|)cn auf/ Dae mit feintm fanften ©fatisc 
imt i^re 23egrijfe erOellete/ unD lj)nen milDere @itfeit' 
o!ö Littel ju i^rer ©lücffeligfeit ieigfe, aber Dennoch) 
- i^nen nlc^)t Daö gcringffe t>m Dem 5©oblf?anDc raubte/ 
i>en Die gütige D^dfur über ade ibrc 5linDer/ Die i^r nur 
folgen/ öuebteitet» ^r lehrte fic nicftt/ Der ^atur un> 
treu ju merDeu/ unD Durc() nic^tö alö erfünffelte (Bitttn 
nnD ©emo^n^eiten in Daö entgegengefegfe ^ji-trem Der 
]^^c^(!en 25erfeinerung/ Die fo t>iel £afler im 6cfe§c ^at/ 
jtt fallen ; fonDern er blieb bei feinen £e^ren unD SInmeir 
fungen/ immer nur auf Dem ?3faDe/ Den i^m Die 3^atur 
felbff selgte/ unD lehrte feine Jogiinge nur/ Diefen Sßeg 
öm^) pnDen/ unD auf i^m jum rechten ®enu§ aller natura 
li^m ©Ittcffeligfcit ju gelangen/ Den ftc bie&er gar nic^f 

Sefannt 



173 



gtfötint l^attem — ©o mtr>e ^anco (lapac tt>\xU 
Ilc^) Der größte 5öo&lt&ater feinccSBilOcri/ tnDem er Durc^ 
tt)al)te SScrbcflTerung D'cc ©Uten/ Durc^ rid^tlge/ t>en Um* 
flanDen angcmeflTenc SS^anDcrung.^ö ^Keinungßfpllcm^ 
in D«r Slcllgion/ me^r ^äuut unttf fic brachte r unO (le 
tennoct) auf öem 533fgcDec 3Utuc bleiben lehrte, bec eben 
fonjcit oon t^ieiifct)ec 3io|>^eit/ alß tjon ^ofifc^ec Uebeci 
feincEung entfernt 

SOJanco €apac unö feine (^Jemal^lin SDJoaca 
Jpuaco/ t>oa Deö cDeln SSorfa^cö, Die ©iften Der 5SIU 
Den SU DerbejTern^ fa^en eg ein. Dag Dlcfc mo^Ul^ätige 
Sleoolution nic^tanDeröf alß öurcl) eine eDlctC/ öecnunft^ 
md§lderc33cre^cun9 Oer ©ott^elt/ bcmirft wecDen fonne^ 
unD fogar t)on Dlefec Den 51nfang nc&men muffe ^ wenn 
fie anDecö t)on ^Dauer fein unD t|)re feegen6reict)cn (Slnf 
flülTe aucJ) auf Die fpatet^e 9^ac^fommcnfcf)aft t)ecbrelteri 
foüre, 6ie fa5>en eß eln^ Da§ Decölaubc an 6ott^elten/ 
Deren ©unft nur i>on blutigen 5}ienfcfeenopfern ob^leng^ 
o^nmogllc^ menfct)(tct)ef mo^imoUenDe (^ejinnungen exf 
leugeu; fonDcrnDleime^r Dle^eillg(?en25anDe Der ^enfc|)* 
Jelt jerrel§(nf wnö jeDen SÄenfc()cn ale gelnD ju ^ai]en 
«nD SU fliegen ^ lehren muffe. 2)lefem, Unmenfc^)Uc^^elt 
le^renDen Glauben abju^clrenf unD tfin aus Dem ^erjen 
Der Q3arbaten/ worin er feit fo olelen 9}icnfc^enaltern 
^InDurct) ^ur^el gefc^Iagen ^atte^ gdnslict) auesurotten^ 
fieng 9}?anco (£apac atif feine Jn&orer auf Die @eeg^ 
nungen unD ?Ißo6Ubaten aufmerffam ju mact)en/ Die Igi 
nen unD Der 5ßeU Durc^ Die (£lnflü(fe Der 6onne ju ^^ell 
tDurDeu/ unD Da§ Da^er Dtefe^ feegnenDe ^efen nlc^t^ 
anDer^f al$ eine mo^It^dtige ©ott^elt fein fonne^ Da fte 
ade^ belebe unD aOe6 mit l^ren6tra[en beglücke* /^UnD 
;f eben Darum — fu^r er fort — ^at ^act)acamacf 
//Der große/ unfic^tbare 5ßerfmelfler unD ^r^alfer Der 
tf^cltf l^r einen folc^en ©lanj unD fo ^o^e ©c^onpelt 
/rmitget^ellt/ Daß l^r fte ai^ Q5ott^elt Pere^ren unD am 

//beten 



174 === 

ifUttn folin (^d)ctnnt Daß S^cev ton »IBo^K^öfeii , tai 
^/fagllcf) Ducd) l^ren (flnflug f!c() u6cr eucf) oerbrcitct; 
/^Dcnft an Da5 6lucf^ Daö cuc^ jegt Dutc^ angcbofett 
,/it)lc&^ Dag fie U)r6^inDcc eud^ fenDcff um cud) ju 

belehren/ nnö cnct' ^t>l)l\tin bcfcrDerm 5(Baruin 
,,ivofltct i^t nun noc^ fccner eure .^ojfnung auf 5:)in^jc 
/, fegen, Mein ^Infe^ung i&ret 23oafommenficiten weit un^ 
„Ut euc^ freien, nnö oiff fo wie t^c fe(b|T, n{dS)t Dafelit 
,f »ürDctt/ wenn nic^t Die oOc^ beleben&c @onne (te ^crüor^ 
„ 9ebrac5)t ^attc. Jpaben nlc(}t atte q)flä«9«n, trauter unD 
//^dumc, unD aüe .^Dingc, öle i^c hii jegt fuc @oft!)cfi 
„fcn ^'idtttf üon i^r £ebcn unD 2Bact)et^um / unö itaö 
^; mücDen fico^ne fic fein? UnD Dann befrachtet nur Die 
f/€c^6n5clt Der ©onnc gegen eure übrigen ©offer, ge^ 
/;9en 6aManöen, .Broten uno (EiDe;cen , unD fragt eure 
/, eigne (JmpfinDung , ob fie nic^t fc^)on Diefeö 33orj«gö 
„wegen eure 55erel;rung me^r, a\i jene ^dßllc^en 3^aub* 
/, friere öerDlent" — 2)urc5 Diefe unD a^nlicC^e 55orj 
<!ellungetterrelc{)fe sQUnco ^apac feine 5lbfic^f, feinen 
5u5orcrn Die 6onnc eine ©ott^eit fennen ^u le^ren^ 
unD feine ^efrcn freien auf feinen unfruchtbaren ^oDen. — 
Sluf Dem ©runDe, Den 9}^anco Sapac einmal gelegt 
fatfe, baueten feine ^^ac^fofger fort, unD fe^r balD fam 

Daßin, Da§ man ißr ju (il)un Tempel erbauete, unD 
tiefe mit Den fofllicfeften (Schagen De^ £anDe^ au^ffaf* 
tete* — ^en 3)?onD '^Ult man jwat auch alö 6chme|?er 
ber 6onnc für ein ^o^cre^ SCBefen, Doc^ aber öere^rfe man 
i^n nicht, n?ie jene» Den bciDen Stiftern Dlefer neuen 
tDohltl^dtigen ^e^ret^at man aber göttliche (£$re an, unD 
fegte pe, aU kinhct Der ©onnc, in einen fajt gleichen 
Slang mit i^r* 

'^tn Behren Diefe^ 5iJ^anco ^apac jufofge beteten 
nun Die Peruaner Die @onne jwar aU Die crfle ftchtbarc 
©ottgeit an, brachten t^r Opfer unD feierten i^rju d^vtn 
grogc gelte, Dennoch aber tere^rtcn f!c auger Derfelbcn 

noch 



175 



Moc^ ein 5o5e«^ ^Befeiif ta^ ftc ^ac^acamac mum 
ten, obglci* t^rc begriffe Dat)on jlcmlicf) Dunfel unp 
t)ertt)Dmn fein moc^)teti» S^tcfer 3^amc aber (lanD bei 
i^ncn in einer folct)cn ^ciligfeit^ Dag ftc ftcfe fa(t gac 
nict)t untciflanbenf i^nju nennen; mugten ftc abec 
ja t&uuf fo 9efcf)a^ eö nic^t anOcc^^ al^ mit Den Deuf* 
Uc6l?en 3n<ken \)tv grogten (£6rfur(^)e/ (le ^oben 21c^> 
fein in Die ^o^e/ beugtenöaö @e(td)tjuc (£'tDe, fc^loffm 
tic klugen ^ legten Die offne linfe JpanD auf Die rechte 
^ct)ulter uno gaben t)erfc^ieöene in Die UfU SDiefe 
Stellungen toattn unter Den g)nca'ö unD i^ren Untertrat 
nen ^'enn5et(t)en einer toüfommnen ^Inbetung unD au§er« 
orbentlicJjen €&rfurcf)t, unD murDen bloß bei !5^ennung 
De^ ^amene ^Jac^acamaCf bei ^Inbetung Der (Sonne 
unD bei 53ere^rnng i&rer Könige gebraucht, nur mit Dent 
Unterfct)ieoe/ Da§ fit bei S^ennung Dcö erf!ern 3^amcn^ 
DiefeJHc^en mett lebhafter al6 bei Dem anDerUf au^Dtütf* 
ten* Gefragte man fie ^ mn pe ftc^) unter ^ac^acamac 
Dachten; fo gaben fic jur ^ntmttf Da§ er eö fei/ Der Die 
^elt gemact)t ^abe^ fte belebe unD erhalte« ^eU fte igtt 
aber nie feigen Gelegenheit gehabt Ratten / fo erbauetett 
fte ibm aucft feine ^lempel/ brachten ijm auc^ feine Opfcr^ 
fonöern beteten i^n nur im ^erjen am 

60 Ratten alfo Die Peruaner jur 3elf Der pnca'^^ 
feine anDern C^otter^ alö Den ?)ac^acamac/ Dem fle/ 
fo^ufagcn, nur i^re /perlen jum^^em^jel gewiDmet ^atten^ 
ndct)|l Dem Die @onne/ Der fie prächtige Stempel erbaue 
ten unD Opfer brachten» £)ann folgte Der SD2onD/ al^ 
Die ©ema^lin Der 6onne unD Die ©terne aH Die ^eglei^ 
ter Diefer ©ottjeiten* 5a$eil aber Die ©panier Die tficlU 
gion De^ erflen unD jmeiten Üllterö uic^t unterfc^eiDe« 
fonntfU/ unD alfo Die (Erja^lungen ^ Die ftc Daoon ^or* 
ten, au^ Unfunoc Der (Sprache oft mit einanDcr öerwec^? 
feiten, fo Dichteten fte Diefem S^olfe. eine OJJcnge oon 
©o^en an/ Die 5n?ar t^or^in unter i^nen (Statt gefunDen 

Ratten/ 



176 



Ratten f felf ijtcc (Eulfur ober t>urc^ Den 53?anco 
pac unD feine 9^oct)folgec ödnillc^) ab9efc^)aft maccn*) 

T)'it Ülellgion Dec ?3ecuanec Ilf^cte ttJlcflic^ efne Uuf 
f!er6Uct)fcit Der 6eelef hhö i&te 5Imaufaö ober ?J()ilofoj 
p^c«/ Oe^n(en biefe üc^re noct) weiter au^» @ie jcigtcn/ 
Da§ Der 5)ienfc{) au^ 2eib unD ©ee(e beftejef Da§ Die 
6«ele nickte anDer^/ ala ein un|Ietbllc^ec©ei(Ifc9nf5nne, 

Dag 

*^ 5p6d)ffn)a^rfd)einlicl) rüf^rtcn jene unri(^)fi96n S^elafionen 
l«r ©panier t>on öem ganj mificerftanöcnen ^Oorte Spuaca 
tjer. ^enn öicfes {;atfe, je nadjDem es acccntuirt njuiCe, 
eine feljr ücvfdjiebene ^e&eutun^. ^^^^-f^ freilid) ei? 

nen &b^cn, fcann aber aiic^ irgenö eine ^eilige @act>e, ein 
Opfer/ Dae ftc öer ^onnc brachten , lln^ ^aö in gültjcnen, 
filbernen unö botjernen Q3i(t>ern pon S}?cnfd)en et>er il,bieren, 
beftanö. 2(ucb bejeicbnefen i\e tiamtt Xempci/ ©räber unt> 
gebeili.qtc ^Mage,, U)o i(;re ^riefter por^eblicbe Offenbarun* 
gen befamen. ferner nannten fie alleö, ivas in feiner 5{rt 
befonöerö fd)6n war, fogar ^aume, ^iüd.)te unb Blumen/ 
S^uäca. (gogar ba§ltd)e unö ungeftarte J^inge, befen&erö 
Öte großen (^cblangen , befamen Diefen Ttamen. Äurs, fte 
gebraud)ten tiefen 2(u6&rucf , um irgenö ettuaö Ungctvobn? 
licbeö unö 3Iu§erorDent(id;e& 5u bc5eid;nen. SSenn 5. 
eine Sfö" giviUingcn entbunöen warD, fo nannten fic 
fonjobi öie i^intrer, a(6 öie s)^utter, ipuaca, befterften fie 
mit ^(umen unö fübrfen fie mit groien greuöenßbejeuguns 
gen öurcb öen Ovt, €ben fo nannten fte ober oucb ^tinöer/ 
öie gebrecbUd) jur 5Selt famen, ingteicben feUene (Steine, 
€nölicb l)citu aucb öaö große ©ebirge, öaö fid) öurcb gan$ 
^cru bis an öie ?OJagclbanifd)e O^ieerengc erjlrecft/ öenfeU 
ben Flamen* ^Demobngeacbtet ober beteten file öicfe IDinge, 
fcte fte ipuaca nannten, nicpt ßu, fonöern ftc bejeicbncteu 
Öamit nur ctwoe 2(u§eroröcnt(icbe6 unö Sluffallenöeß. — 
'^a nun öie ©panier feine onöere ^eöeutung öee 5Bort6 
ipuaca, aU öie, rooöurd? ein ®66e angeöeutet tpuröe, 
fonnten, fo gfoubten fie, öa§ alle öie onöern ^inge, öie 
man eben fo nannte, eben fo üiele ©cnen waren, unö pcn 
Öen fOeruanern auf eben öie 5irt, wie cor öen Reiten öer 
g?nca'6, angebetet würöen. 



===== 177 

toß Selb t)on (Ecbe fd^ mb tt>Ub(t (^rOc 

tt)ert>e* ^cö wegen nonnfcn jici^nauc^ ^Ipacamaßca 
oDcr bcfceltc €rDe; unD tomn fie Den Un(erfc^ieDitt)ifc^)eti 
50?enfct)cn unö llf)ier anzeigen tt?oOten; fo beDknfen ftc 
ftcö Der 2lu0Drücfc 3^una unö ^iama, njoton Dec 
erjtece ein menfc^llc^c^f Der anDere ein bM t^tecifc()e^f 
unüernünfdgeö Siefen bezeichnete* 9^oc^) Dlefem Mett 
jlatulrten fieclnanoerß/ Da0 för ©utc glüc^HcS ^ furQ5ofe 
ungiücfücö feu 2)le ?a3elt t^ellten pe Deel ^^^cilc; 
Dcnccflen/ oDer Die Obccnjelt/ nannten fte ^anan ^Ja^ 
ct)a, Die ?[}^itteltt>elt, auf Dec aßcö lebte, Jpurln ?)a^ 
<i)af unD Die Untccttjclt ^Q!}cu ^ac^a oDer auc^), olö 
€luf enthalt Dec £af!er6aftenf (Eupdppa J^iuac^ln* 
3^re 5)?elnun9 Don Dem anDern Seben mar aber fe^r ma^ 
terleö^ D^nn Die ^luiffeügfclt Deflfclben in Oer Obcmelt 
fegten pe in einem tnf;l3cn, foraenfrelcn 2ebctt^ unD Die 
Unglucffeligfcit Der llntern?eU in einem ^eifammenfcln 
oder m69Ü($cn Ungcmact)llchfeiten unD Unglücf efdüe/ Die 
f($on auf Der npltf lic^)en 5CBclt angetroffen merOen, ^^oc^ 
fc^)lo|fen fie Don jener ^!ücffeligfcltDer£)bermeIt/ SBoaujI 
«nD anDere gröbere finnüct)e Benüffe ou6/ unD fegten (te 
nur in Diu^e Der @eele unD Deö Mbti, €5en fo glaubten 
fte aud) eine adgemcine 21uferf!ebung Der Leiber an einem 
be(!immten ^lage, o^ne JeDoct) ibrc begriffe Darüber ted^t 
teutlic^ unD be|!lmmc aueDrucfen 5u Unncn, 2)iefem 
©lauben jufolgc ^oben fie oHe Igelit Dee mettfchUc^)eit 
$eibc<J, fo gering fte auc^) ((Sehnen, forgfdftig auf, unö 
t>er(Iccffett fie an befonDerc Oertcr» %UUn 5» ^» ^aare 
oDer Brägel, Die man abgcfct)nirten ^atUf Don ojngei 
fdbr auf Die €rDe, unö ein 5ln0eccr fabe tßf fo bob er 
l)ergleic^)en augenbücnicf) auf unD oerffecfte ee aufö neue» 
£)enn man bcbauptctc, Da§ alle ^tnfä^en in eben Diefcr 
SBelt auf^ neue lebenDig^ unO Die @eelcn auö Den ©rd* 
bern mit allem f tt>aö tbnen t?on Den Leibern übr?g gebde^ 
ben fei, auffielen »urDen* £)amit nun auc^ Die unbe* 
Sweifcr ^m^^ SB Dea> 



178 



n\<i)t ttJcif gefuc^t werDcu mcc^fen, fo ^ubcn fie Mefdbcrt 
ouf/ um aßen ^erm unD alle ^Scrmirrung an Dem Za^t 
öet Ülufcrfle^ung De(?o fieserer ju üermeiDen* 

(^0 Diel üoni&tenadgemeinenDlcli^ionebegrijfen^ — 
je§f Dae 53cfonDecc Decfelbcn* 

Die (Stat)t ^afco wax bei Den Peruanern einer Dec 
öere&rongsttüröiglTcn ?3ldl?c, unD murDc fogac füc ^eili^ 
gehalten/ t^eil^f mell fjc tom 5i)ianco (Sapac felb(f 
angelegt» l^eil^ aber aucft/ meil fic Die DiefiDenj Der 
6onncnf65ne war» 5ßic ^ocl) ftc Die €taot fc|)d$(enf 
fann man auö Der ^^rerbietung bcurt^eilenf Die |te um 
ttt allen Um|?anDen Den (El^wo^nern Derfelben «»ieDerfa^* 
ren liegen, begegneten fic^ 35. jtpei Peruaner / »o^ 
öon Der eine t) on unD Der anDerc nac^ (lufco reifcter 
fo ectt)iefen |ie fict) elnanDer me^c oDec ttjeniger €&recbie^ 
tung^ je nac^Dem fte entmeDer au^ Der 'Btafit felbf! ge^ 
bürtigf Darin wobn^aft< oDcr auö i^rer ^ac^barfct)aft 
waren. 2)ie^ wurDe fogar auf Die grüc^te auögeöe^nf/ 
MetJon ^ufco famen. X)cnn obgleid) Diefc nicftt beflfer/ 
alö an atiDern irrten waren ^ fo wurDen fie Dennoch 
Darum l^o^er gefct)dl^t( eben weil (le au6 Diefer @toöf 
{)crfamcn. 2)ie pnca'^ nun/ Die Diefe; gleic^fam abi 
floltifc^e Sßerc^rung i^rer DieftDenj fannten^ Die i^r Dort 
ttti Untcrt^anen gejoflet wurDe, fparten feine ^SJJüJcunö 
Sofien^ fiefoglanjenDalö m5glii^)ju mact)en/ unD befon* 
terö folcfte ©cbauDe Darin erticfefen^ Die Daö ^tflauf 
nen unD Die^emunDerung Dcr^^ation gan^ erregen fonn* 
ten. 5^a6prdcbtig|!c Diefer ©ebauDe mar Der ©onncn^ 
(cmpel, unD in Diefem befanDen (ic^ Die unfaglictffeit 
©c^d^e. 3cDcr5)nca fuct)te feine 33orgdnger in (Ermeite^ 
rung unD .23erfc^onerung Dicfee ©cbduDes ju übertreffen/ 
woDurc?) cö Denn enDlic^ In einen folc^)en 6tanD gefegt 
warD/ Dag Die auf uns! gefommenen B^ac^ric^ten Dat)on/ 

fall 



" 179 

brachte tiefen Zm'^tl feinet &6ct;|Ten SSoßfommen&elt 
iinD @4)on&eit/ »ocln ißn nocft Die 6paniec bei ifrer 
SInfunft fanDen* "^ai ^acö DejTdben war üon 6tro5/ 
tt>ell Die ?).ecuaneip Den ©cbcaucft Der 2)act)fteine nic^t 
fannten. 2Me t)iec 5}?auecn Deö Scmpclö waren t)on un^ 
len 6ii^ ob^n mit ©olDblect) getafelt* Üeber Dem ülUorf 
jöcr gegen SOJorgen flanDf prangte Dae! SBilD Det 6onnc 
öuö Oicfenf maffioen (SoIDc gearbeitet S:)tefe gigur^ 
iDle au^ einem ©töJe bef?anD< 5<»tfe ein runD @e(ict)f; 
unD war um unD um mit einem fiammenOen ©traten* 
franse umgeben/ fo n>ie fie i?on Den 5)^alern gemo^nlitj^ 
ibQrgelleflt n?icD. 6i<5 n?<H?; Don folc()eß ©toge, Dag 
4ic5 t)on einer 9}?auec juc anDern .mit Den 6pi§en Der 
.6trar;len erf!recfter unD in Dem l^empel.felbil mac m'Mtt 
{ein 35i(D f<^6^n*; .5luf beiDen @ei-tc^i piefer ©oniff 
jftvaren Die t)erf!orbrenen ivynige nac() if;rem ?llter unD i§i 
«er S^egierungefolge^ in, Der prac^tigfletv ÄIciDung/ Di^ 
pe bei ^ebieiten getragen ^-^Ingefegtf luiD <iuf eincfold^Cf 
jiiOer ganj t>erIoren gegongcne 2lct clnbalfamirt/ Da§ fie 
fne^r UbenDig/ M toDt §u fepn fc()ieuen» 6k fagen 
inßgefammt auf golDenen 6tu^len/ Die auf eben folc&eu 
guggef^cüen ruhten ^ unD \i(xiim i^ren ^lic^ jur ^rDc 
jnleDergefc^lagen ; Der einzige, ^uapna (Eapac^ 
vv 2 De« 

•) ?Set 2(nfunft öcr ©panier tuuröen biefe <?eit)er ber Äonige 
ocrftecf(/ fo Da§ man fie ni4)f ^at tuie&erftnDen fonncn, bid 
cnö[id) 1559 "i^^? f""fc batJOtt/ nemlid> 3 Könige unö 2 ,^6a 
niginnen, entöecft iviirbcu. — ^"icuerc T^ad?rtd)ten me(Den 
flucb/ l)o§ 1751 in öem 15 — 16 CDfeitcn oonQ^ufco entlegenen 
' 2)orfe Ur CD 6, eine j)6{)le cnfOedt fei, tuorin man giften 
:.::.j5on Dirfem ©olöe angetroffen I;abc, luorinnen nod> ©ebeine 
von 3 aUeii Königen oeripaOrt cjeivefcji feijn foKen. 9}ian 
^obe barauf alle ?Binfcl ber J»p6(;(e forgfältig burd)fucbt nnb 
t),crf4)i ebene (Eingänge entbed't. ^Darau^ I;abe man bcnn bie 
':t)offnun9 (5efd)6pff/ bie unfä9[(d)cn ^d)vi6e i\m n)ea 
« nigucnö ivieber au ftnben, Die bei iHnfunft ber 6panivr t>on 
< beiv \l)eruanern bei ©eite gefd;afft worben waren. 



ISO , =-—-==-— 

Den ftta«/ feiner 5emr|?cc^cnDctt tUt^tnUniu^tnhtn tt>t$ 
gen/ för einen t)on Der Sonne torjugllc^ geliebten ©o^n 
l^ie!t/ ^atteöen SSorjugf t>tm ©onncnbiloe geraDc ge^ 
gcnöber, unDmarmIt aufgecicttetem ^ßlicfe/ |l§cn» — 
5)er Stempel fclbft ^atte tjccfc^ieoene X^menf Die inögci 
fammt mit ©olDblcc^) befc^lagen waren* I)ec tjorne^mffe 
Eingang war gegen ?KUternac6(» 3?unD um Oie 3)?auer^ 
inwcnDlg im ^^cmpcl/ war eine goloenc 95erjierung in 
gorm einc^ ^ranjce angebracht/ we(c^)c me^r ali eine 
€ae in Der Q5celtc ()icU. — 5In ten©citen Oe^tempel^ 
^erum ftanDen fünf j^apeOen/ ppramiDenf^rmig itt 
tu syof)t giengem 2)le er(?e Daton war Dem SJ^onOe/ 
M Der ©atfin Oer ©onne^ geheiligt* ^ie Z^^ten un5 
!SJ?auern Oerfelben waren inwenOig mit ©ilbcrblec^ ubcri 
■jogettf unD Oa^ Q3ilD Oeö SO^onOe^ ton ©über/ Oem 
man ein weibll4)e0 ®e(ic()t gegeben Jattc, prangte an 
Der ^aoptwanD» SWutter Oer S)nca'j^ nannte matt 
i^n ?0?ama ^uilU/ Ooc^ bracbte man i^m^ auger Oer 
gewöhnlichen 55erf6rung/ feine Opfer; wie Oer ©onne* 
Sin beiOen ©eiten Oer ^vapcüe fa^e man Otc einbalfamir* 
ten Leichname Oer t)er(!orbenen Ä^niginnen nach eben Oet 
£)rOnung/ wie Oic Oer ^6nlge in Oem ©onnentcmpcl; 
auch h^^tte Oie einzige ^ama OtllOf Oic ?02ufterDe^ 
Oor aUenanoern geliebten ^uapna Sapac, ijr^epcht 
geraOc auf Oie SQJonOfcheibe gerichtet* — S)ic zweite 
SapeOe war Oem ©tern Oer SSenuö b^fonOerö, übrigen^ 
abfr auch 0cm ©iebengeflirn unO allen ©fernen über* 
^aupt gewiomet» ©tc war^ wie Oie Oeg 9J?on0e^/ Im 
wenOig mit ©ilberblech getafelt ^ «nö ihre Kuppel (letttc 
inwenOig einen prächtig gcf?irnten /pimmcl i2or» :S)ic 
Oritte 5?apeae nachft jener gehörte öcm" unO 2)om 
netf al6 ^knevn Oer ©onne» SlBeil (le aber Oiefe Singe 
nicht wohl Ourch ein 5B110 OarfleHen fonnten/ fo fahc 
man in Oer ganzen Capelle auch nichts / einem ^ilOe 
ähnUche^« ©ic war bM mit golDenen Q3(echen au^gci 

fchla^ 



181 



. <vöpettc ttjac Ocm Ü^egenbogen^ alö einer SBirf^ing bec 
€onne^ getioiDmft ©ic toat ganj mit ©olö au^gci 
fc^mücft/ unö ta^ 55i(t) Deö $)legcnbo3cnö fa^e man 
mit aHen fielen garbcn auf einer gcogen sclbenen 
fei f tu eine g<\n^e ^ant> einnahm« ^It Peruaner 

• nannten ben-'Diegcnbogen Supc^U/ unO Ratten fegt 
t>iel €*5rccbictun3 t)or ißm» 6obalD fie l^« ^«1 ^im* 
mel fagen / hielten fte foglcict) Den 50?unt> mit Der 
^anDju; Denn ftc beforgten^ Dag^ n>en« fic Dieö nic^t 
f()dten/ unD Den 9KunD offen liegen/ igrc 3a^nc Derfam 
len unD auefaUen. würDen. — ^ic fünfte unD legte 
Capelle war jum Slufent^^alt^ort Der am i$;empel Dienern 
t)en ?)rici1er (Die äße uon foniglic^cm Q3lute abffammea 
nmgten) bcjlimmt* ' ©ie njar^ wie Der i^empel fclb(!/ 
inwenDia t>on unten hH oben mit @olD außgctdfeltf e^ 
Durfte aber Darin wcDer gegeff^n nod) 9efct)lafen tt?eröen^ 
unD fie Diente dleic()fam sum ^iiDieni^immorf worinnett 
Die Opfer unD anDre, ^um ^ienfle De^ i^empell erforDer^ 
Ud^m UmlldnDePon Den 53rie(!ern DcrabreDetwurDen* — 
S{uö»drtö an Den ss^aucrn Diefer Capellen waren an je^ 
Der 6eite txier große D^ifc^en Don gebaclenen Steinen er^ 
bauet unD inwcnDig mit @olD Dcrjiert. S)te Söinfel Dc^ 
dugern £ei(?ctttt)ci^0/ ml^ti Die B^lfc^en einfc^log/ wai 
^cn mit Derf($ieDcnen €DeI(!einen/ befonDer^ mit 6mai 
ragDen unD ^^örflffen befegt* ^ei Den Sonnen f<|ie,n^ 
t>ott Denen in Der golge außfügrlic^^er gereDet wirD/ fegte 
fid) Der §)nca balD in Diefe^ balD in itntf nac^Dem eö 
Die §elerlict;fcit De^ gefteo crforDertc* — 5iuger Dlefcn 
5 Capellen befanDen ftc^) In Der ^age De^ Sonnentem* 
^el^ noc() DcrfcfcieDene anDere ^SBo^nungen unD 3^»^"»^^ 
für Die ^tiefier unD i^empelDiener/ Die alle au^ Dem 6e^ 
fc^lec^te Der 5)ttca'^ waren* JDenn fein ^Peruaner/ fo 
i>orne]^m er auc^ fepn mochte/ durfte in Den Tempel gei 
^tttf wenn er nlc^t ein pnca war, Srauenjimmer/ felbft 

Die 



182 = 

tilc^)t f;inctnfommeR* — ^Ic ^ricffer blcneten «ffioc^enf ■ 
tt)etfc im ^^empel, mußten fic^ untcröeflfcn i^rcc «Selber 
enthalten; unO ^urffen meDec bei !tag noc^ bei ^ac^t 
t>en Tempel üerlaffen* 51)0^ <Pecfcnale Der 21uffx>dctec 
«nO Liener aUev 5lcf , war fe§c j{a^lreic() unö auß eben 
Den 6taDtcn unO üon eben Den ^Bolfern genom.men^ 
ml<S)e Diejenigen liefern mußten, Die in Dem ?3aUa|?c 
Deö jvonigfii Dienten» 2)er Öberptiefler/ Der ^iilaa 
Umu f)ieg, ^affe Da^ ®efct)dff , Die Opfer genau jupru* 
fen, unD Den^um Opfer bejllmmten IMkn Da0 ju er* 
forfcfieuf Wae er M gute oDer bofe SßotbeDeutungen Dem 
SSolFe befannt ju mact)en ^atte. ^iefe Opfer »urDen 
an Perfc^i>?Denen $(d^en tynn^Utf je nact)Dem eö Die 
^ef(t)a(fen^cit Dee gefles crforDerte. ^ie adgemeinen 
Opfer M i>orncf)m|len (BomtvMie^f §)nti 3^aomi^ 
9efct)at>en ouf einem großen $la§e mitten in Der 6taDff 
Die anDern a^er/ Die ni(^)t fo feierlich) waren, wurDen 
im S5or^ofe Dee ^tcmpelö »ercicOtet/ wobei Da^ jo^lretc^ 
t>erfamme(tc SSolf au^ aüen ?)rot>injen unD ^aRDfci)aften 
Durc^ Xan^e unb anDerc ojfentlic^)e ^ujlbarfeiten, fic^^ er^ 
go^te* 2)ocf) mußten fte in einer mäßigen (Entfernung 
t)om Sempcl if)ce 6ct)u&e ablegen unD barfuß er(Ct)einen» 
2)ie Opfer, Die Der (Sonne gebrac^)t wurDen, be# 
OanDen in großen unD f leinen ^auötjieren, am mcijlen 
in^dmmern, 6cf)aafen, großen 55ogeln, getf, Äorn 
tinD ^ülfenfcuct)tcn* Üluc^i^brad|)tcn fte Daö allgemein 
Ibeüebtc ^?röut i^uca (wotjcn unten me^c gefagt worDen 
Wirb) unD Perfc^lcDenc feine jvlclöungeflücfe» Me$f 
aufgenommen Die j^leiöungfpucfe, wurDc ju ^^ten Der 
©onne pcrbranntr unD il)r Dabei geDanft, Dag fie Der^ 
gleichen jum ^u^en Der 9)icnfd)cn wacfefen unD entfielen 
laflTe» UebetDie^ cpfrrten fte auct) ein gewiflfeö ©etrdnf, 
baö auf ^aie unD ^aflfer Qtmaä^t war, wobei fie (ic§ ' 
folgcnbergeftalt Per^iclten* SBenn fte Su(! Ratten f einf 



183 



in trinfert/ fo aSm (le ücr^cr erjl etttjaö ^rocfene^/ Dann 
iltdten fic Mc vgpigc clneegingerß in Da^ ©efd§ mit Dem 
f^ctxantf fabelt onDdc^tlg g^cn *^pimmcl^ fpru^ten mit 
Dem ginger t>lc menlgen ^^ropfcn 0^^ ^cttanHf Die 
Daran fangen geblieben waren/ in Die ^o^e unD opferten 
fte Der 6onne, ttjobel fie i^r Den ^anf ahitatutetif Dag 
fie Durct) i^re IBeiJülfe Dieö tcinfcn fonnten^ 5>ann fufife^ 
ten pe jum geicfeen l^rer SSere^rung einigemal Die £uff^ 
unD nact) SSoüenDung Diefer ^eremonleen tranfen fic 
etfif fo tlell^nen beliebte* — COienfct)ertopfer wurDen 
ton Den g)nca'^ nie geDulDet, noct) menlger Da^ ^^tn 
ton ^enfcftenfTelfcö^ unD belDe^ n?ar feit ?9^anco €a< 
pac aufß fc^drffle verboten. — SSenn ein 3)nca franf 
tturDe, fo Durften, feiner ©encfung falber/ feine Opfer 
angel^eüt merOen» . S^enn ftc betrachteten Die ^tant^dt 
cineö g)nca nic^t aU eine golge Don Der ^InfdUigfelt De^ 
menfc^llc^en ^'orperg; fonOern M Q5oten Dfr €onne; 
tr;res SSaterö, Durc^ Den fie l^rcn eo6n t)leflci(i)t pc^ 
rufen tt)oae. 5öar Der g)nca bon feiner ^?ran!^eit tt>lci 
Der genefen, fo gleng er foglelcf) In Den 6onnentcmpe(< 
ri§ ftd) einige ^aare au^ Den i2lugenbraunen unD blle^ 
fte Dor Dem ^ilDe Der 6onne/ jum 3«ic^)«» f^i«^^ '^anU 
barfeit, la Die guft* 

3u Den Oberprleflern »urDen nur Oheime oDerSSrö? 
Der De0 j^onlgö genommen^ ttjenlgftenö mußten pc au^ 
fotilg(ict)en ^lute abpammem 3« anDern Opfer* 
prie(?ern aber in Den ?)roDlnjen, tt>o Sonnentempel n>aj 
ren, nagm man auc6 tto^l SlnterwanDte ton Dem Jperrn 
Der ^anDfc^aft Daju» 2)oc^ anc^) felb(! Da fonnte fein 
anDcer/ al^ ein geborner fncaf Oberprlefler roerDen» 

5^er 6onnentempel (Eufco lag beinahe mitten In 
Der 6taDt unD 4 groge Hauptfragen führten ju l^m* 
3n Dem Q3ejirf Dejfelbcn tt?aten 5 Brunnen/ au^ Denen 
Da^ SBajfcr Durc^ golDene Svogren in Sßecfen ton Stein, 

ton 



ton ^lihex oUt i?on ©oI6c geleitet mtttf ttjorlti ittA» 
tle jum Opfer befrimmten@efct)enfe ttafc^en unt) telnigett 
Unnte. 3^ic()t tx)eU ton Dem Tempel befand (ict) ein 
fünflllc^er ©arten ^ wie In Dem $aUa(l üeö ^5ni^e^ (f/ 
6te6 fap. eelte 8oOr »orln SSaome, gcuc^te/^ram 
ler^ ^tjiere^ unD afle^/ waö einem ©arten gebort/ 
ton @o(ö uno Silber du§erf? fcf)6n unD natürlich) na(^)gei 
Bilöft mar« ^ic^t nur ein ganje^ gelD mit ssjaiö, 
£lulnoa unb anöern gelDftüc()ten ^ mar tn Oerfelben ^ai 
nler angelegt/ fonDern fogar In einigen baju eihavcteti 
SSorrat^ö^dnfeKii fa^e man nichts alö eine gro§e CO^enge 
t)on golöenen grüct)fcn aUer ^Mtf Denen Da^ ©olD an 
ten t)erfc^)icDcncn ^tiicn al^ ©efc^)enf gegeben mucDe. 
Sic für Den I)ienfl Dee Sempefö t)erpfll*teten ©olD* 
tJuD ©ilberarbeiter waren o^nc Unterla§ mit Dergleichen 
Sirbetten befc()dftlgt/ unD befliflfen fiel) um Die SBette^ igre 
SIrbeifen Der ^afur fo treu al^ m6glic^ nac{)jnbll,ben. 
SRlmmf man nun noc^ Die ungeheure s0jcngc ton (*)efdpen 
tinb @erdt^fc^)aften/ Die ^um Ölenf!e De^Xempelö benimmt 
iinD hH auf Die fupfernen (Bc^jaufeln mb 6pafen/ alle 
ton ®olD oDer (5ilber maren , fo fonnte Der Tempel mit 
9lec^)f Saricanc^)af oDer golDenc^ JX}?aga^in genannt 
jioerDen* — 5i(Ie (Sonnentempel in Den übrigen £anDj 
fc^aften maren nac^y Demfelben ^oöed erbauet/ unD jeDec 
(Euraca fuc^)te Den !Jempel feiner 53rot)lnj fo prdc()tlg unö 
relc^> au6$ufct)mücfcn/ M ci Der torJanDene SSorratft 
an 6ilbcr uno (Bolö nur immer gej^atten wollte/ um Da^ 
Durcf) t^cU^ feine ^Sere^rung Der ^anDe^gottgclt/ t^eUö 
feine 91ct)tung gegen Die pnca'^ an Den i^ag ju legen» 

S)erjcnige ©onnentempel aber/ Der Dem in Sufco 
on ©roge, <)3ract)f unD 9velc|)f{;um am melflen gleich fam/ 
befanb fid) auf Der 3nfcl ^ i 1 1 c a c a» 3nfel liegt 

D^ngefd^r looo 6c|icitt tom fcflcn £anbe unD ^dlt 6 
SD^ellcn im Umfange» 25on jet)er f?anD Diefelbe bei Den 
crjTen UtPolfern ton ^Jeru in 0cm QxbiUn Slnfe^en; Denn 

fte 



185 



fie QUuhtent Dag fte jjoc aöcti Kantern imü t)on 
(gönne fein bef4)lcncn ttJotDe»/ unO 9}Janco (Eapacf 
tfa tiefen Glauben fc^c fannte/ benugte ibn OaiU/ 
feinen unb feinet (Sc^)n)e|Tcc göttlichen Urfpcung DaDucc^ 
rec?)t inj^ £ict)t (IcUcn, t>ag er behauptete, öon Dec 
ßonne juevff auf ölefe 3nfel nieöergefegt fepn* C^» 
6te^ fap* (Seite 109 f. tn Der ^oteO ^)iefe wojlauöi 
gefonnenen ^caOitionen tt)acen Urfoct)e/ Oa§ öle g)nca'^ 
linö i^re Untett^anen t>iefe 3nfel für einen ^eiligen Ort 
j^ielten unö Der ©onnc einen übecauö prächtigen ^^empcl 
ba, ecbaueten; Der auch fogar Pon au§ett mit ©olDblec^ 
überwogen war* 3n biefem Tempel fanden Mefclben gofi 
teeöienftüchen SSerrichtungen , wie ju ^ufco, 6tat(^ 
tinö fa(! aOe/ Dem §}nca untermorfen«^anöfcl}aftett bracht 
tcrt au^Danf barfeit für DieSöchltbatcn öer^onne reiche 
©efchenfe an @olD/ ©über unb^Delffctnen ^c^etf ta 
xen S3orratt) jule§t fo groß n^atf Da§ Dapon fuglich noc^ 
ela andrer ^i:empe( hatte erbauet »erDeu fonncn/ ohne 
irgenb ttmi anDereö Daju ju nehmem UnD aüe Dlefe 
tinfaglichen 6chage tt)urDen bei Der SInfunft Der uneri^ 
fattllchen ©panier Pon Den gintvohnern inö SReer 
tporfen» — 

5GBeiI nun Dlefe Snfel Siticaca Da^ er(?e gauD »arr 
ÄUf weichet Die ©onnc Den crflen ^onig über ^tt\i h^cab» 
öefa Ifen hatte, fo »urDe Der gr5§te glelg Pon Der "Sias 
tlon angen)anDt, Dlefelbe auf aOe nur mögliche ^rt |tt 
terfchonern unD fruchtbar ju machen* 21n unD für ficj 
tpar fie nichts »elter alö eine bjoge gelfenlnfel, unD nur 
wenig fruchtbare^ €rDrelch bcDedte Den (lelnlgen J^oDen» 
Slüeln Der unermüDbare glfer Der ?)eruaner hatte Die 
gelfen abgetragen, unD eine ungeheure QÄenge Der befteti 
CrDe Pon Dem feflen ^anDe hlnaufgefchafft, fo Da§ SRal^ 
iinD anDere gelDfruchte gebauet tperDen fonnten* S)le 
fruchte; Die hier tpuchfcu/ tPurDen m aUen anDern fut 

heiüd 



18^^ ===== 

5tUl9 unb fef9cn^ret(t gehalten f unb tctnn ein ^crua* 
ncc nur einige Cortice baoon erhalten fonnte/ fo n>at er 
fe(! öerftc^ett / öa§ eö i^m tn feinem Uhtn nie an Unten 
9aU mangeln n^etDe« 



55ontc^mi?ed ©onncnfeff iinb £)pfer bat^ei. — 5(nbere Tonnen* 
fcfte, — ^Daö^eft Jpatunoaci/ oDer SRetnigungsfeff. — Jpauö 
ber auöcrlcfenen (gonncnjungfrauen. — Oröniingen unl) %xs 
bcitcn Dcrfelben. — Stnbrcr ^«"OfrflWf» 5;aufer unö ^Seffims 
mung. — ^cirat^ögebrauc^c. — Oebraudje bei ber @cburt ^ 
unD öem ^JlamenöfejlEe cineö Äinöeö. — Sci4)cncercmonieen, ^ 
befouDcrö bei ben S}nca'6. 

Q3ött Den geficn, Me In ^ecu Der (Sonne (^^ren ^ 
gefeiert murDen^ ifl fc()ön ^In unb roleber Beiläufig ge^ 
rcöet worDen; wir moUen alfo jc^t Oie nähere 53cfd)celi, ^ 
butig Daöon geben» 

(?6 waren ^awptfäcbUcf) 4 ^öbe, fcicrlli^e §e(!c/ Die j 
im Svelc^)e begangen murDen^ Die ade mel;r oDcr weniger 
tirtmittclbaren ^Sejug auf Die 6onne battem 5^aß \>m 
ne^mffe Darunter fiel/ nacbunferm ^alcnoer/ im 3"«i"^f ^ 
unD bicß 5)ntl Dlapmi/ oft auc^ nur Dlapmi fcblecbt^ 
weg. Dauerte 9 Za^Cf uuD marD mit tlelen Opfern^ 
©ebeteuf and) ^ufibarfeiten/ befouDer^ ^rinfgelagen/ 
Sanjen unD 5)?ummereien/ terbunDen, loteö (^ap» 
(Seite i63« ) §a(t afle ^^ationen im ganzen Dveict)e macen 
Dabei Derfammclt/ unD eine fuc^teeö DeranDern an53omp 
tinD gldnjenDen 5lufjug juüor ^u tbun^ aOc aber bcreitei 
ten fi* Durd) ein Dreitägige^ %(iitcn, wo f:e weifer nickte, 
olö etwaö 50?alö «nD ^Baffer gcnolTen/ ju Diefem ge(?c 
t)or» S^ac^ SSerlauf Dlefer 3 Xage, wotlnnen fte fic^) auc^ || 

Der 



187 



ttt ^tlhet enf^ätfeu' mt> fein geuer attgejün^ef l^aftcn/ 
ttxxxen Die ^ttcjlccn geheiligten ^ncaß Die ganje 3^acftf 
JlnDurc^) mit Dem 5Iu6fucf)en Der 6cl)aafe unD ^ammec 
jum Opfer ^ unD mit Zubereitung Der ©pelfen unD 
ttanfe befc^aftigcf , Die Der ©onne Dargeboten «nD nac^^ 
5er tj^rt^eilt n>erDen foOten. 9luc^ fogar Dle6onnenjungr 
frouenttjarcn in raftiofer ^^^ötigfeit^ fnetetcn unD bucfett 
einen gewiflfen ^^eig, Saucu genannt; fleinen runDen 
^roDtcm IJ^iemanD aU Diefe 3"n3fr^»w^« Durften Den 
lleig ^urec^tc mact)en unD Die 6pelfen/ Die Die ^xtca'i 
ita^renD Dee gej^eö agen^ juri(*tett* S)a0 S3roD für Da^ 
übrige ^olt wurDe t>on anDern 3ungfrauen/ jeDoc^) mit 
eben Der ©orgfalt unD Dvelnlicfefeit gebaden/ Durfte aber 
bei feiner ancern Gelegenheit^ ale bei einem foIc?)en Se(?e^ 
gegeben merDen. 

5Benn afle^ jum Cpfer (ErforDerlic^e jubereitef unD 
georDnet mar^ fo erfc^ien bei 2Inbruc^'Deß grogen §e(!^ 
tagöfeibfl/ Der (^apac g}nca offentlicf)^ t)on aüen fei^ 
nen 55er»anDten f Die l^m nac^ Slang unD 2llter folgten/ 
begleitet, unD aUe^ jog mit Dlefem an Der ©pigc, nac^ 
Dem grogen ^^fage Der ©taDt; Der S^aüc<it)i(>ata hle§» 
Jpter erwartete man Den 5lufgang Der @onne mit ßarrem/ 
na(Ji) 3}?orgcn gerichtetem 33licf ^ unD faum fchimmerten 
Die erflen @tra(en Derfelben am ^orijont herauf, a(^ 
aßeö auf Die Änle fiel, Die 5lrme ausbreitete unD ^uflc 
in Die ^uft gab. S^ach Dlefen Reichen Der Innlgflin €hr^ 
furcht unD Ülnbetung, flanD Der ^apac ^nca juer(! 
^ ouf unD ergrif jwei gro§e golDene Gefdße, Die mit gef 
tt)6hnllct)em @ctrdnf angefönt waren* ^aß öcfd§ in 
feiner rechten hielt er/ alß erjigeborner ©ohn Der@onne/ 
ihr entgegen unD bat (ie/ ju trlnfem Statin go§ er e0 in 
einem Da^u bereit flehenDen golDenen ^lopf / tranf etmaö 
auö Dem ©efchlrr, t>aß er In Der Unfen J^anD ^kltf unD 
Das übrige warDin Die flelnern ©chaalen. Die Die ^nca'^ 
In Den JpdnDen hatten / au^gegoffen unD mt^cxiu 31uf 

Diefe 



188 



biefe SBclfe mmbc bc^ Königs edi)c.aU aUma^üdi anß^t». 
Itett, uno Oa^ ^etrdnf/ Dai^ Durc^ i^u unO Die (5onnt* 
QtJ)dli^tt roarDv ttjuroe mit 9ro§cr (E^retbietung t>on De»; 
§)nca'^ aaßijetrimfen. iDie (Euracaö dberf Die feine ge#, 
bof)rncg)nca'ßmaren/ bcfamenljon Dicfem ©etrdnf nic^f^ 
fonDern blos t>on Dem^ Daß Die 6onnenjungfraucn jmar 
auc^ jobereitet Ratten ^ Daö abcc nic^t in Den ^anDen 
^e^ jlönige gemefcn voav^ 

3^act) (EnDigung Dieffc Zeremonie ^ Die alß eine ^Inr 
leltung^u Den fol9enDenreUgl5fen ^anDlungen angcfe!)en;: 
toerDen fonnte^ öerfugte fiel) oüe^ nac^ Dem 6oniicntenw 
ptif unD (e^te^ — Den ^onig außgcnommen r— etwa 
200 64)ritte Dabon, Die @c^)u^ ab. Der ^onig unD 
ade te^tmaiigen giengen foDann in Den ^^empelf 

tjnD xoaxfm fidt) öorDcm (SonnenbilDe nicoer» S)ie Surai 
cai aUtf Die nic^f üuc 3a&l Der ©onncnfo&ne ge^orten^ 
blieben auf Dem ^ro§en ^lagc tor Dem i^cmpel, biß Dec 
Shnt^ uttD Die öbtlgen §)nca'ß Die geheiligten @efd§e In: 
i)ic ^dnDe Dec ^Jriejlcc jum £)pfer ftvr Die (Sonne abge^ 
geben Ratten* S)ann giengcn Die öpferpcießec an Die 
%l)nt Deß ^Icmpel^ unD nahmen Die ^efct)enfe unD ©abcii 
litt (Juracaß in (Empfang/ Die entmebec in fojlbaren @e* 
fd§en oDcr in golDenen ^g-üDecn üerfc^teöcnec S56gel unö 
anDrec^^ietebeffauDen. SBaren Diefe jum Opfec beflim* 
ten ÄieinoDien ade in Die ^dnDe Det ^J)ric(!ec abgeliefert; 
fo jog Da^ ^oltf eben fo proceffion^md§tg^ wie eß ge^ 
fommen mar^ mieDer auf Den großen ^la^ in Der (Bta\>tf 
unD Die Opferpricfler folgten mitejner großen Spenge Don 
£dmmern. Um erfahren/ ob Die ^orbeDeutungen 
tem geflc glücfUc^ oDer unglucf(tc^) waren/ warD ein 
2amm »on fc*)warjec garbe auögcfucftt/ weil Diefe garbe 
i^rer ?Ö?einung nac^)/ Der 6onne am angenejmflen war* 
sSem Opfcri^iere Dre^eten fie Den Äopf nac^ ?9?orgenf 
unD Drei Banner mugten eß galten/ o^nei^m Die ^eine 
)tt blnDem SDann olfnete ein Opferprief!er oeffen Unfe 

eeitc 



189 



(Btlüf 5olefe mit Ut ^anr> Daö S^tty ble Sungc unb 
Dann Das übcige ^IngemciDc 5erauö^ o^ne JeDoc^ Da$ 
©cclngfle Daran jii wichen, 5ßcnn Die Un^tf nact)Detn 
fe^erauegedflTenmar, noc^)jucffe, fo war Die^einc gute 
SSorbcDcutungr unD ma^te ollee übrige , m6 ttm 
bofen 3clc^)ert 2lnla§ geben fonnte, DaUfornmen gut» göc 
fltt febr bofcö Omen aber warD e^ gcbalten^ menn aft 
^Dec iungc oDec am ^erjen beim ^erauereigcn cfma^ be« 
»fc^)aöi9t tt>ucOe. öänn fct)(ac^tetc man fogleic^) ein anDe^ 
ree 6ct)aaf ; um bcfTerc 3ei*en ^u erhalten* 9)tigglöcfte 
Die^ auct) Dann/ fo warD ein Drittel geopfert, unD mUi 
im auc^ bei Diefem feine belfern SSorbeDeutungen fic^ jei^ 
gen, fo TOuröe nun jtt)ar »elter feine in Dieftr 5lbfic^)t ge> 
{d^iad^tttf unD man fubr fort/ Da^geffju begeben ^ oaelti 
ein gebeimee ?D?i6oergnugen bfmeif?erfc pc^ aöcr ^emö^ 
t^erf unD aöe fonHige gteuDe öerfc^wanD/ »eil man 
Den Unmitlcn Der 6onne über irgenD ein gemac^teö 95er* 
fe^en bei i^r^r SSere^rung^ befürchtete/ unD blutigen ^ 
Kriegen/ 9)?i§n)act)ßf ^sk^fittbcn uno anDern Dergleichen 
aOgemeinen Unglücföfaüen/ angüöoll entgegen fa^. SBaf 
rcn.bingegen Die 3«ict)<« 9tucfli<h/ fo «ntflanD Die a (Ige* 
niein|?c greuDe/ Denn man tjerfprach fich öon Der3ufunft 
tiel @ure0. — ©obalD Die £dmmer/ auö Deren €ittge« 
D^iDen man Die giiten oDcr b6fen 23orbeDeutungen erfanntef 
gefcDlac^tet »aren/ fo tt>urDen hinterher Die anDernOpfer# 
fitere getoDct/ Denen man aber/ nicht/ wie jenen/ Die 
^eife 5ffnetc / fonDern Die Äehle Durchfchnitt, 5Daö Q3(utf 
unD^perj unD £ungc tbarD Der ©onnc Dargeboten/ unD 
$u 5lf(heücrbrannt» ^a0 geuer folchm Opfern mußte 
i^nen t)on Der @onnc felbjl gegeben werDeu/ unD um 
Weö' ju befommcn , beDicnten fie fi'ch eineö concao gcar* 
töteten unD ^tU polirten golDenen ©efdgee, Daö/ feiner 
gorm unD glatten Oberfläche jufolge/ Diefelbe sHSirfung/ 
troie uufre 55rennfpiegel; ^ttt>otbta(i)tt, (Eö peng Die 
<5onnenf?rahlen auf/ unD concentrirte pe Durch Die EKei 

peri 



190 



pcrcuffiott auf einen gemijTen Q5rennpünff/ in toH(X)tn 
gefcbabfe Q^aummoae gelegt unD Damit Oaö geucr ang« 
jünDet tt^urDe. ^it Dem auf Diefe SSeife angejüriDcteit 
gcucr tt)ucDen i)te Opfec tetbrannt unt) öa^ gletf4), DajJ 
an Dem gc(Ie gegcffen njerDen follte, gebraten, 5luc^ tt)ur# 
De etmas Oabon in De» 6onncntcmpe( gebracht; unD lit 
Dem i?aufe Dcc auöeclefenen Jungfrauen ein ganjeö 3a^ 
la-ng aufbewahrt, 3ungfrauen mu§ten Dafür fow 
gen^ Dag e'^ nid^t mlb(^ui gefc^aße Dieö abtt Denuoc^f 
^0 moc()tc fein^ au^ n)e{(^)er Urfac^e e0 njonte^ fo warö 
Dicö für ein bafeö Ömen gehalten, . Sßenn aber an 
Dem ^agc öct Dem %t\Uf Cwotin aUe^f unD aucö Dieö 
in gehöriger 33ereitfc^aft fein mußte) ^ Die ©onne ftn^a 
uic^t Reiter genug fc^ien^ unD folglich) fein 5^eucr Duni 
*pe angqünDet njeröen f^nnte; fo nahmen fu ^mi 2)au^ 
menöDldfe^ etma einer r;a(ben vEüc langen 6tdbc/ Don 
einem gen)iflfen ^Dlje^ $Öiaca^ rieben fie Jeftig aneit^ 
auDer^ unD*lif§cn Diegunfen/ Die ju legt Durc^)Da^fc(;ue(4c 
£fvelben entflanDen^ auf 55aumtt)oüe/ jlatt De« S^nDer^, 
faUen, SDoct) gebrauchten fte nur U<S^Ü ungern Diefe %xt 
i)on geuerjeug bei it)rcn Opfern/ unö gleiten ti aU^mal 
für eine ungünftigc sgorbeDcwtung < ive^ui fte, in 
maugelung Dce ©onnenfc^eln^r Daju if)re 3«P«<^^ ne^^ 
men mugten. — SBar Dean enDlic^ auf Den üorn«&mi 
jlen ^3la$en Der ©taDt Da^ Opferflelfc^ ga^r gebraten^ fo 
t[)eiUen fie es, ncbjl Dem ^roö (iaucn unter Die Ülw 
aefenOen au^, 3?d4|!Dem murDen no(^) aoDerc ©eric^te 
aufgetragen f roeicDe aüe, o^ne Dajmifi^eu ju trin^e.n^ 
ton Den ^InmefcnDen üer^cl^ct tt>erDm muiten. ü^acf) Dob 
lig üoHenDeler 9}?a6J^eit »urDe er(j Daö ©etrdnf ^erum^ 
gereicht / unD Dae geft enDigte ftc^ mit einem DoUigcn 
Sriufgelag, tt?le eö Seite n6 uuD fplgenDe^ bereite hu 
fc^rieben if!, - 
SDiefelben gofteöDien(!lic^)en ©ebrduc^e, Opfer unD 
lebete/ fanDen bei Den übrigen beiDen 6onncnfef?en/ 

^itua 



^ • 19^ 

€i<ua Ülapml «nb (Euftnl Svapml/ jeboc^ mU eU 
nigen Ikincn^ unbeöeutcnöcn ^IbdnDerungen / ©tatt^ 
je nac^Dem Ole befoiiDecc üibpcfet De0 geßeö erforOctte* 
^aö ölcrtc gtogc unD wichtige §e(t ^leg ^afun^ 
caci unD Safte Die iabfic^t/ aöc Äranftjelrcn, 6ct)tt)ac^< 
Reiten unD ^erd)»crDen Dc^ l^ebcn^ auö Der iStaDt unD 
il^rec 3^act)barfct)aft ju tecbaniKii, »ac alfo gftDtflfer^ 
ttia§cn ein Sfielnicjungßfel?» €ß fteng mit einem Dceitacjl^ 
gen grogen gaflen an; tjocin Durcftau^ nickte wcUer^ Cil$ 
tttoai ro^)er ^aie unD ©a(Tfr genojfen werDen Ourffc^ 
^ linö eben öon Diefcc ffcengen (ivM)alt(amh\t Jafte e^ fei^ 
^ nen TRamen.*) 3n Der ^ac^t nact) Dem erften getlfage 
Vberelteten Die unoer&ciror&etcn graueneperfoncn eine» 
Seig / au^ Dem fie oaß ^roD (^aucu bucf en* 23on Die fem 
Seigc Ratten ftc eine 5njtcfact)c 2lrt I)ie eine mar ganj 
jftmpel unD be|?anD QUö ntc^t^ ol$ ?0?f&l unD S33aflferf 
4tt>ifcfeen Die anDfce über trurDe ^luf t)on jungen / lo ja^i 
rigen jvnaben, Dqö jnjiWen Den 51u9enbraunen unD öu^ 
Öen ?ßafenloct)crn abgezapft rcat, gemifc^et» S5eiDe 51c^ 
len Don ^eig rourDen^ Da ibnen Der ©ebrauc? Der 'Ibadtt 
fefenunbefanntmar, ingro§cn5voc<)t6vfen gagr gebacken; 
n>ell inDeffen Die« ^roDt ju terfc^ieDenen '^ttytden Diente^ 
fo tt)urDe jcDe 21rt befonDer^ gebacfen/ ßjobel jtcf) ade 
SKitglieDet Der gamilic einfanDen« 51De 5BrüDer gtengeit 
in Das ^au6 i^reß alteRen ^ruDer^z unD Die^ rccld)C 
feine ^tuDec l;aUett/ giengen in Die 2ßo^nung De^ nad)* 

(?ett 

*} ttjar ein öoppctfeö gaften unter ten <pcruonern SO^oöe. 
(Die ftrennfte 2irt tvou Die, Die l^ier befc^)neben if*, !Dtc on» 
fcere, mtnber ftrenge, ^ic§ Sa et, unb an öiefer Durfte man 
Den ^ais roften , ücrfd)ieöene Ärauter fod)en, unl) eine 5lr( 
geraürsl^afte (gpeife, Die 2lcci ober i)ud;u^ie§, mit^arj 
»ermifc^X/ 5u ftc^ nef)men/ fo met man tDoIlte. Slud) n?ar 
cö erlaubt, bo6 9en)Dt;nIid;e ®etranP ju trinfen, nur gteifd) 
unb gifd)n)erF / aud? anbre/ befonbere nat;r^af te, Kräuter burf* 
ten fie ntd)t anrühren/ wnb nur einmal bee Äageö effen. 



192 



den unb aluilttt Enttarnen. 5ICe, mld^t gefaflef ^aU 
ttttf tt>uWcn fic^ in het legten 3^ac6t t)or öcm gcflc/ furj 
t)or ^agc^anbruc^f Den ganzen 2ei6* 5:)an« normen fic 
cfwa^ ton Dem mit S^Iut mmlW^n Zei^f rieben jlcö 
^opf, ©efic^f, ^Jiagenr ^c^uUetn/ Sirme unö ^enDen/ 
tim fi* 5u reinigen/ unö aöc Äcanf^eiten unö ©ebrecfteit 
ton ficö entfernt ju ^«(ten, SBarbieö 9efc^)e5<n/ fo uü^m 
tct 5icltf|?e unö 23orne5m(?e Der gamllic ein 6(öcE öie# 
fe^ Selgeöf befiricö öie ^ouetjür öamit, unö lie§ eif 
jum 3cict)en Öer in ölefem Xpaufe htoba^ttttn Dleinisung 
^e^ ßeibeö, öaran fleben* ^öa^cenö Ölee in allen S^am 
fern 9efc^)o5/ beobachtete öer Obcrprieflec im 6ounen< 
tempel öiefelbcn ©ebraucf)e/ unö fcl)icfte gleich öarauf ci# 
tilge ^^riefler in öaö Jpau^ öer ©onnenjungfraucn unö itt 
ten ^^empel ^aunacaurl (öer elne^Jelle öon öe» 
6taöt entfernt toaVf unö fe^r Tellig gehalten ttjuröe^ 
well (tct) ?9?anco Sapac^ ege er nac^) €ufco fam^ 5iec 
juerj^ foU aufgehalten ^aben)/ öenn ^ler glaubten pCf 
befonöerer, g6ftHc^)er Offenbarungen gewüröigt ju wen 
Dem — £>ie DUinlgungsceremonie im fonigllcOett 
ec|)lo|Te verrichtete öer a(te(?e OJeim öc^ ^vonigö, nach 
eben öen ©cfegeuf öle in jcöem iprioat^aufc (Btattfant 
ben. ©obalD nun öie ©onne ihre erflen ©trajlen fegen 
lieg/ fiel aUeö $u ihrer *5lnbetung nieöerf unö nach öer< 
richtetem Bebetc ^bxttn öle gajlen Damit ouf, öag ein 
Seöer t)on öem nicht mit 95lute öcrmtfchtcn S5roöt ju pc^ 
nahm» ^ann fam ein fe(I(lch gcfchmucfter §)ttca ton 
, ©eburt/ an^ Öem J3anaftf mit einer 2anje in öer ^anö^ 
t)ic mit öem fchonjlen/ buntfarbigj^cn gcöern unö mit 
l>lel golöenen fingen gegiert ttjar» 3n öiefem ^ufi 

O ©afj öiefer^^nca, öer ö(ö ein Q5ofe icr ©ottnc otigcfc^cn 
iDuröCr nid)t auö t)cm $tenipe(, fonDern nus öer Sef<ung 
fam, l;ottc öeit @mn : .3" . Tempel tviiröe \>q\\ nid>tö/ 
aU fi'icDüd;en Sinvjcn 9ef;ßnCje{t; rvcH a(fo bcc 5)nca füc 
t>ieömfll m<^)t ein gvici:cn$>2 fcn^ern ein 5^ricg6{>ote wor, fo 

öurfre 



4^ 



193 



jugc f!ic3 et öu^ Der g€(?u«g Slö Um tjornejmficit 
93In§ bemnter^ Jpiec ftk§ er auf üiee anöre g)nca'ö ton 
ac^)tet ©ebutf/ Die eben folc^e ^anjen fö^rten, unO fo 
n)ie er, i^re Diocfc aufgefc^Ärjt Rattern feiner ^anjc 
iberü^rte er öann Die in Den ^dnDen DerSStere, unöfagtc 
tabel: //Da§ Die ©onnc i&nen M i^ren S35otenf Den 
ff^efc^l ttt^txiCf aöe Ungemac^)Uc^)feiten «nD f ranf^ei? 
ffUxi t)on Der (StaDt wnD auö i^rem ©eblete tertreU 
ffhetij' 51uf Diefem ^efe^l fc&rten Die 4 §)nca'^ untf 
' unDgitngen Durc^) Die 4 ^eer(?ra§en/ Die Durct) Dte6taDt 
inö greic führten* ^el i^rem 2)utc§gan3e trat 3un3 
tinD ^Itf S}iannunD 2öelb, tor Die mxctif erhoben ein 
9rogc0 greuDengefc^rei, fcfeüteeten Den 6taub tjon Den 
^llclDcni/ unD rieben fopf^ SIrmc unD Jpüftcti mit Den 
^dnOen/ in Der ^elnungf Dag fic auf DlefeiJBeifc aUeö 
Hebel ouß i^ren Käufern trieben, ttjelc^eö Dann t?on Den S3o> 
tenDer (Sonne auö Der ganjen 6taDt Dcrwtefen würDe« — 
23clm ^luögangaaö Der €taDt trafen jene 3>iere »ieDer 4 
anDcrc 2)nca'ö (Die e^ aber nicfef t>on (Bebutt/ fonDern 
tntd) Die i^nen ert&eilten ^riöitegicn waren) an, mit 
J>cnen eben Diefeibe, Dort)ln erjd^Ue Zeremonie »orgei 
«ommen murDe» ©obaJD auc^) Deren ^an$en berüjrt^ 
tinD Die ^efe&le Der @onne i^nen funD getfean waren^ 
Hefen fie mojl eine 55iertelmcile fort, unD beobac^)tefen/ 
niit 4 anDern g)nca'ß, auf Die fie fliegen, Dajfelbe* £)le^ 
gleng fo fort, bi^ e^ an Die 4 legten fam. Die menlgften^ 
öuf eine (Entfernung t)on 5 — 6 feilen üon Der ©taDt 
(lanDen; platten auc^ Diefe Die gefegmdgige ^Beru^rung 
iinD Die Dorigen Siuftrdge im 3^amen Der Sonne er^alj 

ten; 

Durfte er in feinem Friegerifcfjen Slufjugc ben fctnDIidjen 
Stempel nicbt bcrrefen, fonöcrn oon einem OtU fommen, 
wo Vlber ^rie96ün9e(e9^nl;eiten gefprod>en, unt) ^rieg unD 
grteben befc^toffen vvur&c. 5)enn Der S)nca feilte ein ©inna 
bilb Der gervaUftimen SJertreibung aUer SanDplagen fepn» 
^weiter ^anö» 



194 =—==== ^ 

ten; fo fltdUn fU i^rc 8anjen in tU ^tt>if snm 3Mtttf 
l>a§ nun aüeUcbel Oler i^cc ©renjen finDcn^ unD pct) 
Oetö außerhalb Dlcfer (Bd^tanUn aufhalten foütcm — 
S3cl Mefen tomonleeu aber liefen fit noc^ nlct)t be^ 
wenden f fonDcrn; um l>aß §e(l toßfornmcn ma(^)enf 
nJurDc ouc() Die tta(t)iic Dcac&t ^ulfe genommen* €05 
balD Dicfc anbract), na!)men pe üon ©tro{) fönfllic^ unö 
fc(l geOce&te gad ein / t>ie fle ?3ancuctt nannten ^ juni 
t)eten fte an/ unD jogen fie brennenO an einer ^anfenett 
(Sct)nuc bucc^ alle ©tragen Der ©faDt/ um^ wie pe fag; 
ten/ Damit Die Uebel Der 3^act)t t>ertreiben/ »ic fic 
DuKct) Die ^anjen Die Uebel Dfß^age^ Derjagt Ratten» Die 
nod^ brennenDen gacfe^n wurDen foDann In Den glug ge^ 
n?orfen/ mit Deffen SBaflfer fic^) Die ^inroo^ner Den la^ 
juoor gettjafc^eu Ratten/ Damit fein ©trom Die Unglucf^i 
falle/ Die fte auö Den^)aufcrn Der ^taDt Durc^ Diegacfelti 
in Da^ ?2Saflrer geworfen ()atten/ mit inß SOteer nehmen 
iinD Da gonj etfaufen möge* ganD irgenD jcmanD an ei^ 
nem Der folgenDen ^agc nocC) ein (EnDc t)on einer folc^eti 
gadel am Ufer liegen/ fo eilte er fo gefc^winD alö mog^ 
l\d)f Daoon/ außgurct)t/ Dafi ein etwas längere^ 3>erwei^ 
len Dabei/ jafogarDer blo§e '^Inblid einer ©ac^e/ woDurcO 
taß Unglücf Dcrtcieben worDen fei/ i{)m leicfyt gcfd^rlicö 
werDenunDi^nanflecfcn mo(t)U* Ratten fie nun auf Diefe 
Sßeife Durct) £anjen unD geuer aOe^ dUnt), Daß i^nen in 
einer geroltTen Seit ^attc begegnen fonnen/ iSrerSO^elnung 
xtact) gdnjlict) Dertrieben/ fo überllegen fie flc^ Der greuDe/ 
wobei fie Durct) öffentliche Opfer Don 6c6aafen unD Umi 
wem/ (t)on Denen 53lut/ gett unD (SingeweiDe in^ geuer- 
geworfen/ Daß gleifc^ aber gebraten unD unter Die 2Inwei 
fenDen oertSeilt wurDe) Der (Sonne ipre 2)anfbatfeif für 
t\c sBcfceiung ton allem Uebel bezeugtem 2)ie ganjc 
gelt warD mit Xanjen unD 6ingen l^ingebrac^t/ unD an 
Dlefen 33elu(!lgungen na^m ade^ i^^cll/ um Daourc^) Die 
allgemeine grewOe über Die $lßo&lt^aten Der ©onne au^i 



195 



ncr in fei um Jpaufe» 6obalD Die (Trnbtc oorbei^ 
«nD Daö ©etceiöe in ijcen SSorrat^^fammccn aufgefcfeut^ 
tet tvat/ fo verbrannten fie t>ec@onne ju €^ren böe^ett 
Don ©cfcaafen/ unö öie^ fo reic^)er ttjacen/ opferten iva^ 
ninc^)enr tvobei fie öen eingeernöfefen ?8ocraf5 0cm @c§uge 
öer 6onnc empfahlen» Die ^rie|?er oeccic^feten in Dem 
^onncntempel för Die ^ol)ifa^xt bee ^oiU t>on Seit ja 
3elt mehrere lebete unb Heinere Öpfer/ bie abert)on bei 
nettf bie an jenen ^open ge(len fcl)a6e»f merflic^ ter^ 
fc^ieben waren» — gab auc^) augerorbentUc^e ge(?e; 
wenn ein 6ie3 erfochten r ober eine neue £anbfc^aft 
ju bcm Slei(^)e ber g>nca'^ öinjugefornmen rt>au DergUi^ 
c^en Seierlic^)fei(etttt)nrbcnjn?arauc|) in bcm 6onnentem« 
pel^ boc^ aber nic^t mit eben ber 6oUnnitat/ n?ie jene 
t)ier ^o&en gefle^ gehalten» 

Unter bie @ebrauc^)e, bie auf bie fofenne ^Serci^runj 
ber 6onne jundct)flC5eju,9 ^atfen^ geborte üor allen anbeni 
t>k tjon 21(ter^ ^cr eingeführte ©enjo^n^cit, eine ^n^a^ 
gungfrauenganj eigentlich) ^^um 2)ienf!e ber (Sonne ju njibi 
tneu/ unb fteal^ foWfr ju einer unterleObaren^eufc^^eit 
unb gdnjlic^en 2lb(jefct)ieben^cit öon ber ?IBeltf ju ter« 
pf{ic()ten* gur biefe n?aren foflbarc ^dufer, bcfonber^ 
in^ufco erbauet^ in meieren fie^ mie 3^onnenin f loflern^ 
eingebogen leben mu§ten* Q:in folct)e0 ©ebdube ^ieS ba^ 
S^awi i>tv ^lu^erlcfenen^ unb Daö Darum/ »eil bie 
^ewognecinnen beflfelben nic^t nur fe^rfc^on^ fonberti 
öuc^ auö bem @efct)lec()te ber g)nca'^ ab(?ammen mu§ten» 
3^re Olnja^l belief (ic^) in (^ufco allein über 200, unö 
fc^on im 8fen 3a&rc i^»e^ 5llterö famen pe in biefen Ott 
ttUf bamit feinSmeifel an i&rer unoerlegten 3wngfrauen# 
fc^aft entüe^yen f5nne* .^eine SÄanneperfon Durfte (icö 
i^ren 3i«»niern nd()ern/ fie Ratten »eber 6prac()jimme5 
tioc^) Siefectorium/ boct) fonntcn fie unter einanbcr fo oiel 
fprec^en^ al^ fie tvoötent 9)?4n mv in ber forafdlti^jert 

3^ 3 S3eob^ 



196 



gctDijfcn^öft/ Dߧ felbfl Dem regiecenOen pnca nict)t oe« 
ffattet toaVf öicfc 3"ngfraucn 511 befuct)cn* SRtcmanD^ 
Die ^opa Crcc^tmd§tgc jvonigln) unD Die ^cinjejyin* 
nett/ Jatte« Die (£rlaubni§/ f;in5uc|e^em CSoÜte Dec ^?5^ 
tilg DD» intern 35cfinDen ^act)cic^t ^abett/ oDcr fonftmlf* 
feuf ttjomlt er i()ncn Dienen fonne/ fo Ue§ er Ducct) Dlefe 
mit i^ncn reDen, 6ie flanDen unter Der unmittelbaren 
SIüffld)t mcl^cercr 9}iatrcr.en( Die im IMen(?e Der 6onnc 
grau getDorDcn tDorcn^ unD 3}Jamacuna Riegen* 
i^rer ^iufmartung Ratten pc eine S)ien3c anorer junger 
grauenjimmer^ Die ade Don Den crflen ©efct)Iec^tern, unD 
ebcnfatlö unbefc^)oltene 3*->n9frauen fepn inu§ten» £)aö 
S5olf ^atfe Dor i^nen Die größte S^rerbietung/ unD ob^ 
gleich feiner DaDon fte ju fepen befant/ fo fpract vnan 
Doc^) nicf)t anDcrö/ ale mit Der (ic^tbarften 53ere^rungDoti 
il^nen» — ©aö ^auö/ tDorinnen fie tt>o§nten^ ^atte 
foIgenDc (Sinric^tung, üuer Ducc^)6 ©ebduDc lief ein 
6an3/ fo breit/ Da§ 2 ^crfoncn neben einanDer Durc^)^ 
ge^en fonnteUf aiif Deffen beiOett 6citen JcHen für Die 
Slufwdrterinnen unD anDern 5lrbelterinnen waren* 3^^^^ 
SlbtH^wn^ i^Pß '^ibtmtin, Die i&r ülmtmit ungc* 
meiner 5[Bac^famfcit Derwalteten» 3" ^interflen 3lb^ 
tjeilung De^ Jpaufe^^ mld^ex man Durc^) Diefen fc^)ma# 
len ©ang ganj allein gelangen fonntc; fieltcn fic^) Die 
©onnenjungfrauen felbjt auf» i^ic 20 Pförtner ^ Die 
»orn am er(!en Eingänge Den SMenft Ratten / beforDerteii 
^le ©ac^en unD SßeDücfnifTe für Die 3ungfrauea blä an 
t)a€ 1f)ox am (£nDe De^ ©angeö^ »0 fie oon Den 5(uf^ 
Wärterinnen in Empfang genommen unD an Oxt unD 
6teac gebracht murDen. — 2)ie Dorne^mflc SSerric^^ 
lung Diefer geheiligten ^nn^^tantn beflanD im ©pinnen/ 
5Beben «nD 23erfertigung Der ^IclDungeflucfe^ Die Der 
£onig unD feine @ema|)lin trug/ unD n?eil aüt$/ m^. 
au^ Den JjanDen Oiefer einberufenen fam/ fuc göttlich 

unD 



197 



Mttb ^e\\\^ gejatfeit mtt>tf fo öutfte bei: Äonlg nlc^t^ 
ton Dem ^ Das fte öcrfcrtigt l^alten^ an einen anDcrn 
ft^cnfenf Der nic^t c&enfaO^ ein rcc^)tmdgi3cr J^nca »ar* 
lHu§ecD<m t>ef fertigten fte Da^ ^eilige S5roöt Sauca füt 
Me &o&cn ©onncnfelte, §)n(l'/ «nD ^ifua^S^apml, fo »le 
üuc^ Da^ ©etrdnf 21 ca fuc Den ^6nl9 unD Deffen 55ew 
ttanDte» — 5Me ©Jobiücn Diefc^ 6onnen§aufeö mahn 
eben fo fo(?6ar unö fcfton^ »le Die im foniglic^en ÜJattafte 
felbff/ auc^ fehlte nic^t an einem fc^)5nen golDcnen 
©arten ^ »ie mir i^n bei Dem ©onnentempel unD bei 
Dem ^3aaa|!e gefejyen 6aben^ — S5on Den ftrengen Ou 
Denetegcln Dlcfer ^eiligen ^nn^U^^utn Ifl fc^on imeri 
(len ^anöe, @eife 12 gereDet morDen* 

5iu§cr Diefen auscrlefenen ©onnenjungfrauen/ Die 
fic^ i^r gan^e^ ^cben ^inDurc^) t>on aUer menfc^lic^en SSeti 
binDung ddn$(ic^ abfonDern mu§ten/ unD nie einen 
^annf felbfl Den ^^nig nic^)f/ ju fe^en bekommen Durfi 
tcn^ gab e^ aber noc^ eine anDerc 5lrt ^elüq^t 9)2dDc^enf 
Die jmar auc^ Der ©onne gemiDmet maren/ Doc^> aber 
Die Jpoffnung^aben tonnten / Dag fic Durc^ Den Äonig 
au0 ir^rer €inferferung t)ic(leict)t erlofl merDen fennten* 
S)ie ©fbauDe^ morin Diefe jmeite Älaffe Der 6onnem 
Jungfrauen m^tiUf waren nic^t blo^ In €ttfcOf fonDern 
cüd) in DerfcfticDenen^tdDfen Der Dcrtte^mf^en ^anDfcJaf^ 
ten erbauet* 3nDlcfe SBo^nnngen »urDen allerlfi3w«9* 
frauen au^ Dorne^men S^^milien f mm fit auc^ nlc^t 
Den 3)nca'^ gesotten ^ aufgenommen < ti^enn fit nur Jung 
tinD fcton unD unbefc^oltene Jungfrauen waren» ^^tt 
Einrichtung/ Sebeneart unD Q^efc^dftigung toat mit aU 
fem ! mie bei Den ^u^erlefenen f D^Qig überelnfllmmenD/ 
nur mnrDen l^re Jeuge unD ^lelDungsRucfe^ Die ftemac^^ 
fen; nic^t blo^ för Die ^nca'ö^ fonDern auc^ für anDere 
f6niglic|)e^eDiente/ befonDer^ für Die guracaö in Den 
9)roülnjenf »etfertiget» X)er Jpauptunterfc()ieD jmlfct)en 
Jenen beflanD aber Doc^ Daring Daß fie nic^t blo^ $um 



198 



£)ien(!e t>tt ©onne, fonDcrn auc^ hei ^nca ^mibmtt 
tüaxttif Der Die grel^clt ^Qtte^ aütf bic er ttjoüte^ ju 
feinen 53eifc^laferinnen ju nehmen» 60 lange ftc ble^. 
tt?arett^ Durften fie oftne feine (Eclaubnig nic^t tvicüeü 
nac^) Jpaufe ge^cn^ fonDern jum S^ienflc Der jvonlgin im 
53aaa|le bleiben, bis es ibncn öon Dem Ä5nige gejlattef 
njutDe^ Den 3f)tl3en jutücf ^üfel;ren , t)on Denen pefoi 
Dann als geheiligte ^erfonen angefe^en unD mit Dengcbg* 
Jen (Eötenbejeugüngcn überlauft tt?urDen* S^oc^ nict>t 
nur ihre üinge()6rigenf fonöetn Die ganje £anDfcfeaft 
fc^d^te ftc^ glucfiic^/ in ijrem ©cbiete eine S3eifd)ldfetitt 
^e^ §)nca ^abcn« 6ic^ anoetmcittg öerl^eirat^en Durf* 
ten fie aber nict)f; unD traten e^ auc^ nic^t, tt>eil fte Die^ 
für eine groge ^erabmürcigung i^rer 53erfotten hielten^ 
t)ic Durc^ Die Umarmungen Des §)nca eincfolc{)e ^eiligfeif 
erlangt batten» 5^ieanDern3ungf'^«en/ Denen Daögldn^ 
jcnDe ©lud/ in Den 5lrmen Deö 5)nca geru&t l^aben/ 
tiic^)t ^attt ^Ibeil n)erDen fonneUf mußten jeitlebcn^ 
tinöer^eiratpet bleiben/ Doc^ mar eßi&nen ge(?attet/ mena 
fte alt gemorDen ttattttr $u Den S^rigen jurucFsufc^ren» 

2lße jmei ga^re Heg Der j]f5nig aüe 53rinjcn unD 
^rinjeffinnen auß Dem @ef4)lec6t Der g)nca'ö jufammen^ 
fommen/ unD fuc^te Die, fo Daö gehörige üllter t)on 
18 — 24 3^^5<^ett erreicht ()attert/ au^/ um pe mit einan? 
Der ju i>ermdblett* (it fteüte fi($ mitten unter fie/ unD 
rief pc mit 3^iimett/ na&m Dann Die XpanD Ui 3"*^9* 
ling;^ unD Deß 3)tdDc^en^/ legte pe in elnanDer/ unD Dort 
t)lcfer 3fit ött Riegen pe recf)tmdglg Derjeirat^et» J)ie> 
felbc (Zeremonie t>erricfttetett Die in Die ^rcbln|en abgc* 
f(^)icften (iommlfTdre an Den Ehepaaren/ Die pc^ bei i^nen 
rlö rlobte elnfanDen» £)pfer unD anDre gotte^Dienpllcfte 
©ebrduc^e murDen bei SSergeicatJungen n\(S)t angepellt» 

5llö ein unzerlegbare^ ©efe§ t)on Dem erpen S^nca/ 
5D?anco (iapac^ an, galt Die Sjermd^lung Deö 2:hroni 
ciben mit feiner dltepen ©c^meper* Statte er feine, fo 

mugte 



199 ' 



feine j?lnDer Don feiner erflenSema^Un f fo ^cirot^ete et 
Die jmeite 6cf)tt)e|?er/ Daun Die Dritte/ biö (grbcn famen, 
-2lu§cr Der rec^fmaiigen ©ema^lin/ Die (Eot)a ^ieg, ^aU 
ten Die §)nca'6nod)cine50?enge Don^TeböwelSern^ ton De^ 
nen einige gremDe/ anDere aber i^rcSSerwanDf innen n?ai 
rem 3:)ie ÄinDer Der reifem »urOen für rect)tmd§ige5)nca'^ 
gehalten / Die öon Den gremDen aber für ^aSarOe; jene 
»utDen al^ ©6(ter, Diefe M 5}?enf(^)en ^et^xU 

33ei Der Geburt eineö ÄinDcö fteOte man grcgegeeui 
Denfcfle an / befcnDer^ bei Dem ^rflgeborncn mannlicfeen 
©efcf)lect)t^* ©obalD ein jlinD 2 3a6raU war, Dann erfl 
gab man i^m/ inDem man i&m jugleict) Die ^aarc abfcj)nl(f/ 
feinen 3^amen^ 5I)iefc Zeremonie Jatte t)ie( gelerlic^eö» 
3iae S3ernjanDte t)erfammelten (Ic^ im ^)aufe Der €Itern^ 
tinD Der altc(!e DaDon i^at Den erffen (Schnitt mit einem 
fejr fc^arfen gcuerf^eim 36m folgten Die Uebrigcn nac& 
SlUer «nD dianQ, legten Dem ivinDe Den ^amen bei, unD 
brachten i^m aöer^anD ©efc^enfe t)on ^(elDung^Sücfen/ 
fSic^f 533affett, audt) m^l golDene unD fllberne Srinfgc^ 
fct)irre/ je nac^Dem DaßÄinDöon uorne^mer^bfanftwar» 
liBaren Die ©efc^enfe abgegeben / f^ tioutDt fieigig ^erum* 
getrunfen, n?eif fon(l Daö gefl nicf)t öoOfldnDig gemefen 
»are, auc^ »urDe bi^ tief in Die B^oc^t gefangen unD se# 
tanjt. t)a^ wa^rtcs— 4Xage/ Je nac^Dem Die Altern De^ 
J^^inDe^ ton illnfe^en tt)arett* — SßennDcr S^ronerbe feli 
itcn 3^amen befommen fofltef fo tDurDe« eben Dlefclbeti 
©ebrduc^e, nurmit megrSlufmanD unDf6iiigÜc()er^ra($f/ 
beobachtete £)er Oberprlefler t^at Im tarnen Der eonne 
Den ©c^nittinDle^aare/ «nD DleCuraca^z Die gemcinigi 
Iicf)in53erfon f[c() einfanDen, brachten Dem 93clnjett gtoge^ 
©efc^enfe t)on ©olD unD ^-Deldelnertf oDcr tt>a^ fie fon(l 
Äodbareö auö Igren ^rotlnjen auftreiben fonntem 2)aö 
gel? felbff »d^rte oft 20 Sage unD t^uröe mit Srlnfen 
unD anOer» ^elujligungeu befc^(o([em 



20O 



^ai Sclc^cnSegatignig^ t)ö6 Die ^etmntt in €6rm 
l^tet jvönige anflcOtcn^ Dauerte mcl^tece ilagc unb war 
fcpc feierlich)» 5)en £etcf)nam tjcrftanüen fte fo fanfilic^ 
dnjubalfamircn/ ba§ er me^c einem lebenDigen^ M eU 
nem toDtcn 5)icnfc^en glld); unö Der sßccwefung nlc^)t 
aufgefegt war* X)tc (Eihgewelbe truröen ^ctousgenora* 
metif unö nact) Dem i^empel Dec 6taDt ^lampu, Die 
t^ngefafkc 5 steilen t)on (Eufco liegt/ Qchtad^tf m man 
fit begrub» ^ic ^unfl Der^3ecüQncr/ Die l^eiber i&rec ^\hf 
nige unoecwesUc^ machen/ i(l nie Den Europäern be^ 
fannt getporDem — 60 fel^r bei Den 53eruanecn abec 
ouct) alle 5)ienf<^cnopfer verboten unD üerabfc^euet »aten^ 
fo gefct)a5e e^ glcic^mo^il nic^t feiten/ Dag bei Dem lloDe Deö 
Honigs eine ?9iertge?)erfonett beiDcrIei@efc^lecftt^ ftc^ fan? 
ttn, Die i^rSebenmlt l^m ju befc^lie§en tt)unfct)ten/ tt>cil 
fie if)m noc^ in DeranDern Seit nü§lict)e I)icnf!e lelfteniu 
fonnen mahnten/ «nD Diefe freimiaigen Opfer murDen 
foDann lebenDig begraben» — 5)ie elnbalfamirten ^ei* 
c^)ett Der Könige murDen in Dem (Sonnenfempel ^ufco 
oufge(!eat unD i^nen aH ©o^nen Der @onne geopfert 
Ser ganje gjjonat mdt) Dem ^loDe eine^ Sonig^ war Der 
ttef(?en Trauer gett)iDmct/ ^^rauerptocejTionen unD ^lage* 
lieDer n>ec()felten unaufhörlich mit einanDer ab/ unDnoc^ 
<ln ganzes ga^r ^inDur* wurDe Die^ atteö jeDen CDJonat 
zweimal njleDcc^oIf. 51m <EnDe De^ 3a&re^ fegten fte enDi 
llcj) i^rer SBetrubntg (^renjeu/ unD befangen noc& ju gui 
ter £eOt einmal aCc 3:r;aten unD ^lugenDen De^ ^etiim 
benen aufö felerlii^fTe, ^ieö gefcfea^ nlc^t blo^ in Dee 
SKepDenj/ fonDcrn auc^ in Den q3roüitt|em Sittel / Po» 
^em «öorneNlien h\ß |um ©eringflen/ trauerte unDflag* 
tey unD Die 3immer in Den 6i« ^^«^^^ ^^"^^ 
5enDen ^aflaf?en/ worinnen Der ^onig felbj! gcwefett 
mtf tt)urDen mit atten Darin beftnDli(5en ©erat^fc&aften 
termauert^ 



© e f i t e 

tev Sntbecfung unb (SroBcruttg tet 
DJeic^e 9Jleyico unb ^etu. 



I. 



^ntbecfung unö «Eroberung looit 



(£x^c$ Kapitel. 

Crf^cß llnfei'ucr)men tieö 3[^c(a6quea au nciuvn Snf&ecfim^eu. — ' 

Stbrcifc ö^fielbcn. — (£nfb€cfungüon2)ucotom. — ^Dtc^am* 
\>td)eba\). — @efcc^>t bei ^oton4)auu — golden Deffelben» — 

^aifec Den Dramen €arL V. führte) in 6patticn ai^ 
^bn\^ ^mfd)te/ unl>.t)on Diefem aöc innerlic^)Ctt Unruhen 
fo»o&(^ t>le (1c^ Ducc^ t)en!Jot) De^jvonig^ gecMnanö 
cntfponncn/ M auc^Oie^ fo (tct) in Die enffctnte(!en?)ro^, 
tlnjctt/ foj^ac auc^ in jene neu entDecftcn ^dnDer in SBe* 
penfortgeppanjf ^aften^ glucflic^) feit feinem Diegterungö^ 
antritt 1516 geDampft waren^ unD fBtatt i^rereineeri 
n)ünfc^)te Dlu^e unD ©tiüe im ganzen ^eld^f fo wie auf 
Den bereite erobeiten3nfe(n DeeOceanefic^öerbifeitefC/ — 
Der 3^it 2^om SMcgo 55elaf(}nej al^ 

©ouüecneur auf Der 3nfel ^uSa. ^r »ar ^ieuta 
nant unter 5^om S^iego (Eolombo mit nac^ ^eitm 
tien gegangen f unD Dlefer Jatte i^n^ im ?8erfrauen auf 
feine Siug^eiff @efc^icfac|)eeit unD Jperj^aftigfelt jom 
Q:roberer jener gro§en unD fc^)6nen 3nfel auöerfel^en unD 
abgefc^icft» Sluc^ mar er mirflic^ fo glWlic^) gemefen^ 
Den i^m gegebenen Sluftrag nac^ feinem ganjen Umfange 
ju erfuOen/ unD er wörDc noc() weit me^r ^vu^m unO 
d^tt t)on feinen gelungenen Unternehmungen gehabt l)ai 

bcn/ 



204 



leitet f tinD nlc()t ^raufamfeit unö 55(iitt)er9lc§en jeDcn 
feiner 6c^tltte bejeictjnn bdftc. ( @, etflen i5anö, jweitc 
2l6t&. 388 unD Octtfe $lbtf;. ©ehe 428 u. f.) t)lc 
50?ö5Cf Olc eü fic^ um ^toberung Diefet3nfel Im tarnen 
feinet ©cblrtere gegeben ^otte, tt?oOtc ec ntc^t umfonf! 
öngemonDf ^abcn, unt> teemescn gleng er mit nic^tö am 
tttm üttif a(ß txjic er Den 25orfa§, fic^ ton Dem BtatU 
Jalfer auf ^Ifpanlola (jan^ unD gar unabhängig ma^ 
cfeen, \ni 523erf rlct)ten t6nufe. €r &aftc Den Obcrfc^ag; 
mei(ler äff am oute ju 2)omlngo ganjdcft auf feli 
tier 6elte, unö t)ienclct>t mütt>e unter öcr ?0^ittx>lrfung 
tiefet Damals tplelgettenben 5!}?önnej^ fein ?}Ian tmrctjge« 
gangen fein < w^nnntctjt ^lego (Eolombo/ öergeraDe 
l)amalö In Spanten (id) bcfanö^ Durc^ feine greunöe auf 
^Ifpanlola Dcoon noct) fru& genug !52ac^rlct)t er^alten^ 
und fottJO^l öurc^ feine perf6nllc^en 35erDlcn|!e^ a(^ 
tut<X^ feine tt)ici)tlgen (Eonne;:lonen am ^ofe^ Da^ln 
Bringen gewugt ^dtte^ Dag Durc^ ein außDrücfIlc^)e^ I)e; 
cref Deö ^ofe^ SSclafquej ^mar a(ö C^outerneur auf Suba 
be|!atlget/ aber Dennoch Den ^efe^fen Deö @tatt5alterc( 
JU Domingo f!ef^ untergeorDnet fein fo3te. — I)aDurc^ 
tt>arD nun frelüc^ Oer $Ian De6 ^Belai^quej für DleemaC 
»erelteltf Dennoch aber lieg er il^n fclneßroegeö fa^ren^ 
fooDern ^ofte noc^)/ mit Der 3Ht i§nDurc^)jufe^en/ votntt 
er nur erf! Durct) me&rete Eroberungen feine SSerDienfJe 
t>ergr6gert unD fic^ feinem ^)ofe »icjjtiger gemac^)t ^abeti 
»ürDe* Um Die 3nf«l fclbfl lS)b(fte er fidb DaDurd) öerDlent 
JU mac^)enf wenn er auö anOern^ bi^^er noc^) nlc^)t be* 
fuc^yten ©egenDen^ 6clat)en {)ecjubract)te/ Die Den S5oDett 
urbar machen unD DaDufc() Der Kolonie Die gehörige Un^ 
terflugung/ 2)auer unD gefllgfelt geben foflten» — SMe^ 
alleö Inö 5Bctf ju fegen/ na()m er fic^ tor^ ein f(eln ©e^ 
fc^n>aDer au^^uruflen unD In 6ee ge^en ju laffeuf unD 
faum ^atte er Dle^ ^or^aben befannt gemacht/ aiß auc6 

eine 



^05 



eine ^JJenge §rdn?i[ri$cr fic^ elnfanD/ trc(<^e entmebec 
t)on Dec^eglerDc md^ neuen Slbent^cuern oöec nac^ (S^re 
unOnac^ un5cfanuten6cba0en ongetciebcntDutDen^ Mcfc 
EKeifc mitzumachen. (Slncc Der relc^ffen ^olonifien auf 
i)er3nfei granj gcrnanOej üon ^orOoöa machte 
fidt} fogar an^elMigr einen gcogen S;j)cil Der Sofien juc 
Slu^rujlung ^erjw^cben^ tt?enn i^m Die ^n^tnxt^ Diefeö 
Untcrne^menö anterttauet tt)urDe. SSelafquej na^m Oie^ 
Gebieten an/ liegen <BU S^gOf af^ Der JpauptflaDt auf 
(Euba/ itt>ei @ct)ifi"c unO eine S5rigantlne au$tÄ(!en/ unb 
mit HO 6olDaten bcfe^en. gecnanDej gieng untec 
©eej)cl/ roanDte fic^ juecft nac^ ^at?ana/ Oem anOem 
^afen Diefer 3nfel/ feine Equipage in öollfommnecen 
(StanD ^u fe^en/ unD öerlicg oenfclben üoöig au^gecuf^cf 
omsS^bn 1517* ©ein Steuermann 21nton 2ilaml^ 
n ^ / Der in feiuec Sugenb fct)ott unter €M(?op6 €olom^ 
geolent ^atte^ tl;at Den SSorfc^lag/ geraOe nad) S3Se|lc« 
m fegein/ »eil erau6 Dem OJvunDe feinet SlDmiral^ me^r* 
maH ge^kt ^atUf Da§ nac^ Diefer ^lic^tung ^in^ genjig 
noch tt)eit(duftigere2dnDer liegen müßten; unD gern am 
te^f Dermegen fcinee Sauf^ noch feinen fe(len €ntfchlug 
flefa§t ^atUf Ue§ ftch Diefen 53orfchlag fe^c gern gefaHen 
«nD folgte Der 3iict)tung na^ Sß3eften* Sßach S^erlauf 
t)Ott 3 SBochen erbüctte man £anD/ unO war nichts 
anDerö alß g}ucatan/ Dem (Eolombo Der er(ie e&eDem 
fe^r na^e gcn>efen/ aCiein öurct) falfchc ^Nachrichten Der» 
leitet/ tvteoer Daoon meggefegelt toavf ohne Da^ £anD 
felb(! betreten ju haben* Deö erflen ^anDcö gweitc 
Slbth- 4t«^ ^ap» @eite 360O 

511^ gernanDej (Ich Diefem £anDe ziemlich genä> 
hert hatte/ fo entDecftc er einen gro§cn glecfeu/ Der Dem 
SInfehen nach/ etliche ^idkn i>omUfer entfernt lag, 2)ec 
©tranD warD auch augcnblldlich ton einer SKcnge 3«l>if 
«nern befegt/ Die über Die 2lnfunft Der gremDlingc fc^c 
t>ergnügt lu fein fchi^neut ^ie Spanier/ Durch Oen ^n^ 

fchein 



2o6 



fc^cln betrogen ( flUcjcn ai'ii Un^f n?o fit aber fe^t? übel 
empfangen »urDcnf unDmlt 15 ?8ecn?unbetcn fic^> fc()nell 
njicDcc jururfjie^en mu§tem — ^icfc 3n&taner »arcti 
nic^t nac^enö/ fonDcrn fc^i; gut beflelDct unD gewafnct» 
36re sjöaffen bc|?anDen in 64)llOecn unö in einet 3ltt 
t>on ^anjec^emD mit ^aummotte gefuttert» 6ie f^itJten 
auc^ 33cgen unt) Pfeile ^ unö eine 3ltt ßeln^rne ScftmetD; 
fet/ nebft 6c^(euDern unD furzen Sple§en^ unD Ahlten 
bei i^ccrt (Bt\'ed^im eine fe^c gute OtDniing» 3^a^c bei 
tem ^pu§e, wo Dtefeß ©cfec^t vorfiel/ befanden fic^ eb 
niöc t>on Steinen aufgeführte ©ebaube^ unö unter an* 
öcrn ein !4:empe(^ In Dem man eine QJJenge öon ®6$en? 
bilöern au^ i^^on^ von fc^eu§Iicter ©e(?aUf antraf, 
g e rn a n ö e j nannte öiefen Ort Die (Splge oDer öaö 53or5 
gcblrge ^otoct)C» 25on Oen 3nDlanern fonnten öle 
©panier nic^t einen jum befangenen mact)en, auögenom* 
men jwet flclne jvnaben r Die ftc aufftengcn^ öle nac^ö^r 
auc^ In öer e^)rlftlic()en D^eliglon unterrlcf)tet unö getauft 
»uröcn/ n>ot>on öer eine 3u(lu^ unööeranöere 9)?eU 
et lor genannt marö» 

Um aflen weltern 55er(u|? tJorjubcugen^ berief ger* 
nanöej feine. CO^annfc()aft wleöer ju 6c&lffe^ feegcitc 
am Ufer fort^ unö erbltcfte t>on neuem einen anfebnlic5)en 
gif den/ öer/ mle er ^ernact) erfuhr/ öon öen €inn>ol)^ 
necn iilmpefc^ genannt wuröc/ m man nac^^er öle 
(Staöt (i a m p e c§ e erbauet fat* ^el öen fctonen D,ue[* 
Utif öle man ^ict eorfanö^ nahmen öle Spanier einen 
SSorrat^ öon'frifc^em QBaflfer ein/ unö als fie Im 33c$rljf 
waren/ wleöer ju 6ct)iffe ge^en/ ndb^rte ftc^ i^nen 
ein ^aufeft öon etwa 50 3nölanern/ öle fic^ forgfdltlg 
bei litten öurc^ 3Hcl)en erfunötgtcn/ ob fie nlc^t öom 
sßiorgen 5«^Smen ; auc^) notbigte man pe örlngenö/ In 
öen Siechen ju fommen* 5BeU aber öen Spanlern ölefc 
(Jlnfaöung öerödcfttlg tjorfam/ fo begnügten Ölefe fic^ 
blo^ öamit/ einige Tempel in öer ^d^e In 5lugenfc^)ein 

5» 



207 



nehmen f in tencn fit unD twic^er ©puren tjon 
S5Iut unD an Den SßanDen obcnt^eucrlic^ Qema\)[te glgiw 
^ ren txbüätcvi, ©Icic^ beim eintritt in Dic^lcmpelf wuc* 
Den |te t^on einer (jro§en SÄengc SOJenfcfeen t>on allen ^21U 
tetn unD @efc^led)tern umringt, Die fi^ aße über i^rc 
@e(!aU fe^r t)ertt>unOern fcfcienen» SBcntg Augenblicke 
Darauf erfc^lenen ^mcl (farfe Raufen , Die in guter OrDi 
nung auf fie einrückten < unD eben fo/ tt>k Die 35en)o5nec 
ju ^otoc^ie, bcmaffnet waren* fUnd) traten au6 einem 
Der 5:enipel Hm je^n mit langen melgen blocken befleiß 
Dete ^tieftet f t)on Denen 3eDer ein icDeneö geuerbecfett 
mit 8(ü|)cnDen jvoblen trug» Sluf Dlefeö »arfen fie ein 
gemlffe^ n)oglrie($enDe^'^aum^arj/ ließen DenÜiauc^ auf 
Die ©panier gel;en, unD beDeuteten fie Dabei, ftc^ ^In* 
n^eg^ubegebeUf n?el( fie fonf! leicht umgebracht n^erDent 
bürfllen» 

SMefe Seremonle war nic^t fobalD Dorbei, al^ ftcft 
fc^on Derfct)ieDene (auttonenDe ^(aelnttrumente Igoren 
liegen, Die Das gelegen jum Eingriff gabem ?Ö5eil nun 
Die ©panier fic^ Diel ^u fc^wac^ befanDen, al0 mit elnec 
fomo^l bewaffneten SDiengeftc^ In ein orDentllc^eö Xreffen 
elnjulalTen, jogen (ie fiel) elllgjl unD In aüer ;OrDnung 
jurüc!, unD beilegen o^nc «Berlufl l&re ©c^lfe. ©Ic 
feegelten 61a^t lang Immer ©üDttjdct^, o&ne an^ £anD 
5U ge^en* 5lm fiebenten Sage aber wollten fie In einer 
S3at)7 Die Don Den €ltttt)o|>nern 3} o ton c^) an genannt 
wurDe, frlfc^) ?Q3a|fer einnehmen* 3^Doct) Dlefer S3er^ 
fuc^ lief augerl? unglücfllc^ für fie ab* 2)enn eine CO?en; 
^e wo^lbcmaffnetcr SnDlaner (bellte fic^ l^nen entgegen 
unD empfing fie mit einem folc^)en Siegen Don Pfeilen/ 
Dag gleld) 40 ©panier auf Der ©teßc toDt nleDerftelen/ 
Die übrigen alle aber, blö auf einen einzigen/ fc^wer Den 
töunDet wurDen* gcrnauDej felbjl befam 12 ^fell^ 
fc^üffe* aie S3erwunDeten erreld^ten ^mt enDllc?) mit 

2Rot5 



208 



ÜRot^ \^tt <Sd)iffc/ abct f ait hin clniiQct ttarlm ©fanfee, 
l)ie auf £)cm 6c()iffe uncntbc^cUc^en 5Dien|le ju öcrrictjtcn* 
©0 fe^c fict) gcrnanOcif nac^ tiefem Unfall be* 
mutete ( (luba mieoec ju emlct)cn/ fo tt>atcn l^m Doc^ 
©türm unD 5Ö3fttec fo ^cftlg cntae(jen/ Doß et^ anftatt 
nac^ Suba juiücf^ufommen/ an Die 5iüf?e oon gloriDa 
IJingctrlebcn ivutOc/ Cic man am t>lcrtcn Za^e nac^ Oec 
SIbfa&ct ttbWdtc. (£r flieg/ ncbfl Dem 6(euetmann unO 
22 t>cn feiner 0^annfct)aft/ tie am (cic§(e|Ten öerwunDet 
toavetif axii £anO. SDer Steuermann ernannte für 
taffelbe/ n>o er c^cDem mit $)oncet)Ott £eott geroe? 
fcn U'if »nö ^l^i^ ^ J>^^§ nian auf feiner ^ut fepn mocfttc» 
^le 6cl)lffe Ratten Inöefifen frifc^ Sffiaffer Ourc^au»^ not^lg, 
unD gernanDej lle§ Die Slnfer auöttjerfen. "^nt 
4)er^eit für Die @ct)6pfenDen lieg er an aüc Bugange M 
^ SBalDeö/ in Dem Die D.ueUeni ttjaren^ 6(^UDmac^)en au^* 
(feüen, 2)emo^ngeac^)tet aber fiel elne(!arfe9)?enge 3nDla^ 
tier öerau^ unD griff Die Spanier an» ^er Steuermann 
51laminoö tt)arD am Jj)alfc DernjunDet/ unD Der ©oU 
tat/ Der ganj adeln In Dem ©efec^t bei ^otonc?)an nic{)C 
»erlegt noorDen mar/ ünD legt ouf Dem entfernte|!en qjcj 
flen (!anD / tt)urDe unftct)tbar. £)lc Uebrlgen wurDen ton 
ttn JnDianern bi^ auf Die Sc^ijfe üerfolgt/ Die nun fo> 
gleich njlcDer unter Seegcl giengen, Unterwegenö fcf)eb 
lertc eln0 Daüon an einer flelnen 3nfel/ mit Dem anDer« 
ober erreichte gcrnauDcj unter t>ielen ^iü^ftix^Utten 
<nDllct) Den ^^afen i>on ^aoana. 23on ^icr au^ fc^rleb 
<r an Den 95 e l a f q u e j ^ Da§ er / fobalD e6 fein 3u|^anD/ 
in Den er Durct) Die Dielen sffiunDen Derffgt fei/ swHe§e/ 
Don feiner 3^eife unD Deren (Erfolg i^m au0fü^rlic(>c Die* 
c^enfct)aft ablegen werDe» 5^aju fam eö abcrnictjt» 23leU 
mejr gefeilte fic^ ju Den ©c^merjen Don Den SBunDen noc& 
ein ^eftlgeö ^ntjünDungefieber/ Daß i^n nacft ttjenig Xa? 
gen Dem^oDc in Die '2Irme marf» 



209 



€nt&ecfung tjon p ©panien. — ©rijafüa'ö Anfrage an 
l)ie (SingeboTjrnen. — Älugeß ^er.e^meu öer Settern. — gorir« 
fejjung Der ntDecfuitöen. — S>ie ^pferinfci. — §o(gen öon 
öem >Ocrbo£ öeö ?öcUfquc3^ nirgenöö eine OlicDerrviffun^ ju 
crri(tien» — ©ie 5»iiöfd>aft ^anuco, — ©ie <?qnöfd;aft 
S:lafca[a. ~ SKüifreife Dc9 ©rijaCDa nac^ ^uba. — • UnmürÄ 
biger Smpfan^ öejjeibcn t>ei ^Qclafquej. — S)rüfcö llntenic^a 
mcn tee le$tcrn jur gorffo^ung Dcv 9emad)fcn €ntöecf ungen. — 
©eine SSo'^l eineö Q3efe(;l5l;öbcr5 in Der ^Uvfon öeö Dorfes. 

@o unglucflii^) öis^ UR(erncf;mcn teö §ernanl)q foi 
tuo^l für ijn felbf?/ al0 für feine Q^eglekec ausgefaUen 
»ar, unO fo wenig 55ortöcll fuc Den ©cuDcrncur auf 
€uba Darauf enffpringen fonntc^ fo n?at 5}elafC|Uf$ Docf) 
tlcl fef)c mit Dem 6eDanfcn an neue (Entöecfungctx 
unD (Srobenmgen bcfcfcafiicjt/ a(^ Dü§ ein mtglungenec 
SQcrfucJ^ — Der if}n Do(t) n?eul(j|!en^ oon Dem Dafev« 
ccobcrnDcr ^anöer übevjcugfe — tf;n ^dfte bemegctt 
fonncH/ feinen 25orfa(^ aufzugeben, 53lelmc^r trar ecfef^ 
cntfc^loffen/ ane6 ju »agen^ feine 5lbfic()t crrelcfecn* 
^cm jufolge rüjlefe er Don Beuern 3 3*i|fe unDcine ^rU 
gantine außt unD bemannte fie mit 2.50 Spaniern unD tU 
Ucjen 3ufulanfrn Don (Euba, SMe Deel ißefe^le^abcr Der 
6d)ijfe ]^le§en 5)eDro De ^iDaraDo, granjeßco 
fee 5)?ontcjo unD 5lIonfo De '2It>iU; Der erf!c 
Slnfü^rer unD 5IDmlraI Diefe^ @efct)maDer^/ unter Dcffcn 
S3efe5len Die übrigen ffanDcn/ war ein ['anDßmann Deö 
SSelafquej/ mit tarnen 5^om 3uan ©rijalöa* 
Unter Den außDrucfltc^)en S3efe^len/ Die SJeUfquej 
' 3»vciter ^^anö, O "Den 



210 



bcn ©c?)tffctt erf^clUc, mt oucfe Der: nlrg^nö^ auf ^em ' 
feilen £anDc eine ^^icDcrlojTung ju txxi(Jl)U\u 

©ofcegcltcbenn Mc6 ©efc^)mat)er am stenQIprü 1518 
t)Ott ^uba ab/ unö bcfanD fict) nac^) einer rubigen ga&rt 
ton 8 klagen naje bei einer ^n^ir »elcfte Dtc (^ingcbobr^ 
ncn (Eojumel nannten» ©rijaloa tt)oöfe fie jtt?ac 
jum 51nDcnfen an Dae gej! De^ ^eiL (Ereu^et^^ an Dem ec 
fic juerrt fa5/ ©anta (£ruj nennen, aUein if)r etgen* 
t^ümllc^cr ^ame ifi tbr geblieben» Q:nDIlc^ erbllcfte 
man Da^ feile 2anD, unD fam am achten ^agc nac^ ^er 
Slbfa^rtüon (^ojnmel nac{) ^oton^an, an Deflfen ^ü(Ie 
a«(* fct)onbett)a|fne(c Glnrnoßner ftc^) Jaufenmetfc elngei 
funOen Ratten/ Ole entfcftlolfen fc^ienen/ Den ©panlcrn 
Die ^anDung llrelflg 5U maci)em ©rijalta aber Heg 
ftct) Daourc^) nici)t irre machen; fonöern fc^tjfte feine 5}?ann# 
fc{)aft au^» €ß fam auc^ fogleicO $u einem @efecl)t/ in 
welchem er 3 ^oDe unö mc^r al^ 60 5öern?un5ete erhielt* 
tlro^ Deflfen, unD of;nöeac^tct er felbfl/ ©rijalDa^ eine 
betrac^)(Uc?)e SlßunDe Daüon getragen ^atte, rucftc er gleic^i 
ttojl ncb|l Den Uebrigcn auf einen anfcgnlic^en %{eden % 
ottf Den er aber IcDlg fanD» Q:intt)o5ner DeflTelberi 
Ratten pc6 2lnndf;crung Der gremoUnge ^erauö unt> 
in einen 5BalD begeben, in Dem man ton meitem l^re 
95e»egungen fe^en fonnte. @ r i j a l D a fc^icf te jmar ein 
paar 5lbgeorDncte mit aUen S^ic^cn Deö gricDen^ unD Der 
greunDfc{)aft an fic, unD terfuc|)fc e^, fidi) mit i^nen in 
^lanDelöDetfe^r einjulaflfen, unD fic DaDurc() jur Üiücf; 
fe^r ju bewegen; adeln (te fcl)ienen unubertt)inDüc& mi§* 
frauifct) ju fein, unD ntc^t^J fonnte |ie termogen, i^rc« 
©c^lupfminfel ju terlaffen» Üllö er fa^e, Dag feine Q5ei 
mu^ungen alle/ mit l^nen in gutee SJerne^men ju fomi 
men, tergeblic^ maren, ^ielt erö, um iören tieHeicftt 
t)orI;abenDen gclnDfellgfelten iu entgegen, furö 25e|!e, 
fic§ toUDct elnsufc^ilfen» 

3e 



1 



^11 



3^ tvcUee er an ^er f uffc ^infeegeKe/ b^üo t)o(freU 
c^er unD angebauter fehlen I5m öaö £anbf Dc(io fc^oner 
iinO regclmdßigec njuröcn Die ©ebduOe^ Die man tjoti 
»eitern erbücfte» — einem 6olOaten bei Diefer @ei 
Icgenjelt irie Sleugcrung- entfu&c^ Da§ i^m üorfdme/ 
üli ob ec pc^ in einem anoern oöec neuen ©panieti 
bcfünDe; fo gleng Dlcfe DicDe auö einem ?0?unDe in Den 
onöern/ wnO well U;nc» aOen fo mojl gefüel, unD ftc 
felbjl tie ^aSr^eit Daoon im 6tiUen bei fic^ empfanDcttf 
fo gab Dlcg^Scranlafliung/ DicfcüanDfc^aft mtrfllct) tJ^eu; 
Spanien ju benennen , ein ^ame^ Den pe nocfe je^t 
fü^rt. — ©rijalüa tt?ünfc()tc einen fc^ipaten ötcom 
gu tntDecfettf auf Dem er rocitec Inö £anD I;ineinfa5cen/ 
unD ndf;ece ^rfunDlgun^en Davon elnjie^en fonntc. (It 
rt>ax aud^) witflic^ fo glucfdc^, einen finDeU/ Der fict) in 
5tt)et 5[)?ünDun9en in Den 2)i*eetbufen ergo§f Der nact)6ec 
Der ?[)?e^'l canifc^ e genannt njarö. ^r ndl;cttc ftc^ 
mit feinen 6c^l|fen Der einen ^unDung Deffelben/ fanD 
i|n aber nic^t tiefgenug^ ummltfelncnDfei großen 6c^if^ 
fen ßineinfeegelrt jn f.onncn» €r lieg alfo Die (Squlpage 
Der Brigantine unD De6 ffeinßen Der Drei anDeru 6ct)iffe 
foDlel a(0 moglicO t»er(?drfen^ unD mar entfcblojfcn ^ auf 
Diefem glu§/ fo 5oct) er fonnte/ &lnaufu«gcf;en* toi 
iietc ibn aber fe^r üicl ^O^ö^c unD ^Injlrengung f gegen 
Den fc^neden 2a«f DeflTelbcn ju fecgcln, unD Die oieleti 
Untiefen Darin ju DecmciDcn» ^iefe Bcfct)tpcrlic^)feiteu 
Dee^Begeö tiourDen DaDurc^ nocf)Dermcf)rtr Daß eine ^em 
ge (Eanotö mit bemajfneten 3«oianern Den 6c^lffen jeDe 
$anDung ju Dermegren bereit waren» 5öeil aber Die 
ßpaniejr (id) weder Durcft Da0 entfc^Ilc^e öefc^)rei^ Da^ 
jene 3nDianer erf)obcn/ noct) Dnrct) Die Dro^enDcn iSeroef 
gungenf Die füe tnactjten; irre mac{)en lifgen/ fonDern 
ognc alle geinDfeligfeiten (Denn Dlefe i;atte Der QlDmlcal 
gdnjlic^) unterfagt) ru^ig unD unerfct)rocfen üocwdrt^ 
xudtUnf fo machte Dieö »^ene&men fo wie auc^ Die ©ejlalt 

D 2 Der 



212 



nen fc^c guten ctroünfctten €inDrucf ^ unD t^rc biö^evtge 
laute 2ßut5 mmnDilu ficf) infliace (Et(Iauncn unD ^o^e 

SMcfc ruf^lgen ^lugfnMicfe machte ftc6 t>er SiDnüral 
ouc^ foglelc^ OaDurd) jti ^^u.^e^ Da§ er oflcs Sc^ifföoolf 
on^ ^anD {leiten unD pct) tu 6c^Iac()törDnun9 flcUcn lieg» 
Dabei pfcf'te et Die fcnlgUcfee %a\)nc auf; unD ua^m t>oti 
Dec ^egcnö, Die er betreten ^attC/ im 3^amen De5 ©du? 
»crneur^ auf duba feierlich) ^Seft^. Die ^nDtaner, Die 
Den 6inn Dicfeö Beginnens nic^t elufa^eti^ ßanDcn mit 
offnen faulem dumm unOjtaunenD am Ufery unD mac^^ 
ten feine Bewegung» ^ac& (Enoicjung cicfer Zeremonie 
fc^)icfte ©rijalDa Die bclDen jungen £cüte ^uüan mt> 
SOJelc^ior/ (Die gern an Dcj mit nacl) (Euba 9ebrac^)t 
j&atte/ unDDie je^t al6 Doametfcf)er fic^bei Dem @ef(<)»a; 
Der befanDenO an Die (launenDen 3nDiancr ab/ unD 
lie§ i^nen befannt machen ^ Da§ er aui feiner bofen Mi 
ficfet ju i^jnen gcfornmep fel^ fonDern Da§ er nic^td al^ 
grleDen bringe, unD Den eifrigen Qöunfc^ ^abe^ mit i^i 
nen ein greunDfct)aft6bunDnig ju erri(^)tcn, 

2luf Diefe SSerfic^etung fonDerfen fic6 30 Der tjor^ 
ne^mßen 3nDianer Don Den Uebrigen ah, unD näherten 
ftcfe i^m mit einem ?H3efen/ in n>clct)cm Zutrauen unD 
3meifel gemifc^t ju fein fct)icn. © r l j a l i) a gleng ifnen 
ehrerbietig entgegen/ überhäufte pe mir @un(?beieuguni 
gen/ unD macl)te i^nen einige f leine ©efc^enfe/ moDutc^ 
tenn i()r ?9^lgtrauen fic^ Derlor» UnO nun eröffnete ec 
ibnen Den eigentlict)cn 3^€d feiner ülnfunff bei il)nen» 
(Er lieg e^ ibnen Deutlich) mac^jeu/ //Dag er Der Untert^an 
// eines mächtigen Äonig^ fei/ Dem eine unjaötigeOJ^enge 
//t)on ^hlUax ju ©ebote pdnDen; er n?olle (le alfo elnloi 
//Den/ Dlefen^onlg glelcl)faaö für i^rcn^ertniu crfem 
/, nen» UnD Da Oerfelbe |?et^ Die Sßojlfaprt feiner Unten 



213 



//tränen ju Sef^t^ernfuc^C/ fo ^offt ttf taS i^nen i^xc 
//Unterwerfung unter feiner Jpertfc^aft nlc^t gereuen 
//iDerDc^" — 

35el Diefen ^Borten (!ie$ ten 3«^^^^«^^» S^rtt un^ 
€*rffaunen ln*5 ©cftc^t/ tag fie einige Slugenblidc (lumm 
uno |?arr ta f?anDcn/ unO nlct)'f »n^tcn; toa^ pc fagen 
foütem €noIic^ na^m Der 21eltc(ie unter i^nen 533ort/ 
ttjanDte fic^ jum ©rijaica unö fagtc: ,,Du bietefl 
//unö feinc^mege^ gdeöeu/ fonDecn funOigll uns Weg 
// a«. ^enn voev l^at tto^l jemals einen SrieDen^antra^ 
' //9«()ort/ Deffen &auptfdct)lic^|le Q3eDingung Darin beflanöf 
' ff tun fölc^)e Untermurfigfelt §u verlangen/ Die man blo^ 
//Von tooülg übecmunDenen SMfcrn forDeru fann? — 
//€'&e Du alfo Deinen 3}i0narct)cn une ^um ^errn in $8or^ 
/, fcfelag brac^tejl/ 4)afte|l Du Dic^ jutjor erfunDigen foHen/ 
// ob wir Qud) Ucfact)e Ratten / über Den Unfrigen mi§t)eri 
//gnugt jufeln» — ^a id) inDefifenfdnc sBonmact)t 5<ibc/ . 
//Dir eine cntfc^eiDenDe 'üntmtt geben/ fo tritt ict) 
- // meine Obern t>on Deinem Antrage betta(^yric^)ttgen/ unö 
// Dir i^rcn €ntfc^lug fobalD alö mo^lic^ mittjcilen* " 

^ac^ Dlefer au§cr|! fingen unD jwecfmagigen 5Ieuge^ 
'Uttg jog ftc^ Der DicDncr neb(! Den Ucbrlgen jurucf / unD 
lieg Die (Spanier in nic^)t geringer ?ßerlegen^eif / Die Der* 
gleichen Slntwort gar nict)t erwartet Ratten» @ie fa^ett 
tarau^/ Dag (te mit beuten $a t^un $attett/ Die t>ie( ^ti 
Hug waren; ali ßd; bon i^nen in^ @arn locfen laf\cn. 
£)oc^ legte fict) ibre Unruhe elnigermagen wieDcr/ al6 fie 

\ nacj) 2 ^agen eben Den 3nDiancr/ Der Dorfiit fo nac^# 
Drücflict) mit ibnen gefproc()en/ wieDer |urücffommcn 
faben. (Er J)at<c ein sabUeic{)e^ ©efolge hinter \i(t) f unD 
terfcticDene llrdger mit after^anD Lebensmitteln/ Die er 
Den 6paniern im tarnen Der €ajifen in Der umliegcnDcn 
©egenD/ mit foIgenDen ^Borten überreichte«// Jplcr ifl 

^ If/Da^ Unterpfani)/ Daß wie Den un^ angettageneu 



1 



2 14 a==!==- 

// Den onne^ttign» ^D^eine ^efeJiteßaSer fücc^^ett jwar feU 
nesmegcö Den itrieg ; öemol^ngeacfctct aber galten fte l>oc^> 
Dafür, Da§ Der gtlcDe allemal Dem glud'llc^flen ilriege 
//Oorjuste^en fei*" — ^iefc ^rflacung t)erutfact)fc Den 
Spaniern Die groffc grcuDe, unD fcfeon fingen fte an^ 
mit Den 3nDianern ftc^ In einen flcinen ^aufc^)^anDel unö || 
onDcre greunDfcl)afte6emctfun9en einjulaflfen; alöDetSai • 
jife Deß 2anDe^ mit einem fleinen, unbemaffneten ©efob 
gc erfct)ien* i^eln 5Jn|!anD »ar eDelunD fc^on/ unDüe« 
rle^t in öden *:j»fn)cgun9en unD ^leDen Den ^^efegle^öber» 
framte einige Seltenheiten Dei? ^anDeö , Die er Dem 
SlCmiral |um Ö5er:trnf mact)en mollte/ Dt\rU)mauö< unD 
fajjte, ofinc erf! einen £ianf oon Diefcm abzuwarten: 
3c^ liebe Den grleDen^ unD Damit Dlcfec unter un^ 
fttt\)aUm n?crDe; fo bitte icl) Dic^, Dlefc ©ef<^)cnfc anju^ 
//nel;menf D10 aber auc^ foglelcl) t?on ^ler 50 entferncuf 
/, Damit nic^t etma i5Wifd)en meinen Untcrtjanen unD Den 
„Peinigen 9}ii(;5cni9feit entfiele." — ^icranf erwii 
öcrte © r i j a l D a :// Da§ C8 nie feine ^Ibficfet gemcfen fei, 
//i^m einiget 3)ti§ofrc^nügcn üerutfac^cn, er mürDc 
/,bar;er nictjt^ unfcrlaffcn/ frlne 5lbretfe fot>iel alö vAbp 
II lic^ ju bcfc^leunigcn. " — 5iaf Diefe 53erfic()erung ter^ 
(le§ Ifen Der (Ea^ife, unD Die (Spanler gicngen no(* an 
i>emfelben ^^age mleDer ju (5ct)iffe* 5^crglu§, auf mU 
(te ficf) bcfanDen, &le§ Sabafco; Die ©panier 
über nannten Ibn, Dem Q^efe^Is^aber ju ^^ttxxf ©ru 
jalt)aflu§; Doc^ bfl^ieU Die ^anDfcgaft l^ren erflen \xv, 
fprüngllcfeen tarnen* — 5öell unter Den @efcJ)enfen, 
i)ie Der Sa^ifc Dem 5lDmlral gemact)t ^^aiUi auct) ttcl 
©olö unD golDcne "^hxm^txi bcfinDlict) ttjaren; fo ^atfe 
man pi) forgfdltig bei Den 3nDiancrn erfunDigf/ njo^er 
t>Ui Metall tarne* 5Mefe \^(MU\\ mit Der ^^anD gegen 
SlbenD gejeigt/ unD Dabei Daö W>M ^ullca oft außge;^ 
fprod)en. Um Dlefem golDrelc!)en 2anD< fo na&e a\i mogi 
lic^ \w fommen/ tt^ünfc^re Oa^ ©c^iff^Polf/ Dag &ier eine 



S^UberfaflTung mochte ongcUgt tvevbm; boc^ fe§tc Der 
SIDmtral jeDer^eit ben Dorn ^eUfque§ Oee^atb er^a(^ 
icnen »^cfe^l i^nen cnt^fgen» 

@rijart)a Den glug öerüeg/ ttJanMc er ffcö 
tttf^r melTIic^ unO fcegeltc an Det ^üjle fo lange fort/ blö 
fc an btc 3)^unDung einc^ anDern Sluffee fam / Den er 
Svto De 53anDeraö nannte, ^ie £anDeö (glngebo^w 
nen, Die fic^ ^iet ^ü^ten f Ratten fein frie9erlfct)eö Sin? 
fe^en^ unD aOe ib« 53ett)egungen/ Die fie machten ^ Deu; 
teten auf nlc^t^ alö grcnnDfc^aft unD grlcDen. 6ie tt)\nU 
ttn fogar Den gremDllngcn/ ibnen an^ ^anD ju hmt 
mem SO^ontejo erl^iclt aucf) foglficb ^efebl t)on Dem 
^Dmtral^ i^nen ^in^uge^en^ unD fte etnoa^ genauer 
ju prüfen* (Er n>arD auc^) njirflic^)/ fammt feinen Reuten/ 
U^tm^l aufgenommen/ unD e^ entfpann {icft fogleic^ 
ein S^anM unter ibnen/ worin Die 6pantcr gegen Die 
etenDeflen (Europdifc^en jvleinigfeifcn eine anfebnlicfte 
S)?enge ©olDin 53Iatten unD aüctUiJ^ttxat^tnf cinfaufct)i 
ten* 5luc^) Don Dicfer 6egenD nabm ©rijaUa mit 
oüen geierlicbfcifen ^efig/ unD Da^ ?9^crfn?ürötg(ie Dabei 
bejlanD Darin/ Dag aüeö im tarnen Deö SSelafquej 
gerct)abe. ?H3ei( inDeffen Die ^ap/ in mclcber Die (Schiffe 
ficb bcfanben/ üor Den (lurmenDen ^otDminDen n\d)t ge# 
ftc{)ert war/ fo bie^t eö Der 5lDmiral für rat^fam/ pc^ 
nic^t langer Darin aufzuhalten« 

5luf feiner weitern gabrt fanD er öerfcbieDene 3nfeln 
t)on geringer @r6§e unD §ruc^)tbarfeif / btö er enDUct) an 
eine anDcre fam/ Die ibni jlemlicb t)oIfreicb fein fct)ien. 
Umpcndber in Slngenfcgein ju nebmeu/ gienger mit eini? 
ger 5)?annfd)aft Dabin* (Er traf Dcrfct)ieDene ©ebauDe 
ton fct)lcc^tem 5)iauertt>frf / unter anDcrn aber einen ^em> 
pel bon bffonDerer Q^aaart an. (Er war auf aQen 6ci^ 
ten offen unD in Der 5)iitfc Deffefben befanD ficb eine f (dne 
Peinerne i^reppe, ouf Der man iu einem 5iltare hinauf 



2l6 



(lieg/ ttjoraufc'mc Q^ilDfdwle tjon fc^eugücgcr (SeflaK cjc^ 
jlcUtmar» ©tijalba gicng &lnein^ um l§n genauer §u 
bcfcöen/ unb traf fünf b\i fec^jö mcnfc^Ud)c £etct)notiie 
öartn oHf t)ie ^c(l t)Dr fur^cm geopfert fein fc^lcncn; 
tie Q3ru|? trar i^neu geojfnet/ unD öae ^e**j ^crau^gei 
tiffctt» I)ie ©panier fct)auöcrtent?or tiefem 5lnbü(f/ fu^i 
rcn ttjicbcr , ab/ nr.D ^rijalüa nannte oiefe 3nf^I Öi« 
Opferin fei. 5luf einer anbern ni<t)t n^eit Oaüon traf 
er OalTelbc at?. ^r blelt fid) aber öa nic()t lange auf/ 
fonöcrn fce(jcUc ttjciter unD nannte pe ©t» Sodann 
t'UIiia. 

würbe bem ©rtjalt)a febr ongeneBm gettjefen 
fet;n^ wenn er in ben ^dnbern, bie er auf fetner 3ieifc 
bffuctit hattet butct) etiva^ mebr/ ald eine bloge ^eremo» 
xikf nemlic^ burc^ eine orbentlic^)e D^ifbcrlalfungf ^aiit 
S3c{j^ m^men fonnen* ^auon aber Inelt i§n bcr aMßt 
t)rücf(tc^e 5Scfef}l be0 55elafqne§ jurüc!/ bec bocf) im 
©runbe eg fej)r gern gefeiten ^abcn njürbe/ wenn föri? 
jalüa etma^ Weniger @eWi|T€nr)aftigfeit gehabt/ unb 
Den 33efe]^l nlc^f fo flreng befolgt hatte, 2)enn ba§ er 
Da^ 53crbot.gab^ feine ^tcberfalTung Icgenbwo erric^< 
tett/ baran war Die SBeforgntg t>or einer 33eraiUwörtutt9 
fc|)ulb/ in blc er Difacict)t/ wenn Der Erfolg auf irgeaD 
eine 2ßeife für if;r. nid}t erwünfc^t augfücl/ bei ber fonig^ 
liefen ^Jubienj 5u St. S)omin9o gerat^en tonnte f bcnn 
t)Ott IJr 5ieng feine 3^efebfß5aber(Icne ab. 5:)iefe ^eforg* 
nig gebot i^nt/ alle ^>^e§utfamfeit anjuwenben/ unb feine 
S^efcblc Sllieberla (fangen |u geben/ oon beren guten 
€rfolg er ni'^f t^orber überjeugt fet)n fonnte. ^^abei fe^tc 
er aber ijorau:^/ bag feine ^efe^lc eben nic^t fo fc^r ge< 
tiau befolgt/ fcynbcrn bag feine svßorte nac^ Q3efTinbcn ber 
llm(?dnbc aufgelegt werben würben. (Sntfprac^ benn auc|) 
ber (Erfolg Den (Erwartungen nicl)t/ fo war er/ ber 6om 
terneur/ gdnjUd) auger ^Verantwortung/ unb bk6£t)ulC) 
ratete (eblgllc^ auf bem/ ber feine ^l^cfeS)le übertreten ^atte. 



■ ' ■ J gs 217 

giel aUt tcii Hneettugmeti ertwunfc^t au^z fo fonnte cr^ 
D^nc fein Secbot elnec ^icDcrlalfung ermahnen/ 
iiocf) Da^u Quf Oen 2)ant Dcc fontgllc^en 2iut>ieni 3iec^>i 
nung machen/ unt) flc^ al6 öen Uc^ebcc einer gluddc^cit 
SRieDedaffung anfeuern Qlöeln feinem Unglud mugtc 
Daß gan^c Unternehmen einer (gntDedungöreife einem 
!9?anne ant>erttanen/ Der nac^ Dem S3uc{)|Men M i^m 
juget&eiUen ^ScfcJ)!^ öieng, o^ne über Den gelpeimenf 
gan$ entgegen^efcgten 6inn Delfelben nac^juarubeln» 
£){)nöeac^tct alfo ©rl}alt)a an irgenD einem Der enf^ 
^ecf(en öoEtrepc^en ^Ia§e fe^c gern eine SRieDerlalfung 
»eranf^altcf ^dtte, fo getraute er jtc^ Dennoch nic^f/ De« 
föefe^l übccfc^ceiten. Sß^eil i§n aber auf Der anDern 
6elte aöe^ Da^u elnluD; fo fanDte er Den ^eDro 211; 
»araDo mit einem Der ©c^iffc nac^) (iubo/ Der ncb(!pem 
©ölDe unD anDern Äoflbarfehen/ Die er D^m ©ouocrneuc 
überliefern foßfe/ Den 51afttag ^atte/ tim(ldnDlict)en^c; 
rlc§t über Den bi^^erig^n Erfolg Der ?veife ah^wilattettf 
üi'D auDermeititje/ günftigece ^efej^Ie ton Dem ©out>cr* 
neur eln^u^ofen. 5l(t)arabo fam auf<Suba an/ (eiflete 
über bem (Brtjalba fe&r fclOMte Dienfle/ unD \>m 
löumöete (.^n als einen folc^en/ Der Die fc^onflen ©elegen&eii 
teUf t)on Den entDecftenreict)ett unD fruchtbaren £dnDcm/ 
Durcf) ülnlegung einiger (Eolonieen^ SSeftg |tt nehmen/ 
»orfeglic^) 5aoe t)orüber ge^en laljen^ unö 53elafquc^^ 
tct ohnehin Die pünftUc^)e 55efo{gung feiner eignen fda 
fc^k für (Eigenrmn ^lelt^ lie& Den t)orgebracJ)tett fda 
fc()ulDigungen, fo unfJattgaft fle oüc^ maren/ njltlig Da^ 
Dl)Xf unofagfeDen ^ntfc^luß^ foaleic^ ein anDer ^e; 
fct)tDaDcr auSjUtüften/ unD einen anDern < M ©rljali 
t)a/ jum 5^efe&[6§aber ju ernennen* 

ÜBa^renD Der Seit auf ^nba fo DerDerbric^)e $Idnc 
unD 3lttf?aUen gegen Den ^rijaloa entworfen unD in^ 
Sßftf gefeilt n)urDen/ ful^r Diefer mit aCler €mf?gfelt fort/ 
feine OintDccfnngen in Dem 9)^?icanlfc{)en S)?eerbufen ju 

Dcrfof; 



218 ===== 

tjerfofgett« Cr^attcftc^ nacf) Der 5l6reife be^ 5IItaraDo 
»icDcc itt iicuc ^Bmcgun^ gefegt, unO befanö (tc^ je§t in 
^cr £anbfc()aft ?)anuco. feegclfc In einen g(ug^ 
in öer ülbfic^t^ tiefer ins ^anD auf Oemfelben blneinsui 
bringen; aOein Daß @ct)ijf Deö 2llonfo De 5lolUf 
ta^ ftct) weiter toormdrte gewagt 5^tte^ wacD unoermuf 
t^et Durcf) eine ^enge 3nDianifi^)cr ^anof^ antjefallenf 
tinD e6 fam iwifc^en beiDen ju einem ©efecfefc^ Daö tt)e# 
g^nDer Ucbcrmad)f Der 3nDianer f^hdbii ma^cfc^einlic^) föt 
J)ie ©panier t>on ublcn gofgen genjefen fepn ttJÜrDc^ 
tt>enn nic^t ©rijaUa mit fetner ganjcn S}?act;t jur 
^u(f« herbeigeeilt n»are* €r griff Die geinDe mit folc^)ec 
^eftigfdt axtf Dag er Die mciiTen Derfelben Durc^ fein 
©efcl)ög t5M<ffef unD Den Ucbrigen faum3ciHie§/ fic^ 
Ourc^ Die gluckt iu retten» 32)iefe^ «Berfaü^ wegen nannte 
« Den ©trom Den §lu§ Der €anot^* 

511^ er Diefen ging wieDer Dcrlaflfen ga^tef Befc^iffte 
er bie £anDfc6aff ii:ia^cala, «nD ndfertc ffcfe einer 
^anDfpiJc/ m i^m aber Die geftigflen 6ee|lrome fo fe^r 
entgegen waren, Da§ fein ©teuermann/ SJIaminoö^ 
nac^ Dieter / Dcrgpblict)en angcwanDtcn ^emü^ung, Die 
@r6§e Der ©efal^r bei wdterm ülnoungen, erfenneti 
gab* SMe6ct)on^eit unDDoit^ell^aftc U$t Der8anDfc§afe 
locfte Den ©rijalöa an, tro§ Deg^ erhaltenen ^er* 
totö/ Dennocfe hier Den ©runD einer (Eolonle legen/ 
unD eö würbe Dieemal aud) wirflict) Daju gcfommen fei>nf 
wenn nic^)t DerfcfcieDene ton Der 6c^iff^gefeflfc^)aft ibm 
entgegen gewefen waren* SDurdö pc an Den ausDrücflii 
(^)en 53efe^l De^ SSelafquej auf^ neue erinnert, gab 
er alfo feinen ^orfa§ auct) hier auf, unD enfc^log ftcf) jur 
SKucfreife jiac^) ^uba, wo er aud) im TOvonat OctoUt toUi 
Der anfam* 

©leic^) bei feiner ^anDung im ^afen sOJatanca 
erfuhr er Die große gurüftung De^ ©out^erneur^ ju einem 

neuen 



219 



neuen Untertteömen/ unD weit er üon ttt feinbfellgeri 
©efinnunci De|Tel6cn gegen i^n ttoc|) nlcfet untemc^ct 
tt>axf fo fcfertielcOeltc er ft^ mit Jpoffnung^ Dag ma« 
if m Die güOrung Daoon übertragen werDe« Sn Diefee 
Hoffnung begab er ftc^ balD Darauf nac<) Der ÜiefiDeni 
De^ ©ouöerneurö» Mein wie etflaunte er^ a(^t>on Dle^ 
fem f flott Dc^ gefojften unD terDienten S)anfeö mit Den 
bittcrfien 23ortt>urfcn unD Den cmpfinDUcftltett ©tac^elrei 
Un empfangen »arD* (^r ^atte feine S}iec^)tfertigungf 
Den fc^riftllcfeen Sßefe^lDe^ ©out)crneur^/ In Der J^anD» 
UnD Doc^) fonntc i^m Diefer nichts Reifen f Denn SSelaf; 
<)uej faj i^n nun elnmaJ al^ feinen 6egner an/ Dec 
feine fcfeonjlen^lane, moniert ganjlic^) Dereitelf/ Doc^) tioei 
nlgflcn^ unnot^lgerwclfe über Die ©ebü^r weiter ^Inauö 
gehoben ^abCf unD Deemegcn feinen ganjen geregten /pag 
»erDicne/ Dem er i^m Denn auc^) in Doßet ^aa^e juwarf 
unD fü^)Ien lieg. 5Me ^ac()rlcfeten übrlgenö^ Die ©rii 
jaUa t)cn feiner Dielfe fc^riftllc^ unD münDüc^ mltgei 
bracht l^afte, moOte er (ic^ bei Der beDorf?e^enDen neuen 
Unternebmung ju ü^uge mac{)en; tt)oruber er Dle^cne^i 
migung bereite Don Der königlichen SluDiens eingeholt 
l^atte« 

£)lc 5lu^rufTung Der glotfe ttjar beinahe DodenDeff 
unD nod) tt>u§te SRlemanD^ felb(I s^cUfquej nlc^f/ 
ttjem Die gül^cung Derfelben übergeben UJerDen foUe/ Denn 
Die SBeDlngungeUf Die Der ©ouDerneur bei einem 35ef 
fe^l0{)aber elne^ foIc^)en ©efc^maoer^ forDerte^ wurDcn 
nictt fo lelct)t In einer ^erfon Derelnlgt angetroffen« €r 
»erlangte mmlid) einen ^ann^ Der ade ^Igcnfcfeaften 
eiiieß ^)e(Den unD^roberer^ ^aben foHte, oJnejeDocö Da^ 
bei Die gmngfle 6pur Don ^egicrDc nad) €bre unD Um 
öbbanAigfeif ju ^aben; einen ^ann. Der fa&lg n?dre, 
Die größten 6c^n)lerlgfelfen Durc^ feinen ^nt^ befiel 
geiw Der aber Dabei Dennoch fo unelgennüglgfepn foßfe^ 
l^m unD feiner ^-^ce adeln feine ifrdftc |u opfern» © r ii 

jaUa 



220 



)a(t)a mar t>tt (Htt^l^tf in Dem fic^ bM aütß mtlnl^t 
fanD^ unt) Da^ vaax eben Dem 23elafquej nic^t red)t, 
tenn er ^ajTetc i&n nun einmal ^ unD modte Diircf)au^ 
nicfet^ mejr ton i^m »iflfen; aber eben Dlefcr S^a^ tarn 
tm 53elafquej/ wie Die golge jeigen wicD, felbjl am 
tjeuer|?en |u flehen* 

5^eö ©ouDetneurö Unfd)lü(Tidfeit in Der SBaßl eineö 
Sinfü^rer^ Der (3ct)i|fe mußten fict) ein paar 50?dnner jum 
SSort^cU it)re0 9cmeinfcftaftlt(^en greunDe^ ^uge ju 
iitacl)en* S^iefe beiDen n>aren 51maDoc De 2arig, 
fontglic^er ©t^agmeijter/ unD 2InDrea6 I)uero/ 6e^ 
cretdr Deö SSelafque^ UnD gemeinfc^afllic^er 
greunD; Der Den g'ocDerungen T)eß @out?ctneur^ nnr in 
fo meit entfprect)en fonnff/ Ä(ug6cif unD ^ut^/ aber 
leine^megeg Langel an ^^rgcl^ unD an ^BegierDe/ ftc^ 
«Iiab{)dn9i3 machen/ i^a ctjaracterinrte^ mar fein 
önDcrer/ ale Der beiüjmtc unD berüchtigte gernanDo 
(Eortej, Der Eroberer Deö mächtigen ^eic^e^ ^Jie^'ij 
CO* — SSelafquej mochte feine ge()eimen Urfacfeen 
laben < marum er feine Söa^l DurcO Die Empfehlungen 
M ^ari§ unD ^ucro leiten unD befrimmen lieg; aber 
fo Diel ift gewig/ Da§ er gerate Diefen 5}vann n>dl;len 
nui§tef menn er ftin ganzes ^infe^en unD feine gan^c 
J5)errfci)aft Dernic^)tet/ uuD (icft gdn^Iic^ g^f^ürjf fejcn 
tt?o0te» 3nDeg er mahlte i^U/ unD nun offnen ficfe mit 
Der £aufba{>tt Diefe^ (Eorfej 6cenen Doü Sntereffe unD 
Sa3ict)tigfelt/ Die Den^ Der fie berbeifü&cte, unter Die 
3a5)l Der mcrfmurDigflen SOJcnfc^cn feines Seltaltere fleUtn. 



221 



^x\tU$ Kapitel 

Cc!)Uöen!«9 M ^ortej. — 9?eue Deß 5Berafqiie$ UUv feine 
500^1, iinb üerfc^rte Littel, feinen Sef;(er au ucrbeffenu — 
^urüjiung Dcö (i;ürfe5 5uc2(t>rcife. — SSergeblic^jer ^igefe^l öe$ 
fßelafques 5u feiner Sj^r^aftne^inung» — Setter 5Jerfu(|) 
.Srftcrn, fict) Der ^erfon t>e6 dorfes 5u bcmac^^tigen. — igora 

' tes Slbreij'e. — 2(nfunft auf Der (lojumeU — sDJuftes 
rung Der ^livmec* — CBemü^iinQen Dcö dortej, einige gefan* 
gene ©panier in ^ucatan 3« befreien. — ipieronimuö Stquta 
lar» — Slntige ©d)lad)t am @riia(oaflu§ ; unD Darauf er* 
folvjter SneDen. — ^ama ^Ojarina.^— ©efanDtfc^jaft DeöÄai* 
ferß Don s^crico on Den Dorfes« — *«pirpafoe' unD ^eurite. — 
?DJe,ncanif4?e SDia^ler. — ^leu erbauter grecfcn in Der Ola^e 
Des ©panifc^en Kagers. — ^öieDerbolfeö ^ege^ren Deö gcr* 

.. tej, mit Dem ^loifer 3)ionte5uma au reDen, — 

tvir Den ?0^ann/ t)on Dem nun Die ^leDe fepn »IrD/ 
0(6 .^elocn unD (Eroberet auf Den 6c^aup(ü§ treten unD 
IpanDeln Iofl"en/ tt)icD nic^t uberflülTig fe^n^ eine furje 
^iogrophie unD (I[)araftcrif!if tjon i{)m, alö einem in jei 
Dem ^23ctracf)t merfmurDigcn ^iDJannc, Dorauejufcfticfcm 

gernanDo ^ortej warDau^D^eDeainA einer 6raDt 
im €pattirct)en (SfTrem^Dura im 3a^cc 1485 geboren* 
6einißaterf iJ)?artitt (^ortej t)on 9)?onroi, fo; 
tt>o()l; alö feine 9}?uttcr/ ^at^arina ^ijarro 5lf* 
tamirano/ waren beiöe auö Den diteflen unD erf?ert 
oDlict)en gamilien De^ £anDe^. «Biö ine oier^e^nte 3a&r 
feinte «Hitere »ac Der junge ^ortej überaus franfilcft 
tinD fc^tt)ac^ unD Derfprac^ fein kngeö Men» 3eDoc§ 
ton Der 3eit an fldrfte ftd^ feine (SjcfunD^eit mit jeOem 
aage^ iinD fo ^infattig er bi^ Oa^in gewefen n?ar/ fo 



222 5==— ======= 

ffarf unb r>amtl<\ft mt feine ^atav in t>fx Sofcje» 6elit^ 
^ßattt müu einen ^ec^tdgeie^rten au^ i§m ^abcn, unö 
fc^icffe ipn m^alb auf Die becu&mtc ülcaDemic ealaf 
manca* gur Den dtigerfl (eb^often @elff De^ güngling^ 
tt>av ahct M ©(ubium Der ^cc^fe t)iel trocfen, Denn 
feine aeele DÄr(?efe nac^i^^aten/ Die i^n berühmt mai 
c^en fonnten^ 3m ^deg^fac^ ^ojfte er Diefen 5:)urf! fo 
xed^tiliüm rönnen, unD. fein (gntfc^log/ ^lenfle jtt 
nehmen/ n>ac gefagf. ^Jc er i^n aber außfü^ren fonnfe, 
überpelibn eine ^l'rönf^eit, Die IJn an Den ^lanD Deö 
i^fabe^ fu^iie* 6eine gugenD unD Die 6rdrfe feinec 
^atm begleiten abec enDüct) Die Ober^anOf imD föum 
ttac crttleDec öoUig ^ecgcHeat, alö et feine ganjc 3Iufi 
merffamfcU auf jene SdnDec rlc^)te(e, Die oot furjem 
burcfe Solombo in Neffen enfoecft morDcn waren» ^r 
fa^Cf tt)cnn er Dorthin gieng/ eine ^aufbajn t)or fic^z in 
Der feine ^egleroe mct) (Ef;rc unD &lan^ eine reic^)lic^c 
S^a(;rung finDen tviuDe* SMefer (Sporn trieb i^n, unD 
fein55aterf Der Den ehrgeizigen 51b(ic^ten Deö ©ol^neö 
fein ^)lnDerniß in b^n 5[Beg legte, gab nic^)t nur feine 
ßüntpiüigung, fonDcrn empfahl i^n aud^ noc^ feinem 
SSetter, Dem Ot)anD0( Damallgen ©eneraigouterneuc 
auf ^)ifpanlcla» 3m ^a^tt 1504 fam (^ortcj ^u 6t» 
S)omlngo an, unD OoanDo empfieng l^n mit Jperjlicft* 
fclt unD t)erfc^)a|ftc l^n b(\lt> Darauf eine einträgliche 
etcOe. ^tü 3a^r nacO gurucfberufung feinet SSetter^ 
(f. i(?er Q3anD, 2U 5ibt^», eeltesösO nemllc^)lm3a5rc 
I5II gleng er mit Dem 5Selafquej nas^ ^uba unD 
»urDc Dcflt^n ©ecretdr» 3m folgenDen entjlanDen 
klagen über Den 23 e l a f q u e unD alß otc ?9a§oergnüg? 
ten fid) md;) einem Wanne umfa()en, Der Älug^eit unD 
sD?«t5 genug befd§e, l^rc SBcfc^n^erDen bei Dfr fonlgllcfeea 
SiuDlen^ I5U 6t» I^omingo i^u fähren, erbot fi(^ (Sortej, 
Der fclb(! mit Dem ©ouoerncur nic^t jufrleDen mar, §u 
Diefem ml§Uc^)en ©efc^dft. 6c^)on n>ar er In einem 

uot 



223 



itötauföcr ^ctfetiacfe ^)ifpöntofa Segrijfett; aH ^tlaU 
que$ t)on feinem SJoc^aben 3^acl)clc^t et^lt, ihm nac^t 
fe^cn unD \{)tt reieöer juruc^bdngcn lieg* 5I)cc ccblttecte 
©ouöerneur machte i^m öl^ einen treulofen ^mat^et 
ttn ^röce§ unö ernannte l^m Den ©frang ju« ^ag^^gen 
abec festen fict) oHe feine greunöe; unö Uicbcn Den S3e^ 
lafquej t>utdi) Die gurc^t tor Der fl>nig(tc^)en SluDlenj 
fo in Die Cngc/ Daß er cnDltc^ nacljgeben iinD Dem €ori 
tej Daö ^eben fc^)enfen mugtc* UnD Dicfer rou§tc ficft 
Durc^ feine ®efct)meiDi9feii unD feinen ^ien(!eif«c fo fe^c 
bei Dem 6ouöecnear 511 era,pfe()(en/ Dag nic^t nuc Dec 
bofe erreich balD in 55crvjf flten^eif tavXf fonDern ißm 
aucft Daö 21mt eine^ 51lcalDen in Der JpauptflaDt Der 3"* 
fei übectca^en marD/ ein 5lmt/ Da^ i^m (S^te unD Dieic^* 
t^umec t)erfc^)affte* 

• 5$ei Dem ^ocfcj ttjaren geifll^ß unD f6tpcrllc?)e 
SBorjuge auf0 9lucflidS)(!c vereinigt @ein 5Buc^ö mt 
f^lant, feine ^SilDung angenehm ^ feln5ln(lanD eDel unD 
empfe^lenD* (Sine gemlflfe ®ro6mut^^ ein go^« ©t^D 
ton ^llug^eit unD 55ecfc()mifgen{)eit Waren Die ^runDla^ 
gen feinee (E^aracter^* 6ein Umgang^war augerfl in* 
tereflfant unD bele^renD/ o&nc Dag er pc^ Deshalb ^d^e 
ju geben fc^)lem €r terflanD Die ivunft^ gefaUig ju fep» 
unD fi(^ 3eDcn, Den er müttt Derbinoli* ju machen/ 
in einem &o§en ©raDe, 5lber fein (E&r^ei^ fannte auc^ 
feine ©renken ^ nur wugte er i^n fe^r gefcfeidt t>or aller 
klugen ju Perbergen ^ unD in eine ^efc^eloen^eit einju* 
pUen / Die aHee bqaübetU* 

5Meö war Der?02ann, Den SSelafqucj ju Dem ©e* 
f(?)dft in feinem tarnen (Eroberungen ju mac^)en^ er* 
wallte f unD mit aümf waö ^u Diefer Unterne(>muRg er* 
forDerllc^ mtf 6lnldnglic() perfa^e» 5:)oc^ begieng Dec 
©euperneur bei Der ganjen(Sac^e einen geiler über Denan* 
tmf woDurc^ Denn freiließ Die eigentliche 5lb(tc0t Derfelbe« 



224 

für i^tt unl) feinen 55ccf5ft( mcnigflen^y (janjUc^ mfi^it 
toütte, @c()on Das mar ein 0ro§cr geiler öon l^m^ Da§ cc 
mit feiner 5Ba()( geraOe aufliefen ^ortej gnaflcn »ar^ 
nnö i^m auf Die ^mpfe^lung 5lnDerer fo tiel 5lnfel^eR unD 
6ett)aU übergeben ^atte. S^enn Daö fonnfe er (ic^/ Da et 
ijn or;ne5ln üon Diefer@eltc fc^on ^in^änglic^ fannte, im 
©cifTc DorfleUen/ Da§ (Eorfej Dlcfe fd;6ne (^elegen^clf^ 
feiner ^egterDe nad) (Efyrc aufUnfö(?en Deß 55elafqucj 
Die rcic^lic^)|kn Opfer bringen f nidjt n?ürDc torbcigci 
5en lajTen. UnD je^^öer jener (lieg^ De(to mc^r mugfe 
tiefer finfen/ weil aüe UmffdnDe fo geeignet waren/ Dag 
Jencö (^lücf unD Ülnfef)cn nur auf Den Svuinen Der 
fallet De^ h^texn cth(\uH werDen fonnte» (Sc^cn alfo 
turc?) Diefe übereilte Ö^^nDelte SScUfque^, in< 

Dem er Die ^T^efrieDigung feinet digennu^e^ jum '^md 
Jatte/ feinem 2[?ort^eifc geraDcju entgegen/ unD Derni<6^ 
tcte in Demfelben 5lügcnb(ic^ feine eignen ^Idne; in mU 
cfcem er (le fo rec^il nac§ SBunfc^ ju befocDern glaubte» 
3^oc6 meit fc()llmmer tt)urDe Dicfer et(?e ge&ler Durrt einen 
jmeiten gemacht/ Der DcUenOö atleö über Den ^^aufer^ 
warf/ dortej Pielleic^t augerDem ntd) nic^)f nie* ^ 
Dergeriffen \)aUc* <ii renefe Den SSelafquej feine 
Söa^l/ er fa§ ein uuD überlegte/ Dag er einen folcl}eit 
©raö Don 51nfe5cn unD ^ac()t n'id}t in Die rechten ^dnbc 
gelegt ^abe. UnD Diefe Dveue bemogijn einem Sc^ritte/^.-^ 
Der Den ^ortcj berechtigte/ jenen nic^)t me^r al0 Den 
^eforDerer feinet @lücfö/ fonDern 0(6 Den geinD unO 
6t6cer Dejfdben betrachten/ unD Jo fidi) aM ge< 
gen i^n ju erlauben« ^Bclafquej wcllfe i^n wieDer 
Don Dem $of!en/ aiif Den er il;n felbfl erhoben ^atte/ 
^erabgeflurjt miffen/ unD Da^u fönte fein SO^ittel un^ ' 
t)erfuct)t bleiben/ unD wenn alle^ nic^t Reifen wollte / Die 
SSetgaftniJmung Deö (Eortej auf Der ©teile erfolgen» 
5>iefer aber tatte feine ^u^eüjlung mit folc()er ©c^nemg* 
feit unD folcl)em ^ifer betrieben/ Dag er fc^)on t»büig in 
* " feegcl^ 



225 



fcegclfertlgem (Stande ujat/ eje öec ©ouöcrneur iBcfc^lc 
unD 21n(?aUcn feiner Entfernung t>ott Der nun fc^)oti 
betretenen 35a6n geben unD mac^)en fonnte* (Sc^bn am 
8ten ^ot). 1518 5attc er Die ©taDJ @t« 3a9'> tjerlafifen^ 
unö ft* nac^) Dem ^)afen t)on llriniöaO begeben» ^tcr 
fanö er bei feinen t)ielen greunöen eine mdcfctlgc Untere 
ßü^ung an ^elO unD anDern jur SCeifc unentbe&rUct)eu 
^ot^menDlgfeitew/ unD au^ Der nlct)t fe^r entfecnteu 
©taDt @pirlfo 6anto tm eine önfe5nlli^)c ©er(?drfung 
an 5)4annfc^)aft^ 

5Ba5renö De^ Sortcj ^lufent^aU SclnlDaD tm 
bei Dem ©ouüerneur 23eUfquei; Die Diene ^ ficb eine» 
fo mächtigen f unD ibn felbf! fo fe§r DerDunfelnDen ^ei 
benbwbler an Die 6elfe geff^t ju Jaben^ unD er befc^lo§/ 
Denfclben Don feinem ^cfe(>l65a^Jwpol?en tt)icDer ab^uru^ 
fem granj ^erDugo/ Der 6cl)tt>ager Deö 9[>claf# 
quci unD £)bera(ca(oc ju 5:rtniDaD, er&telt 55efeb(/ Dem 
€ortej Den 5äStüen Dcö ©ouücrneurö ju crofncn^ iinD 
i^m feinet SImteö ju enrfc^en« 5IUein 58crDugo^ Der 
Dem (Eortej gewogener rvaxt alö e^ Der SSortbcll feinee 
©d)tt>agerö 5«Uc^te^ jogertemit S3oÜjic(>ung Dee CBffcble^z 
tinD lie§ Dem Sortej 3^1^/ Pct) In oollig fee^elfertige» 
©fanD ju feiern Um inDeflfen Doct) ctma^ in Der Sact)e 

t^un^ machte er i^m Den ^iüen Del ^onmnmi 
befannt^ unD überlieg eö i^m^ ftc^) Darnach §u ric()ten^ 
o^ne ju feiner 5Ibfegung 5in|Ialfen in mact)en* S)ie O^ii 
jierc Der glotte/ Die unter feinet anDcrn M M (Eor< 
te§ ^efe()len ju flehen n?ünfct)fen/ fc^ricben hierauf fe^c 
angelegentdcf) an Den ©ouoerneur jum tSort^cile i^reö 
S5efe^l6&aberö» ^ortej felbll erlieg ein ©cftreiben an 
i^n in Den gemd§igt(?en51u6Dru(fen/ in »eifern er^ ognc 
Die 6uborDinatlon uberfc^reiten^ eine cDlc 2lrt juDen? 
fen, nnD einen genjiffen ^raD Der EmpfinDlic^feit blicfen 
lie§( Die einer terfannten un^ PerDac^tig gemachten 
genD nic^t unanjldnOlg i(?t UwD toM er leicht Denfen 

3mm Q3ani?t P hmUr 



226 



fonn(e/ ba§ bcr ©ouöccneur/ öecfo übelauf i^tt $u fpt« 
it}ett voat, 9crt)lß tioc^ ju ccn(iact)eru SKaaöccgeln fc^)reU 
(en ttjecDc^ eilte ec/ wo^ec fonnte^ Den ^afen ju XvU 
niöab unO Die ganjegnfcl fobalo rtl^moglictj^u tjeclaflfem 
^cn größten 5;t;eU feiner 6olDatett lte§ et ju £anoe nad) 
^aMna gc^en, er felbjl ober begab ftcf) 6c{)iffe Da^ln* 
^iec befam er noc^ eine anfe5nU(^)e 23er(ldrfun9 tongcel? 
tviaigen^ unö ftjeil ftct) eine groge Slnja^l junger unö rei^ 
c^er (SDeücute i&m gefeilten; Die fic^ aufö bef!e in 
©tanD gefegt f;atten/ fo mt ttJttflic^) nic|)t^ prächtigere; 
alö feine ^luörujlung fe§en, 

€ortej 5^ttc ftc^) inDeffen in Dem SSelafquej 
nic^t geirrt» ^em alö et Die le§te ülusrüflung 
J^aüana mit folc|)em (Sifer^ju betreiben/ wnD ftc^ tdg^ 
lid^ immer me^r in felnemiJlnfe^en bcfcf^igen bemüht 
n?ar/ ergicng ein neuer ^ weit i(l)axfevtt Sefef;l an Den 
^ommatiDanten $u^)at?ana, $eDro Q5arba/ Dernict)fö 
anDreöf al^ Die augcnblidlicte ^Scrjaftnejmung M 
(Portes jum Sn^alt |)atte. S)lefem ^efe^le jufolge foOtc 
t>erilommanDantmit^ülfeDeö 2)iego De ÖrDaj unD 
3uan SSclafqucj De £eon Dem (Eorfej mit ge^ 
waffneter JpanD angreifen unD i&n, fei e^ mit ©ute oDer 
mitöewaltf al^ 5lrre{?antett nac^ Der ^auptjlaDt liefern^ 
(g^giengaberDiefcm 55efe^lenic()t beflfer alö Dem erf?etn 
l^rinlDaD; — er ujarD nic^t befolgt/ fonDern fogar blf* 
tergetaoelt; unD (£orte§ fdbfl ^atu (ic^) Durc^) feine 
ivlog^eit unD S3or(icl)tlgfeif^an|?altcn fc()on fo fe^r in 
2lnfej)en unD 5lc^)tung ju fc§en gemußt , Daß e^ tti(t)t nur 
feiner wagen mochte/ ibn anjtHj^'cifenf fonDern i^m 
tielmeßr 3cDer ^)ülfc unD Untcrffi^gung gegen alle SScleli 
tlgöngen oon (Seiten Deö (Boui>erneur0 oecfprac^)» UnD 
fo Don aüen 6eiten geDecftf fonnte €ortej nun o^nc 
aüc ©efa^r feine Slu^rüjlung tjoUenDö 6tanDe bringen 
vnt> finen SÄann fe(fentUc() t>erachten/ Den feine aui 

J&abfucfet 



— 227 

gen JpanDlungen öerlelt^t^ 

35 e I a f q u c i fonntc fixH) InDejfen fc()fcc()ferDln3^ nlc^t 
ejer beruhigen ^ blö er Den ^Diann^ Den er fic^ idbii fo 
tintorpc^tigerwelfe jum gelnbe gemacht ^atfe, in felnec 
©ewalt unD auger ^l&d?iöteif gefegt fa^e* UnD tt>ei( er 
^iemanDen finDen fonnte/ Oer tDm ben 2)lenj? Oer ^cr; 
l^afene^mung Iciflen tvodtc, fo machte er ftc^ felbjl mit 
einer anfe^nlii$en6uite öuf Den Sßcg nac^ ^auana^ «nt 
In eigner ^erfon Oeflo kräftigere 5)3?a<»öre^e(n jur €rrel^ 
c^ung feiner %bf\dt)t trcjfen» Daö 6crüc?)t feiner 5lni 
fünft ^attc ficfe aber ftu^er^ aH er felbü^ ^aüana ge^ 
ntflöetf unbOa^ortej mit feiner 5lu^ruf?ung bereite 
ganj ju 6tanOe gefommen ttjar^ fo t)erlact)te er Die (eg> 
ten ^emü^ungcn feinet gelnDeö, «nö feegelte, oßnc 
Deffcn 5lnfunft ab^uwarfen^ mit Dem erßen gunplge« 
SßlnDe am loten gebr. 1519 ^^n Oer 3»fel ab. 

@elne ?0?annfc^)aft ^atte er in ellf ^ompagnleen unD 
ouf eben fo t)lel @^i|fe tert^cilt/ iinD jeöer ^)aup.fmann 
5atte Oa0 unbel)lngtef?e^ommanOo fowo^l OBalfcr al^ 

£anDe über feine ijm wnfergeorDnefc (Eompagnle^ 
€ortej felbf? übernahm Da^ Äommanbo oerer|?en ^om; 
43agnie* %aU einer 2:rennung Our* (Sturm/ maro 
Olc 3nfcl ^ojumel ^um ©ammelplagc beillmmt. ^Ufc 
SSorfict)t war nlc?)t übet|Tüj[tg; Oa^ zeigte flc^ fc^on gleich 
im 5infange. ^enn Daö 6c()l(f Oeö JMloaraOo/ Oa^ 
tor Oen anOern einigen 25orfprung f^attc, n?ei( e^ leichter 
fee^dfe/ marO Ourct) einen 6turm tk'fer In Den 5Q?ferbu* 
fen binelngeworfen / al^ ee mlan^Uf unO fo t)on Oeti 
onOetn getrennt* 51 ( P a r a »anOf e ftc^ alfo f Oer er^ 
lalfenen 5lnn)eifung gemdS/ nac§ ^o^umel^ fJleg anö 
$anO/ unO betrat einen giecfeu/ Oen fon>of;I cr^ alß ole 
übrige ©c^iff^mannfct)aft Por^ln auf Oer gaprt Oe^ (3tii 
ialPa wahrgenommen Jatte» @ic trafen Iprj aber/ Oa 

?J 3 OU 



228 



tle €lntt)o5ncr fdmmtllc^) mit all i^ren betveglicfjfn So(?^ 
bacfetten bei Der i]Ra(i}nct)t bonSlnna^erunu eines 6ctiff^f 
9eflo!)cn ttjaten/ ganj leDig on, 2)er junge feucige 51 U 
t a r a D 0/ Der Die Jeit ^icr nlc^t muffig jubringcn troHte/ 
mac^>te ft<t) Die ©elecjen^eit ju ^u^e/ ntbil einem X^eiU 
feiner ^annfc^>aft DieSegenD In Qlugenfc^ein ju nehmen* 
€inc s)3?eilc tiefer ine £anD hinein trafen (le «"f «in 
Dereß Dorf/ Daö ouc^) ton Den ^inroo^nernganj Derloffeti 
toav, Do(*aber einen onfe5nlic^)en55orrat5 ton £ebenemit* 
teln In pc^ fcf)log, Die ficfe Denn Die (^oltjoren ju 3^u§c 
mact)ten. 3« «*"^n^ 5:fmpel fanDen pe neben einem 
6&|enbi(De einige €De(|?eine unD anOre X^inge/ Die [fte 
9leict)faa^ mit (i* normen. 21m anDern ^age^ al^ fic 
nac^ i^rem 6c^iffe müd^eU^tt rnttn, tarn auö) (lots 
f ej mit feiner glotte an/ unD lie§ Die jttjei 3nDianei: 
unD Die eine 3nDianerin/ Die iMItaraDo aufgefangen 
5atte; tor ftct) bringen. ^Dicfen lieg er Die ^ac^en/ Die 
5llt)araDo auö Dem Jempel genommen ^atte^ Durc^ 
feinen Dolmetfc()er 0}icl(^)ior C3 u Ii a n ttjar bereite 
geworben) wieDer iuflcücn/ reDefc freunDlic^ mit i^nen/ 
gab i^nen and) einige flcine ©efcfcenfe für i^ren (Eajifen 
mit/ unD Wdte fic fo su Den S^ci^f« iurücf. 

5I)lc 5irmee ^atte ftc^ am Ufer Deß 5)<ecrcö gelagert 
unD ru^ete 3 ^og« l<»ngr of;nc Daö ©crlngjlc ju untere 
nehmen/ n^oDurc^ Die 3nö«a«ct beunrubigt »erDen fonn# 
ten» Um in Diefer 3elt ntc^t ganj rnüfftg ju fepn/ ßieU 
^ortcj 93?u(?erung über feine ÖSolfer/ untr fanD 508 
6olDaten/ 17 ^ferDc, 900 CO^ann an ^DJatrofen unD 
S3ootßfncc^)teu unD 2 (XapeOane/ Sodann I)iaj unö 
S3artolomeo De £)lmeDo. ^eiOe begleiteten De» 
General biö an^ (£nDe Der (Eroberungen. — S5et Diefec 
5Ku|!erung fielt iiortej eine feierliche ?ieDe an felxic 
eolDaten/ worin er/ obne Die ©efabren |u terringerit 
oDer ju terbergen/ Die i^nen beoorfiduDen/ i^nen feiti 
Zutrauen auf i^re Söpferfeit 5« erfennen gab/ fte ^uc 



. ■ ^^9 

, vCJrSföUtbc anfeuerte/ unö i^ttfit ben Ütu^m unb 55or^ 
tl^eil t>ormaI)lfe, t>en fU gemig al^ Oett ?)rel§ ij^rec Unf 
f rf($ro(f eu^eit unD ülnflrengun^ elnernbten »urbeti» 

SRic^t lange barauf ttfd^Unm öecfc^iebene flelne 
J&aufen ton 3nöi<Jnern/ bei Denen bie Swfwdfcnbun^ 
ber befangenen unb anberec ^abfeligfeiten eine gute 
•SSirfung ^erüorgebrac^f ^atte« €ortej t>erbot bei 
tet ^cbllcfung ade gelnbfcligfelten/ bocb traf cc aUe 2In^ 
ftüiten, bie i^m feine 5^orPc^)tigfcit rtetb, um ni(*t fclbfl 
tinoermutbet übecfaHen ju »erben. I)ie 3noianer famen 
o^ne atte 3«lc&en t)on guccfef «nb 33cforgnlß ^uben ©pa; 
niernberan, bcnn fie waren fcfton gemobnt^ ^g^cnfc^en 
Don allerlei Gattungen ju fe^eu/ ba i^re 3nfel einen 
llempel §atte/ bec Don 5lu^lanbern ani aflen ©egenbeir 
tinb 3nfcfn/ felbj? au(S) tom fcjlcn Danbe l^erüber, bei 
fuc^t roui-oc. 3^r Sajlf e felbjl näherte (tc^ bem € o r t e 
Don bem er febr ebrerbictig empfangen warb* SÄan um 
terrebete jicb mit mehreren butd) Jpülfe bee J^oömetfcber^/ 
unb einer ber3nbianer nannte im £aufe ber Unterrebnng 
ben ilRamen €a|!iiiett» So rtej (?ugfe Darüber f unb 
crfonbigte ficb febr angelegentlich^ moburcb bie^ SSort 
unter i^nen bcfannt gcmorben feu ^a erfuhr er benn 
ju feiner 23ertt>unr?crung/ ba§ in ber £anbfc^aft g)ucatan 
fic^ terfc^iebene ©efangene aufhielten/ bie au^ einem 
^anbc n^areu/ ba§ fte ^afülien nenneten/ bie i^m unb 
feinen £euten boHfommen gleich an Q3ilbung unb &ltif 
bung njaren. @ie befdnben ftc^ in ben ^)dnbett einer 
3^ationf bie cttt>a 2 ^^agereifen tiefer inö £anb hinein 
ttjobnte* — gortej wollte (ic^) blefe 3^acbrict)ten ju 
!J^u§e machen / unb biefe ^aflilianer mit ©ewalt auö ben 
Jpdnben i^rer ^crrn befreien. 5Ilö er aber biefen (inif 
fc^lug bem ^a^ifen merfen lieg/ gab ibm biefer ben \)ca 
nünftigen Ülatb/ fie lieber burc^ ©efc^enfe außjulofen/ 
wellfonj?/ menn er mit gewaffneter ^)anb erfctiene/ bie 
Sttbianer ipve (SJefangenen gewig umbringen warben. 

Um 



230 . =========- 

Um Die ^panUt nad) jencc ©cgenb ^ittjutringett^ Bot 
t>et (laji'fe a(i)t fein« Unterl;anc!: atu Dicfe relfeten auc^ 
n>irfllcl() unter $lnfü5run0 clnee öemlffett DtDaj/ DcA 
(ictfcj Daju bforDerte^ ab/ fc{)tjftca nüc^ tcm fefleti 
£anl)c '{)tnubet unt) ^atfcn Den ^cfc^l/ Me gefangenen 
,^o(IiIianer eln$ul5fen; Örbaj aber foHte ac^)t ^^age 
lang auf i^rc 3urucffunft itatUn. ^iefe 3mlfc^en^ 
jeit benu^tc Der ülDmiral bajUr ben (Ea^lfen unO feine 
Un(er(6anen im ^^rlflent^umc ju nnterrlc^ten; aber 
fretlict) ficng er Die^ gan^ auf Die tjerfefjrfe 2lrt an/ er 
Iie§ ncmncl) 5uer(? tf)u ©6(|enbilDer umreißen unb jertrum^ 
metn. 5:)ic3n0ianer (Tounten über tiefe bi^ Dabin uneri 
5or?e ^ermegenbcit/ unD Dac()fcn nicf)t^ 'gemiffer^ / a(ö 
ta§ tbre ©bttcr an Den Jerporern i^rei^ .^elügt^umö au> 
Senbncf(ic^) Die fctrecfllc{)|!e 9vac()e nehmen wurDem SDa 
Dies aber natürlich nict)e 9cfc()a^/ fo fiengcn fte an ju 
glauben/ Dag Die ©oftf)eiten Der (Spanier mdd)tiger/ alö 
Die irrigen/ fepn müßten/ unD fc^tenen auc^ Riefet abgc^ 
neigt/ i^re bi6f;erigen ©otter abjufcfeaffen unD pct) Den 
(Spanifcfeen ju untertt?erfett*- S)oct) fonnten in fo fuqct 
Seit i^nen Die nbtbigen 6runDbegrijfe Der c^rlüiic^cn ^ti 
ligion nicfet beigebracht tt>erDcn; Daß faf)< ^ortej Denn 
öudf) m^l ein/ unD befct)Io§/ fein ^^elebrungögefcfeaft 
cntmeDer bei mehrerer ^u§c fort,mfe$en/ oDer es einem 
cnDern übcrlaAfcn* ?Oor Der ^anD befcfeaftigfc i^n 
^ic €ctt)artupg t)on Der 3urücffunft Der obgefcfeicffen 8 
^nDianer* '^U ton i^m ju Diefer ^>'peDition au^gefe^j 
ten 8 Xage maren bereit^ t)erf[o(TeH/ unD fte famen im* 
nter nocf) nlc^t wieDer* £)rDaj felbfl ^atte Die gan^c 
Seit über Dergcblict) auf fic gcttjartet/ cnDlict) glaubte er/ 
€ö fei 'B^ltf n^ieDer umiufe^ren/ ttjeil feine OrDre Da^iti 
UüUte. €r j]ie§ alfo nac^ SSerlauf Diefer befllmmten 
Sage ttJieDer jur glotte/ unD i^ortej argwöhnte/ Da§ 
er oon Den 3«Dianern betrogen fei/ Die flc^) Die jur öor* 
gefpiegelten Qiuelofung b<(!immfen ©efc()enfe nur 6«^^^« 



^lü^t mad)en »ottem S^o* lieg SlDmiral auf 
feine 5ßcife Diefen ?ßecDac^)t ^egen Die (tlnm^mt t)oit 
^ojumel blicfen, fonOern gicng^ um feine Seit ju tcrUe^ 
ttttf fogleic^) wieDer untec ©ccgel, in Dem 3SocfogC; 
tenfelben CEeg ju nehmen ^ Den ©cijalöo furj juoot 
befaßten ^atte» t)ec SßinD wac günflig unD man teri 
fpract) fid) eine glücflic^c ga^tf ^ alö öaö 6*iff Deö eil 
nen (Eapitanö, mit 9^amen (r^caUnte^ i)^ot{)fc^uif? 
f^atf unD elligjl nai^ (iojumel jurucffe^rtc» ßortej 
lehrte mit ben übrigen ©c^iffen gleic^jfaOö mieDec um/ 
tem not^IeiDenDen 6ct)iffe ju Reifen / unD gecaO« nocf) ju 
recl)tcr Seit fam eö ane £anD^ einen Qlugcnblicf fpdtet 
ttJÜrDe eö »egen cineö gregen ^ecf^^ Den eö erhalten ^atte/ 
oT^nfe^Ibar untergegangen fepn» @o aber tt)urDe Durc^ 
W fct)leunigen unD flugen ?ßecanf!a(fungen De^ ^orte| 
taflfelbc neb(! feiner fdmmtlict)en €quipagf noct) gerettet* 
©eraDe^ al^ man mit SKettung Dee 6c^)tjf0 am ei* 
frigfren befct)dftiat roavf entDccfte man in Der gerne ein 
€anot mit S^Dianern^ unD Daö waren eben Die/ welche 
man juc 21u6lorung Der gefangenen ©panier abgefct)itft 
^atte* 6ie brachten nur einen einzigen Derfcfben^ mit, 
fj^amen ^ieronpmu^ 5lquilac aas €*n:ija ge; 
burttgr mit ftc^ jurücf, 52)iefcr war i?or etma 9 ^a^ren 
Durc^ Den ©ct)ipruc() eigner Saratjefle/ Die pon Do* 
mingo auö Den glug t)arien paffute^ an Die Mfie gei 
Werfen worDen. €r u'nD 19 anDerc Ratten M bei" Diefcm 
©c^iffbruc^ Durcf) 6c^)«»immen gerettet, waren aber in Die 
^dnDcDer (laraiben geratgen, we(c{)c fte mehrere 33?onatc 
lang mit allerlei wo&Ifc^mecfenDcn unD dugerfl na^r^af* 
Uli @pelfen reic^üc^ bi^ ^um UeberfTug perforgt Ratten» 
5Il6 nun Die ©panier DurcO Diefe rcictjlic^e 53eroitt&un3 
tief unD fett gcworDen/ unD fo ju fagen orDentlic^ gemd? 
-f!et waren/ fiengen Die (Earaiben an/ einen nac^ Dem am 
Dem i^ren ®6ttern ju opfern unD fein gleifc^ ju perje^^ 
ren» 51 q u i l a r / mit De (Ten gettwerDen eö am langfam? 

|?en 



232 



frcn bött Statten gkng, öer alfo and) m (att^Üen aufSe^ 
ttja^rt tDurbc, fanD cnDlic^ ©cle^cn^cit^ ju «ntttJifc|)cn/ 
iinb fo Dem i^pfcrtobc ju entgegen ^ Der Da^ £00^ öOcc 
feiner Un3lücfß9efaf;ttett ^emefen tt»ar* entlief t)on Den 
^arolben unD traf brl einem anDecnSSolfe ein, bae nlc^)t 
fo graufam n>ac/ bf|Ten (Eajife i^n jum ©claoen annahm» 
533d&rettD feinet acttjdjtigen Slufent^altö unter Oiefec 
^^atlon ^atte er i^re 6prac^)e febt begriffen / pc^ 
in ibrc ©ewo^ra^eiten fc^icfen gelernt/ unD fein S^txt 
Jielt lf)n fe^r tt)ol)l, fc^enfte i^m auc^), burc() De^ ^or^ 
ttl ©efcfeenfe bemogen/ Die gtel^ett» ^r cr^d^lte/ bag 
in jenem Sanöe ftc^ noc^ ein Spanier befdnöe/ Oer fic^) 
aber blefc (Se(egenf)cit, feinen ^anbßleuten jurucfsm 
fc^ren, nlc^t ^abe jn 9^ugc mac()en ttjoflen, ttjeU er Dort 
crDentUc^) eingerichtet/ fc^on lang)! Det^elra(r;et unD25a* 
tcr üon 4 SinDern fei. — tiefer Sequilar war für 
ben (^ortej ein großer ©enjlnn ; Denn ttjell erDle 6pra* 
(t}t Heier 3^^^^^^ifc^«t Stamme t>er|?e^en unD icöcn gei 
lernt 5atte, fo fonntc er nun 0((lo befferaum SDoßmet^ 
fc^er gebraucht »erben. 

(Einige i^agc nad) 5lnfuiift be^ 5lquilar, unbnac^ 
t)oflenbeter Sluebcfferung be^ Ud gcmorbenen 6(^ijfe^/ 
fu|)r ^ortej t>on ^ojumcl ab/ unb Perfuc^te^ auf Den 
©rljalpafirom tiefer in^ £anö einzubringen, ^r fanb 
über fe^r Pielc ^inDcrniffe feine^,33or5aben^ in Der feinbi 
fcligern ©eftnnung ber 356lfer an blefem Sluflfe. ©le 
Ratten- ztt>ar Por{)ln ben ©rijalPa freunblic?) aufge^ 
Kommen unb begegnet, je§t aber machten fte ernßlic^c 
2ln(!alten/ fic^) ju «jiberfe^en. (Eine ungeheure Spenge 
berfelbctt perfammelte ficf> am Ufer, unb fd) icf ten einen 
Stegen pon ?)feilen auf bie lanbenben grembllnge. Ülüeln 
bie gute Sinfü^rung M Sorten, neb|! bem gefc^icf ten 
Gebrauche feiner »enigen Slcuterei, brachten pe bennoc^ 
in Unprbnung/ unb Perfc^iafften ben (Spaniern ben ©leg» 
£)^ngeac()tet ber 3nblaner eine fe^r große SKenge war, 

t>ic 



233 



tu fic^ immer ju ume^ten fd^Urtt fö mUttn bettnoc^ 
tie Spanier nlc^t mt^x ai^ 2 ^ann an XQbUtXf unO bei 
famen gegen 70 föerwunbete* 5)er %Uden 5abafcott)arD 
eingenommen/ unD eine große ^Inja^f befangener gei 
ma(t)U Unter Mcfen befanDen ftc^ auc^ einige ^efejl^i 
l^abcr^ t)ie eben Die ©raufamfeit an flc^ felbj! erfahren 
beforgten/ Die fte gegen i^re £rleg0gefangenenau^$uubetl 
^en^o^ne n^aren^ ^ r t e ^ aber reDete Dur($ Den ^ q u i# 
lar fe^r frcunDlic^) mit ll;nen/ gab i^nen einige befc^enfe 
«nD fe§te fte »leDer in grel^elf* £)urc^ Dlefe in jenen 
©egenDen unerhörte unD beifpieUofe ©üte gemann Sor# 
tej ganj natürlich Die Sutteigung unD £lebe Der ganjenf 
tot^er fo feinbfellg gefinnten Nation» SDle^ jelgte fic^ 
fc^on In menlg 6tunDen< nad) Deren Sßerlauf einige 3«^ 
tianer mit Lebensmitteln/ unD gleich nac^^er noc^ anDre 
©efanDtc fic^) elnfanDen^ Die im ü^amen l^re^ ^aji* 
fcn um gtleDen baten* 9}?att gab Dlefen einige (Suropdü 
fd)t ^leinigfelten jum ©efc^enfe unD fie glengen fro^unl> 
jufrlcDen Deng&rlgen^uröcf*. ^nDIic^) fteUtt ftc^ fogac 
l)er (Eajlfe felbfl perfonllc^ ein/ unD fc^enfte Dem ^orte| 
20 junge ^nDlanerinneu/ Deren ©efc^icfllc^feU in gube^ 
reitung Dcß 93Jal0broDtö er torjugHd) anprleg» €lne Dati 
tinter n?ar Die ^oc^ter De^ ^a^ifen Don 6ua$acoaIco^ 
einer Dem Dvelc^e ^cpico untermorfenen ßanDfc^aftf Die 
na^e bei Sobafco lag* @ic war in l^rer j^lnDbelt, man 
n>elönlc5)f wie/ auö l^ren Daterlic^en S^auft entfuhrt/ 
tinD an Den ^ajifen t)on Slabafco Derfauft »orDctt/ Der 
fie Dem ^ortej jum @ef(^)enf machte* 6ie Derfdbafftc 
DemfelbeninDerSolge ungemein Diel ^ort^eil/ inDem fte 
tk 6panlfc^e 6prac^e fe^r bafD begriff/ unD fo jur Um 
ter^anDlung mit Den Golfern De^ ganzen Üvcic^^ gebraucht 
ttjerDen fonnte» 2)lc SSertraullc^felt/ in Der €ortc^ 
nac^^er mit IJr (ebtf/ »ar Dabei nlc^t ojne golgen/ Denn 
(ie geba^r Ipm einen 6o5n/ Der 50? artin genannt/ «nD 
Siitur De^ eu Sacob^orDenö n?urDe* 

Sorten 



234 



' (Eörtfj<ru(j Bei Dem (Eajifcn Darauf «tt/ ba§<rbm 
ÄÄnig üon 6pon!en für feinen ^bev^ettn crfennen^ unD 
tk (i)t\ili\<t)e ^ellqion anne^)men m5et)fe» ©egeti Da^ 
^rflere trurbcn n\i*t t>iel 6ct)trictigfelten cjemac^t; Daö 
Jerjfecf ober cifo^üerte juüoc gehörigen Unterricfctf unö 
taju ft>av Die 3^*^ 5" ^"^^5* begnügte ftct) alfo Da# 

hititf auf jüfünff Ige gelegenere 3«iUw t)erfparen« ?3or 
bet 'S^üt\t> fucl)te man Durd) einige prac^fDodc religiofe 
geremonteen, Oie man Den ^ajifen fcf;en Iie§/ t^m 
fcf}maef unö 5ö3o^(gefaOen an Der neuen Svcligiott/ Die 
!nan i^n Ief;ren mUttt bfijubrlngem 

Die Spanier Den ^afmfonnfag in Der SanDfcf)aft 
Sabafco gefeiert i)atten, begaben fie fid)tt)icDer5u 6cl)iffe/ 
unD festen ibten i;auf immer weifer nac^ 5Beflen fort» 
(Sie berührten Die ^onDfct)aften ©uajacoalco/ Dito Dc 
S3anDera6 unD Die Opferinfel, unD fernen auf Demfelbeit 
Sßege, Dem 6rijal»a öor i^nen genommen ^afte/ auf 
Der 3nfcl 3uan D'UIua .an. .^aum {matten fte |)ier Die 
Slnfcr auögeworftn / fo crfcfcienen in Der gerne jwei 53ii 
toguen / Die immer na^er an Die (^panif(^en 6ct)iffc f)m 
an fuhren» 51(6 fie na^e genug waren/ ?erfuc^te man 
t^f fid) mit i^nen ju unterreDen» ^lüein ju aüer €rf?auf 
nenoerjlanD Siquilar nic^t ein sißortt?onir;rer6prac^e* 
@Iü(flic^crtt)eife reDete Marina/ (fo n?arD Die oor^l« 
erwähnte 3nDianerin in Der ^4:aufe, Die matv gegeben 
^atte/ genannt a^orDen ) i^rc6prad)e; Diefc t^eütc pc 
^em 51quiUr in i^rer ?»3iuttcrfpracte mit^ unD Diefer 
gab Die erhaltenen B?act)ric()ien "Dem (iortcj auf ^pa^ 
iiifc^ 5urücf\ 2luf Diefe 5[Beife warD Die Unterjal^uns 
gefnüpft/ unD man fonnte fic^ mit ^ülfe Diefer jwel 
£)onmetfc^er ^inldngllc^ mit einanDer t)erf!dnDigen* 

5)ie in Den ^iroguen befinDlic^en 3nDianer waren 
ton Dem ^Jllpatoc* unD lle utile ab9efcl)lcft» ^ec 
«(?erc mx ©ouuerneur Der £anDfc^aft/ Der le§tere aber 



Öhttfel^m te^ o n f e j u m d / .ffalfer^ tjon ^c^ci^^ 
eie ^aftcn Den ^luftcag; (tct) 'ju- crfüriöigenf matum 
Portes pc^ tfcem feebkfe genähert ^abe/ unö i^m jui 
^leic^) iixe ^ct^ülfc in ädern/ »a^ jur g^itfegung fdne» 
DieifcOifnlic^ feirt fonnte^ anjuMetert» Portes bt^am 
leite Diffc gnbianer Uf}x \Uhvti(f^f mttt^fe l^ncn einige 
llclnc ©efc^snfc/ unb beirlrijete pc mlf ^onfect unO fpcw 
nlfcl)en ^Scin» €r etfldttc l^ncn öemnac^ff^ t)ag er 
feiner onDetn al^ frlcDlic^)en ^Ibfifü^t tmö atß gccunö 
i^nen gekommen feif ünö ba§ er mit r^rcm Ober^errft 
S^lnge üon Der au§er'f!en flBlc^tisfdt ju tcr^anbeln ^abe» 
3n blefer Ülbfic^t werbe er au(3) ©ele^n^elt nehmen ^ foi 
tt>ol&( 4.it bem @Duüecne«r al0 bem gelb^errn fiä) um 
fecreben, unb 5offct)on If^nen ebcnfogfltl^ aufgenommen 
ja merbett/ als im üerpoflfencn S^^te einigen feiner "iSlat 
Hon noieberfapren fei» ^IH biefcr ^rffdrung tt)urben Die 
Snbianec entlafi"en/ bie 56c^)|I vergnügt »ieber abfu^rerr» 

51m folgenben Sage begab ftc^ ^orte§ mit feine« 
ganzen ^annfct)aft an^ 2anb» ^ferbe/ @efc()ü5 unD 
aüe^ tt)aö auf ben Schiffen m^, mürbe au^gelabem unD 
ein fe(!e^ l^agcr errlc^tc^ 3« biefer Slcbeit waren felbflf 
terfc^iebene 3nblaner be^üipic^* Sic Ralfen Jpolj fdHen^ 
Derfertigtcn 5)aaifaben/ unb erric^ite^en Jpdufer auf 3tt* 
bianifc()c 33?anler» 6ogar eine (Japeöe t)Ott eben ber ^am 
art würbe aufgebauet^ t)or mici^e €orte| ein ^^reu^ 
Einpflanzen Heg. €^ fehlen ben Umffanben angemeffen 
ju fein^ f?c^) fo mfd&aujen/ weil man boc|) nict)t ganj 
pc()er t)or Ueberfaö fein burfte/ lubem man erfuhr ^ bag 
oüe ton ©elten ber 3nbianer erwicfcnen ^opic^feiten 
unb ^ülfßlci|?ungen bloi? eine SlBivfung ber gurc|)t unb 
be^ 6c^recfenö gewefen waren f bie ber erfoc^tene ©leg 
bei ^labafco verbreitet patte» 

(Enbdc^ erfc^lenm fowo^l ber ^ouberncur ?5ilpai 
tcc' al^ ber gelb^err SeutlU im 6panifc5en Inger, 

unbx 



236 r 

untn \^tt Qlnfuttfe ^atu feine anUtt ^6(tc^tr M mtet 
bcm ?ßoctt)anOc clncö freunDfct)oftlict)<n Q5efud)e^; t)lc 
gcemDlinge fclbf! na^fc Itt ^«9enfcf)eln ju nc&mcn/ um 
.tem ^?alfec auflfü^tüc^e 9^ac^tld)fcn öber fle {^ebeti 
f^nnen, — SRac^) Den 9cö)6bnl(ct)cn ^ofllc^fcitßbejeu^ 
jungen unt) grc4ifiDfcf)aft^öerftc^erun9ett t>on bHoen (Seb 
ten/ erfidrtc €octcj: t)a§ er Don Dem (^co§cn 5}ionat^ 
^c()<n M OrientÖ7 Dem ^'6ni9 ^acl, fei abgefct)icft tt)oc< 
jben/ mit Dem v^ifer ^gjontejuma ©ac^^en t)on Dcc 
augetüen ClBlc^tlgfelt ab^u^aiiDeln/ Die nic^t nuv De^ 
5alfer0 eigne q3erfon ^ fonDern fein ganjc^ Dlcic^ unD feine 
Untert^anen betrafen» €c fonnc auc^ fein ©emerbe ^ie? 
titanDen anDeröf ala Dem jlaifcr felbfl eröffnen; folglich 
faöe er flc^ genftt^igctf um SluDlenj ju bitten. — S5el 
tiefem eintrage gerlet^en Die beiDen SnDlanlfcfeen ^errn 
in Da^ 3r6§tc €r(!aunen; Doc^ gctraueten fie (tc^ nld^tf 
ben ^ortej tuxd) eine abfcb^o^ige 5lntroort $u erjürnem 
(Sie fcJ)tt?ie9ett Dielmc^r e^rerbirtig fliß^ unD um M ^iu 
ttxt, Das fte i^m ju fagen nic^t wm^in fonnten^ DorI;cr 
gu Derfu§cn/ unD i!)n jur ©ene^migung t^reö 23er(ani 
^en^ geneigt $u machen/ Hegen pe 30 mit ©efc()enfen be^ 
laDenc 3"^^^«^^ ^erjutreten^ Die ©efc^enfe felbfl auf 
IJeppic^en auiJbreifen / unD fie foDann Dm ^ortej am 
bieten f Der fte an^une^men ftc^ auc^ nic^t n^eigerte. ^ac^ 
Mefer gunfligcn 55orbeDeutung rücften fie ^ann mit Dem 
«nangenebmen 2:^«ile t^rer 51ntit)ort ^etaußf Der Darin 
Uflan^, Da§ pe Die ©c^miertgfeiten geigten ^ Die fid) Dem 
SSorfage Dee^eneraf^; DenÄaiferfelbfl in fprec^en^ ent^ 
gegenfleden »urDen. UnD Damit DerbanDen fie Die jftjac 
i^ofiic^e aber ernf!(ic&e ^orfleQung/ Dag (iottt^ Doc^ 
t>on feinem ^or^aben abliefen/ unD ftc() jee^er Dejto iitf 
ber DOtt Den ©renken Deö sjJ^ex'icanlfc^en Dveic^ö toxeut 
entfernen m6(*te* Mein mit wahrer ©panifc^er ®rani 
tiej^a antwortete i^nen ^ortej: //Da§manDem ©efanD^ 
ntm elneö großen Äonigö nie ein ©e^oc ju üerfage» 



237 



ff t>m ©cfinnungen Deö jlaifecef ju erfunDigen^ innert 
//oNr jugleict) feierlich erfldren/ Oag er ol6 Der ©enerat 
eincßfo mac()ti9en s)3?onacd[)en nlc?)f c^er fic() au^ Dem 
ffUnDe entfernen »erDe, bi^ ec mit Oem J^e^ercWec 
/Vt>eiT^Ibfn perfonUt^ gefproc^en unD Dasjenige felbft ew 
// cjfnet ^aben »urOc/ rooju i^m Oer ^luftcag gegeben feL ,f 
2Me^ aUeö in einem ffoljen unb 3ebletecifc^)cn Sone 
ouß9efproc()enf fegte öie^Ibgefanbtenöeö ^gjontejnma 
in folc^cei (^tflaunen^ Da§ fle flc^ nicbt untrrflanöenf 
weitere ^Inwentiungen ma<$enf fonDern nur in einem 
^emütblgen tone baten ^ Dag Dor eingelaufener 21ntn>ort 
t)om ^ofe nicfet aöeitcreö vorgenommen »eröen mochte» 
UnterDeffen aber tt>arcn t)erfc^)ieDene ^aitt. Die ftc^in 
ir;rem ©efolgc befanDen, eifrigf! befc^aftigt^ Die 5?(ei* 
^ung unD 6cr>t|fe Der Spanier In ©ema&lDen auf €aftutt 
barjujleOen/ iim Dlefe aiß eine genaue 9^elation über Die 
IMnsabl unD 33efc^)ajfen5eit Der neuen Slnfommlinge nac^ 
ter ^pauptdaDt }u befocDern« ^orte|^ Der Die0 ha 
werfte^ unD if;tten Gelegenheit d^^e« tüoütCf i^re (Bt$ 
fc^icfüc^feit rec()t $u jelgen, unD ibre ?)infel in Uebung 
|u fegen / lie§ einen ^b^tl feiner 5lrmee Die ?ffia|fen erf 
greifen/ unD friegerifc()e Uebungen anileüen/ Die Dleuter 
inugten ein Oiingclrenncn {)alten/ unD einige @aloen au^ 
bem groben ©efc^ug unD fleinen ©emebre bcfi^lojfen Den 
SIct» 5^ie 3nöiÄner er(!au«ten unD erfc^rafen über Den 
ungewohnten unD i^nen ganj fremDen ülnblic^ Diefeö rnilt^ 
facifct)en ©pielmetfö unD hielten Die gan^c JjanDlung füc 
tt)irflict)en (£rn|!/ biö €or(ej (le t)on Dem ©cgentheit 
»erflc^erte» ihre ?)infel Dieö aUeö Dariuf?eOen nic^t 
tfrmogenD waren ^ fo bt^ahm fie ftc^ uotter SSermunDc^ 
rung hinweg, nacfeDem ^ortcj fit befc()enft unD ihnen 
auc^ einige anfehnlic?)e Gefc^enfc für Den 5taifer mitgei 
§thm hatte* ^abei aber beflanD er auf feinem SSorfagf 
felbitmitDem S^ontejuma jureDeu/ unD entllcg fie. 

£)ec 



238 

T)tt ©DUberncuc unD Der gclD^crt blieben ntc^t mit 
Dm 6panlf(^>cn U^n frcjeti/ unD auö i^cen Q^emegunj 
gen fehlen cij ali ob fte über Mc 31ct t^re^ )3€tl)aitenß 
mit einander ju ^at^e glengen» (£*nt)lic^ gieng 2:eu< 
tlle roeg^ «nö ^ilpatoc büeb aUein jurucf» 3^icf)( 
lange toa^ttc t^f M eine 9)te-nge 3nDlaner ^ecbetfamcn/ 
t)ic auf 5)cfc5l Deö ^^ilpatoc" eine ©renjünle ^tvlfcj)en 
^cm ^agcc Der ©panier unD i^rem ©ebiet/ ^ogen^ iinD 
auf ter ©feile in Der gr6g(en ®efc^)mi«t)igfdt puffen er^ 
richteten/ fo Dag in mcnig ©tunDen mlffen auf ebenen 
gelDe ein gro§er f tolfceic^)ec glc en ent(?auD» g c r f e 
tem Dleö DecDdcf)ti9 Dorfommen mugte^ Iie§ Den ^ilr 
patoe' fragen/ npa^ Die^ \\x beDeuten ^abe^ unD betam 
jur SIntworf : S)ieö 5)orf fei Dem SnDe ^ier errlct)tet 
worDen^ Damit man im 6tanDe »dre^ Die ©panier. Defto 
gefc^tt)inDer unD bequemer mit Den erfocDetlic^en £ebenöj 
mittein Derforgen ju lonnen» 5)iit Diefer 5lntmort mugfc 
fic6 gortej t)or Der /panD^ menig(?en^ jum ©4)ein bei 
gnugcn, befonDere Da wirf lic^ Lebensmittel im Ueberfiug 
5erbeigebrac^)t »urDen* 

3n$n>ifc?)en fam in 8 Sagen Die 2lnftt?ort De^ o n i 
tejuma ^urüd^ unD Seutile brachte fle in^ ©panir 
fc^e 2ager» ©ic n>ar mit anfe^nlic^en ©efcftenfen begleii 
ttii Die (Eortej mit bcfonDrer €^retbietung empfing« 
5:)e(!o njcniger aber n?ar et mit Cct Slntwort felb(! jufriei 
öeuf mW Darin fein ©efuc^ um eine perfonlictie 3u> 
fammenfunft mit Dem Äaifer felbjl/ Ducc()aud abgefc^la* 
genwurDe» £)^nc fic^ Durc^ Diefe abermalige abfc^)Idgigc 
Slntttjort im ©eringflen abfct)rec^cn ju laffen^ erfldttc er 
mit feiner gen3b^nllct)en ©tauD^aftlgfcit: //Dager< o^nc 
//Die ^{)tt feinet 2anDe6l;eccn §u teclegen/ nic^t ef)er im 
,/rücfge^cn fonne^ bi^ er Den 5D?onarcten t?on ?9ie^'ico 
//felbft gefer;cn nnD gefproi$en ^dtte; er ^offc Daf)er/ Dag 
/,man i^n Durct) langete 5Scigerungen nic^t not&igen 
iimxUi SU evnjl&aftern 9}?aagrc9eln j« s^ciN»" — 

Sarauf 



* 239 



£)arauf fleUU ex tcn ^yiepkanctn tia anhtt ^efc^cn! fuc 
i^ren ^ccrn ^u^ unö cntücg fie mit Der Q3iUf / i^cc iöe^ 
rau^ungen für eine perf6nllc()e 3ufammenfuu{t^u uerDopi 
^?€ln ; titiD ttjenn füc Den ^valfer unö öcflfen @efanDtc etwa 
ter SBeg biö i^m ju mit unD befctjmcrüct) fei, fo 
wolle ec Olcfen ^3Ia§ tttla^ettt unö ouf einen bequemem^ 
öer Der ^aupfflaDt na^ec »arc / Die legte ^Inttvott ernjar; 
ten. — Um Diefen ^lag auöjufuc^eu, fct)icfte cx Deit 
SKonteJo mit 2 6cl)iffen ah, unD gab i^m Den 33efe6lf 
Den glug ©rij&lüafo weit ec fc^ijfbar fei; f)inauf5ufc9elnf 
tsnD tt)o moalic^ innerhalb lo l^agen npieDec sucudjuf 
fommen^ 



©^recFcn iinb ^urcbf öeö 5[^on(C5uma öor öer SlnFunft öcr ©pa» 
nter. — 2tbfd)lä9i9c Antwort Dcjlelbcn/ tvcgen üerlangtet 
auDienj. sjj^curcrci unter Deö (Jortej 2(rmee. — i^lugc 
5lnfEaltcn beö (Eortcs, fein SlnfeOen ju befeftigen. — @cinc 
SJereinigung mit Dem ^aiifen von ^emp\)ala unD ciiiDern. — 
SSerboftnef^mung Der neue« ®cfan&fen Des O^JiOnteäuma. — 
Erbauung Der ^eftung ^eva (driij. — • llnüermut(;cte ^rfc^ci* 
nung eweö ^panifd)en @ci)iff6 üon (Jubo. — 5lbgefcbicfte 
^Deputation md> (Spanien. — T^^m ?Peifd?n)6ning unD ^nf? 
feecfung Derfelben, — - Älug^citßmaaeregcln Des Gorte.j, Die 
3lnnä^erung an g^evico ju befd)Ieunigen. — Unternehmung 
Des ©ouüerneure ©orai) üon ^amaica, auf Die £anDfd)aft 
<Panuco. — SBeitereö gortrücfen Deß(Jorfcä nad> gccottan. — 
2)ie ^Kepubüf Xtaecala. — itrieg mit Den S^laöcalanern unt> 
darauf erfolgter JrieDen. — Q3emül;ung De6 ^lontc^uma, 
Die >Öereinignng mit Den ^traöcatanern 5u uerl;inDern. — ^ortei 
. ^riump^irenDer Cinaug in ^llaecala. 

©et 5)?e):lcanifc§e ^onarc^ Sjjotttejumaf geriet^ 
Durc^) Die wncc^pjte S^axtmälgUit Dec gcemDllnge/ in 

nicftf 



240 



tilcfet geringe Unruhe» dt M)ttt{d^u dn tcManfÜ^ti 
tKüö^f t)a0 iinfer einet 9}?<nge (lajlfcn Derfßeilf toatf Die 
aber aHe oon feinen SSocfa^rcn unD i&m unterjocht waren» 
Unter Dlcfen ^ajlfen befanDen pc^ t>erfcC)ieDene/ öle öe^ 
SJJe^kanifc^en 3o(^ö fcf)on lange uberDrufilg waren/ «nö 
tk jeDe Gelegenheit/ fic^ mleOer unabhängig machen/ 
mit 5$e9iertc ergciffcm 5ß3ci( nun Oie 5Infunft öer (£uro^ 
pdifct)cn gremDUngeOer 9}iac6t öe^SO?e;:lcanifd)en l^xon^ 
fe^r (elc^)t gefährlich »eröen fonntc^ wenn jicf) öle 25a* 
faüett öe^ Dvel^^ mit ijnen gegen öen ^ontejuma 
Derelnlgfen; fo erregte tiefe ^Betrachtung in Der ©eelc 
t)e6 5!)?onarci)en gurc^tunD ©c^recfen; ©cbeteunb Opfer/ 
um ^bwenOungöer örchenDen ©efal^r/ wurOen DerDop; 
pütf unD enöUct)/ Da Durch Dieö aUe^ Die fuhnen 5lbem 
theurer öon öcn ©renken Deö 9veich^ nicht entfernt wurDeu/ 
ttjarD eine neue ©efanDtfcftaft mit neuen/ weit mehrerii 
tinD foflbarern ©cfc^enfen in^ 6pamfche ^ager gefchirft/ 
tieim tarnen Deö SKonarchen Entfernung auß Dem 2anDc 
gebieten feilte» SJilpatoc" unD ^^eutlle waren Die 
Ueberbringer Dlefeg ^cfehl^^ r t e j aber lieg fich Durch 
^aö aQe5 nicht aue feiner gaffung bringen / fonDern fprach 
t)Ott 2lnnaherung an Die JpauptjlaDt/ unD tom 3^ieDer# 
reißen Der ©ogenbilDer* Q?ei Dlefer 5lcu§ecung f?anD 
Seutilc entrullet auf/ unö fagtc mitSßerDriiSunD Jorii 
Im ©efichte : ff Der groge n t e ^ u m a hat öich biöh^c 
f,aH feinen ©afl betrachtet/ unD Dir aHeD^cchte Der ©a|?^ 
// frcunDfchaft wieDerfahren lajTen* 5öiU|l Du aber auf 
//Deinem 6inn beharren/ unD |Ict3 einerlei iJJiuwort g« 
//ben/ fo ha|l Du Dir tß felb(! bei^umeffeu/ wenn er Dich 
//Don nun an aH feinen geiuD behanDelt»" Wit Diefen 
Korten terlieg er/ nebflDem ^ilpatoe' ohne elne^nt* 
ttjort abzuwarten/ Den erflauntwt ^ortej/ Der eine fo 
Jerjhafte Sprache nicht termuthet hatte» 5ille^ im 6paf 
nifchen £ager (?u§te/ unD Derfah« fich nichts (Butts, unD 
€ r t e 5 h^ttc feine gan je 23er|tel(ung6f unf! unD ©ewanDt* 



5clt nhi^\^f um feine eigene S^etlegenjclf tetbergen/ 
iint) blefe Dco^enOe, Jcrjöafte 5lnttt)o« fu5 ein 3ctct)e» 

21m folgenden SKorgen mac in bem gfecfcn fcIBfl 
Wnc @cele me^c anjufceffen/ unD fo lebhaft noc^ Den 
Za$i öor^et Darin gerocfen mt, fo gan^licfe foD( unö 
«negeflocben fct)ten et jegf* 510e^ tt>ar Darin wie au^ge^ 
U^vtf unD tt)aö Daß Ufbelfte für Die ©panier ttavf Die 
^)erbcibrin(}ung Der Seben^mittel ^orte mit cinemmale 
ganjlic^ auf* 5)ieö tt>ar Da^ ©ignal jur UnjufrieDenJeit 
iinD ?9?euferel^ Die fii* fe&r fcl)nell unö laut genug 
äußerte» Diejenigen befonDerß; Die nocb imm^r ^elmlic^e 
Sin^dnger Deö ^Selafqucj maren/ bracJjen nun mit i^^ 
rcr Silage o&ne Dlucf^alt f)exi>etf unD fagfen laut: ,/Drtg 
>;^ortes fte feinem (f&rgcigc aufopfere; Denn ee fei Doc^ 
offenbar Die gro§te 55ern>egen5cit^ einen fo mächtigen 
ff5)Jonarctenr »le ?!}?ontejuma/ mit einer ipauD t)o(l 
,^@olDaten angreifen unD bedingen ju rooöen* 6ic 
//mħten fict) Da^er inegefammt vereinigen, auf Die 
/, 3^ucfrelfe nact) (Euba $u Dringen ^ Damit fomo^f Die 
//glotte al^^rmee uerfidrft, unD ein weit Dauerhafterer 
/,@runD iu Diefem mic&tigen Unternehmen gelegt »ecDen 
//fonnte*" — Sorfej fa^ unD horte Dies 5)?iirren 
teutliä) genug ^ aber feine j^lug^eit lic§ i^n auch in Diei 
fer mirflich mißlichen ^age nicht im (Stiche» 3« feinem 
(Blud waren Die ^Ingcfchenften unD Jpfr^hafteflen feiner 
50?annfchaft auf feiner Seite, unD gff?ugt auf Da3 ^tf 
«)U§tfep« Daoon^ erlaubte er< Durd) einen öffentlichen 
Slußruf/ aUen sojigtjergnügten, ihre *:5efcfemerDeu Dorju^ 
tragen* 5Der 5Bortführer Diefer Sif bellen, t)iego De 
^tl>ay Derlangfe foDann im tarnen feiner ^artöeff 
iinD ohne grogc ^cfcheiDenhelt; bie augenbltcf liehe S^ucf^ 
!ehr nach ^uba, weil man nicht ^ufl habe^ fich Dem gei 
»iffen ^loDe, fei e^ Durd) junger ^ oDer Durch Öie über* 
legene g3?acht Der geiuDe/ 3)relg ju geben* Sortej 
^weiter ^:Sanö* ü ^orte 



242 s=-==== 

^otte tu ^itUtUUtn i Mc ijm Sei Dtefer Gelegenheit ge* 
fagtttJurDenf mit großer ©elaflTen^cit an, unD fd)i<ii 
9arnlct)t abgeneigt^ Dem ^ßerlangen Oer SJJlßoergnögten 
9ema§, nact) Suba jurücfjufeegeln» UnO um fie In ölei 
fem ©lauben noc^ me^r ju beflarfen^ Ue§ er wenige 
6(unöen Darauf Durct einen SJußrufer im ganjen gagec 
befannt machen: Dag 3<^i>^»? De^ anDern 9)?or9enfi! fic^ 
//bereit baltcn foOe, ju (Schiffe ju ge^en unD Dleucrlangte 
//3fiücf reife anzutreten, " — Äaum roar Dlefer 33efe5l 
pubüclrt, ale Die ganje 2lrmec/ fo n>eit (le nic^)t ju Den 
sDiiioercjnugten ge(;ürte/ auf !)elmUct)ce 2in(liften gcmlffec 
!8ertrauten/ Die adeln um Die 6ac^)c tru§ten/ ftcf) üer^ 
fammclte/ t)or Den €ortej trat/ unD il^m Die bttterflen 
SJornjürfe raac{)te/ //Dag er ^bc^(l unbefonnen unD t^o^ 
//rlc^t ^anDle/ (le jegt/ mitten im glücf liefen Saufe ibrec 
„angefangenen Eroberungen/ unD Der Dabei ju boffeni 
//Den Ef;rc unD ffve!cf)t5umer/ auftu^alteu/ unD pc^ nac^ 
//Dem Sßillcn einiger feiger 6ct)mlnDeIf6pfc ju rtc^fen^ 
//Die l^nDaju t)erleltcn njoüten/ einen d^nüc^en %i\^{txt 
//tt)ie (SrljalDa/ ju begeben, 6le murOen ee furnic^t^ 
//anDertJ/ a(^ Die fct)impflict)fle getg^eit galten fonnen/ 
//Wenn er jegt jurücf treten/ unD Durc^ Die Diücffe^r nac& 
//^uba ade errungenen 55ort^cUe fomobl^ al^ alle noc^ 
iiya ^offenDen Eroberungen mit elnemmale Dernlc^ten 
//WoOfe," — S)lefe Sleugcrungeu/ fo bitter unD DoOec 
«Borttjurfe pe auc^ fc^)lenen/ waren Dennoch) ^%\x{k In Den 
£)^ren Deö (£orte5, unD er befc^log, Den günfligengelt^ 
punff ganj ju benugen/ ffine 9)Jac^t unD Daö Qlnfe^cit 
felncö Slmte^ auf einen unetfc()uttccllc^en gug |u fegen» 
2)le^ peng er mit aller m6glict)ert jliug^eit auf folgenDe 
SBeife an: Er lieg feine ganje ^annfc^aft/ greunDc 
unD feinDfellg ©efinnte/ foglelc^ jufammen berufen/ unO 
hielt an (le folgenDe SInreDe: //Ic^ bin es müDe/ Idngec 
// euer einführet ju fepu/ Da ftc^ fo gan| entgegengefegte 
// 93velnungen unter euch augern» 3»0emlfl Das Slnfe^en/ 



243 



ff^ix welchem mic^ t>n <Btdtt^aUet auf (^uSa Jaf er^eBctt 
ffW^oÜetif in euren ülugcu t)iel geringe ^ M Da§ i^c 
ff au6 üict)tung gegen Diefen^ cucl) Die ^efe^Ie einc^O}?an^ 
/,ne6 gefallen laffen foQtctf Dev Docl) nic^tö anOerö^ a\i 

eure^ Diu&m unD eure Bereicherung jur Olbftcfef ^a(» 
^/2)ocl) genug; ic^ fe()c, Da§ felbjl Der 3ßiae eureö (Bom 
„öerncure euc^) nict)t ^eiligif]^ wie foHfen eö Denn meine 
/r^lnotDnungen fepn? — T)a mir nun felbjt Die üont 

©ouöerneur erf^eilte BejTallung nicf)t Dq^ Durc^)auö no^ 
,,f^ige 5lnfe&en eincö 2lnfu&rerö bei euc^ geben fann; 
// fo. lege ich Die (Stelle eureö ^Infu^rer^^ Die icl) bie^ec 

unter euct) befleiDct ^abe/ feierlich nieDer/ unD meine 
ffU^U 5lnorDnungf Die ich ton Diefer 6tunDe an/ noch 
fftwadt^tf iflDiefe, Da p ich t)on Den 2lngefchen|?en unter 
/, euch eine D^atheDerfummlung ernenne ^ Deren 5fnorD? 
,,nungen ihr alle euch gefallen ju lajfen terpflichtet feiD^ 
„URO Deren 5BiUen ich fe(b(I, fo gut; tt>k 3eDer Don 
7feuch/ auf6 heiügfle refpectirenmerDe«" — g)^if Diefen 
flBorten berief er ^njel au6 Dcr33erfammluKg ju 5llca(Den/ 
Dicr diät^ttif einen jum ©ecretdr, unD einen jum 
©enerab ^rocurator/ ertheilte ihnen offenilich Die no^ 
thige« 3nj?ructionen; lieg fie fchmoren^ unD befahl ih? 
nen^ am folgenDen S;age ihre erfle gerichtliche 6i§ung 
Inhalten. 

5110 fich Dlefcc ^<xt^ am folgenDen Sage Derfammelt 
^atUf hat (Jortej — Der feit geflern aQe ^hrenjelchen 
eineö 5Inführer6 abgelegt ^ unD Dagegen blo0 Daß 5lnfehen 
De^ geringden <^olonillen angenommen ^attCf ohngeach^ 
tet nichts ohne feine oDer feiner greunDe 2Seran|?altun^ 
Dorgenommen tt?urDe — um (^rlaubni§/ Diefer 33erfamm> 
lang bcijumohnen/ Die ihm auch zugleich JugeffanDen 
n>arD* ^an bat ihn^ Den oberflen ^la^ Darin ein^unehi 
men; er begnügte fich aber Damit Dag er fich neben eine« 
ber tüat^e "nieDerlieg, Wt wohl berechneter (i^mh\e$ 
tung legte ix Der 23erfammlung Dm %\tü gnaDige 

^ 2 SjtKxn 



244 



S^cttn Mf unb hat cjrfurc^töüoa unö ntitetfo^tfi^ 
lim SIn&otung ftmß öefuc|)^, ble man iOm mtMid^ 
foglelc^) bemiOlgtc» S^ann (lanb er auf unD 6tc(t eine 
3lct)c an Die ?öevfammfun0/ trorin et tjorfleOctf, ,,Dag 
// er fic^ aU Oberhaupt an Der @ptge einer SIrmee bcfdn^ 
fftitf bei Der e^ Igm an Dem crforDerüc^en 51nfe^enman^ 
f/9c(e^ luDem Die Don Dem ©ouDerneur S^eUfqucj 
//i^m erfreute OrDte Durd) eben Denfelben fei mloerrufert 
- ;;morDen, (£r ^abe alfö nur blö je§t de frclmlütgc Um 
f/tetttjerfung Derjenigen Dermaltet^ Die i^n gleic?) an* 
fffan^Wdi} furi^ren Q5efebl8]^aber erfannt Tratten» 3egt 
//fa^e er alfo genot^lgtf Den ©c^rltt ju t^un/ Den 
,,Dle UmftauDe not5«t>^«0l9 mact^ten^ weit Die Olrmcc 
//uic^t befugt fei/ fict) elcjenmac^flg einen anDern ©eneral 
ffiu wallen. €r ttjotte alfo Den 3^a(b erfuc^en^ ftc^ fel^ 
,,neö 9iect)(ö beDlenen, unD *bel einer fo tulc^flgert 
,/$OBabl 6awptfdc^llc^ auf Die €brc Der Ration unDer^ 
ffVoet^tä^c 23crDicn!tc aOein Siuttftc^t ju nebmen«" — 
d)?U Dlefem5ö3orten legte er Die Dom SSclafquej crgaU 
tene ^Seffallung auf Den Xlfc^ unD Derlleg Die 3Serfamm> 
lung» 5I)ct; Svatb brauc|)te feiner langem S5erafbfct)(a# 
gung; Denn aller Stimmen glengen Dabin: //Dag man 
;/j»ar feine 5lbDanfung auö De^ 25elafquej £)len|!en 
^/ annehmen/ tinD tbm In Dlefer/pinftct)t Die erbetene Snt* 
//la)Tung nic^t Dcrfagcn woüe; Doc^ müjTc er tß pc^) ge^ 
//fallen laffen/ Die neuen QiuftragcunD*Sefcblc De^3iat^ö 
// ju refpcctlren/ unD Dem sufolgc Die 5lttfübrung Der 3lr^ 
//mee fernerbin uberncbmeu/ m^n i\)m Q3e|Ianung unD 
„3n(?ructlonen ndc&jtenö elngebdnDigt werDen foütcnJ' 
©0 war Denn Durcb Dlefe f omoDle (Denn mebr mt 
cöDod) Im ^runDc nlcbt) Sortej t)on Der ^^errfc^aft 
Deö S3elafqucj (o^gefprocfeeu; unD fein 5lnfeben ali^ 
©eneral gegen jeDc THclntrdc^tlgung Der 5Qtigöergnug(en 
in (B\<t)Ct^tit gefegt» Qluc^ ttjarD Dlefc ^egebenbelt fo^ 
gleich im ganzen 2ager Durcf) einen öffentlichen 2iuöruf 

befannt 



245 



UUmt gemacht/ mt> 3eö« fume fic^/ tUt Wtn 
fic^) tt)enl3(?en^ übet öiefe ttnmtttt Sßa^l M €ocf 

freuen* 6eI6(l Die alten ^In^dn^er De^ 25 e U f q u e j 
fc^wiegcn eine 3eit(ang (liöf unO fuc^ten i^ren innem 
Untt^iQen t)utc^ mfltUte ^^eifna^me an Det aUdemeinett 
greubc/ $u öetbergen* S5alD aber; emac^te öerfelbe 
n)iet)er in i^rem ^er^en/ unD Derattla§te fte $u aQer^anO 
€5icanen unö Kabalen jum Untergange Deö ©encral^* 
5^aö otte^ aber entgieng Dem fc^arfen S5(icfe öeö ^orte| 
feine^wegeö/ Denn Daö ^atu er ijorau^gefegen unD feine 
^aaöregcltt Durnac^ genommen, 3mmer n^ac^fam auf 
aUt Lienen unD ^eu§erungen feiner ^^egner^ ließ erä 
bil $um i^luebruc^ einer abermaligen Meuterei fommen; 
nun aber fu^r er ^u^ unD üe§ Die Drei ÜlaDel^fu^rer Den 
felben/ Sicgo De OrDaj, ^eDro g^cuDera/ 
unD 3uan 23elafouej De Seon jum abfc&recfenDett 
SBeifplcle Der Uebrlgen gefangen nehmen unD feflfeln^ 
^ki iagte Den übrigen Diebellen ein nic^t geringe^ 
©c^reden ein/ Daö €orte§ DaDurc^ no(|) ju wilaxUn 
ti>u§tt, InDem er fagte^ Da§ er Diefen^ fo tt)ie allen an* 
Dem ^lufcu^eern^ Die er l^inldnglic^ fenne/ fo fel^r fit pc^ 
auc^ {u Derbergen bemüht n>aren/ Den $roce§ machen 
nüttitf Der fic^ mit nic^t^ SlnDerm^ aU mit ^lingabe i^i 
rer Äopfe enDigen f5nnte* — 3" qudlenDen Uni 
gewif^eit »urDen auc^ jene Drei gefelfelten iKaDcleföJrec 
einige 5:age ^inDurc^ gefliflfetttlic^ unterhalten: heimlich 
aber mu§ten einige Der QSertrautefJen Don Sortej ^utd) 
aUer^nD 25orfptegelungen i^re ©emöt^er fo ju lenfen 
fucfyen^ Da§ fie ft(t)f um nic^t Opfer Deö SoDeö ju tt?eri 
Den / Dem ^orte^ enDlic^ reueDoU $u gugen n^erfen unD 
um ?8erjcit)ung aßcö Uncec^t^ bitten mu§ten, 6ie wur* 
Den nac^ Diefer njo^loerDientenSiic^tigwng Die gctreueflen 
greunoe De^ (Eortej unD i§m in Dielem ^etrac^tc um 
gemein nuglic^« 



Sßi^renO 



246 ===== 

5ffia6cetil) t>M ötfeö an ten ©renken M ?9icylcanb 
fcfecn 3\elct)^ Dorgifng^ war 9J?ontcj o tjon feiner gafuft 
jurucFgefommen^ unD featte in einer fruchtbaren ©cgenD 
einen 3nDianifc^en üolfrelc^en glecfen entOecft/ in Deffen 
^1al)t Do^ ^€ctf hinter einer jvetfe l^o^er^ «nerfleigll^ 
ct)cr gelfen einen fct)t fc^onen Jpafen bilöete. S^iefe @e* 
genDf t>ie o^n^efd^r 12 gjjeilen t)on 6t. 3uan D' lUua 
U^f fehlen toflfommen töc^iig ju einer tort^eil^afteti 
^ieöerlajfung. — 2llö ^o^ontejo Den ^eric^jt hierüber 
flbjlaffefe, ecfc^)ienen 5 g^^laner alö SibgeorDnetc tjon 
t)em Sa§ifen t>on S^nipoaU/ einer benac()bareen ^anD'/ 
f(^)aft^ Die Den Sluftrag Ratten ^ mit Den mdc^tl^en 
gremDlingen in i^rcr ^d^e ein 93ünDnlg gegen Den 
^Kontejuma j;u fc?)!ie§en/ mit Deffen Dveglcrung Der 
^ajlfc fe^r unjufrleDen war. 5)urc^) Dicfen Üntta^f Der 
i)em €ortcj nlc^t anDerö^ als &oc()|t ermunfd)t fepn 
fonnfCf fa^e ficj) Diefer ganj unDermut^et fefnen 2Ibfic^^ 
UWf Den ^ontcjlima formlict) ju befriegen^ um ein 
©ro§eö nd()er gerückt; unD weit er furj juüor Die ®emu^ 
t^er Der ?0?i6üergnügten auf Die i)orMn er5dr;ltc 5[Beifc 
. ju feinem SSorf^eile wieöer gewintien gewugt l^afte^ 
l^n alfp nic^tö me^r in feiner gegenwärtigen ^agc ^in^ 
Ddrlic^ war;^ fo Heg er fogleid) feine ^rmee tiac^ Der 
$anDfc^aft gempoala fortrücfen^ um fid) mit Dem ^ajifen 
ter ®egenD/ Der i^n Durc^) feine ©efanDten ^aitt einlas 
t)en lajfen^ ju Dereinigen. Jpler fanD er ein SSoIf/ wcU 
c^)e^ Da^3oc^)/ Da^ ^onfejuma i^m aufgelegt HttCf 
mit Dem groitcn ^ßiDerwllIen trug, (iortej warD t>at 
5er ol^ i^r Q5efct)u0cr unD 55unDe^geno|Te mit befonDerem 
3utrauen unD mit einer Tolcf)en 3uneigung aufgenommen^ 
tk feinen ^utj) ergeben unD i^m ^^ojfnüng jum glucfli^ 
c?)en Erfolge feiner Unternehmungen gewd{)ren fonnte. 
UeberDie^ famen auc^) nocl) Die benac^)barten ^a^lfen^ Die 
eben fo wie Der Don Jcmpoala Dachten/ ju i^m^ trugen 
Ipm i^re ^efc^werDen gegen Den CWontejuma Dor^ 

unD 



247 



unb Baten um feine greunDfc^aft unb UntttHü^nn^. 
^a($Dem ex\>on aßen genaue ^cfunDidungett inülnfegung 
i^rer 6tdcfe einge^o^en ^atte< t)errtc^erte er fie feinet 
l^dtigen ^et|!anOe^/ unD xMte nun mit i^nen doc 
£1 u i a b i $ l a m ^an Ue§ i^n auc^ f^Ut o^ne ^iDecf!anD 
titif unt) Oer (Eo^tfc Oer ?anbfc^)aftf Oer fic^) bereite mie 
Dem tongempoala terbunOen ^attef tarn mit DtefemDem 
(Eortej entgegen unt> empfteng i&n al^ greunöunO^un^ 
Deßgenojfen* Tcoc^) tt>ar man mit Den Sozialitäten jur 
IBeHdfigang öiefe^ Q)unöni(feö ^ nlc^tganj ju^nöe^ a(^ 
iintjermut^et Don SO?r^.nco einige ölbgeorönete eintrafen^ • 
Die in einem fe^r beff&IenDen5;oncDic beiDen (^aitfcnDon 
Sempoala unD üuiiibijian jum 3)ionte§uma beriefen^ 
iinl) §ugleic^ 20 5i}?ann auö i^ren 9)tittcfn al^ eine augcri 
tvt)cnti\d)c 5iuf{age verlangten/ meiere ^ux Qttafc für 
Dett/ Den ©paniern ücrflatteten 5lufent^alt in i^ren Unt 
Dem ^ Eingerichtet merOen fodtcm (Eortej aber »ugte 
Die ^ajifen ju ber/Oett^ Oie 9}?c;lcanifchen ©ef^nDten iti 
SSer^aft nehmen/ inöem er t>erfpcac^)/ pe ^egen alle 
SSerantmortung in ©icfter^eit $u fe^en, ©eine Slbftcfet 
Dabei gieng Oa^in; Diefe<^aiifen gegen i^ren gemeinfct)aftf 
Uct)en gcirtO/ Den 5)^ontejuma/ noc^ unDerfo^nlic^er 
5u machen/ Darum bücDete er i^nen eben Daö Unangci 
ne^mfle in Diefem Unternehmen auf; ^ugleid) aber woHte 
er Dem ^ n t e j u m a noc^ einen ^eg ^ur gütlichen Un^ 
ter^anDlung offen laflfen^ mit njelc^)em er Doch nic^t o^ne 
eine offenbare SSeriTjegen^eit, gdnjlicl) brechen fonnfe» 
^leö ju bemerfftcaigcn/ unD allen 23^rDacf)t i)on (ich ab^ 
julebneuf lie§ er ^tpel Der gefeffelten SÄe;cicaner De^ 
tRachtel 5eitnlict)ii«?or fict) bringen/ fdnDigte ihnen i^re 
grei^eit an^ tverfprach auch ; Dafür ^u forgen^ Dag ihte 
übrigen noch gefangenen ©efd^rten ebenfalls in greiheit 
gefegt merDen foöteu/ fobalD eö nur Die Um(?anDe erlaui 
ben wurDeu/ unD bat fte^ Die^ allee Dem 9}v ontejuma 
iu berichten/ wnO i^n feiner todigen Ergebenheit ju ter^ 

ftchern/ 



248 



ficfecrtt/ mit ttt et aü bic ^Ic^tung in mt>\tnm futi^ttt 
ivürDc; öic als Dem ©efanDtcn Dc^ großen J?6ni9ö 
\m OvUnt, gebüßte. — ^Icict) Darauf Heg er fiein eine 
(Sc^)aluppc wen uuD fie bis an öle ^renjcn l^reö £attöeö 
in aUcr 6tiUc traneportiren, Ülm fölgenöcn ^Jiorgeri 
tDurDc i^mfoDann (jemclcet^ Da§ j^roel Der 3Ke;i'icanifc^eti 
SlbgeorDneten in Der 3^acfet entfioben n^aren* S)ieö legte 
€r nun mit oieler Hit als sD^angel an ÖBac^famfeit Dec 
BctDeu ^ajifea , offentlicf) <ur Uitf unD unter Dem 
wanöe; Die noc^ übrigen ?8iere,Df|?o beflfer ^u perma^rettf 
. lie§ er fic^ tl;rer bemächtigen« unö fic auf feine 6c^)ijfe 
bringen. ; . 

UnterDcffen breitete ßcft Der Diuf Spanier^ in 
cden ©egcnDen/ Durc^ meiere (lortej jog^ fo mächtig 
öu^^ Dag ade ^ajifen pon Den ©ebirgen ■^erjufamen/ 
unD Dem 6ponifc^en General i^re fdmmtlicfce ?D?annfc6aft 
feinem S^ienfl antrugen. 2IIö ^o^jt^^i fc^Uf vo\^d)t; 
feine ^ad)t Durcf) Den täglichen beitritt fo ptelet 
ntdcfetiger Q^unDeegenofifen üermr^rte/ fo mar er Darauf 
beDac^f, Durch (Erbauung einer deinen feflen ©taDf fic^ 
in Der ^d^c Dee ^eykanlfdi^en SKeic^^ rec()t fe(? ju fe^eu/ 
um Die Eroberung Defifelben mit Dcjlomehr Sicherheit unD 
gutem Erfolge betreiben ju fonnen. €"6 ti)arD mit Dem 
S5aue fogleich Der 5Infang gemacht, unD fo entßanD in 
aller ©efchminDigfeit ein befe|?igter glecfen jmifchen Dem 
?9ieere unD üuiabi^lan/ Den (Eortej SSera (Eruj 
nannte« 

^ie gurucffunft Der belben 5ISgeorDneten an Den 
§0?e;:{canifchen ^)of unD ihre ^5vclation Pon Dem eDlen 'Ibti 
nehmen De^ ©eneralö gegen fte, bemirftc bei Dem ^on^ 
te^uma eine fo portheilhaftc 55)jeinung für Den (£ori 
tt*Qf Dager befchlog, aHe angefangenen ^vriegerüüungeti 
gegen ihn gänzlich einjuflellen. i^r fchicfte Daher eine or^ 
Deutliche ©efanDtfchaft mit reichlichen ©efchenfen an ih« 

ab^ 



249 



chf blc feen ^fufttag ^atfe/ Die Sinnapcrun^ bct ©panier 
an baö ^Dtcji-leomfc^c ©eblet tt)o nt^gUc^ ju w^lnDernf 
unö fie mit gut^t^ ?33octcn jur Diucffc^i: anf ißre ©*iffe 
bettjegen* €ortej empficng Diefe ©efanMen ^tt 
öera (£iu5/ baö eben fertig gemorbcn tt)or^ mitgro§ec 
^^mbietund ; Mfit aber mit intern eigentlichen Auftrage 
Jettorgiengen/ Dag g}^ontejuma Die balDige 5lbreife 
Deö ^ottej münfc^)e/ Damit et Die i^m abtrünnig gei 
tDorDenen ^ajifen n>icDcr unter feinen ©ejorfam bringen 
linnef antwortete er : Da§e^ De^ SRonfejuma eige^ 
nerSSortJeil etforDere/ nic^tnmiufejren/ »eil eben Durc^ 
feine ^Inmefenbeif Dicfe €ajifcn nur Deflo mepr unD ftc^c^ 
m im 3<^ümt gehalten werDen fbnnten* — ^)ierauf 
gab er Die bi^ Dabin gefangen gebaltenen ticr 2lbgeorD# 
mten^ Die unterDcflfen auf Den epanifc^cn 6ct)iffen alle 
erfinnlic^e Sichtung unD greunDfc^aft genoffen ^atUnf. 
gleic^faaö in greigeit unD entließ fte nebjl Den ©efanDtell^ 
De0 50jontejuma« 

(Einige 3cit Darauf fam unter Der 5lnfu5tung eine^ 
gemijfctt gran^ De 6auceDo unD ^uDotico 
$9iartin ein f leinet ©panifc^e^ ©cßiff ju 53era ^ruj 
an^ Daö fec^^ ©olDateu/ unD jwei^ferDe mitbrachten 
tvelc^e^ für Den Sortej in feiner Damaligen £age eine 
anfebnlicbe 5ßerf!arfung ttjar* SSon Dem 5lnfubrcr Dc^ 
(Schifft erfuhr mon^ Dag Der bil^erige ©ouDerncur t)oit 
€uba / 25 c l a f q u e j / t>m Jpofc ttaß 5lmt eine^ 2lDclan# 
taDe auf Diefer 3nfel ermatten / unD Damit zugleich Den 
55efebl bekommen ^abe/ neue (EntDecE ungen unD^olonieen 
. }U beranjTalten; unD feit Diefer 6tanDe6erb6^ung fei er 
gegen Den €orf ej nun öoöenDö unerbittliche unD fprdi 
che laut t)on Der ü^ot^menDigfeit feinet Unfergangee» 
(Sorte j Derbarg mit Der ifm ganj eignen ^un|?/ Die 
Unruhe/ in Die er Durch Diefe Sf^achricht Decfegt ttatt), 
unD trug bei Dem Don ihm felbft nieDergefe^tcn ^at^c 
SU 23eru Erua an/ eine Deputation an Dem @pani# 

fchen 



f*ett Jrjof tm tarnen ber (Felonie aBjufctIrfenf welche 
fomo^l Die <B(t)a^ef Me t>ott Den t^erfc^ieDcnen €ajifert 
itnö t)om g)?ontcjuma fclbjl i^m gefc^enft waren ^ al^ 
ouc^) eine genaue Relation -ton Widern ^ tt)a6 biö Dal^in 
im '^len^e litß Mhni^^ gefcfee^cn fti , öberbrlngen foOte» 
5!)ie^ gefc^ya^f unD nran fann Ui<f)t Oenfen^ wie fe^r Dec 
^afg ba^ fluge 55ener)men t>ti (Eortejf bie ^^apferfeif 
t>fr 6plDo(en unb Die Ungccec^figfeifen beö ©ouDerneuc^ 
öuf €uba, ^crau^juHceic^ca fuc^)te» £)a^ Schreiben felbfl 
fc^lo§ mit einer ^IttCf fomo^l tjon (Seiten ber Kolonie/ 
alö bcr 5lrmec/ ba§ ber 5?6ni9 ben ^ortej jum Obew 
befe^ls^tiber aller ^ in biefcn ©egenben mac^enben (Sr^ 
oberungen unb (Einrichtungen ^ ernennen/ unb i^n nic^f 
ferner^ unter ben ^efel)(en t>ei 55e(afquej flehen. laf^ 
fen mDC^)te« — SJJit biefen ^epefc^en würben bic bei* 
^en^(calben/ $orto €arrero unb^ontejo/ ahi 
gefertiget f 5l(aminoö aber cli ©tenermann foüte fit 
mit bcm biilcn (Schiffe M @ef(i)tt)aberö nad) 6panteti 
fuhren» 3^rc Qlbreifc gieng im 3}Jonat 3u(iuö Por fic^^ 
boc^) Ware bflna()c bic ganje ^jrpebitton in bic ^dnbe 
bcffen gefatten/ ben pe jundc^jl mit betraf , unb bem an 
ber ^Sernic^tung berfelbeu/ 5ur33efefl{gung feiner ^ac^)?/ 
not^wenbig fel;r oicl gelegen fein mu§te. — (Sc^on bei 
ber 5Iußru|Iung biefe^ ^ct;iff0 mact)ten einige 6olbatett 
unb 53ootefnechte eine SSerfc^mbrung mit elnanber^ fic^ 
elne^ anbern 6c^>i|feö ju bemdd)tigenf nac^ ber 3nfel 
^uba ju fegein unb bem SSeUfquej Pon biefer Dveife 
noc^) ©panicn ^acfcric^f ju geben, 3« "i^laci^t 
por ber tt)icflid|)en Qlu^ful^rung biefen perrdt^erifc^ien Um 
terne^menö aber/ fc^lug einem, ber ?Oiltberfc{)mornen baö 
^em^ttif unb bett)ogil;n/ bie ganjcSac^e bem General 
entbec^en» 5Mefc (Entbecfung ber 95erfc^)tt)orung/ bie 
©efangenne^mung unb ^eprafung ber ©c^ulbigeu/ cri 
folgte nun Pon ©citen be^ Portes in ber grbgten ©e* 
fc()tt>inbigfeit» gtpci bapon würben jum Sobe perurt^eilf/ 

iwci 



251 



ren foßte/ warb ein Su§ ab.9e^au€tt» Die übrigen tu 
gleiten mit einer gellnDern ©träfe SSer^eiöungf well fte 
sunt ^Beitritt blefeö ^omplottö Derfuffrt »or&en murtf 
tinD man überbem ouc^ nic^t gern fo öicl ?9ienfc^)en/ Die 
man Doc^ fo not^lcj brauc^ite^ an f opfern wollte* S)aö 
6ct)lff felbfl befam ISefe^l , (ict) in feinem ^afen öon 
^ (Euba fc^en ju laffcnr fonOern geraOeö SÖ^egeö nac^ ©pa^ 
nien feegcln* Unglucflic^crmeife aber ^attt 5)? o n t e j o 
auf ^uba Derfc^iebene ^(antagen im^eft^/ unö «m Oiefe 
I bei tiefer Gelegenheit einmal ju befuc^)en/ wugte er um 
j ter t)ccfc^)ict)enen SSorfpiegelungen unö S^erfprec^iungen 
I ten ©teuermann bereDen^ nac^ J^aöanna jn feegeln 
unb Da öor Slnfer ^u legen. Äaum war Das ©c^ijf / Den 
befehlen De^ ^ortej juwlDer^ in Diefen ^afen einge? 
laufen, alö Der fd^lauc 55efafque^f Der öüent^alben 
feine ifunl^fc^after tatte^ auc^ fc^on 3^ac^>riv^t Dat)on er^ 
Jielt / unD in aUer ©tlflc Die tt>ir f famflen ülnflalten mac^)te/ 
Den 9)?ontejo mitfamtDem ©c^ijfe aufgeben ju laffen» 
SBenig Qlugenblicfe Dor Der 2lußfü{)rung Diefes^lanö/ bei 
fam COiOtttejo einigen 5BinD ton Dem SSor^aben Deö 
©outjerneur^, unD feegelte no'c^ eben ^u rec^)ter 3«it in 
I oder Gefc^minDigfeit Don Der 3nfel ab. 55elafqucj 
j fcfcicfte jmar ^wel fc^)nell feegelnDe ©c^iffe jenen nad); 
aMn Die @efc^)i(flic^feit De^ 2llamino6, Der ftc^ Dem 
©trome De^ (^analö \>m fba^ama übcrlieg, rettete glurfi 
Uc^ Daö ©c6i|f unD brachte im ^Ronat October unbc^ 
•fc^aDigt nac^ ©i^anien. 

3ene fürs Dor i^rem 5lu^bruc^e entDerfte 55erfc^n)6? 
«ung/ belef^rte Den (Jortej Don Der ^ot^menDigfeiff 
allen Leitern SSerfucf)en Diefer 51rt mit einemmale fo Dow 
jubeugen/ Dag S^iemanD jemals fic ^u mad)en für gut 
! bepRDen m6c|>te. Um Demnach) Den unruhigen ^hphn 
untn feiner 5lrmee unD Dem ©ct)lff^Dolf ade Gelegenheit 
|u benehmen, ftc^ auf IrgenD eine 5lrt mit Dem 23 e Uff 

quej 



252 



c| ucj in Svappott fe^en, lieg er fottjojl t>tttc^ rec6* 
tec Seit angebrachte ©efc^cnfe, öI^ Ourc^ SSermlttelun^ 
feiner 23frtrautcn auf Daö @*iff0bo[f fo t)ort§eil6aft 
tütrfen^ Daft Diefeö etnftimmia öu^fa^te: /^Dic ©c^iffe 
waren Durcf) t>cn langmierigen ^lufent^alf im ^afen^ 
fo fejr terDorSen unD un6rauc^)bar gemactt^ bag pe 
//bei Der erßcn ga^rt/ bie man Damit öerfoe^en Wollte^ 
f/obnfej>Ifcar fogleic^ $u ©runDe gefien mürDe«/ e^ fei 
tft)af)n &urc^)au^ erforoerllc^/ pe fdmtHcf) abiutadeltt; 
/f unD ans £anO bringen. — 3iuf t)iefc mit gutem 
SSorbeDac^te t)eran(a§te^a(j)rlcht/ mürben ©eegel, Xau* 
werfe unbanDerc jur6chlff6riif?ong uncntbejrüc^e ©tucfe 
fofort an bic jii^fte gebracht/ nnbnur einige 6ct)aluppenf 
Die jur glfc^erei nlc^t entbehrt mcrtren fonntenr blieben 
tm Spafen, ^3t>n blefem 51ugenbii(f c an murDe öon nic^t^ 
51nberm/ aH t)on Der Sinnd^erung an 3)ir;i'{co gcfprocjettf 
tinb €ortej fteng an, feine 51rmee in Bewegung 
fe§em faum mar öie^ gefc^je^en^ aH €^calantef 
ttn €orte| al^ ^ice ; ©ouüerneur ^era ^ru$ int 
rucfgefaflfen ^attCf i&n etUgfl Don ber 5lnfunft einiger 
©c|)t|feaufber 9v5<5bebenachric()elgte; unOSortej U^ttt 
fogleic^) jurucf. Stiebt lange barauf famen t)on bieferi 
(Schiffen tier 9}iann an^ 2anb/ unb mefbeten bem @ene# 
xal, //ba§ ber @panifc^e@out)erncurauf 3atnaic<i (ober^ 
//Wie fie bamal^ Ue§t 6t Sacob) bie «öoömacfet erbali 
fften ^abCf ^ntbedungen unb ^olonieen oeranlafi 
// fen ; er §abe bee^alb auct) 3 ©c^iffe mit 260 (Spaniern 
,/unter bem ^ommanbo bc^ Silfonfo be ^ineba . 
/, auögcruftet. 50iit biefen ^^bc er öon bem Sanbe an 
ffber @eite ber iianbfc^aft 3)anuco 5Sefig genommen^ 
// unb Peheim ^e^riff/ eine D^iebcrlaffung B^aotlan^ 
jmolf QJieilen gegen OHen bon 23cca (^ruj/ anzulegen» 
/,^r unterfage bager bem (Jortej/ feine Eroberungen 
ff auf biefer 6elte fort^ufegen* 



€ortei 



253 



Sorfe^ tmUUtte auf t>M fonbetBave ülnfttitteri 
totlUtn\(t)H alß huit //Dag i^m eine folc^ie/ Dem 6ou^ 
// öerncur auf 3amalca extf^üiu €r(aubai§ unD ülnmeU 
/;fun9t6flig unbekannt tvare/ »enn aber bcip ^nfu^rec 
^/Dlcfer €;:pe&itlon |lc§ |u i^m bemühen tpoöe/ fo fonn^ 
//tcn fic t)i(!llelc|)t Me ganje 6ac^e Irt ©u^e beUejem" 
S!)aniit waren aber Oie öier SIbgeorDnete» mcfet lufrieDeiv 
fonOern troOten i^m eine förmliche fc^riftlic^e ^nOeutung 
übergeben/ Die (^orte^ aberntest annahm» ^Incr Oa* 
ton öergai ficf) fogar fomeif/ Dag er V>le Dem ©enei^l 
fc^ulDige Ülc{)tun3 auö Den Slu^cn fegte/ «nD mit ^rot 
jungen unD ©0impfreDen um t):>arf» 3^utt fa^t 
€orte§ ju/ lieg Den SSerwe^enen neb(l feinen ©efa?;r# 
ten fogleic^ gefangen nehmen/ unD feg^ tro§ Des i[)nt 
oufgeDrungenen SSerbot^/ feinen ^atfä^ üon neuem fort. 

Sr berührte auf feinem 533egc Die SanDfc^äft 
c 1 1 a n« Der ^ajifc Der ©egenD/ Der mit Dem 
teju ma l&ielt/ fam i&m mit »erfledfer gceunDlict)fcit 
entgegen/ unD/ aU Sortej i§n megen Deö SBege^z Den 
er ju n)d&(en Jdtte/ Befragte/ gab er Den 9vat^/ nic^t 
Durc^ Die ^anDfc^aft ^(a^caU ^u 5ie^en/ n>ei( Derett 
€intt)o^ner wUD unD blutgierig feien/ Dielme^r Den ?Oiarf 
DurcD Die tolfreicfec unD frieDücfec £anDfc()aft S^olula 
fortjufcgem €ortej mar mirflic^sBiUenö/ Dlefem S^a^ßc 
in folgen; allein Die 3nDianer bei feiner 5ltmee erfldrtcii 
i^m Die ©efa^r/ Derer entgegen ge^en mürDe/ inDem iti 
(E^olula ein groger l^tii sS)?e>'icanifc^)er Ärieger fic^ 
befanDe/ unD Die (Sinmo^ner üon S^olula fclbfl 56ct|l 
terrat^cfifcfe mdreu/ Dag im ©cgentjeil Die Sla^calanee 
mitfdnengreunDen, Den ^«»^Poalancrn unD Xotoi 
Hagem im ^ünDniflfc (?dnDem Sufolge Diefeö belfern 
1XatN ^ntfc^Iog ftct) Sorten Dem tti^Uxn, «nD ric{)^ 
tetc feinen 5)^arfct) nad) 2:lag!cala* 

2Beil !lia^cala al6 iKepubiit regiert murDe / fo f*icftc 
^ortej an Die ülatf;öüfrfammlung/ unD ^iclt um freien 

Surc^f 



83? a ^ 1 6 c a § l n r tvac Diefem ©efuc^e nlc^t entgegen unö 
untetilui^te nac^) aUcn jvraften» beOicntc al^ ©runO 
juc SBiOfaf^cung/ Oer bei feinen ^anö^leutcn befannte« 
S:caDtfionf Da§ elnö ein fccmDe^ 25o(f öom Orient/ 
dleic^fam n>ie t)om Jpimmel fommen unD bei ignen t'm 
treffen »örDe* ^ie^ Deutete er auf Die ©panier^ unD 
gab/ auf Dtefem ^runD gejlögt/ Den 2^;at^^ Oaö ter* 
langte ^unl>ni§ mit Diefen mächtigen gremOlingen einju^ 
gc^en« 5)oct) ölcfem Slat^c »iDerfegtc ffc^ ein junger/ 
feuriger f rieger/ 3^amen6 $ l c o t c n c a 1 1 / mit folc^er 
(Energie/ unO tt)u§te feinen SKiDerfpruc^ Durc^ feine if)m 
g[eic^)öenfenDen greunoe unö üln^dnger fo geltenö ju 
mac^)en/ Oa§ Oer frieDUd)e Ülat^ De^ 9}?a^i6caglii 
jjetmocfen unö öagegen öic Slufforöerung jum 5?riegc 
Öurc^ 3BicotencatI allgemein angenommen marö* 2)le 
3urüflungenium Streit muröen in Der gco§ten ©efcfemin^ 
ölgfeit betrieben/ unö alö Sorfe§ In i^laöcala anfam/ 
iaf)t er fi($ genot^igt/ Öen ^Ka^calancrn jmei blutige 
(S(^lact)ten ju liefern/ unö einen Dritten Aut^igen 51n; 
faü in Der ^ai^t au^ju^alten» 3n aüen Drei 5lngrifferi 
aber fiegte Die €utopdifc{)e jvriegefunf! über öle ^apfer^ 
feit Der 3nölaner/ unö öiefe Drei erfiyct)tenert 6iege er^ 
n»atben Den Spaniern eine folc^e (E^rfurc^f/ Dag Die 
5:ia^calaner in 33?affe ipnen tarnen f unö um grieöcri 
baten/ auct) t)le tceuflen ^unößgenoflfen ton i&nen 
fein/ feierlich gelobten. ®ie l;ieltcn auc§ reDlic^ SOßorf* 
3^oc^ Da/ al^ manbefc^^dftigt mar/ con beiöen @eb 
ten Die gricDenebeöingungen fefl^ufc^eu/ crfc()ien eine 
abermalige @efanötfc^)aff ton g)?f;tico. 9)? o n t e 5 u m a 
^atte Die 3^ac^)rlc|)t Don Den 6legen Der Spanier erhalten/ 
unö befürchtete mit ©runDe/ Da§ €ortc^ fic?) mit Deit 
Xla^calanern DerbinDeu/ unD fo mit Dlcfer Derelnfen 
sD^ac^t i^n unD fein ÜleldS) angreifen moc^fe* 2)leö aUti " 
iw vereiteln / unö Die gdeDen^untcr^anOlungen ju jer* 

(loreu/ 



255 



Icmu^ung Dlefer ÖJcfanöten gleng gleich) bei i^rcrStnfunft 
ta^ittr bie Xla^calanetf Dem General ai6 treulofe/ un^a; 
»erldfflöe £eute fc^UDcrn^ Die nur jum <Sc^cinf unö 
tim Den Untergang Der 6panicr Deflo gemifer ^crbdjui 
führen ^ fic^ in grieOcneunter^anDlungen eingeladen ^äU 
Uti. X)ix 5Jieji'icanifc^e ^of warne iljn Da^er^ mit fo(^ 
c^en Derrat^erifc^)en SSolfern feine Unter^anDlungen ju 

♦ pflegen/ fonDern fie plelmeßr al^ geinOe aller feiner ^bf 

.(icfeten ju befrac()ten,MnD be^anöeln» — SÖSeil ftc aber 
fa^en^ Da§ i^or tcj fic^ an i^reDieDen nic^tfebcte/ unD 

.Die l^la^CQlaner tjon nun an al6 greunDe be^anoeltef m 
baten pe (tc^) act)t llage Jelt einige pon i&ncn nac^ 20it>'ico 
fenDen/ unO Dem 9}?ontc5uma 3^ac&ric^)t pon Dem 
Sluegangc i^rer^efauDtfc^aft geben ju fonnen. (Eortej 
geftanD il;nen Diefe^ aH eine ©efaüigfelt $u/ unteroeffen 
aber fuc^te er Die ^erbinDung mit Den rapfern unD gut^ 

.mütbigcn llla^calanern immer fejter ju fnüpfcn, 
Jatte feine ^libfic^t PoUfommen erreicht/ al» Die ©efanD; 
ten nac^ 8 Xagen mieDer famen» 6ic erfcfeienen mit noc^f 
reichern ©efc^enfen/ al^ Por^iuy BelaDen/ unD brachten 
Pom 3Rontejuma Die SSerpc^erung mit, Dag er fidf) 
aH einen 25afaüen De:^ mächtigen 9)?onarc|)en ^ Deffeit 
^efanDfer (£ortej fei/ befennen; i^n alö einen 6o^rt 
Der @onne pere^ren^ unD i&m aU folc&cn/ einen jd^r* 
lic^)en ^Irlbut jaulen motle, mhä^te (Eorte^ ni^t 

weiter an ^t)cko porDringen/ unD fidt) mit Den ^^laecala^ 
nern in feine 23erbinDung jum 2Racf)t^dl Deö ^fpkanU 
fc^)en Dlcic^e^ einlaffen, — Um nlc^t f!e(ö einerlei Ülnt* 

; tport ju geben/ ermieDerte (Jorfej Diesmal ni^tö weil 
ter, al6 Die^: //er feiPor Der ^lanD Der ^Kü^t benot[)igf/ 
//fonne i^nen Da^er feine bcjlimmte Antwort foglei4) m 
// t^eilen» ©ic mhd)ten fid^ InDeflTen einige Sage bei i^m 
// geDulDen unD i^n auf feinen 3"3«» begleiten / Dann 
// woae er fic mit Der not^igen 5iniwort abfertigen»" — 

Unter 



256 



Unter bUfem «Börmanbc fuc^tc et (te fo (ange M flc^ üu 
behalten, biöcc feinen ^injug In Xlaöcala gehalten ^afte» 
£)icfcif €injU3/ Oenec auf OtingenDce €rfuct)cn Dfß iKatß^ 
n?eni9 ^a^c Darauf unternahm, gltc^ me^r dncn 2:rlunipr;f^ 
öl^ «in« Dietfc/ Denn Me €ln»o()net Dec ^anDfcfeaff^ 
«cbft t)ic(cn iörer ü^act)barn; famen Den Spanlern feUr^ 
Ud) entgegen^ unD begrüßten (tt öffentlich) aU l^re €rreti 
tcr au^ Dem 3o*c t)er Sprannel/ unter welcher (ie 
Da^ln gefeufjt Ratten» f8ott Dlefen ^^rcnbejeugungettf 
Die Dem (£ortcj ton Den illa^calanern njlcDerfu^ren/ 
n>aren Demnach Die ^f;:lcanlfc^en ©efanDten ^lugenjcu^ 
gen^ unD DaDui:^) tt)urDe nlc^t nur Die 6c^t(Dfrung mlf 
Derlegt( Die (te Dem ^orte^ ton DerUnbtegfamfelt/ Dem 
6tol$euuDDer ^reulofigfelt Dlefer 336lfer 3emacl)t Ratten ; 
fonDern fie unD Der ®e;i1canlfc^c ^of fonntcn nun auc^) 
leicht einen fiebern 6c^>lu§ auf Die golge Darauf siegen/ 
tinD gewig überzeugt feln^ Da§ (Jortcjf In 33crblnDung 
mit Dicfem tapfern 23olfe^ nlc^)t lange mcf}v faumenwerD^/ 
tiefer in Daö ^erj Dcö ^elc^g einjuDrlngcn/ unD Den 
%^ton I5re^ CKonarc^cn ^u crfcftüttern^ 33olI t>on (itiiam 
nen über alleö ©efegene, unD mit bangen 5l6nDungen 
im ^)crjen beurlaubten (id^ nac& etlichen ^agen Die ^t}:it 
canetf unD €ottej ma(Ji)tc nun mithülfe feiner treuen 
^unD^genoflfen öon ^laecala ernflllc^) ?ynj?alten jur gort^ 
fegung feinet 3uge^ nac§ W^\cü. 



257 



SJorfaö ^cö Portes, t>ur4) (lf)oMa au ge^jcn, — €ntt)ccF(e 2(n« 
;^ • ftaltcn Der söicyicaner 30 feinem Untergange. — Stnfunft in 
|; ^^alco. -- §}er&ruB unt> le^tcr £nffcl)lu§ De« ^JJonte^uma. — 
Empfang Der ©panier 00m gjjjontesuma fefbft, im ?OJencam< 
, fc^en ©ebiet. — 5öed)felf eilige €t?r€nt)e5eugungen unD ©e* 
fc^enCe. — Sinrücfen Der ©ponier in i^r angewiefencß Quav» 
tier in Der ^pauptftaDt felbfu — • (grfter Q3efu(t) Des gj^ontejumci 
J>eim ^ortej unD feine SlnreDt. — ^nttvm Des (Eortea. — 
grfte SluDienj Deß dortej im ^alloft peö ,<taifcrö, unD @e« 
fprod^e Dabei. — ?Keligibnögefpräd)e. — Un^orftd)ti0e %uf» 
: fii^rung Der ©panier im Stempel Der j^auptftaD(. ©ered;tec 
Unwille Deö gDContejuma Dariiber. — 

(ö(ton Im vorigen Saplul \(i er^djft mt^en, liag gow 
tej auf ^nxat^en feiner ^^unoeegcnoffen Den ^avfc^ 
t>utd) Die SanDfc^aft ^^ölula Darum üermteo^ tt)cil fe^r 
Diele ^)cfa{)r t)on Den Darin cantontrenDen ?fl?r;cicanifcfeen 
Gruppen foroo^I^ ale Don Der Derratöerlfc()en 8efinnung 
' Der ^tnrvo^ner felb^ ju beforgen mar* SBdl aber Dtefe 
; ^anDfc^)aff ^eraDe cor i&m lag^ unD er feinen fördern 
I SBe^ nac^ s9?f^ico md&len fonnte^ a(^ eben Diefeu/ fo 
I trar er einige 3eit unfdjluffigf maö er t^un foHte, @e# 
i tDo^ttt, jeDCK ^cfa^r mutftlg entgegen ju gej>cn/ unDfic^ 
I Durc^) nl<^f0 in feinen ?)lanen irre machen $a lafifen^ tvar 
I «rjuUgt, tro§ Der SBarnungen feiner gccunDe/ >IBmca^/ 
I Diefen fürjecn/ obgleich gefa^rooüern '^eg elnjufcblagen/ 
\ olö eben eine neue ©ffanDffcfeaft oon ^epko hei t^m ein^ 
i traf» t)lefe brac^)te t^m enDllc^ Die (^Inrnmigung De^ 
SDJonfejumaf fic^ nad) ^ofe begeben^ uno erfiditc 
Dabei f Da^ f^on eln< SÜ^Q^nMHd für ipn in Dem großen 
Streiter ^anOt ttnD 



258 - ' ■ ' I 

mt> tclttel^tn gledPen €^oIura UttUtt ftl ^Ui U$ 
(llmmte i&ri/ Der möglichen unD lUo^iff^einHc^en ©cfa^c 
o]&Kgcad)tet^ feinen 5ß3e0 öa^itt nejjmen. 311^ Me 
^BunDc^genojfen De^ Soctei fa^en^ Dag er Ducc^ i^rc 
SSorfießungen nlc^t ouf anDre ©cDanfen gebracht trecOen 
fonnte, gleiten f!e fid) in S5ereitfc^aff / i^m ecfotDerlu 
c^en gaO^ jn ^ülfe (ommem €ortej brac^ mit feb 
ttec 2lrmce^ in Begleitung Der ©efanDten^ tiefet 3«mi 
l>oalanec wnD etlic^)et faufenö ^la^calaner auf/ um nun 
Un i^m fo 9cfa()dtc|) gefc^llDetten SSeg Durc^ SJoIufa 
aniutcetem Unter t)em SßormonOe/ feinen 3ug tecfen^ 
crfc^lenen tvo^l 20000 5)?e;:lcaner unö begleiteten i^n* 
Slber eben Mefe foöfen i^n unö Oie Peinigen In^ 33erDer; 
benfläqett* €ortej erfuhr |u feinem ^inätf njenlgc 
©tunt)ent>or Oer 5lu^fü^rung ölefe^ €ntmurf^, oUe 
feinem Unglud 9cfc|)micoeten ^lancf unO fein (Sntfc^)luS 
war gefaßt* ^^c Der t)erDerbllc|)e dntronrf auegefü^r^ 
mrDen fonnte^ überfiel er mit feinen treuen ^(a^calanertt 
Die no* pc^ern S)?exlcanerr unD richtete eine große 3Rlw 
Oerlage unter i^nen an f Ooc^) begnaOigte er Oiejenigenf 
Oie f\<b gutwillig ergaben« 

SMefer SSorfatt mit Den ®e;:lcanertt mußte not^men^ 
Oig bei Dem €orte$ Den ^erOac()t befTarfeUf Den et 
ol&nejin gegen Den SÄontejuma 5^gte^ Der aUci 
t>orfuct)te/ toa^ Die ^nna^erung De^ @enera(^ an Die 
$auptj?aDt Der^lnDern oDer menlgflenö aufhalten fonnte* 
£)a^ füllte ^OJonte^uma felbj?/ unD um mcnlgflen^ 
Oie üblen golgeuf Die ein folc^cr 23crDa(^)t für IJn ^abe« 
fSnnte, fo Diel M m5gllc^ noc§ abjumenDen/ fc^icfte et 
neue 5lbgeorDnete an Den Sorte 5/ Die l^m feine SSeri , 
totinDerung unD feine Un|ufrieDenbelt über Die oerDac^^ 
tlge 2luffü5rung feiner Äricg^Dolfer ju erfennen geben/ 
ttuD i()m feinen Beifall über Die gerechte Strenge/ Die et 
an i^nen ausgeübt ^attCf bezeigen mußten» €ortc§ 
(ieUte ftc^ auc^; al^ l^ieU er i^rc ^eußerungeti für toitU 

liefen 



259 



Uc6<tt (Ernü/ tta^m (!c^ aber in Oer 6flÜfeoor^ mt teüo 
me^r auf feiner ^ut fepm Unö Da§ beiDe^, fon>cl^( 
Der s8crDact)t alö Die ^orftc^fi^fett Oes ©encrafö nic^t 
tl^ne (SuunD noatf ir^rtc tön balD Darauf eine nciu ^ci 
fabrung» ^enn aU et nad) Verlauf von 14 %a^m t)on 
€()oIula aufbrac^7 unD auf feinem ^arfc^ ju Dem da^i/ 
fen oon ©uacoc'ingo tarn/ Der ebenfalls mitju jenen 
SKigDergnügten Qe^htUf erfuhr er öon Diefem eine neue 
©tfa^t, Die if)m Die Bf? Der ^c^Uaner berufet gatte» 
Um in Die SanDfct)aft b a l c r welche Die nacOl^e an 9Rc^ 
yicoTOar, ju tttden, mu§te Sorten mit feiner 2Irmec 
über einige anf<?bn!ic^e ©ebirgc unD Durc^ enge ^dflTe in 
tenfelbm marfc^icren» 5^en ae'a)DbnIict)enf gangbaren 
Sßeg Durc^) Diefc Gebirge Ratten aber Die ^Äc;:icanerDurcÖ 
gefdUete »^dume unD groge Steine ganj jug^worfen^ uuD 
dagegen einen anOern eröffnet/ Der in Die engten H)aUt 
unD fief|?en 21bgrünoc fubtte^ in Denen öif ganje 5Irmee; 
wenn (le fid) Dactn bsfanDf mit U\(i)ter 59^ube elnge* 
fc^lojff« ur»D aufgerieben merDen fonnte, unD Dabin n^oüte 
_man t)en Sortej loden. S^m (^lüd erfuf;r er fru5 ge> 
jiug Diefc neue gaöe, um i^r ju entgeben. Obne im@e< 
Hng|?crt feinen ?Beroa(^)f wegen einer neuen ^iil gegen Die 
IJn beglelfenDen ^e;:icancr fid) merfen ju la^tiif fe^te 
er unter uielen^ ibm nic^f unermartefen ^5ffcön?erUd)fei< 
ten feinen 23eg biö auf Den ©ipfel Oes Dor ibm liegenDen 
®ebirge6 fort; unD fam enolic^ in Die ^egenD/ mo er 
Die beiDcn bejelcl)netett 5Bpge antraf» (£r fab ^ier Die 
Deutlict)f?en Q^eroeife Der 55errdtberei^ Doc^ Derbarg er 
feinen 23erDru§ unD fragte mit anfc^einenDer Unb^fam 
genbeit Die ^p;:icanifc^en ©efanDtcn/ warum Der eine 
SBeg fö bequem unD gebabntf Der anoere aber fo unebert 
tinD unjuganglict) fei? €r befam ^ur ülnmovtf Dag man 
ten ftc^erffen ibm De|?o bequ<'mer, Den unfic^erf^en aber 
DejTo leicbter unD gcmiffcr ju oermeiDen babe macbcn mU 
Jen* ^^£)a !ennt.ijr — wanDte ftc|) So r fei ipnen — 

SS 3 /,Da 



26o 



„t)a Unnt 15p btn ?9iut5 t>er ©panier tioc^ tilc^t/ Ut 
ff ffctö t>ai 6c()n>cr(lc voa^tn ttnD jcDc ^efa^r $u über« 
„wlnDen t)«rf!e6t," — ©oglclc^ gab ec feiner 5lrmee ' 
§Befef)l ^ Den üerl^aucnen SBeg aufzuräumen unD tarn auf 
temfeiben glucflic^ in Oen (Ebenen t>on (I^aUo am 

511^ CD? onte Junta erfuhr / öa& feine legte gl|?/ bie 
©panier üon feiner Ülepöenj {u entfernen/ ebenfalls 
fructüo^ abgelaufeuf t>a§ ^orte$ f^on in ianhi 
fc^aft (Ebalco gerucff/ unD fafl t>orl>cn tf;oren Oer^aupti 
ftaU Ulf gecietj er in Mc pelnllc^fle 5lna(l unD woUtefajt 
terjiTOcifeln* 5^a nun feine eigne £l(t unö Älugjcit ni(^t 
mc^r ^inrcic^tc^ fo foöten t>le @6ttec Reifen* (it na^m 
alfo feine legte 3uflu<^t ju Den Sauberem unD Diefe folli 
Jen Durc^ i^re ^cf4)tt)6run9en unD "^aubtmitUl Den ju* 
Dringlict)en gremDling entfernen» 2)a aber auc^ Diel 
nietete Reifen moOte/ unD Die Sauberer i^re ^ünf?e §ur 
Slbn^enDung Der oro^enDen^efa^r Dergeben^ ann>anDten ; 
V fo fa^e ^ontejuma enDlic^ ein/ Da§ unter folcfceti 
»erjttjeifciten UroflanDctt/ m ©MterunD SDienfc^en i^n 
mMen, fein anDrer 5Be3/ fein bet)or(?e^enDel ©4i(fi 
fal fo erträglich a(^ m6dlic^ |u machen/ übrig feif ali 
Der/ Die i^m fo na^en 6panier mit ®ute ju empfangen/ 
unD (le aU grcunDe ju be^auDeln» (£r fc^icftc ijnen eine 
abermalige ©efanDtfc^aft mit reichen ©efc^cnfeu/ unD ei* 
^ nem anfe^nlic^en 5Sorrat^ Don Jeben^mitteln entgegen/ 
unD 6iǤ in feinem @ebiete n?infommen^ 

UnterDejfen erfc^ien Der Dornejmjle (Eajife t)o« 
€^alco/ äußerte feine UnjufrieDen^eit mit Der S^egiei 
rung De^ ^?ontesuma/ unD bat Den Portes um 
S5ei(tanD» ^ie^ tt>ar Derfelbe gaß mit Dem ^ajifen Don 
üuetlaDaca/ Durc^ Deffen ©ebiet Die 6panier M 
folgenDen ^^age^ jogen» — am nac^ffen ^D^or^eti 
Die 51cmee irr» ^egri jf war/ au^ pem gle cf en 51 m a m e c a/ 
t9orin fte 9iaf!tag gehalten ^atUf wieDer aufjubrec^eii 

^ unD 



26x 



ttnt) fctt^ntndettf melCete man Um ^tnmtal bie 
fnnftDe^ ^dnjen €acttma|ltt/ Oer (Sajife t)Ott ^e? 
geuco unö 3^cffe De^ 5!Rontejuma »ac* liefet: 
wagfc ben legten 25ecfuc^)f Öen Sortcj tjon feinem 
Eintritt irt Mc SteftOettj ah^n^alttn. Unter Den fcf)mcb 
c()el6afte(lett ^)of(lc|){elf^beieM3un9en machte et eine fe^» 
fd^auOer^afte ^efc^reibung t>on t)em CO^an^el »nO Der 
^unger^not^f öiejegt im ganzen ganOe^ nic^t minDec 
in ^Ultpk^ felbfl/ l^errfc^e^ un^ fu^te mit Ufilgem Sbu 
tauttn (injttr ba§ bie Spanier fe^c n>enig Lebensmittel 
an einem X)rte ftnben Mcben^ m bie ^Semo^net felB^ 
an ben etilen iRot^menbigfeiten beS Lebend ben empfinbi 
lictffen ?0?attgel litten ^ bet bon bem feit 2 ^a^ren m^o 
fretenen SÄigttJac^^ berutfac^t mutbe* — gottej et# 
»iebette bie ^hf{\<S^Uitpn M ^rinjen mit gleichen 
merffamfeitcn Pon feinet Seite/ fegte abet l^lnju, ba§ 
man wegen M Unterhalts feinet ^^tmee ganj äuget @oti 
gen fe^n m6c^)te/ benn bieSpaniet waten fc^on getpö^nf/ 
alle SSefc^wetben; felb(!^)unget «nb S^utfl^ mit einet föt 
anbete ?Kenfc^en nnbegteiflic^en ©tanbOaftigfelt $a m 
ttagem — JDa bet ^cinj fa^e^ bag bem €ortej bon 
biefct ©elte nid)t beijufommen »at^ begleitete et i^n 
hiß md^ Sejeuco/ einet gtogen unb boIfrfi(^en ^tat>tf 
in bet et 33efe^(ö^abet mv. 93bn ba begab Pc^i bie Qlti 
mee bee anbetn SageS nac§ SM^^cp^lapa, einet faff 
eben fo gtogen @tabt auf bem 9Re^lcanlfc^)en 6ee, btei 
sD^eilen bon S^ejeuco^ unb Sageö barauf/ alS am stc« 
SRobembet ijipf tiefte (Eottcj in SKe^L-ico feibjl ein» 

^et sy?e;:icanifc^e 5Konatcb f SKontejuma^ ent^ 
fc^log fid)f ba et bie gefütc^teten gtemblinge ftc^ feinet 
SIefiOenj naöetn fa^f bem@enetal in eigenet ?)etfon ent* 
g«gen ge^en unb ijn empfangen* Jpieüon matb 
€of tej gleich) beim €intrüt in bie etat>t benac()ticbti^ 
get/ unb gieid) batanf fa^ et auc^ ben SSonttab bon beS 
^aifetS iBegleitungf bet auS 200 (Sbelleuten auS bett 

POtl 



262 



uniform geflclDCt unD bewaffnet »oren* 6ie glcngeri 
mit Icngfamen 6c()rlttcn, (!l(lfc^>mcigenO unD feierlich > 
in ctnec Doppelten Dvet{)e; fobalD fie abec beinahe bl^ ^it 
l)cn (Spaniern üorgcrücft n)oren^ t^eilten pe fi(^ auf 
fcelDen Seiten au6finant»er^ traten an Die 3)?aucrn/ unb 
eröffneten fo Oie 21u6fic^t auf einen anfe5nUct)ett ^Irupp 
4)rd';t^<ti9 gefleiOeter ^)6flin.qe, in Deren SO^iffe ftc^) Der 9)?oi 
natd) btiaxit). €*c fa§ prächtig 9efd)mü(lt auf einem 90(1 
i)enen ^tragfcjfefy Der auf Den öc^ultem t>on SSlecctt fei* 
Jier©unfllinge rul^cte. -Bier oiiDtei potnc^me 9)ie^icanec 
fliengen auf beiDfn ©eiten unD ^ieltetf einen au6 Den 
fc^onflcn geoern fcjr fünftUc^y gewebten ^&ci5n^immel 
übet i^tt» 5)rei anDre obti9feltlict)e ^Jetfonen giengeii 
t)or Dem 6effel ^ec unD trugen darf üergolDete ©fdbe .iti 
ißrcn ^dnDen; Die fic Dann unD wann in Die ^o^e 6o# 
Itnt um Damit Die (^rgenmatt Dee ^tonatd)cn anjuDew 
ien* Der '3u3 nö&<^rtC/ flieg Sortej öom 

?|3ferDc^ unD 5D?ontejuma Pon feinem S^ron unD 
belDc glcngen mit feie'rtict).Iangfamen »Schritt auf einan^ 
^er ju, inDem perfc^ieDenc 3nDianer eifrig befliffen rooi 
reu/ Den5Beg De6 3)tonteiiuma mit foHIic^en ^eppif 
c^en 5u belegen, Damit fein 5u§ Die blo§c ^rDe nlc^t hu 
tüßren mochte» ^it Dem einen 5irm ^atte er ficf) auf Den 
^ajifen pon 3jtacpalapa, unD mit Dem anöern auf Den 
t)on i^ejeuco ge|?ü|t/ Die belDe feine Neffen waren, (Eor^ 
tti gieng auf i()n ju, unD machte eine tiefe SSerbeugungf 
Die ^cnte^uma DaDurc^ ermleDerte, Da§ er mit Der 
©pigc feiner ginger Die €rDe unD foDann Die kippen 
berubrte. Dlefc Jperablaffung. De^ ffoljen ?Konteju^ 
nta fiel Den SOte^icanern um Def!o mebr auf. Da fic n)u§^ 
ten f Dag er faum por Den @5ttern fein J^aupt neigte, 
unD Die Spanler waren nun In l^ren ^ugen ubernaturi 
(lcf)e Siefen, well l&r ^onard) ftc^ Por l^nen fo §u De^ 
müt^lgen fcfclcm — 2lle! Dlefe er(?en ^)ofUc^)feif^bejeu# 

flungen 



dtttigen ^mVx^t tüaxenf nal^m €orte$ ble Xtttt ton 
linierten ^la^perlen (bieaber aUe nac^ ^ct Oec^iamani 
^en defc|)üffcn ^nt) gefärbt unD fe^r gefc^madbod geovDi 
«et tvatett)r er in tiefet 216ft*t über feine Äleibunj 
^t^an^tn ^attt f ab/ unD f4)(ud fte ehrerbietig um Den 
f^aU M 9}?onte$uma. finige Der Dabei fle^enDett 
4)oflinge n)o(][ten i^n $n>ar Dat)on abgalten ^ unD igm 
taDurc^ $u t>erf!egen geben ^ Da§ e^ unfc()i(l(tc^ fd^ ftc^ 
ter Herfen De^ ^aifer^ fo fegr nähern ; adein ^ o nf 
tejuma felbfl tcrmle^ i^nen öle^ Söe^lnncn mit einem 
ernflgaften SBlid^ gielt feinen Äopf freiminig l^in/ unD 
lle§ pc^ bie^ glanjcnDe 6pielmetf umbinDem ©leic^ 
darauf Heg er pc^ Pon einem Der Jpofdngc eine agnlic^e 
Äefte reichen/ Die aber auö Den Wi>t\<(tn ad^feu 9}^ufc^eU 
fc^aalen/ mit Dem feinflen @oIoc eingefaßt; ^ejianO/ 
mt> gleng fie t>em ^ortej gleichfalls alß ©egengefc^enf, 
itm Den ^ai^f übet meiere unec^octe ^>erabla(futtg Die 
t)erfamme(ten CQ^e;lcaner in noch grogeree €r|Iaunen geriet 
tgem : 2il6 Dlcfe gegenfcltigen Slc^tungebejeugungen 
bcenDlgf ttjaren^ begab pcft SOJonte^uma mteDer auf 
feinen Xragfeffcl, befahl aber einem t)on Den Sa^ifeu/ 
öuf Dieer pc^ lehnte/ De« g^rtej unD Die Spanierin 
t>a^ für pe beßlmmte üuartier ju begleiten* Siee öuari 
der war ein ju Diefcm 53egufe jubereiteter groger ^Jattaft 
in Der 6taDf / .mit einem grogen geraumigen ^of; unö 
mit einer fepen ^ojauer umgeben / auf welcher üeifcfeie^ 
Denc flelne l^me flanDen» 3« ©ebduDen Des; falt 
laiici felbfl waren fo Diel 3immer unD 23o^nungen Dor^ 
J^anoen^ DaJ Die ganje ©panlfe^e 3lrmee De^ Sorte j 
toUfommen bequem Darin einquartiert »erDen fonnte» 
©egcn ?SÄirtag bejogen Die (Spanier Die^ Quartier ^ unD 
Sorteji.traf für pc^ unD feine Dorncl^mpen Offiziere eine 
loRlich zubereitete 5}(al;ljeit an, bei welcher pe Don eincf 
SOJen^c 3uDianer beDlcnt »urDen, Die ade ein tiefet 
6tiafc6o?eigett beobachteten* . 6egen StbenD petttc pc^ 

5Koni 



264 



fO^onte^uma In feinem erf?en präc^ti^ett ^ufjudeunti 
t)on eben c n ^Jerfonen hto^Uitttf in öcn ?3aaaft ein/ 
tim {Hntn neuen ©äflen öen erften Q3efuct) abjuflatten» 
Corte); erhielt Don oiefcm ^]?>efucf)e 9^ac^cicfct , unD em< 
pfien<^ Den 9)?onarct)en om Eingänge öe5 grogen ^ofe^ 
mit aller fc^ulDii^en ^|)rerbietnng^ begleitete i^n bi6 in 
fein 3in»mer^ in melcDeö Der ^Jitpicanet mit einem ungc^ 
jnjungenen maje(?arlfct)en ©efen einttaty unt> jic^ niei 
tttik^, (Seinen ^Begleitern gab er einen 5öinf/ (id^ m$ 
Ben t^n an Die Sßanö ßellen^ meldjes (lottert Der 
ftcft Dem ?[)?ontejuma gegenüber nieDergelaffen gatfCf 
feine Offiziere gleict)faafif t^un Iie§* hierauf einige 
^ollmetfcfeer herbeigerufen «>aren, wollte Sortej juerjl 
feine 31nreDe tbuu/ SKonte§uma aber gab i^m einen 
Wwtf iu fcl)meigen/ un^ fieng felbjl folgenOermafen 
atif in if)m |u reOent 

,,53et)or ic& Di*/ groger gelD^ert/ um Die 5l6fic6t 
//Deiner (SefanDtfübaft anböre, wirD eö Dornet not^ig 
itU^tif une über gemiffe ^Juncfe ju oerffdnDigen^ Deren 
f/ genaue fenntnig j«r Q^cfefftgung unferer gegenfeitlge» 
greunDfc^aft Durct)auö not^menDig i|?» S)er aQgemeine 
f/SKuf/ Der Dir Don mir ju Obren gcfommen i|t/ tt?lrD 
//Dir o^ne S^elfti eine Doppelte ^efc^reibung Don meinec 
//iperfon unD meinen (gigenfcftaften gegeben f)aben, Si# 
//Ulgc merDen Dir erjablt l)aben/ Dag ic^) Den uttflerbli^ 
itd^m ©Ottern gleich, unD wie fle, an 9Kact)t unD ©ei 
//W<ilt über 5IOe0 ergaben fei» SluDere aber »erDen Di« 
^/3^f<»9t l^aben/ Dag \d) ein Derac^tlic^er 5S5üteric^ fei/ 
'//Der blo^ Darauf au?gienge/ pc^ ju bereic^)ern/ Der Die 
// ©crect)tigfeif nidE)t fenne/ Dem aüe menfc^llc^en Sugew 
,/ Den unbefannt waren» 2lber bcioe^ 1(1 falfc() unD über* 
//trieben* 3:)enn Dag Ic^) feine ©ott&eit bin/ Witt ic|) Die 
//je^t bewcifcm'' — ^iemif entblogte er feinen 5lrm 
tinD hielt ihn Dem S r ( e a por Slugen* r- // 6« 

//unD 



265 



t,m^ iihet^ta^t tld} \>nx<t)i ©efö^lf bö§ ic^/ toU jeDeip 
f/anöre fOJenfc^/ befc^offen^ unD a(fo nic^t t)on Oem @ef 
,rfc^)le(^)teOetun(!crbll(^en ©Otter bin*" — €ltie?93a5w 
5eit, an Der ^ottej nie gejwelfeft ^atte» — ,^Da 
tf nun t)le ©ctyilOerung meiner gceunOe unO 6(^mel(tler 
„fo offenbar übertrieben eben fo i|l eö hU f meinec 
//gelnDe/ tt)le &u leicht ^enfen fannfl^ «nö Dtt tt)ir|l Hu 
f^auö o^rte 50i!ö^e ernennen/ t)ag man Dlc^ ^Intergangenf 
//«nö Mr melter nlc^tö^ als eine übertriebene 35efc^)reU 
f/ bitng t)on mir gegeben l^at* €ben fo Iflö mir mit bcU 
tttttt ?)erfott ergangem 5luc^ t)on ölr nttt Deinen S5ei 
//gleltern ^at man mic^ nUmUn moOen^ Oa§ i^r 6ott^ 
/rjeltenöjaretf öag euc^ ble njUOen t^lere ge^orc^ten/ 
/7 tag unb 2)onner In euren ^anDen fei* QinDere 
r/^aben mir gefagt^ ta§ l§r zornige unO f!o[|e Seute n>di 
//tetf öle (icft Durc^ £a(!er be^errfc^^en (legen f Deren J5>ob# 
//fuc^tf terenDurff nac^^olOeganjunerfattllc^ feU ^ieö 
r/ Äfleö l^alte ouc^ ic^ für fibfrtrlebeu; ta ict euc^ felbd 
i/fe^e. 3c^)ftnbCf tag l^r fo gut ?0?enfc^en feit)/ ml^ 
y/ic^ un5 meine Untert^aneu^ Dag Die S^lere^ Die euc^ 
//gejorcfeeuf eine Slrt groger/ ungelernter ^>irfc^e (InD/ 
„ Die i^r Durc^ ^nnft ^a^m su machen Derflegt/ Dag eur^ 
1/ hoffen/ mit Denen i^r Q5(l@unD S^onner (er&orbringt/ 
titüh^xm t)on einem uns unbcfannten ^etaU (inD/ Durcö 
n>el*e Die elngeprcgte Suft^ Die l^ren 2lu^gang fucf)t/ 
„mit Mtig^eit atte^^ l^r im 523ege lH, cor fic^ 
f^l^lntrelbt» SBaö aber Den Ungeheuern ÄnaU anbelangt/ 
nttx Dureft Diefe (Äobren l^eroorgebracftt tt^irDf fo glaube 
„ icft ficfterllcft , Dag er Don ttlcftt^ anDerm / a(^ Don ^au^ 
f/berel ^errübrenflnne* — Uebrlgen^aberurtHi« iö&fo^ 
//»obl ani Dem/ tt)aö meine <SefanDten Don Dir berlcDtet, 
„ M auä Dem , icft fclbff hH Jegt Don Dir gf fe^en 
,;unD gebart fjabe^ Dag Du ein frommer / gütiger ^ann 
Der ade Q3efcftmerDeit mit 5Sergnügen crDulDef, 
rrunD Deffen Srelgeblgfeit felneltDege^ mit ^elg unD ^abi 

n fucftf 



266 



fu*t 6e(!<5ftt tantt, 5Bir »oKeit affö 6elbe ble «Öow 
f,uct6ei(e, öle matt fomo&l ^uc Sjergt^gerung al^ gut 
,r§3erfleinfrun9 unfer^ Dvu^mö unö gegenfelftg ton tlm 
„anbec ^at beibringen »oüett/ ie§t ablegen/ unD un^ 
i^an Die ^a^i^eit galten f öle un^ Der eigne ^nbüd um 
,/ fcrer ?)etfonen ganj unjjarf&eiifc^ (ejet ^)lefe ^e* 
i/gierDe, mic^ Dir t)on Der elnjig wahren «nD untrugll^ 
,/c{)en (Seite ju geigen/ unD fo auc^ Dlc^ t)on eben Mefe« 
>/©eite fcnnen/ 6at mic() »etanlagt^ ml(^ ölt/ e^e 
i,Du auöDröcfllc^ öeclangt ^aftf ganj ju entDeden^ 
>,unt) Dl« fomojil meine eigenen/ al^ meinet 55olfe^ 
r/ Ucber^eugungen ton Oii; unO Deiner 6enOung $u nn^f 
wsn ^erglieDerm" : . 

//€^ ifl mir iinD meinen Untertganen tiic^t unSei 
fffautxt, Dag Der macfefige ^aifer/ Dein ^tttf ein Slbi 
i/^6mmUng Deö großen Üueja Ixoal ijl/ Der Die flei 
ffhtn ^olen Don !]Raöat^aca be^crrfc^t/ unD ein red^t^ 
V/ma§iger 5f6nig Der fiebert SSolfer iilt Die Da^ 9leic^ 
>/ 5Dte^'lco ftucrf! gegrunDet ßioben. £)enn au^ Den nntrugi 
// llc{>en 53^ciffügungen ;Dicfeö unfer^ ^Ifnb^rrn erhellet eö 
//Deutll(^f Dag er einf! unfer 2anD Derlieg/ unD md^ Der 
//Tonnen 51ufgang jog^ neueJanDec $u erobcrm €r 
// l^interlleg uti^ Die 53erftc()eruttg f Dag nacfe SSerlauf ge^ 
//taumer '^eit feine Olbfommlinge aue Den £anDern Dom 
//^Dtorgen unö herüber fommen/ nnfre Sßecfaflfung unD 
//©efege anDeru/ unD nac^) geläuterten f iinttögllc^e« 
//©runDfä&en Der 25ernunft einrichten »urDen» — 2)a 
//nun Dein ^^arafter mit DleferSBelffagung ubereinflimmf/ 
//Da ferner Der gurfl auö ?D?orgenlanD/ Dem Du Dienet?/ 
//Durch feine auf Dich gefallene ^agl unD Durch Den Dlu^m 
//Deiner ^f)attnf fleh M to'xxHiö^tn ^bfdmmdng Dlei 
//feö grogen iHuejalcoal Ugltlmirf; fo tragen mi» i 
//blUig fein ^eDenfeu/ i^n ali einen folc^en an^uerfeni 1 
//ueu/ unD un^ frcinomig als feine ge^orfamen Untertjai 
// nen^u erflaren« £)ie^ gäbe ich für notgig erachtet/ Dir 

DOtl 



267 



ffm^tt et5ffn<tt/ um t>\ä^ ton Ut M^^\c^U\t übew 
^/jcugeit; mit weichet ic^ unO meine SSafatten unß Dtn 
Vf^efe^leo unD ^Inotbnnngett Deinem SRonarc^cn untew 
//tvetfen/ Der un^ t>on^em Qnejat^oal felbfl al^^ei 
/^feescbec benimmt i(?^" 

^Icfe ^InreDe ^iclt n t e j u m a mit tieUt ^fttöe 
inb ungezwungener ©cajic^ gab aberDaOufc^ Dem 
tej eine gute Gelegenheit on Die J^anD; eine mit Oeri 
^fKeinungen M 50?e;lcancr^ öberelnßimmenbe dtUatun^ 
»on feiner 93etfon «nö tec Slbpc^t feiner ©egenmart/ 3U 
;*lft5ellen. 

n3^t>hxUtft — fteng er an — banfe ic|) tlr^ gnSi 
-r/öfeff« -S^^fJ fö«^ l>ic *>l«l«n SBemelfe Der ©naDe tinD 
7,SreunDf(^aftf »omit Du m\(5) unö Die SOJeinigen feit 
•#>Dem erften 5lugenbUcfe unft^r perfonlictien Süf^tt^ttiew 
■f, fünft überlauft ^afl* ^d) mu§ eö aufrichtig gefielen/ 
s^-Dog Icö mit mancherlei fe^r »iDerfprec^eaDen 23ornr; 
^i/f5ellen öon Dir unD Deiner ^erfon erfüllt^ ^ie^er tmf 
%Dle Du aber ade gfucfüch/ ju meiner D^Oigen B^frieDeni 
$eit n^lDedegt^ unD mir Da6^ toa^ ich nach meiner eigei 
vi/nen Ucberjeugung ali 5Ö3ahrhelt erfennen mu§( gelebrt 
it^aft^ 5^och felbfl ohne Deine €rflarung tt)urc>e nicht 
f/uur ich f<Jlb(?/ fonDern auch alle meine Q3egleifer bei 
/, Deinem Slnblicf unD Umgang fehr balD Die 2Babtheit Do« 
n^ttttf mae man un^ auf fo teifctjieoene »ilrt Don Dir be^ 
//richtet hat/ höben erfennen muffen/ Da un^ ©panier» 
//Die ©ottbeit einen fo DurchDrlngcnoen 55Iicf oerllehen 
//hat/ Der un^ in Den (StanD fe^t/ fogleich beim erflett 
//Olnblicf einer 6ache 535ahrheit non 3crthum unD 93or^ 
/,urthfllert ju unterfcheiDeu/ unD »eDcr ©chmeichleni 
//noch 3$erlaumDern unfern Glauben jufchenfen/ fonDern 
// Den einzig noahren unD untrüglichen ^ittelmeg jeoer^eit 
// ju finDem UnD eben Diefer un^ eigene fchatfere ^^licf 
//belehrt mich ^ur ©enuge/ Dap Du ^mar feine Gottheit/ 

aber 



nahet ein gro§et so^onorc^ 61(1/ ttt 5Sernuttf< unb 
©crcc^tlgfelt lUbt» ^di) unö meine Begleiter ßnö o^nc 
j/^mna^mc ton gleichet 9^atttt «itö Q5ef(l)affcn&clt wie 
;/bu unO Deine Untert^anen/ nur mit Dem Utitnfä^ubtf 
/;Da§ n>ir gelfltgc unD f^rperllc^e 55oöfommen5eUen tu 
// einem Bojern ©icaOe bepgen^ inDem tt>lr in einem J&lm; 
;^ meleßrlc^jc geboren ftnt»^ Deflfen (EinpüflTen nur Olefe 
// grogcrc ^23onfommen5elf «nferß S2$efcn£i üerDanfen» X)fe 
„J^iere^ Die un^ gc^oto^ett/ ftnö felne^mege^ •&i'?fc^ef 
„ tt)te Du dlaubf!^ fonDetn öon ttelt Mmt ^ttf tt>ie Dle^ 
/;fe unD ifOe önDre ^?:j)ler9aftun3» 2)entt fte Beppen eb 
„nen gewlffen @roD ßoii 6tol5 unD (EDelfinu/ Der fit ant 
ntttibtf Den Sioßm l^rer J^ierrn D«rc6 i^ren ®e§orfam 
r/unD i^tt ZafUtUit -ainterffugen unD ju Dermejren» 
„^0^ gcuer, Da^auö unfern ^Soffen ilxbmtf unD Dci itt 
f, feinen SBirfunscn Dem 55(ige gleicht ^ i|l eine ^rfinDUHd 
l/t^nffr6fct)acfpnni9en@el|?e^^ unD^otf fotvieDer^nad^ 
//Der Damit DetbunDen i|l/ feinen @runD in gewifTen 
//turgefe^en^ feincemege^ aber in 3<iuberei/ Diett>ir^af# 
,/fen unD Dcrabfct)ettem — 2)ieö Jiabe ic^ jur nd^trn 
f^^enntnig unfrec ^erfonen unD ^)anDlan9en Dir t>otiau# 
iifi$ er(? fagen möfTenf um Dic^ auf Daejenige DorjubereO 
itUtif Dir im S^ameu meinet großen ©ebieter^ 

vin er5ffnen 5abe* 

„t)ev große ClRonarc^ unD J^err Der sOJorgenlanDer^ 
i;Demic^ Diene ^ Der an ^veic^t^um f ^en^aUunD (Unfc^en 
// Dir to€\t uberfegen if?/ ^at mic^ in Der ^bflc^t ^u Dir gei 
//fanDtf nic^t um Dic^ unD Dein Dveic^ ^u jerp&ren unD 
n^n unterjo^eUf fonDern bM , Dic^ unD Deine Untere 
„tränen mit 6c^onung unD Jiebe ^u ermahnen < i^n für 
//euren Gebieter $u erfldren^ i^m alß einen fo((t)en ju 
//^ulDigeu/ unD }um ^en?ei^ eurer frieDnct)en unD bereite 
/, wlfllgen ©efinnung / i^m jd^rlic^ einen gemlffen befrimm^ 
Ilten lübnt an @o[D unD anDern fofllic^en ^roDucten 
f/cure^ £anDe^/ ^u entrichten, dt tvirD euch Dagegen 

M 



269 



„ aU ge^orfamc ÄinDer ht^anMtt f iinb in jebcr ^)lnPc^t 
ff tuet 5So&Ifcin t>ecmcf)ren beOac^t fein* Den 
,,f^en ^cweiö ton Deiner 55ereitnjifliafelt/ i^n M beimtt 
tfOhtx^mn etfennen/ t)er(angt er öon Olc/ sro§ec 
//^onarc^/ Da§ Du nebfl Deinen Untert^anen Die abecf 
gläubige, irrige Ü^eligion terldflfed, Die in Deinem ^ei^ 
f,dt}t ^ercfc^t/ unD Dic() Der ct)ri(!Uc^enf wnD aUeitt 
f^n^abren Üieliglon menOef?/ Die Dic^ (e^ren mirDf Dag 
// (ure ^otter falfcft. pttD, unD Dag nur Der ©Ott/ De« 
ff tüiv unD Diele anDre Nationen mit unif Dere^retif Det 
„einzig wa^re fei* €t ^dtte ein Dlec^t, Dir Dieö j» be# 
,/ fehlen/ Da er^ wie Du felbfl ebne meine ainforDerung 
//9<fÄdt <in SlbfSmmling Deö üueja^c'x^^ 
,,Don Dem auc^ Du gerflammefl/ unD ^er Den C^ebiete( 
7; Der 9)?orgenIanDe/ j«m ©efeggeber für Dict) unD Dein 
/^Sleicbf nao) Deiner eigenen Ueber^eugung/ au^DrucfUc^ 
I, benimmt ^at»" 

5^ei Diefen Slöortett er^ob (tc^ SRonfejuma Dott 
feinem 6ige, obne Den ^ortej et|? enDigen ju (afieuf 
tinD rief mit einigen '^(td^m Deö Uutülßenö: n^bme 
/, jttjar mit Dieler ^anfbarfeif Die greunDfcfcaft unD Do^ 
„33ünDnlg Deltuf^ ^onarc^eu/ aU einc0 5lbf6mmling^ 
//Dom großen Quejalcoal an/ Dennoch aber glaube 
„ \<t)f Da§ alle @oeter gut finD* @o fann Der €urlgc auc^ 
„tjoOfommen gut fepn, o^ne Da§ DaDurc^ Die meinige« 
„ im 5KinDe(?en on ©ufe Derlieren* Slu^c Du nur je^t 
/fDon Den Q3ef(^)tt)erlic()feifen Deiner meiten Steife au^/ 
/,unD fei üerfic^)ett/ Da§ Du alle Q5equemltc()feitcn bei mir 
,/finDen foüflf Die Dicalö Dem ©efanDten eineö fo grogcit 
,/35onarc6cn gebühren*'' — SDjli Diefen Söortcn Den 
lie§ er Dad gimmer unD begab ftc^ in feinen ^aQaf^^urucf» 

21m folgenDen Sage tt>arD (Eortej Don Dem s9?on# 
tejuma jur feierlichen ^ubienj gelaifcn. ^etm (Eintritt 
In Den $atta(l empfingen i^n einige Der Dorne^mf?en ^of^ 

linge^ 



270 



Iltt^e, fi^tUn i5n lit eine 5ltt ton sSo^^emacfe öttD Uegeti 
i^n unö feine Sßcgleitcc i^re ttid^en SDidntel mit anbecn; 
mniQtv ptädjti^txit Dectaufc^en* — £)enn fo erforDecU 
ce Die S}?e^icanifct)e ^^of^etlfette^ Da§g^iemanD in gldn^ 
jenOec ^^leioung cor Den 2)ionarc^)en erfctieinen Durfte. — 
Sluoienjjimmer felbft fa§ Der f aifer auf einem er()ai 
benctt6to&Ief ct^ob fic^ aber foalcic^ »on feinem 6ige/ 
gierig Dem (£ortcj einige ©djcitte entciegen/ legte i^m 
beiDe ^anDe auf Die @ct)ulternf unD üeg Darauf fomo^t 
Mrtif al0 feinen S3eg(elt€rn, foflbate (Si$erelc^)in. S^anit 
tJ>atcrüetf(^ieDene gragen über Die natürliche unD poUti; 
fc^e fOerfaffung tjon Spanien unD mad^te bei Den €rjd5* 
lungen Des ^ortej manct)e 5Inmerfungen/ Die pon el> 
ntm^tUcnf Durc^DrlngenDen SSerffanDe jeigten» 3^ac6 
einigen UnterreDungen Diefer ^ttf fam er Denn enDIic^ 
auch auf Die 5i>etbin0lichfeit, n^elc^e Die ?D?e;ricaner Dem 
V Ä6nige Der SJiorgenldnDer^ aie einem 3^act)fommen ibreö 

erften ©tiftere/ fcfeulDig tt?dren. Q3cfonDcr^ gfucfUc^ 
fc^d^te er |tch felbf? Dabei/ Da§ Die Dom üuejaicoai 
gegebene ^rop^cjei^ung wegen Der morgenldr.Difcheti 
gremDllngc/ geraDe unter feiner Dlegierung In ^cfüQung 
gegangen »dre^ Da feine SSorfa&ren fo Diele Sa^rfun^ 
Derte Dergebenö Darauf gehofft ^dtten. — SBarIfch! 
5dtte er gea^nDct/ i^m unD feinem Üveic^e Dow 
Dicfem jegt fafl abgottifch Dere^rten gremDlingen beöoM 
(tant) f er »urDe feine ganje 5[}?acht angen>anDt ^aben^ 
(le mit Sßerlufl unD ©cfeanDe au^ feinem ©eblefe au Den» 
bannen« 

(Eorte^ fenfte Im Sßerfolg Der UnterreDung Da^ Qyet 
fprdcl) unDetmetft auf Die Dicliglon/ ermahnte Derfc^ie^ 
bener £cDren unD Pflichten Deß €&rif?ent{)um6 unD »er; 
glich Damit Die i^m befannt gemorDenen ^runDfd^e Dec 
5Ke;icanlfchen 3veligion* ^efonDec^ lebhaft du§erte er 
feinen UntDiUen über Die abfcheuUche ©emojn^eit/ 9}icn* 

fchett 



271 



fc^en opfern uttD Dattni^t glelfc^ ju terjc^rcn^ unD 
ölcfe sßorlieauna — »er foatc t^enfen! — tcltUe fo 
fe^r auf Daö ©efü^l Oe^ JO^onte^ümaf Dag er t>m 
©tunO an aüe^ CDienfd}enflelfc^ öon feiner Safel o«6an^ 
nete» ^Dcnnoc^) aber fonnte i^n dortcj nid^t mt bcc 
©raufamfeit Oer SJienfc^enopfer überzeugen» SSielme^c 
Jlclf er CS für einegroie (rbre. Oie Den jvrieg^gefan^encnr 
Die o^ne^tnjumXoöc befllmmt waren ^ n>lDerfu{)ce ^ Dag 
fic Den ©Ottern gemeldet mürDen« Erlieg auc^ fonf! fege 
wenig Hoffnung bücfenf ein Q^efenner Der c<)rlfiüc{)ett 
SlcUglon werDen^ o^ngeac^)tet flct) fomo^l ^ortef 
a\i Der ^Jater ölmeDo aüe erftnnüc^c CD^ü^e gabcn^ 
i^m Die etilen ©runDbegriffe Daöon beizubringen* €r htf 
griff 5tt>ar Die innere 5ßorfeepct(elt Der Beßren Diefer füci 
Uglon/ adeln Die gnrcfet t)ot Dem 3ornc Der ©otter fdne^ 
Utit>tif l^ielt i^n ^urücf^ befennen^ Dag er ipnen fei^ 
nen SSelfatt fc^enfe» 

Um inDeflfen Den ©paniern au* »leDer eine gün(!lgc 
CKeinung ton Der SJte^rlcanifcöen 9leIlgion einjup6g?*nf 
entfc^log ftc^) 3)?onte5uma/ fte in Den Tempel Der oorf 
nef>mf?en ^anDeegott^eit |u führen» Unter feiner ^InfüJ^ 
rung machten fie ftc^> auf Den 5ßeg. Si^er Sempcf fdbft 
lag auf einer bctcdcbtlic^en ^Inbo^e^ unD eine ^Jcnge 
ffelnernet @fufen führten ju feinen (Eingang. 35oc Dem* 
felben mugten Die Spanier einige 5iugenbHcfe flehen bleli 
Uxif unterDeffen Der ?9Jonarc^in DenSempel felbf! gieng, 
um mit Den öpferprieftern ficf) §u befprec^eUf unD »ort 
ignen Die ^rlaubnlg $u erbitten ^ Die Sr^mDünge in^ 
Snnere De^ lempü^ führen ju Dürfen. 2)iefe marD naf 
türlic^ fogleic^)^ jeDoc|) unter Der ^eDingung ert^cilt, t>ag 
angerührt ^ unD fonff feine ©t5rung Durct) fte öer* 
urfac^t tt)ürDe. SMc 1l)üun Des 3:empeiö öffneten (ic^f 
Die ©panier trafen ^IntiHf unD SKonte^uma felbfi 
erfiärte i^nen timf?anOlii$ atte^/ n^a^ eine geheime/ reli* 

öi^fc 



212 I 

fli6fe S5€bctt(ttttd ^atte* (Sc jci^te litten ötte |um ©lenfl 
te^ ^^empelö «fotDerH*en (Serdt^fc^aften, führte fie in 
ofle ^IbtfcUungen «nb ©emdct)fr/ unD erfidtte i^nen^ 
tt)aö ein \tM ©ogenbüo torfirflte* 2)abei beobac^)tcte 
ec fo t)icl duSerJic^e (Eercmonlecn unö Sbrcnbejeugun^en/ 
t)a§ Die Spanier f!4) mgageii/ unD in ein lautet f unan^ 
(IdnDigc^ Q3cldc^tet auöbroct)cn* 50?if einem beDcufcnöen 
S3licf fa&e pc^ g)Jontejuma um, in Die ec^ranfe« 
Der ^efct)eiDen6eit unO ^Idbtung gelten Die ^)eiUq(elt De^ 
£)!:t6 f $uväcf$nfü^ten* 6e()t: un$eitig unD übereilt rnarD 
inöeffen €ortej t)on Dem in i^m ]^crtfc()enDcn ^fh^i 
rungeeifet überfaUcn/ unD lieg flc^ ton Demfelben t>tti 
leiten^ jum SO^onte|uma ju fagen: //erlaube mic 
f/ groger 5)^onarc^/ Dag i* Dae Srcuj (E^rifli cor Dlcfe« 

©D^enbilDern aufric^ite/ Dann tt>ir(l Du fe^en, ob fte 
//^S^re&rung oDer 2[>eract)tung DerDicnen*" - ^ei Die^ 
fcn Qöortcn gerieften Die Opferptieffer in 2ßu(&/ Die ftc 
gewig an Dem £d(terer i^ree Jpeiligfbume auögclaflTen 6a^ 
ben mürDeu/ wenn nic^t Die ©egenmart unD Die bcoew 
tenDen 5Blnfe De^ «Dionarc^en fte jurucfge^aUen gdteem 
^oc^ felbil Diefer fonnte eine fo unerhörte ^dj?erung nic()t 
mitöleicDgültigfeit unD (SHöfc^wcigen an^^ren; fonDern 
wanDte ftc() mit gerechtem UnmiOen im Den fre* 

4)en gremDHngen unD fagfe: //ijr foOtet billig Diefcn 
^1 ^eiligen Ört mit eben Der ^cfctung betrachtend Die i^c 
,/mir felbfl fcftulDig fciD*" ■— 2)amit gieng er jum 
Scmpei ^inauß; unD erwartete f Dag Die Spanier i^ip 
folgen foflten» 2)a Diefe aber nic^)t fameu/ fo blieb er 
In Der ^&urc flehen ^ fa&c (tc^ um/ unD fagte mit fidfet^ 
bar nur mö^fam unferDrucftem 3o»^«c «nD bebenDer 
(Stimme: //meine gceunDe! i^r f6nnt eucf) jegt wieDer 
//Uac^ eurem üuartier öcrfugen/ leb aber »lH noc^^ &icr 
f/blcibeUf UnD Die @6tter wegen Der ©eoulo um ^Serjeir 
//^ung ^\tUxif Die mit euc^) bei euren l^dflerungen 

gehabt |)abe»'' — SRit DiefenSßorlent^erbanD er einen 

crnlli 



273 



cipnfinc^ei! !ffilnff ftc^ in entfecnertf tvelc^eö bic 6pa* 
tiier^ um ee nic^t t)oc Oer ntit i^m 2U txrOerben^ 
Oenn auc^ traten« 



nicr. — ^Birhmgcn bcjTelben. — 5]gerbac^)t Dcö (Jorfej unD 
fein bQöurd) beftimmtcr ^ntfd>tui« — ©efangcnneOmung Dcö 
ilaiferö in feinem ^^allaft. — (^vtf)c\Ucv Q3efe^r 5ur ©efan* 
genne^mung öeö iljualpopoca. — ISeEenntniö bejielben. — 
©eine S)invi(i)tnnQ. — 2)er gefejielfesöJonreawnia. — @4)cin» 
i)are @ro§mutl^ öeö (Eortej, — grcimiUigcr 2(ufent^)orr be« 
itaifers bei Den (Spaniern. — (intbed'tc ^ev\d}wbvm\Q M 
da^xtew üon S:e5euco. — Äüige Slnffalten bee" 0}^onte5uma, 
Die ©panier aur-2lbreife 511 betvegen. — €rfc^)einun9 einer 
neuen gtotte \)on €uba. — geinDfeligfeiten beß ^^ar^aea. •— 
©ieg beö (Dorfes über if)n. — @efä()rlid)e llnru&en in 
mo, — ^ergcblicber 35erfud>, biefe 5» ffiUen, (Eortej 
S:apferfeit nnb s))^ünte5uma ^erfud)e jiir SSiebcrr^erileüung bcr 
jKu^c. — söJonteanma'ß £ob, — S^arafreriftif feiner ^erforn — 

QÖB%cnl) CWontcjuma/ ol^ngcac^tct felneö ^ulegt 
im Tempel 9edu§crten 9ccfc()(en Unwittfnöu^cr Die unam 
f?dnrilge'21uffü{)cuu3Dec ©panier^ Dennoch fDStf»J;r, £ie&^ 
fofungenunD^efc^cnfeanfiejuDerfc^wcnDen/ unDpe auf 
tiefe 3itt fic^ $u greunOen macfteit/ erf)lßlt Sottej 
»Ort 55eca Sruj fc^ieuiüije 3^ac^)ric^t, Dog ein ^^(ykat 
nlfc^er Hauptmann; ^amen3 D,ualpopoca/ bk^um 
Deegeuoflfen Oer 6panicr^ Otc ^lontonocfcr, angefaae« 
5abe, unO alö Olefe i^re 3aflud)t jum €fca(antc, Oem^^ 
©ouoerneur t)ott 23era €t:u$ ödtten ue^men/ unO Olefer' 
fle au'c?) twttc üert^eioiaen moaeuf fei er, ne(>ff 7 6paj 
Sweiter ^öanbt © uiern 



274 



ttiern tobtlicg mmnUt, ein ©panier aUx Uhttitl^ ^um 
gefangenen gemacht unO weggeführt motöen» — £)iefc 
15^ac^tic?)t fe§te Den ^octej in nlc^t geringe 25erlegen# 
Jcit^ unO fein !öerDacftt/ Dag SDJontejuma wmDlefen 
Ueberfafl wiflfe / i^n biflige f unD i^n gar feI6(! oeri 
anffaltet feaben fonne, ttnxt>t Ourc^ folgenoe UmflanDc 
fejc bewarft, ü^oc^ ttja^renD Der £u|ibatfelten/ Die man 
Der gremDUnge wegen fafl tdgücfe Deran|!a(te(ef fc^ienen 
^ie SSorne^raern unb felbfl Der Äaifcr auf einmal unge* 
- tt)o(;nUct) etnfi^aft unD gepeimnift>oll ju werDen» 5Me 
2leu§erunc^ r Die einigen Der urnffe^enDen SJ^e^icaner cnt* 
fu^rf Dag (elc^t fei/ Den I)amm ju Durc^ftecftcn/ Die 
15^ac()rlc^tf Die Oer ©encral erhielt/ Dag Der jlalfer einen 
sDJenfc^eafopf oöer auc^ Den ^opf elne^ ?5ferDe^ gefc^icf t 
Mommen I)abe/ Den er mit befonDerer ^ewunDerungbe^ 
trachtet/ unD Den er forgföltig Derwa^ren befohlen 
Jabe/ nebf! noc^) anDern nlc^ttj @ute^ welffögenDen Der^ 
flo^Inen Ülnmerfungen/ — Dleö aüei jufammengenom^ 
men^ erregte ganj natärlic^ bei i^m Den "Sirgwo^n^ Dag 
Oualpopoca auf 53efe5l M SJJontejuma fo gei 
l^anDelt ^abe unD Dag wa^rfc^elndc^ eine neue ^erratgei 
tel gegen Die ©panier Im 5Becfe feU — ^ortej faje 
Die ©efa^r ein; In Der er mit feiner 5irmee fc^webte/ 
wenn Die 5:)amme/ Die Die @taDt mit Dem feflen 2anDe 
t)crbanDen, Durc^floc^en / unD er auf Dlefe 2öelfc ton 
aUer €ommunlcatlon mit feinen SßunDe^genoflTen abgei 
fcf)nltten wörDe« (Er fal^c e0 aber aucfy ein, Dag fem 
fKM^iiQf je§t unternommen/ meör Da^ 51nfe§en einec 
gluckt; einer freiwilligen/ ungezwungenen Sntfer* 
mmg f^aben wörDe* 3tt Dlefer ^Verlegenheit berat^; 
f (plagte er pc^ feinen t)ornehm|!ett Offiilerett/ unö 
fagtc mit ihrer S3el|llmmuttg einen €ntfchlug/ Der |wac 
toUfuhn genug/ aber Doch Der einzige fichere SlBcg war/ 
ftch t)Oi' allen DerDerblichen (£*ntwurfen Der SKejcicaner in 
, ©ic^eröei't ju fegen* UnD Diefer (uhnc Söorfaö be(?anD 

in 



275 



in nlc^fö ©«Itigercttif aU t>en hälfet UMr i« feinem 
eignen ^aüa|?e, mitten untec feinen Untert^anen/ jum 
befangenen mact)em 2)iefeö t)crjBDeifeIte Unfecne^i 
men o^nc Oluffe^cn unD Störung aul^ufu^ren^ gieng tt 
fofgenoermagen 5u ?Q3ftfe* 

t!^ac()öem er in aflec nur migHc^en 6tiffebie 3«9ö«3c 
jum 5)aaa(I ^atte bcfc^cn unö feine Ä^cteger ade unter 
Oaö ©ewe^r treten lajfcn/ gieng er felb(!r gemaffnce/ 
«nD in 35egleitung Don eftx)a 5 feiner torne^mffen Ofi 
fü^iece unO 30 Oec be^er^teßen ©olDaten^ in tien ^aMft, 
ttat Drcif! t)or ^ai ÜIngc(id)t Oeö er|Taunten CO?onarc^)en/ 
Jiclf il;m l>a^ ?5etbre(^en Oe^ üua(popoca mit fo nac^)* 
^rücfUcf)em Qirnile tor^ Öaß Oer Äaifer in Q3angtgfei( 
tinö 6ct)i-ecfen geriet^, z^UnO um mlc^ unD Die ?Öveini^ 
//gen ju überzeugen — fu^r er fort — Da§ t>ü mit i^m 
// nic()t einöcrUanben feiefl/ Da§ Du feine ^i^at migblüi^ 
//geSf ifl e^ nic^t nur Durc^au^ not^menDig/ Dag Du 
//fogleid) Den ^efc(;l j^u feinet ^er^aftne^mung ert^eilf?/ 
//unD i^n mir gebunDen in Die ^anDe liefet^!/ fonDcrn 
//duc^f Dag Du jegt obnc Steigerung Dic^) entfc^)liegc(l/ 
//mir in unfer Quartier ju folgen / unD fo lange mein 
//befangener ju fepn^ bie Der ^crbrec^er gefänglich) eim 
//gebracht unD §*ir gcbü^renDen6trafe gebogen fcpnmirD/ 
//5Ö3iDcrf?anD Don Deiner €eite mürDc tjergeblic^ fepu/ 
//Da aöe meine Erleger bemaffnet ö'or Den ^$:^oren Deinem 
//^^adafie (Ic^en, unD nur auf meinen 5öinf warten/ 
//Dic^) mit bemalt fcabin ju bringen/ mo^in Du frcimifli^ 
//ju ge^en Dich) meigertefl. " 

CSa^ foOte 5)Jonte^uma machen? (ginen 5lugem 
Blicf befann er fidt). Dann jlanD er auf / unD rief: „id^ 
//folge Dir!" — 5hif Dem 2Bege t>ott Dem Vaüafi biö 
itac^ Dem Spanifct)en Quvirfier (lanDen t)erfc()ieDene feiner 
.^bflinge unD anDere 5}ie;cicaner unD maren Dor ^r(?aui 
«en ganj Derjteinert übet Die unerhörte £^at. ^om 
^ © a teium« 



276 



fo t>kl (id)ö In Der ^urje t^wo lle§^ Da§ er freiwiölg unD 
o^ne aUen ^"f ^tw^S^ 3^*^ jw feinen greun* 

ttu Segeben vooütf um ftc^ mit i^nen t^ergnugen^ 
grellict) (Gräften feine Uübcn ^lide nnD Oa^ ^eben fel^ 
ner ©lieDer feine freunt)U(()en Sßorte ^ugen; aflein toa^ 
ttJcUfe er mac^)en? €r tt^ar in Der (S'cmalt cineö ^tm 
fcfcen^ öeri^m cn i?lu3!)clt unö ^ut^ überlegen xoaVf 
Der mit" einem unerhörten ^ac|)Dru(f i^n fo faflfen tjer^ 
flanD/ Da§ fein ©eijl/ nleDergcDröcft üon Dem Ungc* 
tt)6^nUi$en einer folgen *33e§anDlurTcjf cnDlic^ anfieng/ 
ganjlict) 511 etfc()laffcn^ unD Da blinöUngö §u folgen/ »0 
l^m f bei reiferer Uebcrlegung unD geflutt auf Den Q3eii 
(!anD feinet 23olfd/ Der 533lDer|?anD leicht gemorDen 
xoaxe. 51ber ju Diefer Q5ejlnttun3 lieg i^n ^ r t e j Duf cö 
fein rafd^eö ^anDeln nic^t fommen, unDe^efic^ß ^oxif 
tejuma öerfa^^ befanD er fic^) in Den ^dnDen feiner 
UnterDrucfer, Die er feine greunDc nannte/ unD ^atte Den 
EÖefe^IjurQSer^aftne^mung Deö D.ualpopoca ert^eilt^ 
Der Denn auc^ tvenigcn laQcw gefeifele nac^ Der SXei 
pDen^ gebracht »arD» 

Sorte§ liegi^n fogleic^ i)or Den ^aifer bringen^ 
-unD tjerlangte feine 35e|trafun3/ allein ^ontc^uma 
fc5i(fte ipn jum ^ortej ^urud unD überUeg i^m Daö 
lUt^eiL Slnfdnglic^ gab üualpopoca Die ^at für 
feinen eigenen (Einfall au^/ wie er aber faje/ Dag e^ 
auf nic^t^ geringere^/ aiß feinen ^oD angefe^en fei^ 
fuc^te er ftc() DaDurc^ ^u rechtfertigen^ Dag er.aüc ©c^ulD 
auf Den s]0^ontc$uma f(^ob» €orte| wugte Da^ 
fc^on Idngft; meil er aber au^ ^lug^cit alle ©elegen^cit 
tjermieD/ mit Dem ^Äonarcften |u brechen/ fo machte er 
i&m fein ©effdnDnig alö eine «öerlegung Der Spre feinet 
^errn ju einem neuen 23erbrcc§en/ unD ijerDammte i^n 
|um ^oDe* £)le ^inrict)tung foüte 6ffentlic() toHjogen 
tperDen/ unD Damit fte opne (Störung unD «^inDernig Dor 



= 277 

fid) öe^en mochte ^ gieng er/ Begleitet Don einigen Öffi^ 
Rieten unt) 6olDaten/ jum SKonte^uma un& Ueg l§m ^ ' 
geflfcln anlegen^ (ginc folc^c ^emütjigung l)attt Diefec 
nic^)i ermattet/ feine ganje ^raft fc{)»ant) Da^in/ feine 
©inne waren betäubt/ er war tt>ie t)ernic^tet» Sange 
3cit brachte er in liefern feelenlofen Swffönöe ju/ cgc er 
wieOer j|u fic& fclbjl fam» ^oc^ auc^ felbf! t)a güfete er 
fidi) ttJo^f/ fict) jtt beflagen/ fonDern fa&e fein Unglücf 
üiß ein 2Ser]^dngni§ Oer ©cftter an/ Deffen 2lu^gang er 
mit 6tanD^aftigfeit erwarten müflfe» ©eine gegenwaw 
tigen Q3eMcntcn lagen in fprac^)lofer Scaudg^eit feinen 
gu§en/ weinten unö fuc^tcn iöm Die Uft feiner Letten 
gu erleichtern* 

3egt war baö tobe^urt^eil tcHi^gen/ unr> (Eortej 
dlte in Oe^ il'aiferö ^emact)/ gt;u§te i^n el^retbietig unD 
fagfe: //Der SSerrdt^er i|l bc(?raft/ Der Die S3erwegcn^eit 
f/5ötte/ fcineö ^ecrn ^^re Dntc^ falfc^e 5lttf(agc 
f/fc^dnDen* aber wo&lget^an/ Da§ Du Die offent^ 
//lic^eü^ule Durch Diefc furje Slufopferang Deiner grei^eit 
// gefiebert 5a|!» ^it Diefen Sßorten lieg er ftch auf ein 
iSnie nieDer unD na^m ipm fclbf! Die gcffeln ab. CO? o n t e ? 
juma'^ @ei(! war Durch Die bisherigen 5luftritte fchon 
! fo fehr erfchlajft unD ^ttab^t]nnUn f Dag er je^t Den 
t €crtej fogar al^ feinem 33 efreier Danfte/ ihn umarmte 
(> tinD mit £iebfofungen überhäufte* ^ or tcj gieng in 
feinem fcheinbaren (gDelmufhe noch weifer* (Jr lieg alle 
^of!en unD ^ad^tn) Die jur 55ewachung feinet grogen 
befangenen angeffeUf waren/ abgehen/ unD ertheilte 
Diefcm Die greiheit/ in feinem ^aUaf! jurucf^uf chten* 
^r wugte wphl/ Dag ?0?onte^uma Dieö nicht thun 
werDe/ Denn er hatte oft genug gedugert / Dag e^ feiner 
SßurDe unanfldnDig fei/ fich öon Den ©paniern trem 
nen unD in feinem ^aHaf? juru(f$u!chren/ ehe ftc ftch 
nicht gänzlich ton feinem j^ofc entfernt ^<ihtn wücDen/ 
unD Die ^Ichtiin^ feiner Unterthanen wörDe Da^i» 

wenn 



278 e====== 

toenn fie ttf&Uen, bag er feine greigeie fcembeti ^anUn 
|u üerOanfen ^dtte« — (£c lehnte alfo ba^ 5Inerbieteii 
feiner greift tt>ltf(i<i) abf entbedte aber babel nlc^t ble 
»a^rellrfac^e feiner SGBeigerungf fonDernbeblentef!c^)fel^r 
gefcbicft eineö anbern SSormanbeß/ Inbem er fagtet ^^eö 
„mürbe i^m jmar fe&r angenehm fepti, fic§ »leber in 
//feinem ?)ana|!c tefiinben^ boc^) »olle er/ fo lange 
„bie ©panier an feinem ^lofe (ic^ befanbcn^ feine SSltmt 
//rungen machen/ fonbern l^rem eigenen ^ort^eH M 
i/l&nen bleiben* ^enn wenn er mleber in feinen ^allafl 
jurucfgefe^rt wäre/ fo »lirbe l^m ber 5lDel unb ba^ 
„S5ol! fo lange jufp^en/ bl^ er enbllc^ au^ Ü^ot^ bic 
„SBaffen gegen btc (Spanier ergriffe unb fte vertriebe«. 
;/^le ©Ic^ier^eit feiner greunbe erforbere e^ bajer/ flcö 
,/ nlc^t t)on i^nen ju trennen» " o r t e 5 fa^e jwar recftt 
gut ble »a^rc Urfac^e feiner ^Selgerung/ boc^ ^ber lobte 
er feine @ro§mat^ unb banffc für ble Slufmerffamfelt; 
Me er feinen greunben bewelfen wollte» söelbe ^^elle 
»aren mit l^rer »ec^felfeltlgen (Befc?)l<IIlc^felt jufrleben* 
@o war betin s^jontejuma jcgt ein freiwilliger 
befangener ber ©panier^ unb machte fic^ bnvd) feine 
greigeblgfclt unb ©efaOlgfeit fe^r beliebt. ©elb(! feine tU 
genen 33ebienten fannten i^n faum he^tf well fidi) fein 
©tol^ unb feine ^axU fo ganj in ^erablaffung unb 
greunblic^feif terwanbelt l&atfe» i^ortej l^atte nlc^t^ 
i^agegeuf al^ er einf? wunfcfete^ feine Tempel unb anbere 
öffentliche ?3laOe befuc^en ju fonnen* S5ielme^r fa^ ere^ 
fe^r gern, wenn er ftc^ öffentlich) jelgte, wellble^ not^lg 
fehlen/ aOen SJerbac^t einer gewaltfamen ©efangen^ali 
tung unb allen barauö entfte^enben 5luff!anb beö ^olHf 
1« öermeiben» ^od) mu§fe 9)? n t e j u m a »erfprec^en/ 
fic^ nlc^t ganjlic^) unb am wenigffen be^ S^ac^tö, bon 
tcn Spaniern ^u trennen* — T)tt etile ©ang Dti Äai< 
ferö war nac^ bem bornefmflen Tempel/ wo^in er (ic^ 
mit allem ^omp unb gewohnter ^rac^t/ unb nur dou 

einigen/ 



279 



einigen/ feI6fl anid^iutS^ttn Spaniern ^ Se^aB« 
«Solf emfieng l^n mit lautem greuDengefcferel^ Da^ cc 
mit einem gefdUlgcn £dc^eln belohnte* Sluf aniMcU 
Utjeö SJetlangen Oe^ €ortej blieben Die sXÄenfc^cnopfec 
tieemal m^f unD nac^ t)eti:ic^tetei; ^nDac^t tt^xu et in 
feinen eigentlichen ^aüafl luxMr tarn aUt gegen Die 
3^ac^)t tt)ieOer inö @panifd)c üuartier» ©o gieng eö alle 
Sage* fO^ontejuma befuc^fe feine 2u(!fc^)l6(Ter^ feinen 
^Jallafi^ feine Sempel «nO anDre öffentliche £)erter in unO 
außevigalb ^e^kOf tinterlie§ aber nie^ fich fur^ i)or(Eini 
beuch Der 3Racht im ©panifchen üuartiere cinjuftnben» 
©emeiniglich h^tte er Dabei entmeoer Den ©encral felbf!/ 
oDer fonjl einen angefe^enen ©panier ^u feiner ©efellif 
fchaft/ unD Da^ SSolf (?anD in Dem feflen Glauben, Da§ 
fein ^errfcher blo^ auö Sichtung gegen Die gremDllnge fo 
<>erfu^re unD fich nicht Don ihnen trennen moüte* 

3m Slnfange De^ 3<Jht^ 1520 entfpann fleh Pon 
6eifen De^ (Ea^lfen ju llc^euco/ (laeuma^in/ einem 
tJ^ejfen De^ ^aifer^ , eine «Berfchnj^rung gegen Die <Spa^ 
«ier^ Die fehr ttja^rfcheinlich jum 55erDetben Der legtern 
ou^gefchlagcn »dre^ wenn fie ^ortej nicht noch Dor 
ihrem Slußbrnche entDedt hdtee» (£.r tt?ar auf aUt^ n>ach# 
fam/ unD feiner iHufmerffamfcit entgieng nie ein per^ 
Ddchfiger Wd, ein jwelDeutlgeö SSorf* Siefer 5[Bach^ 
famfeit hatte er^ terDanfen^ Dag er auch Diefee 
S5erfch»orung gegen fein unD Der 6eittigen Seben früher 
unterrichtet warD^ ehe eö Die SScrfchmornen / unD befoni 
t(t^ DerSajife^ Der an lh«r 6pl|e ffanD^ ahnDctem 
5Beil eö Der 9^effe De^ Saifer^ mar, fo mm (^ortej 
nicht eigenmächtig in Der (Sache perfahren, fonöern 
leigtc Dem 9)Jontejuma Den ganzen fchdnDlichen S^am 
Del Der ?5erfch»ornen an, unD Dlefer fdUte — Da dom 
tt*i nichts Damit thun ^ahtn mUtt — • Daö lUthcil, 
Da§ (Ea Cumarin feiner '2lemter unD SSörDen entfcöt; 
unD ihm Dabei angcDeutel mx^/ haß er Die (l^rhaltung 

feinet 



280 



fclncö £e6eti^ Icbiglic^ Der gövfptoc^e M €orfe§ ju 

5Q:sciI inDejycn Die 6panlec nod) immer feine 5)?iene 
^ur Ülbrelfc auß 9)?f;i'ico mact)tcn, fo r;lclt cö 3)ionte5 
juma/ Dem enolic^ i^re ©c^enttatt Idlllg tDerDcrt 
önftcng; füc nhif^tQ, eö felbjl i^ne« fo na^e ju lege«/ 
Dap fte^ o^nc unüerfd)dmt fcpn^ nicfet (dnc^et bleiben 
Bnnteti^ 3n Diefcr 51bficbt lic§ er feine ^anDftdnDc, uuD 
Die (SDeltt Dcö Üveicbs jufammenberufenr unD fledfe il^* 
«en in Portes belfern t)or: ,.DaR, Da Die 53ropi)ciei^ 
„^ung t^rcö ^tifter0f Des großen üuejalcoal üon 
t, t)tt Dereitifllgen Ülnfunft feiner ^acl)fommen au0 Den 
//SD^orgenldnöcrn, jcgt in €'rfu(limg gegangen f iinö eö 
f, nlc^t Ipugncn toaxe, Dag Der ^onlg Don (Spanien ein 
r/dd^fer 51bfommllng oiefeö Äuejalcoal/ tnWin auc^ 
,/ rec()tmd6iger(Erbe Deö ^ottigreict)^ ^tpco fdf fo »urDc 
/, e^ nun feine unD feiner Untert^ancn 6ct)ulDtgfelt feln^ 
, f, Diefem i^ren rect)tradglgen jperrn ^ulDigcn unD Dea 
„ €tD Der 5:reuc ju leiilen» 3* felb(! - fu^r er fort — 
//tt?ürDef wenn er 6tatt Des ©cfanDten^ Den er ju un^ 
ifQcWdt ^atf felbf] erfct)icnen mdtc/ feinen 5Inf?anD 
//genommen ^ubcn, if)m fofort mein Dieldt) unD meine 
,/9iegierung abzutreten* 3c() bin Da^er enfct)lo(fen/ Die^ 
„fem großen ^^eßcrrfc^er Der ^orgenldnDcr ^ulDigung 
i/unD ©e^orfam ju leiten/ i^m jum 3^ic^^n einer (Ergei 
,/ ben^eit Die befien ^lelnoDien meinet (Sc^ageö ju über^ 
,/fenDen/ unD ermalbnc auc^ end} i^r €'Deln meinet 
//Dveld)0, meinem 33eifptele ^u folgen unD ein ©leic^eö 
//ju t^imJ' — (£ortei fa^ e^ Deutllct)/ wie Diel liebere 
iDinDung eö Den ^aifer foffete, unD tt)elc^)e ©emalt er 
ftc^ antrat, als er fic^ für einen sBafaüen Deö ^6nig^ 
€arl erfldrtc, unD um if)n einigermaßen auß Dlefer 
föeilegen^elt relien, bat er um Die €'rlaubni§( reDen 
|u Dürfen, Die i^m au6) fogleic^ jugeflanDen tt>arD^ (^t 
najm Dorauf Daö SSort unD fagtet if^ felne^wege^ 

//Die 



281 

„bk^^W mettte^ÄonM/ t)\^f m^tt Mfetl bellte« 
/,3BurDe ju entfc^eiif nocJ) Dein SKeic^ unterjochen; 
„ fonDern tt begnügt flc^ blog Damit, tvenn Du, nebft Deine« 
;,6tanDen/ feine gerechten ^Infptüc^e, Die er ächtet 
;/3Röc^;fomrae eure^ ^i^n^ecm aufDeln^Kttc^ ^atr anerfeni? 
f/nef?» 3egt 1(1 ee noch Dietju fe^tmit Der ^toberüng anOe^ 
r,rer£anO€r befchdftlgt f aU Dag er Darauf Denfen fonntc/ 
;,t)on Deinem 2:htone55eft§ ju nehmen/ unD nur ctjl Dann; 
ittomn er jene Eroberungen Qlucfllct) toUenDet &at/ wlro 
,/er fommen/ um Dvelch unD Ülegietung mit Dir ju t^eU 
f/len»''— S)utch Dlefe5[>erficf)erun9 belam 5>}?ontc5ui 
m a »leDer 5}?ut5^ Die Derfammelten San&ftanDe unterwar* 
fenfich feinem 5Slttett/ Der Äonlg »on Spanien ma'rD noch 
<imnemUd)en^^age of^ erblicher 35eherrfc()erDe^ ^^epkanU 
fchen?ielch6auf6 felerllchfieerf(drt, unD ?0?onte§«ma 
legte nabü allen öeVfammelten SDlen Deö Diclchö nach ^itpU 
canlf-cter 3irt Die ^ulDlgung unD Den €iD Der 2:reue ab* 
SMe Dabei üblichen foftbaren ©efchenfemurDcn angefchafft 
tinD h^fbelgebtacht* 5)?an (?eatefieDem (Eortej JU/ unD 
Der ^ alfer gab Ihm Dabei ju t?er(!ehett/ Dag Die 21b jtcht feiner 
6cfanDtfchaft nunmehr geenolgt fel^ er f5nne alfo auf feine 
talDlge ?Ibreife Denfem 3Der General/ Dem Diefeö Slnfim 
nen mlrflich ganj unerwartet fam, unD Der noch ganj anf 
Dre öinge in feinem @lnne ^atUf womit fich feine Verlangte 
fchne(le51breife nicht reimte/ warD einige ^lugenbllcfe (lüt 
^ig, Doch ^^^^ befann er ftch unD erwählte Den förje(!en 
unDflüglren^cglnDlefer^age* //€rwdre bereif. Dem53e* 
f, fehle Des f aiferö ju folgen — fprach er — nur beflduDe 
//Die oro§tc6ch«>l««'l9f«lt Darin/ Dag er feine Schiffe habe, 
^/InDem Die feinigen nicht mehr DorhanDcn waren/ unD 
ffttfi eine neue glotte etbatiet werDen mu(Te.'^ — ^och 
auch Dlcfer ©chwlerlgfeit ^OJontejuma DaDurch 
ahf Dagerfo ülelen 9)?e^icanifchen ^rbcitsleuten / al^ 
€ortei verlangte f Den Q5efch( erfheKfe, unter t)lrectloit 
Der Spanlfchen 3i»tw«tleMte an (Srbauung Der Schiffe 

arbeb 



orbcUem Um felttett Sßottcn beffo me^r WeinSare» "Slad^i 
l>rucf iu geben f ert^^^e (£octcj feinen 6c5i|f6iimmeM 
leuten ^ffentücö öeniSefe^I^ foglelc^ mit Bebauung einet 
neuen glotte Den IHnfang ja machen/ In^ge^elm aber bc* 
fal)l et, fic^ nlc6tt>amit ju übereilen/ tiamU er einen fc^lcf^ 
liefen 55ocwanO ^aben mochte, feine Slbrclfejuöerjbgern» 
€c fd}mdc^)tUe fic^ Damit/ Oa§ entmeber Die belDen abf 
flefc^icften Oifjjilere/ ^ortocatcro unb ^^nteio 
iinterDejTen au^ Europa iurücffommcn unD l^m ?Bcr|!dri 
luna mitbrlnjiett/ oDer Da§ fonfl unccwarrtfe UmflanDe 
ftd) ereignen f5nnfen, Die if)m juc ^iugfu^mng feinet eil 
geatlicben 55or^abcn6! be^ölffic^ »decn» 

UnterDejTen an Der neuen glötte gearbeitet tt)arD/ 
Heg ^ontejuma Den €octej ebi|?malö elllgfl ju ftc^ 
rufen/ unD jcigfei^m ein 6emd^lDe auf Q:attan/ Daö es 
fo ebenDurc^) einen feiner Soufer erhalten l^atte* (t)lefe 
jaufer maren an aüe ^ren^en Deö ^fic^)0 »ert&ellt/ um 
fogicicf) tt>ic|)tl0e ^ac^rlc^fen mit mbgllc^ijler Schnette an 
ttn ^of gelangen ju (äffen« ^uct> befanDen ftc^ ^a^fet 
an Den 6renjen/ Die JeDeö n)lcl)tigc ^relgnlg/ Da^ fic^ 
jelgte/ In giguren aufzeigen Kattun ju jeic^inen bemüht 
»aren* 51uf Die 5irt erfe^ten Dtefe QSolfer Den 9)Jangel 
ter S5uc^|?abenfc^)rlft Durdj) allgemein terfldnDlic^e 
tero t)te^ ©cmd§lDe bllDete eine glottc t>on i8 6c&if* 
fen ab/ Die (?c& an Der Mite t?on Ulua tjor 3lnfer gelegt 
5atte« Sll^ 9}?ontciuma Dem (lortej Die^jelgte/ fo 
fagte er Dabei , Da§ eö nunmejr Der (Erbauung einer glotte 
nic^t beDurfe/ Da Dlefe 6ct)iffe angelangt tüdrem €ori 
tej gab Darouf jur 2lntn?ort: ^enn eö ©(tifFe Don fcli 
net Nation »dren/ fo murDe er balD ^ac^)ri(ä)t er^alten^ 
jDlefc 3^ac^ric^t lief auc^ balD Darauf ton SSera Srus ein/ 
ofleln (te ^atte für Den (^or(e§ nl*f Diel trbjlUct)eiJ* 
2)enn 25elafquej/ Der ©ouDerneur auf ^uba/ Der In 
feiner SSerfofgung M €orfej nlctit ru^enfonnte/ Jatte 
t)on Oen glöcHlc^en gortgange Der Waffen Dcflfelben "Sladji 



283 



xW tt^Utttf «ttb fein gejdflfi^ec ^elb Um^ I5tt^ eine 
g(otteau^$urü|!en/ umbamit bmiSrobetun^en t>e^ Soti 
(e$ (Einfalt )u t^m* S)er ^nfä^m biefer Slotte tvav 
ein getviffer ^amp^il Oe ^art>ae$/ ein eifdgec 
SeinO Oe^ €orfe$« tom n>at bie OJ^annfc^aft an^ 
£anD o'^fe^t/ alö auc^ SSermüitungen/ ©raufamfelteti 
unD ^er^eerundett uSet^anb na^mem CD^onte^uma 
crfu^c t)Ott Dlefcm greulichen Unfug ble ou^fujrllc^flen 
tRac^t;i4)ten/ unb meil er glaubte / Dag €orte| adeiti 
im ©tanbe fei; Demfelben fleuren^ fo erfuc^te er i^n/ 
mit (Erbauung Der giotte nic^t ju übereilen f fonber» 
feine 01breifc noc^) auftufc^ieben unö i^m jur ^Befc^ugung 
t>eö md^i bejüipi* ju fein» Sortej faf; felbfl Di* 
!)?otl^ment>igfeit be^ ^iDerjlanCe^ ein^ Doc() moOte er t>m 
|er terfuc^eu/ ob iRart)aej nl*t |u einem ^ergleit^ 
geneigt fei« ^r fteng an / $u untet^anOeln t allein a r# 
taei Dermarf aHe grieben^torfd^lage« 60 fa^e fi<$ 
benn Sorfej genot^igf/ SÖ?e;:i« ju tjerlaffcn^ unO be« 
£rieg mit feinen eigenen £anb&(euten }n für;ren« €r Ue§f 
eine anfe^nlic^e 53ffa§ung in ^epkof unO röcfte Durc^ 
3«mpoalabi^ SDJontalequita t>or* Untermegenö oer^ 
fud;te er^ noc^ terfc^ieDcnemalt/ mit ben ^an>ae$ 
' grieDen fc^iliegen^ Da aber aüe feine SSorfc^Idge Der^ 
mxftn murDen/ entfc^log er ftc^ ^um jlriege. ^aß 0lü(l 
war auf Sorfej ©eite* dt griff an Oer ©reuK t)Ott 
Sempoala Die Struppen De^ B^aröaej an/ fcftlug pe 
glücflic^ in Die gluckt/ befam Den B^arDae^ felbf! ge^ 
fangen/ unD Die übrige ?9iannfc^afe Diefe^ ^eneral^ 
fc^^wor Dem (Jorf ej (Bt^ttfam, 2ilö er eben im ^egdff 
toatf ftegreic^ jururf iufebren / erhielt er Die (Sc^reden^^ ^ 
tiad>ricif, Da§ Die©panifc^eS5efaguttg/ Die er in 50?e;:ico 
jurücfgelaffen ^atttf ton Den S)^f;iicanern angegriffen/ 
unD Da§ eö j»ifc^)en beiDen Ill^eilen in einem heftigen 
S3(utt)ergie§en gefommen feit 2)ie0 rief i$n unöer^uglic^ 
nacO Der ÜleftDeni aurucf« €9 fam unge^lnDert in Die 



284 



tStaMf unb fuc^tc alle SBcttjegung^gtünbc Jetbor / bU 
unruhigen ©cmuf^cc besänftigen r aber tjergcScn^» 
(Eortej fo^e^ bagmic ©eroalt Den 2(ußf(|)[a3 geben fonne* 
^ie f üf;n^eit Der g3Ze;:lcaner war in ^Ibmefenjeit be^ 
€ortej fo Jocf) gefilegcn^ bag fie fogar ba^ ©pamfc?)e 
£luartier (lörmten^ Sorten mad^te bte »Irffamilen 
Slnftaltctt jur SSertJetDtgung ^ t^at mel^rere alödllc^e 5lu^# 
fdHef fc^)lu3 ble ?)3^e^icancrf nnb bennoc^ fammelten (le 
fic^ immer aufö neue noiebcr^ «nb fiengen bic geinbfelig* 
feiten wieber an* (Eö fct)tcn auf ben gdnjUc^en Unter* 
gong ber ©panier obgefc^en fein» Um biefe Erbitte* 
rung beö S^olf^ Jemmen, «nb ben griebcn »leber ^tu 
jufleöen/ bat (icrtej bem SO^ontejuma^ ber fic& 
jc|t immer im ©pauifc^jen Quartiere auf^ielt^ auf einen 
ber %^mmc ^u fieigen^ unb feinem 58olfe Tün^e ^u g« 
bieten* ^er unglä(llt<$e ^onarc^f ber nun fc^)on in 
ben jpdnbcn ber ©panier ntcl^t^ me^r aU eine ^uppe 
roatf bic ftc^ nac^ bem ©efaüftt il^rer Siegierer lenfen 
mug^ öerjlanb fic^ baju/ jeigte ftc^) in feinem faiferlic^en 
©c^)mu(l auf ber SJ^auer/ unb fogfeic^ iegte aUeö bie 
SBaffen nieber/ unb borte in ehrerbietiger ©tiüe feine 
Siebe an/ worin er Svu^e gebot ^ unb befahl/ feine greuni 
be nic^t belciöigen* v^aum aber war bief^ Ütebe ge^ 
enbigt/ al^ ein lautet 5)^urrett unter bem SSolfe (ic^ er* 
l^obf worin ble 533orte gan^ beutlic^ ge^6rf würben: 
//5)tonte juma ift unfer S3e5errfc^cr nlc^t mejr, bentt 
ff er berac^fef fein 53olf/ unb begünfligt beiJen g-einbe* " — 
sDJontejuma wollte abermals ©tille gebieten^ unb 
winfte mit ber Jpanb* SlUcln ba^ ©etofc no^m imm.ec 
mejr ju; (Btatt ber abgottifc^en SSere^rung/ bie fonf! 
bie SJie^icaner gegen i^r Oberhaupt ^atttnf fehlen 25er* 
ac^)tung unb Unwille getreten ju fein; ^feiit flogen öon 
allen ©eiten auf i§n ein, bte i^n gewig burct)bort ^dtten^ 
wenn nic()t bic ©d^Uber ber ©panier fein ©(^u§ gewefen 
waren» Soc^) biefer ©orgfalt o^ngeac^tetr traf ijn ein 

©tein 



285 



@fein a\ii ttt S^art^ cinc^ feiner Uttfert^anen fo 5cfdg 
t)ou DU @(icn; Da§ er blufenD unt> o^nmdc^tig tuc^ling^ 
überfiel/ unD na($ wenig Xagen unter gerechten SSerroün* 
f(^)un9en Der Spanier / feiner UnterOrücfer/ feinen ©ei|f 
aufgab* 

©0 f!arb Der unglucf U^c SRonfe^uma^ Den Die 
tRatur mit t>ielen gcijligen unD f©rper(icl)en Talenten an^i 
gejlattet ^atte, Die unter einer richtigem SIußbilDun^ 
fclbj! auf (guropaifc^en Spronen gcglanjt Jaben »ürDcn» 
©ein Qieugere^ tDai'toU natürUc^)er Slnmut^ unD 3}?aief?aff 
feine ©co§e ton mittler ©tatur^ fein ©angeDel unD fefl^ 
o^ne atte 51tfectation/ fein Olugcfc^warj/. fein ^licf feurig 
unD Dreijl^ Die §arbe feiner J?aut In^ 53raunlic6e faüenD» 
©ein 23er(tanD war Durc^DringenD ; feine 33eurt^eifung^^ 
fraft/ Deö COiangcIe an 51«2bil0ung ojugeac^tet/ grunD* 
_M tinD in Den meiften gdUen rlc^)tlg» ©eine 2:apferi 
feit 5atte t^n über Den $IDe( erhoben/ e^e er nocö De» 
^^ron bcjtieg; feltDem aber ^atte (te i^m auc^ im 5iu^; 
lanDeDen 5oc()|Ien Stu^m Der COtonarc^en erworbem ©eine 
$eiDenfc^)aftn?ar.frieg/ unD feine milltdrlf(^en23erDien(rc 
waren feine grogten» ^eun ©cf)lac5ten ^atfc er in eignet 
^erfon gewonnen ^ unD Die ©renken feinet ©ebictö Da^ 
Durc^ ungemein erweitert* (gr befag Diel naturlicf)e ©rog< 
mut^f unD Diefe trieb i^n^u Helen) wlrflic^ cDfen ^anDi 
Inngen* €r liebte Die ©erec^)tigfelt jur dugerfleti 
©trengc f war mdgig im ©enug Der ©peifen f fo wie fei^ 
uer ^Vergnügungen* — S)ocl) wurDen Dlefe 5:ugenDen 
mdi wleDcr oon Dielen Maliern berDunfelt* ©eine @e< 
re(ttlgfelt mvbe oft b\i jur Slu^fd^weifung getrieben unD 
artete nlc^)t feiten in ©raufamfelt unD Siac^begi'erDe au^» 
©eine greigebigfeit war In Dielen gdllen me^r fd^Mi^ 
alß nü§lic§7 Dcnnfie erfcftopfte feine ©c^agfammern ^ Die 
Denn Durc^ DrücfenDe Abgaben feinet ^olf$ wieDcr ange^ 
füüf wetDctt mugten* 93o« einen Unterfd^leD jwif^jeti 
Untert^anen unD ©claDm wußte er nic^t^/ unD feine 



2S6 



etaae^ffuöSele fanb tt In sansUc^ec Utiferjoc^ui!^ felm 
föafaöen; Dag fie i&n fürchteten ^ njacSBei^rauc^) füci^n» 
(Stolj trar feingroffes ^a(?cr; er opferte feinen SSccDlem 
fltnf njenn er fein (Bind rü^mte^ unt) fcf)d§te pc^ ^65cr< 
ol^ feine ©ottcr, ob er <|lelcf) Der Üvellgion feinet £anDe^ 
eifrig ergeben tvar. — 6elue Dveglerung ^atte 17 3a5r 
geDauert/ uuD er tt>ar Der nennte SJJonarc^ ton 5J?e;:ico; 
oDerf n)te einige behaupten n^oden^ Der eilftc in De( 
jDrDnung^ 



tDro^>enbc ÜLjorffellungcn bcö (Tortej an tiie sj}?cncancr. — 5^eue 
5Dfl^lcn. — ©uofimo5in alö neuer Äaifer unö gclö^err. — 
fiiftige Slnfcblägc Der 0)?exicaner, öen ^ortej cin5ufc^(afern. — 
Dorfes €ntfcJ)lu§ unl> 2(nftalten $ur SKücFreife. — Q3efcbn)ers 
lieber SKücfäug unb TttcDerlage Der ©panier. ©cbfocbt bei« 
£)fumba unt> ©ieg öeö Portes. — $triumpf;irenöer (gtn^ug 
in 2:laöcala. — Eroberung üerfcbieöenerßanöf^aften beöS9?eft« 

.canifcben ©cbiefö. ~ ^1n\e, unerivartefe ?8erffarfung öec 
©pantfcben Strmee. Sjorfa^ unt) 2(nffal(en Deö ©eneraW^ 
jur Eroberung üon COCerico. — Stbermaliger uncrn?artetet ^u« 
wacbö öer ©panifcben ^xie^inm^t. 

©le er(?e 6orge De^ ©eneral^ nac^ Der ^rmorDung De5 
50Jontcjnma, glengDa^ln; aHe ^ofbeDlcnten De^Äaii 
ferö^u Derfammeln» Unter Dlefen fuc^te er fecfeö Der !öori 
nejmjlen au^f worunter fid^ aad) einige ^rle(!er befani 
Den/ Die in Den Dor^ergegangenen ©c^armugeln M @ei 
fangenc eingebracht traren^ überlieferte l^nen Den Selc^i 
namibre^S)Jottard^en/ befahl l^nen^ Denfelben mitaaem 
5)omp jubeerDigcnf wnD Dabei Dem anfrührerifchen SSoIfe 
in feinem tarnen an fagen: //er öberfc^lrfe i^nen ^itt 

//Oe« 



^87 



/, fc^cr^» ^'C fH'Je fc^r Die 51bfc^)eulic^fdt ölefes ?Oew 
„btecfccn^/ als Dag er nlc^t mit gerechter: ©trenge gcge« 
// foIc5)C Unmfnfc^)en ccrfo^ren foüe/ Dl^ nic^t mc^r Üic^i 
,,tutt9 unö Siebe für i&ren Ober^errn gehabt/ unö feitt 
„ Scben i^rer bünDcn 5But5 geopfert Ratten* Um inOefTew 
/;fo geltnöealö moglicl) m\t i^nen 511 »erfaßten , wolle 
//er Die ^&at fel(y(l lieber Der Unbefonnen^eit einiger tüti 
ntiXQcnf M Dem 33orfa§e einer ganjen Station ^nfd^tth 
„htn. !8on Dem ^üte n>ürDe e^ nun abfangen f e5 
„ Srieg oDer grieDen smlfc^en ibnen fein fotte* 2öunfc^# 
,,ten fie Da^ 2e§tere/ fo fofleen fte einige SlbgeorDnete 
//fc^icfcttf mit Denen er unterOanDeln fonnte» SBarett 
n fit aber fo f55ric^t/ Den j^rleg fortiufegen^ fo »urDe 
//Die fc^recfllcfede S^ac^e i6n befeelen^ Die nic^t t^tf 
nmU Dem 9dn^lict)en Untergange i^rer 6taDt aufbore» 
i/tcMe. ^is^et ^abc i&n Die ^b^^furc^t t)or Dem Sali 
// fer t)on Diefer ?Diaa^cegel abgebalten; t>on nun on abee 
„ttjutDen ftc Den erndfafffjlen jtrlegmlt aUen fcferecflic^e» 
// golgen ju gemartigcrt ^abem " 

t>cr £eict>nam Deö ermorDeten Äaifer^ toarD am foU 
genDen ^agc öon Dem 53olff? unter lautem ^leulen unD 
SBebf lagert unD mit großem ^mp auf Den 5$crg €$a* 
pultepccf e^ al^ Dem (^'rbbcgrabnig aller 5)ir;*icanifcl&ett 
SD^onarcben/ gebracht/ unD Daö S5oIf t)er^iclt öc&Dtc Seit 
über ru^ig gegen Die ©panier* 6c()on idngfl aber ^ati 
ttn fie Den QuetlaDaca/ Den €ajlfen Don 3itac# 
palapa $u i^rem neuen ^onarc^en gen)d^lt/ unD rucf^ 
ten unter Defcn Slnfü^rung — Da ftc feinen gtleDen mit 
Den ©paniern machen wollten/ unD eben De^galb auc^ 
Die Declangten SlbgeorDnetcn nietet gefcl)icft ^attttif — 
in großer OrDnung unD einer febr Derfldrften ^In^abl am 
folgenDen Sage Dor Daö Quartier Der ©panier. 3«Doc^ 
Der neue Monaldi) lebte nur wenige Sage, ©ein SoD 
gabSSeranUfTung/ Da$ Die SelnOfeligfeitm auf fur$e 3eie 

dn^ 



288 



elitgeflcHt mtUn i fte in Der 33ctfon M ® u a t i m o ^ 
l\nt CcmS^cjfc M 9)?ontcjuma/ unD ein tapferer^ 
uncrfc^cocfcnccjv tieger) i^re neue 533a]&l3ef(^lofl"en Ratten* 

S^a^erfte ©cfc^)dft Dlefe^ ©uatimojin mar fein 
anberö^ alt feine 2[>6(fer gegen bie Spanier fü^rcn^ 
iinD Die er(!en (Stralen Der 'DJ^orgenfonne entöecften Den 
©panlern alle (S(ra§en um i^r D.uartlcr mit einer ^a^U 
lofcn ?[}?enge frieger befe^t^ Die auc^ Die 5^ürme elne^ 
%mx)di inne ^att^U/ Oer fo nahelag f ba§ ein ^&ellDeö 
Quartiere t)on Da auß mit ^feilen, unD ©cfeleuDern er# 
relcJ)t roecDen fonntc, 3^ac^ Dem 5:empel fubrte eine 2:rep^ 
pe Don 100 ©tufeu/ unD oben auf Demfclben n)arc« et^ 
tilge; jiemllcfe geräumige ^^örme/ ttjorin 500 Der beften 
5!}iC):!canifc^)en Erleger Dom 5lOel fi($ befanDen^ Die Den 
53laj^ ja bcl)aupten feft cntfct)iofTt'n mareu/ unD Deg^alb 
fic^ mit hinlänglichen ^Lebensmitteln Dcrfe&en Ratten» 
Sluö 9}?angel an CWannfcfeaft^ Die er nlc^f tbellen Durfte^ 
fonnte ftc^ (iottc^ Dlefeg Ort^ nlc^t foglelc^) hml6)tU 
gen* JlBctl er aber ttJo^l elnfa^f Daß Die 9)?e;i:icanerA 
im ^Bewugtfeln Der 5[Blcötigfelt Diefeö ^lageö/ Denfelben 
nlc^t o^ne 3^ot5 DcrlajTen mürDen; fp jiclt er^ für not&j 
t^enDlg/ [xtf fof!e auc^ »aß e^ »'DÜc^ Daraue ju t>cr< 
treiben* gr erflieg i^n Dalmer mit (TflrmenDer ^anD unD 
ouene6menDer i$:apferfclt» 5^er ^ern De^ in Den 
l^^titmcn unD Die ^riefler^ Die alle wie SiafenDe foc()ten^ 
njurDen nieDergemac^tf unD Der ganjc 55orrath Don Iti 
ben^mitteln ins 6panifc()e Quartier gebracht» €in 51u^^ 
fall au^ Dem Üuactiece auf Die in Den ©tragen |!e?)enDen 
Jpaufen Derfc^affte Den 6paniern einen neuen ©leg über 
Die erbitterten gelnDe» 

3lm folgcnDen ^^age verlangten Die sx)?e;i'icaner eine 
Sufammenfunft mit Den ©panlcruf um^ mle fte fagten^ 
Die grleDenebeOlngungcn ^u regullren» £>oc^ Dleö mar 
eine galle^ Die fte Den ©ponlern bereiteten* 3f>re wabcc 



289 



fc^Uf§en^ i^nin aüe 3"t"5*^ £ebcnßmif(cln objm 
f(^)neioen/ unD fic fo Oucc^ junger jur Uebccgabe 
jiptngen. O^oc^ tcaren aber t)crfc^leOene eDlc SKe^icanct 
^efan^ene in Oer ^cflun^f unD unter anbern auc^ 
dn altfr Öi)ferprlf(!er, Der bei Dem SSoIfc in grogem 
fe^en (?anD» SM«fen t)or aUen anDertt/ unD Dann m 
möglich) auct) Die übrigen^ wünfc^te man ju retten / Da§ 
pe ttic()t gleicfeee 6cl)icffal mit Den geinDen Dee Dleic^ö 
Jaben mochten. (£6 fleöten ftcfc ju Dem €nDe noc^ an 
Demfelben iUbenD Derfct)ieDene 3)?e;:icanifc^e ^IbgeorDnefe 
bei Dem Sorten eln^ traten jum <B^e'\n gen^ifl'e grie^ 
^en$t)i>rrc^id9e^ t>m Denen fte Dörfer n^ugten^ Daß man 
fle oermerfen njurDe» 5Beil man nun Damit nicfcf auf^ 
Svfine fommen konnte f fo tS)aten f<e Den SSorfc^Iag ^ Dag 
Sorte 5 einige Der gefangenen 9}?^jc{cancr gehörig im 
(iruiten unö ße foDann an Den Äatfer ^uatimojin 
fct)icfen mochte, unD meil Daju niemanD brauchbarer fei/ 
alß Der alte Opfecpriefler, fo mürDe Sorten mobl t^utt/ 
toenn er Dlefen^ g<|)6rig untertic^tet/ an Den ^>of fenDen 
tt)oüte^ (Sr tt)ürDe Durch fein 51nfe^en unD Dtirch Die 
SBurDe feineö 2imt6/ fo mie Durch fdneUeberreDungögabe, 
«inen grieDen/ me i^n Dec ©enejwfl' tt>unfche/ gon>i| bti 
IDirfen» — Sortej/ Der ^^rb§e Urfac^e ^attCf Den 
gtieoen ju ttjünfchen, lie.gr'ftch Dleemal übecll(?en unD 
gieng in Die gaüe» I)er 5lUe, nebft noch einigen Der 
t)ornehmf?en befangenen f marD gebocig inffruirt; an 
Den jiaifer gefanDt unD fam auch nicht tioleDer* — ©leic^ 
nach Der Entfernung Diefer gricDenögefanDtfchaft erfuhr 
Sortejf Da§ Die ^epkatHt anfiengen, Die t>amme m 
^urchdechen *)/ Die Q3rü(fen abzubrechen/ unö an t>eu 

fchie; 

*) !Dic @fat)f COJejfico feig oiif einer ^^fef fa^t mitten in einem 
großen Sanöfcc, Der eben Deöiuegen auch t)cr sDiertcanifche 
(See genannt wurDe» £)ie 3"fßl war Ourch oerf^jieöene Pleia 

Sujciter ^:öan^ £ nere 



290 



!)^activic?)t 6racfc(e tu i^m Un (£ntfc^Iu§ f)tvmf noc^ in 
t)ec t\a(kftcn 3^ac5)t aufjubrec^cti unD aui 50?e;cico |u jte^ 
fen, eje öle 5)?f^lcaner Die SEBege ganj unbraw*6ar unD 
jjm Den Diöcfjug unm6ölic§ 9em(ic^)t ^abcn IrörDem 3it 
aller (5ile lirg er Da^et t)on Dicfen SSalfen unD ffarfe« 
Brettern eine ^mdeDcrferttgeti, Die über t>\t Qmad)Un 
£)cffnün9en bec Stamme gelegt unD fo ^umSran^povtDe^ 
f<i)K>trtn ©cfcfeugcß 9ebrauct)t tt>erDen fonnfe* SSierjlj 
^ecfonen tt^aten im €tanDe/ Diefe ^vMe ju trogen» 
tiRun t{iellte er feine gan$e ODvac^f in Drei Kolonnen» 2!)ic 
etile bfflanD au0 200 ^laecalanern unD 20 iKeutern* 3« 
^em SOJifteltrcffen bcfpnD fxd) Oer Äern Der 5lrmee^ Daö 
grobe ©efc^ög/ Die befangenen unD Die ^Bagage» 2)ie 
legte Kolonne be(?anD oue Den 6olDaten/ Die t)on Dec 
SlrmeeDeö B^artjae^ ju feiner §a^negefd&n?oren Ratten» 
€*r felbt^ r;atte noc^ ein ^^orp^ ^urücfbe^alten,^ Da^ er aM 
führen/ unD mit Dem er, im erforDerllc?)en Salle, De« 
Uebrigen ju ^ulfe fommen f6ttnte» I)en 6c^aö lieg ec 
in einem fef?en 3lmmer Dernja^teu/ nal^m blo6 Den füufi 
f en S^ell för Den 5?6nig Dapon, beluD Damit einige ^JferDe^ 
ten anfe5nllc^)en Ueberref! »oUte er jurucflaflTett» 2)le 
(SolDaten aber, Die fo Dielen Sielc^t^um nic^t t)erlaffeii 
fonnteUf beluDen ftcfe jumil^eil ani 6ei§ Damit blö juc 
Uebermaage, o5ngeact)tet Der ©eneral befohlen Satte/ 
^ur Sßert^eiDigungi^resfiebenö unD i^rer i^5re freie ^anDe 
^u bemaltem 

di war beinahe ?9?itternac^t/ alö Der Slufbruc^ eri 
folgte« ^unfel^elt unD Daö eben eingefallene Dvcgenwef^ 
ter fcf)lenen Dem 53or5^t^«n befbrDerlicf). Slberganj uneri 
tpartete ©c^mierigfeiten traf man auf jeDem Schritte an» 

!«oc^ 

tiere unD größere ^Domme mit tiem feften SanDe »crbunbctt, 
unö fo fonnte, t>ermitte(|lt öcö S)urcWi£ect)cn0 öicfer X)hmme, 
tic eommunication mit Dem fefien ßanDe fe^r leicht aufge« 



291 



S^ocft e^e bie ©panier auß t>er @tabe onben ^aupfbamm 
famen/ trafen fic mc^r olö einmal bsn^ajfnete Raufen 
t)on ^Tce^-lcanern on^ t>ie l&nen Daö ^^j^^ 
ttje^tfcn^ nn\> Durc^) Die fie ftc^) crft einen 233e9 ba|)nett 
Wußten» @ie famen cnDUd) an ben 2!)amm* »^Ibec/ 
@c()rccfen! auf beiDen 6eiten Deflfelben befanoen fid) eine 
sD^engc danor^/ au^ Denen e gl Pfeile unD (^teilte tm 
Ucberflu§ auf Die Spanier tec^ntte, S)a/ m D?r Damm 
Durcbtloc^en tt)ar< foUteDle^olscrnc/ tragbare ^cucfcüber^ 
gefc^lagen ttJcrDen^ Sldeln Die »ßermirrun^f vooün affeö 
rt>atf unD Die Diele ^nnfd^elf voaxtti 6ct)ulD/ Dag aufS) 
blcß nlc^t gehörig 6tanDe gebracht n)erDen fonnte» 
£)le^rücfc'felbfl flemmte pc^jmlfc^en Steinen unD fonntc 
weDer rucJmdctö noct t)ortt)acf^ df$o.9fn mcrDen» ^an 
mußte Daö fc^njcce ©cfcbü^ inö SOBaffer werfen» Der 
SRacfctrab Der ©panier waiD Don Der ^auptarmcer Die 
fid) mit au§er|!er ^otb Durc^^Dle Oejfnungcn Der Damme 
JinDurct) gearbeitet J)atHf Durct) Die i)}?fjiMcaner abgefc^nlt^ 
ten, Die melflen Daoon, Die fict) mit @olD unD ©Uber 
ju febr belaDen Ratten, wurden Durcb Die Ufl ju ^oDctt 
geDtücfi/ unD mngten Im ?ö$a|Ter umfommcn^ oDer nJur^ 
l)en auö Unoermogen, fict) ju »c^ren^ nleDfrgemac^t. 
gortej that jmar aflce S)?6glic^e/ Die Uebecblelbfel Der 
6cl)lugö6lfer jufammenjurufenf aber nur n>enlge fonntc 
er jufammenbrlngen/ fo f^^rmaren ße Durcfe Den uner^ 
-»arteten UeberfaU Dtr ^'SlcpUantt ju ©runDe geric()tet» 
^ange blieb aucb öiefe fc^rccf licf)e 3^act)t Den ©paniern Im 
ainDenfen, unDn>arDPon l^ncn Die 9^ac^)t Der ^rub^ 
fal genannt. 

^ r t e j jog ftc^ nun mit Dem Uebcrref! feiner jerrut^ 
teten 5lrmce am Ufer Deg ©eee etmaö ^ober ^Inauf^ unD 
5le(t am anDern ?9Jorgen 50?u|lerung» feblten an 200 
6panler, me|)r Denn 1000 ^Ußcalaner unD 46 ^fetDe/ 
fo mle aOe gefangenen 3JJrjincaner/ Die In Dlcfer ^(t)ttden^i 
nac^t t;)eiU l&ren £qd^ t^eilä l^re ^xci^üt gefunOenM^ 

2 2 ten. 



2^2 



ttn. SludJ ble ^tpkanet Durc^fuc^ten an blefem 5)i'ori 
gen l^cc ^oDten uno fanOen Darunter ^rnel t)on Den^rlw 
lenDe^ ^ontcjuraa; Die bei Oer (5pamfc^)en SIrmec 
gcttxfen maren* Durc() Die ©tanDeßmdiigc ^Seerölgung 
Mefer un9lö(lllct)en ?)tln$en/ muröen fie abgehalten ^ Die 
(Spanler verfolgen/ Die (ic^ no* ^acu5a am 
jenfcUlgcn Ufer Deö Bttif Der ©taDt gegenüber/ ouf* 
gleiten f Die ^erumlrrenDen glu^tllnge nocö an fidb 
jleßen» Dodi) aber fc^tcften fie SluffotDerungen In DU 
no^e an Dem @ec liegenDen ©tdDte^ Damit Diefe Docftmc* 
nlgffen^ Durc^ l^ce jvrleger Die geliiDe fo lange aufjjalten 
mochten , bl6 Die gefammtc ^a<it Deä Dieicftö fic^ gegen 
pc t)fretmgett fbmU. 5:)l€fe SlnfforDerung Der ©taOte 
^atfc für €or(ej Die unangenehme SiBlrfung, Da§ ec 
Duccl) Die flclncn ^Irupp^ Srlegcr^ wie fic^ l^m alle 2lu# 
ge:;bllc!e e.:tgegen(!elltcn , o^ne Sluf^oren beunruhigt 
ttaro f unD Da§ er erfl Durc^ Perfc^leDcne flelne ©efec^te 
mit l^neti/ biß an Dae 1\^al Otumba torrücf en fonnte* 
2lber n>le unerwartet mar Der Slnblld/ er Da^ ganje 
it^alfc^en Don ?0^f?:tcattern befegt fa^^ Die aOe ^affe unD 
«ffiege, Dle &inDurci) führten/ ju PerthelMgen etttfci[)lo(]'ett 
f($lenem ^)ler mare ^ort ej mit feiner ganjen 9}?ann* 
fcl)aft geml§ Dem ^loDe geopfert/ n^enn er p(i n\d}t an 
einen UmflanD noc^ eben ju rechter gelt erinnert hafte^ 
Un er Dom CO^ontejuma lm@cfprd(*eoftge&ortbatte, 
t)ag nemll(* Die ^aiferl^e ©tanDarte Dae geheiligte Um 
terpfanD elne^ glücflfc^en Slu^gang^ M Sreffen^ fei/ 
tinD fobalD Dlefc perloten oDer genommen fei/ hielten pc§ 
Die 9}?*'?icaner für befiegt» — ^ie Erinnerung an Dlei 
fen Uml?anD fuhif tt>le ein mohlthdtlgcr 2lc^)tf?rahl Durc§ ^ 
feine ©eele, unD fegte Ihn In SSewegung* Mt etlichen 
unD Drel§lg Der §5eher^te(?ett grtjf er Den Raufen/ in 
Deffen ^»^Itte Die ©tanDartc f^cx\)oxtaQU , müthcnD an/ 
fc^lug Pc^) bl^ lü Ihr hinDurch unD eroberte pe glöcfllc^* 
erwartete ^Irfung blieb nlc^t au^t ^aum fahen 

DU 



293 



tu Wplcantt tai Untenpfaitb l^re^ &U^tß in ^elnM 
^anöen/ aU fit ein lauteö^e^eul erhoben/ toa6c^re(fctt 
mt> SSemtn^ung Dat)on ßo^en unD Den Spaniern Oen 

ijoctej 6ct>ui;fte t>!efe^ ©legeö auc^ ani Dem 
©runöc ^oiifl nof^lgf um Mc i^lascafancc in i^rer ^o^en 
SÄelnnng t)on i^m nnUv^altmf utiD Den €lfer Diefec 
Slepublif für l^«/ aufö Jteoc in SJemegung fegen» 
UttD in Det: 3:§at aetvann et in Den Slugen Dlefec treuen 
SuttDe^genoflfctt Durc^) Diefe gluckt Der ?0^e^'lcaner fo fc^r^ 
Daß fle i^m / Dem UeSerwinDer Derfe(ben f triumpßi^ 
renD entgegeneilten ^ unD feine '^nxMtunft in i^r ©cMet 
Durc^ öffentliche ge^e feierten. 

©eine S^u^e in Haicala Dauerte a6er nic^t lange* 
©enner erfuhr gleich nac^ feinem ^Injugef Da§ ac^t 
©ponier Don 95era Sruj Durc^) Die (iinm^net Der 
$anDfcf)aft ilepeaca/ Die ftc^ Durc^ Die 9)?c;:lcaner l^at* 
ten aufwiegeln laffeu/ gefangen tt>eggefu6rt tt>aren* 
SMefe Sreulofigfeit ^u betrafen/ Drang er in i^r ©ebtetf 
lieferte ijnen eine 6c6lac^)t/ na§m i^re 6taDt »eg^ unD 
legte Darin eine Srjlung an, Die er (Segura De la 
g r n f e r a nannte. Einige anöere S^etafc^cment^ mug^ 
ten t)erfc^)ieDene ^tal)U in anöern SanDft^aften ; Die 
öleic^faa^ empört Ratten ^ wieDer .^um ©e^orfam 6rin# 
gen; er felbft aber jog mit 300 Spaniern ^ t^eil^ |u 
guge/ t^eil^ in ^fcrDe^ unD mit 30000 Xlaöcalanern 
nac^ ^uacac^ula unD untermarf auc^ Dicfcn 5I)if?rict 
Dom 9)Je;?icanif(^en Dveic&e feiner Jperrfc^aft* 

t)ie glurflic^e (Eroberung Dlefe^ SMffrlct^ erttjarb 
Dem ^ortej nun DoüenDö Die gan^c Sichtung unD S5cw 
errang Der . angrensenDen (Ea^lfeu/ Die ibm oucD i&re 
i^riegeoolfer DringenD mhdUn unD ftc^ gludlicO fc()d§< 
ten/ unter feiner Slnfujrung gegeti QRe^lco Mten 

fonnen» 



294 



fontiem ^UUt anfc^ndcfte Suiuac^)^ fdneö S^tntß tittb 
feiner 3D?a^!ttt, iU^ i^rboffcn, nun balD mit flncmsrogcii 
^eere nod) ?Oie;tco fdbft aufbrechend unD tU 6taöt er^ 
Obern 511 fonnen» I)ü6 ©lucf mar i^m noc^ auf onDerc 
Slrt ijün(!i(| r unt> fül)rte t^m neue QBcrfIdrfung lUi m 
er fie gar nidn einmal tjcrmutjet ^atte, ^In 6(i)lff t)Oit 
mittlerer C^roge fam unerwartet auf Der Dl^eDe öon <St 
3uan D'Ulua an« (Eß n^urDe öon Dem fct)on befannten 
^eter 53arba, Dem ©ouberneur Don ^aüana^ gefü^rff 
t)er e^ e^)cDem Dem 55elafquej ab9cfct)la3en ^attt. Den 
Portes, Den er liebte, in 55er^aft june^mem (©«Drlf^ 
tee^apO ^)er atattfjaltcr ^elafquej aufSuba, Der/ 
♦ tDiemlrlm Dori^en j^apttel cjefe^cn f)ahtn, Den Sorte§ 
turc^) Den 'iSlattyat^ auffuc^en unD befriegen lU§f (Oa^ 
ober für Den Settern ungluctUcfe ablief/ inDem er t)om 
^ortej gefcftlagen uuD gefangen qcnommcn rt>arD) tt)arl> 
ungeDulDig/ Daß er bon Dlefen ^aröaej nic{)tö über 
ttn 2tu^^gang feinet Unferne&menö erfuhr, unD um fid) 
^aDon ju unterrichten , i^m auct) im '3lotf)faUe eine fleinc 
S3er|larfung ^u^ufübren/ fc{)ld're er Den 5?»örba neb(! 
13 6olDaten/ 2 ^Jferben/ etmas jlriegemunitton unö 
55rot>tant ab» 5^eDro (EaDaUero, Den (Jortej jum 
-Hauptmann Der ^\u(le gemacht ftatte, fabe Daö 6ct)l(f 
M 5öarba anfornmen, perfügte ßct) in einer ^d)ai 
luppc ju i5)m unD fragte i^n um Die Urfacfec feiner (iu 
fc^cinung. «Barba erfunDigtc fict) foglricf) nac^ ?5^ar* 
»oej/ unD Sapallero er^blte i^m, Do§ ^arpaej 
große gortfc^ritte in feinen Eroberungen gemacht/ unD 
^e» ^or tcj fo gdnjiicb befiegt ^aUf Daf Derfelbe mit 
einigen ^Benigen, Die i^m übrig geblieben »dren / in Den 
QBdlDern um&erirrcunD nirgcnDö feften §u§ faflfen fonnc^ 
^)lemit bat er Den 33arba, l^m ju folgen. Damit er i^ti 
gum TRarpaej bringen f6nne* @tatt i^m aber jum 
SRarPaej lu führen/ brac()fc er i^n noc^ SSera 
€xu^f na^m ign unD feine £cute gefangen^ unD fc^icfte 



^95 



f!e na^ Secuta/ m ^tttt^ ftc^ tamali auffielt 

3e|t fa5 fbatha felnfn S^rt^ww ein; Oetinoc^ ahtt 

fceuete i^tt/ öa§ l§m Da^urc^ bec SaSeg fdnem aU 

teil gwottbe geöffnet würbe/ Un tt mejc/ bem 

ü^avt>ae$ ev^^Ben n)a(/ unD Dem tt fc^oti Dedorett 

aufgegeben ^atte* S a ö a 1 1 e r o ^atte üon Mefer greunb^ 

fc^aft M Q3arba gegen Portes nlc^f^ gewugf, et 

\\t\i i^n tlelme^c fuc Deflfen gcinD/ unD t>ieö tcmog i^n^ 

fc^ etil feiner ^crfon t>etfic^ern^ Oaö er in Dem am 

Xittn gafle nlc^t tt6t6lg gehabt §aScn ttJurOe* — 2ic^)t 

Sage Darauf (angte ein neueö ©c{)l|f mit SScrflarfung V 

für Den tßaröaej an» 6at)aIlero bcDtcnte ficö 

Oerfelbctt £lfl/ Die i^m eben fo erwönfc^t glücfte, unD 

tDoDurc^ er feinem General einen abermaligen Bumac^)^ 

ton 6 @o(Daten f z ^ferDen unD einem anfe^nlic^en 

fBorrat^ t)on 9)Junitlon unD Jebensmltteln »etfc^affte* 

Slfle Dlefe 3^euangefomracnen Dcrpfiic^(efcn |tc^ mit greu^ 

Iben; Da B^aröaej au§er ^batlgfclt gefegt mar; unD 

.|!e t)ön Dem Srleg^glücf Deö Sorte j %hxMXii unter i^m 

ju Dienen/ »a^ auc?) 58e(afauej Di?ittfa8€nm5c^te* — 

21uf Diefe 5lrt wurDe Die QIrmee De^ Sorten fclbf! 

turc^ feinen gclnD terflarft/ Der e^ flc^ nicftf träumen 

ne§/ Daß er Den/ Den er verfolgen tvoOte; nm: immer ^ 

me^r er^ob^ 

Sie *3egierDe/ 5DJe;ko firmüc^ Durc^ eine S3etage* 
rung ju erobern/ »arD in Der 6eelc De^ Sortej t>ott 
Sageju ^tage lebhafter/ ob er gleich Die ©c^mlerJgfeii 
ten nic^f überfa^/ Die Diefem Unternehmen im 5[öege 
panDen* (Ermatte SRac^ricftfen / Dag Die 5:)amme/ Die 
ton Dem feilen 2anDe nac^ Der 6taDt führten/ Da/ wo 
man fte nic^t Durc{)floc^en §atte/ DurC& eine ^enge bei 
waffneter ^anot^ befc^ügt wörDcn / g^gen Die man/ 
o5ne felbfl @?^)iffe ^abeu/ nic?)tö außric^ten fonnte* 
?8or&in/ alö er noc^ in 3)?c^icö mar/ ^atte er/ um Dem 
fOionteiuma eine^robe Der (Suropaifc^en ©c^tfeuno 

Der 



•296 i == 

tcr 5Ict l^rer ^enfung, geigen/ (wenlgflenö mttt 
tiefem S5orn)anbc) Drei 53ri9antlnfn auf Dem 9}?e^lca* 
«Ifc^cn @cc etbaucn falfcn/ unD bei Dtefcr ©elegcn^cU 
gefunocn^ Da§ Daß 5Q3oflfer tief genug für Dlefe 5lrt t)on 
ga()r^eugen fch 2^el feiner 3«fücffiinft t)on Dem Unter* 
tietjmen gegen Den S^aroocj maren fit aber t)on De» 
S)cejclcatiern, Die ftd) untcrDejTen^ »le mir bereite mlffeiif 
gegen i^re UntecDriicfer aufgelehnt Ratten f t^ellö ter* 
brannt/ tbeil^ jcrbroc^en, uuD ganj unbrauchbar ge* 
ma(t)U (I)enn fonjt mücDe (tcb ^orte^ ibrer bei fei* 
jiem gefäbrllc^en Dvucf juge aue 5}ie^'jco o^ne 3«>elfel hti 
titnt haben» UnD meii Die COif^lcaner gen)i§ fcton Da 
mit Dem (BeDanfen umgiengen^ U;ren geinDen Den ^tucf? 
jug t>etmittel|! Dee t)urct)|lechene Der I)dmme ju erfc^we* 
ten; fo mar fef;r flug Don i^nen gebanDelt, Dornet 
tiefe Brigantinen ju Dcrnlct)tenO (Er entfc^ilo§ ftct)alfo^ 
^mblf oDer Dreizehn neue ju ^era Sruj ju erbauen^ 
fie ftücf meife Ducd) Die a m c n e 6 ( 3nDiantfct)e £afttrd> 
ger) an Den 6ee ju bringen^ fie Da jufammenjuff^eii 
tiu^ ^-^iJ ibnen Die 6taDt einjufcbüeßen. T)et ^axi^d 
ön 5)?unition f befonDer^ an ?3ulDer/ marD glucftict)eri 
ftjeife Durch Den 2)icgo De OtDaj erfe^t/ Der an Dem 
au§ern DvanDe eines fleinen feuerfpclenDen 5)ergeö eine 
S)?enge oon @ct)mefel unD «Salpeter mabrgenommen f)aU 
tCf Der Durct) Die jleti^ hcrauefJeigcnDcn ^^dmpfe aOmd^ 
lig erzeugt mar* I)arau^ marD jum €rf?aunen Der 
tianer 3)ulDer bereitet, unD nun mar afle^ ^um 51nfang 
ler ^7peDition eingerichtet, 

£)ocb ehe noch Der 3u3 fetbjl ftch iit ^emegung fegte^ 
erhielt (£ortej auf eine ganj befonDere 31rt noch eine 
neue anfehnliche SSerfldrfung ^ Durch Die fein SSorhaben 
erfl recht unter|!ü§t marD* Der ©ouüerneur Don 
rt\a\caf ^arap^ Der auf Der ^ujle ^anuco^ geraDe 
Der Seit/ Da Die 51rmee De^ ^ortej ju 3cmpoa(a gegen 
Den 9lart?aej |u gelDe lag; einen SSerfuch in einer 

iy^ieDcr^ 



Ä97 



Ourc^ Den ^iOerflanO Der ^e^t-icanet/ Deren @eMet 
bie £anDfc^aft ^anuco 9ej)octe/ juröcfgctrleben tt?orbem 
€r Decfucf)te jwar noc^mal^ fein ^)eil mit einer ^weiten 
glotte/ aber öuc^ oiefc war nlcfef glücfllc^cr» ©eine 
!^eute/ Die, Durc^) Den gefunDenen ?S3iDer(!anD senot^lgtr 
(10 wieDer ouf Die ©c^iffe begeben Ratten ^ treusten eine 
3fit(ang an Den ^u|?en uml^er, unD famen ^ulegt in Die 
©ewafferDott 5Sera ^rw^ 5^e^ ewigen ^)erumirren^ 
iwöDe unD bcjanberf Don Dem ®lüc! Der ^Baffen M 
^txttif entf^loflfen peftc^, unter Dem (Ecrtej ^ien(?e 
lu nehmen* ^ai eine tiefer ©c^iffe führte 60 ©olDafen/ 
ta^ anDere 50, unD peben ^ferDe. £)iefer S^md)ß 
feiner ^ad)t fonnte Dem Sorfej nic^jt anDerö, al^ am 
genehm fein, unD fe^fe ijn in Den ©fanD/ Derfc^ieDene 
Don t>tn m<S) bei feiner 51rmee bcfinD(ic()en ©olDaten De^ 
Sf^arDaejr Dientest langer bei i^m ju bleiben , fonDern 
tiac^ ^uba mieDer jurucfjufe^ren wünfc^^ten, ju entlaffen, 
^icß war Der Ueberrc(l Don Denen / Die bei Dem Siuöjugc 
aug ^öjf^-ico jum Jpinfertrejfen gr^^rtcm (Portes ^atte 
fie fc^on feit geraumer 3eie al^ llaugenic^tfe fennen ge; 
lernt, Die jmar begierig waren, Stcicfetbömer ju eroberUf 
über Dennoc() Die 53cfct)TOerlic^feiten fct)euetett/ Die Damit 
terbunDen waren. 9^ur wenige DaDon blieben bei i^mf 
Die übrigen giengen nad) Suba |uru(f* Unter Diefen ^egi 
tern befanD (idt) and) t)uero, ehemaliger ©ecretar De^ 
SSelafquej, Dem €ortej in einer ©tra§e 5U 9}^f>*ico, 
bei Dem oben erjaf;[ten Eingriff Der 3)?e;clcaner , Daö £eben 
rettete* UnD waö Da^ @c^)limmjle war^ — er gieng 
fogarnact) ©panien, unD Derbreltctc taufenDerlei hoßt 
^afte 33crlaumDungen jum 3^ac^)t&ei( Deö €ortes unD 
{um ^ort^eil De^ ^ e U f q u e 



298 



%(i)U^ Kapitel 

fa(c Der bciben crffern @efant)f€rt in ^vankn* — • 2(H«n^«n0 
eincö ;^'cl}iff3 iiad) ©t. Domingo, ^ßccflärfung au ^olen, — 
tMnfunff öec beiöen (entern ©cfanöten, sölcnDoja unb £)rbas/ 
in ©ponicn. ~ 5^>re ^Borfid^tigfcif, allen Tiac^ftellungcn 5U 
entgegen» — I)aawifd;en?unft beö (EarbinaW Slbrion» — 
O^eue Xlnecrfu(^)un9 aller ^ef4)mer&en unb ©(urj bcö ^ifd)ofd 
gonfeca. — €ntfcfecibun<) beg ganjen Jpönbetß amtfci)cn ^elafs 
<}ucs unb (Jortcä 5um «ßort^eitc bcß £cöfern. — Dorfes ^tan 
jur (gro^erung üon sO^eyico. — ^Xeuc ^Oetftatlmq. — 2(ns 
fünft 3u S:c5eucü / unb (grbauung bcr QSrtgantinen« — 2(n« 
fünft eines ^d;iff6 t)on ©f, Domingo unter Julian be 2(tbe3 
Ute. — 58erfcfeit)6run(j gegen Sortej unb Sntbecfung berfcEs 
t>en, — 5Se(agcrung unb Eroberung öon 5j)ie):jco. — gtu(^t 
unb ©efangcnneOmung beö ©uatimojtn. — (gnbe beö Ärieg«^ — 
IBegterbe öer ©panier nad) ben ©c^often bcd sOJcntejuma. — 
©raufamfett berfelben gegen ©uatimoain. — ^ob iriefeö uns 
3lücflid)en Surften. — Unterwerfung ber «Ö^e^icaner unter 
©panifc^c iperrfc^jaff* — (^ortej $Hegierung in ^Cfko, — 
©eine te^te 0ieife nad; ©panien unb fein Xo^* 

©ieSeitpeng euMl* an, ^em Sorten lange wdji 
rcH/ e^cbiebfiöen51bgcpct>netcn/ ?)orfocarrero unD 
^lyjontejo/ blc er SInfange M ^a^tei 1519 
©panlen gefc^lcFt ^attCf um 53cric6t ton Dem goctgange 
feinet Unternehmungen abjujTatten/ m\t> t&m neue 2>cr# 
llarfung jujufü^ren^ tt>leDer$urueffamcn* €1: befürchtete^ 
Da er Ourc^auö feine 3^ac^)rlc()t Don i^nen erhielt ^ Daf 
Irgenb ein Unglucf/ Daö i^nen auf Der ^etfe begegnet 
iclf IJnen unmöglich gemacht ^aht, Die S^ucfreife am 

jufrei 



' 299 

tnittten* 3tt tiefe« Ungettjlg^eit enffc^fog ev f!<^f ahm 
mali ein @c^iff nac^ (Spanien fc^icfen^ unD Oen Jr^of 
t>on bem glücf liefen gorfgange feiner Eroberungen be* 
wactrlc^tlgen* 3" ^^»^ ^erlc^t/ ben er auffegte* berief 
er ftc^ auf Die 9^ac^ric()(en f tit er bereite ^atit abgeben 
laffctt/ befc^mecte fid^ bitter öber Ole ^InöernlflTe/ t>\t 
16m SßeUfquej ununterbrochen In Den 3Beg legte ^ unO 
über Da^ unbiüige betragen De^ @arap^ Der elnett 
S^ell t^on ^tfxcQ juelgnen ttjoßte» S)?lt Dlefen umRanD* 
Ild[)en/ tüeitlauftlgctt ^erlc^ten unD t^lelen anDern ?JrU 
tatDepefcfcen toerfa^ er Die belDen ^apltaln^ 5i(onfo De 
sOtcnDoja unD ^iego De £>rDa|* 3Iuc^ Ratten Dle# 
fe Den 5iuffrag/ ju feinem noc^ (ebenDen SSater ju ge^en^ 
tinD au* Dlefen jum tBermittler In ferner ©ac^e ju mai 
<6en» gerner foHtcn f!e ftcf) mit Den belDen/ Im Dorlgcti 
Sa^re abgefc^lcften ©efanDten^ ^ortocarrero unb 
5[Kontelo/'t)erblnDcj^ unD mit Itnen gemclnfc^aftUc^^ 
jttr^rreWnng feiner weltern 5lbfl€^)tett, ujlrfen, — 5Ö3lr 
woUen Jler einen 5lugenbll(f (llUe (fc^eu/ unD fegen, meU 
c^eö a^lcffal Dlefe belDen bevollmächtigten Dcö Sortej 
erfahren mu§ten» 

@l< waren Selbe im Öcfo^er M isipten ^a^teß 
glicfll* In 6et)illa angefommen« UnglücfUt^ecmelfe 
ahtt trafen fte , ege fie an Den Jj^of fommen fonnten, auf 
Den ga^cOan Deö SSelafqufjf Der Im 55egrlf (tanD; 
tiac^) €uba jurücfjufcbren / unD nur auf ein Schiff tJon 
tortber wartete. (Er war Der ©efd)aft^trager Des SSci 
lafquej in Spanien, unD gatte unter Den ©rogen 
linD am Jg)ofe einen mac()tlgen 2ln6ang* Äaum war Da^ 
6c^lffDe6 ^ortej Im ^afen angenommene alß ^att 
tltt 53eneD^lctf Cfo l;ie§ Dlefer faubere ©elflüc&e) 
baffelbe/ nebfl feiner ganzen ^aDung; unter Dem S3ori 
wanDe, es get)orc Dem SSelafq uej/ In fUrreft nehmen 
lle§. £)u(ch ©efc^enfe an oerfc()leOene @ro6e wugte er 

feine 



feine 35e5aupfutt5 geTtenO ju machen / «nb ben SIB^eorbi 
netenoes Sorte j hütbniö^ti mittt uM^ ^ aU um\u 
feibat on bcn ^5ntg ^ öppcHlren« ®te Tiengen «ac^ 
SBarcellonaf weil fic ijn ba Deumut^eten^ er t»ar abeu 
f(^)on t?or if)rer5infunft nact) Sorunna ge^ansen* @le 
tt>anOten flc^) barauf juer(l nocft 5!)?ebeOln an SKarffn^ 
fcen 53afer bfö Jnn^en Sortej^ bamU fle burd) bUfeit 
öcm ^lontcjc i>or9c(?elt(/ «nb i|^re rec^jtmdglgen 5lttfpruc^)c 
«uf bie Stcitöffung Deö €cf)iffe( unterjlugt werben mhtJ^f 
. Un. I)er alte f ejrwötblge S3af et € o r f e j »ac um be|!o 
meßr erfreut/ pe |u fe^en^ »eil er feinen @o6n fc^oit 
Idii^ft für tob gehalten unb betrauert ^atte* sjj^it bem 
inni^ften QSetgnugen über ble i]Rac5)rict)ten ton feineö 
(So^n^ l'eben nnb ^&afen/ terfpracf) er Den 5lbgeorbi 
neten beflfdbm ade mogt^cfec UnterfTu^nng jo einer pew 
fonUd)en ^ublenj beim iionig. €r benugtc mit i^nen 
^ie ©flcgenjeitf wo ber ^onig ftc^ ^erabe ju HorDefiaa^, 
feine COtnltcr ^^^anm ^u befu(^)ettr ein^efunben ^atte* 
€arl empfieng fiefcjrgnabig/ freute ftct) über ben glöcf* 
liefen gort^ang feiner 2Baffen in 9}?c;tco/ unb t>erfprac6^ 
ülleö ^Jtoglic^e ^u t^un^ i^r ©efucfe ju befcf)leuni9em 
53Seil er aber felbf! mit ben fielen innern ^Ingelecjenbciten 
beö ^panifcten «nb beutfclien Dveic^ö bcfctjaftigt mv, 
«nb fiel) ba^er um anbere^ bie ntuentöccften £driDer be> 
treffenbe/ S^inge nic^tfe^r befummern fcnnte; fo übergab 
erben ganjen ^anbel wegen bc^ 6c^ijTf^ unb beö Sor# 
tej ©efuc^ einer befonDern (lommiffion^ bie auö mc^i 
rem ©rartben be^ Oveict)^/ t)erfcl)iebcnen ^rdlatcn unb 
Slec^tögele^rten be(?anbf an beren 6pi§e fein ehemaliger 
$e^rerf ber €arbinal 5Ibrian/ (Oer in ber golge aW 
53ab(l unter bem tarnen Üibrian VI. tJorfommt) ge^ 
fegt würbe. J^ieSommiflfion bemüßete fic^, gcnaueS^ac^^ 
rid&ten über aüt^f wa^ Den (Jortej unb feinen 6trelt , 
mit 93elafquc5 betraf/ ton bem in 6panicn nieöer* j 
gefegten ^at^ ton Snbieu/ ein^ujic^en* "^m Unglütf J 

aber 



oBer 5cif(e bicfct ^atj Den S3lfc^)of gonfeca jum ^td* 
fibeutetit Der eirt geft5E)R)orner geinD öQec öetDienflPotteti 
Mannet fein fc|)ien« 60 ^atU tt (tc^) fc^on e^cmal^ 
gegen dofoinbo gcieigt/ unD jegt mt Oer nem(icf):e 
goß mit Dem (£orre^ ternic^tetc attc guten tUbfi«^; 
ten, Die Der S^nlg unt> Die ^errn Dec ^ommljflon f^aU 
ten/ «nD mugte jnm 95ort6ei(e De^ ^eiafqneif per 
i^n Durc^) (Bcfc^enfegcmonne^i gotte^ fo ötel SSermiaung 
in Die 6ac^e bringen^ Dag Die übrigen ^itgUeDer De^ 
3iflt&6 t?on 3nDlen; Die o^e{)i« ganj ton feiner 2BiO^ 
Ift^r al)6iengen/ feine älnfHarung l^ineinbringen^ noc^ 
meniger ein orDentüc^e^^ entfc^eiDenDe^ Uct^etl fallen 
lonntem UnD Diefe/ Dutc& Die (labale De$ 23ifc()üf0 uer^ 
urfac^te Unfrf^Iuffigfeie m iXatfö Daiictte fo lange , hi$ 
jene |n>ei legtern '^IbgeorDneten au^ ^e^rico eintrafen«. 
Sliiee/ »a^ Der alte (Eortej «nD Die SlbgeorDneten feinet 
.tj6o5tte^ t)on Dem Sribunal/ Daö i^rc 6ac&e unter ^atit 
teu^attef erlangen fonnten^ war eine partielle €r(lat^ 
tung Der ©uter^ Die fie auf tjrem 6ct)iffe mit nact) 6e^ 
»Ida gebracht polten r unD Die i^nen^ aJö öcm töclafi 
<\nt^ gehörig ( fo »iDerrecfetlic^ in 35efc()lag genommen 
waren» I)ieß feilte fie Denn einigermagen in Den <s:tanöf 
in Spanien jmei 2^i)xt fang ^u Dernjcllen/ unp Da^ legte 
Urt^eil in Diefer @ac?)e abjumarten» 

Sueben Der 3eif^ al^ (Sortej feine IegternQ5eric§te 
nac6 ^Spanien abgeben lieg/ fc^lcfte er auc^ ein anDer 
6c^)i|f nac^) @t. XJomingo ab/ um an Die Dortige fonigi 
lid^t ':yuDienj/ Deren «Sorfiger einige ^atuß am Dem 
OrDen Deö ^eiligen Jpieronimuö waren / feine SScfc^jreri 
Den über Den «öelafquej unD (Bata\) gelangen 
iaflfen» Slu* Diefem Damalö einzigen l^ribunalc in 2Bet?i 
inDien; itatttte er einen gleicdlautenDen ^eric^t über Dett 
gorfgang feiner Unternehmungen ab, unD bat um Die 
notfige Unter(?ü6ung. Sie ^nfel (Su ©ominso mt 

aUt 



30^ JH >i ■ ■■■■■ 

über t>amaH n\^t Im (StanOc, Pc^ ton Denwcnlöfn 8ctt* 
Urtf Die §u l^rft S3el5rcfun3 Da waren/ entblößen* 
S)latt Derfpracfo ifm Da^cr nur, fclnetmegcn nact) ^ofe 
%u berict)ten »inO Da fein ©cfuc^) unterfTü^en^ Untere 
Neffen aber füc^)te man Die beiben unbefugten 6torer aUtt 
Hofiteren (Eroberungen, Den Q^elafquej unD ©arap^ 
tux<S) Die nact)DrücfUc^)f?en ^efe^le In i^re (Sc^ranfen jui 
töcf^umeifem Oh alfo gleich) Dlefe ^efanDtfct)aft Dem 
Portes nic^t aßc Die »öort^eile mfd^aftef otc er Daüon 
hoffte, fo mar fte Doc() in S^infidi^t Der guten 2)tcnf!c, Die 
i^m Die ^ieronimiten in Spanien felbjl Durc^ ijce ^ei 
ti<J^U (eifleten; frine^mege^ unnütz gemefen« 

^nDdc^ famen Im ^a^r 1522 Die belDen Ie|fern ©e^ 
fanDten Deö (Eorfe^; CO^enDoja «"^ X)rDajf In 
6panlen an, unD nun erhielt Die 6act)e eine anDere 
5a3enDung* ^ortej ^atte Die 23orpc^t gehabt, ifjneit 
befehlen, Da§ fit fiö) nic^t e^er alß 5lbgeorDnete in feif 
tter 6a(^e funD geben f Otiten, bii fte oon feinem 33ater 
erfa[)cen hätten, mic weit atteö feinem ^e|!en geDle^ert 
fei* S:)iefe SSorRc^t rettete IJrc grelbeif. J^ienn In aöeit 
^dfen Don Spanien war Der 53efebt befannt gemacht, 
öUc 6*iffe, Die auö ^eu i Spanien fdmen, in 53^fcblag 
1» ne^mem S&r Schiff marD auc^ wirf lief) Diefee Q3ei 
fe^lß jufolge mit feiner ganjen £aDung in Q3cfcDlag genomf 
mctt, Die ©efanDte« aber, Die nebjl Oer übrigen ^attm 
fc^aft mit Dem ^ortej nickte jutbunju^aben, bebaup* 
teten, bebiel|en Die grelgelf, zugeben, wo fie woatem 
©lucfllc^erwelfe ^^tten pe ©elegenbelt gefanDen, Ibrc 
^rieffc^aftcn retten, Dag fie nlct>t Dem ^ifcbof in Die 
^dnDe füelem Wxt Diefen eilten fte jum alten (£orfc| 
ttad) 9}ieD€ain , wo ftc§ Dir belDen erjlcrn ülbgeorDnefen/ ! 
5Jortocarrero unD ?0?ontejo auc^ befanDen» ^er 
Äbnlg war Damals nlc^t in Spanien gegenwärtig, fon* 
^ern anDrer Angelegenheiten falber außerhalb befc^aftlgf. 

jDer 



303 



Serelnjlge ^anttf an oenman (i<* mn^tnUnnUf mt 
tet €ajDiöal ^iDtian^ «nO auc() öiefer ^atte tveni^ 
S9?uge, fic() Damit J>efaffen/ n?cU l^m Die ^vcicfe^ange^ 
legen^elten felneö ^onatc^xn in fleter SIrbcit er()ieUcn* 
3nDcffcn ermattete man Die 3urücff«nff Dc^ ^^nigö, unö 
Da Diefc Hoffnung cioert fUlnen 6tiüflattD in Den ^ci 
fct)aften manlaflTen fc?)ienf fo benugfe Der alte (Eor* 
tej Diefcn günfltgcn ^lugenbllcf f fic^^ ne6f! Den oier 
9eorDnetcnfeineß<5o&ne^^ Dem SarDinal Dorju|lelIen* @ie 
lanDigten i6m Die 53rlefe unö ^eric^te De^ (Jorte^ eln^ 
unD zeigten Den 23efe&l Deö ?23tfc6ofö gonfeca attf nac^ 
njelc&em aUeö ^ tva^ ou^ ?0?«^tco fame, fogleic^ in Sirrejf 
genommen n?erDen foUte» gugleicft melDetenfie/ Dag ade 
Die ©utery Die fit für Den f ^nig mitgebracht ^attetiF 
ebenfaK^ in 33ef*(ag genommen^ «nO anrucfbc^alteit 
waren» 

5!)er ^arDinal n>ar fejr ungehalten/ tDie er 5orte^ 
Da§ ftcö Der ^if(*of obne feinen S3otbett)ü§f foIct)e33cfe^(e 
^u geben erDreif?et l^abe^ iinD trug Den SIbgcorDneteh auff 
pc^ gerlct)tUct) über Dte6 95erfa&ren ju befcl)meren/ wobei 
er ibnen feine fraftigjle Unterftü^ung uerfprac^» — 2)ie 
SidQt gegen De» Söifc^of na^m fogieic^) i^ren Slnfang^ e^ 
»uroe unter Der 2lutoritat Des ^atDinal^ eine bcfonDerc 
Sommiffion nieDergefegt; Die jTreug unterfuc^en mugtef 
unD Der *^ifcl)of marD für fcfculDig erfannt» 5)er (£arDti 
nal üttD Die (Jommlflflon entfc^ieD nun ^CL^nt t>a3 i^nt 
äIIc fernere ?Bcrfugungen in De^ ^ortej unD SJelaff 
quej 6ache abgenommen/ unD feine angelegten 5lrre|lc 
aufgehoben merDen foüten* — ^un pengen Die reöUc^ 
gepnnten Ovicftterf Die nlc^t mepr unter Der gefa5rllct)e« 
Leitung Dee mächtigen Q3ifc^)oft^ j?anDen/ unD feinen Mi 
^enfcftaften nicftt me^r nac?)5ugeben brauchten/ an^ Die 
©ac^e unpartheUfc()er ju be§anDeln* -Die S5erDien(!e De^ 
Portes um Den ^panifc^eu ^)of/ famen nacjfo langec 

Unte*# 



I 



304 ' 

UnferbriScfung enbltc^ jum S3orfc^eln* 5Me fammtUc^en 
Slctcn foatctif Dem ^efe^l Dc^ (EarDlnale $u golgc^ ton 
neuem vcvl^kt tvcrDen. ^bec Diefe toaun Ducc^ t)ie 2ifl 
teö Jßifc^ofö mit gleig fo termltct^ Oa§ eö Den 3vic^)terti 
unmöglich fiel; aui ölcfem S^aoe ton ^kamn Die ^Sa^w 
l^eit t)erau^$ufinDen« CO^an fa^e feinen anDern ^e^ ict 
tiefer SSetwirrungtor ftc^f al^ Die ^InwdlDe belDerXJeUe 
in fotDern/ unD fic ijce gegcnfettlgen iHnfprüc^c auf U)rc 
»a&ren oDer DecmelntUc^en 9lec^)te formlict ju wrnebmert* 
S^le Ünterfuc^)una Dauerte nur fur^e 3elt t unD X>ai Utt^eUf 
tü^man Dem Könige jur Untetfct)rlftoorle9tc^ Deresi ai^^ 
foglelc^ beftdtlgte^ fiel für Den Sortej augerft ginfüg 
öuö» S^act Dcmfelben warD Dcrfelbc für euim treuen 
Slener unD ?öafaUen Deö Äontgrelcf)^ ^rpanien ettiattf 
fo wie aud) Die ^auptleufe unD (göiDaten, Die i^n be# 
gleitet Ratten* ^em 55 e l a f q ü e J aber warD megen Dec 
Eroberung t>on 'Sltm 6par.ten clnenjtgcö 6tiarcl)njclgett 
oufetlcgtf unD i^m bei ©trtife Der Olbfe^ung verboten; 
t»eDer felbflf nod) Durc() anDre ^crfonen Dem '^ortej 
ferner ^^mOernife in Den aßeg ju legen» S^ioc^) blieb e^ 
i§m borbegolten/ feine nflen ©erec^tfamc^ fo wie Die 
öuf.Dlc Slußrüftungen gemanDten j?o(Ien^ gehörig ju be# 
ivelfen unD Don Der ^rone Spanien elniuforDern* — 
SDem 6arap »urDe juglclc^ befohlen/ feine Slbfic^ten 
auf SJZe^lco elnjufleflen/ auc^ warD li^m fein biß^erlge^ 
anma§enDe£( SSetragen ernflllc^ üem^lefen. 5^en (£or^ 
tei ernannte Der Äalfer unter elgen^dnDlgen Sßerfic^e^ 
rungen feiner ©uaDe unD unter Den fc()melc^elf;afte|!en 
^obfprücften noc^ ium ©ouüerneur unD ;Obergeneral Deö 
ganjen ^5nlgrclc^^ a)?e^-lco^ unD Dem allen mt Die i8ew 
fic^crung beigefügt/ U;n t)or Dem ^a§ feiner 25erfoIger 
:8» fcl)U§en» — I)le übrigen Q3rlefe waren an Den ?8ci 
iafque.^ unD an Die fonigllc^e '2luDlen$ $u6t. t)omlngo 
gerichtet/ welcher £e§tern ernfllic^ anbefohlen »urDe/ De« 
€octea nac^ bellen Vermögen $u unter|?ü§en^ unD aüe 



305 



J^lttberniffe aui bm SBcge in räumen / bte feinen mU 
im Unternehmungen entgcgcnfldnoen. — ©dmmtüc^c 
S)epefc^en waren t>om 22» Ocu 1522 Oafirf, unD mit 
pel Der ^bgeorDnetcn M €ortej ab3efct)icft. T)u 
übrigen beiöen aber blieben jurucf^ um Die Untcrflugung; 
l)le t>on Oem^onlgfur Den Sortej bedimratwar, unD 
Mein 6olDatenr ^PferOen unO 5©a|fen befreien foO(e/ 
9ef)6rl9 ju recjullren* 

5ß3d&renö t)er3elt t>M atle^ in ©panlen ^um SSor* 
t^elle Oes Sorte j ter^anDelt tt)art>f ind^te Dlcfer feb 
jien gefaßten (E*ntfc()(u§f mit feiner ganzen SOJacfet In 
SKejclco elniuDrtngen/ Inö ?ß3erf ju fe&en» ^urc^ einen 
befonOern Vorfall erhielt er Daju noc^) eine SSerÜdrfung» 
Slm 51ußgange De^ ga^ree 1520, wo Sorten feine ■ 
dritte ^jcpcDltlon nac^ ^^pko befc^log^ legte fi(X) ein 
^c^lfff Daö t)on ten (Eanarlfe^en 3nfeln fam^ unD eine 
50?enge ?3ult)erf Sllnteu/ einige ^)ferDc unD oerfc^leDene 
iKetfenDc an ?23orD J)atUf Die l^ce 3Baaren bei Den Im 
50?e):lcanlfc§en 9iclct)c befiinDllcl)cn 6pantern abzufegen 
fleDact)fcn/ t>or 3$era €ruj tor SInfcr* 3^er grogc 
SSorrat^ öon @olo unD Silber/ Der Dem ^erüc^t $u 
golge In Den ^anDen Der 6panler fepn foütc, unD 
auc^ wlrfllc^) war; ^atte Die ^'uropdlfc^en ^faufleure l)nf 
belgelocft/ unD l^ncn Hoffnung gemact)t/ l^re Söoaccn 
um einen febr f)Q^en ?)rei§ ju Der^anDeln. Der @ene; 
tal, Der Don Der 5lnfunft Dlefeö 6ct)iffeö unD Der 5irtb 
fei. Die 66 führte/ fogleict) ^ac^iric^t erhielt , fc^ttffc 
tingefdumt eine gKengc ©Uber unD @olD In platten abf 
iinD gab Den 5luftrag, Die ganje 6cfelff^IaDung er* 
JanDeln. ?9?an war nlcfet nur t)on beii>en Selten mit 
tetn gefc()IojTenen ^anDel jufrleDen, fonDern Der (Scfelff^i 
capitdnr Dem Don Den Ülelc^tbümern De^ SanDei^ fo Dorr 
t^cll^afte begriffe gemact)t waren f entf($lo§ fic^ fogar^ 
mit feinen 13 6olDatcn unD 3 ^ferDen^ Die er an ^orD 
fattc/ unter ort es gajne ju Dienen/ «nD feln(2ilu(f 



3o6 



mad^tn, 3e&t "^Ult €orfe| ftSer ff ine 5lrmee ssKui 
(Gerung unö fanö fie 540 s9?ann |u gu§/ 40 ju 5)fert)e 
jlarf ^ iinD mit 9 6tö(f fcfewcrcö @cfc^)u$ öerfe^en« 2Me 
Diepublif it(a0ca(a ^atte f&c i^n ittat eine (!acfe 
mee beflimmt^ cc t)cr(an^tc abet nl^t me^c, M 10000 
S)?ann/ Die übrigen be(!immte er ^tamene^^ um hai 
©ep5(f unö Die Lebensmittel in tragen» 2)ie Erleget 
t>on dl^olula unb ^uacoclngo (?le§en glelc^faO^ $u Ignt/ 
fo Dag feine gan^e ^vmee au^ 60000 flreltbaren ^am 
nern beflano» 

mt Dlefer wlrfllc^ anfe^nllc^en SMac^t brac^ et 
am i28tett t)tcmhtt auf/ unO nac^ einer siemlict) glöcf#^ 
Hc^en Sveife langte er Sejeuco/ am Ufer Deö ©eeS an» 
^)ler lebte €ac»magin/ Der tReffe M ün9lucfllc{)eii 
sDJontciuma/ al^ €aiife/ »elc^eö er Ducc^ 53ertrelf 
Bung feinet altern 33ruDerö gen)orDen tt>ar. SMefec 
aber ^atte einen ^o^n/ Oer Dem ^orf ej bei feiner 5lni 
fünft tjorgefleüt »arD. Sluf S3lttett Der Untertjane» . 
entfette (£ortej Den Sa Cumarin feiner SBörDe unD 
übertrug f?e Dem ©o^ne felneö S5ruDerö^ Der nun au^ 
SDanf batfeit flc^ ganj Dem £)ienf?e De^ @enera(S mlDi 
mtUf unDfogar Die c^riflllc^e 0iellglon annahm» SaV 
(umagln mac^)te jmar anfänglich) 9Rlene/ fid) §u n>U ' 
Derfeßen* £)a er aber fa^e^ Dag ®ewalt nlc^tö auSrlc^ 
Un toumf na§m er feine 3ufTuc^( aur £lf!f ttnD Da l^m 
tLUö^ Diefe mißlang/ entflop er über Den 6ee« 

3e§t wurDen Die S5rlgantinen jufammengefe§f / Die 1 
Sortej Dur* DleSamene^ ©tucfnjelfe bl^ an Den @ee " 
5atte tranSportlren laffeu/ unD tra&renD Deffen fc^irffe 
€ortea einige ^etafe^ementS ab/ Die ^egenD. auS^ui 
lunDfch)aften unD einige ©täDtc elnjuneSmeit» £)leö ge> I 
fc^a&e nlc^t o^ne ©c^armö^eW »obel Die SO^e;:lcane« | 
jeoericlt Diel sjRannfc^aff Derloren f Die §J5unDe^genoffeti 
De^ ^eneral^ aber ffc^ Immer me^r in Die (^nrppalfc^e 

Ärleg^^ 



307 



jttleci^futifT Wäcn lernten f unö en&(i(^ ftc^ DoHfornmen 
tatan gemeinten* 

®eraDe blefer JeU tarn ein 6ctlff 23 e r a 
Srus an/ Das t)on (St. Domingo a63efct)icft n>ar, unö 
eine ülnja&l 6olt)atett/ nebfT einen 53otrat5) t)on «SBoflfen 
unD ?Diunlfion für Den Sotte^ öberbra(^te» ©er 5ini 
ffi^m Oeffelben^ ein ^ewlffer 3ullatt De ^iDcrete 
begab ßc^ Damit foglclcfe nac^ l^Ia^cala, unD »eil er Da 
terna^m^ Dag Sortej fi^on nac^ ^lejeuco aufgcbroi 
t^en fei, lieg er Den tragbaren SSotrat^ Curcd ^amcnc^ 
fortbin bringcny uttD überlieferte Ibm Die 5Serßdcfung 
an CDJannfcfcaft^ Die Dem (Beneral augcrfl ern)ünfct>t tarn, 

Socb felbj! unter Der ©panlfcf)en $frmee gab ti 
itüUf Die Daö ^iM De^ ^orfej benclDcten/ unD/ 
Da fie ju ()lelc|)er @rb§e ftc^ ergeben unfa^l^ tt)aj 
xm, ee Doct) tDcnlgffenö iilc^t (elDen fonnten/ Dag er 
aöfln €l;re unD 6c^a$e elnernDtete* Siefe nelDlfc^cn 
6e£len jettelten in Der Slbwefcn^elt Deö ©eneralö eine 
sßfrfctroorung ^egen fein 2ebeo am (£r fam geraoe t)on 
einem Unternebmen, Daö er felbj! angeführt baftc^ mit 
Lorbeeren übecbauft ln6 ^ager jurücf ; al^ er Don einigen 
j feiner ^ftttüen in^gebelm DaüOn benacferlc^tigf »urDe* 
9)ian gab ibm Die £i|!e Der ?Öerfc^tt)ornen/ unter Denen 
, er mit (E^ffaurren ^D?anner crblicfte/ auf Deren ^In^angi 
lic^fett er (tcfc bt^ber fo ganj Derlaff^n l;atte* Um nic^t 
■ in Die ^ofbmenDigfelt gefegt iu fer^tt^ Den bejtcn fern 
I feiner Oflfkiere aufzuopfern^ untetDriicfte er Dleö S5eti 
j jelc^ni§ Der ©cbulDigen, unD begnügte ftc^)/ nac{) einer 
I obecfldtbUc^en Unterfucbung Deö ^anDelö^ nur einen 
©DlDaten, QSillafagna mit tarnen f ^um SoDe ju 
terurtbeilen ^ mellDiefcr Der ecfle^ufmieglergemefenttjar» 

Die neu crbaucfen Brigantinen Inö Saffer gei 
laffen waren / najm Die S3etagcrung Oer Jä^auptflaDt 
; . W a ren 



308 



ten 3löfatt0f ble 3 Monate nnb etliche Xa^t tarnte* 
SDic ^^epkantt Ratten aUe^ Derfuc^t, t^ren unb Oc^ 
fRü(i)i Untergana^ ah^mcnUn^ @ic Rotten aOe Ddm; 
nte r>örc()(?oc^enf SSerfc^aniungcn awfgcmorfeit unb bie 
SSedungß werfe ungemeitt t)er(?as;ft Slttcln alle i^rc ?8ow 
pc^t mugfc tt>d^ enölic^ bec ^uropdlfct)«« ^apferfctt unb 
WegefunI! welchen f ü5n0cac()tct ble ©panier Jebert 
gu§5cett £anb mit S)?ü5e unböefa^cen ecfaufen mugten* 

2)c»?(apfere ©uafimoitn^ bec mit un^faulic^em 
SKur|)c feine Golfer gcsen bie gelnbc feincö Dveic^ö an^ 
fii^rfe/ fonnte flc^ ni^t langet galten* €r ^attc in bec 
3cit bicfev 3 MomU ben Spaniern me^r benn 60 b(u^ 
tiae 6<*lact)ten gelicfcct f bie ben 8}^c^icattern übet - 
100000 3)2ann foffeten* ©eine 5vcafte wdren ecfc^opft^ 
feine i?ricgcir bal^ln^ 9}?ejcko ringiöumcincjefc^loffenf baS 
ec feine ^etfldtfung tt^ckUeq fonntc» f?anb allelri 
tmb Detlajfen ~ »ae blieb igm übrige al^ bie gluc^)t? — 
dt flo5/ aber un9lücfll<^)erTOeife füel er in bie J^dnbc 
ber ©panier/ bie ign jum befangenen machten* 2>ie^ 
tvar ben isten 5luguf! i52i* — ©obalö ©uatl^ 
wojin in beö €ortej ^dnDen mtf befahl er feinem 
SSolfc/ bie 5ß3ajfen niebecjulegen/ unb gefcfealp au# 
öenblidlic^)* €bctt fo bereitmiaig erfMte auc^ Sorte j 
feine ^Itte^ t?on ©panifc^er ©eite bie geinbfeligf eitert 
ciniufleaen» 

©0 warb benn ^e}:ko erobert/ unb bie er(!e ©orgc 
be^ ©eneral^ be|?anb barin / (Ic^ aller ^o(!en unb fejleit 
^ld§e ju t>erfic^erm €r lie§ bie (jco§en ^bfe M ^air 
lafle^ unb M ehemaligen ©panifcften üuartier^ reinii 
gettf »obin bie ^f;;icaner bie £eicf)name igrer gefalle* 
neu (goeln gebracht ^Utif um fie/ menn ©elegenbeit 
ba ttjdre/ in i^rc ^rbbegrabnifTe au bringen* S)iefe 
^eic()en Ratten bie £uft t)crpe|lef* (Eortej lieg ba^ec 
auf aaen ©tragen grogc Seuer anjunben t unb bic 

Sobteri 



309 



Soffen mhmmn* Unter tet m^an^entn veic^ett 
i&eutt nahmen l>le Spanier ©olö/ 6il6er unD fSflllc^e 
gebertt in ^eHt ju (!c§ ; SUci^nmßflMt unO atiOere 
©erat^e ü6etUe§en fie i^ten SBunDe^genoffe«/ t)le oamlt 
todfommen tjergnügt tt^atcn* 511^ nun Me Raufet unD 
©tragen ber 6fabt öon allen £ct(^en unö anOrer Unfau* 
UxU\tt>büiQ gereinigt waren/ führte Sorten Olc 2lr* 
mec nacö Sn^oacanf anDert&al6 ?9?eUen t?on ^lu 
pcf>f an Da^ €nDe eine^ S^ammed aufö fejle £anDf ^lelt 
eint ^anffagungäreDc an öle ^ulf^t)51fer < t>le t§m fo 
tcenlic^ SefgcflanOen Ratten ^ Derfprai* i^nen^ (tc Sei 
i^rer nunmel^r crrunsenen grclgelt fc^ugen/ tinö (ic^ 
Im gaS elne^ )?on neuem entfle^en^en ^rie^e^ mit ll^nen 
in jjerelnlgen* WH Dlefen 23erfic()erun3ett entUe§ er 
feine sgnnOe^gen offen/ öle t>oÄer greuDe üSer Die €&ref 
tle l^nen mlöerfa^renr unb üUt Die reiche fdmtef Ole 
i^nen it&eU geworben war/ wleöer in ipre £dnöer 
lurücffe^rten* 

5)le ©panier/ Befonber^ ble mit 3»^*«» 
öerette t)on Domingo gekommen waren/ fc^lenen 6ei 
tt>eltem nlc^t fo genögfam wie jene gnblanlfc^en 55un^ 
be^genoffeu/ unö il)tt ^abfucfct war fa(l ganj utterfdtt^ 
Ilc§» 3^lc()t aufrieben mit Der rdc^)en S3eute/ Me fic bei 
J)cr Eroberung ^on 3Ke^lco tjovfanöen/ i)erlan3ten (le 
üuc^ noco Dem ^efj§ Der unerme§U<^en 6c^d§e/ Die Da^ 
oUgemcine ©erüc^t Dem ^onte|uma beigelegt ^nttCf 
tinD weil Diefe nlrgenDö $u finöen waren/ fo t^ertangfea 
fie mit Ungedüm i)on ^ortej/ öag er Dlefc Ülcicfet^u* 
mtr o«ffui^)cn lajfen unD unter fie tert^elten foHe/ im 
Dem Der ^epg Diefer 6c^age Die ^)aup{urfac^e Ware/ Die 
fie. Nwogcn ^dtte/ IJm allenthalben ju folgen» ©le 
gkngen fogar fo weit/ Dag (Je öffentlich he^auißtetenf 
€ort«j habe ftc^ Detfelben fc^on für ftd) bemächtiget 
iinö jie t)or aller 51ugen verborgen» ^en melflen 2acmett 
aber machte eben iener ^tillan te ^(Derette/ Der 

alö 



310 i " i 

Uf im ^^amcn Dc^ Könige terlan^fti^ t>a§ i^m aUe 
|cnc unfdqlict)en 6d)age auegeliefcrt njurDcti/ Damit cc 
lien D<!^ Äonlijö öooon abnehmen fonne* t)iefcc 
^llD^rettc mar Der ^effe Oeö Q?>lfc()o|f^ gottfeca^ 
uhb feinem (öcfifct)cn £)nfe( ooUfommfn äönllc^« 2Iuf 
fein 5lnfflften bcgleng man Die ©raufamfeU^ Den ^efani 
öcncn un9lücflld)cn ©uatimojln/ unD feinen £leb^ 
llng^ Der mit I6m gfelc^eö 6cf)lcffal gehabt ^^tte/ auf 
einen «Ifernen 9loj! über glö^cnDe Äo^len ju l^en i um 
Durc^ Dlefc ^axux Da^ @c|lanDni§ t)on Den Derifccften 
<£(^)dgen Des sjjjontejuma ju erpreffem Sier greunD 
^e0 ©uatlmojln^ Den Der 6c^)mer5 ubermdltlcitef 
(lieg Derfc^)teDene ^eufjer au^^ unD faße mit fldglic^ec 
SOJlene feinen ^etrn an/ Der neben i^m lag* ©er uner^ 
fc^ü^terllc|)e ©uatlmcjiin faMÖ*' ober mit ern(!&af* 
fen »Q3Il(f en an unD fagtej gleg ic^ Denn gier auf 
SJofen? — 55on Dlcfem 5lagenbll(fe an entfuhr jenem 
fein 6eüfier me^r, er lag f?i(l unD unbettjegllct) ^ bl6 Der 
SoD pc^ feiner erbarmte^ unD l^n Don aUer Quaal befrelete* 

Sortej <rbieUDonDlefen(Sccnenbarbarifc^er©rau# 
famfelt enDllc^ 3^ac^rlct)t unD eilte In Die ?0?arterfammer^ 
l»o ©uatimojln nocl) auf feinem glü^enDen Dlo(?e 
lag, 9)nt Dem ^rnfle De^ Q^efebl^baberö Drängte er Die 
tinmenf*Hc|)en ?)elnlger sur 6elte, rl§ Den unglücf liefert 
©uatlmoüln Don feinem Reißen Jager auf/ unD Droste 
tnlt fcl)rerfll(*er Stimme Den Unmenfc^en SÄac^)e/ Die an foli 
c^en ^raufamfelten ©efaßen pnDen fjnnten. t)le ganje 
SItmee mipbiaigte laut Dlefe *13e6anDlung unD wa5rfc^)eln* 
lic^ mörDe 511 Derette Daö gerect)te Opfer i^re^ UnmU^ 
len^ geworDen fe^U/ wenn ©uatlmojin gefforbeuf 
unD jener ni<Dt De^ mächtigen gonfeca ^effe gewe^ 
fen tolui Dejfen @turi Damals noc( nic()t erfolgt mar* 



311 



XaQt m Ulntt ßefandenne^mung/ M er Ooc^ fa^tf 
taS Rettung unmogUc^ fei/ aQe S^eic^t^umer ^oni 
tejuma l^a^e in Den 6een)evfen (a|Ten^ OamU fle nic^t 
in Oie ^anDe Der ^abfü^tigett 6panier faden m6c^ten^ 
SRan Dut^fuc^te nun imt Den 6ee an aflen Oi^ten fe$c 
fordfa(ti0/ abevo^ne ttmi in finden* Wian tarn fo^ 
t)ann auf Die ^ut^mafun^A ^aß fte t>UM^t in Den 
S5e3ra6nigp(agctt terjletft fet?n mh^Uu. ^u<S) tiefe 
»urDen deSffnef nnD umgetvÄJltf man fanb aSet aufec 
fcen@ebeinen m\tn nic^t^/ alß ttmi n^eni^ee ©olD/ 
ft^cmit Die Seichen maren geft^möcft worDem ^ut^ . Die 
eigentUcten (Sc^age De^ SRontejuma^ wie man fre 
fidi seDac^t l^atte/ n>aren nic^t fünDen/ fo t)ie( ^ö^e 
fi4 duc^ aUe^ Darum gabt 

©uatimojin aar jwar Dem fc^cerflicften SoDe 
te^ (angfamen ISerbrennen^ entgangen unD lebte unter 
Den IMugen D^eig €or(e^ al^ ©efangener* (SnDHc{> ober 
ermac^te in l^m Da^ ©efu^l Der grel^eif/ unD Der feinem 
(Stande ganj unnjurDigen SSe^auDlung» ^ie^ ©efu&ff 
tinD Die Damit DerbunDene ^^egierDe^ jlc^ bon Dem 3od()e 
Der ©panifc^)en ^)errfctaftf Dae tdgltdö fc^werer tt?ucDe/ 
in befreien^ belebte auct Die übrigen ^Inmo^ner Deö C9?e^ 
^icanifc^en DCeic^^/ unD ©uatimo^in n)u§te Diefen 
Sßunfc^^ fic^) »ieDer frei machen ^ Durc^ feine ®e* 
(reuen immer me^r ju beleben* 2:)aDurc^ entjtanDen aUi 
malig Empörungen gegen Die Spanier/ S3erfc^n?6rungen 
gegen (Eorte^z unD Dergleicf^en mc^tf n>05u Der geregte 
Unmiöe Da^®c;iicanifc^e23olf gegen i$re Itprannen trieb» 
Sorten glaubte Diefem allen nic^t anDer^/ al^ Durc^ 
Den !^oD Deö ^ u ati m jin (feuren ju f^nnen^ unD 
Dleö U«belltt)arD DaDurc^ an^ wirfUc^) tjotl^ogen/ Dag 
DIeffr uttglÄcfüc^e %ücil öffentlich erDroficlt murDe, 
SDle^ mx Da^ EnDe M ©uatlmostn/ elne^ Sirf^en, 

OejTen 



312 



teflfett ^aniti 55«6c<*cn barin beftanb ; feine unb felne< 
Sanöeö gtei^eit gegen unrec^tmdilge , ti>rannlfcfee Spttutt 
in oert^eiDigen f unb beflTen ^erj&aftlgfcit unb Slapfew 
feit aü(f) bei bec S^ac^melt unt}er9e§lic^ bleiben mitb« 
SJvit feinem ^5:oDe ^orte Mexico auf, ein unob^anglge^ 
tRüdl) ju fcpn , unb untetnoarf flc^.f »ie borget biele 
anbere Mnbec in ^medca get^an l^atten^ bem 6panii 
fcjen 3epte^ 

^orte§ macb ttac6 blefet ^toSerung bon SKejclcö/^ 
burc^ bie in ber golgc anfommenben Briefe öom ©paniif 
fcbcn .^ofe in feinec 5Bürbe al^ ©ouoerneur bon ^e;:ico 
UftatiQtf unb baöiirc^ in feiner «DJac^t befefüget» 5:)oc& 
toat er baburcb nic^t bor aller SSerfolgung geflcfeer^ 
©ebr oft noc^ battc er 5!}erWw5rungcn gegen fein 2eben/ 
t)on feinen eignen ^anbsleuten, ju entbecfen unb ju beßrai 
feUf unb nur fein 2ob; ber im Sajre 1554 i" ©panieit 
erfolgte/ m^iittf jur 35eilegung einei^ ©treit^anbel^ 
gereift »arf entnahm ibn aßen meiterri ©efa^rem * Sc 
flarb 5u 6et>ina im östen 3a^re feinet Sllterö/ bemun;^ 
bert t)on SSielen wegen fcinee ^ut^t^ unb feiner Zapfm 
leit/ bon leiten feinet €§ara(ter^ aber gefürchtet un^ ,^ 
Derabfc^euet 



n. 

€ntt)ccfung «n& Eroberung 



entwürfe M ^e^xaxiai neuen Snttecfungen. — *<$ranj 
jarro , Sdmo^ro unöbe^uque«. — @4)ilDerun3 öe6 ^isorro. — 
IDe« Slfmagro. — ^^cd fee Süqueß. — geiernct)e ^Jetbinbung 
tcrfelben aum 2)tenf( fees ^cbranaö. — Slbreife öeö ^ijarro 

. tnö ©übmect« ©eine Stnfunft auf oerfc^ict>enen Unfein unö 

- «Dianen. — Ungemocf^ beffelben burc^ ^punger unb feinbU4)e 
Singriffe. — ^^erffarfUng fetner 5Diflnnfd;aft burc^ Silmagro. — 
Ungemach) be« ?el3fern auf bec JKeife. — ©eine ^ieberoer* 
einigung mit ^i5arro. — SD^eue Ungema4jU4>ferfen beiber 
Slbent^eurec/ unb SKücf reife beö Stlmagro nad) ^onama um 
neue ^Serftarfung. — 55eranberung in bem @out?ernemen( su 
^Panama/ unb golgen baoon. — ^treulojllgfeit ber ^eute be$ 
<pi5arro« — 2(ufentf;aU auf ber 3"f^l ®crgone unb Slnfunft 

" ju itumbes. — !t>ie f4?6ne (Japillana. — ^pijarro'ö ®ca 
fpra(^> unb £iebcöt)erftänbniß mit ibr. — Slnfunft bei bem 
^ajifen ju jtumbej. — gingejogene 53^act)ri(^>ten t>on beut 
2fleid)tbume beß Sanbeö. — SKeife beß ^ijairo nad; Europa 
um ^erfiarfung. — ©eine $Hcife noc^ ^rurillo, unb 3}?itc 
na^me feiner 33rüber au feinem neuen Unternehmen. 

Ut unmenfc^)(lc5e ^ebratUö ttac^ ttt tjon igm 
terubfen Einrichtung t)e^ iinglücf liefen Sßaltoa/ fciti 
Slnfc^en in Der öon i§m nacf^ ^Janama tcrlegtcn (Kolonie 
fe(! gegrunöet &abfn glaubte — inOcm er ttoenigffen^ 
^urc6 feine ^axu «nO ©raufamfelten 9iöe^ fo fe^r in 



3x6 



gutc^t uttl) (Sc^retfettju fege« mftanbf tag !]Rlemattb 
fid^j feinen Einrichtungen unD €ntmörfeti tt)lDcrfe§eit 
toaste gleng ccmltoem ©cbanfcnum/ We Entoecfuni 
öcn^ Die ^alboa ouf Dem 6üDmcere mac^^en ange* 
fangen ^atUf weitet fortjufeöett/ unt) Daöurc^ fcinec 
^act^t einen bejlo grogern 3utt>oc^)^ ja ijerfcfeaffett* ^aum 
mt Oiefer 25orfa§ in feiner ^errfc{)fiid)tlgen 6<e(e int 
Sieife ijcOleJctt; OI0 er pc^ auc^ nöc^ ©a^efidlfen umfa^f 
tkf fo wie er; auö SBegieröc nac^ Dleic^tjttm nnö Jr>etr^ 
fc^afff feine ©efa^r fcfecutenf unb fclbfl l§r Men för 
lilefeu 53reB jti Derfaufen^ ^'Slut^t oOec. eigentlich ^ollf 
fu^tt^eit genug Ratten/ £ange unO weit Sraac^te er Deri 
gleichen I)iener Oer ipabfuc^t nnb be^ €f^rgel§e^ nicht Jit 
fuchcttf er h«^t^ Irt öen ©i^en^eK fdne^^ ^cbictöf ja 
fogar in Den Üvtngma«ren feiner ufurpirten iPflaniffaDtf 

£)rel Spanier/ biß ifich Itt ?)öttama nUDergefaffett/ 
tJttb auf allerlei Segen anfehnllcfeen ^elchtr)um erworbeit 
Jaftcn/ waren tßf bie bem faum laut geworbenen 
i>anfen be^^ ^cbraria^ baburch feine Qßlrf lieh feit 
ö^ben fuchten/ bag (le Ihm^ unaufgeforbert ihre i:>Unfit 
anboten um neue Entbccfungen In ber (Subfee fuf ihn $u 
wachen^ SJ^an fann leicht benfett/ bag ber @tatfhalter 
"bei feinem unö befannten ©efinnangen / bieg Slnerbicteu; 
iba^ feinen SBunfchen fo ganj entfprachf nicht §urucfge^ 
!t>lefett ^ahen werbe, jumal ba er ble Sofien ber »2lu^^ 
röjlung nicht ju tragen «nb boch bic 25ollmacht ^atttf 
^ebingungen nach feinem Gefäßen ijorjufchreibcn / ble 
nur, für feinen SJort^ell berechnet waren» — ^tan^ 
^Ijarro/ ^Icgo bc ^Imagro, unb gernanbo 
ht £u^ue^, waren bie^^amen biefeö nobeln.Äleeblat^r 
ba^ auf ble Entbedung unb Eroberung bl^ bahi» noch 
unbefannter bleiche feine glanjenben Sluipchfeu auf ble 
3tif»nft grunbete, unb alle 3ln(lalfcn machte, fle fo 
fchnett al^ mfeglich/ in aBirllichfelt $u berwanbelm 2)ie 



317 



ffiatta, M gcrj^aftcc, unD in Stiegen gegen t>it^M 
,/Dianeir erfahrner ^anttr foHtc Ole ^aupfe;:pci>ittoit 
//Übernehmen unt> anfu^ren^ 5llmagro foOee Die 55ow 
ffXatf)e Uefetn «nb Die 5lu0ruf!ung beforgen/ auct) im 
//^Dt^fan Dem €r(^ern ^n Jpülfc kommen/ De ßöque^ 
//aber al^ rcic^)jler unter ignen/ foUfc Die übrigen i?of?eti 
//beffreiten»" — £)oc^ tor^er ein paar SBortc^ur nd^ 
5ern jvenntnlg unfrer 2llbent§e«rer, 

granj ^ijarro war Der natürliche 6o5tt eine^ 
(SDelmanne^ au^ '^tnplUo im <5panifc^)en €|Irematuraf 
Der eben/ feiner ^aturüc^fcit tt>egeu / t)on feinem SSafe« 
an eine Der Sirc^t^urcn pingciegt unD feinem (Bdbidfat 
übeclaflfctt tcmtte. ^itleioigere SÄenfc^cn fanDen De» 
Knaben in feinem ^ulflofen guffanDe/ funDfc^aftete« 
glu(fli4 Den 5Sater anßf tinD Die Obrigfeit/ Die Derglei* 
4en Unnafurli4)feiten felb(! an notürlicfeen SinDer tjer# 
übt; nic^t blöigen fonnte/ jmang Dem 23ater/ ficö De^ 
Knaben anjune^mcn/ unD für feine (Erjie^ung forgen^ 
Die aber Dennocö mit folc^erB^ac^laffigfeif betrieben uJurDCf 
Da§ Der Junge ^i^avto bei june^menDen dilter nic^t^ 
onDere mite, M @c{)»eine ^üttn, in feilt 
iStei^ oDer soteg ^a^t in Dicfcn ^cfc^dftigungen unD irt 
feiner anDern ©efeüfc^aff al^ in Der/ Diefer liniere/ aufi^ 
gemad)fen/ fonnte njo^i feine p5pflfc^e €onf?ruction fe(l 
unD Dauerhaft/ aber gen?l§ fein moraIifc^)er SO^enfc^^ nicftt 
cultiöirt unD tercDelt merDen* gafl fo ro^ unD unn?if# 
fenDf njie Die Untcrt^anen feinc0 Jpirtenjepterö/ ttJucDc 
er feinen eintrieb gehabt traben f feine ^eben^art/ Die Dotl 
früher f inDfett an fein Soo^ mar/ DeflTen unangenehme 
(Selten ihm Durc^ lange Gewohnheit unfuhlbar geworDeti 
waren/ ju terlaffen/ rnenn nic^f Der gunfe t>oii einer gef 
n>i(Ten €hrbegierDe/ Der bi^ Dahin ihm felbff unbewuße/ 
in feiner (5ee(e toO ablegen ^atUf Ourc^ Oie auc^ bei feif 



3X8 ■ ' 

tter fpmU ju O^xen ittmmtntnf oft munt^rbaif 
gettug flittdctiOfn Oielationen dbev OUneu er'Dedtett £än^ 
NC in ^eflenf onmäUg an^fblafettf nnO einev lo^ 
DcrttDcn glammc gebracht tvorDen tvdre ^ Die i^)n enMic^ 
fo heftig angriff/ Da? cc^ n>le meutere feinet (^iicS^tttßf 
tm inttfcn X^randf unter Der Dualität etne^ (Schiff^i 
jungenö fein ^eil ju ürrfucfee« — Da et ojnc^ln in Uli 
nem SSatedanDe nic^t^ t)etU«ren {latte — nic^t langer 
tDiDetffe^en moct)te» (ir t>erlte§ alfo feine fo lange gei 
wartete unD geliebte ^eerDe f um feinen Jpirtfnfittel mit 
ter 6c^ijfer^ofe ju ijertaufc^^en, unD in 5Be|!inDi<!n clii 
etmaö beffereo 2oo^ ju fuc^eUf alß i&m fein odttrlicljet 
Gimmel biß Da^in ftnDen ju lafifen^ für gut befunoen 6atte» 
€ln gewiffer natürUc^)er SScrffanD^ Dem ts in Den bißt 
l^erigen föer^dltniffen nur an follDer 51u^bilDnng gefehlt 
^attCf unD Der in Der jegt gan^ DerdnDerten Situation/ 
unter fo tDiel neuen @egenf?dnDen unD (Ereigniffen er|l 
anfitn^t ftc^ orDentüi^) ju entmicfelu/ noc^ mebr aber 
feine f5rperlic()e ©tdrfe unD feine Durc^ eine faf? eiferne 
©efunD^cit unter(!ü^fe ^l&dtigfcitf erwarben i^m balD 
unter Dem @4iffeDolf fo Diel ^Infe^en^ Da^ i^m Den 2Beg 
ju Den erflen ©c^iff^wörDen ndc^(! Dem ^efe^let^aber^ 
bahnte» 60 fam er in »JBefünDien on^ unD Daß ©lücf/ 
Daö i^m in Deui engen ^qitt tineß ©ctiffeo jur Seit«* ge^ 
flanDen ^atte/ Derüeg i^n auc^ Da nic^t; aU et feinen 
gug ani Dem ©c^ifferaum auf bai feflexe 2anD fe^te* 
©ein t^dtiger ^ifer^ Der feine SÖ?ü^e unD 5ln|lcengung 
fc^eute/ unD über aüt 6c^n>ierigfetten mit ausoauten^ 
t>tt Äraft fiegte^ jog Die 51ufmerffamfelt feiner Obern 
öuf unD fein ©lücf war gemalt/ Da er aüe 'liüfi 
trage/ wobei (Sntfc^loflfen^eit unD f6rperUc6e 51nflrengung 
tie J^aupterforDerniffe waren/ mit Der gr5§ten ^efd^idi 
lic^feit außfü&rte* ivurjr er fc^)tt)ang oon Den ge# 
ningften SSeoienungen / Die man i5m iuerfl anoertraute/ 
In wenigen ^a^ren bi^ su wic^itigern (Sgren|?fllen empor/ 

unD 



utib ttmth fid^f htfmUx^ in Manama/ nntet Ut itU 
fung Oe^ Unmcnfc^)ea ^ehtaviaßf Dem er iti feine« 
Unternehmungen Di« größten £)ienf?e (rtßetef ein anfejni 
U(i)ti söcrmBgen* 6tatt aberDaffelbein S^u^c genlcgen^ 
crwedte Die SlufforDcrung Deö (3mi>mtm^f Die €nt# 
D^cfungen fortanfe^en; in i^m Die S^egierDe^ e^ noc^ 
mc^r in m^xb^m* @d tjiel ton ^Jijarro* — 

SSon DenMDen ®efa§rtc» ?)ija<f«o Jägt Pc^ 
wenig fagcm 5)iego De Sllmagro war t)on fo um 
^efanntßc ^erfunft; Da§a»c^feitt @efc0ic^t0foi;fc^)er^ — 
t)ieaei0t Der J?elD fel5(! nic^t einmal — im @tanDe ge« 
mkn iftf Den ^J^amen feinet 93aterö anzugeben* ^r 
l^iei ^Imagro^ nid^t meil etma fein ^aterf fonDern 
Die 6taDt fo gegei§en Jatte/ auf Deren @tra§e man il^n 
einfi al0 ^inD fanD* gernanDo De Säque^ marjti 
Der 3eit «prUfter unD £)Dm5err an Der ^aüDtfirc()e 

9)iaria in 2)arien/ war aber mit feinem iRefcfcugec 
^ e D r a r i^ 5/ mit Dem er in gutem €it$Derf!dttDniffe lebttf 
nac|) ^Panama gejogem 6eln ganjeö SJerDienf! beffanD 
in Dem grogen SSetmogen^ Da^ er fic^/ n>er meig auf 
n)elct)ett SCÖegen? — unter Dem ?)eDraria^ erworben 

ÄUeblatf machte in Manama Diel ^nffe^en 
unD £arm mit feintm Sroberung^projecf^ Mc^ warD 
aufmerffam auf Diefe Drei SQJage^alfe/^ unD fonnte e^ 
nic^t begreifen/ wie fit i^re guten 2:age, no($ rae^c abec 
i^re baeitö erworbenen Dleic^t^umer fo ungewilfen; weifi 
au^fe()enDen planen aufopfern fonnten^ um £änDer aufii 
}ufu€t)en unD einjune^menf Die nac^ Der allgemeinen 
^olfemeinung aü6 nic^t^ ali ^oraflen unD unfruc^tbai 
ren Steppen beftdnDen. Doc^ unfre Drei 5lbent^eure5 
(ehrten fic^ an fein 6etratfc^ unD fein Slc^fctiiufen; fit 
verfolgten i^Yen $lan/ unD um i^re SSerbinDung noc^ 



^20 



fefke jii fn&pfcn, tmb jl* te*t feiern* jur ge^enfelH^ 
gen Uneetitögung }u t>erpflic^len, ml§brottc6tcn fiefoga« 
^ie e^rwurDigcti ©cbräuc^e Der ÜJeliglom t)er ?)rlef!cr 
t)e £uque^ laß eine SO^cffe; »el&te eine Jpofüe, btac^ 
fie In Drei ©tucfe^ behielt elnö öaoon fuc fid), ttnD oew 
t^eilte Oie anOern untev feine @efa^rten* ^un glanbteti 
fle^ felbd Den 6c5)u§ Der (Bott^tit für (t* unD il^re den 
fc^Ioffene ^erbinDung aufctefotDert $u ^abett/ nnD Da^ 
projectirte Unterne^iien naf)m feinen Einfang» jDocO Die* 
fer fehlen eben feinen glucfllc^en gocfgang öerfprec^enf 
unD nur attein Der aueoaurenDsn ^raft/ Der onerfc^ut* 
tcrlic^en Sottfupnl^eit Dcö ^i^atto if! e^ jwsufc^relbcnf 
^a§ julegt Denno(^> aUe ^InDerniffc bepegtf Die »orge* 
fegten (Eroberungen elne^ reichen ^ gefegneten ^anDe^ 
toßenDet n>erDen^ unDDlc DerDecbllct^en ^{me jum Svuin 
elne^ unfc^uloldeuf geftfteten unD dlucfUc^en ^QolH fo 
$an$ gelinden fonnten^ 

€^ mt öegen Die «Kitte De^ ^oöembcrö im gajt 
1524 f Ol^ ^ijarro Don ?3anama abfuhr/ um langfl 
^er 5ö3e|lfu|ie 5in / feine Q:ntDe(f ungen ^u machen» <Bdnt 
öanje glotfe beflanD auö einem einzigen ©ctjiffe unD jwel 
SnDianifc^en ^a^nen* ^llmagro blieb in 1)3anama/* 
tim ^ebenemlttel unD ®annfc^)aften an^ufc^öffcnf Die et 
nac^ einiger Seit feinem epleggcfeüen ^ufu^ren moOte* — 
3)i5arro feegelte erjl nac^ Der 5 gellen öon ?3anama 
entfernten 3nfe( ^aboga/ üonDaaber nai* Den ^err 
(en in fein, Die Dom^öalboa^ al^ i^rcm ^ntDecfer^ fo 
genannt »orDen »orcnf unD 12 feilen tüeittv lagen» 
^)ier na5m er J&oljf frlf(* 5iBaffer unD gutter für Die 
^pferDc ein* 3^oc^) 12 SJJcilen ttjeiter an Der Süjte, fanD 
er Den ^lafen De laö ^ina^/ Der Die ©renje t)on Den 
€ntDecfun§en De^ ^alboa mad^u. Mt eolDate« 
fliegen Jicr anö £anDr «nD nur Die «Katrofen blieben auf 
Dem @d&iffe» Örel Jage lang giengen fie an Den Ufern 

De^ 



321 



t)e^ gfuflfe^ S${ru ober ^cru ^inauf^ öScr tutun 
jlelnigten unD fanöigcn ^oDen/ Oer: jnjac öer 33cfc^njer^ 
bcn genug ^ aber feine elnji^e (Srfdfcöung t^ncn geben 
fonnte* 6le fuc^ten Die (Ea^lfen Der ©egcnD aufr ftc 
fanden (ie ober nlct)f* ^eln ^Inmo^ner lieg fic^ fegen^ 
tinö einjclne Hutten (fanden leer onD t)ec(a(fen Oa^ Slbf 
gemattet öon junger wnD ©trapajen fe^rten fic i^t 
rem @<^)iffe jurücf, Obne fic^ abfc^red'en ju laffen 
t>urct) Dlefen faurenOInfang/ fe|fc 33ljarro ferne galjrt 
föOllc^ fortf nac() einem anOern^ lo feilen weiter cnt# 
fernten ^afen^ um ^ol^ unO ^IBalTer einzunehmen* 2ei 
bensmittel waren auc^) ^ier luc^t haben/ unb Mc 
sD?annf(^aft mu§fe ftcft^ gefallen lapttf l^re tägliche 
50JunDportion bl6 auf 4 Un^en ^lalö elnjufc^rdnfen* 
UnD aiic^ Meö le§te griflungömiftel wart) enDlicO auf^ 
geje&rt; fogar baö 5ö3a(fer pcng an/ fehlen* X)a^ 
Cicnö erreidjte eine folc^)e S^h^Cf ba§ fie auö junger 
^le gaClblttere ÜllnOe Der am Ufer fle^cnDen ^almbdume 
ögen^ woju |te einige ^W)t fiengen» 5Me 3^oth eri 
fct)6pfte i^re :f?rdfte/ iinD Daö gewiffc (Befolge De^ ^un^ 
geie, jlranfbelten oller 5Itff jlföfe ftct) ein. Um ei^ 
nige Lebensmittel hecbeijufcöajfen ; worD ein (Eanot noc^ 
ter ?)frleninfel gefcl)icft^ unD ^ijarro bemühte fic^ 
iinterDejTcn^ feinen Sranfen Die moglic^(?e ^rlcicf)terung 
t)erfc^a(fen. ^lit Den 6efunDej?cn/ Die i^m ouö 
feinen Reuten noct) übrig nooren/ gieng er ^onDelnj 
ttatUf unD »ar fo glucfltc^)/ einige ^ocoebdume 
cnfDccfen, Deren grüct)te für Die ©einigen ein gro§e^ 
Sabfol tt>arem TRacl) einigen ^agen fam ouc^ 5)?onj 
tenegro ton Der "i)3erlenlnfel/ mit l^ebensmittcln bcla^ 
ten, imudf unDfcf)on Der blo§e Slnblid Derfelben mact)i 
te Diele ^ranfe gcfunDf peben uuD jwanjlg maren ober 
unterDeffen oor junger gcj?orbcm 2)ieß gab ©elegeiu 
^ütf Diefen S^afen 9)uerto D'^ambre/ C^afen 
tcr ypungersnoth) 5a nennen» 5im ^ic§tmegfel?e betrat 
Srveiter ?öonöt ^ tcn 



322 



im fi< eilt anber Unr>f ba^ Dem §ef!e ^efaüewf 
€auDeIaria genannt ttjuröe* (£6 mar mit bergen 
«nD 5Ö3alDcrn t>urcl)fctinitten/ unO Die ungeheuren 5)?05 
raf^e unD fte^enocn 6ümpfe machten Die ^uft fo feucht 
unb ungefunD/ Da§ SSiele »icOer erfranften^f OUjf De« 
n?eitern ga^rt (anDetcn fie in einer ©egenD^ in mi(i}Ct" 
fit einen gut gebahnten 533eg torfanöen; fte t)erfolg^ 
ten i^n/ unö er führte fie etwa 2 SJicilen tiefer ins £anö 
In einen flclnen glccfen/ Den Die (Elnmo&ner fterlajTe» 
Ratten» 6ie trafen ncbf? einer 5)Jcnge uon 9)?aU unO 
frlfct) gefc§{act)tetcm @c^)n)elnefielfc() aucb iHrme unD 35el* 
ne ton ^ienfc()en an^ n?orauö fie fc^loflfenr D'a§ feine 
S5ctt>D5ner SJ^enfc^enfrelfer fepn mu§fem '^Uft ^emttf 
fung trieb (le micDer jurücf unD ben?og fie/ lang^ Dem 
ßecufer l^ren 3Beg fortjiufcfecm 9^lct)t lange / fo fliegen 
fie auf eine bewaffnete QSoffömengef ton Denen fte mlf 
folc^er (Erbitterung angegcif/en murDcn/ Da§ i^rer 55iele 
auf Dem 5)la§e blieben/ unD ^Jijarro nebfl Den Uebri^ 
gen fein ^eil in Der glucl)t fuc()en mu§te* S)?an nannte 
Diefe^egenD/ ^um 5lnDenfen Der ^Icr erfahrnen Unge# 
mai^.ncf)felten Durcft Die hiegetifct)eti (Einnjojner/ ?)uei 
blo OuemaDo (brennenDe$ SSolf.) 

SBd^renD ^Ijarro in Dlefcn unbcfannten ^egen^ 
Den mit feinem wlDrigcn 6efd&icf §u fampfen ^attef 
fugr 5llmag?o mit einem 6c^)ijfe/ auf n)elct)em 70 
^panifc^e 6olDaten fict) befanDeu/ ton Manama abf ; 
um Dlefe für Den ^ijarro angefc^ajfte SSerftdrfunV^ 
i^m 5ujufü5)ren* (£r freujte bl^ an Den g{u§ (5f* 
3uan/ 100 nullen ton Manama» ^a er Den 
^arro ^ier nlc^r antraf/ fe^rte er mleDer um unD fam 
tiac^ ^ueblo üucmaDo/ n>o er einige 6puren ton Deffen ^ 
förjlic^er SlnttJcfefT^elt anzutreffen glaubte, Öle €ini 
ttot)ner aber t. Die Durc^ Die glücklichen Eingriffe Dct 
$eute Des ^Igarro S}?ut5 bekommen Ratten/ griffen 
mit Der l&nen eigenen ^eftigfeit auc^ Den Silmagro 

me^re^ 



323 



mc^reremale öttf «itb fönt ju t>UUn ^Iglgett 6c^an 
mu^eln^ tvorinnen mehrere Spanier blieben / 51lma* 
gro fclbft aber eln^ feiner Slugcn t)er(or, unO gejmun^ 
gen tt)arD / ftc^ wlcöer ju ©c^iffe ja begeben. 2luf Den 
?)erleninfeln/ »ol^ln et ficf) begab/ erfuhr er ^ t)a§ fein 
^unöe^gencflfc ju (I^iacama wäre. Daß geraöc gej 
genüber lag^ er raac()te fict) alfo Da^ln^ i^n öuftufm 
I cl)en unö fanb ijn. 3&re 5Ö3leDcrt?ereinigun9 gefc^a^ 
t)on beiDen 6ci(en mit ungemeiner greuDe/ unD i^r n>i^ 
örigeö ©c^icffat belehrte fte, Oa§ ee me^r aH ju nof^tg 
fei/ i^ce Gräfte jufammenjubeSaUcnf wenn pe anDer^ 
in ein iJanö einjuDringen t)ac^)ten/ Daö Don fo ^erj^af^ 
ten (Einttjo^nern DertMoigt würbe. 5^nrc0 i^re 23ereU 
nlgung murDe i^rc ^ad^t mfiattt; (le fa^en ftc^) jegt 
im ^efig jmeler ©ct)ljfe/ Dreier ^oote^ unD 200 ©pa# 
«ifc^)er ©olDatettf unö Damit glaubten |le wiÄer im 
©fanbc in fepn/ Die ^uf?en ju befreujen^ wobei |ic 
aber ml ^efc^werDen au^jufle^en Ratten. 5^ic ganjv 
Süilcf welct)e fic bcfu^ren / war DoQer glüjTe ^ Die 
ftc() inö ?0?eer ergojTen/ unD in i^rcn SÄunDungcn eine 
SD^^nge Saimanö^ oDer SrocoDille Ratten / Die in je* 
tem 51ugenblicf' ?Ö?enfc{)en/ Die fi<S) inß ©aflfer wag* 
tttif oDer (ic^ am Ufer blicfen ließen f ju Derfc^lingen 
bereit waren» 6ic mu§ten in t^rcn ISooten gegen Die 
©enjalt Der relgenDen Strome arbeiten/ wenn fte tiefer 
in0 ^anD einbringen woüten^ Der S3orrat5 fieng an 
abjune^men^ unD fte mußten ticl toiti junger auefle* 
l^euf unD Dem Slöen wurDen |te unauf5orlic() ton 
Den Da wo^nenDen 3"t>i^ttCftt angefallen uno beunrm 
Jigt/ Die Diele Don Den (Spanlern toDteten. 

Sllmagro unD ^ijarro fa()cn enDltc^ wojl ein/ 
ta§ i^rc wenige 3)?annfc^aft/ Die fte bei pc^) Ratten ^ un# ' 
(er folc^en UmflanDen balD aufgerieben fepn wiirDe; eö 
Würbe alfo au^gema<$t/ Da§ Ollmagro nac|> Manama 
jurwcf f e^ren ^ Lebensmittel unD 9)?annfc5aft ^ufammem 

3t 2 bringen/ 



324 



bcc 3 :fel ©aUo( n?of)in fic^) ^ijarro bfgab/ tt)oÜte 
ec Die Slürf fünft fclncö ©efa^rten etwatten» 

Sllmagro fam Manama an/ unD fanb SSeran* 
betungen in Der Diegierung/ Die i^m nic^t lieb fepn 
fonntcn. SDec bl^^ecigc ©ouöecncuc ?)eDcarlaö tt>at 
t>om Spantfcl)en ^ofc jurüdbcrufcn; tinb ein anDerer^ 
«peDro De loö 3iiD^, an feine ©tctte gefegt 
geigte ft* att:^ fel^t balD^ ba§ Die S3efor9ni(Tc Deö 51 
magifö toüig gcgtunDct waren* 5^er neue (Bomm 
neur fd^e t^en neuen CntDecfungöpIan^ Der mit Jpulfe 
M ^eDratia^ aui^ge^ecft »orDen ttyatf alß ein elt# 
M ?)roject einiger mulTi^cc unD gewinnfüc^tigcr 2Iben* 
tfeurec an, uno tt)iDerfegtc f!c^ Da^er anß aller S!Äac^)t 
oüen fetnern Sinmerbungen Dc^ Sllmagro» 2)ajtt 
fam noc§ Der fatale UrnffanD^ ba§ ölele Dt>n Denen/ Die 
je^t noc^ bei Dem ^3ljarro waren/ an^ UngeDulD mit* 
i^ren bieder auögejTanDcnen €ienD/ unD auö Seforgi 
tii§/ in noc^ gr6§ere 3h>t^ ju gerat^en/ an il&re greuw 
be nacj) Manama gefc^rieben/ unD (te gebeten ^ßt^^ttf 

bei Dem @out)erneur Da^in bringen/ ba§ fit 
^arro ^utüdberufen tinb DaDutc^ au§er 6tanD gefegt 
iDutDe/ nocb mehrere in feine nic^ytigen/ berDerblicJc» 
Entwürfe Dermicfeln unD unglücflic^ ju machen» — 
UnD jene gceunDc Der ^eufe De^ ^ijarro Ratten nur 

tceu Dieö SSetlangen crfüßt/ unD Den 5$efe^( De^ 
®out)erneur^ au^gemtrft/ Diaf nic^t nur feine neuen 
Slnwerbungen für Den ^ijarro (5faft ftnDen/ fonDern 
aü(i)aütf Die nic^t Uft ha^Un, freimiOlg bei i^m $a 
bleiben, ftc^ier mieDer jurücf fommen follten» Um Dlc^ 
fem ^efe&le De|?o me^r SRac^Dtucf in geben/ fdt)\du ec 
einen OfTi$ler/ 3^amenö ^^afut/ an Dem ?3ljarro/ 
Der alle ^Öilgtjergnugten nac^ Manama jurucfbringen 
foHte» ^^afur bei Dem ?)ijarro auf am/ traf 
er an Dae eine (^nDe De^ 6ct)iffel / an ba^ anbete 

lieg 



325 



Heg « ben ^Ijarro mit feinen SienUn UtUtt. 3ti 
öer Wttc Oe^ @c^)lffe^ auf Dem SSecDecf jog er foDanii 
cineSinif/ «nO etUatU Dabei, Dag aüc Diejenigen; Die 
nac^ Manama jutücffeören »oOten/ auf feine @eitc 
treten f Die aber bei Dem ^i^atto ja bleiben Qet>ad)f 
Utif jenfcltö Der £inic ffe^en bleiben foötem X)k mtu 
flen ergriffen mit SreuDeti Diefe ©clegenjeit, ftc§ i)om 
^ijarro loö ju machen ^ unD nur Dreije^n oDec t>ier? 
jc^n blieben auf feiner 6eite j?ejen, unD mac^)tcn ftc^ 
anf)eif*ig/ i^r £eben für i^n ju laffen unD i^m lu foU 
gen/ wojin er fte führen würDe» ^^tct (StanD^aftig^ 
feit unD üln(;anglic^feit an Den Äapltdn ^at Da^er 6pa# 
tiien im 6runDe gan^ attein Die Eroberung t)on 9Jeru ju 
DerDanfe»^ 

©lejü^ m(S) Der Entfernung feiner treufofen £eute 
Begab fic^) ^ijarro mit feiner geringen SOJannfdbaft 
nacft einer 3nfel/ Die er/ megcn Deö öiefen Ungemac^ö/ 
Das i^m gier begegnete/ ©orgone nannte» 2)ic 3n^ 
fei felbf! »ar ttegen i^rer gdn,Uicl)eu Unfruc^tbarfeit un^ 
bettobnf/ unO fein fruc^ftragcnDer 5Saum war auf i^r 
finDen» ^ijarro nebf? feinen £eufen mugff/ Da 
er felbj? feinen ^proDiant me^r l&atte/ ton 5SalDfct)lar*^ 
gen unD anDero friec^enDen Ungeziefer (eben/ unD Die 
bfjldnDigen Ungewitter unD anbaltenDen SKegcugufiTc/ 
gegen welche fte fic^ nic^)f fc^ugen fonnteu / macttctt i&i 
ren Dreimonatlichen ^lufentßalt auf Derfelben/ gan^ um 
erträglich* t)ennoc| aber mußten fte Jicr bleiben/ n>cnn 
anDerö Dai ^rooiantf<tifff Da^ fic ern?arteten/ fte nic^t 
tcrfc^lcn foöte« ^uDHc^ fam Daffelbc an/ e^ ^atte abcVf 
au^er Den Lebensmitteln/ Die eö brachte/ 'feinen elnjfgen 
?)}iann jur 33erf!arfung an ^orD» — • ©o mugte nu« 
^tjarro mit feinen Orelje^n ^lelDen/ obnc alle 5iu^f 
iid)tf il;re Slnjabl tjermebren ju fbnncn/ pch n>leOer eini 
fc^iffen unD lange Der £ui?e Dee fc|^ett SanDee ^infeei 
^ gelm 



326 



gcln» t>k ^otfidt^t rletö i^m< feine ttjeni^cit Seilte UU 
ncü ©efa&t außjuffgcn; tv ttat Dafici: nuc in folct)cn 
©egcnben ans ^anD^ wo et feine frle9erlfd)cn S3emeg«ni 
gen bcc (£ingebornen bemerfte» 5in einer 6telle^ n)0 ec 
lanDete, glücfte .eö IJm fogac^ ftc^ einiget 3nOlancc 
Bemäcf)tl9en, Die et Deewcgen fic^ najm^ um (ie itt 
öer 6panlfc()en <Spraet)c ju unfetrld^ten^ unD fic^ l^rcc 
öemndct)!! alö S^ottmetMer juteDlcncn» ^nMlc^ langte 
er in einem fct)onen/ geräumigen ^Q^eerbufen atif Dem 
er Den Dramen Sumbej gab, in Dcffcn 9^d^e ein ^ai 
jlfe unD eine anfe^nllct)e 5)?enge reic^)er ^tiDlaner tt)o6n*i 
ten. Um Die ^epnnungen Dlefer 95Mfer ^u erforfcf)en^ 
Widie er jtt)ei feiner £)(fiilcrc neb(l einem S)onmetf(^)ec 
ob/ unD Dlefefonnten bei i^rer 3"^ucffunff Die jfteunD^ 
Ilc^c ^ttf mit Der man fic aufgenommen '^atte, nlc^t 
genug türmen» (Sie et^d^Iten infonDer^elt Don einer 
»ornel^men S^ame, Die ai^ ^IBlttme in Diefer £anDfd)aft 
lebe, Deren 6d)6n^elt utiD Dvelc()t6um/ SßetjtanD unD 
(?)cfdaigfelt au§erorDent(icö feh 3^t ^ame fei (Eapil^ 
lana, unD fie trage ein fe&nllc^e^ 5Ser(angcn/ Dett 
Äapltdn ju fe^en^ t)on Dem fic t{)r fo t>lel erjd^lt Jdt* ' 
ien* — Dem ?3isarro fam Dlefer 5öunfc^) fe^r Qtp 
<»3en; unD er fdumte feinen ^lugenblld, bei l^r um 
tu (Srlaubnlg nac^^ufuc^ien, i^r feine /poc§act)fung bei 
jeugen $u Dürfen» 52)iefe warD ifim augenbllcflic^) er^ 
t^eiltf ^ijarrb trat an^ 2anD/ m \l)m Die Dame 
bereU^ mit einem anfe5ttllc^)en ©efotge erwartete* 

Die junge/ fcfeone Sölttmc führte i^n fogfelc^ itt 
eine anmut^lge 2aube/ (le§ i^m Q;rfrif(*ungcn rcld)eit 
unD unter()le(t (tc^ mit i^m, fo gut e0 ge^en woHte; 
öuf« angene^mjle* Dlefe fo öerblnDdc^e Slufna^me mar 
Daö 25orfpleI t)on ülelen jdrtUc()en/ genußreichen 64)di 
ferlTunDen/ Die ^Ijarro in Den Firmen Diefer 3nDia^ 
tiifcfeen (Bd)hn^dt fanD/ unD Die l^n für ade^ hH Dabltt 
üu^ge(!anDettc Ungcmacf) toClig entfc^doigten* Dennoch) 

ober 



===== 32? 

ahtt na^m i^n btc 2ic6e bicfec rel^enben unb augerff 
gebUöcfen Snbianecin nic^f fo fe^r etn^ l>a§ er/ n?le 
ein jWcitcc 51tt(oniu^ t» Den Umarmungen einer ^leopa^ 
t€af feiner übrigen ^roberungeplane öergcflfen, unö 
fi(t^ ganj Dem 6en«ffe Da^in gegeben ^atte, S3ielme&c 
foj er Die heftige !5^eigung, Die Diefe (Schone i^m ge^ 
f<i§tl)attef allein bequemet SKittel an, pcfe U)tet 
eineö gefc()icften S^erfjeuge^, Die Sunelgung i^reö ^olUß 
§11 erlangen, iubeDienen, unD Durc^ fie Deffo leichter in 
ticUnbtt einbringen $u fonnen, Deren ^efi^nc^mung 
fein einziger ^lan unb '5md — 

9i(e einem eifrigen, unb nac^) bamaüger 51r( rcc^f^ 
ölaubigcn gat^olifen, lag ibm Denn aucfe baö 6eelen^eil 
feiner ©eliebten rec^)t fe^r am Spn^etif unb er munfc^te^ 
fie balb aU feine ©lauben^genoffm umarmen ju fonnen» 
dv ^teU l^r ba^er eine lange ÜvcDc, tt)orinnen er t>on 
ter 95orerePc6feit ber c^)rlfilic^cn Üvcligion, unb ton bcti 
abfc^)eulic^)en 3rrtf.ümfrn bce ©o^enbii'niTee ein 2ange^ 
unb Q3rel(cö fcl)mabronirte/ unb fct(c§ mit ber (Erma^i 
tiung, bagfte, unb ade. Die ibm juborten, ben X)ienff 
Der 6D§en oerlaffen, ben ct)rif!Hc^)en ©lauben annehmen 
unb ftc^) bem Sonige t>m 6pan{cn unterwerfen mochten. 
Dem ber ^ab|?, al^ 6ta(t&alfer ©ottcß auf (Erben, aOe 
Diefe ^anber gefct)fnft ^dtte, — 5Die fc^)6nc ^apiUana, 
fo febr geneigt fie auc^) bem 3^ebner war, gab Dennoch 
|ur ülntwort: „pe ^atte jwar feine fcnntnig Don bec 
/,(^ci(!lict)en i}leligion, bo^ aber mUe pe bi^ Öveliglon 
//ibrer Söcrfabren bebolten. 3n ülnfc^ung Der ^dnDer, 
/,bie Dae Obccbaupt ber ^\)t\ften t>m «Könige ton 6pa# 
„nifn gefc^)erft b^tte, obne fie ju fcnnen, o5ne ju wifi 
„fcn, wo fie lagen, mugtc biefer 5}tann ücrmut^lict) beö^ 
„wegen fo terfabren babcn, well er btefc £dnber nic^t 
,,bffd§e; Denn wenn fie ijm geborten, fo würbe er fic, 
„aüfm 'ilnff ben n<tc§, nlct)t weggegeben böbcn." — @ie 
«riärte i^m fobann, Dag (it unb i^t S3olf feinem onbern . 

Oben 



328 



£)btt^mtt ©eüorfam fc^)ulDt9 fein gfauSfctt/ M hm 
5)nca/ bem (Bo^n Der (gönne, Decju^ufco^ ter /paupt* 
flub( Dlcfec jrcttldufttgctt ^anDer^ refjDitte» UnD nun 
fteng fic an^ eine umfTdnölic^e ^rjdjlung ton Dem gott^ 
Ii£t)en llcfpcunge Oiefcc Svegenten^ üon i^cen ©efe^cn/ 
€ict)lcf|alen unö Unfctne^mungen/ mai^)en/ wobei fle 
^Seiffagung nic^t t>ergo§, Die Der pitca SJlracocfea 
einj! öIö SüngÜng , hcic^it Ourc^ einen ominofen ^^raumr 
gegeben Ijabeti fcöfc/ ^fOa§ nemllc^ in Der golgc eine 
//unbcfannte 3^dtlon mit longen harten unD fremDctt 
„S: frieren fommen, unD Da0 tüütii j«(Iören »etDe»" 
(6* I 2Ibt^. 6ei(c 62O ' 

^i^arro ^otte hai, l^m Die get(!ceic^e 3tt< 
tianerin erja^lte, mit Dem inniglTen ^ßo^lbe^ogen an, 
tinD fcitt ^lerj fi^ng immer megr geuer, ^e^rere ge^ 
Jelme, befonDre Suffliriraenfunfte mit i^r, heUf)xttn i^tif 
i)ag fte in feine ©efü^le mit ein|]lmme/ unD fo toacD Der 
^unD ewiger 2?cue jwifcfeen beiDen fe^c balD gefcl)(c(Tenf 
tDobei (EapilUna öerftc^iertC/ Da§^ wenn Die Spanier 
in frieDIic^)en 21bftcl;(en famcn, (ie gern i^r 5lnfe^cn auc^ 
in Der golge Daju anmenDen würDe/ i^nen eipc gute^ er^ 
tt>ünfc^te Slufna^me bei i^rer B^ation ju Dcrfc^)affen/ unD 
i^nen fonjl auf mannigfache aßeife Dienen* 

^ac§ einem 6oc^)|t vergnügten ülufent^alt Pon me^f 
reren ^agettin Dem ^u|]fc()Io|Te Der SapiUana^ begab 
fich Denn ^ijarro wieDer ©c()iffe^ «nD fam in fur< 
jcr Ott Daö Gebiet eineö (Eajifen/ Pon Dem i^m feine 
t)or?)tn au^gefct)icften §Botfc()after fc^)on fe^r gunflige 
Nachrichten mitget^elff Ratten» Um mit Dlffem ^ajifen 
tinD feinem 23oIfc in freunDfchaftliche sScr^dlfniflfe ju 
fommen, unD nähere ^cnntniflTc Pon Dem ^anDe eln]u> 
{ir^en^ nach welchem fein ganzer @inn |?anD^ lieg er 
turch einige 2IbgeorDnete Den gnDianern fagenj ,/Dag eß 
//fein ^orfag fei/ i^re greunDfchaft fucheny unD er 

tthatt 



329 



(E^ Dauerte auc^ nic^t lange ^ alö pc^) t)lefec felbfl jelgfe^ 
titiD t)em ?3ijarro t)ecrct)leöeiie Srageti toricgte, Me 
t)lcfet Daöurcl) beantmortetc, Dag et Dem (Easifcn crflaw 
te: iftx fei Der Untert^an clne^ mdc^flgen ivonJgö, auf 
//Dcflfen 33efc5( er Die 5©elt umfeegclt 5abe^ unD auc^ jtt 
//i&nen gefommenfel/ umfteDon Den Kreueln De^Bogetw 
ffDkxtflt^ jut wagten iKcUgion befe^rem" — ^fefe 
täntmtt begleitete er mit efUcfeen S5ec^ern ©panifc^e« 
«ffielttf Der Dem ^ajlfen unD feinem befolge beflTer aW 
jene 21eu§crung besagen fc^)ien/ Denn er bat Den 
jarro unD feine Seufe jui^m in feine StaDt unD Sffio^^ 
tiung ju fommen. ^er 3ngenieur Deö ©c^tffe^ begleitete 
Den ©eneraf/ um bei Diefer ©clegcnSeit au^5uforfc()en/ 
t»o man Diefen Ort am bellen angreifen fonnte/ wenn 
ntan einfl mit (Idrferer ^ad^t »ieDer fdme* (Er mar mit 
einer ^ugelbuc^fe bemajfnet/ unD Der ^a^ife wünfc^te 
Den ®ebrauc^ Diefe^ i^m unbefannten 3nf!rumenf^ ju eri 
fahren. 2)er Officier fc()og alfo gegen ein Dunneg SBrett/ 
Durc^ welcfteö i)ie f ugel mit Ieic^)ter SJiü^e fu^r« 2)ec 
«tttermut^efe ^naH unD Die SSicfung Delfdben Detfe^te 
Die Döbei ffc^enDen 3"^>iöner in ein folc^^ (Sc^recfcn^ 
Dag einige fogleic^ sßoDen fielen^ unD anDre laut $tt 
fd)reien anfifngen. ^er Sajife/ Der be^erjter »ar^ unö 
tiur DoOfc ^c(?aunen ftlü fcf)tt)ieg, lieg einen ^$:iger unD 
einen Kotten ^erbeibringeu/ unD bat Den ©panier^ jum 
^meitenmale ju fc^iegcm 2)er @c§ug machte, Dag nic^t 
ööein ein groger t^tii Der 3nt>i^in^>^ tt?leDer nieDecfie[/ 
fonDern er erfct)reifte auc^) Die jtt^el ^eßien Dergeflalt^ 
Dag fie f\d)ibat jufammenfuOren unD crfd)rocfett entfile* 
5en mHUrXf mtan pe aber ijr gefeffelter 3"ffönD ^In^ 
Derte. I)arauf fejrte ftc|) Der (Ja^ife ju Dem Officler/ 
rclct)tc ijm felbj! in einer filbernen 6c^a(e ttmi t>oh eU 
nem (larfen ©ctrdnf De6 £anDc6 unD fagte mit Der (id^U 
barflen ^^tfurc^t: //trinf gremDUnfl/ weil Du fo einen 

/,enti 



330 



fftntftt^Wdjtn Um mcc^e(?; bu gfeic^efl bem ^onncc 
/;Ocö Jpimmele," 

SBd^r^nb ^l^avtf^ flc^ noc^ mit bem (^^jifen in 
bffTen SSo^nung unterhielt/ war eben biefer gngenleuc 
bemühet/ Die ^age bcc ^tabt recf)t genau au6jufunbfcf)afi 
tcu/ unb ltc§ ficj) Don einigen ^r\t>ianetnf t>k feine ülSi 
fic^t nlc^t ettki^ttif aOcr £)tten herumfuhren* 3» 
fer Staot n^ac aucf) ein 6onneni''mpel unb ein ^auß füc 
©onnenjüngfiauen» 5)ie ^hrfurd^t^ bie ble 3ublonec 
gegen ble gcembltnge/ M S^ntn be^ S^onnerö, hegten/ 
wav ble Ucfacf e^ bag man ihn fogar auf fein 55eclangeit 
in baß Jpauö Dicfec gcmdhefen ^un^fiamn führte^ ble 
fonj^ t)or bcm 5lnbltc(e aller ?O?ann0pcrfonen fo fehr Itt 
2lcl)t genommen mürbem 6le bcfct)dftigtett ftd) mit allew 
5anD wirbelten In 533one« 5Mc meiflen waren ton rei^en^ 
ber 6c^onheU unb fc()lenen gegfn ble Dlelfagenoen ^BHcfe 
beö grembllng^ nlc^l unempfinbllc() ju fein. I)ec @pa^ 
nler fahe t)lel golbene unb filberne @efd§e In Ihrer 5[Boh^ 
nung; eben blefe ^ttaUe gldnjten auf llafeln unb Irt 
benSempeln^ mohin er geführt murbe^ — furj^ alleö 
jeugtc einen gro§en Ucberflu§ ton 3fielct)thum an* — SMc 
(Erjdhlung/ ble er nac^ feiner Siucffehr auf bem (5ct)ljTc 
bauon machte/ ermecfte ble lebhafte(!c greube* SSefoni 
berö grogcn (Elnbrucf mac^)te feine ^rjdhlung ton bet 
6c^)onhelt berSonnenjungfrauen/ unb Ihrem gemi§ nlc^t 
lut 6probigfeii geneigtem 5IBefen* 5:iefe (Seufter (Tiegen 
auö ber ^ru(t manc^e^ terllebten 5lbentheurerö, nicht 
fct)on jegt jur (Eroberung elne^ folchen ^anbeö 2lnfTal(en 
mact)en $u fonnen, wo (Ehrgelg, @en)lnn unb 20oO[u(t 
fo reichlich Ihre 33efrleblgung finben mürben. 

Um befto eifriger aber lag ble ganjc 6chifF^manni 
fchaft ben ^Ijarro an, fich fo fchncfl als möglich jut 
5lbrelfc ju entfa)lle§en/ unb mit ber erfocberllchen 5}iacht 
terfehen/ iurücfiutommcn/ um bleö £anb/ Dai gemlß 



331 



' tai xtl^flt uttb fc^5nf!e in Dec 5Ö3cIt fei , formfic^ etoUtn 
\ 5u fo.unett* ^t^arco brauc()fc nl^t lange Darum etft 
i fltBefcn twerDen ; war fclbfl fein fegnlic^fter SBunfc^^ 
(1^ 5um ^errn Dlefc^ »ortrepc^en UnM machen : 
aber er fage Uin anöereö. Wittel/ Die^ ju bemerfj^edigen/ 
a\ß eine Steife nadi) (Suropa t^un^ unD Den 5?6ni(j üott 
' ©panien fclbfl um Unterflüguno bitten* €'r feegelte 
tin^erjugüct) nac^ ?3anama jurutf ^ m er nac^ einer Orei^ 
[adrigen 51bmcfen6eit mleDer anfam» (Er un& feine bei^ 
Den ^unD^genofTen/ 5l(magro unD De £üque^/ tt>at 
vtn Durcö Die tjlelen 3uru|?un3en ju Dem (Sroberung^pfait 
iinD Durc^) i^re Dennoct) biö^er fe^IgefctJagenen €rmarfun^ 
gen/ DergefTalt l^eruntergefornmeUf Do§fie jcgt in einec 
mit 9r6§ecn @c^u(Denla(? fic^ befanDeu/ aH i^r ganjeöf 
grofei^ 25crml).(jen Porter gen^efen ttj'ar; Um Defto not^i* 
gcr mar Die £^elfe Dcö ^ijarro nacf) Europa/ Da ec 
t>on Manama au^/ fc^iec{}ter^in9^ feine Unterflugung 
me&r ja l^ojfen ^atte» Sc feegeftc alfo im 3a5r 1528 
nac^ ©pantcn unD fam glucfUc^ $u lloleDo an^ njo (£ar( 
V. Damoll. Jr^of ^telt» €c legte Dem Jr>ofe aUtß Por, n^a^ 
er bei Dlcfem jÜnferne^men auf 9)cru get^an unD oußgef 
ftanDeU f unD welche SSort^^ile man Pon Der Eroberung 
Dlefei^ UnM ju ßoffen ^atte» £)abei bat er um Daö @ou# 
Pernement De^ £anDeö/ Daö er entDccft unD [u erobern 
pc^) t)orgenommen ^dtte* 5Me 6naDe warD ißm mvoxls 
ligt/ unD Durc^ ein patent beflatigt/ tt)odnnen i^m ^u^ 
gleich Die (Erlaubnis ert^ellt marD/ in aOen £dnDernr Die 
Der Ärone Spanien geworfen/ 6olDaten unD ?DJatrofc« 
in feiner Unternel&mung anwerben ju Dürfen/ Die Sofitn 
aber foöte er auö eigenen 9}?itteln beflreiteu/ Deren 
5Sergutung er einen Per^dftnigmagigen ^ll^eil Der ju ^of* 
fenDen @c()age fxci) jueignen fonne* — 50iit Diefem f^a 
fc^elD entfernte er ficO töm ^ofe unD gleng nac^) feinen 
^eburtöort ^trujiiao> C£r fanD feinen 23ater fc^ion feit 
langer Seit Per^cirat^et/ unD3 53rüDer/ gerDinanD/ 

©on^ 



®onjatq unD gojanit/ tvotjon biß Selbe« er(!en itt 
rec^tmdHgcr öcc Ie§te ober augec berfdben «leugt 
tDaren. (fg beourffc üon 6eiten beö granj ?)ljarro 
n^entg Ucbembung^ feine ^tüDtt in fein 3n(ete(fe 
jifftcm €in fur^eö^ uuDoafommneö ©emd^lbe bec 
lofftnöen C9r6§e uno ^ficbtjümec in ben |ü eroSernben 
^dnoern/ trat btntci^enOf fic^ mit i^rem Sßruber^ bem 
neuen 6tattbaUer unbefanntec ^dnbec unb Golfer/ 
terbtnDen unb mit tj)m bae 5leu§etfle wogen* SIffc 
^i^arco'ö rufletcn fic|) nun juriHbtelfe, »ugten noc^ 
me^me gierige SIbcntfieuter an pct) jti jie^en unb nacO 
etlichen SO^onafen fcfcifftc fic^ bec gan^e, @oIb^ (£^rc 
unb aSoaud fuctcuOe ^aufc eln^ unb feegeltc md) ^a* 
nama* 

S^hdtfft fonbt^ebac war ti inbeffen; baf in bem ^at 
ttntf baö Sranj ?3ijarro t)om ^ofe erhalten ^atte^ 
teö üilmagco mit feinem 5Borte. geOac^t war, of^nt 
geac^)tet bicfer Siufröanb an jvo|?en unD ^ü^e mit 5fi^ 
jarro get^elU, unb folglicf) gleiche Sinfprüc^ye mittlem 
^af(e* €r lieg (tcJ) fein ^SefremDcn auc^) fe^r beutlicf^ 
merfen, al^ ^ijarro in Manama wicber erfctiien, unb 
war dugerf? unjufticDen, Oag ber ^of feine SJerbien^e 
um biefe gcwinnreic^e Unternehmung fo fefer habe eer^ 
fentien unb unbelo^nt lajTen fonnen» 3nDf Ifen beruhigte 
i&n ber neue ©ouöerneur ton ^ccu cinlgcrmagcn Dai 
butcbf bag er i^m, gleich nacb öoßcnbeter Eroberung 
bee ^anbe^( Da^ ^mt eine^ !}lbelantaOe übertragen, unb 
n\(t)t e^er ru^cn wolle/ biö ber Jpof feine ^inwiQigung 
baju gegeben ^dtte« t)amit fc^)ien fic^ benn Siimagro 
t)or ber ^anb ^u begnügen, unD uerfprac^, auc^) t)on 
feiner ©elte e^ an Unter(!u|ung be^ gjijarro nicftt 
fehlen ju laffen* 



333 



bahex. — €nt)lic^)e 2lt>reife M ^ijarro. — - ^ßcr^jaUen öefyele 
t>en bei öen ®cfä^rnd?fciten auf tcm ^öcge. — Slnfunft 511 
(loah unD 9emad;te Q5eut€. — ©ieg über &ie igcwoJjncr doh 
<J)una. — • Slnfunft öcr ©panier 3u ^umbes uuD QSefteaun^ 
Öer (Singebornen. — ®efanötf<^)aft öcr beiben SrüDt^r ^nca 
an Den ^IDijarrö» — SriDieberung öerfelben oon ^rans 
aarro. — Empfang «nö UnfcrreDung Der @panifd)cn ©cfanö« 
ten mi( bem ^uca 2ito()ua(pa« — ^gerfprecfccn bee £c^tcnt, 
felbfl äum (Bouoerneur 5u fommen. — - '^vaö)t\>oiU Srfcbeis 
nung beffelbcn. — Slbgef^^marfte llnfer^anblungen bcs ^atec 
55aIoerbe mit ben 2)nca. — llnuerfc{)ämt^eit oerfcbiebenei: 
©panifcbcr ©otbaten. — @(j>recftid>e gctgsn . berfelben für 
toie Peruaner. — @efan9ennel;mur.9 bcg 2iu-j^ualpa. ~ llna 
gef^cure ^rbicfungcn beffelben feiner QSefreiung. — Stn« 
ftalten sur jperbeifc^affung beö £6fege(beö. — Unterrebung 
ber igpanifc^jen Slbgeorbneten mit ipuafcar. — £ob beö ipuafa 
car. — 55ert^eilun9 ber gemachten Seufe unb ber SKansiort 
unter bie 6panif(i)en (golbaten. — Stnfunft bes ^llmogro unD 
feine Unaufrtebenljeit mit Der 2:^ei(un9. — Slbreife De« ger« 
binanb ^ijorro nflc^> (gpatiien, — gatfcfee Slnflagen <5e(jen 
ben S^nc«/ feinen Xo\) befc^teunigen. — \\v\ad)c De« 
^Qfies öon ©euen beö ©ouoerneurö gegen ben pnca. — 2ln« 
Kagepunfte gegen benfelben. — ©efallfeö $Jobeßurt()eif über 
it?n «nb bejTen ?0?ilDerung unter ber 55cbingung ber S^aufe, — - 
Einrichtung beö Slta^ualpa. — 33ergebltc|)e ^-öemii^ungen 
feiner gerechten Stcunbe ju feiner SHettung» 

faiiDen fic^ in ^onama eine sD?enge unHmnt^etet 
^^inöerniflfe, Mc ei unraogl^ machten f, fo fc^ncß, wU 
eöton ^aUert gemibfc^t n>axt>f einige 6d)iff'* Dlefcc 
neuen unO nact)Ocu(l(id^enUnmnepmund auf ^(xn, auu 



334 



imxificnf «nb mit ttft im ^Infan^e öe^ 3^6«^ i53in)ac 
itiau im @tant>c, unfcc (Bec^el cjc^cn* 53i5atti> 
5attc bei i)iefcc ^luerüftung fic^) Der ^ulfe t)c^ 21 1 m a 9 r o 
gar nic^t beDient/ woraue Diefcc mit 3^ccf)t Den (gc{)(u§ 
machte/ tag man i^n an Der Unternehmung unD i^ren 
Sportteilen eberifaü^ feinen Qlnt^eil nehmen laflfen ttjoöte» 
S)ieö etmecftc in feinem S^ct^tn UnjufrieDen^eit nno (iU 
ferfucl)t gegen Den ^i*arcOf Die ec jeDoc^ Hug genug 
toatf fic^ toc Der ^ponD nlcfet merfen ju la^ettf fonbetn 
eine gelegnere 3«tt jum 2lu6bruc^ feiner ^)lac^c abjuttari 
ten* €r fcl>iffte ftd) alfo nt*t mit ein ^ f)ant aber feine 
5öorfict)t0an|!alfcn fo gut getroffen. Dag er auf feine 3iec^^ 
nung ganj aHein ein paar ©cfeijfe ^cimlic^ in ^ereif^ 
fc^)aft ^atte^ Diei^m auf Den ctftnMnt folgen feri 
tig »aren» 

t)ie Slbfic^t Deö ^ijarro ttjar, |u Imhq anjui 
lanDen^ m er Die DcutlicOften 6puren Dergrogten Üleic^^ 
t^umer cntDccft 5^tte; miDrigc SSinDe, lange SißinD^ 
■ (üaenunD anDre Unbequem(icf)feifen not^igten i&n aber/ 
f)anDert SO?eilen na^er an^ £anD ju ge^en, unD feine 
ganjc 9Äannfc()oft $u ^anDe, langö Der ^üüc, fortjui 
fc^affen» tiefer 5Beg »ar megen Der breiten glüffe, über 
n?eldt)e 3}ienfcten unD ^ferDe, me5rentf;eil^ fct)tt)immenD/ 
fe§enmu§ten^ dugerfl befct)merücO» ipi^arro bemeß 
bei Diefer ©elegcn^eit Die grogte gürforge für feine @ei 
fahrten f unD fuc^tc i^n^n alle €rleic^)terung, felbfl mit 
eigner ©efa^r Deö 2ebenß( ju t)erfcf)affen, Sie, fo nic^t 
fc^)tt)immcn fonnteu/ trug er nic^)f feiten felbfl, fc5)tt)im^ 
menD anö jenfeitige Ufer, unD an Den gcfd^rlic^ften 
©teflen/ m Der reigenDe ©trcm jeDem Den Untergang 
Droste, Der fic^ blneinnjagte/ war er (?et^ Der erfte , Der 
fic^ ^ineinjlürjte, «nD Dnrc^) fein S3eifpiel ^OJutg unD 
(£ntf(^loffen[;eit in Die Jperjen Der ^Serjagteflen gog* ©el^ 
tierillufmerffamfeit/ feinen »Irffamen 21 n (falten , fo wie 
auc^ feiner Unecfc{)rocfenJeit (mobei i^m feine fejle @e^ 

funDf 



N 



=*=======» 335 

' fottbgelt unD feine groge £eibegflarfe fegr gut ^tt (Statreji . 
faiK) ^attt€^\)aU^ Die 5lcmce ju ^jerDanfen^ Dög äße 
^)int>erniflre glücfllc^ bcftegt, unö Mt, o^ne Oen geringe 

SSerlujl Ducc^ alle SBtDcwd^igfeifen !)int)utc^ $u 
rem 3lcle 9ebrac^)t mucöen. — 60 famen fie enolicö 
na0 €oafe^ einem ^ fa(! unter Oer Sinie liegenden fe^ 
(!en 3nDianlfc|)c|i Slrcfem ^iec trafen ßc nlc^)t nur Se? 
benemtttel im Uebctfiugf font)ern aucf) eine fofcl)e COiengc 
ton ^oftbarfeitcn an ©olö unö ©Uber an^ Öie fte öoit 
öen €inn?o^nern^ in Deren klugen Oieö 3}?etall feinen 
grogen 53ktt& JattCf mit kid^ttt ^ü^c befamen — Dag 
(le Damit ein ©ct)iSf nac^ ^anama^ unD ein^ nac^ 
^^icaragua heftaä^ten fonnten» 3Die gute 2Blrfung 
tiefer reichen 2Iußbeufe fa^en fie balD» 2)enn noct) e^cfic 
^oafe lottiimtif erfc^ten Don ^icaiagua au^ ein ^aupU 
mattitf '35elalcaiarf mit feinem Beutcnant^ 3u an 
gorej^ uno führte i^nen eine anfe^nlic^c 2Set(?drfung 
an ^annfc^)aft unD ^ferDen 

S5on Soafe begaben fiä) Die (Spanier na^ Der 3nfel 
$una/ Deren^inmo^ner (!arf unD friegerifc^ maren» 
9Infangli4) fcfeien eöi ale ob Diefe ftc mit aüer gccunD? 
id}aft aufnehmen ȟcDen^ unD balD ojdre Den 3"fn^ 
ianetn gelungen^ Die fremDen 51nf6mml4nge unter oiefec 
^act)e $u tdufct)en* ^er immer n^ac^ame ^)3i|arro entf 
Dccfte aber unter Der greunDlic^feit oiefer 3nfelbemo6nec 
eine gaöe ju feinen unD Der 6einigen 55erDerben/ — 
wenigRenö gab ere Dafür ant — unD fam i^ren 5ln* 
fcftldgen 5wt>or/ inDem er ftc unermactct übs'tftel^ eine 
groge ^enge nieDermac^te^ unD einen DoUigen 6ieg 
über ftc Daoon trug^ ©leicf) Darauf fam ein jmeitec 
Hauptmann üon Ü^icaragua^ gcrnanDej De 6otöf 
mit einer noc^ anfel^nlicoern SBecfIdrfung oon ^degerti 
aUf unD nun begab man ftc^ nac^ ^U{nbe^. $i$ari 
to fc()meic^eUe ficft, eben fo freunDfc^aftltdf)^ wie oa^ 
ep(l<mal/ J>ier aufgenommen ^u »erD«u ^^^tc fic^ 

abe« 



336 



«bet fe5r» Sie gelnöfeltgfelecn auf ttt na^e an titt 
^ö|?e llegcnbe« 3"f<5f lJuno/ me^c aH 500 uornc^me ! 
<Elnr;)06ner Don 5:umbe5, SeiDeclel ©efc^lfc^t^z In 6pa> 1 
nifcftc ^ffaagenf^aft ^exat^tn ttjacen^ l^attc fic ^uc I 
^nügc 6cUbrt/ Dq§ Dlcfe gcemöllngc gewli in fcincc 
friebiic^en 5lbftct)f ju i^ncn famcn; fic '^atttn bajcr alle 
2In|?alfett öctrojfen/ fic^ DUfc ungebetenen @d|Ie mit ©e# 
n?alt t)om Jpalfe ju fc^offcn» ^ijarro fachte jn>ac auf 
aflc mögliche SBelfe Dag alte gute SJerne^men »ieDec ^cw 
|u(!etl€n, fc^icfte auc^ fogar Dlegema(^ten®efangcnenun* 
(cc35eglcitung t>on Otel6panieifniu Den S^rigfn jurud : 
allein man n>at nun einmal — unD Daß mit SKec^t — 
mlgtcaulfc^, unD Die Drei Spanier famen nlcftt »leOer^ 
fSlan glaubte auc^ ?)ijarro bei:ec|)tigt ju fepn^ Die 
^aßfe Dec gteunDfc^aft abzulegen, uuD aUcö mit geuec 
iinD @c^)merD $u Derttjüflen^ voai i^m tiotfam/ um Die 
^rel ^lngeric()teten 6c^)lacl) topfet ju rächen» dt fanD 
5»ac Dielen 5BlDer(?anD; aber freiließ mu§te Die 3nDia^ 
iiif($c21rt/ ^cieg ju fü^renr Dec europdlfc^)en ^rleg^^ 
tutik enDllc^ m\(t)etir unD nac^ Dielen Xteffttit Die im 
tierjalb 14 l^agen Dotfiiclen/ neigte pc§ Dec 6ieg auf 
©panlfcfte @elte* 5:)er €ajife Don Zumhqt Durc^) Den 
glucfllc^en gortgang Dec (^panifct)en SBaffen ganj bei 
itnx^tf fc^lcffe Die ceic^f!en ©efc^enfe an ^olD unD 6ll# 
bec an feine gcinDe unD bat um gcieDen» ?5ljaccö' 
gab gcleDen/ unD iog fic^ mit Dem größten ^tbeile feinec 
Slcmee 30 2)?cilen meitec ^ecuntec an Den ^afen ^a^i 
taf Den cc §u elnec SRleDerlaffung fc^c bequem fanD/ an 
welchem ec auc^ gleich) 3lnf?alten |uc Erbauung einer 
6taDf machte/ Die ec @t» SSRlguel nannte, *) Die 

eaiifen 

€ö voav Die ©etvobnf^eit fccr ©panier, ben Ocrteru/ t>ie fie 
in frcmten ^änöern crbaueten, foff jeDcrjcit öen Flamen ir* 
gcnö eineö ^eiligen beijulesen, in öeffen ?Ramen fle Die 
Cingebornen »ml>racf)ten. 



337 



^Intf t>le gremMjttge uon ftd^ aBju^alten ; einige fidttc 
©ct)armu§<l abcc belehrten pCf Daß fic mitlitten mer 
Der an ^Ui^^üt noc^ an COtue^ aufnehmen fonntem 6ie 
faf;en fjc() alfo mW&U ^5««« unterwerfen unO 
«m grleDen ju bitten* — Um aflc feine £eufe ßier beU 
fammesi {)abenf fd^\dU ^l^atto feinen 55ruDec 
gerDlnanö na(S) lumbt^ intudf um Die ^Kenigen/ 
Die er Da ^urucfgelaffen ^atte^ nac^ju^olen» einige Jeif, 
nac^Dem Der ©runD ju jener 6taDt gelegt war/ Die Der: 
6ammelplag aüer üon Manama fommenDen (Spanler 
feipn foüte^ erfc^lenen 51bgeorDnete t)on 2 Q5ruöern au^ 
Dem ©efc&lec^)te Der J)nca'5r Die mit elnanDec megen Der 
Erbfolge im ^Irlege begriffen waren» ^aben Ipre 

TRamen/ Den jwlfc^en i^nen ausgebroc&enen ^vrleg, nebff 
feinen golgen unD SiBlrfungen fi^on oben (f» i(ie QlbtJ» 
i 6» 99 — 105.) auefö^rlii^ fennen gelernt; eine ^iti 
Dcr^olung Daoon wörDe alfo uberfiulTig feon. — ^elDc 
nahmen U^t Iprc Sufiu'^t (Spaniern unD baten 

fie um ^)ülfe» 2)er (5)eneral q3laavro (leg aüc feine 
iDffijlere ^ufammen fommen/ unD mit Dem SSorfa^e, Die 
$agc Der Um(!dnDe feinem SSort^elle ju benugen, enf? 
j fc^)log er fiel), auf Die (Seite Defifcn treten^ Defifen 
1 SDiad^t Die De^ anDeru übertreffen wurDe» i)ajuma( 
. war ^ta\)üali(>a ^leger^ unD Daö Ärlegöglucf öafte 
I i^m fogat feinen SruDer ^uafcar gefangen In Die 
' ^idnDc gegeben, Den er In feinem ©efolge eine Zeitlang 
mitfict) berum führte, Die unglucfll4)c (5(i}lad^tf worin 
I J^uafcar feine grei^elt üerlor; war in Der^d&e öon 
llumbej vorgefallen* Jel^t wollte Der 6leger/ Sita? 
l^ualpa/ mit feiner 5Beute unD feinen befangenen nac§ 
€ufco jurucf fejren / unD Den llbron; Den er feinem ^ru; 
Der geraubt ^atUf be(?elgen, alö er Don Dem 5Jufent6a(t 
Der mdct)tlgen grcmDllnge, ^aptabenac<)ric^tigt warD* 
^r glaubte, i&rc ^uife ju feinem SSor^aben gut gebram 



338 



c^en tbtinetif un^ fc^icfte in Dem (Enbe etttf ©efanbfi 
fcfcaft an \f)xtn ^Infüjrer* — ^ u a f c a r ^ Oer 0a6 troui 
rigc £000 a^nOcu^ Da§ i6m burc^ feinen ^ruOer bereitet 
tt)urDe^ unD feine §reif)cif nlc^)t anDerö^ aiß nur mit 
JJülfe Der ftegreli^en Spanier TOieöer erlangen $u fonnen 
glaubte^ na^m 9lcic()fan6 Durc^) eine ©efanDtfc^aft feine 
Sufiucfct üu i^nen^ unO bat um i&ren ^eijla^D jur 9Eie» 
Öereinfe&ung in feine t^m geraubten 3^cc^(e* — 2)iefc 
©eranDtfc^)aften waren mit anfe{)nlic()en ©cfcfeenfen bei 
gleitet, unO jcDer Der belDcn ^ruDec bemü^cte fid)t Ourc^ 
^icffnnngen auf noc6 gro§erc ^o|?barfeiten Den ^nfüji 
ter Der gremDlingc auf feine 6eitc ju jic^en» q)ljarro; 
ter e6f feinem ^lane gemäß , mit Dem 6teger l^ielff 
c|>ne t)orj)er Oiec^t oDer Unrec^)t )u unterfuc^)cn / ma(t)ief 
— rote ^ortej in 9Rf;:ico — Den Einfang mit einer 
^efanDtfc^aft unD bot Dem 3)nca Die greunDfc^)aft 
Sonlgö öon (Spanien am £)er $ei'uautfd)e 3}ionarc^/ 
tur,c^) Dlcfe eintrage gcfc()meicl)eU — öieüeic^t aucfe au^ 
einer gcwiffen gurc^t Dor Dicfen grcmDlingen - gab feinett 
Untert^anen flrcngen 53efe^I/ (ie aller Orten/ wofieDurc^)! 
lUf)tn tvürOen, prdct)tig unD c^renöoll j^u empfangen» 
€6 beDurfte faum Dicfeö ^efe()l0 jjum glanjenDen €*mi 
pfang i^rer m^S^^txi^tn UnterOtücfer/ Denn Die 5Sorur* 
t^eile^ meiere Die ^ißeruaner ton Den Spaniern ^atten^ 
toaun Diefen überaus gunjiig, 2)ie ^ropbe^eibung Deö 
sOlracod)a f)atte einen fo flarfen €inDru(f auf ftc g« 
mac^t, Da§ fte beim erücn iHnblicf Der bärtigen 6panierf 
unD i^rer ^)ferDe/ fid^ einanDer zuriefen: ^/Dcr (So^n 
//Der Sonne i(t gcfommen* " — 5!)ie ^PferDe fogar ^iel^ 
ten fie für ^eilige ?IBefen/ Die nur jum 5^ien|!e Der ti>af^f 
ten Sonnenferne ftc^ bequemten/ unD at^ fte fa^en/ 
Da§ Diefe an ibrem C^ebig fauefeu/ glaubten fte/ Da§ 
Dergleichen Metalle i§re Speifc marem Sie ^olcten 
eine ^enge golDner unD filberner ©tangen/ hielten 
fte Den ^ferOen mit ehrerbietiger (^eberOe Por/ unO 

baten 



339 



tiefem (Splefc nlc^)tß üerloren^ liegen Die Peruanerin 
M ?0ieinun9/ unD ermunterten fiCf noc|) öfterer ter^ 
gleichen guttec ^cx^nhmQtnf »eil Daö dlfe fc^on aufi 
ge^e^rt feu 

^er pnca^ Der ficj in ber ^a^c öon So^amalca 
in einem feiner ^aUüt befanD/ lieif Die ©efanDten Oe^ 
epanlfc^en ©eneral^ Ce^ waren gerDinanD ?5i5ar^ 
to nnD gerölnanö bon 6oto) Durc^ einen tow 
nehmen ^ofbeölcnten In (Empfang nehmen unö mit Den 
fic^tbarften f enniclc^)en Der tlefflen fßere^rung in feine« 
«paUaf! fügten» S^Ut »urDen jie DurcO Die fielen ^tftf 
barfeiten/ Die l^nen ju ^ef\(t)t tamtn, gani perbfenDef* 
£)er S)nca fa§ auf einem goloencn ^l^ronc/ er^ob ficft 
aber bei IJrem eintritt ^ umarmte pe unD rief: //Sapac 
//S5lracocl)a, felD n>ltlfommen in meinen ^anDen!" — 
(iß muroen l()nen Dann gleichfalls golDcne 6e(Tel gerclj 
dDttf unD Der g)nca wanDte fid) ju Denen^ Die neben i^m 
(lanDen unD fagte: ^/^>lfr fe^et l^r Daß ^llD unD Die 
//^lelDung Der tt?a§ren ^onnenfo^ne^ DaDonunfer ^ou 
iffa^tf 55lracocfea^ gemdflfaßet unD Die er in einer 
//^llDfaule DarsudfUcn nnß befohlen ^^t!" — gmei 
fbnlgllc^e ?)rlu|p(Tlnnen Don ungemeiner @(*on5elt relc^i 
ten l^nen Darauf in golDencn ©egalen €rfrifc^)un9en alleri 
JanD 2irt unD ttjo^lriec^enDe ©etrdnfe» 

5^er er(!e Dlefer ^efanDten / — gerDinanD ?3ijarrö — 
ftanD auf ; üernelgte fic^ ehrerbietig^ Danftefur Dlee^rem 
teile/ freunDfchaftllc^)e Slufna^me; unD fieng eine lange 
SveDe an( »orlnncn er Don Den ^mi grbgten €uropdi^ 
f(t)en CDidcbten/ Dem ^abffe unD Dem Könige Don ©pai 
nlen ^anDelte^ Die ftc^ belDe vereiniget bdtteu/ Die ^eru^ 
oner auß Der 6claDcrei Dee Xeufelö ^u befreien unD i^nen 
eine befferc Slcltglon ju lehren/ al2^ i^rc bisherige* €r 
Dergag Darinnen »cDrr Don Der ^uUe ^le^anDerö Vi, 

^2 njelc^e 



340 = I 

Welche Die Siechte bei: Spanier htitatl^ttf noc6 tjon 1)<P 
betnl)nittn ©renjUnie fptec^en, Otc eben Dlcfec 53ab(?/ 
«m aüe^tceltigfeltcn Der ^Jortuglefen unö ©panier über 
Die noc^) entDccfcnDen £anDer In Slmcrlfa; gebogen 
^^atu^) unD tt)aß Dergleichen »Unfinn me^r mar/ woöon 
^tQ^ualpa auch "^^^ ^^^t DerflanDf 5uma(/ Da e^ 
IJm Durch Die Unmiffen^elt De^ ^IlpplUo**) fö 
au§erft abfurD unD unDerPdnDllch DerDoflmctfchet ttJurDe^ 
€r antwortete auf Diefe SleDe nur fur|f jeDoch mit aller 
^5fUc^fclf/ terfprach Den ©efanDfeu/ am foIgenDen 
%a^c fctbjl l^rem ^nfu^rer ju fommen unD entlleg fie«. 

«Hl^ Der ©puoerneur/ gran^ ^ijarro/ bei Jutucffunft 
Der ^efanoten erfuhr/ Dag Der ^nca ju l^m fommen 
müHf traf er aöe2ln|!alten; um Dcmfelben elnen^oben^ 
furchtbaren Q3e9rljft>on feiner Uebermacht jugeben« 6elne 
60 fücnUXf Die er bei ftch f;atte/ t^dlteerin ä €ompa^ 
gnlen/ jeDc ju 20 ^^anttr unD ma^te feinen ^ruDer gori 
DlnanD/ 6oto unD 5&elalcajar ju 5lnfü5rern Derfelben* 
€r lieg fie hluter einer alten ^auer ftch In OrDnung f!e(i 
Uttf Damit fie Don Den QlnfommenDen nicht foglelch gei 
fe^en merDcu/ fonDern Durch i^r plogllcheö ^>ert)ortretett 
(te De(?o e^er bejlurjt machen mochten, dt felbfl ffeHte 
ftch an Die 6plge Der gugpolfer/ Die In »oaiger ©chlacht* 

orDnung 

iffeH «Battvjcö 2te 5(bf^eir. (Se^e 337» 
©icfer ^^ilippillo n>ar ein junger ^n&ianccüon^^una/ 
Den man Da jum ©cfangcnen gcmad^f; in Der c^jriftüchert 
SHeHgiott/ fo wie im @panifcben untecridjfet unö ibn bei Der 
Stoufe ben^i'tamen ^^iltpp ober ^f^iUppiUo gegeben ^otte, 
€c ruar aus Der geringflten SJolPsflaffe, ücrftanD a(fo Die eia 
genfrid;c /poffprac^e gar m(i)t, unD roenn er Da^ec Die iXea 
Den Deß fnca üerDoUmetfcben foliu^ fc^fe er gemeiniglich 
^Dingc ^in^u. Die Diefem nicmald eingefallen waren» ©eine 
Untviff^nljcit; fo tt>ie aud> fein fchlecbter (H)avaUet, gaben 
Qud) Deebalb in Der '^oIqc oft 5U oielen ^Verwirrungen unD 
Unl;etl ^:inla§, wie Denn Daö im Sange Der @efd;ic^ie ütr« 
fommen wirD, . 



341 



otbttuttg aufmarfc^lrctt mugfen^ «nb in tU^tt ©tcöuttg 
erwartete er Die 2lnfunft Oc^ S)nca* 

Wt Qlnbruc^ M "la^tß etfc^ien ein neuer ^ISgefanD^ 
Ut M ^ta^nalpüf Oer Oem ©ouoerneur reict) befegtc 
. ^)aIb(?Ufcln unt) golDene SIrmbanDer überbrachte/ unD 
i^tt tx^üd^ttf ficö Damit ju fc^mucfea/ Damit Der 3)nca 
i^tt Daralt erfennert f5nne» 5!)iefer ©efonDte mar ein 
trüber De^ ^ta^uai^ßa «nD ^icg ^ifu ÖJutac^t 
S:)a^ ©efc^enf/ Da^ er lugletc^ mit überbracl)tef bc^anD 
in Lebensmitteln/ Äorn/ fo(?baren Stoffen/ fc^on ge* 
fieberten SSogeln unD anbern feltenen ^^^icren beß £an* 
beS; ferner auS ^otbenen unb Ofbernen@efd§en/ iScfcaa* 
IcB unb großen ^ecf^nv einer großen 3)Jenge t)on S:ur^ 
fiflfen unb ^maragben; - futu eö gab ben Spaniern 
^eutlic^ ju t)ev|I?5^n/ DagDer/perr/ Der foldie^iofibar* 
feiten fo freigebig unb t>erfc^)menberifcf^ auet^^ilcn fonne/ 
«nenbUc^)e 9leicl)tjumfr beflgen muffe, 

€nD(ic^ erfc()ien ber ä)nca fclbjl/ getragen auf einem 
ßotbcnen 6effel/ jund4)ff begleitet Don ben 35orne5m|lett 
Des ^ofeß unb umgeben Don einer SDienge ÄrieasDolfer^ 
Die in 4 Raufen get^eiU marett/ Deren jeber 4000 S)?aun 
enthielt, (Siiu^ biefer ^)aufen gieng DorauS; 5»ei am, 
- bere giengen ibm i^ur ©clte/ unb ber vierte maci^te ben 
; -^efc^Iug» '^tt Sug felbf! gieng dugerf! (angfam un9 
j feierlich unb brachte auf eine €(f e t)on etwa einer ^clU, 
' tjoüe 4 ©tunben lu, (le bem ©ouDerneur n-a^ß g«^ 
nug waren/ machten fie j^alt/ ber ^nca flieg üon feinem 
€e(fel herunter unb näherte fich ganj aßeln, 2iIS er bie 
^panier in ©chlac^torbnung fah/ fagte er ju benen/ 
bie sundchfl um i^n ftanbefu //Die^ finb ©efanbte ber 
//Gottheit/ hütet euch/ Pe §a beleibigen: gewinnet (le 
I // nur burch ^)oflichfeit unb gveunbfchafti " 

3» blefem 5lugenblicfe näherte fich ein (^eifllicher/ 
tJ^amenö SSincent bc ^aUerbe/ um mitbemg)nca 



342 



jii fprc($eit* 3n her einen Jpanb ßlefe et ba^ (Itüdfipf 
in Der onDccn fdn (3chethu(^)» (Seine, in ©e(!alt einet 
^ronc t)erfct)nit(enen ^jaare pclen Dem g)nca fe^t ouf, 
unt) er erfunöigfe fic^) bei einigen feiner £eutc, Die fct>on 
tor^cr einigemal Sei Den Spaniern gen^efen maren, toai 
Die6 für ein CD?ann fei/ Damit er i^m Die gebü^renDe ; 
^•^rc erzeigen fonnte. 5^iefe fagten i^m, Dag e^ ei« 
5|bgefanDter Dee ?3ad)acamaf fei. — £)er ^afer Jielt 
fofott um Die Q;r(aubni§ an, rebcn Dürfen, Die i^m 
auc^) augenblicflicf) Derjlaftet wutDe» UnD nun fteng et 
eine lange ^reDigt an, tott Deö fcf)tt>ul|?ig|!en Unftnnel/ i 
tDorin er ton 5lDam^ gatte, Don (gclofung Der ^em 
fct)en, Don Der S)ia4)f Dee ^ab^eß, unD Don Der ' 
5eit De^ jvonig^ Don ©panien, in einer fo »unDerüc^e« 
tinD abent^eucrlic^en ^ifi^ung ^anDelte, Da§ felbfl De# 
nen, Die Dlefc 6prac^)e gewohnt maren , '^eit unD SKeile | 
ju lange »a^rfe, unD Der g)nca (Oer nic?)t nur fein;. ' 
Söort DaDon DctffanD, fonDern Dem auc^ Der religiofc 
Hnftnn Durc() Die Ungefc{)i(Jli*feit Deö ^^ilippillo | 
obenDrein nocl) fe^r übel DerDoflmetfcftet »arD) anfieng, ' 
ftc^tbare 3elc()en Deö 33crDruflre6 Daruber blicfen ju laffen» 
^]Rid)tö Def?o n?entger fur;r Der DvcDner in feinem ^eiligen i 
(Eifer fort. Die ge^eimnigDoOef^en 2e5ren feiner Dvcligiori 
öu^$uframen/ Den §}nca jum unbeDingten 35cfenntniflfc 
Derfelben auftuforDern, unD i&n, im gaOc Der 2öeige> 
tung, tt)ic 9}vofe^ Den ^^arao, mit ^InfönDigung Det 
örg(!en S5ertt)u|!ungen feiner ^dnDer, unD mit Dem Umr 
(?uri feiner ganzen J^errfc^aft ^u beDro^en» ""l 
©0 menig Der ^nca ftc^ au^ Dem (^emafc^ M ?)a; 
teti unD auö Der elenDen Ueberfegung Deö DoOmetfc^erö^ 
5atfe i?er(lanDigen !6nnen, fo mac^)fe i^n Dennoch) Die 
legte SDro^ung, Don3erf!6rung feinet Üveic^ö/ Die er atteiri I 
begriffen ^attt, ^iemllc^ |?u§i^* dt gab inDeflTen eine 
fejr befc^)elDene ÜIntmort, worin er erfldrte, Da§ er Dotr 
ten Dielen^ ipm ^ana unbetannten £)ingen/ Die man i^ 

Dorgei 



============ 343 

i>ct^ttt<tQtn f \>U\in n^enig begriffen l^aSe^ ali ba0 et 
je^t gleich im @tanOc fepn foflte, feine 5}?einun9 Darüber 
an Den legen; er bdte Da^er um 3^it {um ^ac^i 

tenfen unö um nähere S^cle^rung, 

UnterOeflfen waren mehrere (Spanifc^c ©olDafen 
t)enen termut^ücf) Die ©eOulO bei ^n^^rung jener unfln^ 
«igen DveDc Deö ^ater^ t)ergangen fepn mochte — au^ 
ibren ©lleDern getrften^ unD ^^tten einen fleinen S^urm 
etfliegettf auf n>elc{)cm fte einen mit ©olDpfatfen beban^ 
gcnen @ogen gema^yr genoorDen tt)aren: Diefen fiengen 
ftc an ju plönöern» ^ie jundc^f? flcbenDen 3nöianeiff 
tit Oiefe Sßermegen^eit ali eine ^ntbeUlgung ibrer @ott# 
Jelt anfa^euf gerlet^en in gro§e Bewegung ^ murrten 
laut/ unD liefen Den Svdubern na^f um fte ^urücfjujai 
Sem Sltlein Der §)nca rief ibnen ju unD Derbot ibneu/ 
Die gremDlingc migb<inJ><ltu ^atet/ Der übet 
Diefen Carmen unruhig wurDe, unD gern fein ^eUp 
rungögefcftdft noc^ fortgefegt Jdtfe/ fucbte Dem 5luffauf 
DaDurcft ^in^alt ju t^Hn^ unD Die Ü^u^c wieDer ^erjm 
Oeßen/ Da§ er feinen ^(ag terlieg/ unD Den Spaniern 
jurief ^ Den 3nManern fein ^eiD ju tbum 3n Der eim 
mal entRanDcnen S5ertt>irrung aber PerflanD man feinen 
Suruf ganj unrec^)f/ unD ^iclt i^n für eine 51ufmuntejf 
rung ju geinDfeligfelfen, 3n Diefer SKeinung (Türmten 
Die Spanier auf Die 3»^^^«^^ ««^ pengen ein ganj 
unnotbigeö unD unbatm^er^ige^ ©emegcl unter i^nen 
am I)er 3}nca rief jwar feinen £euten ^u* fi'c^ jurücfjm 
jieben unD ftc^ Dur(|)au^ nlc^t jur Sffiebre ju fegen; allein 
eben Diefer Q5efcbl wurDe Durct) Die Ungcfc^icflic^feit oDec 
95o^belt M ©oflmetfc^er^ für eine 51ufforDerung $ur 
©cgenme^r ausgegeben/ unD nun (lieg Die 5Sertt)irrung 
noct) bo^er* 5^er ^cfe^l De^ g)tica »arD InDefifcn fo 
genau beotracbtet/ Da§ Don Den i6o 6paniertt/ Die Doc^ 
t)on tvenigflcn^ 16000 SnDianern umringt waren ^ nlct)t 
einmal einer getiotet oDer beritHinDet wurDe« Sic 3nj 

Dlauer 



334 ^ =—=====-= 

tlanet U^nu^Un fi<^ bloö Damit , fic^ ^utucF^u^le^ettf. 
unD Den 2:ro9fclTcl if;rcß il6nig^ j;u umgeben^ Damit Die*- 
fem fein £cib gefc^d^e, (£&e fic aber nocJ) b^ütg Daju 
fommcn fonneettr Drängte (tc^ granj q3ijacco Durc^ 
fie i)in, bis ju Dem 5)ncar fogtc it)n mit unglaublicher 
grecO&cit am ^Irm, dg i^n tom i^ragfeffel herunter unö 
führte i^n mit |lct) fort» — ^aum fa^en Die 3nDianet 
if)i'en 5v5ni9 in Den ^dnDen feinet gfinDe/ fo ergriffe«, 
fie eiligji Die %hid)t. Die Spanier fegten i^nen m<if 
unD Rieben unbarmherzig oüeö nleDet^ tt)aö i^nen tow 
{am; fo Da§ an Diefem ^age me^r M 4000 ^nDianec 
t>üvd) Die 2ßut6 Der Spanier auf i&rer gluckt umfamen* 
Sie ^ile unD Daö SlufDtdngen Der gliebcnDen war fo 
örog; Dag fic eine l&o^c ?0?auer/ Die i^nen auf i^tec 
g(uc^)t im 2Begc f?auD; einjiurjten., nooDurc^ Denn auc& 
eine beträchtliche SO?enge i?ern)unDet unD serfc^mettert 

©0 war Denn Slfa^uafpa t>€ß 53ijarro 
fangener^ feine ganje 5Irmee war inUnorbnung gebracht/ 
«nD jcgt fehlen Daß (Schic^fal t?on ^eru entfchieDen ju 
fct)X\, Der Uebermut^ Der 6panier muchfi! Durch Den 
geringen 23$lDerf!anD ^ Den fie eipfa^ren h^^tfen, Derge^ 
iialtf Dag fie am folgcnDen Za^e in^ ^ager De^ g)nca jo^ 
Qctif eö rein au^plünDerten^ unD Die Tonnen jungfralieu/ 
bie (?e hl« unD wieDet in Den 6tdDten/ m ©onnem; 
fempel waren, öorfanDen, öffentlich fchdnDeten* ^nty 
fie jcigten fich M Die »ilDeflen Barbaren / M Dvdubef 
uttD Ungeheuerf Denen auch nichts in Der SBelt mt^t 
Jeillg war/ fobalD fte eö ihrer unerfdttlichen ^)abfucht 
«nD ^oduf! jum Opfer bringen fonnten* 

'^\e einzige ^Itte/ Die Der gefangene ^nca an feil 
tien l^prannen tl)atf war Die/ ihn menfchlich unD eDel 
in behanDelU/ unD Dem fernem/ unnothigen ^(utDeri 
fliegen einhält ju t^utt* ^l^atxo tro|?ete ihn unD 

gab 



345 



l>le aber Durc^ feine S:&ate« tDlöeclegt mucöen* — 3tt* 
jmlfc^en mcrffe t)cc g)ttca febc balD/ öags:)««!? nac^) @o(t> 
uuö (Blibet Der 6panUc ^ertfc^enöc SclDenfc^aft mv^ 
üx bot tiabeif Dem ^i^a^ro eine Ü^an^lon für firf) ö»f 
t'ie Darin bejIanD/ Dag er Derfprac^f Den 6aal/ tt>odn 
<c gefangen fag (Der 22gug lang unD 16 gug breit n^ar) 
fo boff) »^^^^ Dec .^anD reic()ett thn^Cf mit golDene« 
tinD fUbecnen @cfa§cn anjufüaen» ^igatto nabm r)iei 
fen Eintrag an unö be^eld&nefc Dk^£inie an Den *lBanDen 
De^ gimmeb mit eigner JpanD* ©oglelct) ergiengen ^e^ 
feble t)on Dem ^nca/ aUeö ©olD unD ©Übet/ fo t>iel 
iic{)in Dec ©efc^minDigfeit anfct^affcn liege f ^ctjubdn* 
^etif unD faum waren Diefe Q3efcbie gegeben/ als öucft 
fc^on eine COiCnge t)on 3"0i<inern mit fc^n?ereu jlorben 
belaDen^ t)on aßen ©eiten ^emifithmtetif unD i^te 
©cbagc in Den ©aal au6fct)u(tcten» 5Ü3ell aber Da^ in 
Der ^abe befinDltc|)c ©olD unö ©llber noc^ lange nic^t 
jureicbfe/ Den ganzen 3iaum biß an Die be5eic^)«ete £inie/ 
auß^ufuden; fo ergiengen ton Dem §)nca neue ^efeble/ 
oCie jlo(?barfeiten öon (Eufco^ ünito unD anDern OtUtif 
Die $ur SHue^ifrung Der Xm^cl gefammelt waren , nac^ 
^a^*ama(ca liefern* (Eine ?9?ertge £a)ltrager macbteri 
fi* fogleid; auf Den 5Beg, Den 53efebl ibrc^ ^onig^ 
erfüllen» ^ie 3eit i^rer JurucJfunft Dauerte aber Dec 
©panlfc^en UngeDulD rfnD Jpabfucbt Diel lange/ unö 
man Dermutbetc^ Dag Dic^ nur eine £i(? Del §)nca fep/ 
tim 3cit ^u feiner ?Sefreiung ^u gewinnen ?)ijarro 
felb(l lieg flc§ Diel febr Deatlicb gegen ibn merfen^ unD 
obngeacbtet ibn Der §}nca t^erfic^erte^ Dag Die ^tä^te 
^ufco unD i^uito über 200 ©cunDen Don ^a;:amalca enti 
fernt lagen/ Dag el alfo nicl)t mbglicb ware^ in fo fur^ec 
Seit wieDei? jurucfpfornmen/ . jumal Da Die 2a|ItiageK 
über bobeunD untvegfame (Sebirge geben mugten^ fonnte 
er Dennoch feine UngeDulD/ feine brenne^iOe ^egierDe^ 

unD 



346 == 

unD feinett «öerbac^t n\ä)t unterDrucfett ^ uitb fieit^ ittle 
jeDem "lac^t t)on tteuem axif feine 35eDenfltc^)felten übet 
Mefc 25crj6qerung ju du§crn. „(^ut — fagfe enDlicff 
etnil Der 5)nca <u i^m — tt>iü{l t)u meinen 5Bocten n\(S)t 
// glauben f fo fc^tcfe tjon Den ^einiqen etliche fiebere 
/,2cute ab( unD la§ iufe^en^ ob Ict) DicJ) mit einet Um 
ffXt>a^tf^e\t öintergan^cn unD Dir Die (gnffetnung Det 
ffOtxtet ju qro§ angeqeben ftabe," — ^ijatto 
<iiict)^ier 53cDenf(lct)!cleen fanO/ feine 2anDßIeute Dett 
©efaf)cen einet fo weiten ^lelfe, iinter fcemDen SSoIfernr 
bloß^udellpn/ ernjieDfCte Der S)ncat (/2Baö beforgfl Du 
„Denn? ^Mn ic^)f nebf! meinen QBeibern^ ÄinDetn unö 
/^55ruDfvn, nicftt in Deinen ^anDen? — ©inD wir qöc 

ff Dir nicfct ©eifcl genug V ^iefe 21eu§ctung ha 

noog Denn enDlict 2 Spanier, 6 1 unD 33 a r c / pc^ 
ju Dlffer ^eife freiwillig anzubieten, ^amlt i^nen auc^> 
«ntermegenö mit Der gr6§fen 51ct)tung begegnet werDen 
mochte f bef^ano Der g)nca Darauf/ fic^ einen feinet Xrag? 
feffcl ju beDienen» 

(Einige ^Jagereifcn bon (Ea^ramalca ffiegen fte attf el* 
tten Raufen tjon Deß ^itaM^^IP^^ Äriegern, Die De (fett 
55rnDer^ ^uafcat, gefangen bei fiel) fn^rtem tHii 
Diefcr etfu^tf »er Diejenigen maren, Die mit De^ f onig^ 
ttragfeffel reiften/ tt>unfc()te et mit l&nen iu fprec^en. 
s^an erfüllte fein 53ege^cen ; unD alö beiD^ ©panier i^)m 
erfldrt l;atten/ Da§ Die 5lbftc^t ir>re6 C^eneral^ fei/ 
Die ffrengfte ^erec^tigfeit im SanDc ju ^onDl^aben; fo 
unterrict)tetc (le Det g)nca Don Der ®erecl)tigfeit feinet 
eignen 6ac^e unD fieng an/ fic& über Den ^onig/ feinen 
5?>ruDer/ ju befcbmeren« erfuc^)te er fie/ biei 

Der un^ufe^ren/ unD Den General ju bewegen / i^n ge^ 
gen feinen ^vronenrduber Slfabualpa in 6c^)ug 
nehmen* €r fugte Die Söerficfterung ßinj«/ Da§ et/ im 
Satt Der ©ewd^rung feinet Q5iffe/ nic^)t nut Dasjenige; 
fein ^ruDet Derfproc^en ^abe/ erfüllen/ fonDern 

noc^ 



347 



itoc^ To t>5«I ^ölö ^^njufÄgcit wolle / baß (Saal mte 
golDenctt@efd§en an öu^ecfeatt^eföflt fepn foüte* 
€in ^ecfptrec^en f n)e(4)e^ Oa^ ^e^ ^ta^ualpa tou 
ttigflen^ Dreifach Ö6ectcaf» — 3n Dcc 5:5at mt er auc^ 
inel^C/ alö feilt Q5ruöer/ im ©tanDe^ feine '^ufa^t §ti 
?)alfctt^ benn er gafte aCfe (Sc^dge feincö ^atcr^ in feii 
«en ^dnöen: fte waren aber fo t)er6or9en/ ba§ ^ie^ 
manD; alö er allein^ i^ren Slufent^alt vou^tcr Denn aHe^ 
tk Daöon Äenntnl§ gegabt gatten^ waren auö öem^Kege 
gerdiimf» — 5jie beiden ©panlfcgen ^auptfeufe gaften 
aber igre gemeffenen SScfegle, Durfeen Dager auf De^ 
^)uafcar ^Sorfcgldge mcgt goren ^ fonOern muften igre 
Svelfe fort|>§cn» 5^ie fcieger M Sltagualpa, Die 
tiefet sßerfprccgen igre^ befangenen a\i gcfdgrlic^ föe 
Igren ©eblcter ernannten ^ fc^itften fogletcg einige ab^ 
unD gaben igm t>on Diefer Unterredung ü^ac^ricgt» 21 1 at 
^ualpa fanO igre S3eDenfUc^fciten gegrunDet ^ unD fa5 
ein/ Da§ alöDanu/ wenn feinet ^ruDcrö (^rbietungen 
bei Den Spaniern/ Deren Unerfd(flic?)feit er nun fannte^ 
©egor finDen feilten / er ognfeglbar verloren fepn wurDe» 
£)ie8 ju üerginDecUf befc^Io§ er^ Den Zt>t> feineö Q3rui 
Der:^ befct)Ieunigen/ torger jeDocJ ouö5uforfc()en/ wie 
Die ©panier Denfeiben aufnegmen würDen* 9)Iit aUcti 
Seiegen Der §öetrubni§ unD unter einem ©trom tjon^grd^ 
nen entDecfte er Dem ^Jijarro/ Da§ fein 33ruDer Durc^) 
einige feiner (Deö 51tagualpa) £eute tmö ßeben ge? 
fömmen fei» ^ijarro lief ftcg fangen/ fieng an/ ign 
Daruber iu troffen/ unD Den lot) M ^uafcar foga»t 
M üortgcilgaft für ign/ fcgllDern» ^aum mcrfjte 
51 1 a g u a l p a auö Diefcm SBenegmen / Dag ^ u a f c a r ö 
%Qt> bei Den ©paniern wenig 5luffegen machen wurDe; — 
Wfil |ie üon feinen gogen (Srbictungen nocg nicgt unter« 
»icgtet waren — al^ er aucft in^gcgeim einige fcinec 
£eute abfcgicff« / Die Daö Urtgcil Deö ^i:cDefi; an Dem 
^uafcac fo fcgleunig DoHjogen/ Da§ man ni4)t mit 

©ewig* 



348 



Mcfct: \Xntl)at tot^crgeganaen^ oDec i|>r gefolgt fei»> 1 
©cnugf JTpuafcac mußte flccbetif el^e er im 6tattO* 
toatf Deo ©paniern jene ungeheuren ©c^age ju überlief 
fern^ Deren Sllufent(;aU feinem < alß i^m gan^ adein bei 
fattttt wor^ 

Sßä&renD t>ie beiDen 6panler/ @öto unb 35arco^ 
l^ren SBeg nac^ (Eufco fottfe^tcn^ fc^)tcftc pet ©ouüeri 
»cur mehrere fleine ^ctafc^emenfe in Die entferntem 
^p^ouinjcn Des ^6ni9reict)6 ^ um €tfunDigungcn überOa^ 
$ano einjujitöen r unD ftc^ aüce ^o(lbarfeiten ju bemac^f 
ligeu; Die man anfrfjf^n njucDe. (£lnö Diefer I)etaf(^ei 
ment^ ^atte Den 225cuDer Deö ©ouberneur^ gerDi^ 
tiauD/ ium ülnful)rer. Diefer fam nac() ^Jac^acama/ 
n>o er einen Tempel t>o(ler Dicicf)tbümet antraft Die er 
aUc ju pct) na^m» UcberOieö famen ta^\i<t) me&rerc ?)ef 
ruancr mit @olD unD 6ilber belaben, mä) (iapamalcaf 
um Die iRan^ion für i^ren f onig poÜ ^u machen* 3iae^ 
©oiD unö ©Uber murDe gcfc^)molicn unD in 6tangen gei 
soffen/ auger einige ?un(llic() gearbeitete 6tu(fe/ Die 
einem ©efc^)enf für Den jvaifer befltmmt murDen* 33on 
Dem übrigen marD ein gönftcl für Die ^cone jurucfgc* 
legt/ eine 8}Jiaion unD 528500 >))ta(?erö *) an 5Bert^ 
ab-cr unter Die ©i^lDaten De^ ^ijarro Dcrt^eilt» 
Der Sleuter befam ju feinem ^nt^eil Den »lBert5 t)on 
8000 $ia(?er/ unD jeDer 3"f^^»t<!«i(^ ^du 4000» 
Stiele Don Diefen ©olDateu/ Die in folc|)er.®efct)minDig^ 
feit fo reic^ gemorDcn waren , unD reicher ^ al^ fie Je 
l^atuti hoffen fonnen^ ttjönfc^ten iF>ren 9veic|)thum in 
Z^in^t ju geniegcn unD »erlangten ihren Olbfc^ieD^ um 
nac^ Spanien jurucFfehren ju fonnem ^ijarro ge< 
Mattete Die^ fec^^igen Don ihnen/ Denn er mu^te tDoh(/ 

Daß 

*) ^Maftcr tt)ar tamai6 eine eben fo grp§e ©umme, wk heut 
äu i^agc ein ilfiinö @tctlingt 



349 



! Dag t>ntd^ ölefe eine uncjleic^ grJgerc ^(iija^l solbalerlgec 
$eute gereift. n?crt>en mutöeri/ nac^) ^cru hmmen, 
unO al6 6o(Da(en untec if;m Oienem — SDiefer plogj 
üc^e unö übermäßige 3ieic()t^um Der ©olDaten mv nbtU 
gen^ Die Urfac^e, öaS Uepplgfeiten unt> Sa(?ec aUcc 5lct 
I eißtiffen» S3cfonDerö fanö Die Splelfucftf 6ier il^terect)te 
I 33efcleDigun9, unD nie fa^e man» fclbff unter Den gci 
I meinten ©oiDatctt- foau§erorDenfltc^ ^o^e @piele* SSiele 
: fegten i^ren ganjea Sint^eü an Der gemachten ^5eute auf 
I elneelrtji^c fatte oDer auf Den 3uf<»ö $Surfel; unDi 
terfpielten in einem Ülugcnblicf aOe^< tt>a^ i^nen gel^ocfe* 
JDic groge 3}?enqe Deö @o(De^ njar au§erDem noct) Dec 
©tunü/ Da§ aOcö ganj übermäßig treuer murDe» ^in 
einjigeö ^fcrD Detfaufte man ju üier biö (ünftaufenö Bu* 
taten, unD fo md) 25er^d(tni§ aOes Uebrlge* ^ur^ Die^ 
fer übergroße allgemeine Slelc^t^um brachte bei Den 6paf 
nierUf Die feiner nic^)t gettJO^nt waren / unD i^n nic^t 
anjumenDen DerßanDen, me^r Unheil unD UnorDnung 
J^eroor, aH eg je Die bit(er(?e Qlrmut^ ^attc t^un thnntn, 
unD i^re unerfdtt[ict)e ^egierDe^ Deß ^oloeö immer mejc 
|u befommen, verleitete fic ju Den größten ^^orf^eite« 
unD fcf)rec!üc6(Tcn Ungcrcct)tigfeiten» ^it einem 5öorte: 
pe tt)aren mitten im Q3e|l^ Der größten ©c^dge n'i^ti 
weniger, als glüdlic()» 

3nDej]*en ^atfe ^)iego Sllmagro fcfton langfl 
ißactricfet ton Dem glücflic^en gortgange Der 5Baffen fei^ 
t\H 55unDeögeno(fenf unD »on Den in ^eru erbeutete« 
unermeßlichen @ct)d§cn er&alfen» (it mv alfo Don ?Jai 
nama aufgebrochen ^ t^eilö um Dem t^^ouoerneur eine 
53er|?drfung ^u^ufübrett; t^eili^ ouc^ um 5lnt^eU an Dec 
reicijen ^eute ju nehmen f Die j?ner uiiterDeflfcri gemacht 
5atte, ^r fam geraDe ju Der 3eif mit feiner ^öja^infcfeaft 
in €a;:amaka atr, aii man mit ^ertbeiiurtg Der erobere 
ten 6chd&e befc^dftiget mar. ^r fabe Die ungeheure 
?Kenge ©olDee, uhD erwartet^/ aU Q^unDecgenog De^ 

^^ijarrof 



350 



^ ^Ijarrof mit i^m ju 9leld)en Z^ttkn in gc^en. t)U{c 
* ^off'nung obcc betco^ if)n. ^le @o(Daten Oeö i | a c r o 
behaupteten fogac, Dagee unbiOig mdce/ tvenn matt Die 
S^ieuan9ffomme^cnan55eIo5nungen2^nt5eU nehmen lle§Cf 
um Die fte (icft nict)t Die gecingjlc ?0?ü§e gegeben Ratten» 
Um jeDod) Den ^(magto nic^t dan| t)0( Den ^opfju 
ßo§cnf »eil feine ^ wnD feiner ^eute 51nfunft für Den 
^^Ijarro jegt fo crmünfc^t war/ übergab man i?)m an 
©olD etn?a für looooo ?)ta(ierö an 5öert^/ meldjeö ec 
' tmtec feine ©olöaten t)ect5eilfe* 2)iefe gurucffc^ung 
t)etDro§ aber Den ^llmagro Dergeflalt/ Da§ er pc^ö 
t)orna5m/ bei erfler fc^icf lieber ©elegcn^eif, pc^ an Den 
9)i5arro^ Den er o^nc^in im ^erjen ^agte, auf^ em^ 
pfinDll(^(le $u rdc^)em gur jcgt ^iclt ttß Der ^'(ug^eit Qti 
mag/ iufc^)»el9cn/ unDDen^euc^ler gegcni^n fplelen» 

SnDlIc^ war beinahe fo tiel ®o(D iufammcngebrac^f/ 
jur S'vanjion Deö jionig^ erforDect wurDe^ unD Diefer 
Jofftenuttf njiemo^l öergeben^z feine grei^eit mieDerju 
erhalten» ^ijarro Dachte Diclmegr inö geheim Darauf^ 
\^n M Mcnß berauben ^ Denn Die Q3emac^)un9 Dlefcö 
befangenen mac5)te Den ©panlern Diele ^ü^e/ unD fie 
hielten e^ für unnug^ t^n langer am ^eben ju laffen^ 
^a^n fam noc^) Der UmjlanD/ Da§ Die beiDcn (^panifc^en 
^auptleufe^ Die ^pijarro nac^^ ^ufco gefc^lcft ^atfc^ tt>ie^ 
ter eintrafen f unD eine folc^)c sSefc^reibung Don Der un^ 
glaublichen 037enge 6olDe^ machten/ Da^ fte In Den Don 
tlgen 5:empeln unD ^aflajten angetroffen Ratten / Da§ in 
Den ©cmüt^ern aller ©panier^ befonDer^ Deö ^ijarro 
unD Öllmagro^ Die brennenD(?e 35egierDe entf^anD/ ftc^ 
Dlefer unermeßlichen 6cha§e $u bemächtigen* *) ©ie^ 

am 

•]) Unb tücb mar biefer gaiijc, ungeheure ^gorrat^ an ^op 
barPeitcn, tveitcr mä)t^, ö(6 ei« Ueberbleibfel jener uncrme§* 
lid)cn iHeid;t()ümer / t>ie, wie tereifß fft erinnert morbcn/ 
$11 a fear in SJerwa^rnng 9et>rac^)<< wnö WemanDen öen 

Ort 



351 



aUei fonnte burcft dncn einzigen ^cfejl M 51 1 a 5 u o l p a 
In ©Ic^ct^cit gebracfcr mcrOcn/ unö Diee ja terSliiDern/ 
gab Sllmagro Den ^at^, o^ne auf öie »oüftdnölgc 
^ianjion Dc^ ^onlg^ $u »arten r M feiner fobalD alö 
nt6d^t*^r $u entledigen/ Damit m^an üon Oer Uurugf be^ 
freiet roeröen. mochte ^ Die fein langete^ Zehen ettta 
utfact)en fonntc* ^an würDe oon 6eiten Deß ©ouocr* 
neurs fomo^^if al0 De^ '^Imagro (jemig unoev^ü^Iic^ 
|ur 5Iu^fu^run3 Diefeö söorfa^eö gef^ritfen feln^ menit 
lilct)t Der unglucfUc^e^ beflagen^meit^e jvonig felbf! untec 
Den ©paniprn noc^) einige S^efc()u$er gehabt ^atte^ Die 
i^m Da6 S[Bort reoetcnr unD feine ^inrict^tung alö un* 
t)eranttt>ortli(* Darfieüten/ unD ttJenn nicftt felbf! gcr; 
DinonD/ De^ ^)i§arro ^ruDer, ftct) $u feinem nac^# 
Dru(fUc6(!en SSert^ciDiger aufgeworfen t)atte* 6o lange 
Dieferin Der ^^dOe blieb/ mar Dae ^cben De^ f}ltal)Mi 
aipa in @ict)er^eU; aber leiDer nur ju balD fam Dei; 
3eitpunft/ m Diefec micflic^ eDelDenfenDe^annftct) au^ 
^em 2anDe entfernen niu§fe^ 1)tt ©ouöerncur ^aite Ibti 
ta^n au0erfe^en^ nac^ (Spanien $u reifen / Dem itaifec 
feinen 5lntbeil an Der gemalten ^evte, nebft Den übri* 
gen foflbarcn ^cfcöenfen ju überqeben/ fo tt?ie auct^ Die 
6o ^SerobfcMeDffen in i\)t 25aterIanD i;urücfjubrin9enf 
unD i^m Dagegen eine neue ^erf?drfung ju^ufü^ren» 
21 1 a & u a l p a erfc^racf / ald er Die 3^ac^ri0f ton Der ha 
totlle^enDcn Ülbreife feines 53efc^)a§eröf gerDinanD/ 
befam^ Denn auf Diefen,fe$te er fein gan^ö 'Vertrauen» 
UnD al6 Dcrfelbe ^u i^m gieng, um 'Miö)ieb Don il;m ju 
nehmen f pcl er i^m noelnenD um Den ^al6 unD fagte: 
//Dureifeflmeg/ Hauptmann! unD ic^ bin perloren« 

„Wi 

. Jött ibreß Stufcntbattö enföecft ^atte. woren broö fctcbe 
:^ ©crätbfcbaften , Di? cntmeöer unmitrclbar su Den 2^empelj)üs 
ecrn gefjömn, ober Die er nicbt Der SOJw^e n>m& geachtet 
()«tre, in @ict?erbeit bringen. 



352 



//in Deiner Olbttjefcn^elt toOten»" (X)cr ^Icfbauc^ trat 
öcc faifcrlic()e (Sd^agmelf^cr, Qllfon^ bc Dicquclme^ 
unö Der (Einäugige f Sllmagro/ Der befanntlict) in ei* 
tiem ©c^armugel mit Den 3nt>i^n^tn ein Sluge üerloreti 
5atteO — kaum vciat ouc^ gcrDinanD abgerelf?/ 
olö Der ^5out>erneur Die ccnf?lic6(Ien ^w^aUen jur /?in> 
ric^)tun3 feinet befangenen machte/ Der man ©runDe 
genug ju ^aben t)orgab» €igen(Uc^ aber traren eö nur 
X>k ubeln B^ac^reDen De^ Derrat^ccifc^cn ^^lippillo^ 
Die i^tt ilux^Utif «nD feinen $:oD bef(^)leunigtett» 3^iefer 
€lenöe ^atte ftc^ in eine Der ©cmallnnen Des jvonigö öec^ 
liebt, unD Die £eic^)tigfcit, mit i^r reDen^ fo mie Die \ 
Sichtung/ Die er Dom ^ijarro genog, Ratten iN ^in* 
gang bei i&r Derfc^aft* ^itajualpa erfuhr Die i?un|?^ 
ßriffCf Die Diefcr ^reulofe angemanDt ^attCf feine @e^ 
walin gewinnen, befc^werte fic^De^^alb bei Dem ©ou^ 
terneur fe^r bitter überi^n, unD Derlangteöenugfjuung 
för DicfcQ5efc{)impfungf Die nac^) Den £anDeßgefegenni($t 
unDec^ ol6 Durc^ Den SoD Die feö Sierra tl&er^ gelei(?et tt>erf 
Den Tonnte* ^i^atzi^f Demnic^t^ ^eiiig toavf feiti j 
eigner ^ugen, |)6rte faum auf Die jvlage De^ beleiDigfen | 
g)nca/ unD gab Dem ^^)iIippilio Moö ^ac^ricftt Dar 
t)Ott/ anjTatt Dag er i^n ^dtte Daruber Derf^bren unD m^i 
ttndliiS) betrafen foOen» £)iefer taä^te- Denn auc^ auf 
nic^t^ ali füadl^t unD fuc^te oße^ Jerüor^ pc^ feinen ^ci 
benbu^ler Dom /palfe ju fc^alfcu/ melc^e^ i^m um DejiD 
leic^)ter gelingen mu§fe/ Da Der @inn Dee ©ouDerneurö 
ouf nlc^tö angelegentlicher, aH auf Den ^toD Deö §)nca 
9erlct)fet mu €ine Urfac^)c juc 21nf(age fanD fic^ balD» 
murDe Daö ©eruct)t außgefprengt, Da§ ^ta^uaipa ^ 
in Den entferntem ^roDinjen De^ Dveic^ö Struppen jufam^ 
men jie&en laffef um Damit Die Spanier, el;e fic fic^ö 
Derfa^en, ^u übeifalfen unD umzubringen* 5^ie0 ©erüc^t 
trachte ^^^ilippilio Dem ©owöerneur £){)ren/ unD| 

rietfj 



353 



tUf^i^mattf auf feiner ^utju fein f e^c biefe geheime 
®ecfc^tt)6cun9 Oc^ g)nca gegen fein unD aUet ©pantcc 
febettf §um 5lu6bcucft fdme» — ^c^x mv nic^t ^tfow 
fcerlic^/ Das 6c^l(lfal öeö unglucf liefert gücfJen cnti 
fcf)elDen/ gegen Den Der ©ouDecneuc of;ne^ln feit einiget 
Seit Den ttnt)erf5^nllc5l?en Jj)a§ ^egfe^ Der folgenDe Uc^ 
facfte ^dtU* Slta^ualpa befa§ ungemein Diel natun 
liefen 23er|!anD^ Dem nur jene feinere €uröpatfc^)c ?)o(l# 
(nr fehlte f (Die freiließ beffer alö Die Deö ^iiaxto unD 
feiner nobeln ^onforteti ^^ttc fein müflcn) um unter Den 
irfTen 6enie0 feinen unbeDeutenDen Üvang einzunehmen* 
€r fc^)lo§ ftc^ Da^er auc|) am llebflen an Diejenigen unter 
^en Spaniern an/ Die Derm5gc l^rer beffern ^rjle^ung 
me^r Äenntnlflfe unD gcln^elt Der @ltten Ratten/ alö 
grans ^l^arro unD anDere« ^efonDer^ (leb ^atte 
er Den gcrDlnanD ^i^atxo unD gernanDc| 
Coto/ Denn Dlefe befa§en neben einem SSorrat^ nü^lU 
c?)er Äenntnlfie, (Die felbfl Dem ungeübten 53licfe elneg 
5)eruanlfc|>en gürjlen nlc()t entglengen) andl) augecor« 
tentll* Diel geln^elt Der 6ltfen , unD begegneten Den 
I |)nca jletö mit Dem l^m gebugrenDen Dltfpeft; fobalD 
<iber granj ?)ljarro erfct)len( Dem Die Unmlffen^eK 
unD Die groben ©Uten feiner frühem SugenD nocl) im 
5o5en '©raDe an^lengenf tt>ax er foglelc^ furcfeefam unD 
jurücf^altenD/ unD enDIlc^ fa^e er l&n fogar mit 3Sew 
ac^tung an» '^a6 Die Europäer (efen unD fcl;rclben fonni 
itttf gefiel l^m ganj augeroxDentllc^^ nur fonnte er nlc^t 
begreifen f ob Dleö ein natürlichem oDer ein Durc() glelg 
tinD ^rjle^ung ermorbeneö Talent feK €lneö 2age0 lle§ 
4t ftc^ Den 3Ramen ©ofteö Don einem 6olDaten In ©pa? 
nlfct)er ©prac^e auf Den ^agel felneö t)aumen fc^relben^ 
unD ade/ Die ju l^m ^ctelnfamen/ fragte er ^ »le Dle^ 
l^lege. Me fagten eö Ibm^ unD (afen Daö C03ort auf 
einerlei 5irt» (EnDlld^ fam aucf) gran| ^3liarroju 
i^m/ unD nac6 einigen anDern UnterreDungen/ &le(tU;m 



tet Sbnl^ ttn %\n^tx ^in, unb hat igitf t)aö «EBort jtt 
lefenf ba0 ouf fdncm ^agel j?dnöc. 2)ec ®out)crncuc 
abecr tec nlc^t (cfen formte, tvar nlc^t term^gcnD 
antttjorfem 2)arau^ machte bcnn Slta^ualpa Den 
(£cf)lu§, öa§ blcfe SBiffcnfc^iaft feine an9c6<)rnc, fonbetn 
eine ertvorbene^ unD eine gruc^( Der ^rjle^ung fclit 
müflTe* ^CL et gleng In feinen ©c^Iüfien noc^) ttjelter, unD 
uxt^tUttf Da§ ein S)?enfc5 / Oem blefe^ laient mangele, 
ton noc^ geclngerec ©ebutt unD Sr^ic^ung/ M Die ge^ 
nielnften 6olDaten^ fein möffe; unD tt?eU Dlc^ Der gatl 
Deö ©ouöetneurö wac, fo entflanD In Dem ^erjen Deö 
^nca eine folc^e 2Setad)tung gegen Den ^Jl^atro, Die 
et In jeDec ^Inficfet |tx»ar relc^Uc^ t)erDjente/ Die nur Der 
Sonlg nlc^t t)orfid)tlg genug »erbarg» Scr @toI| De^ 
etllertt fonnte Dlefe 93erac{)tung nlc^t öerDauen, er fieng 
an/ U;n aufö augerde 5<»ir^nf "«^^ fo tt>ar auc^ Dlefec 
UmflanD @c()ulD/ Da§ mit Dem^oDe^urrpell Deö unglucf^ 
liefen gurlien fo fe^r geellet mxt>. 

Um jeDoc^ Der 6ac^e einen ^Infc^ein M ^td}ti $u 
^eben, »urDe ein orDentllc^er ^roceg gegen Den g)nca 
eingeleitet, unD ^l^arro fe§te eine (Eommifflon nleDer, 
tle feine @ac|)e unterfuc^en, unD l^n Dann richten follte» 
2)le SInflagepunfte beftantren Darin: i) ^a§ er aU ein 
!Ba)lart Den rec^tma§lgen ^grcnerben t)erjagt, unD DU 
fbnlgllc^e SÖ3örDe ufurplret 5atte* 2) 2)a§ er feinen Srai 
ttXf Den rechtmäßigen 33e5errfcher Deö ^anDe^, ^abe um* 
bringen laflf^n^ 3) ^ci^ er ein 5ibgbtter fei unD SDien^ 
fd)enopfer befohlen ^abe. 4) 5^a§ er eine 5!}Jenge ^el^ 
fcfelaferlnnen ^alte» 5) S^a§ er feit feiner ©efangenne^i 
mung Die ^Infünffe De^ Sbnlg^ ton (Spanien ju feinem 
Gebrauche ternjenDct ^atte, Die Doc^ Den Eroberern Don 
S^ec^t^wegen jugejortem UnD 6) Da§ er feine Untere 
t|anen aufgett?iegelt patte. Die S23affen gegen Die ©pai 
nler ju ergreif en^ 

SRan 



355 



- ~ !9?att ttJelg fo(! nid^tf t&aß man jit einer fo brcljle» 
tlttDcrf($dmt^cit^ einem 9}?onarcf;en / über Den man iit 
feinem 33ettac{)t einige @erlc()tö6arfeit ^aben fonnte^ 
folcOcjum unn?a{)reny jum ^^cil ou6 einem ganj 
falfc^en @eft(^)t^punfte befca4)tete Sßefc^ulotgungrn, juc 
£a(! legen^ Denfen cOcc fagcn fön, ^od) genug; 
'5ltabualpa tt?ur&e tjort feinen 'iKidtitetn für fct)ulDig er^ 
tlhttf uttö t)ecurt5cilt< lebenDlg öerbronnt 
»erDen* ^ef ^ater ?Ba(t>er&e unterfcferieb Die^ 
Itoöe^utt^cil unö na^m e^ auf fid}f i^m oaflfclbc anjui 
fünOlgen» Slta^ualpa na&m feine 3ijff"d)t 5u Zl)taf 
ntxtf bitten unb ?8erfprect>wn3f»f »no brge^fte/ Dag 
man iljn nac^ Spanien fc^lcfen unD Dem ^aifer Die Cnt; 
fc^eiDung feines @c^lcffal^ uberlaflfen foUte; aüein ^ii 
jarro fannte fein ^itlciDen^ fonDcrn befa&f^ Da^ 
Urt^eil oßne Üluffc^ub DoUjie^en» SSaiDcrDe er^ 
fdjitn nun noc^ einmal^ um Den SSerurt^eiUen ju troffen 
unD befe^ren^ Derfpracf) i^m anct} ^inDerung Deö Ur# 
t^cll^^ menn et Die c^)rifflict)e Sveligion annebmen unD 
ftc^) taufen laffen ttjoflte* 'a:)Ic lloDeefurc^t lit§ Dem Um 
9lucfac^)en feine ^Bafl; er fügte fic^) in Des Katers ^ötf^ 

' lenf empfing Die ^^aufe^ unD tt>urDe/ <Btatt M gcuer^z 

j mit Den 6trange ()ingeric5tct» 

Sur (S^re Der6panif*en !5^ation muß man inDefTen 
gefielen f Da§ felbjl t)iele t)on i^nrn gegen Die^ ungerec()tc 
unD 6arfe Urt^eii mit allem ^rnfl profefflrten^ unD aße 
nur moglicf)en ©rünDc ^crüorfud^ten, Daflielbe rücfgdngig 
lü machen, diejenigen aberf Die aüe @ema(t in Den 
JpdnDen Ratten/ fanDen ^l'ittelf fte ju übertäuben» €ic 
trojeten \f)ntn, ftc bei ^)ofc 5}errdtber anjuflagen, 
tie fic^ Dem ^ÖSac^et^um Der ^lo^eif De^ jlaifer^ unD Der 
23ergr6§erun9 feinet 3tcic()^ mtDerfe^en moUfen« 6ie 
behaupteten^ Da§ fie Durc^ Den l^oD De^ 51tü&ualpa 
Oc^ feinet Üieic^^ unD i^re$ ^eben^ Dcvfic^erren/ Da fte 

3 a im 



356 ===- 

im ©egentJeH itlhtß terlieren fontifeit^ njerni f!e iftt am 
^tUn liegen. 6ie t)crftc^)erten/ Oa§ fte Bepiffenfeln »uw 
ttxtf bem Äalfec ton igret, feinem Sßortjellc fo nac^# 
t^eiÜgen ^iDerfeglMfeit ^ac^ric^t geben/ Damit et 
feine igm ergebenen Liener eonSSerrdt^ern untecfc^elDenf 
tinb Jeöem feinen tetDienfcn £ol^n geben f6nne. 2I)urc^ 
tiefe unD mehrere eben fo feierte ©runDe, ttJutDen jene 
beffet Denfenöen jum ©c^weigen gebracht/ unö Die 
rannet behielt auc^ ^iec/ Oec ©erec^tigfeit $um Scoge/ 
tie Ober^oitD» 



I 



357 



gilffe« Kapitel. 

9fth(S>\it gorgcn öcr 2(nord[)ic in ^mu — SRumtnagui unb Cimi* 
quij. — 5^rc SlnftaUcn, bie 5;crrfc^)aft an ft(^ 5« rci§en. — 
!Deö ^cnolcasar ?ptan ouf =Quito» — ©Ieid?c 2(bf!c^tcn M 
«Pcöro atooraöo, — ^ntfiEonbenes unb glücflic^ 9e^t>l>cne« 
59?i§Dcrftanl)ni§ 5tt>ifc|)en i^m unb Stlma^rp. — ©icg übet 
ben XJuiequij. — • «ger^alten beö ^pijarro gegen ben Slloara» 
to. — ^irfungen ber Steife beögerbinanb^pisarro nac^©pa# 
nten. — Saraus entffanöenc SOJiöb^Uigteitcn 5mi(c^)cn granj 
«Utjarrp unb Stlmogro. — gnbU^e (Stillung berfclben. — 
©rünbung unb Erbauung ber (Sfabt 2ima. ~ Stlmagro« Sfns 
fitalten jur Eroberung oon (yf;ili. — 5)leue llnru^jen, bur(fe ben 
g)nca 5D?anco gapac oeranla§r. — Belagerung ber Jpauptftabt 
€ufco. — Slnfunft bcß Sllmagro por ^ufco» — Eroberung 
ber (gfabt unb ©efangennebmung ber <J}iäarrp6. — Slloara* 
bo'6 Tdeberlage. — $(nfunf( beö granj ^ijarrot — 5?iBige« 
®efec[?t jn)ifd)en ^ijarro unb Sllmagro, S)^tieberlage unb ©e* 
fangcnnebmung beößeßtern« — Jpinric^^tung beö 5llmagro« — 
golgen berfelben» — Sinffairen beö granj «pijarro jur ^er« 
gr6§erung feineö ®cbictö. — llnglü(fli4)e iKeifc beö ©onjas 
lej ?t)i5arro. — ^reulofigteit .beö £)rellana. — 5)5erfd)tt?6^ 
rung beö jungen fllmagro unb feiner greunbc gegen beö ?0?ar* 
quiö Seben, — ©etvaltfamc^rmorbungbeö Seßfern. — gol« 
gen berfelben, — Slnfunff beö «ßacca be €aftro in ^eru. — 

©cc^lob b« Selben 53ruDec g)nca^/ UtüuUt Oic 3m 
tianec i^cer hH^cÜQtn glucf liefen «nö weifen DCeglei 
[tungeüerfaflTung unD lle§ fic o&ne ade etö§c» 3u l^rem 
eignen Unglück ^atte jene «OSelflragung De^ SSlracoc^a 
«Inen fo «nau6l6fc|)(ic^)en (Slnbtucf auf l^re ©emut^ec 
democ^)t, Da§ fit i^re UnterOröcfer, Die ©panier, tco§ 
aßer Hpcannelen, Die fie oeröbten , unö trog aOer Uni 
«egelmagigfelcen, Deren fle (ic^ fc^ulDia machten. Dem 

noc^ 



358 ■ ^ I 

tioch aU tec^fmaglgc (Bhhne Der (Sonne UUa^UUnf 
tcncn fte n\d)t genug Unterrrürfügfeit unö ^e^orfom ja- 
leiden, (Ic^) DerbunDcn ful^ltcn* 2)1« unauegefe^te (S^c^ 
crbtetung, mit Der ö*o0 5Öolf t>ic gclnbc unD 3«rjl5t<r 
feines ^anDes unö feiner ganzen bürgerlichen ©ludfelig« 
feit begegnete, glich Oa^er noch immer einer ttja^ren ^ns 
hitun^. '^uv wenige befanDen fich unter i^nen, Mc 
JcUer Dochten, Die Die Spanier för Da^, (le »irflich 
l»aren, anfaben, unD ^ift oDer ©cn?alt annuwenDen htf 
fchloffen, Die sg^acht Dicfer to^annen jufchwachen» 23iel^ 
leicht fucbtc auch einer oDer anDere bei Dlefer Gelegenheit 
Im i^ruben ju fifchen, unD in Diefem JuflanDe Der allge* 
jncinen 5lnarchic einen hohem GraD t)on ?9?acht unD 2ln^ 
fehen on fichju reigen, M ihm in Der alten OrDnung Der 
£)<ngc nach ö^n ©cfc^en gebührte, '^M mt befonDerö 
ter gall mit Den jwei t)ornehm(!en gelDht^rrn De^ 2ltai 
Jualpa, Dem fHuminagul unD üui^qutj. S)er 
^rjlere ^atte fchon ju Der 3eit, al^ Ältahualpa- ju 
€a;:amalca gefangen fa§, mit einer anfehnlichen Sirmee. 
fich nach üuito begeben, unD ffch mit ©ettjalt t)on Der 
<5taDt 3)?eilier gemacht, in tt?elcher noch tjerfchleDene 
^InDer Deö 5ltahualpa ftch befanDem ^urj juüor/ 
che 3Jljarro Diefcn Den ^)coceg machte, fchicfte er feU. 
nen Q3ruDer ^iie^cai Dahin, Die ^InDer abzuholen* 
u m i n a g u l aber behielt Demohngeachtet nicht nur Die 
^InDer De^ gefangenen 3)nca in feiner ©emalt, fonDern 
Ibemdchtigte fich auch De^ plle^ca^, unD nahm Ihm 
in Der golge Da^ geben* ^affelbe that er mit einigen 
^aupf (eufen , Die Den Leichnam De^ erDroffelten ^onlgö 
wach üuito brachten, jl'urj Por feinem 2oDe f^atte Der 
tinglücfliche 9}?onarch fich^ oon feinen Jpenfern , Den ©pai 
ttlern au^gebeten, Da§ fein Leichnam gleich nach feiner 
Einrichtung einigen feiner treujten Jpauptleute überliefert/ 
unD nach Ö^uito inö ^egrdbnig feinet ^aUt^ gebracht 
t»erDen mochte* ©egen Dle^ Je|fe föerlangen Deö 2lta# 

^ualpa 



V 359 

^nalpa fonnten bie 6panier um fo t)ie( votnl^tt ttmi 
ein$utt?ent)en ^aUn, t>a i^neu barau^ nic^t ber gerlngflc 
Diac^tßeil ewuc?)^* ©leidf^ uac^ öoajogenec Jplnrlc^tung 
nahmen alfa etU<5e bcr gefreujlen gelboberflcn beö €w 
morbetett/ beu entfeelteii S^rpcr ©ebleterö utib 
brachten igtt nac^ £tuitD* Diuminagui empften^ fle 
mit großcc ^^rctSictuug/ lieg bem 8elc^nam M ShniQ^ 
ein ptdc^tige^ £eic()enbegandniß galten/ 5ef4)(oß bafTelbe 
aucb/ ben Sanbe^geSrauc^en gemäß/ mit einem großen 
©afimafe/ tvobei et aber ble ^auptleute beraufc^en/ unb 
4m 9Cauf(^e/ e^e fte flc^^ t>evfa^en/ umbvingen ließ* 
£)ucc^ biere an ßc^ U^t gemaltt^ätige unb uneble ^anbi 
lung/ fuc^tc er fic^ tti(^)t blo^ in bem jegt ^errfc^eclofeit 
Bleiche eine immer größere ^ad^t $u ermerben^ fonbertt 
attc^ burc^ feine S<^({fegung in Üuito bem Vorbringen 
iber Spanier n)itframen €in^a(t t^un» 

Wit^lantn berfelben SIrt; befj^aftigte fic^ üui^^ 
<in\if ber anbere gelb^err M Slta^ualpa« ^uc^ 
Dlefer l^atte eine anfe^nlic^e ^ac^t ^ufammenge^ogeUf 
tim bamit t^eilö bic 6paniec anzugreifen/ t^ülß pi* baö 
Slnfe^en elne^ SBeJerrfc^erö ton 33eru ju geben» ^r jog 
flc^ mit feinen beuten in ba^ füblic^er liegenbe ©ebirg^f 
I tpal 3B aua:a/ unb erwartete in einer für ijn fe^r t)or< 
I t^ell^aft gewa&Iten atedung ble geinbe, ble/ n>ic er 
trußte/ i§n anzugreifen befc^lofTen |atten* ^ijarra 
folgte i^m mit bem größten Steile feiner 5Kannfc&aft/ 
boc^> fd^ldtt er ben gernanbeg ©otsy mit einem ^e^ 
(afc^ement $u ^ferbe t)orau^/ unb tt)o((te burc^> biefen 
ben cr(ien Eingriff mac^)en laffen» ^lOein e^e 6 o t o fic^^ 
»erfa^e/ warb er öonber fammtllc^en ^ac^t be^ üuiö^ 
<|uij fo l^eri^aft angegriffen/ baß er o^nflreitig/ famt 
ben ©einigen i>erloren gemefen fein würbe/ wenn ni($f 
^imagro/ ben igm 9)i$arro noc^ eben ^ur rechten 
Seit $u ^ülfe fc^idtc/ angekommen wäre» 5:)iefer mac^^ 
te bem beinahe in bie Snge getriebenen 6 o t o £uft; 

unb 



300 =s=--== 

und hitlt ttt üSerle^enen ^ac^t M ^mantti boc^ mcfl 
R!g|?tn^ fo lange Ua^ ©egendctvic^/ Da§ ^i^arr^l 
3nt gewann, mit l)em 5vcrn Oer Slrmcc^ tro§ Der beftdnf 
öligen Beunruhigungen/ Me fic -unterwegene t)on Oeit 
Snöiancrn in Den ©ebirgen außfle&cn mu§tc^ nac|)ju^ 
fommen, unb Oen Peruanern Den ©leg $u entrei§en* 
B^ac^ einem l^artnacfigen, brdf?ünölgen ©efec^it^ 50^ 
^ct) üuHquij jurücf unö öberUe§ Den l^m In Der 
^degefunf? überlegenen (^^panlern Den SEBa^IpIa^^ ^Iroft 
ölcff^ erlittenen 5SerIujl6 aber, Uc§ er Dennoch fein anDcc 
^Bothahen, ftc^ jum 53e6errfc^er üon ^eru auftuwcrfen/^ 
iticfet fahren* Um Dicö t>e(To freierer bur4)fege« f6n# 
»en, übergab er Dem ?)aul(u/i einem trüber De^ 
cfcaXf tu Jpauptbinbey Da^ 3^i*«n Der fonigli(^)ea 
üBürDc/ unD glaubte, i^n DaDurd) fo fe^r gegen ftc^ t>m 
hinhlidf) ju machen, Da§ er ijm Den größten ^t^ell Dee 
Dieglerung6gefc^aftc übertragen »ürDc^ wnD er Deflo un# 
öebinDerter Im ildamen elne^ Äonlgö/ Der e^ Durc& i^» 
geworDen tt^ar; feine ^ad)t aueDe^nen fonne* £)oc^ 
üuc^ Diefer $lan mi§(ang. ^enn ^aullu. Der e^ 
5ut n?u§te/ Da§ nict)t l^m, fonOern feinem altern S5rui 
tttf ?D?anco (Japac, Die Thronfolge gebühre, lehnte 
eine ^^re, tjon ttjflc^)er er feinen ©ebrauc^ machen tonnttf 
tinD Deren ^bfic^t er Deutlich einfag, geraDe^u ton ft<^ 
cbf unD befct)lo§/ (tc^ »nter Den (2c^u§ Der ©panier 
Begeben, Die Durch i^fCf in ^eru biß&er unerhörte Ja^ 
^fcrfeU pch allgemein gefürchtet gemacht hatten* Um Die 
5reunDfchaft Diefer mächtigen gremDlingc erhalten^ 
begab fich ^aullu $u Dem ©ouoerneur, bat ihn um 
grieDen, unD erflarte Ihm, Da§ in Der ^auptjlaDt ^ufco 
eine groge SInjahl Ärleger ftch befdnDen^ Die nur feine 
5Infunft erwarteten , um unter feinen ^Befehlen Dienen 
f5unen* 5:)lefe^ac^)richf ttJar für Den ^i^atvo t>ie( 
gu ermünfcht, alö Daß er nicht fogleich Daoon hdtte 
htauch r/i<hen foOen* (£r brach mit feinen Jeuten auf^ 

rücfte 



===== 301 

rücffe auf €ufcö Mf nnt> fanb bei feinet önfunft 
ttjle ee \l)m gefagt warD» ?0?an empftcng l^n S^««^ 
tcn^ aOe (glnwo^nec unterwarfen pc^) fcelwiaig^ unD 
tie Dort öor^anDencn ^irieg^DoIfer fc^a^ten ftcfeö fogac 
gut (E5te/ unter feinen ^efe^len j^e^en. @o marö 
«pijarro; o^nc Den mlnDeflen QBlDcrffanD erfahren 
^abtxtf ^err Don (Eufco^ unD fonnfe üon Da au^ Dcjto 
unge^lnDerter feine weltausfe^enDcn gcoberungeplane 
t^erfofgem 

Äaum waren Die (Spanler Drei SBoc^en Im ^ep^ 
tiefet »Ic^tl^en ?3openö gewefe«/ aH Die g^ac^rW w 
fcf)on^ Da§ üuUqulj — ^erDle ©panier für Darauf 
\a^f xoai fit roitU\d^ waren ^ unD Ignen alt gelnDen aU 
len nto9llcf)ett QlbSruc^ ju t^un^ entfc^)Iofi'en war^ — 
blebenac^)barte5anDfc^)aft ^onDefujoö öer^eerte, au^ 
welcher Die ©panier Den grogten ^l^cll l^rer £eben^mlfi 
fei erhielten* tiefem Uebel abiu^elfen^ Detafc^lrte Der 
©ouüerneur Den ©(vto mit so^leatern/ Die Den üulö^ 
<|ulj auffuc^)en unD ^erjagen fodtem £)lefer aber erf 
|le(t noc^ fru^ genug D^ac^rlc^t ton l^rer ^nfunft/ unD 
«m t^ellö nlc^t öon l^nen angegriffen ju werDen, t^ell^ 
feinen $lan^ Den gelnDen De^ £anDt^ aden erPnnUc^en 
©(^aDen ju t^un^ ju Dcrfolgen/ nagm er feinen ÜBcg 
nadi) Dem i^^ale 9Bau;:a/ wo^ wie er wo^Iwugfef elrt 
großer If^üi Der S5agage unD Der erbeuteten (5c6a§e un* 
ter einer Helnen ^eDerf ung jurürfgeblleben war» ^ki 
adeö ju tjernlc^ten/ war fein S5orfa^f Dener JeDo«^ aber# 
mali^ nlc^t ausfuhren fonnfe, well ^Ijatro/ Der Da< 
t)on 3^ac^rlc^t cx^titf einen feiner ^rüDerr mit einet 
ünfe^nlld)en ^erjlarfung Daj^ln fc^ldte^ tk. In ^mU 
nlgung mit Den 50 3^eutern M ©oto< Die Eingriffe De^ 
I D-ulöqulj vereiteln foUte» 211^ Qulöqutj fa^ 
Da§ fein Unternehmen auc^ ^kt t)on feinem €rfoIg fep» 
würDe^ jog er ftct) untjctrlc^teter ©ac^en nac^) Quito 
t&df unD Die ©panier^ Die Ipm eine gan|e ©trecfe nac^f 

festen/ 



Z62 ==a 

Ut^Utif o5ne l^it anjutrcjfen, begaben flc^, Da ffe feine 
föcfa^r me^c toc fict) fallen/ tvicDer nad^ (^ufco^ um ftc^ 
t>a in Die ungeheure ?5cutc ju t|)eUen, tic flc torgcfunben 
Ratten f unD Mc jenc/ €ö;amalca bei »eitern über^ 
traf» 

UnterbeflTftt fa§ 55cnalcojör/ ben Der ©outer* 
tieur mit einer flcinen Slnjajl Üleuter noc§ St» SJJlguel 
gefc{)icft r;atfe, ebenfalls nic^t müjTig» €ine ODienge gol&5 
gieriger Slbcnfbeurer^ Die Der 3f^nf t)on Den ungebeuren 
6c5ia6en In ?3eru, auö Manama unö Nicaragua gelocft 
^attt, befanden ficf) ju ©t, 5)^tgucl unD n)unfc(>ten unter 
tct gabne einr^ 5infubrcr^/ Der eben fo Dacftte^ wie jie/ 
ibr ©lud ju ma(^)en» 5^em S5enalcajar famen Dlefe 
^eutc febr emanfcbt/ Denn fc^on lange bafte er auf (Bti 
legenbeit gcbojft^ feine 31b ftcbfen auf Die Eroberung öon 
£iultö Durcbfegen ju f5nnen* liBis^er fehlte eß i^m Daju 
hlci an bl^^änglicber 59?annfc{)aftr Die ibm nun Durc^) 
Die 5lnfunftfo Dieler gieriger SBagebSlfe, ^u@ebote (?anD» 
Unter Der ®enge Diefer 5lnfcmmlinge fut.te er pcb etwa 
200 ju gu§e unD 80 ju ^JferDe anßf unD gieng mit Ibnett 
geraDe auf Quito (06. ^^erlVruanifcbc gelDberr, SKnmh 
nagui/ beunruhigte (leuntcmegeö ^\r>at t^ne Unterlag; 
Dennoch) aber wurDen aße /plnDernifTc glücflic^ befiegt^ 
Die Spanier erreichten üuito unD rüdtea. flegreicf) ein* 
3eDoch terfeblfen pc fcblecbterDlngö ibre Slbfic^t/ groge 
S3eute ju macbeu» I)ic noc^) DorbanDenen 6cba§e 
De0 Sltabualpar fo n>le Die tor^öglicbflen Äo(?barfei^ 
ten in Den stempeln unD anDern bffentllcben ^aufcrn^ 
ttJurDen t>m Den (Sinnjobnern — Die Die ©panifcbe @le* 
rigfeit unD S^aubfucbt bereite aoö ^rfabrung jur ©enugc 
fennen gelernt bitten — in ein leeret (SebduDe gebracht 
iinD Durcb^ gcuer jer(!5rf* 

gafl^u gleicbcrgeit batte ?)cDro 5llDaraDö (el^ 
tier Dou ^ortej ©ejulfen bei Der Eroberung Don COJe* 

;:ico 



303 



fuo unt) nunmejrlö« ®out)enteuc t>m Saatlmala) De» 
(rinfau/ Quito $u erobern* 3u tem €nDe fcfticftc er eU 
nen feiner Offiziere mit jwel Schiffen an Me duften tjon 
53eru^ um ^rfuttMgangcn elnju^legen* 2)le ^Rac^ricJ^ 
uuf ble ölefcr mit jurücfbrac^)fe, waren für Den Sllua* 
raOo fo anlocfcnö/ l)a§ er foglelc^ heid^Mf fe\x\ 5[>ori 
^aben in^ 5öerf ju fe$cn. 3" ^)afcn ju Silcaraijua 
lagen imet (Sc()iffe bereite Viernau für 93eru auegerüHet 
5atre. (Srfanö ©elcgcn^dt/ fic6 Derfelben bemac^tb 
gen/ unD Die ©c^lffömannfc^aftf Die auö 500 2R«nn/ 
t)on Denen über 200 mit ^fcrDenDerfeJen waren/ beflcnD/ 
tinter Den ^lan^etit>iitn SJerfprecliungen auf feine @eltc 
ju jiejen» SJJit Diefer Keinen glotte fam er in Den S^m 
fen ^)uerto sßicjo an; weil l^m aber Der bequemte 
SSeg nac^ üuito unbefannt war/ fo folflte er mit feinen 
beuten Dem i^aufe Deö gluflfe^ ©uajafll/ unD gien^ 
über einen 5^ei( Der ^orDiOera^» 2)er SBeg über Dicfc 
©ebirge war aber fo unbequem unD befc^werllc^) / unD 
^ie Suft fo Durc^DringcnD falt unD rau^/ Da§ er beinahe 
ten fünften X^ül feiner ^eute unD Die^)alfte feiner ^fecDc 
einbü§te» 2)ennoc^ fam er/ o^ngeadjtet aller 6c^wle* 
rlgfcifen/ in Den Ebenen t)on Quito an* granj 
jarro erhielt ton feiner 51nfunft ^ac^ric^t/ unD well 
er Dabei 5lbfictten tjcrmutßete/ Die feinen ^Jlanen ^uwi^ 
Der liefen; fo fc^)icfte er Den Silmagro mit einem an* 
fe^nHc^)en 5:)ctafd)ement eben Dabin/ unter Der OrDif/ 
p(* mit Dem Q5ena(cajar ju bereinigen/ unD Den 
t)araDo abju^alten/ weiter tJorjuDringem 23eiDegelo* 
ferrn rückten Dem neuen Eroberer entgegen; unD trafen 
i^n fe6r halt), bemerften aber ju l^rer nld^t geringen ^e^ 
flürjung/ Dag er Ignen an ^a(t)t febr überlegen fei» @le 
wu§ten n\(t)t, ob ratl^famer fei/ i^n anjugrelfeu/ 
oDer mit ibm ju unter^anDelu/ jumal Da ülloa^aDo 
Die @ro§mut5 gehabt Jatte/ einige ÄunDfcfeaifvr tf^$ 
Sllmasro/ Die in feine ©ewalt gerat&en waren/ 



264 



o5nc ade <5ttafe jti Dert artigen »tcber juturfjuMi(f 
^lcfc@ro§müt^ machte (l< d^nj ücrnjim, fo Oa§ ftcnlc^t 
tt>u§ten^ ob fic l^ren Nebenbuhler alßgrcunD oOer geinD 
anfef;en foUfcn. ^iefc jnjeifel^aftc Un9ewi§5ctt ttutDc 
tüxd) Die Dajmifd^enfnnft De0 t)erra(f;erifc^)en f^iliTßf 
piUo «od) langer unterhalten unO fldrfer terme^rt, al^ 
ohne Dieö gefcfte^en fepn mücDe* I)iefer ^timtndifd^c 
'^olImetfd;er hatte faum erfahren < t>a§ ein neuer (Erobc^ 
rer ongcfommen fei^ ol^ er (Ic^ foglelc^^ mit einige« 
€uraca^/ Die er gewinnen (Belegenhel: gefunCen Jatte^ 
aufmachte f unD Dem ül 1 a r a D feine 2)ien(fe jur Sri 
»bcrung t)on üuito anböte gu Dlefem ©c^rltt/ Die ?Jar# 
(hei Deö 51lmagro ju oerlafifett/ bewjog ihn un(!reitlg 
nlcfefö anDer^r ^emugtfein^ Dag feine S5erlaum# . 

fcungcn nnD Ungrrcc^tlgfeiten/ Deren er fic^ gegen De» 
tinglücflict)en ^tahualpa fchulDig gemacht ^attt, eini 
mal an0 Jicht fommen/ unD nach QScrDlenl! betraft mt$^ 
ttn Durften* (£r glaubte Daher ficfcer ju fepu/ »enn ee 
ficft auf Die ©eite Demjenigen fchlüge^ Der öon feine» 
^Betrügereien feine v^enntnig hatte* (fr gicng jum 21 U 
taraDo unD fagte: //Sefcmmt blo^ auf Dich an^ Di4 
5llmagro ju bemächtigen/ unD äße feine 3)^ann^ 
//fchaft gefangen ju nehmen* ^ic 3"£>ianer/ Die ihm 
/^ergeben ^u fepn fcheinen^ haben blo^ auf eine belegen« 
n^tUf mie Diefe iii. Die Du ihnen giebf!/ gewartet/ ihn 
ff in oerlaffen/ unD fleh mit ^Ir/ }u feinem Untergange 
// 5u t)f rblnDen* " — 

5ilüäraDo war InDeffctt feine^wegcö nach S^eru 
gefommen/ Den S3unDeögcnofFcn hinDerlich ju fepn; Dieli 
mehr war e^ feine ÜibftcJ)t gewefen/ . mit ihnen gemeini 
fchaftlic^e (Sache ju machen/ unD Ihnen In Der Eroberung 
Der füDllchern ^rDüinjcn Don üuito behülflich iu fepn; 
wobei er freilich Die Slbficht hatte/ ftch Sieichthum unD, 
S)iacht ju erwerben. 5:)cnnochaber wic^ erDae 5inerbieten 
De^^oUmetfcher^ nicht geraDep ab, fonDernbefchlog/ ftc( 

DelTclben ' 



3^5 



telTelSen mnlQÜtxtß auf Dem 6et)ienenV tt^etin 
{mifc^en i^m unD Sllmagvo nidgt ogne geinDfeUdfeU 
ten abgelten müvOe« UnD Daju tvdve ee auct) tDicflic^ btU 
naje gcfommcn» S^entt Sllmogrof Der in Dem Olli 
taraDo nlc^>t einen ^elfer^ fonDern einen neuen < unbe^ 
tufenen (Eroberer erbüi^te^ fc^idteftc^) beiDec^nndl^evun^ 
Deffelben jur etni!Hc^jlett ©egenwe^p an^ ^eioe trafen 
ft(i in Dem^l^ale S^iobambaf mo eiJ auc() 9etvi§ 
Mutigen 2Iuftrltten gefommen fepn nJurD«/ wenn ni^t 
Der öernunftigere SSorfe^lag einiger 0ffiiiere in Deß 21 U 
magro 2lrmee< Dörfer mit einanDer ju unterf;anDeInf 
9löcfa*ern?eife 6e5or gefunDen Wte. (Sin 533affen(!ia; 
ftanD Don 24 6tunDen gab foDann Gelegenheit einet: 
Unterl^anDlungr worin Der SSerfcag gefc|)loflrett njarDt 
Da§ 21 1 D a r a D 0, na*Dem l^m Don Der bleuer gcmac^)? 
ff im S3eute 100000 ^iailet in feinem ©olDe au^geja^let 
//WorDenf in fein ^ouDernement nac& ©uatlmala 
ffXMU^vtnf oDer and)f wenn er woßte^ mit felnec 
ff^l^tu neue ^ntDecfungen an Der £uf!e mad)en f5nne/ 
//Dabei ater fi(6 DetblnDüc^) machen folle, fo lange 55 U 
//$arro unD Sllmagro am ^eben fe^nmärDen^ feine 
/; Eroberungen für (ic^) in ^eru ju machen» " — I)lefer 23cr^ 
trag n>arD Don belDen @elten genehmiget unD be(?dtlget/ 
unD frleDllcO nahmen je^t belDe gelD^errn l^ren $Q3eg nac^ 
€ufco/ um Die Dem 511 Dar a Do Derfproc^enen 100000 
5)la(!er In (Smpfang §u nehmen» Unterwegcn^ fliegen fic 
auf Daö ^)eerDer Qui^quli/ Derjmar mit Den ^^avxo 
)e@t In grleDen^unterhonDlungen f?anD/ unD $ur ^ermlt; 
telung Deö grleDen^ aUe ton l^m ju Gefangenen gemach^ 
ten (Spanier juru(fgefc^lcft ^attCf woDon aber belDe 
nlct)tö ttjugtcn» (Bit fagen Dleö 3ufömmentre|fen mit Dem 
3nDlanlfc6en ^)eerführer aH eine ertDÜnfct)te ©elegeuJeU 
an/ Den DCu^m Der (5panlfc6en Waffen in ^eru noc^ 
mehrjtt Derbreiten/ unD befc^loffen/ l^n anzugreifen» 
£lui^qui§ t^at itvaraae^ mögliche/ dnem£reffen au^i 



366 



juttjetc^en^ haif wie tt mit^runDc 6efüc(^fcter t>\t am 
Sffangcnm gcleDcti^untctganOlungcn fe^t leicht (?6rctt 
f6nnte: Die @poniec obcc Ilc§cn i^m^ feinet fcicDUc^ett 
SKöcfüu^eö o^ngeac^tfef feine ^^iü^tf fonDccn griffen i^n 
Drei t)ei:fcgieDenenmaIen fo erbittert an^ Daß er enOlic^ 
jpalt ma($en/ unD ftc^ jur 5Be!)re fegen mußte* 3" 
fem treffen/ Daö einö Der Jiöidff«« wor, verloren eine 
große ss^enge 3nDlonec Daö £eben; auc^ felbf? auf ©ei? 
ten Der ©panier n>ar Der QSerluj? nlcftt unbetrdc^)tUc^/ 
inDem über 50 Derfelbcn gefajrlic^ DerwunDet unD 15 
3et5Dtet wurDen/ 51lt)araDo felb(! einen ?>feilfctu§ in 
t)\t ^ufte erhielt, unD 34 ^3ferDe verloren giengen» Dem 
t^ngeac^tet behielt auc^ Die$maf/ mie immetf Die 
ropdlfc()e ^riegefunf? Den ^reiö* t)ie SnDianer mußten 
n?eic^)en/ unD Üui^quij überließ Den ©iegecUf mil 
me^r ali 50000 6tu(l 53lc^^ wnD 4000 5D?dnnertt uni^ 
Leibern f Die ftc^ sutn^idig ergaben f Den ^aglpiagt 

<pijarto erlieft ^ac^ric^t mx Diefem Sreffen unb 
glcng beiDen gelD^errn entgegen» er Die Uebereini 
fünft t)ttna^mr Die fte unter ftc^) gefcfcloflTen Ratten ^ Jielt 
er tß nid)t für öortgcil^aft für ^i(t)f Daß 5IlDaraDo Die 
©egenD um (Jufco nä&er fennen (ernte/ noc^ weniger aHe 
i)ie Sieic^t^umer fa^e^ Die in Der @taDt fclbft Dor^anDe» 
tt>aren/ weil alöDann ju befürchten (lanDf Daß er feine 
gorDerungen noct) f)h^cx treiben , unD ju gleichen t^tU 
len in gc^cn wünfc^)en werDe« ^ i j a r r begegnete i^m 
bager jwar mit Der au^gejcic^netjlen (S^verbictung , wie 
jte Dem UeberroinDer eineö Der gefd{)rlicf)i?cn$eruanifche»^ 
Beneralö gebührte, gab i^m aud) außer Dem (lipulirten 
icooco 3)ta|^crö noc^ eben fo Hei an ©olD unD (iMfitU 
neu; wußte eö aber zugleich Durc^) ader^anD SBorfpiegei , 
lungen unD (ErDict)tungen Da^in ju bringen^ Daß ^loai 
raDo fict) entfc^)Ueßcn mußte; in fein Gouvernement 
tiac^ ©uatimala jurwcliufc^rem Sie meiflen ©olDaten I 

Deffelbeti j 



3^7 



telfelBen Blieben abec im Sante utiD mmt^xUn M 
^arro ?3are5ei» 

UntccDeffen war gerDinanO ?3i.^arro in 6paj 
tilen atiöefommen* '^et ivaifer empfieng einen ^D?ann/ 
Der i^m gtogcce €c^dge jum ®efc|enf mltbract)(c^ alö 
man je m^^^^^^ ^^^^^f America Uefern fonnto fe^c 
gndbig/ bcfldtlgte feinen ^ruDec in oüen feinen 5SurDen^ 
gab igm fogar eine noc^) gr6§erc ^maltf ernannte i^n 
jum 50?arqui^^ unö räumte ti)m ubeicöieö nocfe 70 9)icUen 
SanOe^ an t>er Su(!c gegen O^^ittag ju^ feinem ^igen? 
t^nmcein^ 51{magri> erhielt Den ^itel eine6 51felantat)ö 
oDer ^ouöerneure^ / DeflTen ©eric^tebarfeit ftc^ über 200 
CD^eilen ^anDeö jenfeitö Der füDüc{)en ©renje, Der Dem 
granj^ijarro jugcffanDenen ?)rot)fnjf ec(!rccJen foUte. 
gerDinanD ^ijarro er|)ielt af^ ^Delmann Den (5U 
SacoböorDen unD febrte fo mit einer großem 51njabl »dh 
5ßblfern unD jungen €Del(euten nac^ ^eru jucücf f M 
hH Da^in noc^ nie ^ier angekommen waren»' i}^oc^ e^e 
gerDinanD in ^eru erfc^ien^ tt)aren fc()on Die 3^ac^/ 

iric|)tenr Die er mitbrachte f Dabin gefommen unD gaben 

ju Dielen Unrwbcn 35eranfaffung, 51lmagro befanD 
ftc^ neb(t Den beiDen Q>rüDern Deö ^i^arro^ 3obanit 

itinD ©onjalej^ Damals ^eraDe in ijufco, uno faum 
"^atun ftc^ Die i^m mttget^cilten 3^acl)ric5ten Don feiner 
€'rbebung jum 5ItelantaDo Durc^ Die ^Ilnfunft De^ ger^ 
DinanD befldtiget^ a\i er fogleic^ üon feiner @ouoer# 
neucflede 35e(igna6m; wobei er behauptetem Da§ Die 6taDt 
Sufco noc() mit ju feinem ©ouDcrnement gebfere^ weil 
pe au§er6alb De5 2)if?ricte^ liegc/ Den Der Jpof Dem ^ati 
quH ^oerfannt ^a^e* ۧ fehlte i^m nlc^t an 6c^meic^^ 
lern^ Die feine ^e^atiptun«} unterf?ügfenr unD eö n?urDe/ 
Da Die beiDen ?)ijarro£( Daö ©egent^eil bebaupteten^ 
Ö<fDi§ Den 5arte|?ett geinDfeligfeiten a<^fommen fepn^ 

I ttjennnic^t granj $ijarro/ Der ftc§ Damals ju Ivm 
yillo (einer Don Jf)m «e» angelegten/ wnDnac^) feinem 



368 =—====--- 

©eburf^orfe In (Spanien benannten 6taöt) 6efanb/ frö§ 
öcnug^ac^rlc^t öon Den in (Eufco ent|!ant)enen W^^M^t 
feiten cr&alten^ un\> ftc^ fogleic^) auf Den sffieg Qtmadt^t 
lattCf Die ^lu^e mieOec ^erjuHellen» €t fam geraDc in 
Der ^auptflaOt an^ alö Die sDii^^eOigfeitcn fc^on jnm 
^uebruc^ gefcmmen waven / unD bereite eini^e^ $(ut gei 
folget Ratten» (E^ mxt> ijm nic^t fc^)tt?er^ »enigflend 
Dem 6c^ein nac^f Die Uneinigfeiten ^eben^ unD Den 
Sllmagro jufcieDen feilen. '^M beirirfte er am 
meiflen DaDurc^/ Da§ et Dem ^Imagro nic^t nur Die 
Eroberung ton ^Jlli^ al^ einem/ Dem ©ecüc^t nacf) fe^c 
reichen unD fruchtbaren ^anDe, überließ/ unD ijm Dabei 
üQe Unterjlülung Derfprac^ ; fonDern igm auch überDie^ 
noch Die «Berficherung gab/ Dag/ ttjenn er Jler fein i^m 
onlldnDlgeö ^tablififement pnDen mörDe/ er i^n Durcft 
tk 5lbtretund elneö S:^eil^Don q3eru fchaDloö galten »oöi 
tu tiefer ^ractat warD am i2ten 3un* 1534 mit aüer 
€olennitat gefchlojTcn unD in Der gol^e Doch nicht gei 
][)alten* 

füii Der SDJaroui^ Die ^n^c in Sufco (»eniglfen^ 
Dor Der^anD) »ieDcr herge(!cflt hatte/ unD feinen geinD 
mehr üor fich fahe, fehrte er gegen Die Miit jurucf / unO 
bemühte ftch/ in feinen weitlaaftigen^Jroöinjen OrDnunj 
iinD gute SSetfaffung einjufuhrem ^r theilfe Da^ £anl> 
in mehrere Dijlricfe/ fe^te in jcDem £)brigfeiten unD ^e* 
amteau/ beflimmte/ tt>ie Die ©erechtigfelt^pffege Dermab 
Ut, Die foniglichen ^infunfte erhoben/ Die SOMnen bei 
arbeitet/ unD Die 3nDianer behanDelt "WerDen foHten» 
!J^och war er unfchlöflfig^ tt)o er feinen 6i§ nehmen mUf 
te. 2Me <SfaDt (Eufco lag ihm ju tief im 2anDe/ mehr 
Denn 400 ^tiitn üom 5)?eere/ unD noch weiter Don Der 
gjroDinj üuito entfernt/ au^ Deren 3^achbarfchafter Doch 
ungern weichen woOte« ^ei feinen mannichfaltigenX)urch< 
jögen Durch Daö Un^r ihm Die ©egenD in Dem 
ShalePon Svimac Dor^uglich gefaHen/ weil Die^ nicht 

weit! 



369 



ttelt tom SWeerc/ unD in t>er ^a($6arfc^afe t)on Üuttö 
lag» ^ler, am Ufer eineö f leinen gluffe^^ &er pc^f el^ 
jiige 9)ieilen tt>eiter ine f?iüc ?0?cec ergog^ unD einen bcj 
qumtn ^afcn bifDcte, legte cc 5infange Oeö 3a^rf^ 
1535 C>ic 6UDt ^iöiOal) De loö Dlcpcß^) an, tk 
x\a(t)^tt unter Dem S^amen Uma berühmt gcroorOen ifl» 
Sjas 5[Berf gieng ^urtlg t>on ^BtaUcUf unD Die 6ta&t bei 
|fam, Da er für flc|) einen prächtigen 5)a(la(?, unD ftlr 
feine Officiere fepr fcl)6ne Sßojnunaen bauen lieg/ fe^r 
balD ein gldn^enDc^ SInfeJem 

Sllmagro mar nun ernf^Hc^ Darauf beDac^f^ Dl^ 
€roberun0 Don ^^i(i anjufansent patfe ftc^ eine 
Slnja^l t)Dn 570 5lbent^eurern ^u i^m gefc^lageuf unD, 
mit Diefen/ fo wie mit einer 55er(?drfung t)on 15000 3a> 
tianerUf trat er im $5^bruar 1535 feinen «S^acfc^ Da^irt 
««♦ €ö giengcn jmet ^S^ege nach Diefem ganDe; Der 
«ine führte an Der f üfle ^in Durch eine fanDlgte (Sbenc/ 
;|}nD bieö war Der ldng(!e; Der anDere^ über Die Gebirge, 
n)arDerfürje(!e/ aberauch Der befchwerlichlle» 3<^Dermantt 
tieth ihm, Den5ß3eg Durch Die (Ebene wallen: Die ^ile 
öbcr, womit er ju^erfe gieng, beftimmte ihn; Den fur^ei 
f!cn ^2$eg über Die (Gebirge einsufchlagcn, ©ein (figenftnit 
fam ihm abertheuer ju flehen» 2>enn nicht «lö 10000 3n^ 
Dianer unD 150 ©panier verloren Durch Die heftige Ädlte 
tai hbetif Den mci(?en Der übrigen erfroren JpdnDe unD 
gü§e. (Ein groger SheiJ t>«^®ep^cfeö, Daö Durch SnDianer 
getragen wcrDenmugte, blieb liegen^ unD fo anfehnlich ge* 
fchwachtfam SUmagro cnDlich mit Dem Dvejle feiner 2lr# 
mee in Den fruchtbaren Ebenen öon ^hili ^pkv erroartei 
ten ihn neue gefahren» Die Bewohner Dicfer (Ebenen toaf 
ten Hattf unerfchrocfen/ ju^lrieg unD6trapa,<en abgehdr^ 
UUf unabhängige ^Mfer/ Dietmar anfänglich über Die 

(^pa^ 

!^er (SrunD 5" ^>jef«r (gfabt tvar am hell. iDrcifoni^efeftcöe» 
legt; öaljer tl;r O^ame ; j^pni^effaDf. 
c 2wiiuv 55fln^ 31 a 



/ 

370 ========-— 

^paniWe Sleuterel uttb öaö ©c^icgactte^ir, 46« um 
9cn)o5nIlc^)c QirWeinungcn, cttva^ (lupfen, Ooc^ abecfe^t 
6alD t)on i^ui: ^e(?urjun9 jutücffamen, unö Die gremD; 
Ilngc mit Der größten Unecfc^)rocfcn§eU angriffen» I)M 
foftefe Den Qllmagto eine anfe^nllctc ^en^e fetnee 
Seutc/ bf^ enDll* aucfe 5^^»^ tt)leDec Die ^uropdlfc^c 
5?tlc96fun|l Die Obec^anD behielt* 9^ac^ tlclen blutigen 
©«fechten Drangen Die Spanier Immer »elfer Dor^ eroberi 
ten unD plunDertcn^ roaß l^nen t>Qxtam, unD machten 
eine unfagllc^ reiche ^eute, langer noc^ trurDc 51 1 m a ^ 
jjto in ^^lll geblieben fepn^ unD feine angefangenen 
(Eroberungen n^elter »erfolgt Jaben/ tycnn nlc^)t Die jer^ 
|?5s:«nDen Unruhen ^ Die untetDeffen In ^eru au^gebroi 
c^en t»aren/ l^n tt)leDer jurucfgerufen ^dftcn> 

X)tt sD^arquH ^atttf um Die ^en^t J^on 50^üfflg# 
gangern/ Die fajt tdgllc^ au^ allen ©panlfc^)en ^olonleeit 
bei \l)m eintrafen unD nur nac^ ©olö begierig n?aren/ 
nü§llc^) ju befc^dftlgcn/ meutere flelnere ?3art5clen Dcri 
felben In Die entfernteren ^roDln^cn gcfc^tcft/ Damit fie 
Da ^IM Derfuc^cn möchten/ unD nur eine flelne 2ln* 
ja^l Derfelbcn ttjar unter Den 33efei&len Der übrigen Drefl 
33ruDer M ^l§arro In ^ufco zurückgeblieben* SMc# 
fen UmflanD glaubte Der §)nca^ d)?anco ^apac (Dcc 
fict) ebenfalls In €ufco befanD) benugcn ju muffen ^ in 
feine alten S^lec^te mleDec einzutreten, Daö ©panlf^^e 
3oc^) mleDer abjufclmtteln / unD Den Schimpf/ Der auf 
feinem SSaterlanDe runter an feinen UnterDrucfcrn ju tat 
d)tu, 5Mc SSeranjlaltungcn Daju ^atU er In Der größten 
6fltle gemact)tf unD Die (Slnmo^ner waren um fo t>lel 
berettmlfllger^ l^m Daju Jülfrelc^e ^anD ju leiten, je 
me^r fie ee! anfiengcn/ clnjufegen/ Dag an eine SKdumung 
Deö ^anDee öon Den (Spanlern Durc^au^ nlcfct ju Denfen 
war* IBlelme^r belehrte fic Die tdgltc^ fic^ Derme^renDe 
«Brenge Derfelben^ Da§ nur mit Derclnten i?rdften ttm$ 
gegen fie ausgerichtet werDen fonne« S^oc^ Dle^ aM 

war/ 



mtf tt)U gcfagf/ fö geheim betrieben tvotöen^ bög auc^ 
ti\d)t öle lelfefte Sl^nöung utiD tiict)t Der cnffecnfeffc ^etf 
bac^)t t)on einem beforgenDen 2Iuf{lanOc Dcc Peruaner 
in Die ©ecle Der ^ i j a r r o ö gcf ommen mAr. X)er ä)nca 
^atte ^elcgenl^clt gcfunDen/ ftc^ ganj In Die (^un|! dc^ 
gerDinanD ^Marro ju fe^en^ unD Dlefcr öerflattcte 
i^m Qde^r verlangte» ^r fanDte Käufer ö5 unD 

erhielt wleDec ton anDcrn ©egenDen ^cr Derglelc^)en / 
e^ne Dag man fragte/ toai Dlefe^ beDeuten reiben 
moc?)te* €nDllc^/ Da am in Der tlefjlen ©tiüe In £)cö!f 
«ung gcbrac^)t war, unD tß nur noc^ einzig ati Dem g)nca 
fel;ltc, bat Dlcfer feinen grcunD SerDinanD um €r^ 
laubnig/ einem gefle beimo^nen Dürfen / Dae feine 
Station in einer flelnen Entfernung üon Der 6taDt $u 
feiern gefonnen fei* 6e^r (elcftt warD l^m Dlee \)ti^lau 
tit; mit l^m erf($lenen Die ©rogen Deö 9ieic^)ö an Dem 
befllmmten OxtCf unO In Dlcfem 51ugenbllcfe griff alleg, 
»Ott Den ©renjen t)on D.uifo biß an ^^Wif §u Den ^aft 
fem 23ie(e ©panier/ Die In i^ren (^olonleen rul)ig Icb^ 
tettf »urDen uberfallen unD umgebract)t; Diele fleine I)ci. 
lafc^ement^ Derfelben murDen unfermeaenö unDcrfeben^ 
angegriffen unD nleDerge^auen. Der §)nca felbj? jeigfc 
ficfe an Der ©plge oon 200000 ^vrlegern Dor ^ufco/ Dai? 
^ic Drei 35ruDer ^Ijacfoß nur mit 170 D}Jann ©arnb 
' fon Dert^elDlgen feilten; ein anDer oetracf)tllc()e^ (iot\:i_ 
i^lelt Die ©taDt iUma elngefc^)loffenf unD fc^nitt aKe 
gommunkatlon mit Der JpauptflaDt ganjllc^) ab/ fo Dag 
feine Don belDen ©tdDtcn Daö©ct)tcffal Der anDern crfa^i 
yenfonnte; jeDe glaubte allein noct) übrig geblieben 
ftt)n. S!)lc ^Belagerung Don €ufco tt>urDe 9 C3Dionate lang 
mit üieler ^l§e unetmüDet fortgefegt/ unD um De(!o gc> 
fa^rllc^yer/ Da Die Peruaner gelernt Ratten / ftc^ Der ©pa* 
nlfc^en 5Baffen unD f rleg^liften ju beDlenen« gmar tvU 
Derfe^ten fic^ Die ©panier mit rafenDer SSer^toetpung ; 
Dennox^ abec fonnten fte e^ nlc^t Der^inDern/ Dag Die 

a 2 fHxm^ 



372 



5lcmee Uß S^nca ffcfe üon Der S^aiftt Ut StaDt 5!)?cl(?ct 
mac^)le* ^Ic be(?cn Offiziere Oer ©panier, unD aud^ 
3o5ann ^JljarrOf tctlocen in Mefer 33<fa9crunc| Dad 
£ebcn; Die übrigen aUc aber tvaxen Curc^ ülnjTrengung 
uhD ^Junger fo fe^r erfc^opft, Dag man in Der SScrjmei^ 
feiung befc^loß. Die 6taDt gdnjlic^ ücrlaflTen unD ftc^ 
mit Dem fleinen Ülejl Der ©olDaten ouf^ 9}?eer jn retten» 
©cfeott tt?ar man mit Sluefujrung Diefeö ^(nfd^fag^ hei 
fc^aftigt/ alö unDermut^et 5llmagro in Der ^ac^)bari 
fc()ajft üon <iufco erfct)ien unD Der ©ac^)c eine anöre 5Ben* 
^ung gab» (£r ^atte 3^a4)rictt ton Dem aügcmeinen 
5luff!anDc Der ?)eruaner erhalten , unD ^btU foglcict) öeri 
lafifen, um feinen £anD6(euten ju ^ulfc ^u fommem ©ein 
elgncß Snterejfe trieb i^n; Denn M Bouternear t>eti 
g^ili, vorüber er Daö patent in ^anDcn ^attc, bejaup* 
tete er (»ietvo^l o^ne ©runD) Da§ ^ufco noi^ mit i» 
Die ©renjen feinet ©ouöernement^ gebore: eö mar i^m 
alfo eben fo Diel Daran gelegen f $u Der^inDern^ Da§ Die 
©taDt Den Peruanern nic^t »ieDer in Die ^dnDc fte(, 
alö eö l§m Daran lag, (tc auc^ Den J^anDen Der ^ijari 
ro'ö ju entrei§en» ©ein 9}?arfc^) au^ (J^ill mar fo ell# 
fertig f Da§ er einen neuen ^eg an Der ^üf!e ^in, Durc^ 
lauter ©anDmuf^en nagm f m er Don Der Hnertrag(ic^)eii 
J^igefajl noc^ mejr Ungemact)/ al^ in Den SlnDifc^en @e# 
birgen Don Der ^dlte erDulDen mu§te* 

£)ic ^ijarro'ö unD Der §)nca mußten belDe nlc^f 
u<$^t, mie fle mit ijm Daran maren» ^et ^cgtere/ Dec 
mo^lmugte/ Dag er mit feinen ^anDeleuten unjufrieDen 
mvf (mot)on er freiließ Den ©runD oDerUngrunD nicftt 
fatte erforfc^en fonnen) fe^ymeic^elfe fic^ mit Der Jpoff? 
tiungf i&rt auf feine ©eite ^u jie^en: jene aber faumten 
eben fo menig, unD liegen fein O^iittel unüerfuc^t^ i^tt 
für fid) iu geminnen» 3e ndfcr inDejfen 5UmagrD 
mit feinem ^orpö ^cranrüdte, De(?o migtrauifc^)etmurDe 
Ut 3?nca* Um De« ©ac^e einen entfc^elDenDen" 2lu^^ 

fct>lag 



378 



S^er ^tU^öerfa^cne unD Immer »ac^famc Sllmagro 
aber fleOte pc^) i6m fogUic^^ in ©c^lac^torbnung entgegen^ 
«nö griff i^H mit folc^^r (£nffc{)loflren5eit ait/ Oa§ et/ 
! c^P.^cad^Ut Der meit überlegenen SO?ac^)tf öenno(* »eli 
I d)cnf unO t)em 6)>anier Den ^a^lplag überladen mu§te« 
ISe^t röcfte 31Imogro tor Die S^ore Don (Sufco/ unb 
»un fieng man axtf on einem ^ergleic^e arbeiten^ 
tt)obci jeoer J^^eil Den anDern hintergehen fuc^te» 
2)urch geheime ^orrefponDenjen mit einigen £)ffiiierettf 
Die Don iehcr mit Dem ©tolje Der ^ijarro'^ un^ufriei 
^en n>aren^ m§H e^ Ol (magre enDlic^ Dagin brin^ 
genf Da§ i^m Die 6taDtthore geöffnet tt>urDen* d'SiHttn 
in Der B^ac^t ruckte er nun hinein^ umringte Die ^o|> 
nung Der ^i^arro'^^ Die nach einem h^^rtnddigeit 
©iDerjlanDe fidt) juU^t ergaben* 

^ocf) tt^ahrenD 3llmagrp auf Dem Sy?arfch aui 
Ehiii nach ^ecu begriffen »ar^ h^tte granj ^ijarro 
Durch Die Don Nicaragua nnD Manama erhaltene $erf!dri 
fung/ Die Peruaner genothiget / Die Sßelagerung t)on 
£ima aufzuhebend unD fchicfte unDer^üglich t>en @ome$ 
mioaraDo (einen Q[>etter De^ oben genannten $eDro) 
nUt 500 ?OJann nach Sufco/ feinen S5ruDern ^>iilfe/ 
fad^ Diefe Dem 6chn)erDte Der Peruaner noch entronnen 
tüdcen* Unterwegen^ (lieg er auf Die Struppen De^ 21 Ii 
ntagro^ Der fleh aOe erftnnüche ^dh^dab/ Den 210 
taraDo Durch ^efchenle unD ^erfprechungen auf feine 
6eite iu Riehen/ oDer trenigffen^ ihn t)on allem toeitern 
fOorrucfen gegen ^ufco abzuhalten« 21(ä aber Diefer ge^ 
gen alle ^or|?e(lungen De^ 211m agro taub bliebe unD 
Durch feine 2lnerbietnngen gewonnen merDen fonnte^ übe» 
füel 21lmagro in Der Siacht De^ i2ten3Ml* 1537 unw* 
muthet Deffcn Sager/ richtete eine große SRieDerlage unter 
feinem ^orp^ an/ unD mcuKDU i^tif mbfl Den Dornehmi 
^iw feiner bffi^iere ju @efangenen> £)o(ih aber hatte er 

noch 



374 



ficbloßal^ jtrleg^gffan^fne mit fic^ ttac^)(Eurco fuhren* 
granj ^Ji^orro erful^r nun mit tinemmafe Die 
Svöcf fünft Dc0 ^llmagro/ Den 55erlu|l t)on (Eufco, Den 
i^oD elnce fcinec Q^rüoer^ Die ^cfangcnfc^aff Der bciocn 
«brlqen unö 5l[öacaDo*ö ^ieDecIage: er mürDc bei fo 
Diclfm Unglücf auf einmal mit aOfm feinem ^JJut^c um 
JergeUgen fex)n, menn n\(t}t Die Q^cgtcrDe/ ftc^ ju rac^enf 
tinD Die ^orbmenDigtclt, für feine eigene (Sicter^elt ju 
forgcn/ ir;m Die Ergreifung anDcrer OJ^aaeregeln geboten 
Jdtte, 3um@löcF mar er je^f s0?eifler Don Der 5?ü|?e unO 
ermattete ton Manama auö noc^ mc^r SSerfTarfungen» 
€r fuc^te alfo nur erft 3cif gemlnnen^ unD Den 51 
magro mit Untcr^anDlungen aufzuhalten* ^it £lff 
^lucftc; SllmagrOf Der feine gelt ju Derlleren l^otfe^ | 
tioenn er melter DorDrlngen unD flc^ feinen einzigen nocö ! 
übrigen "D^ebenbu^ler Dom ^alfe fc?)ajfen wollte^ IM fic§ 
cufjalfcn unD gab DaDurc^) feinem ©egner gett>onneri 
(Spiel. — ^le ^crflarfung; Die Der 5)Jarqul^ erwartet 
Jatte^ (am enDlicf) ton aßen (Selten an^ unD nun mct 
i^m Dor Der JpanD an nlc^t^ mt^t gelegen/ ale feine 
S^rüöerunD Den 5ilDaraDo er(! in greift ^« fegen. 
SlOe 5}crfuc?)e Daju murDen gemacf)t; allein aQe 25or< 
fc|)lage unD Erbietungen twurDen Don Dem 511 magro 
utmtfcrif unD Die goDerungcn noc& ungleich goger ge* 
fpannt, al^ Dorgln. ^iefc übertriebenen goDerungen 
lonnten nlcl)t bemiaiget werDen ; 51 1 m a g r o rücf tc alfo 
inö gclD unD nagm Den gerDlnanD aiß ©efangenen 
mltfi*. ©onjales unD 5llDaraDo waren glücfll* 
c^er; Denn fic fanDen ©elegcngeltf nebü noc^) etwa 6o 
onDern auö Der ©efangenfcfeaft ju entmlfc^een unD nac& 
$lma SU entnommen. 5^eö 93?arqulö ?Sc(!reben gleng nun 
taMttf feinen anDern C^ruDer/ ger Dlna n D/ au* er(i 
In gcei&elt $n »llfen, egc er etwaö weitere^ unterna&m» 
€c lieg Dajier Den Sllmasto Den SSorfc^lag ju. einer 



* 

i 



I 



i 375 

^üttic^en Unteii^anMund tl^utt/ Deren einet ^unct barin 
beftanD: öa§ getDinanb nebff ein paar Der öcrtrau^ 
ten Offtslere nac^ ©panien gefc^lcft unD Da Den Ur^ 
fjell^fprucö Deö jtalfer^ erwarten folle/ unterDeffen aber 
föOc ein 3^ber Im ru[)i(jen^efi|Deflren Bleibett/ tt)aö erbl^ 
jegt Innen ^htu. — Sllmagro^ Der Die 21bft^t Deß 
granj^lHarro hierunter Do(^) fe^r feld)t l&dtte erfennen 
linnen, lieg pc^ fanden, »lölgte ein, «nD fc^te gerDb 
wanD In greljelt faum mar Dle^ gefc^e^en^ ald anc^) 
gran^ ^l^arro mit feinen eigentlichen Slbfic^ten nlc|)t 
»elf er jurutf^lclt/ fonDern frei unD offen erfiarte: Da§ 
5ler nl^t Unter{)anD(un9en f fonDern Staffen entfcftelDen 
mfi§ten^ »er 5)iel(ler üon ?)eru bleiben folic» (Erlieg 
ouc^ foglelc^) ein ^orpö ton 700 50?ann unter Den S3efe^i 
(en feinet jmel ^rüDer geraDe auf €ufco UixMtXii unD 
bem Sllmagro anDeuten/ Die ©taDtunD ©egenD unge^ 
fdumt ^u Derlaffen unD fic6 nac^ feinen in ^§lü eroberten 
^Jroölnjen ^u begeben» Silmagro tt^clgerte flc^ Dejfett/ 
'wnD rucfte mit feinem ^orp^ t>on etwa 500 SJJann/ melß 
I SKeuterei/ l&inauö auf Die ^bene tjor (^ufco/ feinen gelm 
ben entgegen/ (?att Dag er^ n>le i^m Docfe Don mel^reren feU 
«er elnftc^teDoncflen £)jfiilcre gerat^cn marD/ Die engen 
55a(Te/ Die nac^) Der 6taDt führten/ ^atte befe^en foüen» 
©panier flanDen je^t gegen ©panier auf Der €bene 
tor ^ufco/ unD Die umUegenDen Q5ergc unD ^lugel wlm^ 
melfen i!>on SnDlanern/ Die bei Diefem @efec()te 3uf*auec 
abgeben ttJoOten/ unD fef! entfd)Ioffen ttjaren^ Den l^dii 
Der SO?el(?er Del ©chlac?)tfe(Deö bleiben wurDe; onjugrcl* 
fett. — £)le (Erbitterung jwlfc^en Den ©trcltenDen tt>at 
tiel ju grog/ all Dag man an einen 93ergleic& ^dtte Dem 
fen fonnen* 5l(ter unD ^ranf^clt notflgten Den 5llmai 
gro/ Da^ ^ommanDo feiner 2:ruppen Dem Orgognej 
ju übert agen, Der j war Diel 2SerDlen(h, aber Docfe bei 
weitem ni^t Die erfa^rung unD Dal 5lnfer;en Del 511^ 
tnagro bei Den ©olDal^n befaf, . 2lm söteo Slpril 

1538/ 



376 



1538/ tm tß^m ec()Iac^)t unö man focfef mut^l^ auf 
beiDen (geltem ^ad) langem, ^arfnäcflgen jl^ampfc 
Icnfte ftct) Oer eteg auf Clc ecite t)er ^Ijarroe; Oc« 
9 0(jnc$ erziele eine 9ffd^rUc^)e ?Ö3unDe, unö blieb/ 
titbfl n\el)tetn Oer i?orne^m|]en Offljlere, unb menlgjTenö 
150 ö^meinen eolOafen, auf Oem ?)la§. ^llmagrof 
Der ff in ?3ferö me^r l)ff?flgen fonnte, lieg pc^ in einec 
€anfte auf eine ^In^o^c brln9cnf unö faftc ton Da Det 
!RleDerla9^ Der ©eitiigen mit Der %uti eineö alten ^rle^ 
gcrfif ju; er n?oate fiel) retten, ftel aber feinen geinDen 
In Dif ^anöe un& tt>urDc genau bewacht, ^it 3nDianee 
jogen ftc^, o()neefwaö ju wagen, jurucf, fo ertt)unfct)t 
öud) Die @elegcnj)eit/ (t(^ i^regeinDc tom ^alfe $u fc^)af0 
fen, gcmefen ttjacc, 60 grog »ar l^rc gurc^tfamfclt 
unD Da6 ©efö^l De^ Ueber9ett)icl)tö, Da^ Die Spanier bti 
tcit6 über fie gewonnen Ratten* 

3^un wurDe (^ufco geplünDctt unD reiche S3eute gef, 
Ittac^f» SDennoc^ aber maren Die ©olDaten unjufrieDen 
«nD nnirrefen laut gegen t^ren 5lnfuf)rer/ fo Dag ^it 
jarro, um nic^t melfcr t^on i^nen beldftigl ^tt »erDen^ 
taß gemo^nlicfee ?9?ittel ergreifen mugte, i§nen anDerÄ 
It^o ^u t6un ju geben. (Er t)erfct)icfte (le in t)erfcfeleDen< 
«o(^ nic^t eroberte ^rotinjen, unb t)iele 6olDaten öon 
Der uberwunDenen 2lrmce De^ 51 1 m a g r fc^lugen (tc^ 
f^nen. ^rfl Da Dlefe weg waren/ wurDe 2llmagroi 
Der i>Uie ?D?onatc, feinet 6c6icffalö ungewlg/ gefangen 
gefiffen ^afte* tjorgenommen unD Da^ JoDe^urt^eil öbec 
ifcn gefpeoc^en. ^r war Darüber fo betreten/ Dag et 
ft^ !iu Den Demü^»glTen ^Sitten unD ^SorüeCungen Derab* 
Heg, unD alle Q$ewegungögrÄnDe jum SKltlelDen/ feinen 
2>ienf?eifer/ feine . gceunDfc^aft für Die ^i^atto'^, 
fein mte\c u* f^ w, ^eroorfuc^te, ftc^ retten; aber al^ 
I^ö öergebenö. ^le ^ija^^^^ö'^ arteten nlc()t feinet 
S^rdnen, nic^t feiner 55itten/ nl*t feiner Slufopferuw 
gen; faltWutlg DetDammtc» pc i^n, ol^ i§wn 3^cben# 

buhlet/ 



377 



tt>lr!lic^ in feinem 75tcn Sa^re OaOurcl) an l^m Dottjogen^ 
tog er im ©efdngniffe txft erbroflelt unD foOann ijfent* 
Uc^) enthauptet mt^e. €r ^intedieg einen ©o^n, Den 
er mit einer 3nDianeriu au^ ?)anama erzeugt hatte, (t>eri 
heirat^etmar er nie gettjefen) Den er jum €rbcn feinetf 
SSerm69en^ einfette , unb Dem er Oaö i^m ^om Äaifer 
|ugef!anDene @oui?ernement übertrug* 

g^ac^ Oer Einrichtung M Slfmagro öerfuchtcit 
Die ?Jljarro'ö atteö S0}5gache, Die 2lnhdnger unb 
greunOe Deffelben auf ihre @<itc in Riehen/ öa^ ihnc» 
ober nicht rec^t gelingen tt>o0te. Der aderunerbittlichfle 
ton aden mar ein gen^iffer Diego be ^Uaraboi 
Derfejl entfchloflTen tüaVf nach Spanien in gehen unD 
feine 33efchtt)erDett gegen Die $ljarro'ö Dem ^alfer 
felbfl t)orjutragen. ^r nahm noch mehrere Don 511ma# 
gro'^ greunDen mit ftch/ unD bemirlte Durch Die mani 
nichfaltigen f jum Z^til gegrunDeten; |um t^cii erDich# 
teten Q3efchu(Digungen eine folche nachthdlige Stimmung 
Deö Jpofe^ gegen Die ^i^atvii^, Dag/ ali gerDi^ 
nanD ^i^arro (Der ihm balD nachgereifet mtf Da^ 
6egenthei(^u bemeifen, unD aUe (SchulD auf Den 
magro fchieben) in Spanien anfam/ er fogleich in 
IBerhaft genommen marD/ ttnD 20 ^a^u lang im 6efdng« 
niffefchmachten mugte* 

grani ^ijarro befrachtete fich nach Dem i^oDe 
tti 5llmagro af^ Dem einzigen ^mnm^ S3efi§crt»ott 
3)erUf unD fteng aU folcher an, Die £dnDer unter feine 
^iteroberer $u oertheilen, aber fo partheiifch, Dag feine 
S5r«Der unD @un(?linge Die befien ©egenDen, Silma^ 
gro^ Anhänger aber gar nichts befamen« Die^ Derut^ 
fachte tDieDer Diel SRurren «nO UnjnftieDenheif* 
Deflfctt ttjarD ?)eter De ^SalDlDia abgefchi^ft/ Die 
n?eitere Eroberung Don ^h^^^ perfuchen, unD Da$ forti 
^ufeigen, n^a^ einf! magro angefangen iattu 

^ glöcfte 



378 



ölucftc t^m auc^ In fo metf , bag cc im 6(anl)c mtf iit 
blefem mcitlaufdgcn ^clc^c Den ©tunD juc @eaOt 6 t» 
3030 ju legen f Die in öcc golge berühmt gemocOcn 
©einem ^ruDec ©onjaUj (Dem er Daöf Dem 53e* 
n a l c a i a r abgenommene @out>ecnement öon üuito übet* 
tragen t^atte) gab gcanj ?)ljarro Den Slufrragf DiCf 
tem ülnDifc^en Gebirge gegen ?0iOrgen üegenDe ©egenDen 
genauer ju tsnferfuc^en ^ ob fte jum 5lnbau au^ldnDifc^er^ 
BefonDer^ of!inDlfct)er ©emac^fc tauglich waren. ®onj 
5a(e^ gieng mit 340 Spaniern unö etwa 4000 3nölai 
wem/ Die Sebenemittef trugen/ t>onD.uito ab* 5iuf Den 
©ebirgeUf über welche i^c SKeg fie führte , t5Dteten ivalte 
tinD Ermattung Den giogtcn l^ül Dlefer ^eute^ unD a\6 
fie Die€benen mtWeii, war i^r ^00^ noct) f<t)ümmtt* 
S'wei 5i)?onate lang Ratten fie unaufhörlichen Siegen/ Daju 
war Daö 2anD mufle unD oDe unD htad^tc feine $ebcnö* 
mittel ^eroor; Dennod) aber hielten fie au^/ in Der Jpoffi 
nung/ fruchtbarere ©egenDen ju erreicf)cn. (SnDlicl) gc^ 
langten fie on^ Ufer Dc^ gluffe^ (^oca ©Der ^apo/ Dec 
fiel) in Den 9}^aran5on C^ima^onenfliom ; f» i|?er 
©* I4I. Die 2te Slnmcrfung) ergie§t* ^ier ethauttn fit 
mit t^ieler 3}?u&e ein fleineö @c^)i|Tf um über Den §lu§ . 
fegen unD fich^ebenernttteluerfc^affen jufonnen* Orelf 
lana ncbfl 50 COtann beflieg Doffelbc/ unD ^atte De» 
Slufrrag/ fo lange ju fegein/ biö er in fruchtbare ©egen^^ . 
Den fdme/ Dann aber umjufehren/ unD feine ©efajrten 
öm 3ufammenfTug belDer ©trome ju erwarten* 

Orcllana war ein junger ^Sagcjal^* Äaum 
fatte er auf Dem fc^neapiegenDen 3^apo Dem 33licfe feli 
ner ©efabrten/ (Die i^m in langfamen ^^agereifen mü^i 
fam Idng^ Dem Ufer folgten) fich entjogen/ al^ er feine 
Unabbdngigfeit füllte, unD Den €ntfchlu§ fagte, biö an 
Die ^DJünDung De^ ?0?aran5on ju fahren unD Da neue (inU 
bedungen ju mac()em ^ieö war zugleich Derwegen unb 
tieuloö ge^anbelt» SSerwcgcn/ — Denn er legte fo | 

über 



379 



uSctf 200 ^elUti bttifc^ mUtannU ^anUtf ouf einem 
cienöen @c()lffe, o^ne SSortatf)^ unt> mit Seufen^ Die 
fein 6c^lff regieren tecffanDctt/ jurücf* l^reuJo^ 
chetf — Denn er tdufc^te feinen Oberbefehlshaber unD 
feine übrigen fameraben/ bie t>Dn ihm «Oülfe ermartei 
tettf unö (lefonfl nirgepü^h^r haben fonnfem — (it 
fam injn)ifc|)en glücf lict) auö DemllRapo inDenSÄaranhon^ 
5icU fiel) immer am Ufer; (lieg öfterer anö ^^anö uttO 
tcrfchafte ftct) balt) mit ©ewalf / balo mit guten SBorfen/ 
n?aS er jur gortfegung feiner ^lelfe beDurfte» 3n einer 
Seit t)on6 — 7 ?9?onaten hatte er Diefen 5Beg jurücfge^ 
legt «nD tt)ar biö an Daö große 25eltmeer gcfommen» 
^lier fanD unt) ubermanö er neue ©efahrcu/ bis er enbi 
lic^ auf Oer 3nfcl ^uba anlangete / unO t)on Da mit ei^ 
ncm anDern Schiffe nach Spanien gieng, €r begab ftc6 
fogleich nach ^ofe unD (verlangte DaS Gouvernement über 
l)ie ttjeitlduftigen £anDer unD bleiche ^ Die er auf feiner 
Dveife entDecft hatte, bei welchem (Sefuch ihm Die ilojii 
barfeiten an ®olD, Silber unD SmaragDen, Die Dem 
^onjalej ^ijarro gehörten unD auf Der 55rigantinc 
toatttif Die er anfanglich befliegen hatte, trefflich ju Stat^ 
ten famen* €r erhielt, waS er fuchte; Doch half eS ihm 
tiichtS, Denn er (larb mahrenD Der DvücEreife auf Dem 
Schiffe, ohne Die SOJünDung DeS ^öjaranhon wieDer gef 
fehen ju haben. €r hinterlie§ InDeffen eine ausführliche/ 
«ber au§er|l romanhafte iSefchreibung feiner Sieife. ^enn 
er wollte 556lfer gefehen haben , Deren Stempel mit golDe* 
tien Q3lechen beDccft maren, fo wie auch eine ganje Dle^ 
pubM fricgerlfcher SBeiber» €r nannte DaS t)on ihm 
gefehene golDreiche ^anD, ^(DoraOo, unD Die friegerl; 
fchen 2Bciber, 5ima Jonen, an Die man in Der golge 
lange 3eit geglaubt hatr biS man Durch neuere unD Dec 
SBahchcitangemeffenere^rjahlungen t)on Dlefem@laube» 
lurucfgefommen 



3 So "T "' ■ ■ 

f m t>ct ^apo (ic^) in ben a t a it 8 o tt ergUgt/ 
foaee OxcUana Den ©onjalej mH feinen Acuten 
amaxttn; — mein Dunfeficf) Da^cr Die Q3c(?öciun9, al< 
felefe nic^)t nic^r crntrafen* (5k fonnten nl&jt glaui 
Ben, Da§ Die^ 25orfa$ fei, fonöccn fc^)rifben einem 
3«faa ju. Ue6cr 50 ^leUen weit jogen (ie noc^ an Dem 
Ufer oe^ ^aran^on 6in^ in ^)offnun9 i^n fünDen/ bi^ 
fie enDlict einen Officlec anftafen. Den DrelUfta Iri 
<inec voMen ©egenD jurücf^elaflfen platte / »eil Derfelbe 
ttüü genu^ dewefen tvar, J§m feine S;reuIo(i9feif D^ri 
in^olten» 6elne 3^a(^)rlc&ten machten auc^ Den SJiUt^ig^ 
fitn \>tt^aQtf unD aße Derlan^en^ Da§ man auf Det 
ßteüe wieDec umfe^ren foüte* ©onjaiej wiDerfe^tc 
ftc^ nic^f , Denn er fo^e Die ü^ofJmenDigfeit DaDon ein^ 
n)enn fte in Diefen unangebauten, oDen (ErDfldc^en am 
ttti n\dt)t ein gewiffeö ;Opfet Deö fangfamen ^ungecto* 
M wecDcn wollten. @ie traten Den weiten Ülucfweg 
«acfe üuito an/ woüon fte pd; fi)on beinahe 1200 SDicli 
len entfernt Ratten / mußten abttf weil alle mitgebrac^^ 
ttn gebenemittel fc^on äufge^ejrt waren/ t)on SBur^eln/ 
S3eerenf J&unDen/ ^ferDen^ unD fogar t)on efel^aften 
lriec^)enDen X^ieren/ leben, unD enDlic^/ Da auc^ Diefe' 
tilc^t me^r angefc^iaft werDen fonnten^ fogar Da^ £eDcr 
4)onibren (Satteln unD SSe&rge^dngen aufteilen, ^ie^ 
.Durcfe/ fo wie Durc^ anDerc Ungludefaüe/ Die (?c6 Daju 
^ffeCIten/ famen auf Dicfer unglücflic^i' <£;:peDltion mc^c 
Denn 4000 3ttDianer unD 210 Spanier elenDiglicft um^ 
$eben; unD Da Orellan^a 50 DaDon mit ftc^ wegge^ 
fubrt Jatte/ fo famen mit ©onjal^i 80 ?3crfottert 
na4 D-ulto wleDec mit jurütf. 

@ n $ a l e $ glaubte nun enDlic^ Die fün^t gefunDeit 
|u 5aben/ Deren er fo fe^r benk^igt tt>Är; allein eö flon*^ 
^en i^m anDere, noc^ grb§erellnru&en bepor. Denn wa^^ 
tenD feiner Olbwlfen^elt bitten fic^ fc6rec^lic^)c 5luftrltt« 
mi$net« jfaum (atte feinii^ruDer/ Des^Karqulä ^tan^ \ 



381 



tpijotror tlc eco6er(en£dnbercienfo augerfl porfl^elifc^ 
t>ert6eUtf a\ß Üllmagro'^ QlR^dngcr aüe Hoffnung 
aufgaben/ ijre ^agc je öerbcifcrn fonncn, 2Me meb 
f!en Decfetben »aren nact) ^tma^ jum jungen Ollmaoiro 
gegangen ^ Oer (le wo^C empfangen/ unD Daö ^Benige/ 
Daö cx felbd befaßt reDlic^) mit i^ncn get^ellt^atte* t)le^ 
fcc junge ^ann ^attt In aöem §5etra^t fe^c Diel cmpfe^* 
lenöe'Sigenfc^aften^ unb mu§te |!c^ bei Den um i^m t>tti 
fammelten greunben feinet unglücklichen ^Sattti fo hei 
liebt ^n mac()en/ t)d§ fte i^n ein|?immig $u i^cem ^nfü^i 
rer ecrodfelfem 3I0e n?unfc^)(ctt fe^nUcftff/ pcO an Dem 
tpcannlfc()ett S«an^ ^^ijarro aufö nai5)t>tnd[i<t}iit 
I rdct)en ju fönnen, unD pereinigten fic^ ju feinem Untew 
I gange, t)er ^arqui^ erfuhr Die 23erfc5n>orung( öle 
gegen i^tt im ^©etfe tt>aXf Perac^)tete fie aber^ unD fagte 
|u aßen/ Die i^n tarnten: /^fo lange man in ^eru mif^ 
ffftn tt>\tt>f Dag Ict) Den^ Der mit nach Dem £eben ite^tf 
ff mit Dem SoDc beflcafen fann f 1(1 mein ^?opf in ©Ic^ew 
^/|eit." — S^urch Dlefe gleichgültige SSerachtung adec 
©efa^r genxinnen jene SSerfchmornen 3fit/ ihr ?Öorha^ 
ben jur 9velf< $u bringen unD Den 6tcelch ju PoUfu^ren^ 
ten fte Den ^arqut^ ^ugeDac^t ^dtUxt, 

51n einem Sonntage^ ben 26* Suniu^ 1541 gege» 
«Ö^ittag, tt)o adeö feine @ief!e ^ielt^ gieng ^erraDa^ 
(ehemaliger ^ofmeiffer De^ jungen Üllmagro unD ei» 
I PerDienjtPoller Öfficier) an Der @pi§e Pon 18 öer ent^ 
\ fchlolTenflen ^rleger^ geharnifchf unD mit blo§em 5Dege« 
ou^ feinem ^aufe auf Den ^aOaf? De^ ^ouPerneurö 
9Iuf Daö ^ofung^mort : Der ^vonig (ebe^ Der £p# • 
rann (i erbe! Da0 fte al^ @lgna( jum Singriff perab# 
reDet hatten t f?üriten Die übrigen SÄitPerfchmornen a\xi 
ihren Käufern unD befeßten perfchieDette $o(?em 5)ie 
f55eDlenten De^ ^Ijarro/ Die er gewöhnlich in CWenge 
tim ftch hatte/ n?are«/ nach^^en aufgehobener Safel h^n* 

ou< 



382 



auö in i^re 3immcr gegangen, unö fo fornifen Me ^cu 
fc^njorncn oI)nc hemntt ju werben^ Ourc^ öie jwci erjlcn 
SSor^ofe fommcn. ^^Ilö fic unten an Die treppe fam^nf 
enfbccfte fic ein ^aQCf unö lief hinauf/ ei feinem Jgiercri 
Iju melöcn, Der noct> Im (Saale mar/ unD fic^ mit einigen 
feiner heutigen @d}?e untcrreDete* ^JJt^arro fprang 6ef 
Diefec 3^ac^ticf)t auf, griff nacD feinem @*ie§geme^r unD 
6efa^lDem granj De ^^axe^ (einem feiner £)fflciere/ 
Der ebenfaO^ bei l^m ®a(!e gett>efen war) fid) fogleic^ 
Der 5:^ür ju t)erri£tcrn unD fte fejl $u tjerramme(n, SMe# 
fer aber ^attc nic^t genug Gegenwart DetJ ®el(?eö^ unö 
j?att Die X&ur oerfc^liegen/ öffnete er fiC/ trat oben 
on Die treppe onD fragte Die ^erauffornmenDen, tpaö 
fte njoüten? — 3« t>iefem 2lugenbli(Je n>arD er abet 
Durc^) einen 6tic^ in Die ^tufi 53oDen gefirecft/ und 
nun Drangen fie in Den ©aal* €lnigc Don Denett/ Die 
Drinnen waren f fprangen^ anffatt l^ren greunD ju be« 
fd)ugen< jum gen(?er ^inauö oDer öerbargen fic^ fon(l 
In @c^)lupfwinfe(f Die (le in Der (SUe fünDen fonnten» 
üiur einige wenige gri^en jum Siegen unD ^ogen fic^ mit 
öem ©ouDerneur in ein benachbarte^ Sin^nicc jurücf. 
)atro felbf! befegte Den (Eingang Daju/ unD wehrte ftcO^ 
mit aUcr Unerfc|)rocfen§eit unD mut^ig »ie ein junger 
Erleger* //^lerj^aft^ meine greunoe! — fcjrle er — 



/^/unfrer finD genug/ um Diefe 23errat5er i^re SSermegen^l 
//^eit gereuen ju machen» " — Siöeln Die SSerfcfeworne« 
drangen immer jlörmlMer auf, fc^Iugen erj! feinen O^eim^ 
5llcan(ara/ ju SßoDen / unD PerwunDeten mehrere Der 
übrigen toDll*» d'in etog/ Den 53ljarro enDüc^ 
Durd) Den ^al^ empfing/ ßrecfte l^n jur ^rDe, 3n Dler | 
fem 21ugenbli(l t>erlangte er nac^) feinem S5el*tpater;!l 
Da Diefer aber nic^)t fo gefc^minD herbeigerufen tt>erDenjl 
fonnte, unDDurct) Die heftige (Srglegung Dee 5B(utö fclnc^ 
Gräfte mit jeDem Ülugcnblicf abnahmen/ fo mac^)tc er 
mit feinen Singcrn ein Sreui/ Da^ erfuffete/ iinDfoglcic^ 



feinen 



383 



feinen 6el(l aufgoß* €t ilaxh gerate in feinem 7of?e« 
Sa^re* 

3?un liefen Die 3}?eüc^)c(m5rteii Durcfe t>le ©tragen/ 
fc^mangen btc t)c()cn unO fc^^rieen : //Der S:prann ift 
toD! " — (gogleic^ warD Der junge SUmagro fuc 
Den rec^(md§igen ^a(^)fol9er in feineö 35ater^ 6teUc an* 
erfannt/ ^^ijarro'^ 53aIIa(l unD Die Käufer feincc 
greunDe n)utDen geplunDect/ unD aUe^ Die mit Dem $ii 
jarro un^ufricDen gewefen ttjaren/ fc^)Iugen fi(^)aufDeö 
Sllmagro (Seite/ Der Durc^ feine Popularität fie ju gei 
»innen n>u§fe» — €in olter ^eDientcr Dcö ?9?arq«iö 
eilte inDeffen/ i^n o^ne 5luffe^cn unD 2erm beecDigen/ 
unD feine ^inDer (Die er mit Decfet)ieDenen ^eifc()ldfecinf 
nen erzeugt ^atttt Denn tjerjeirat^et war er nie getrcfcn) 
Der53^ut5 Der 53art5ei ton (E^ili — fo nannte 
man Qllmagro'iJ 5ln5ang — juentjie^em 2){e ubri* 
gen Jeimlic^en greunDe Deö i j a r r O/ Die fict) Dem 
SOiorDgemel^r Der 25erfc(>n)ornen ^u entjie^en gcn?u§t ^ati 
tettf Derfammelten fid) nac^ unD noc^ in fic^iern @egcn* 
Den/ Die auger Dem ^ejirf Der ©egenpart^el lagen/ rva^U 
Un einen Der tapferflen Offictere De^ ^ijarro/ ^cttt 
SllDare^ Jpolguin/ ju i§rem Sinfu&rer/ unD wäre» 
fefl entfcbloffen/ Die€rmorDung i^re^ (^ebicterö M er(?e« 
©elegengeit an feinen 9}i5rDern ju rdc^en» 

Sßd^renD Dlefer ?öorfaöe fam 55acca De (Jaßro*) 
Dem Der ^of 5J?aDriD auf Die erhaltene 2Rac^rict;t Do« 

Sllma* 

€r n>ar m Obermann / auö ?0?ajorca gebürtig/ unt» öet 
itaifcr ^^arte i^n 8«r Söüröe eineö sö^inifferö unö ju öem 
SKüreroröcn 6t« ^acob crbobcn. gin CDJann t>on üieten 
ÄenntnijTen, groier gnffc^tojjen^cit unt) bewaOrter SKebUd)* 
feit. €r cijtfctjicD alle ©acbcn gana unpartt;ciifd? , unt) jve« 
licrber ^J'^omc cincß ^panierö, nocb öcr cincö '^nl)ia\mQ q(xf> 
feiner ©ogc öcn 2(uöfd>Iag. ^it Denen/ Die ficfe öem Äai« 
ferr untertvarfen / giengerum/ tvie ein ?Oater; wiDer t>ie 
S^ebeUen ^anOette er na(^ Den ©efegen / unO bei »er bcfd^ei^ 

Denen 



384 === 

91(ma0ro'd ^Inrlc^tung^ nac^ ^eru 5incjcfc^)ide ^aff</ 
aUeö mit eigenen 2Jugen fe^en/ unD wie ei jum 35ei 
f?en Oer frone am jutragllc^fien fel^ onjuorönen, 
^atfe Den Sluffrag , In Dcö g)?arqui^ Sratij ^Ijarro 
©ouuernemettt feine mefentllc^en ^SerdnDerungen ju ma> 
c^en/ tinO nur Im gad Derfelbe unterDeffen mit XoDeaSi 
gegangen fein fodte/ Don Der SSürDe elne^ ©out)erneur^ 
S5e(ig ju ne^mem — 3« ^i«^« UmffanDen befonD ec 
fic^ nun geraöe bei feiner Slnfunft^ Die ficfe furj nac^) t>e^ 
sj)?arqulö (SrmorDung ereignete. (Er »arD foglelc^ al^ 
©ouDerneur ton aUen getreuen Untert^anen Deö f alfer^ 
ongefe^eu/ afle Jpanptleute unD greunoe De^ 5)ljarro 
begaben (tc^ unter feine gajnef unö felbfl einige \>tn M 
(Ulmagro ^art^ei untertparfen flc^ feinen Q3efe^Ien* 



Denen Sebcnöart ctncö bIo§cn <J3rit)afmanneö / rt>ui(e err 
wenn c6 Die Umf^änDe erforDertcn/ alle SöürOe eine* sD{an# 
neö »on 2in[el;cn ju be(;auptcn. 



385 

V 



3tt>6{fte$ Äapttel. 

§$cnc^men M jungen Slfmagro gegen öen ^aftvo, ~ ©icg öed 
(entern über jenen unb Deffcn Enthauptung. — 5Jnfunff öeft, 
©onsalej. — <gein 'iptreit mit Dem Xlnterfonige. — Hnju- 
fncöenfjeit Der Einn)i>hnec mit Der SIegicrung unö Maxaus euu 
ftanbener ^ßort^eit für öen ^i^nxxo. — ©nna^me oon 2in\a 
unö 53eriveifung öeö ^Sicefonigö. — gurücffunft Deö i^eßtertt 
unö erneuerter itrieg 5tvif4)en t^im unö ^i^arro. — 556llige 
«Beftegung unö ^üö öeö ^Oicefönigö. — 2lIIeinherrfd)aft De^ 
^i^axxo. — Slnfunft öcä fpieöru De @afca auö (gpanien. -- 
Ätugeö 5SeneJ?men DetTelben* — Entwürfe unö 55orfe(;runa 
gen öeö ^ijarro $u jencö Untergange. ~ 5"^"f^""9 5"*» 
Kriege t>on beiöen Reiten. — Ungü'icflic^^e (?c^la4>f bei Suf« 
CO. — <J3i5arrpö ^ieöerlage unö Xot>. — 9!Beife6 ^Jerbalten 
i)e6 ®afca jum SJortbeite Deö SanDeö. — ^eine SKücFfebr nad; 
(Spanien. — @ered)te ^elobnungen feiner ^Öerötenfte. — 
^eftfegung Der g;panif4)en SKegierung in ^eru. 

jRlaum mt 35acca t>e Saftro In ^ctn angcfomi 
meuf fofc^icfte Oer junge 5llmagcö^ ö« ftc^ Dn^tatu 
|altccfc^)oft bemächtiget ^attc/ 5lbgeorDnete an IJit ab/ 
feine ^lujfü^tungju rechtfertigen unoi^m einen 23erglelc& 
anjnbietem S a (i r o lieg ihm fagen : f, er toau im 3Ra* 
f/menOee ^aiferö h^rsefommen^ iinD njüröe i^m^ tx>le 
7/ jet)em anOetn^ Irtc ITrengfle ©ercchtigfeit njleDerfa^ren 
wlaffen* (iv foHe feine Urfache haben f ftch $u bcHagen; 
//tt>enn er feine Pflicht ^ M ein treuer Untecthan in 5lch( 
//nähme; n^enn er aber Daoou abmiche^ fo mdröeer auc^ 
/fatlc Strenge Deö ©cfe^cß ju eimarten haben." — S)ie> 
fe ©prachc fchien beuten/ Ole fafi nlc^t mehr wugten/ 
3<veiter ^anö* 33 b Oa§ 



386 



X)aS fit tlntnOUt^mn^atttUf ganj fremt)^ unb 5Mlmrt# 
gro na^m Ret) ijor, auf Dö^ 6cf)tcffalDec 5©affcn an> 
fommen ju lafifen» (Eben Meö »ar aud) Der 5Bqnfcf) ticö 
(E a |! r 0, ed)on gfelct) bei feiner 5lnfunft ^ateen (ic^ au^ 
allen ^toülnjen Die ©olDaten/ t)le mit Öllmagro'ö 
S^ieglerungun^ufcleDen macen^ €c^aarenn?el^ ju l^m ceci 
fammelt unD feine Slcmee mfiatU, 9jji( J^lefcc anfe&ni 
lic&en 9)vad)t fafje et im €fant)c, Den gelnDcn Die 
6p:ßc bieten unD i^ren ©tolj ju Demut{)igen* 
Erbitterung rücften belDe 5lrmeen gegen einanDer ine gelDf 
wnD e6 fam am i6» 6ept» 1542 einem ^l^lgen ^Ireffen. 
S3eiDe 'ipart^eien fochten lange mit aller 5Bulb, bi^ cnD# 
llct) Der 6le9 fic^ auf Die 6elte De^ (Eaf?ro neigte, unö 
2llmagro'ß 5lrmee, tro^ Der töpfern ©egenwe^r, gdnjj 
Ilc^ ju ©runDe gerlc^)tet murDe» 5Serfcf)ieDene £)|ficlerc 
Deö 5llmagro, in ^)otfnung, 23eriei^ung ju cr^alfeuf 
öerllegen i&n mitten in Der 6c^lac()t, unD glengen 
(Eafiro über; Dlcfer aber/ Der ibrc SSerrdt^erel l&nen 
nlc^)t alö ein SßerDlenjf anrec^)ncn fonnfe/ lle§ fte inege^ 
famt ^Inric^ten* fs^t 5lnfü^rer felbf?, 5llmagro, gc#| 
rlet^ Durc^ fie unglücfllc^eriveife In feinDllc^e S^an^ef 
unD ttJarD nact) (lufco gebracht/ »0 ein ©erlebt nleDcrge? 
fe§f ttJurDe/ Daö i^m Den ^roceg machte» ^an mnu 
t^eilte i5n, Den ^opf verlieren, unD Durc^ Dlefe ^ln< 
rict)tung njurDc Sajlro Die Empörung bl6 in i^renSßur^ 
jeln Dertllgt ^aben/ wenn unterDelfen ^onja^^J ^ 
jarro nlct)t n>leDer in ^eru angefommen unD Darauf 
BeDac^t gettjcfen Ware, Daö ©ouücrnement feinet 33ru^ 
Derß JU bel^aupten» ©Iclcl) bei feiner 3"föcffunft erhielt 
er 3iactrl(%t Don Der (SrmotDung felnee ^cuDerö/ ton 
Der ^Inmefen^eit einc^ neuen Statthalter^/ ton Der gänj* 
liefen ^ZieDerlagc Deß üllmagro unD Der ^Sernic^tung 
Der ?5art&el ton S^llL 6ein ^^ebenbu^ler war nict)t 
nn^Vf einen gelnD ^atte er alfo weniger; mit Dem Sa* 
flro glaubte er auc^ balD fertig werDen 5u f innen/ um 

feine 



387 



feine ^td^tt auf bie üon feinem S3tuber gffü^rfe Statt* 
5aUecfc^)aft geltenö mocfeen* 2)a4u fam noc^ Der fäc 
J^n giinftlge Um|?anb/ Da§ t)on Spanien auö nocJ) etn 
Uiitcrfontg Dem Statthalter an Die Seite gefegt n?ucDe^ 
trei[ Dlefec üerfaumt Jatte^ burc^ ©cfc^enfe fic^ Der 
6unf^ Deö ^ofe^ fcerfict)etn. S5ei Dec SSerwicrung/ 
Die Dutc^ Die 2infunft Diefe^ Unterfonlgö in Slnfe^ungDec 
föienjen feiner unD Des Statthalter^ ©ccicfetebarfeit ent^ 
f?anD, n?arD e6 Dem ©onjalej ni4)t fcfeiDer^ fic^ eine 
«Pact^ei lu ecn?erben, unD fic^) an Deren Spi^e jur Q3e> 
l^auptung feiner Don feinem Q3ruDer i^m auf^eerbfen 
Svecftte ju jletlen« X)U SeDrücfungen/ Die Der neue Un'/ 
lerlonig D^ugnej 25e(a an feinen Untect^anen/ befom 
tere an Der ^art^^ei Deß (ia|?ro tjerübte^ erregten allge^ 
meinen UntviOen/ unD alle CQ^i§t)erdnudten richteten Da'^ 
bei i^re »klugen auf Den ©on^alej ^ijarro» — 25on 
allen Orten ^er befam er 53itiMriften< Dag er Den 55« 
Drängten beifle^en mbit)tCf tvobei i^m S^abc unD 6uter 
jur ^e(!reltung Der jvo(?en angeboten wurDen» — 05 om 
jalej ttjar jwar Daö nict)t/ feine ^^röDer gewefen 
»aren; Doc^ aber bcfa§ er (i^v^ci^ unD ?0?ut§ gcnugf 
um nii^t $u tjcrcjeffen, Da§ fein sßruDer gerDi na nD 
in OJ^aDriD gefangen fi§e/ Da§ De^ granj ^Ijarro 
ÄlnDer in Dee 23icef6ni3^ ^anDen^ unD ton Dicfem auf 
einem S(^)iffe in SBerma^rung gehalten mürDen^ unD 
! tag er felbf? Durc^) Die t>om ^ofe auö getroffenen QIn(?ab 
(en ju einem gemeinen ^cltjatmanne ^erüntergefcgt fcp» 
Q;r Dachte alfo auf Dvad&e für fi^ unD feine gamille, 
woju i^m jene ®enjalttS)dtigfciten M Sicefonigö^ Daß 
allgemeine Schreien feiner £anD£leute/ unD Die lieber* 
^cugung, Da§ auc^ er felbfl ndcf)ftend Daö Opfer Der 
©caufamfeit »erDen Dürfte;. 3lufforDcrung genug maren* 

55efeelt Don Diefen ®eDanfe« Der^S^ac^e brac^y er auf 
m\) jog nac^ Sufco» Qllle ^inrco^ner famen i^m entge* 

S5 b 2 gen 



388 



gen unb emppenöeit if)n alß ijren befreiet mlf ben grSg* 
tctt gt;cu^en6bfJcu9un9en♦ 6ie ernannten i^n jum 
ncralprocuratot Dcc (gpanlfc^en Nation in ?)eru^ unb 
öMtorifirten x^ttf \^xt 55orf!cflun(jen unb ^efct)n>erben 
Der foniglic^en Slubienj ju £inia (Die gleich Sei ber 9Im 
fünft Dcö SSacca be ^aflro bafelbf! errichtet mar) 
tccjutragfm Sluf feinem 5)iarfc^) nac^ Sima/ ben ec^ 
o|)nc fic^ fc^r lange in (£ufco ju Dcrmcilen^ antrat^ fc^lu^ 
gen fid) nocfe mc^r sDiiptergnugte ju t^m^ unb unter 
önDern fogar ein anfel)nüc^)fö ^orp^^ bae ber SSicefonig 
gegen i^n angenjorbcn ^atte, !)^oc^ e^e er bort onfam/ 
^otfe fic^ ber S5icff6nig mit ber königlichen Qlubienj ent* 
jtt)etef( bie feine tptannifcfce ©trenge mißbilligte/ unb 
ftct) i^m in aCten Dingen «»iDerfe^te. 6le 6ffnete fogar 
bie Befangniffe, unb fegte bie burc^ ijn ^ingeferferteti 
in grei^eit^ i^n felbft aber na^m fte^ ba iftn feine eigne 
©arbe üerlaflfen ^attCf gefangen unb fc^icftc \l)n auf eine 
b^c 3nfel an ber Mfic. 

'^k SUcfeter ber Slublenj liegen barauf ben <pil 
jarro crfuc^)en/ bag er feine i^cuppen bcrabfc^ieben unb 
Allein nach ^inta fommen mochte« ^arbajal/ ^i^ 
jarro'ö SSertrauter/ rief^ i^ aber, gerabe^u bie 
SBürbe eineö ©outierneuriJ unb ^/eneralprocuratorö ber 
5Jrot>in5 ju begehren unb fein 55erlangen mit ben 1200 
sodann/ mit benen er unter ben ^^^oren bon 2ima ffanb^ 
unterjiügen* 2)a bie Slic^ter aber 53ebenflichfeitett 
fanden, in bieß ^(rge^ren ju nollligeu/ brong ^arba^ 
} ai bei ber ^aci)t in bie (Btaht unb lieg eine 3lnjar;l bott 
benen, bie ficb »iberfegt l)attenf ojnc aUe gormalltdt 
ouffnüpfen* 2lm folgenben Jorgen tt?llligte bie ülubienj 
in ^Jijarro'^ SSege^ren/ unb er hielt mit bleiern ^omp 
feinen (^injug in ^ima. — 211^ SSacca be €a|lro 
fahe/ bag aOeö bem ©onjalej ^upel, unb bag er 
bor ber .g)anb unter bicfeti bertbirrfen Umflanben nichts 

n^ürbe 



389 



tt^ülrbe au^cic^ten Vonncnt gab er t>ct Ue6emac^t nac^^ 
509 ftc^ in aUer 6tiQe tiac^ Manama luxM, unO überließ 
tem ^ijarro t)ic 0ber5errfc()aft ton ?)eru* 

go^ann SlUarejf ein gRitgücö t)er ^luDienj, 
ter ten ^Blcefonig ton feiner 3nW nac^ ©panien beim 
gen foöfe, fegte i§n in grel^eit^ fobalb er taß 9)?eec 
crrei(t)t ^afte/ unD unterwarf fic^ i^m» tiefer »erlangte 
nac^ ^umbeHurücfdebrac|)t merDen / unO faum mar 
er &a mieter angelangt/ al^ er fogleic^ ton neuem ton 
feiner ^ürDe a(^ ^Sicefonig ^eftg nabm^ unO t>iele ange^ 
fe^ene ^erfoneuf Die an ädern ^ voa^ bie^^r ^ufcouno 
^ima ocrgefaden ttatf feinen ^nt^eil genommen Ratten; 
fc^lugen fic^) auf feine 6eite^ ^ijarro'ö ©trengego 
gen aOe/ Die t^m t)erDact)tig maren^ gemann i^m noc^ 
mehrere Sln^angcr^ unD unter anbern einen Oer etftcn 
£)jfi5lere De^ ^ijarro^ mit 3^amcn ^entcno, Der 
feinem ©ebieter fc^on öfterer b6fe^@trei(^e gefpielt Jatte/ 
unö Die iegigen Um(?anDe M eine bequeme ©etegen^eie 
onfab/ iidl) ton i^m §u trennen unD ftc^ $ur ©egenpar^ 
t^ei ^u fc()(agen« 

^i^arro gieng geraDe auf Den ?8lce!6nig (0^/ unD 
tiefer fa^ (Ic() genotbig^^ pc() nac^ £luito jurucfsujiel^en ; 
iener aber jog il^m Durc^ Die äDen/ gebirgigten @egen«>en 
mit tieler SO^ö^e nac?)» ^aum ^attc fic^) Diefer 
Üuito retititf/ aU aucfe fc()on €artaja( mit ^ijari 
ro ö »MtantgarDe tor Der ©taDt ecfc^)ien/ Ib» notbigte^ 
Die 6taDt ju terla|Ten unD ftc^> in Die SJcot^inj $ p a p a n 
jurücfjujieben« 25iele feiner Offiziere riet^en ibm/ mit 
Dem ^ijarro einen 25erglclcb ju fc^Uegen ; Do(^ Daton 
tt>oÜte er Durc^au^ nict)f0 l)hun unD fagte fleti t n mit 
//Svebcflen raüfTeman nur mit Dem ^egen in Der J^anD 
//reDen»'' — fe^rte biecauf nac^ Üuito jucucf/ 
latro fließ auf i^n, unD fo famö am iSten Sanuar 

1546 



390 



I54Ö iu einem fA^htn ^treffen, mt\n ^Ijötro bic 
geinDe ^um 5Sfic^)cn btad^tc. T)et SStccfonig fdbff blieb/ 
jiact) tJtelcn empfangenen ^ßunDen^ auf Dem ?)U^e; 
man 5icb i^m Den jjppf ab iino f?ecfte i()n 5ffcntUc^ auf* 
^ie 53ern)irrun9 marD allgemein^ unD aud) (Jenteno'^ 
2:ri!ppen muröcn Dcrgcflalt 9efc()Iagen unD j^erflreiitf bag 
er felbfl mit einigen njenigen^ Die i^m übrig geblieben 
tvaren, meutere S)?onate lang in einer S^h^ie fic^) üer(lecf( 
galten mupte» Mc €inmo^nec in ?3cru/ ton ^3opapatt 
bis an Die ©renken ton (£5)iUr ergaben fid) an Den ^i* 
jarro. ©ein SlDmiral^ ^inojofaf mact)tc fic^ nic^t 
jiur t)om 6üDmecre/ fonDern auc^ pon ?)anama ?0^eifterf 
legte in SRombre De 2)io^ auf Der anDern @eitc Dec 
SanDenge pon Marien eine (iarfc ©arnifon^ unD fct)nitt 
J5amit aUe ©emcinfc^jaff jmlfc^ett ©panlen unD ^tm 
gaiijüct) ab» 

^ijarro blieb nun eineSeltlang ju üuKo/ uttD 
t)le (Einmo^ner^ Di^ i^n al^ i^ren ?Bef($u§er perc^rtcHf 
öbeclifßen ftc^) Der auegflaflTenjlen greuDe über feine üln< 
tpefen()eit; er felbf! aber berat()fc^lagfe fiel) ernfllic^), n?a^ 
jiun §u t^un fei/ fict) red)t fcft ju fe^en^ unD Die ©ren$eti 
feinee ©ouperncment^ immer me^r erweitern* ©ein 
^auptrat^geber tt>at Der i^m ganj ergebene/ beinahe 80 
jaörige (Jarpajal* UnD Diefer tt?ar Der SKclnung: 
//enttveDer afle^/ pDer nic^tö ! 2Ber in einem SanDe/ ci^ 
;/ner faifctlid)en ^ommiffion o^ngeac()tef / einmal Die 
//^oc^jle unumf(^)ranfte ^ad^t pc^ angemagf/ Dem 5Sice^ 
//fonig eine Sct)lac^f geliefert unD i&m fogar Den 5?opf 
//genommen ^atf Der mu6 an feine 91u0fol^nung mit fei* 
// nem 6ouperain weiter Denfen ; er mu§ felbfl (Souperain 
//Dee UnM fein/ Daö er unD feine SlnPermanDten cnti 
//DeCit unD erobert ^aben» ^on if;m allein mu§ eö aU 
i/^dagen/ ^dnDereien au^jutl^eilen / OrDen ju (lifteu/ 
nnn\> ftc& DaDurc^ Den er MUf PerbinDUc^ machen. 



391 



wu6 fmtt eine (lotja (©onncntoc^fet:) ^elraf^fn/ 
/^um auc^) MciEln^cborncn ttß ^anOc^ju geirinnctt/ unD 
/,fo fein Olnff^enju J^^aüptenttjiflTen, — unD ttjaö noirb 

/, (Spanien gegen einen fofc^en auMdijUn fonnen ? " 

JDlefcc 53?cinun3 bei €art)aja( traten Die uSrigen 
fJvat^gebec beif «nö untecflö^fen öiefelbe noc^ Ourc^ Öle 
Sgeljauptung: tag auf d5yn!t(^c tfficifc äße großen Didc^c 
iinD ?[Ronarc^leett entjlanDen feien» 

^em (E^trgei^e bei ^i$arro fc^meic^eften tiefe 
g(anjenDen 51tt0pc^een; bc^ aber fu&lte er (tc^) nic^e parf 
genug, aßen bief^n gorberungen ein boflfontmen?! ©enöi 
Jei(?en ju fonnen: »ielmel^r war er fd)on bamit jufrie^ 
tetii wenn er nur t)om @panif($en Jpofe ble ^effatlgung 
feiner jc^igen 5ß3örben erhalten fonnte* 3n biefcr 51b* 
fic^)t fc^icfte er einen ©efanbten na* (Spanien, bcr feine 
S3ci'bienfJe ^craulflrcic^en/ bie ^age ber 6ac^en gehörig 
taxfitHen, unb bcn ^alfer unb feine ?0?ini|lcr baburc^ 
bcreben foOte/ i^n in feinem ?5o(ten $u bef?dtigen. Um 
terbeflfen aber ^attt bcr Jpof bie 3Rieber(age unb ben 1o\> 
beß 5öicef6nigi? pernommcn» Äaifer^'arl mar In S^eutfc^i 
lanb; fein 6o5n ?)l^ilipp unb ein <BtaaHxaü) beforg* 
(en baber bie (Spanifc^en Slngel^gen^eifen. ^ie meif?en 
?)}?ifglieber biefel tgfaatlrat^l fanben ^ijarro'l ^e^ 
m^mtn ftrafbar/ aber nic^)(bie ^Mtt, ibn ^u bcflrafen» 
5Öian ^atte feine 2:ruppen im £anbe übrig, wnb mentt 
bal auc^ ber gad gewcfen »are^ fo wugfc man boc^ 
Riefet, n>ie man fie ficfeer nac^ $cru bringen fonnc, bcnn 
^ijarro ftatte aüe ^anbungeplage unb aUe 6tra§ctt^ 
ble inl £anb führten, flarf befegf, unb tt>o el nict)t befegt 
trar, mar ber Unmeg weif, ju gefd^rlicJ) unb unbe* 
fannf» blieb alfo ber Slegierung nicfeti anberö übrig, 
öl0 ben SSeg ber @üte eln^ufcfelagen, jumal, ba ^ii 
$arro bocfe noc^ Unterwurfigfcit gegen feinen rec?)tma§i^ 
gen Jg)crrn/ ben ^aifer/ gedttpert l)iitUf 3« ^^^ni (Enbe 

npucbe 



392 =====-=-====== 

n>urDc «piebtö be la ©afca, ein 93tle(!<r uttb 3tt^ 
{juifttton^rat^, Der fc^) Ott mehrere trlc^ydgc ^ingelc^en^^ 
tf.n mit olelem ^GcifanDe glücflic^) au^gcfü^rt/ unbbcfferi 
I>f<f6nli4)er (i^atoftec U^v tUi ^mpfcf;(enbc^ ^atte^ er^ 
ttantit/ Ii Da Der v^aifcc Die auf Diefen SOJann gefaf* 
lene SBa^I im ^6ct)j?en ©raDe btUigte, mit Dem ilitel ei« 
vici ^3fdfiDenfcn Der 5luDienj Don £ima/ nac^ ?)eru ab^ 
öcfcf)l(lt* 'Ltt alte unelgennuölgc COiann nabm Diefe« 
tHüff fftne^ 51|ter6 unD fdnfr fc()n3dc^lic^)en ©efunD^eit 
o5n9eac^>tet an^ unD Dctlan^te feine anDre QScIo^nung^ 
M Dq§ man Die SSerforgung feiner gamllie in feiner 2i6i 
»efen^eie übernehmen fcQfc; Dabei ober forDtrte er um 
eingcfc^rdnfte s3olImacf)t ju JanDeln^ tt>ic crö Den Umi 
(IdnDen nac^ für gut finDen tturDe, tt>e\i er wegen Snt< 
fernung Der üvegierung nic^t immer neue Sßer^altung^^ 
regeln einholen fonnfe* ^ie 9)?inijler mac^)ten gegen 
Diffe gorDerung anfänglich) 6c^tt)ierigfeiten ; Der ^aifee 
aber^ Derein unbefd)rdnffeß gu^^öuen in i{)n fegfe^ bei 
wiöigfeijm afleö, ^trafen^ IBelo&nungen/ @utc oDer 
©cmalt — 'afle^ nai^ Den Umf?dnDen unD nac^ feinem 
©utbcfiuDem 

©afca machte fiel auf Den 5Q3eg unD fam glÄ<flic| 
auf Der £anDenge ton Marien an. '^n Biombre De '^M 
fanD er Den ^ernanDej ^t^xa mit einer flarfen 
6arnifon/ Der i^Uf Da er mit fo Diel 6implicifdt unD 
ebne aüe ^rrogan^ ftc^ anfünDigte^ mit großer IHc^tun^ 
aufnahm; ton Da gieng er nacf) Manama ^ wo er Dort 
Dem /pinojofa eben fo e^renDofl empfangen warD* 
^^3* bin ein Q3otc Deö grleDcnö, — fagte er atter Oxi 
ff tcn ~ unD \\\(i)t ein I)icncr Der Svac^e. 3c§ fomme 
/;5er^ utinot^igc ©efe^e aufju^cben, OcDnung unD ®ei 
/^recfytigfeit ^erjuHeücn, Daö ^^ergangene ju Dergeben^ 

/;unD für Die Bufunft forgen. " 5löei^ war ge« 

neigt/ i^m bei^ufaHen/ afle^ freute ft* über feine 2lw 

fünft; 



♦ 393 



fünft; nur ^Jljörco mt gegen l^n oufgeBracf)t unD 
fa§tc t>en ^ntfc^lug^ fic^ feinem meltern SSorOclngen §u 
n^lDetfegen, »eU cc ben Sßetluj? feinet (BoutJernementö 

^teö Dec^lnDerttf fc^)lcffe er eine neue 5!)epufa* 
tlon noc^) 6ponlcn/ um t^eil^ fein Mß^^rlgee SScr^alten 
gu ve<J^tfett\^en f t^eilß im tarnen Ded ganzen Oielc^^ 
g)erü t)le Sßefldeigung feinet 533ütOe auf ^ebeneiang, alö 
t)a6 einjige Littel f hk iKu^e »leDer l)et^nÜtUettf fu# 
ct)en* ^ie SDepudrten eröffneten DUi ^uexfi Dem ?)rafiDenf 
ten unD baten i^n }u gUic^er 3<!it^ Manama ju oeclaffen 
wnö nac^ (Spanien jurürf^ufe^cen^ ^^inojofa foötc 
if;m auf Oiefe Q^eöingung 50000 ^ia|!ec ^ur @c|)aöloßßaU 
tung für feine Dieifefojlen aueja^len^ im ^ä^eigerungsfatt 
cibn* i^n ^^imlic^ mit ©ift auö Dem Sßcge räumen^ 
^pinojofa aber t^at t)on Dem allen geraOe öaö ©egen? 
t^eil. (£t erfannte fogar Den ©afca öffentlich für fei> 
nen rechtma§igen Ober^errn/ feine 2eute traten ein @lei^ 
, <i)t^f Die Deputirten M ?>ijarro folgten» feinem 35ei', 
i fplcl, unD fo fa^e fic^ ©afca M ?9?ei(?er Don Der 
' glotte, über welche Jpinojofa gefegt mvf t>tn^ana§ 
nta unD oon allen Dortigen Gruppen« 

^unwar ?)liarro aufi^ au§er|te aufgebrac^>t, unb 
lieg Dem ©afca jum 6c^ein Den ^roceg machen/ Dag 
er pcfc feiner 6cf)iffe bemei(!ert^ feine Offlcierc üerfü^rt^ 
I tinD feine t)fputitten Der^inDert ^atte^ nac^ Spanien 
Qt\)e\u (£r trug fogar fein 53eDenfen Dem ®afca im 
tJ^amen De^ ^aiferö Den 5vopf abjufprec^en unD an Der 
©pige üon 1000 9)?ann^ DleDem ^ijarr »iDer einen 
tJermcinf liefen SSerrdt^er ju Dienen; Don allen Orten fjtv 
pc5 eingefunDen J)attcn; jog er nun gegen @ a f c a ^u gelDe« 

511^ (5)afca fa^e; Dag @e»alt mit ©emalt Dertrie^ 
ben n;)erDen müffe^ brac<;)te er Don S^icaraqua/ Don ^au 

t^agena 



394 ♦ 



tOagcnci unb ani onbccn Kolonien Struppen jufammett 
unO fdjidte (te im Qlpdl 1547 nac& ?3eru» Ucber Dicfe 
\ etfc^einung Dccbeeitcfc (id) ein aOgcmcine^ 6ct)tecffm 
SlUeln, Da Die ^cuppcn iiirgcnDö einen (Einfall t^aten^ 
fonbern fic^) begnügten/ Den 533iaen Deö ©panifc^cn 
JTpofeö befann( ju macl)en , nac^ tt>el(4)<m allgemeine 23ec* 
jei^ung für jeDecmann/ unD Die ®iDerrufung Der le^tern 
(EDicte notificire murDe; fo fiel alleöf Wae übet Den $1^ 
^atro mi§oergnügt unD Dem ©panifc^en ^ofe noc^ tU 
nigermagcn jugetl)an mar/ Dem @afca ju: felbf! ^cn* 
teno fc|)lic^ fic^) au^ feiner ^ele ^erau6/ rüefte mit etwa 
50 feiner alten Sln^anger in Der 3?acJ)t tor ^ufco unD 
iia^m ci, tro^ D^r Darin bepnDlic^en 500 S)iann iiau 
fen ©arnifon / »eg. SalD bracl)fe er aucl) noc() ein am 
l>creö< ttjeif betcact;tlicl)ere6 ^orp^ jufammen, unD xMtt 
hamit gegen Den ^ijarro ine gelD» 

^un fa^c ^ijarro einen geinD t)om SanDc unD 
einen anDern t)om 5)}?fere ^er auf fic^i anruefeu/ Dentiocö 
aber Derlor er Den 9)^ut^ nic^t« S^em (lenteno gieng 
er^ ttell Da^er Die 3^ot^ am DringenDRen- »Dar/ jucrfl 
entgegen» SSd^renD Der 9^acl)t aber t)erüf§en i^n eine 
^cngc Der ©einigen unD giengen jum geinDe über/ unD 
ta er bei Dem 6ee ^tlticaca Den geinD cor fi^ faoe^ »a» 
ren i^m faum noc^ 400 59Jann übrig/ auf Die er mie 
6ic^)er5eit rechnen fonnte; genteno tt>or ttjenigüen^ 

einmal fo f?ai'f, 5lm 20. £)cfobcr famen beiDe 2lr^ 
nicen an einanDer/ unD ^i^atvi:>'Q 3)?uf5/ Durc^ 
garcaiaU militdrifc^e Talente unfenlui^t/ Derfcfeofftc 
tS)m enDli*/ nac^> langem/ Jarfndcflgem Kampfe De« 
toUflanDigilen 6ieg unD eine unermc§acl)e ^eute, Die 
ftcö auf eine 9}?iülon unD 40C000 ^3ia(Ier foü belaufen 
Oaben* 5^em UebettüunDenen wacD aufß graufamfie bc^ 
gcgnet unD am fiel Dem ^ i 5 r r wleDer ju* 

2ln 



395 



an attbern örten gieit^ fo glücfflc^ nl^t ©emt 
füum Wtt fid) ^Jijarro ton £lma entfernt/ al^ Die 
Cintto^net^ felnec ^cDrüdun^en muDe, ole fonicjlic^c 
ga^ne auffitättttf unt> fic^ Dem 5iomira[ Der f6ni(rlic^eri 
glottc ergaben» — Um eben Dlefejcit ^afte ©afca 
Sumbej gelanDef unb äße €o(onieen auf Der €bene fiele« 
Ipnt $u / fo Da§ ^ufcD uhD Die angren^euDen ^tot>in^en/ 
' bem ?)ljarro/ oOeö übrige aber/ üon üuito bis gegen 
6üDen ^in/ Dem ©afca jugeborte. Öicfer Drang nun 
ln6 3nnere Deö ^anöe^ ein/ jeigte aOer Orten gleiche 
^anftmut^ unD grleDfertigfeit/ matf niemanoen-Da^ 
55ergangcne Dor^ fuc^te Die €intt)o^nec mebr ju gemim 
nenf al6 $u betrafen f unD ^anDelte Durchgängig mie eitt 
S5ater mit feinen i?inDern» ^ei Dem aßem aber Derga§ tt 
au* ttic^t, fic^ jum 6treif $u ruflen/ unD im ^()ale 
3Baujca7 auf Dem 5Bege ton üuito nach Sufco» mar Dec 
©ammelpla? feiner 5:ruppcn» Spiet campitic er einige 
gjjonate/ t^cil^ um einen SSerglclcfe mit Dem ^Ijarro 
ju Derfuc^en/ t^M feine Gruppen gehörig ju üben» 
lein aUe «öerfuc^e ju einem SSerglcic^c mit Dem ^Jl^arro 
tparen pergeblict) / fo fe^ci^n auch felbH (Earüajal Da^ 
in rlet^; unD ©afca fa()e fich 9en6tj)igt/ mit 1600 
SRann gegen Sufco aniurüden* 

5Ji§atro Heg Den Saab über ble %{n^t ^rt>ii(itn 
®uamanga unb ^ufco bi^ auf 4 ^cikn gegen Die 
(StaDtf rujig borrucfeUf in Der J^offnung / ibm nachtet 
tcn SiücFjug abjufchneiDen / mcnn er ibn gefc^iagen \)af 

müroe/ unD fo Dem Kriege mit einemmale ein €nDe~ 
3u machen» garDaj a l »dhlte feine 6teflung/ mie eö 
t)on einem alten erfahrnen Ijvriegcr $u erwarten wau 
»ar ein ganj befonberer 51nbli(f / belDe Spttit gegen ein* 
anDer über SU fe^en. ^i^atto'ß @oiDaten/ ^femt 
sffiajfen unb Sahnen ^ aOe^ glänzte bon @oIb/ 6ilbct/ 
unD f ünjlllchen ©tief erelen ; — ® a f c a l^lngegen gieng 
3m\t(x ^anö* €c mit 



mit Dem (EcjSlfc^öf ton ^\maf mit t>^n ^if(tof<n m 
Ouitp unD ^ufco unD einem Raufen anöcrer @eiflilct)cnr 
tucc() Die S^el^cn iinö ©IleDer^ t^elltc oen ©eegen au^/ 
itnO ermahnte feine £eute/ t^tc @ct)ulblö!cit t^um 

2)aö ^treffen na^m feinen 5Infang; aOein ju ^li 
farto'ö (ErRaunen gaben feine uocne^mden £)fflclece/ 
öuf Die er fic^ fo ganjUc^ öerlalfen ^atUf i^ren ?5fcrDcii 
Die 6poren, unD jagten jum feint)lic&e'n S^ctt. ?)ljac# 
f o'^ 5ltmee geriet^ in Ö^cjlürjung übet Diefe ^Berratjci 
teif — SJJl§trauen unO^etmlrrung Verbreiteten ftc^ ton 
©lieD 8u Q)lleD; einfgc |?a|)len (Ic^ ^elmüc^) forf^ andere 
warfen öaö @cmv*5t tveg unO glengen jum 6afca über. 
^x^axxof ^artajal «nö anbte, brauc()tett 5luförlfaC/ 
S3Utenf Öro^ungen/ Olc 5Iu0rel§er |um 6tia(?e5en|tt 
bringen / — öfle^ umfonf?! in ttjenl^cr M einer 6tunöe 
war Das ganjc ^)ecr §erjlrcuf. ©afca mugte Die $Oer; 
wlrrnng in Der fic^ ^Ijarro befanD/ gefc^wlnD ju be* 
tiu§en/ Drang mit oHer ©enjalt In Den nod^ fec^tenDen 
^Ueberrefl ein/ unD befam belDe^ fott^o^l Den ?)liarr5 
al^ Den ^arDaJal gefangen» ^un ttjar Der f rleg 
enDe unD Daö ©c^icffal t?Drt ^ern entfc^leDen. 51m fol* 
genDen^agc warD ^Ijarro D(fentU($ enthauptet/ unD 
^arDajal aufgefuüpft. " ^le^ war Da^ ^nDcDer er|!m 
€ntDecfer «nD Sipoberec Don ^eru» 

SRac^) ^Ijarro'^ ^^oDe Jatte jebermann Dlc533afi 
fen nleDerlegt unD Die aügemeinc 9vuf;e fehlen »leDer ^er^ 
geßeüt ju fein* 3^ocl) jmel S)ingc blieben für ©afca 
iu t^uu übrig. Slrbelt unD 5Befct)aftlgung fürfo tlel um 
Kü^Ht ^opfe auepnDlg ju mad)en/ unD Deren ilreue 
unD Sapferfeit ju belohnen/ Denen er DenglücfUc()en§or(< 
gang feiner 6ac^en ^u terDanfen ()atte* gür Die erffen 
forgtc er DaDurc^ f Da§erDem 53alDiDia auftrug ^ Die 
Eroberung t)on €6llM« DctlenDen^ unD Dem (^ente no 
Die 2Soamact)t ert&ellter Die ^utDecfung Der am g(ulfe 

ia 



- -'^ ' - 397 

(^inc 9)?eti3e (SolDatcn unö anöre ülbent^eucec/ iie aU 
letit^alben unt> nlr^jcnö^ S^au^c tvauttf fanben pc^ 
on> um tinter Olcfen BelDen 5lnfu()recn i^r fetncre^ ©löcf 
|]tt>frfiic^en^ unt) baDurc^ n^urte Da^ £anO t)on tielett 
^uffi^d^^d^i^n/ Die fonf! t>ieQeic^t noc^ immer aufgei 
i^d^ dcmefen tt?aten7 neue Unruhen anzubetteln ^ ()IücfUc| 
Ijefneiet« Unter Die antern ^ Deröicnf?üoöercn t^elUc 
erfoDann mit groier Unpart^eiHd)feit unö eben fo großer 
Uneigennu^igfeit t>ie eroberten SanDercien aui f o^nc auf 
tai @efc^rei Derer a^Uttf Die fidi) ali ^erDien|!t)o(Ie 
onfunDigten unD ee im ©ruuDe Doc^ nic^t tioarem 
fegte aber auc^ für Die '^nfmft Die SSernoaltung Der ©e^ 
icec^tigfeit auf einen beffern gu§7 tcrfa&e Die Obrigfeltett 
mit Der ignen notgigen (5ma\t, unD forgte Dafür/ Da§ 
tie offentIi($en 2!^gaben auf Die fimpelfle QJrt erhoben 
werDen fonntem SnDlic^ gab er auc^ ©efeäe/ tt)ic Die 
SttDianer inSufunft be^anDelt/ unD Der Sieligion^unter* 
«ictt eingerict)tet wntcn foßte/ ogne Da§ Daruber Die 
U5t5ige SIrbeit Derfaumt tt)ürDe» - 

UnD nun legte ©afca fein ©ouDerncment Dor Der 
iJnigUc^en SluDienj nieDer/ fe^rte in Den ^t\i)atftant>f 
tinD am Sebruar 1550 nad^ (Spanien jurucf» €c 
«a^m etliche CO^iaionen ^3ifi|Tcr^ mit ftffyf Die er Durc^ 
feine Huge ^aui^altun^ Der Diegierung gewonnen Jatte/ 
tinDwarD bei feiner Burudfunft/ voU e^J feine Salente unD 
feltenen SugenDen txeroienteu/ empfangen* 6ic?) fclfifl 
$atteer/ bei Der fc^5nen Gelegenheit/ rei($ $u s^erDeu/ 
ganj t?ergeffen/ Denn er U^xtc eben foarm na* 6paniett 
lurucf/ M er Don Da au^gereifet war. SDer j?aifer 
€arl gab i^m nac§ feiner Burücffunft Da^ ^iet^um Don 
5>alencia/ n?o er Die übrigen 2:age feinet ^ebcn^ in 
S^tt6e unD Sinfamfeit befc^lof. 2lrm blieb er aber bi^ 
«n^ ^nDe/ fo Oa§ er ein|l eine 93ittfc^rift eingeben mu§i 



398 

ttf einlegt tielnt 6c^u(Dctt h^a^ltttf er tca^ttny 
feinerDlenllieit gemacht ^attt* 

(Spanier; tfiUQtadiUt oftern ^Seritiberuttg 
4^rer Statthalter in ^mtt tt>aun nlcfet weniger begierig/ 
if)re (Eroberungen tergroiecn^ ale gcfc()icft( ibre ^erri 
f(*aft befeftigen* ©ie erhielten t)on Beit juSelt neuett 
S?>ft|?anC> au6 (Europa^ unö in j^urjcn fa^en fie (ic^ aU 
«numfc^rdnfte ^ecrn ton öiffem fctinen unD reichen 
$?anDf* (ii enfflanö Darin fe^t ba(b eine obOig ©pa* 
nifcfee Oiedifcung* t)ie grogern ^ropinjen befameti ^tatU 
l^aftcrr ee n>urt)en foniglic^e ^uDienjia^ errichtet, Die 
(5:r^bifc^6fe, Q3lW6fe, unb Die 3nqui|ition^geric&te teri 
lichteten i^r ^mt, toU in ^aMO« 



V 



3, '18. fta« §€(crten fied ^JJcUöger. 

8. 12. u. 13. ff ♦ 2) u F a n r. u p a n. 

8. 28» fit. SabUm t. ^mt>lem^ 

9, 5. fit. t b n I. i ^ n 

II. 3. t>on unten ft. £) rten L örbett. 

29. 5. 0. II. ft* u a t ^ n M i 

30- 27. . ft, € i n e n l» c i n c m. 

35. I. fit. m 6 l. m od? te. 

39. 18* ff. ftimmcn (. ftimm(eti» 

40. 16» ft. i^n l. iljm. 
44. 12. 0. i^n l. t^m. 

53« 16, fit. Q)cfc^)n)crun9öfcenc U lBef4^»p«p 
r u n 3 6 f c e n 

68» 4« ff* «Oictempfp^ofc so^etempfpc^ofe» 

74. 13. fit«n)Oüon l. woran« 

75. 6. 0. u. fc^U nact) öcm ^octe f ( I f c, feaö 'Bcvt : D t e. 
82« 8. u. fe()ttnad^öcm5EBor(e fic, t>aö SBort; nid[)(# 
85» 9. 0. u* mu§ t»a6 srDeitcmat fctbff wegfollcn. 

91, !♦ 0. u. ft. t)em (cßtcrn; woröen (. tverDen. 

108« 4» ft. u ct> l. a u f. 

109, 15. ft. e6 I. f)ahen, 

iio* 3. ft. nod? l. ot)cr. 

J12. 2. ft. feiner (. feiner. 

115. 22. ^* ^^)vev U if)ve, 

117. I. fit. n>eld>em l. welc^Ctt« 

117. 25. ft. fo Uten r. follte. 

118. 22. ft. äugett^an l. auge^^oren. 

119. 5. ü. u. ff. lüften l. ßiften. 

121. 4. ft. ^XJoraellanfc^eurcn l. <por$e((an» 
f innren, 

133. 17» tf< ^(lö «©ort: n)irö wegsuffreic^cn. 

139« 5. ft. wer Den L n)trt). 

X39» ?♦ fehlen hinter i>em ©orte ^allifaOen ^ic TQoxtit 

3u wehren. 

140. 5« ft. auöDe^nen. t. auöne^men. 

143. II. fit. länglich, runl), l. lan 9 Ii ru n &♦ 

152. 17. ft. baran (. batjoti» 

152. 9. t). «♦ ft. D a § l. l) a 0* 

174. II. ft. t>a§ L baö. 

177, 19. ft. eö, l. t)ie0 alteö. 

182. 13. ft. gamilien (, gamitie. 

183» 7« ^» M. ft. (gfreifsüge äur Uns cie r. unjets 

(ige ©treifsiige. 

207, 8. ü. u. fi. sojuöepten l. gjJuöFiten« 

239« 7» 0» u. in t)er 5j|ote, ft. 9^ ^ af i er (anö U 

50io^aEier(anO, 

262. a. t>. u. ft. i m I. t> m. 

263, 9. ft. angemoc^X l. ongema^tf. 
315. 3» ü* w. ft- 2: cf e ö (. 5^ ( e 0. 
317. ft» 1592. U 1492. 

©eite 



k5 fMf|i<i 



Geife 3etle 

339. 3. ''f^/'dBomora t ©ornera. 

374, 12. ft. MUß (. nur. 

376. 12. fit. öerr)anDcltc f, er^ianbetfe. 

396. 17. fit. a n f e{) n Ud) ftcn I. ongcfc^cnftcn» 

397. 5- 'ft^ Grfc^cn (. üerfc^cn. 
416. II. g cj fp € ( ( (. gcrafpctf. 

424. 4. im2t€n jfap. ff. fcftgc festen (. f o r (9 efc^-Un, 
440* 3. ff. Derfto§cii l. 5erfto§en. 

468.* 16. ff. «9ior a Uta t (. ortaftfaf» 

» 482. 3. ff. b iefcr t t)er. ' 

503* II. ft. eingebitöetcn f. t)cr9eb(ic^)en. 



SÖeric^tigungen im ^weiten Satire» 

5."^ 6. fiatt 'jal)ven lies Xac^ciU' 

II« !♦ fe^rt nad> öem ^orte in, öaö Sßort; tte, 

21. 17* ft. D a § (. b n 0» 

29. 23. ft. 5ßor beug ungen C. Sjerbeu jungem 

36« 15» it. I. i^nen* 

48. 19* ft. Der t. t)c6. 

10. ft. fie l. i^n. 

74. 4- ff- @cfd)ene U ®ef(!;niacf* 

75. 10. jt. ^iroquen I. ^tvoguctt, 

75, 9. t>. u. benjcai 9cn I. Diejenigen« 

99. 8» u« ft. crfu d)(e I. i)erfud;te. 

123. 13. ü. lu jit. angej^origen t Stnge^iorigen. 

124. 15. ft. beöa4)ten bet>od)tcn. 
153» 10/ ff. @ tropfen l. @trop()en. 
155. 17« f^» bem erften Die (♦ unD Der* 
165. 4* o. u. ft. er r. eö» 

i69, 5» in Der Ueberfc^)rift ff. fraffige U fit nf fiae* 

171. 15, o. u. ft. festen l. fal5fen. 

172. 6. ö. u. ff. ® efe^e I. ® ef utge» 

173. 9. ft. 3)?oaca l ^at\ca* 
177» II. ft. lebte (. lebt. 

182. II. fe()(t na4> Dem ®orfe unD Dqö 5Sor( a««» 

182. 8» ö. u. ft. tt>DrDen l. n)erDen. 

186. 2. inDerUebcrfct)rift ff. 5patunoaci l. ^aruncacf» 

193. I. in Der Ttote ft. f einDli4)en l. f ri eD Ii c^> en* 

203* 3. in Der tlcbcrfc^)rift ft. 3) uf atom l. S)uca(an» 

205. 8» ff . it) u r D e l. n> ü r D e* 

219. 6. fe()lt na4) Dem 5öorte aU, Daö «S5or( er* 

219* 16. ff. Dem l. Den. 

243» -s* t). u. ff, 5"fJlci4> l. foglei(^^ 

244« 9. ff. alfo l. fie. 

— — fe^it noct) Dem 2öorfe jeßt Doß «©ort Durcfc. 

— 17. fei;lt nad) Dem «Sorte Ovation, Daö SBorf un&» 
248. 8. ff. Der l. Den. 

254- 3. fel;lttiad> Dem 5öorte beDtente, Da« 5Spr( fiA. 

266. 17. ft. ^cix>atf)aca l s^aoatlaca. 

280. II, 0. u. ff( e i n e r l. m e i n c r» 

404. 8. ff. fie t. fo. 

330. 14» ». «. ft» acugee l seigfe* 

C@eite64, inDerOlote, mu§Die3a^lnict)t2i6, fonDern 292 ^eig^n. 

. 70, # . » » ß » 176, , 2,^7 ß )